Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV)
Bd. 31, 1909 – Bd. 60, 1939

bearbeitet von Dieter Rübsamen
mit freundlicher Unterstützung der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.


Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Aachener Geschichtsverein e.V.
Fischmarkt 3 (Stadtarchiv)
52062 Aachen
Deutschland / Germany
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909
Martin SCHEINS, Beiträge zur Geschichte des ehemaligen Dominikanerklosters zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 1-49
Matthias SCHOLLEN, Gustav Vossen und seine Dichtungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 50-73
Joseph BIERGANS, Die Wohlfahrtspflege der Stadt Aachen in den letzten Jahrhunderten des Mitrtelalters, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 74-137
Emil PAULS, Zur Geschichte Cornelimünsters und der Umgegend während der Fremdherrschaft. Aus dem Tagebuch J. B. Forsts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 149-168
F. Karl BECKER, Zur kirchlichen Feier der Aachener Heiligtumsfahrt während des Mittelalters, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 169-174
Richard PICK, Die letzte außerordentliche Zeigung der großen Heiligtümer in der reichsstädtischen Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 175-179
Martin SCHEINS, Maria als Hüterin der Aachener Reliquien auf einem Schrotbild des 15. Jahrhunderts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 180-189
Matthias SCHOLLEN, Ein Gedicht auf die Wahl Wespiens zum Bürger-Bürgermeister der Reichsstadt Aachen im Jahre 1756, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 190-197
Martin SCHEINS, Noch einmal der Aachener Stadtbrand von 1237, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 198
Eduard ARENS, Zur Fastrada-Sage, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 199
   Anfrage, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 200
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 201-210
   Anfragen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 211
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 31, 1909, S. 212-262


Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910
Joseph FINKEN, Die Reichsstadt Aachen auf dem westfälischen Friedenskongreß, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 1-77
J. G. REY, Beiträge zur Geschichte des Klosters der Windesheimer Chorherren in Aachen. A. Streit des Priors Nivenheim mit dem Rate der Stadt Aachen wegen der allgemeinen Reichssteuern. B. Originalurkunden aus dem Archive der Windesheimer Chorherren zu Aachen. Aachener Schöffenurkunden aus dem Archive der Regulirherren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 78-168
Eduard TEICHMANN, Die geschichtliche Beglaubigung der Aachener großen Heiligtümer. Eine Erwiderung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 169-221
Hermann Friedrich MACCO, Die Hergenrader Lehn in Aachen. Mit einer Stammtafel der Schöffenfamilie Beissel in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 222-241
Erwin THYSSEN, Die Heiligtumsfahrt-Ausstellung 1909, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 242-325
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 283-393
Max SCHMID, Eine römische Badeanlage bei Hovermühle, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 326-337
Martin SCHEINS, Zur Chronik des Johannes Noppius, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 338-344
Hermann KEUSSEN; Martin SCHEINS, Rechte der Aachener Münsterkirche bei der Königskrönung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 345
Hermann KEUSSEN, Briefwechsel zwischen Köln und Aachen betr. den Kölner Stapel, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 346-348
Hermann KEUSSEN, Sechs Urkunden aus Aachen und Umgegend, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 349-355
Ludwig SCHMITZ, Aachen und der Roermonder Stadtbrand 1665, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 356-357
Hermann Friedrich MACCO, Der Altar der hh. Nikolaus und Gummarus in der St. Foillankirche, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 358
Richard PICK, Die Wehrhaftigkeit der Reichsstadt Aachen im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 359-360
Richard PICK, Die Aussteuer eines niederrheinischen Edelfräuleins an Schmucksachen im 17. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 361-362
Karl SCHUÉ, Die Ermordung des Eschweiler Vogtes Thomas Borcken vor der Schönforster Mühle zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 363-364
Karl SCHUÉ, Urkunden aus dem 14.-17. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 365-370
Alfons FRITZ, Aachener Jesuitica, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 371-376
Hans GOLDSCHMIDT, Vetternwirtschaft im alten Herzogtum Jülich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 377-381
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 32, 1910, S. 394-416

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911
Max WOHLHAGEN, Aachen im Dreißigjährigen Kriege, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 1-64
Emil PAULS, Eine Revision der Abtei Burtscheid bei Aachen durch den päpstlichen Nuntius Bussi, Erzbischof von Tarsus, im Jahre 1708, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 65-71
Rudolf Arthur PELTZER, Verhandlungen zur Festlegung der Grenze zwischen dem Limburger Land und dem Aachener Reich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 71-73
Hermann Friedrich MACCO, Urkunde zur Geschichte des Gutshofs Schurzelt, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 74-76
Gerhard RAUSCHEN, Mitteilungen zur Geschichte des Jülich-Klevischen Erbfolgestreites aus dem Gangelter Stadtbuch, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 77-81
Hermann Friedrich MACCO, Peter der Große in Aachen (1717), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 82-83
Hermann Friedrich MACCO, War Johannes Wespien Tuchfabrikant?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 83-89
Matthias SCHOLLEN, War Johannes Wespien Tuchfabrikant?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 89-99
Ernst KAEBER, Ein Bericht über das Badeleben in Aachen vom Jahre 1694, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 100-108
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 109-118
Hans GOLDSCHMIDT, Die Heirat und Aussteuer der Herzogin Maria Leonore von Jülich-Kleve, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 119-158
Hans GOLDSCHMIDT, Die erste brandenburgische Besitzergreifung in Jülich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 158-167
Eduard TEICHMANN, Linzenshäuschen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 168-186
Joseph METTERNICH, Die Pfandherrlichkeit Müntz, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 187-202
Joseph METTERNICH, Die Pfandherrlichkeit Müntz. Die Familie Behr von Lahr, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 202-212
Richard PICK, Zur Erinnerung an Emil Pauls, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 213-231
Albert HUYSKENS, Der Aufenthalt des Landgrafen Ludwig I. von Hessen in Aachen und Burtscheid, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 232-240
August SCHOOP, Die Verwaltung Dürens nach den Stadtrechnungen von 1546 und 1600, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 241-266
Alfons FRITZ, Der Aachener Geschichtsschreiber Heinrich Thenen (1607-1696), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 267-276
Alfons FRITZ, Labassar, ein unbekanntes Aachener Jesuitendrama vom Jahre 1764, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 276-280
Richard PICK, Zur Geschichte der Aachener Architekten-Familie Couven, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 281-283
Richard PICK, Zur Lebensgeschichte des Aachener Patriziers Jodokus Beissel, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 283-284
August PAULS, Freiherr von der Trenck und der Aachener Advokat Dr. Carlier, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 285-287
Alfons ZÁK, Zur Geschichte des Stiftes Steinfeld, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 288-289
Hermann KEUSSEN, Zum Stadtbrand von 1656, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 289
Joseph NELLESSEN, Zur Geschichte des Aachener Landgrabens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 290-291
Joseph NELLESSEN, Zur Geschichte von Wilhelmstein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 292-293
Fritz BRÜGGEMANN, Aachener Ringe aus Pferdehaar, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 293
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 294-316
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 33, 1911, S. 317-323

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912
Alfons FRITZ, Geschichte des Kaiser-Karls-Gymnasiums in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 1-45, 297-369
Richard PICK, Ein verschollener Aachener Maler des 17. Jahrhunderts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 46-52
Franz MAYER, Zur ältesten Geschichte des Landes Wassenberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 53-92
Josef GASPERS, Die Schöffenurkunden des Pfarrarchivs von St. Jakob, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 93-101
Ernst von OIDTMAN, Rechnungsbericht über Erneuerungsarbeiten an der Burg und Stadtbefestigung von Erkelenz 1500-1501, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 102-114
Emil PAULS, Berühmte Fremde in Aachen während der Zeit von 1789 bis zum 2. März 1793, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 115-122
Alfons FRITZ, Ein Aufruhr im Aachener Gymnasium (1728), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 123-136
Richard PICK, Der Schöpfer des Pariser Kaiser-Karls-Denkmals und seine Beziehungen zur Stadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 136-139
Richard PICK, Vier Briefe aus der Zeit des dreißigjährigen Krieges, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 139-144
August PAULS, Eine Aachener Wochenschrift aus dem Jahre 1771, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 145-147
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 148-174
Hans GOLDSCHMIDT, Die Landstände von Jülich-Berg und die landesherrliche Gewalt 1609-1610, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 175-226
Reiner von KEMPEN, Die Streitigkeiten zwischen dem Kurfürsten von der Pfalz als Herzog von Jülich und der Reichsstadt Aachen wegen der Vogtmeierei im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 227-296
Richard PICK, Alte Holzschnitzereien im Aachener Münster, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 370-371
Hermann Friedrich MACCO, Das Haus zum Lewenberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 372-373
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 374-377
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 34, 1912, S. 378-418

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913
Reiner von KEMPEN, Die Streitigkeiten zwischen dem Kurfürsten von der Pfalz als Herzog von Jülich und der Reichsstadt Aachen wegen der Vogtmeierei im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 1-101
Hermann Friedrich MACCO, Das Aachener Kempenbuch, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 102-110
Hans GOLDSCHMIDT, Die Gefangenschaft Betrams von Nesselrode im Jahre 1508, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 111-125
Emil PAULS, Chronica manuscripta Aquensis, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 126-153
Emil PAULS, Zahlreiche Prozessionen mit Reliquien in Nothberg im Jahre 1454, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 154-156
August SCHOOP, Die römische Wasserleitung bei Soller (Kr. Düren), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 156-157
Albert HUYSKENS, Die Feier der 900jährigen Wiederkehr des Todestages Karls des Großen zu Aachen 1714, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 158-162
Fritz THYSSEN, Erläuterungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 162
Karl SCHUÉ, Berichtigung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 162
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 163-192
Heinrich PENNINGS, Das Galmeibergwerk bei Verlautenheide im 17. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 193-258
Friedrich STUHLMANN; Martin SCHEINS, Zwei Geschäftsreisen Aachener Großkaufleute in das östliche und nördliche Europa im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 259-339
Richard PICK, Die Vernichtung der an das Lehnswesen, das Königtum und die Religion erinnernden Zeichen in Aachen zur Zeit der Fremdherrschaft, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 340-344
Richard PICK, Aus den untergegangenen Ratsprotokollen der Reichsstadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 345-347
Alfons FRITZ, Ein Mißbrauch der Immunität im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 347-352
Alfons FRITZ, Die Gedichtsammlung des Aachener Aloys van Berg (1795), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 352-359
Alfons FRITZ, Ein merkwürdiger Aachener Theaterzettel aus dem Jahre 1810, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 360-363
Ernst von OIDTMAN, Zur Genealogie und Heraldik früherer Besitzer der Rimburg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 363-367
Ludwig SCHMITZ, Eine Erinnerung an das Jahr 1813, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 367-372
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 373-387
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 35, 1913, S. 388-402

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914
Friedrich CLASSEN, Beiträge zur Geschichte der Reichsstadt Aachen unter Karl V., in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 1-98
Ludwig von PASTOR, Eine ungedruckte Beschreibung der Reichsstadt Aachen aus dem Jahre 1561, verfaßt von dem Italienier Fulgenzio Ruggieri, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 99-110
Eduard ADENAW, Archäologische Funde in Aachen nach dem Jahre 1898, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 111-135
Franz CRAMER, Römische Villa mit Bad bei Inden, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 136-147
August SCHOOP, Die Kriegsereignisse in und um Düren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 148-160
Richard PICK, Zur Geschichte der Steinzeugfabrikation in der Aachener Gegend, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 161-170
Richard PICK, Zwei Briefe Friedrichs des Großen an die Stadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 171-172
Wilhelm BRÜLL, Seit wann ist Düren Stadt?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 173-174
Hans GOLDSCHMIDT, Der Herzog von Jülich-Kleve als Schuldner der Stadt und des Hauptgerichts Düren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 174-179
Ernst von OIDTMAN, Urkundenregesten zur Aachener Familien- und Ortsgeschichte, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 179-185
Ernst von OIDTMAN, Berichtigungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 185
Ernst von OIDTMAN, Einige Bemerkungen zu dem "Aachener Wappenbuch" von Hermann Friedrich Macco, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 186-188
Karl Otto MÜLLER, Bruchstück einer neuen Handschrift der Vita Caroli Magni, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 188-192
Albert HUYSKENS, Eine Handschrift der Vita Caroli Magni aus Cornelimünster, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 192-194
Joseph NELLESSEN, Der Send in Bardenberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 194-197
Ludwig SCHMITZ, Die Sankt-Gangolphuskirche in der Kreis- und Gerichtsstadt Heinsberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 197-202
Emil PAULS, Rechtsfolgen des Selbstmordes eines Fremden zu Aachen im Jahre 1790, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 202-210
Emil PAULS, Fürstensagen in Aachen und seiner Umgebung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 210-211
August PAULS, Ein Aachener deutsch-französisches Wörterbuch aus dem Jahre 1697, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 211-213
Martin SCHEINS, Zwei neugefundene Aachener Pilgerzeichen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 213-214
Alfons FRITZ, Nachrichten über die Benutzung des Aachener Rathauses, besonders des Krönungssaales, im 19. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 215-218
Ludwig SCHMITZ, Die dem Rheinland entstammende Künstlerfamilie Begas, richtiger Begasse, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 218-227
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 228-253
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 36, 1914, S. 254-265

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915
Heinrich LICHIUS, Die Verfassung des Marienstifts zu Aachen bis zur französischen Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 1-140
Eduard TEICHMANN, Zur Lage und Geschichte des Grabes Karls des Großen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 141-202, 386
F. Karl BECKER, Der ehemalige Marienaltar des Aachener Münsters in den Kapitelsprotokollen des Marienstifts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 203-234
Franz CRAMER, Mercurius Susurrio, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 232-341
Heinrich SCHNOCK, Zum Andenken an Rechnungsrat Matthias Schollen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 242-249
Eduard TEICHMANN, Zur Herleitung von Namen der Aachener Topographie, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 250-273
Richard PICK, Geschichtliche Erinnerungen an Aachen im Feindesland, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 274-318
Joseph BRAUN, Zur Erinnerung an P. Stephan Beissel S. J., in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 319-336
J. KLINKENBERG, Frühchristliches aus Aachen und Umgegend, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 337-350
Ludwig SCHMITZ, Zur Geschichte der Stadt Heinberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 351-370
Richard PICK, Ist der im Chor des Aachener Münsters 1910 ausgegrabene Rotsandstein-Sarkophag der Sarg Karls des Großen?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 371-378
Richard PICK, Der Einzug des Herzogs Johann Wilhelm von Jülich-Berg in Aachen am 15. Mai 1680, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 379-381
Ludwig SCHMITZ, Die größeren Brände Heinsbergs, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 381-384
Martin SCHEINS, Aachener Unternehmer gründen im Jahre 1778 eine Tuchfabrik in Wandsbeck, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 384-386
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 387-406
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 37, 1915, S. 407-427

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916
Eduard TEICHMANN, Das älteste Aachener Totenbuch, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 1-213
Martin SCHEINS, Albertina de Rheede de Saesfelt aus der Abtei zu Burtscheid wird 1706 Äbtissin zu Roermond, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 201-292
Hermann Friedrich MACCO, Ein Inventarverzeichnis des Hauses zum Birnbaum in Aachen aus dem Jahre 1641, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 214-252
Josef BUCHKREMER, Zur Geschichte des Grabes Karls des Großen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 253-268
Franz CRAMER, Mercurius Susurrio, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 269-270
Johann CRUMBACH, Der Streit der Schreiner und Zimmerleute zu Aachen im Jahre 1737, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 270-274
Hermann Friedrich MACCO, Erwiderungen auf E. von Oidtmans Bemerkungen zu dem "Aachener Wappenbuch", in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 274-279
Ludwig SCHMITZ, Zur Geschichte der Stadt Heinsberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 279-281
Hermann Friedrich MACCO, Ein viertes Aachener Münsterbild aus dem 16. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 281-288
Richard PICK, Eine wiederaufgefundene Handschrift des Aachener Marienstifts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 288-291
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 293-314
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 38, 1916, S. 315-320

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917
Alfons FRITZ, Theater und Musik in Aachen seit dem Beginn der preussischen Herrschaft, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 1-154
Eduard TEICHMANN, Zur Lage und Geschichte des Grabes Karls des Großen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 155-217
Wilhelm MUMMENHOFF, Eine Taufgabe der Stadt Aachen für ihr Patenkind Christian Ernst von Hohenlohe-Bartenstein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 218-228
Hermann KEUSSEN, Ein altes Missale aus Geilenkirchen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 229
Richard PICK, Zur Erwiderung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 229-230
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 231-238
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 39, 1917, S. 239-255

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918
Karl SCHUÉ, Martin Scheins (Nachruf), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. (V-VIII)
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. 1. Einhard und Beseleel. Das Münster zu Aachen und das Nationalheiligtum des Alten Bundes, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 1-50
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. 2. Die Felsenmoschee zu Jerusalem – das Vorbild des Aachener Münsters?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 50-58
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. 3. Der Einfluß Aachens und seiner Pfalzkapelle auf die Folgezeit. Einhard und Wolfin, der Meister des Mailänder Paliotto, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 58-75
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. 4. Ein vergessenes Kunstwerk Einhards mit dessen Selbstbildnis, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 75-124
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. 5. Einhard. Der Schöpfer der karolingischen Reiterstatuette im Museum Carnavalet, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 124-135
Max BUCHNER, Forschungen zur karolingischen Kunstgeschichte und zum Lebensgange Einhards. Zusammenfassung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 135-142
Karl SCHUÉ, Das Gnadebitten in Recht, Sage, Dichtung und Kunst, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 143-293
Emil PAULS; August PAULS, Zur Geschichte der Juden in der Aachener Gegend, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 287-293
Richard PICK, Die Einbuße des Aachener Domschatzes an Reliquien und Reliquiare in Napoleonischer Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 294-301
Alfons FRITZ, Aus des Aachener Dichters Dr. Joseph Müller Gymnasiallehrerzeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 301-320
Heinrich SCHNOCK, Ein "Register" über die Einnahmen und Ausgaben der Burtscheider Abteikirche in den Jahren 1691-1708, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 320-329
Emil PAULS; August PAULS, Eine Karte des Ländchens Cornelimünster vom Jahre 1646, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 329-332
August PAULS, Vertrag zwischen den Eupener Bürgermeistern und einem Schulmeister aus dem Jahre 1739, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 332-334
August PAULS, Welche Tierarten meint der Dichter Ermoldus Nigellus, wenn er zu Ludwigs d. Fr. Zeiten von den bei Cornelimünster vorkommenden bubalis ferisque capris spricht?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 334-337
Emil PAULS, Das angebliche Recht des Abtes von Cornelimünster zur Königskrönung bei Behinderung des Erzbischofs von Köln, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 337-339
Eduard TEICHMANN, Zum ursprünglichen Standort des Karlsschreins, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 339-341
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 40, 1918, S. 342-355

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919
Heinrich SAVELSBERG, Geheimer Studienrat Dr. Martin Scheins. Ein Lebensbild, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 1-15
Joseph KOCH, Geschichte der Aachener Nähnadelzunft und Nähnadelindustrie bis zur Aufhebung der Zünfte in der französischen Zeit (1798), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 16-122
Fritz GRASS, Der Aachener Schöffenstuhl. Ein Beitrag zur Verfassungsgeschichte der freien Reichsstadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 123-150
Franz KAUFMANN, Kanonikus Anton Joseph Blees. Seine Erlebnisse und Schicksale als Hüter des Aachener Stiftsschatzes während der französischen Fremdherrschaft, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 151-204
Heinrich SCHNOCK, Studien über die Reihenfolge der Äbte und Äbtissinnen in der ehemaligen Herrlichkeit Burtscheid, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 205-253
Ernst von OIDTMAN, Nachkommen des Herzoglichen Hauses Gülich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 254-281
Wilhelm MUMMENHOFF, Ein Schmähgedicht auf den Aachener Ratsherrn Karl von Münster (1663), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 282-290
Albert LENNARZ, Ein Reichskammergerichtsurteil von 1539 über einen Weiderechtsstreit bei Luchem, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 291-294
Alfons ZÁK, Die Aachenfahrt von 1433 und das Prämonstratenserstifte Geras (Niederösterreich), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 294-296
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 297-305
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 41, 1919, S. 306-356

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1920
Fritz GRASS, Der Aachener Schöffenstuhl. Ein Beitrag zur Verfassungsgeschichte der freien Reichsstadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1920, S. 1-89
Albert HUYSKENS, Die Aachener Kirchengründungen Kaiser Heinrichs II. in ihrer rechtsgeschichtlichen und kirchenrechtlichen Bedeutung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1920, S. 233-294
Eduard TEICHMANN, Zur Erklärung und Geschichte des Namens Lousberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1920, S. 295-314
Ernst von OIDTMAN, Weiterer Nachtrag zu Arnoldus Parvus. Der Stammvater des Geschlechtes von Palant, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1920, S. 314-317
Alfons FRITZ, Geschichte des Kaiser-Karls-Gymnasiums in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1921, S. 90-232
Alfred WIEDEMANN, Der Plan einer Aachener Badekur für Friedrich Wilhelm I., in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1921, S. 317-321
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1921, S. 322-336
Albert HUYSKENS, Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1921, S. 336-347
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 42, 1921, S. 348-371

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1921
Hermann WIRTZ, Die städtische Gerichtsbarkeit in der Reichsstadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1921, S. 47-158
Joseph FRIELINGSDORF, Die Entstehung des Nonnenklosters auf dem Salvatorberge bei Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1921, S. 228-265
Joseph OPPENHOFF, Die St. Sebastiani-Armbrust-Schützengesellschaft in Herzogenrath, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1922, S. 1-46
Eduard ARENS, Die Inschriften am Karlsschrein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1922, S. 159-194
Albert HUYSKENS, Der Aachener Kongreß von 1818 und Schinkels Kongreßdenkmal, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1922, S. 195-227
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1922, S. 266-271
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 43, 1922, S. 272-296

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922
Fritz BRÜGGEMANN, Die ältere Familie Prym in Aachen und ihre Zusammenhang mit der jüngeren Familie Prym in Stolberg. Eine kritisch-genealogische Untersuchung. Mit zwei Stammtafeln, zahlreichen Stammbäumen, Zeichnungen und einer Abbildung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 1-64
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Beiträge zur Geschichte des Kölnischen Fronhofs zu Bardenberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 65-84
Wilhelm MUMMENHOFF, Eine Baurechnung des Aachener Münsters aus der Zeit der Errichtung des gotischen Chores (1400/01), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 85-97
Johann ESSER, Wasserbauten an der Rur südlich von Düren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 98-106
Karl SCHUÉ, Zur Erinnerung an Richard Pick, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 107-117
Albert HUYSKENS, Die Aachener Tagung des Gesamtvereins der deutschen Geschichts- und Altertumsvereine, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 118-125
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 44, 1922, S. 126-135

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923
Heinrich HILLEBRAND, Die Getreidepolitik und Brotversorgung der Reichsstadt Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 1-66
Bernhard WILLMS, Der Anteil der Reichsstadt Aachen an der Kohlengewinnung im Wurmrevier, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 67-182
Franz CRAMER, Aquae Granni – Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 183-190
Eduard TEICHMANN, Ein ehemaliger Aachener Pfingstbrauch, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 190-194
Eduard ARENS, Die Inschriften am Mosaikbilde des hl. Nikolaus in Burtscheid, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 194-198
Ernst von OIDTMAN, Die Burg Frankenberg und ihre Besitzer, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 198-212
Wilhelm MUMMENHOFF, Aus Wilhelm Smets Leben, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 213-219
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Die Toten des Aachener Brandes, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 219-220
Eduard TEICHMANN, Aachen in den historischen Volksliedern der Deutschen vom 13. bis 16. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 221-223
Hans MAHLERT, Adam von Zevels Verantwortung, dem Rat der Reichsstadt Aachen überreicht am 13. Mai 1560. Ein Beitrag zur Reformationsgeschichte Aachens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 224-243
Johann ESSER, Tausch der Burg Birgel gegen die Vogtei Düren 1301, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 243-247
Johann ESSER, Eine Urkunde über den Verkauf der Burg Oberau (Kreuzau) im Jahre 1400, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 247-255
Johann ESSER, Zu: Wasserbauten an der Rur südlich von Düren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 255-257
Hermann Friedrich MACCO; Fritz BRÜGGEMANN, Die ältere Familie Prym in Aachen. a) Eine Erwiderung. b) Schlußwort zum vorstehenden Gegenstande, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 257-274
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 276-289
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 45, 1923, S. 290-310

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924
Odilo GATZWEILER, Die liturgischen Handschriften des Aachener Münsterstiftes, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 1-222
Helene SCHIRMEYER, Geschichte der Aachener Weinakzise, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 223-272
Eduard ARENS, Die Inschrift der Aachener Jakobusglocke, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 273-276
Albert HUYSKENS, Eine thüringische Sühnewallfahrt nach Aachen im Jahre 1403, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 276-278
Albert HUYSKENS, Ein künstlerisches Andachtsbuch von 1505 aus der Aachener Familie Bestoltz, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 278-279
Johann ESSER, Ein Dürener Strafrechtsfall von 1530 und sein Nachspiel, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 279-284
Friedrich LOHMANN, Die Lösung der Frage über die Verluste des Aachener Domschatzes in französischer Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 285-290
Eduard ARENS, Zur Geschichte einer verschollenen Aachener Zeitschrift, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 290-295
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 296-311
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 312-315
Eduard TEICHMANN, Zur Erinnerung an Heinrich Schnock, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 316-320
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 46, 1924, S. 321-372

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925
Wilhelm ROBER, Die Beziehungen zwischen der Stadt Aachen und dem Marienstift bis zur französischen Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 1-82
Walter SCHWABE, Der Aachener Oberhof, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 83-159
Albert HUYSKENS, Der Anteil des Aachener Münsterstifts an der Entwicklug der Grundherrschaft Erkelenz zur Stadt, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 160-178
Max BUCHNER, Das fingierte Privileg Karls des Großen für Aachen. Eine Fälschung Reinalds von Dassel, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 179-254
Leopold von SCHÜTZ, Die Grafen von Hatzfeld zu Weisweiler, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 255-275
Eduard TEICHMANN, Wo standen der karolingische Erlöser- und der Kreuzaltar des Aachener Münsters?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 276-281
Eduard ARENS, Zwei Inschriften am Marienschrein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 281-285
Albert HUYSKENS, Ein Vergleich zwischen den beiden ältesten Nekrologien des Aachener Münsters, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 285-293
Eduard TEICHMANN, Zur Datierung des ältesten vollständigen Aachener Totenbuchs des Aachener Münsters, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 293-295
Albert HUYSKENS, Eine thüringische Sühnewallfahrt nach Aachen im Jahre 1403, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 295-296
Paul HEUSGEN, Ein verschollenes Werk Wilhelms Textoris in der Priesterseminarbibliothek in Köln, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 296-298
Paul HEUSGEN, Elisabeth Bestoltz, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 298-299
Eduard ARENS, Zur Geschichte einer verschollenen Aachener Zeitschrift, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 299-300
Johann ESSER, Kreuzauer Flurnamen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 300-306
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 307-331
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 332-335
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 47, 1925, S. 336-362

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27
August PAULS, Friedrich der Große und die Aachener Mäkelei, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 1-23
Heinrich SCHRÖRS, Die Geheimpolizei am Rhein zur Zeit der Kölner Wirren (1837-1838) mit besonderer Rücksicht auf Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 24-60
Walter SCHWABE, Der Aachener Oberhof, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 61-120
Alfons FRITZ, Die Entwicklung der Aachener Stadtmusik vom städtischen Harmoniekorps zum städtischen Orchester (1721-1852) und ihre Beziehungen zur Münstermusik, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 121-189
Albert HUYSKENS, Die Anfänge der Aachener Alexianer im Zusammenhang der Ordens- und Ortsgeschichte, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 190-256
Wilhelm MUMMENHOFF, Die Gefangennahme und Befreiung des Kölner Dominikaners fr. Henricus de Treysa in Aachen am 8. Mai 1346, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 257-264
Erich KUPHAL, Tetzel und seine Abrechnungen über die Ablaßgelder für den Deutschen Orden in Aachen und Maastricht, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 265-272
Fritz BRÜGGEMANN, Christian Weise über französische Absichten auf Aachen im Jahre 1677, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 272
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 273-284
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 48/49, 1926/27, S. 292-346

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 50, 1928
Heinrich SAVELSBERG, 50 Jahre Aachener Geschichtsverein 1879-1929, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 50, 1928, S. (V-XLV)
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Die Schöffen des Königlichen Stuhls von Aachen von der frühesten Zeit bis zur endgültigen Aufhebung der reichsstädtischen Verfassung 1738. Urkundliche Beiträge zur Geschichte ihres Lebens und Wirkens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 50, 1928, S. 1-596
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 50, 1928, S. 597-664

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929
Maria KRANZHOFF, Aachen als Mittelpunkt bedeutender Straßenzüge zwischen Rhein, Maas und Mosel in Mittelalter und Neuzeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 1-63
Hubert GATZWEILER, Das St. Adalbertstift zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 64-298
Eugène BEAUCAMP, Zum hundertjährigen Jubiläum des Mariannen-Instituts in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 299-320
Ernst von OIDTMAN, Schloß Palant bei Weisweiler im 18. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 321-325
Wilhelm MUMMENHOFF, Der Aachener reichsstädtische Diplomat Leonhard von Dautzenberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 326-343
Joseph HAGEN, Münzfund römischer Denare und Antoniniane aus der Umgegend von Düren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 344-366
Franz STOLLE, Karls des Großen Körpergröße, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 366-373
Eduard TEICHMANN, Über die heiligen Märtyrer Leopardus und Corona im Aachener Münster, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 374-381
Johann ESSER, Urkunden der Unterherrschaft Drove (bei Düren), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 381-392
Hermann KEUSSEN, Hilfe der Stadt Köln nach dem Aachener Stadtbrande 1656, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 392-393
Eduard TEICHMANN, Muffet, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 393-401
   Literatur, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 402-416
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 417-425
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 51, 1929, S. 426-469

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930
Alois DÄNTL, Walahfrid Strabos Widmungsgedicht an die Kaiserin Judith und die Theoderichstatue vor der Kaiserpfalz zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 1-38
Wilhelm HERMANNS, P. J. Franz Dautzenberg und sein "Aachner Zuschauer" (Politischer Merkur) 1790-1798. Ein Beitrag zur rheinischen Zeitungskunde, Kulturgeschichte und Geisteshaltung des ausgehenden 18. Jahrhunderts, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 39-160
Wilhelm MUMMENHOFF, Die Säule im Kreuzganggarten des Aachener Münsters, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 161-168
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Die St. Barbara-Bruderschaft auf dem Parvisch, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 168-170
Eduard TEICHMANN, Klein-Scherpenhövel, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 170-181
   Literaturbericht, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 182-256
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 257-293
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 294-300
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 52, 1930, S. 301-330

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931
Joseph LEUCHTER, Das Aachener Schulwesen und die französische Herrschaft 1794-1814, mit besonderer Rücksicht auf die Primärschulen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 1-50
Gustaf Klemens SCHMELZEISEN, Zum Privatrecht des Jülicher Landrechts von 1537, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 51-79
F. Walther ILGES, Auf den Spuren Casanovas in Aachen. Neue Forschungen über die Aachener Ereignisse in Casanovas Memoiren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 80-117
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Der Dahmengraben und die St. Donatikapelle, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 118-127
Alfons FRITZ, Aus dem Archiv der "Gesellschaft für nützliche Wissenschaften und Gewerbe" (1835-1853), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 127-135
Hans BRÜCK, Eine Roggenrente aus alter Zeit. Ein Beitrag zur Geschichte von Düren und Umgegend, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 135-141
Wilhelm SCHROEDER, Ein Weistum des Vogtgedings zu Gürzenich aus dem 16. Jahrhundert, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 141-149
Albert HUYSKENS, Cosimo von Medici, Prinz von Toskana, in Aachen 1669, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 149-164
   Literaturbericht, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 165-200
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 201-207
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 208-218
Ludwig van LAAK, Zur Erinnerung an August Schoop, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 219-221
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 53, 1931, S. 222-246

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932
Joseph LEUCHTER, Das Aachener Schulwesen und die französische Herrschaft 1794-1814, mit besonderer Rücksicht auf die Primärschulen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 1-42
Gustaf Klemens SCHMELZEISEN, Zum Privatrecht des Jülicher Landrechts von 1537, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 43-76
Wilhelm MUMMENHOFF, Aachener Beziehungen zu dem niedersächsischen Zisterzienserkloster Walkenried, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 77-84
Helene TILLMANN, Das Wappen der Abtei Cornelimünster und die Siegel der Schöffengerichte des Abteigebiets, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 85-94
Albert HUYSKENS, Chronikalische Aufzeichnungen des Frater Dominicus von Geldern zur Geschichte des Aachener Dominikanerklosters von 1470-87, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 95-100
Karl CORSTEN, St. Reinhards-Hospiz und Reinarzhof, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 101-108
Hermann KEUSSEN, Aachen und Köln im 17. Jahrhundert (1601-1681) nach den Kölner Ratsprotokollen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 108-127
Albert HUYSKENS, Verschwundene Grabsteine und Kunstschätze aus Aachener Kirchen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 127-139
Frieda DETTWEILER, Die ehemalige Stuckausstattung des Münsters zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 139-141
August PAULS, Die Gräfin Rémusat als Aachener Kurgast, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 142-160
Joseph GIESEN, Eines englischen Landpfarrers Eindrücke von Aachen im Jahre 1822, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 160-162
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 163-166
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 54, 1932, S. 167-194

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34
Philomene BECKERS, Parteien und Parteienkampf in der Reichsstadt Aachen im letzten Jahrhundert ihres Bestehens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 1-40
Alfons FRITZ, Die Grafen Gottfried und Arnold Wolfgang von Huyn, Geleen und Amstenrade als Wohltäter des Aachener Jesuitenkollegs, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 78-99
Wilhelm GIERLICHS, Das Klosterrather Haus in der Eilfschornsteinstraße zu Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 100-119
Joseph OPPENHOFF, Die Spielbank in Aachen und Umgebung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 120-142
Karl SCHUÉ, Karl der Große und seine Franken, von neuem gewürdigt in ihrer volksgeschichtlichen Bedeutung aus Anlaß der Angirffe von W. Teudt, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 143-201
Albert HUYSKENS, Ein französischer Plan für eine Kanalverbindung von Aachen, Jülich und Eschweiler mit Maas und Rhein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 202-207
Ludwig von BESSEL, Die Gräfin Nassau und Schloß Rahe, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 207-217
Karl CORSTEN, Amtmann und Pfarrer in Monschau 1669/1670, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 217-220
Joseph OPPENHOFF, Zur Belagerung Dürens 1648. Gottfried von Friesheim, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 220-224
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 225-239
   Vereinschronik und -mitteilungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933/34, S. 240-258
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Die Aachener Bürgermeister von 1251 bis 1798, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 55, 1933-34, S. 41-77

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935
Albert HUYSKENS, Die erste deutsche Königskrönung in Aachen. Zur Erinnerung an die Königskrönung des Sachsenkaisers Otto des Großen in Aachen vor tausend Jahren am 7. August 936, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 1-26
Joseph OPPENHOFF, Vaalsbruch und der Malensbusch. Zur Geschichte einer alten Waldgenossenschaft, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 27-60
K. NEUEFEIND, Die Neugründung klösterlicher Erziehungsanstalten in Aachen im Zeitalter der Gegenreformation, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 61-104
Philomene BECKERS, Parteien und Parteienkampf in der Reichsstadt Aachen im letzten Jahrhundert ihres Bestehens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 105-131
Albert HUYSKENS, Die Lebenserinnerungen des Aachener Kaufmanns Aloys Perger, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 132-158
Hermann WANDERSLEB, Bismarck als Regierungsreferendar in Aachen 1836/37, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 159-189
Werner Freiherr von NEGRI, Die Laten von Ehrenstein im Jahre 1396, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 190-199
   Altertumsfunde, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 200-210
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 56, 1935, S. 211-220

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936: Festgabe für Albert Huyskens
Heinrich SAVELSBERG, Professor Dr. Albert Huyskens. Ein Lebensbild, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 7-12
HOPPE, Begrüßung, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 13
Heinz Haehling von LANZENAUER, Dem Leiter der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e. V. Glückwunsch und Gruß!, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 14-17
Walter KAEMMERER, Das Aachener Stadtarchiv in reichsstädtischer Zeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 18-31
Joseph OPPENHOFF, Aus dem Notariatsarchiv des Amtsgerichs Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 32-34
Karl SCHUÉ, Die Militärstempel auf den römischen Ziegeln im Stadtgeschichtlichen Museum in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 35-43
Josef GASPERS, Der Kölner Erzbischof Philipp von Heinsberg, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 44-48
Wilhelm MUMMENHOFF, Das Aachener Schöffenweistum über die Besiegelung der Schöffenurkunden, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 49-53
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Das Haus zum Papagei, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 54-62
Albert LENNARZ, Das Diensthandbuch des Dürener Jesuitenrektors von 1768, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 63-69
August PAULS, Ein Geheimbericht über Zustände und Beamte im Roerdepartement aus dem Ende der Konsularzeit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 70-79
Wilhelm BAYER, Schriften von Albert Huyskens, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 57, 1936, S. 80-92

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937
Joseph SCHWARZ, Die Bedeutung des Langerweher Töpfergewerbes in der Vergangenheit, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 1-56
K. NEUEFEIND, Die Neugründung klösterlicher Erziehungsanstalten in Aachen im Zeitalter der Gegenreformation, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 57-103
Albert HUYSKENS, Ein bei der Krönung Karls V. (1520) gekauftes Aachener Heiligtumsbüchlein, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 104-120
Albert HUYSKENS, Das Aachener Deutschordenshaus um 1700 auf einem Kupferstich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 121-134
Hermann WANDERSLEB, Kronprinzenreise im Aachener Grenzbezirk vor 100 Jahren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 135-148
Werner Freiherr von NEGRI, Die Waldgenossen des Waldes Havert im Jahre 1277, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 149-163
Robert STEIN, Georg Friedrich Händel in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 163-167
Joseph OPPENHOFF, Kaiserkrönung 1871?, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 167-174
Julius BOEHMER, Frauensif, Kettensif und Scherpsif, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 174-181
   Neues Schrifttum, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 182-192
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 58, 1937, S. 193-215

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938
Albert HUYSKENS, Die Aachener Annalen aus der Zeit von 1770 bis 1803, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 1-80
August PAULS, Die höhere Schule in Monschau im Kampf zwischen Volkstum und Fremdherrschaft (1804-1820), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 81-137
Friedrich LAU, Heinrich Freiherr von Wiser 1665-1749. Ein pfälzischer Diplomat als Staatsgefangener in Monschau und Jülich, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 138-152
Ernst KÖHNE, Caspar Scheuren, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 153-194
Joseph GIESEN, Aachen im Spiegel älterer Reisebücher, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 195-207
Ernst GEHMLICH, Die Buchhändler Schumann in Zwickau und Forstmann in Aachen unter der Anklage strafbaren Nachdrucks, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 208-216
Wilhelm BENKER, Der Flurnamen "Maleberg" in der Gemarkung Bütgenbach, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 216-219
August PAULS, Jugendjahre David Hansemanns in Monschau (1810-1815), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 219-220
Heinrich KOCH, Die Gründungsurkunde der alten Kirche in Zweifall, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 220-223
Carl Ernst KOEHNE, Ein erster Blick ins Innere des Aachener Markthügels, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 224-230
Wilhelm MUMMENHOFF, Die Erweiterung des Aachener Marktplatzes im Mittelalter, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 230-239
Wilhelm BAYER, Neues Schrifttum zur Aachener Geschichte, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 240-263
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 59, 1938, S. 264-280

Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939
Käthe DUBOIS, Die Reichsstadt Aachen als Stand des niederrheinisch-westfälischen Kreises in den Reichskriegen des ausgehenden 17. und des 18. Jahrhunderts 1674-1794, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 1-92
August PAULS, Die höhere Schule in Monschau im Kampf zwischen Volkstum und Fremdherrschaft (1804-1820), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 93-132
Luise Freiin von COELS VON DER BRÜGGHEN, Das Tagebuch des Gilles-Leonard von Thimus-Goudenrath, 1772-1799, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 133-188
Wilhelm ENGELS, Die Instandsetzung und Ergänzung der Landwehren im Herzogtum Jülich zur Zeit des Spanisch-Niederländischen Krieges (1596), in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 189-199
Hans KÖNIGS, Das Gut "Der Große Bau" mit den Wandstuckbildern Gaginis, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 200-211
Wilhelm BAYER, Neues Schrifttum zur Aachener Geschichte, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 212-231
   Besprechungen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins (ZAachenerGV) 60, 1939, S. 232-243

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Montag, 2. Dezember 2002 — Letzte Änderung: 12. Mai 2004 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)