Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst (AFGK)
1, 1839 – 66, 2000

bearbeitet von Dieter Rübsamen

Erstellt mit freundlicher Unterstützung der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:

Frankfurter Verein für Geschichte und Landeskunde e. V.
Karmelitergasse 5 (Institut für Stadtgeschichte)
60311 Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Vereins:
Or click onto the society's website:
Frankfurter Verein für Geschichte und Landeskunde
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Übersicht zum Erscheinungsverlauf / Dates and Series of Publication
Heft 1.1839 - Heft 8.1858
Heft 9-19 = Neue Folge 1.1860 - 11.1884
Heft 20-31 = 3. Folge 1.1888 - 12.1920
Heft 32-37 = 4. Folge 1.1925 - 5.1938/42
Heft 38-44 = 5. Folge 1.1948/51 - 2.1953/56
Heft 45.1957 - Heft 66.2000


AFGK 1, 1839
   Mitglieder der Gesellschaft für Frankfurts Geschichte und Kunst, in: AFGK 1, 1839, S. (VI-IX)
Georg Ludwig KRIEGK, Kurze physisch-geographische Beschreibung der Umgegend von Frankfurt, in: AFGK 1, 1839, S. 1-117
Joseph Maria von RADOWITZ, Die Kapelle im Saalhofe zu Frankfurt a. M., in: AFGK 1, 1839, S. 117-128
Friedrich Maximilian HESSEMER, Das Fahrtor, in: AFGK 1, 1839, S. 129-131
Johann David PASSAVANT, Erhaben gearbeitete Elfenbeintafel aus dem 9. Jahrhundert, in der Frankfurter Stadtbibliothek, in: AFGK 1, 1839, S. 132-135

AFGK 2, 1839
Johann Gerhard Christian THOMAS, Frankfurter Annalen, vom Jahr 793 bis zum Jahr 1300, in: AFGK 2, 1839, S. 1-212

AFGK 3, 1844
Georg Heinrich Krieg von HOCHFELDEN, Die ältesten Bauwerke im Saalhof zu Frankfurt a. M., seine Befestigung und seine Kapelle, in: AFGK 3, 1844, S. 1-27
Johann David PASSAVANT, Das Geschichtliche des Pfarrthurm-Baues, in: AFGK 3, 1844, S. 28-57
Friedrich Maximilian HESSEMER, Der Pfarrthurm in Bezug auf seinen ästhetischen Charakter und in Berücksichtigung seines weiteren Ausbaues, in: AFGK 3, 1844, S. 58-74
Friedrich BÖHMER, Das Hospital zum heiligen Geist in Frankfurt, in: AFGK 3, 1844, S. 75-86
Friedrich Philipp USENER, Reiffenberg, in: AFGK 3, 1844, S. 87-113
Friedrich BÖHMER, Die rothe Thüre zu Frankfurt am Main. Ein Beitrag zu den Alterthümern des dortigen Schöffengerichts, in: AFGK 3, 1844, S. 114-124
Friedrich Maximilian HESSEMER, Das Holzpförtchen, in: AFGK 3, 1844, S. 125-127

AFGK 4, 1847
   Vereinsbibliothek, in: AFGK 4, 1847, S. IX-XII
   Vereinsbericht 1837-1847, in: AFGK 4, 1847, S. XIII-XIV
Ludwig Heinrich EULER, Verzeichnis und Beschreibung der Frankfurter Goldmünzen mit einer geschichtlichen Einleitung über die Reichsmünze zu Frankfurt und das Münzrecht der Stadt, in: AFGK 4, 1847, S. 1-43
Johann David PASSAVANT, Adam Elsheimer, Maler aus Frankfurt am Main, in: AFGK 4, 1847, S. 44-85
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Die römische Grenzbefestigung des Taunus, in: AFGK 4, 1847, S. 86-99
Georg Eduard STEITZ, Der lutherische Prädicant Hartmann Beyer (1516-1577). Ein Zeitbild aus Frankfurts Kirchengeschichte im Jahrhundert der Reformation, in: AFGK 4, 1847, S. 100-146
Wilhelm STRICKER, Geschichte der Volkskrankheiten der Stadt Frankafurt a. M. Nach Lersner's Chronik und den Medizinalakten , in: AFGK 4, 1847, S. 147-159
Ludwig Heinrich EULER, Das Kreuztragen nach Oberrad. Ein Beitrag zur diplomatischen Zeitenkunde, in: AFGK 4, 1847, S. 160-164

AFGK 5, 1853
   Vereinsbibliothek, in: AFGK 5, 1853, S. VI-VIII
Ludwig Heinrich EULER, Geschichte der Testamente in Frankfurt, in: AFGK 5, 1853, S. 1-48
Georg Eduard STEITZ, Der lutherische Prädicant Hartmann Beyer (1516-1577). Ein Zeitbild aus Frankfurts Kirchengeschichte im Jahrhundert der Reformation, in: AFGK 5, 1853, S. 49-110
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Frankfurter Annalen. Ende der Reichsstadt, in: AFGK 5, 1853, S. 111-124
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Über den ursprünglichen Stich und die allmählichen Abänderungen der Platten des Merian'schen Plans der Stadt Frankfurt a. M., in: AFGK 5, 1853, S. 125-131
Ludwig Heinrich EULER, Über die angebliche Frankfurter Gerichts-Ordnung von 1376, in: AFGK 5, 1853, S. 132-134
Ludwig Heinrich EULER, Frankfurter Goldgulden aus König Ruprechts Zeiten, in: AFGK 5, 1853, S. 135-137
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Die Siegel der Stadt Frankfurt am Main, in: AFGK 5, 1853, S. 138-190

AFGK 6, 1854
   Vereinsmitglieder, in: AFGK 6, 1854, S. IX-X
   Vereinsbibliothek, in: AFGK 6, 1854, S. VII-VIII
   Vereinsrechnung, in: AFGK 6, 1854, S. XI-XII
Jakob BECKER, Die römischen Inschriften im Gebiete der Stadt Frankfurt a. M., in: AFGK 6, 1854, S. 1-30
Friedrich Philipp USENER, Fehde der Stadt Frankfurt mit den Ganerben des Schlosses Bickenbach 1441, in: AFGK 6, 1854, S. 31-37
Ludwig Heinrich EULER, Die Herren von Praunheim und Sachsenhausen. Ein genealogischer Versuch, in: AFGK 6, 1854, S. 38-113
Georg Eduard STEITZ, Der Antoniterhof in Frankfurt, in: AFGK 6, 1854, S. 114-153
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Ablaßbulle, ertheilt von Cardinal Albert von Brandenburg, Erzbischof von Mainz, Magdeburg und Bischof von Halberstadt, dem Weisfrauenkloster nebsts Beiträgen zu einer Geschichte der Ablaßertheilungen in Frankfurt a. M. und der Siegel Alberts, in: AFGK 6, 1854, S. 154-174
Johann David PASSAVANT, Die Schöpfungsgeschichte, Wandgemälde von Schwed in dem Kreuzgang des ehemaligen Carmeliterklosters zu Frankfurt a. M., in: AFGK 6, 1854, S. 175-178
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Das Haus zum Fischborn, Eck der großen Eschenheimergasse und Stiftsstraße, Lit. D. No. 158 (alt), No. 74 (neu), Bürgervereinslocal. Nebst einem Anhang über die Entstehung des Wortes Schlimmauer, in: AFGK 6, 1854, S. 179-194
Ludwig Heinrich EULER, Die ältesten Nachrichten über die Münze zu Frankfurt, in: AFGK 6, 1854, S. 195-196
Gerhard MALSS, Ausgaben bei einer Beerdigung zu Frankfurt gegen Ende des 18. Jahrhunderts, in: AFGK 6, 1854, S. 197-201
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Zur Geschichte der Straßenbeleuchtung in Frankfurt. Von ihrem Uranfang bis zur Einführung der Gasbeleuchtung, in: AFGK 6, 1854, S. 202-206
Ludwig Heinrich EULER, Das Dorfrecht von Niederrad, in: AFGK 6, 1854, S. 207-228
Jakob BECKER, Nachträge zu den römischen Inschriften, in: AFGK 6, 1854, S. 229-231

AFGK 7, 1855
   Vereinsmitglieder, in: AFGK 7, 1855, S. VII
   Vereinsrechnung, in: AFGK 7, 1855, S. VIII
   Vereinsbibliothek, in: AFGK 7, 1855, S. V-VI
Eduard RÜPPELL, Schaumünzen, welche zum Angedenken von Bewohnern Frankfurts oder in dieser Stadt geborenen Personen gefertigt wurden, in: AFGK 7, 1855, S. I-VIII, 1-82
Ludwig Heinrich EULER, Über die Verfassungsgeschichte der deutschen Städte, in: AFGK 7, 1855, S. 83-102
Georg Eduard STEITZ, Ein Brief Hammans von Holtzhausen an seinen Sohn Justinian, in: AFGK 7, 1855, S. 103-109
Wilhelm STRICKER, Über Johann von Cube, Stadtarzt zu Frankfurt am Main und Verfasser des Ortus sanitas, zum Theil nach den Aufzeichnungen des verstorbenen Herrn Med.-Raths Prof. Dr. Georg Kloß, in: AFGK 7, 1855, S. 110-117
Ludwig Heinrich EULER, Das Frankfurter Gesetz- oder Statuten-Buch, in: AFGK 7, 1855, S. 118-185
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Lieder zu Ehren der Gesellschaft Limburg, in: AFGK 7, 1855, S. 186-211

AFGK 8, 1858
   Vereinsbibliothek, in: AFGK 8, 1858, S. V-VI
Eduard RÜPPELL, Beschreibung der Münzen und Medaillen, welche wegen geschichtlicher Begebenheiten für Frankfurt gefertigt wurden. Nebst einem Anhang, enthaltend die Frankfurter Preis-Münzen und sonstigen auf die Stadt Frankfurt sich beziehenden Prägestücke, in: AFGK 8, 1858, S. 1-54
Eduard RÜPPELL, Die Abzeichen, Namen und Initialen von Dynasten, Münzmeistern und Stempelschneidern, welche auf den für die Stadt Frankfurt gefertigten Münzen und Medaillen befindlich sind, in: AFGK 8, 1858, S. 55-72
Friedrich Philipp USENER, Das Grabmal des Grafen Günther von Schwarzburg in der Bartholomäuskirche zu Frankfurt, in: AFGK 8, 1858, S. 73-80
Johann Philipp BENKARD, Schloß Hagen im Bannforst Dreieich, in: AFGK 8, 1858, S. 81-92
Johann Philipp BENKARD, Schloß Haselache, in: AFGK 8, 1858, S. 93-99
Ludwig Heinrich EULER, War die Salvators-Kapelle in Frankfurt ursprünglich mit Benedictinern besetzt?, in: AFGK 8, 1858, S. 100-106
Johann David PASSAVANT, Die Anbetung der Könige, Wandmalerei in dem Kreuzgang des ehemaligen Carmeliterklosters zu Frankfurt am Main. Nebst beigefügten Notizen über einige andere alte Wandmalereien, in: AFGK 8, 1858, S. 107-112
Johann David PASSAVANT, Adam Elsheimer, Maler aus Frankfurt am Main. Nachtrag zum Verzeichniß seiner Werke, in: AFGK 8, 1858, S. 113-122
August Christian Wilhelm Heinrich von BOLTOG, Die von Fichardschen Manuscripte auf der Stadtbibliothek zu Frankfurt a. M., in: AFGK 8, 1858, S. 123-134
Wilhelm STRICKER, Geschichte der Vereinigten Dr. Senckenbergischen Bibliothek, in: AFGK 8, 1858, S. 135-144
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Auszug aus einer handschriftlichen Überlieferung des Inventariums der verschiedenen Zeughäuser Frankfurt in den Jahren 1764-1765, in: AFGK 8, 1858, S. 145-159
Eduard RÜPPELL, Frankfurter Münzen im Anfang des 13. Jahrhunderts, in: AFGK 8, 1858, S. 160-161
Ludwig Heinrich EULER, Der Vogt in Frankfurt, in: AFGK 8, 1858, S. 162-188
Johann David PASSAVANT, Zusätze zu dem Nachtrag des Verzeichnisses der Werke Adam Elsheimers, in: AFGK 8, 1858, S. 189-190

AFGK 9, 1860
Jakob BECKER, Zur Urgeschichte des Rhein- und Mainlandes, in: AFGK 9, 1860, S. 1-46
Johann Philipp BENKARD, Der Kaiserpalast Salzburg in Franken, in: AFGK 9, 1860, S. 47-59
Georg Ludwig KRIEGK, Über die Zeit der Entstehung von Frankfurt am Main, in: AFGK 9, 1860, S. 60-71
Georg Ludwig KRIEGK, Die Entstehung der Salvator-Kirche zu Frankfurt, in: AFGK 9, 1860, S. 72-85
Friedrich Philipp USENER, Frankfurt als Wahlstadt der deutschen Könige und die Bartholomäuskirche, in: AFGK 9, 1860, S. 86-90
Ludwig Heinrich EULER, Über die Verfassungsgeschichte der deutschen Städte, in: AFGK 9, 1860, S. 91-106
Ludwig Heinrich EULER, Der Vogt und Schultheiß zu Wetzlar, in: AFGK 9, 1860, S. 106-131
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Niederlage der Bürger von Frankfurt vor Cronenberg 1389, in: AFGK 9, 1860, S. 132-160
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Die Ermordung des Herzogs Friedrich von Braunschweig im Jahre 1400 (Lied), in: AFGK 9, 1860, S. 161-166
Georg Eduard STEITZ, M. Johannes Cnipius Andronicus, Schulmeister zu den Barfüssern 1550-1562. Der theologische Vertreter des Melanthonianismus in Frankfurt. Nebst ungedruckten Briefen Melanchthons, Bucers und Cnipius u. A., in: AFGK 9, 1860, S. 167-250
Georg Ludwig KRIEGK, Frankfurt um die Mitte des dreißigjährigen krieges, in: AFGK 9, 1860, S. 251-274
Philipp Friedrich GWINNER, Die älteren Grundrisse und Ansichten der Stadt Frankfurt am Main, in: AFGK 9, 1860, S. 275-287
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Die Wahrzeichen von Frankfurt a. M., in: AFGK 9, 1860, S. 288-291
Ludwig Heinrich EULER, Das alte Judenbad in Frankfurt, in: AFGK 9, 1860, S. 292-99
Friedrich August FINGER, Ueber Frankfurter Turnosen, in: AFGK 9, 1860, S. 300-317
Karl OPPEL, Ein Schneidergebot, in: AFGK 9, 1860, S. 318-334
Ernst KELCHNER, Die von Uffenbach'schen Manuscripte auf der Stadtbibliothek zu Frankfurt am Main, in: AFGK 9, 1860, S. 335-353
Carl Theodor REIFFENSTEIN, Verzeichnis der Häusernamen in Frankfurt und Sachsenhausen, in: AFGK 9, 1860, S. 354-385

AFGK 10, 1862
Karl Christian BECKER, Peters Müllers, hiesigen Bürgers und Mahlers, handschriftliche Chronik aus den Jahren 1573 bis Juny 1633, herausgegeben und mit Einleitung und Anmerkungen, sowie mit Hinzufügung einiger Betrachtungen über die bürgerlichen Unruhen dahier in den Jahren 1612-1616 versehen, in: AFGK 10, 1862, S. 1-166
Benedikt Jacob RÖMER-BÜCHNER, Bonames. Burg und Flecken, in: AFGK 10, 1862, S. 167-247
Ludwig Heinrich EULER, Nachtrag zu: Bonames, in: AFGK 10, 1862, S. 237-241
Philipp Friedrich GWINNER, Eine neuentdeckte Meriansche Ansicht von Frankfurt aus der Zeit von 1612-1619, in: AFGK 10, 1862, S. 242-244
Friedrich SCHARFF, Die Niederländischen und die Französische Gemeinde in Frankfurt a. M., in: AFGK 10, 1862, S. 245-317
Friedrich SCHARFF, Die hohe Mark im Taunus, in: AFGK 10, 1862, S. 318-350
Ludwig Heinrich EULER, Über die Verfassungsgeschichte der deutschen Städte, in: AFGK 10, 1862, S. 351-403
Georg Eduard STEITZ, Die Familienchronik Bernhard Rohrbach's aus dem 15. Jahrhundert, in: AFGK 10, 1862, S. 404-437
Georg Eduard STEITZ, Der Stadtschultheiß Johann Wolfgang Textor und sein Haus auf der Friedberger Gasse, in: AFGK 10, 1862, S. 438-448

AFGK 11, 1865
Jakob BECKER, Zur Urgeschichte des Rhein- und Mainlandes, in: AFGK 11, 1865, S. 1-46
Georg Eduard STEITZ, Des Kanonicus Job Rohrbach am Bartholomäusstifte Frankfurter Chronik vom Jahre 1494-1502, in: AFGK 11, 1865, S. 47-205
Friedrich SCHARFF, Die Strassen der Frankenfurt, in: AFGK 11, 1865, S. 205-254
Friedrich SCHARFF, Das Recht in der hohen Mark, mit besonderer Berücksichtigung der angrenzenden Seulberg-Erlenbacher etc. Mark, in: AFGK 11, 1865, S. 255-482
Ludwig Heinrich EULER, Beiträge zur Geschichte des Collegiatstifts Moxstadt aus dem Frankfurter Stadtarchive, in: AFGK 11, 1865, S. 485-503
Wilhelm BASSE, Angelegenheiten der reformirten Gemeinden nach den Protocollen des lutherischen Predigerministeriums, in: AFGK 11, 1865, S. 504-511
Wilhelm STRICKER, Die Auflösung des Großherzogtums Frankfurt. Ein geschichtlicher Rückblick auf die beiden letzten Monate des Jahres 1813, in: AFGK 11, 1865, S. 512-521
Eduard HEYDEN, Lorenz Heister, geb. im Jahr 1683 zu Frankfurt, gest. 1748 zu Helmstädt, in: AFGK 11, 1865, S. 522-533
Eduard HEYDEN, Johann Michael von Loen, Goethe's Großoheim , in: AFGK 11, 1865, S. 534-562

AFGK 12, 1869
Jakob BECKER, Die religiöse Bedeutung des Brückenbaues im Mittelalter, mit besonderer Beziehung auf die Frankfurter Mainbrücke, in: AFGK 12, 1869, S. 1-20
August von COHAUSEN, Beiträge zur Geschichte der Befestigung Frankfurts im Mittelalter, in: AFGK 12, 1869, S. 21-56
Georg Eduard STEITZ, Reformatorische Persönlichkeiten, Einflüsse und Vorgänge in der Reichsstadt Frankfurt a. M. von 1519 bis 1522, in: AFGK 12, 1869, S. 57-174
Philipp Friedrich GWINNER, Eine neuerdings entdeckte, bisher unbekannte Auflage des grossen Merianischen Stadtplans von 1628, in: AFGK 12, 1869, S. 175-176
Eduard RÜPPELL, Berichtigung und Fortsetzung der beiden Abhandlungen: Schaumünzen zum Angedenken von Bewohnern Frankfurts und Münzen und Medaillen auf geschichtliche Begebenheiten Frankfurts, in: AFGK 12, 1869, S. 177-207
Ludwig GEIGER, Der Kampf gegen die Bücher der Juden am Anfange des 16. Jahrhunderts in seiner Beziehung auf Frankfurt, in: AFGK 12, 1869, S. 208-217
Ludwig Heinrich EULER, Verzeichnis der Frankfurter Hauptleute, Stadt-Advocaten und Oberstrichter bis zum Jahre 1500, in: AFGK 12, 1869, S. 218-236
Wilhelm STRICKER, Ludwig von Hörnigk (1600-1667). Ein Charakterbild aus der Geschichte der Medicin, in: AFGK 12, 1869, S. 237-246
Ludwig Heinrich EULER, Mittheilungen über eheliches Güterrecht, mit besonderer Hinsicht auf fränkisches und Frankfurter Recht, in: AFGK 12, 1869, S. 247-297
Ludwig Heinrich EULER, Urkunden zur Geschichte der Familie Frosch und ihrer Besitzungen, in: AFGK 12, 1869, S. 298-336

AFGK 13, 1872
Georg Eduard STEITZ, Dr. Gerhard Westerburg, der Leiter des Bürgeraufstandes zu Frankfurt a. M. im Jahre 1525, in: AFGK 13, 1872, S. 1-215
Georg Eduard STEITZ, Des Rector Micyllus Abzug von Frankfurt 1533, nach seinen bisher unermittelt gebliebenen Ursachen dargestellt, in: AFGK 13, 1872, S. 216-256
Georg Eduard STEITZ, Luthers Warnungsschrift an Rath und Gemeinde zu Frankfurt 1533 und Dionysius Melanders Abschied von seinem Amte 1535. Zwei urkundliche Beiträge zu Frankfurts Reformationsgeschichte, in: AFGK 13, 1872, S. 257-281
Friedrich SCHARFF, Die Grafschaft Bornheimer Berg, in: AFGK 13, 1872, S. 282-360
F. FALCK, Mittelrheinische Chronisten am Ende des Mittelalters, in: AFGK 13, 1872, S. 361-373
Ludwig Heinrich EULER, Meister Eckhart in Frankfurt, in: AFGK 13, 1872, S. 374-376

AFGK 14, 1877
Georg Eduard STEITZ, Der Streit über die unbefleckte Empfängnis der Maria zu Frankfurt a. M. im Jahre 1500 und sein Nachspiel in Bern 1509, in: AFGK 14, 1877, S. 1-35
Georg Eduard STEITZ, Der Humanist Wilhelm Nesen, der Begründer des Gymnasiums und erste Anreger der Reformation in der alten Reichsstadt Frankfurt a. M. Lebensbild, auf Grund der Urkunden dargestellt, in: AFGK 14, 1877, S. 36-160
Lorenz Friedrich FINGER, Vaterstädtisches und Vaterländisches. Auszüge aus S. G. Fingers Tagebüchern von 1795 bis 1818, in: AFGK 14, 1877, S. 161-367
Max SCHMIDT, Johann Nicolaus Körner (1710-1773). Ein Frankfurter Naturforscher des vorigen Jahrhunderts, in: AFGK 14, 1877, S. 368-387
Eduard RÜPPELL, Vierter Aufsatz über Frankfurter Medaillen, historische Münzen, für Localgebrauch gefertigte Jettons und andere Münzen, in: AFGK 14, 1877, S. 388-402
Eduard RÜPPELL, Register über die vier Abhandlungen mit den Beschreibungen der Medaillen, Münzen, Ordensdecorationen, Jettons und Münzmeister-Namen, zur Stadt Frankfurt in Beziehung stehend, in: AFGK 14, 1877, S. 403-406
Wilhelm STRICKER, Frankfurt in den Topographien und Reisebeschreibungen des sechzehnten und siebenzehnten Jahrhunderts, in: AFGK 14, 1877, S. 407-414
Friedrich SCHNEIDER, Conrat Gobel, Giesser zu Frankfurt um die Mitte des 16. Jahrhunderts, in: AFGK 14, 1877, S. 415-422
Ludwig Heinrich EULER, Zusatz zu: Conrat Gobel, Giesser zu Frankfurt um die Mitte des 16. Jahrhunderts, in: AFGK 14, 1877, S. 423-424
F. FALCK, Nachtrag zu dem Aufsatze über mittelrheinische Chronisten im fünften Bande des Archivs, in: AFGK 14, 1877, S. 424

AFGK 15, 1881
Heinrich PALLMANN, Siegmund Feyerabend, sein Leben und geschäftlichen Verbindungen. Nach archivalischen Quellen bearb., in: AFGK 15, 1881, S. 1-272

AFGK 16, 1882
Paul JOSEPH, Goldmünzen des XIV. und XV. Jahrhunderts (Disibodenberger Fund). Nebst urkundlichen Beiträgen zur rheinländischen Münzgeschichte, besonders Frankfurts, in: AFGK 16, 1882, S. 1-232
Richard FRONING, Die beiden Frankfurter Chroniken des Johannes Latomus und ihre Quellen, in: AFGK 16, 1882, S. 233-318
Richard FRONING, Georg von Hell gen. Pfeffer und Georg Heilmann gen. Pfeffer, in: AFGK 16, 1882, S. 290-297

AFGK 17, 1882
Elisabeth MENTZEL, Geschichte der Schauspielkunst in Frankfurt a. M. von ihren Anfängen bis zur Eröffnung des städtischen Komödienhauses. Ein Beitrag zur deutschen Kultur- und Theatergeschichte, in: AFGK 17, 1882, S. 1-544

AFGK 18, 1883
Bernhard FAULHABER, Geschichte der Post in Frankfurt am Main, in: AFGK 18, 1883, S. 1-256

AFGK 19, 1884
Leopold WILBRAND, Die Kriegs-Lazarethe von 1792-1815 und der Kriegstyphus zu Frankfurt am Main. Nach den Akten des Stadtarchivs, in: AFGK 19, 1884, S. 1-194

AFGK 20, 1888
Heinrich von NATHUSIUS-NEINSTEDT, Ludwig Heinrich Euler, in: AFGK 20, 1888, S. 1-19
Hermann DECHENT, Pfarrer Passavant, der Jugendfreund Goethes, in: AFGK 20, 1888, S. 20-54
Hermann GROTEFEND, Diarium des Officier-Corps des löblichen XI. Stadt-Quartiers von 1797-1812, aus der Urschrift im Stadtarchive zu Frankfurt am Main mitgeteilt, in: AFGK 20, 1888, S. 55-201
Karl SCHELLHASS, Die Stadt Frankfurt a. M. während der Mainzer Bisthumsfehde 1461-1463, in: AFGK 20, 1888, S. 202-223
Karl BÜCHER, Frankfurter Buchbinderordnungen vom 16. bis 19. Jahrhundert, in: AFGK 20, 1888, S. 224-296
Friedrich THOMAE, Die in Tübingen immatrikulierten Frankfurter von Gründung der Universität 1477 bis zum Winter-Semester 1887-88 einschließlich, in: AFGK 20, 1888, S. 297-328
Friedrich THOMAE, Aus der Baseler Universitäts-Matrikel, in: AFGK 20, 1888, S. 329-330
Hermann GROTEFEND, Frankfurter Studenten in Bologna. Mitgeteilt aus Acta Nationis Germanicae Universitatis Bononiensis, in: AFGK 20, 1888, S. 331-333
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 20, 1888, S. III-XIII

AFGK 21, 1889
Gustav BECKMANN, Das mittelalterlichte Frankfurt a. M. als Schauplatz von Reichs- und Wahltagen, in: AFGK 21, 1889, S. 1-140
Heinrich von NATHUSIUS-NEINSTEDT, Die Aufhebung des Ehezwangs zu Frankfurt a. M., in: AFGK 21, 1889, S. 141-147
Richard FRONING, Die Familie Rohrbach, in: AFGK 21, 1889, S. 148-183
C. REULING, Johann von Soest, Stadtarzt in Frankfurt am Main, 1444-1506. Ein Beitrag zur Literatur- und Kulturgeschichte des ausgehenden Mittelalters, in: AFGK 21, 1889, S. 184-197
Rudolf JUNG, Zur Entstehung der Frankfurter Artikel von 1525, in: AFGK 21, 1889, S. 198-208
Rudolf JUNG, Dr. Johann Fichard 1512-1581, in: AFGK 21, 1889, S. 209-259
Isidor KRACAUER, Ein Versuch Ferdinands II., die Jesuiten in Frankfurt am Main einzuführen, in: AFGK 21, 1889, S. 260-289
Veit VALENTIN, Frankfurter Akademiebestrebungen im achtzehnten Jahrhundert. Ein Beitrag zur Geschichte der Kunst in Frankfurt, in: AFGK 21, 1889, S. 290-312
Otto DONNER-VON RICHTER, Meister Johann, Maler von Bamberg, und der älteste Hochaltar des Frankfurter Domes, in: AFGK 21, 1889, S. 313-319
Adam HAMMERAN, Neuaufgedeckte Hügelgräber des Frankfurter Waldes, in: AFGK 21, 1889, S. 320-340
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 21, 1889, S. I-XXX

AFGK 22, 1891
Hermann von HEYDEN, Der Concordien-Orden, die Ehren-Medaillen, sowie die Feldzugs- und Dienstalterszeichen des Großherzogtums, des General-Gouvernements und der Freien Stadt Frankfurt , in: AFGK 22, 1891, S. 1-108
Rudolf JUNG, Die Ehrenbürger Reichsstadt und der freien Stadt Frankfurt a. M., in: AFGK 22, 1891, S. 109-141
Isidor KRACAUER, Frankfurt am Main und die französische Republik, in: AFGK 22, 1891, S. 142-216
Rudolf JUNG, Voltaires Verhaftung in Frankfurt a. M. auf Befehl Friedrichs des Grossen, in: AFGK 22, 1891, S. 217-237
Elisabeth MENTZEL, Schillers Jugenddramen zum ersten Male auf der Frankfurter Bühne. Nebst Beiträgen zur Frankfurter Theater- und Musikgeschichte von 1782 bis 1784, in: AFGK 22, 1891, S. 239-300
Adam HAMMERAN, Das Römerkastell zu Frankfurt, in: AFGK 22, 1891, S. 301-311
   Vereinsbericht, in: AFGK 22, 1891, S. I-XXVI

AFGK 23, 1893
Hermann GROTEFEND, "Der Prorector" und das Frankfurter Gymnasium am Ende des vorigen Jahrhunderts, in: AFGK 23, 1893, S. 1-63
Elisabeth MENTZEL, Schillers Jugenddramen zum ersten Male auf der Frankfurter Bühne. Nebst Beiträgen zur Frankfurter Theater- und Musikgeschichte von 1784 bis 1788, in: AFGK 23, 1893, S. 64-160
Karl SCHELLHASS, Eine Kaiserreise im Jahre 1473, in: AFGK 23, 1893, S. 161-211
Georg WOLFF, Die römischen Ziegeleien von Nied bei Höchst a. M. und ihre Stempel, in: AFGK 23, 1893, S. 212-346
Fritz QUILLING, Die in Höchst, Nied und Umgebung gefundenen antiken Münzen, in: AFGK 23, 1893, S. 347-367
Rudolf JUNG, Die Anfänge der Porzellanfabrikation in Frankfurt a. M., in: AFGK 23, 1893, S. 368-374
Elisabeth MENTZEL, Lessings "Minna von Barnhelm" und "Freigeist" auf der Frankfurter Bühne in den Jahren 1767 und 1768, in: AFGK 23, 1893, S. 375-385
Emanuel COHN, Zur Erinnerung an Dr. med. Wilhelm Stricker, in: AFGK 23, 1893, S. 385-399
   Vereinsbericht, in: AFGK 23, 1893, S. III-XXX

AFGK 24, 1896
Heinrich von NATHUSIUS-NEINSTEDT, Baldemars von Petterweil Beschreibung von Frankfurt. Neu herausgegeben, in: AFGK 24, 1896, S. 1-54
Otto DONNER-VON RICHTER, Die Maler-Familie Fyoll und der Römerbau im Hinblick auf die Tätigkeit der Fyolls in demselben, in: AFGK 24, 1896, S. 55-130
Gottlieb SCHNAPPER-ARNDT, Wanderjahre des Johann Philipps Münch als Kaufmannsjunge und Handlungsdiener 1680-1694. Von ihm selbst beschrieben Anno 1698, in: AFGK 24, 1896, S. 131-171
Elisabeth MENTZEL, Die drei ältesten erhaltenen Frankfurter Theaterzettel, in: AFGK 24, 1896, S. 172-231
Isidor KRACAUER, Frankfurt am Main und die französische Republik 1797-1802, in: AFGK 24, 1896, S. 232-299
Christian Ludwig THOMAS, Die Freilegung der römischen Gebäudereste auf dem Hühnermarkt, in: AFGK 24, 1896, S. 300-308
Georg WOLFF, Römische Ziegelstempel aus Frankfurt a. M., in: AFGK 24, 1896, S. 309-318
Fritz QUILLING, Fränkische Funde in Frankfurt a. M., in: AFGK 24, 1896, S. 319-330
Rudolf JUNG, Kaiser Sigmund's Goldene Bulle für Frankfurt, in: AFGK 24, 1896, S. 331-335
Rudolf JUNG, Kosten einer Frankfurter Gesandtschaft nach Rom im Jahre 1477, in: AFGK 24, 1896, S. 336-339
Franz FALK, Johannes Indagine, Decan des St. Leonhardsstiftes zu Frankfurt a. M., in: AFGK 24, 1896, S. 340-348
Ludwig HOLTHOF, Zur Baugeschichte des ehemaligen "Russischen Hofes" in Frankfurt a. M., in: AFGK 24, 1896, S. 348-358
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 24, 1896, S. III-LV

AFGK 25, 1899
Emanuel FROMM, Frankfurts Textilgewerbe im Mittelalter, in: AFGK 25, 1899, S. 1-160
Heinrich von NATHUSIUS-NEINSTEDT, Die Frankfurter Kirchenbuchführung, in: AFGK 25, 1899, S. 161-186
Bernhard MÜLLER, Sebastian Furck, Kupferstecher und Contrafaiter von Frankfurt a. M., in: AFGK 25, 1899, S. 187-252
Isidor KRACAUER, Frankfurt am Main und die französische Republik 1802-1803, in: AFGK 25, 1899, S. 253-313
Christian Ludwig THOMAS, Die Ausgrabungen im Domhof und auf dem Weckmarkt 1896 und 1897, in: AFGK 25, 1899, S. 314-322
Franz FALK, Zur Biographie der Frankfurter Reformatoren Melchior Ambach, Johann Bernhard und Theoderich Sartorius, in: AFGK 25, 1899, S. 323-327
Rudolf JUNG, Archivalische Findlinge, in: AFGK 25, 1899, S. 327-340
   Vereinsbericht, in: AFGK 25, 1899, S. III-XLIII

AFGK 26, 1901
Otto DONNER-VON RICHTER, Philipp Uffenbach 1566-1636 und andere gleichzeitig in Frankfurt a. M. lebende Maler, in: AFGK 26, 1901, S. 1-220
Rudolf JUNG, Die Frankfurter Porzellanfabrik im Porzellanhofe 1666-1773, in: AFGK 26, 1901, S. 221-241
Isidor KRACAUER, Die letzten Jahre der reichsstädtischen Zeit Frankfurts (1803-1806), in: AFGK 26, 1901, S. 242-300
Christian Ludwig THOMAS, Steinerne Wurfgeschosse aus der Zeit der Belagerung von 1552, in: AFGK 26, 1901, S. 301-306
Rudolf JUNG, Eine Frankfurter Künstlerurkunde aus dem Jahre 1459, in: AFGK 26, 1901, S. 306-308
Rudolf JUNG, Die erste Ausgabe von Merians Stadtplan 1628, in: AFGK 26, 1901, S. 308-310
Rudolf JUNG, Der Verkauf des Dürerschen Altarwerkes in der Dominikanerkirche zu Frankfurt am Main an Herzog Maximilian I. von Bayern, in: AFGK 26, 1901, S. 310-317
Karl OBSER, Frankfurt und Baden 1805-1806, in: AFGK 26, 1901, S. 317-322
   Vereinsbericht, in: AFGK 26, 1901, S. III-XL

AFGK 27, 1905
Eduard PELISSIER, Die Landwehren der Reichsstadt Frankfurt a. M. Topographisch-historische Untersuchung mit einer Übersichtskarte, in: AFGK 27, 1905, S. I-XIX, 1-300
Rudolf JUNG, Zur Erinnerung an Senator Dr. Emil von Oven 1817-1903, in: AFGK 27, 1905, S. I*-XIII*
   Vereinsbericht, in: AFGK 27, 1905, S. XV*-LIII*

AFGK 28, 1907
Alexander RIESE, Rückblick auf die Entstehung und Entwicklung des Vereins für Geschichte und Altertumskunde in Frankfurt am Main 1857-1907, in: AFGK 28, 1907, S. 1-34
Rudolf JUNG, Frankfurter Hochschulpläne 1384-1866, in: AFGK 28, 1907, S. 35-91, 403-406
Friedrich SCHROD, Zur Geschichte der Deutschordens-Komturei Sachsenhausen bis zur Mitte des XIV. Jahrhunderts, in: AFGK 28, 1907, S. 93-155
Karl EULER, Beiträge zur Reformationsgeschichte der Stadt Frankfurt a. M., in: AFGK 28, 1907, S. 157-210
Isidor KRACAUER, Frankfurt und die französische Revolution 1789-1792, in: AFGK 28, 1907, S. 211-298
Rudolf JUNG, Aktenstücke über die Besitzergreifung der Reichsstadt Frankfurt a. M. durch den Fürsten Primas am 9. September 1806, in: AFGK 28, 1907, S. 299-337
Friedrich BOTHE, Das Testament des Frankfurter Großkaufmanns Jakob Heller vom Jahre 1519. Ein Beitrag zur Charakteristik der bürgerlichen Vermögen und der bürgerlichen Kultur aus Ausgange des Mittelalters, in: AFGK 28, 1907, S. 339-401
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 28, 1907, S. I-XXXIX

AFGK 29, 1910
Rudolf JUNG, Vereinigungen zur heimischen Geschichtsforschung vor der Gründung unseres Vereins, in: AFGK 29, 1910, S. 1-27
Gottlieb SCHNAPPER-ARNDT, Beiträge zur Frankfurter Finanzgeschichte. 1. Geschichte der Frankfurter Stadtsteuer. 2. Die Beiträge Frankfurts zum Reichskammergericht. , in: AFGK 29, 1910, S. 29-76
Karl EULER, Beiträge zur Reformationsgeschichte der Stadt Frankfurt a. M., in: AFGK 29, 1910, S. 77-134
Isidor KRACAUER, Die Kulp-Kannschen Wirren. Ein Beitrag zur Geschichte der jüdischen Gemeinde in Frankfurt a. M. im 18. Jahrhundert, in: AFGK 29, 1910, S. 135-212
Otto LAUFFER, Der volkstümliche Wohnbau im alten Frankfurt a. M., in: AFGK 29, 1910, S. 213-317
O. GROSSMANN, Die Erzeugnisse der Frankfurter Fayence-Fabrik, in: AFGK 29, 1910, S. 319-334
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 29, 1910, S. III-XIII

AFGK 30, 1913
Siegfried SIEBER, Volksbelustigungen bei deutschen Kaiserkrönungen, in: AFGK 30, 1913, S. 1-116
Rudolf JUNG, Die Niederlegung der Festungswerke in Frankfurt am Main 1802-1807, in: AFGK 30, 1913, S. 117-190
Alexander DIETZ, Meisterbuch der Frankfurter Goldschmiede im Mittelalter 1223-1556, in: AFGK 30, 1913, S. 191-211
Isidor KRACAUER, Die Namen der Frankfurter Juden bis zum Jahre 1400, in: AFGK 30, 1913, S. 213-237
Rudolf JUNG, Das erste Auftreten der Jesuiten in Frankfurt am Main 1560-1567, in: AFGK 30, 1913, S. 239-278

AFGK 31, 1920
Isidor KRACAUER, Das Militärwesen der Reichsstadt Frankfurt a. M. im 18. Jahrhundert, in: AFGK 31, 1920, S. 1-180
Rudolf JUNG, Johann Adolf von Glauburg und seine Frauen. Kulturbilder aus der Frankfurter Spätrenaissance, in: AFGK 31, 1920, S. 181-229
Emil PADJERA, Die bastionäre Befestigung von Frankfurt a. M., in: AFGK 31, 1920, S. 230-302
Heinrich BINGEMER, Der römische Gutshof "Auf dem Keller" bei Bergen, in: AFGK 31, 1920, S. 303-334
Alexander RIESE, Die Oppel'schen Forschungen zur Frankfurter Mundart, in: AFGK 31, 1920, S. 335-360
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 31, 1920, S. 361-367

AFGK 32, 1925
Otto RUPPERSBERG, Rudolf Jung. Nachruf in der Gedenkfeier des Vereins am 26. Oktober 1922, in: AFGK 32, 1925, S. 1-11
   Schriften und Aufsätze Rudolf Jungs, in: AFGK 32, 1925, S. 12-19
Rudolf JUNG, Kaiser Napoleon I. in seinen persönlichen Beziehungen zu Frankfurt a. M., in: AFGK 32, 1925, S. 20-45
Paul WENTZCKE, Aus den letzten Tagen der Paulskirche. Briefe Rudolf Hayms , in: AFGK 32, 1925, S. 46-80
Georg WOLFF, Das Forum von Nida, in: AFGK 32, 1925, S. 81-103
Arthur SCHLEGEL, Der Anteil Maximilian von Welschs am Deutschordenshaus in Frankfurt a. M.-Sachsenhausen, in: AFGK 32, 1925, S. 104-110
Karl WOELCKE, Die Frankfurter in der römischen Zeit, in: AFGK 32, 1925, S. 111-119
Eduard ZIEHEN, Der Mittelrhein im Laufe der deutschen Geschichte, in: AFGK 32, 1925, S. 120-133
Otto BACHER, Frankfurts musikalische Bühnengeschichte im achtzehnten Jahrhundert, in: AFGK 32, 1925, S. 133-206
Karl WOELCKE, Schriften und Aufsätze von Georg Wolff, in: AFGK 32, 1925, S. 207-214
Karl Peter JAECK, Frankfurt und der Westfälische Friede, in: AFGK 32, 1925, S. 215-289

AFGK 33, 1929
Julius CAHN, Alexander Riese (Nachruf), in: AFGK 33, 1929, S. 1-5
Julius CAHN, Isidor Kracauer (Nachruf), in: AFGK 33, 1929, S. 6-9
Alexander DIETZ, Emil Padjera (Nachruf), in: AFGK 33, 1929, S. 10-13
Karl WOELCKE, Bernard Müller (Nachruf), in: AFGK 33, 1929, S. 14-19
Otto LIERMANN, Richard Schwemer (Nachruf), in: AFGK 33, 1929, S. 20-24
Georg WOLFF, Geschichte, Geographie und Altertumsforschung im Bunde zur Aufklärung der Frühgeschichte unserer Heimat, in: AFGK 33, 1929, S. 25-52
Friedrich BOTHE, Kritische Untersuchung neuer Forschungen über das älteste Frankfurt, in: AFGK 33, 1929, S. 53-77
Otto SCHULZ, Das Münzenberger Lehen, in: AFGK 33, 1929, S. 78-102
Friedrich BOTHE, Fürstliche Wirtschaftspolitiker und die Reichsstadt Frankfurt vor dem Dreißigjährigen Kriege, in: AFGK 33, 1929, S. 103-123
Karl SIMON, Christian Georg Schütz der Vetter: "Umriß meines Lebens", in: AFGK 33, 1929, S. 124-146
Wolfgang SCHMIDT-SCHARFF, Die Philipp Heinrich Fleck'sche Stiftung, in: AFGK 33, 1929, S. 147-181
Heinrich VOELCKER, Das gesellschaftliche und geistige Leben in Frankfurt a. M. zur Zeit der Bundestagsgesandtschaft Otto von Bismarcks 1851-1859, in: AFGK 33, 1929, S. 182-203
Hermann TRAUT, Die Archive des vormaligen Deutschen Bundes und der Deutschen konstituierenden Nationalversammlung und ihre Übergabe an die Stadt Frankfurt a. M. im Jahre 1867, in: AFGK 33, 1929, S. 204-219
Arthur RICHEL, Verzeichnis der seit 1914 neu erschienenen Frankfurter Literatur, in: AFGK 33, 1929, S. 220-256
Theodor CREIZENACH, Bericht über die Tätigkeit des Vereins in den Jahren 1920-1928, in: AFGK 33, 1929, S. 257-264

AFGK 34, 1932
Friedrich BOTHE, Wirtschaft und Kultur in Goethes Vaterhause, in: AFGK 34, 1932, S. 1-50
Robert HERING, Nachlese zur Geschichte des Frankfurter Goethedenkmals, in: AFGK 34, 1932, S. 51-77

AFGK 35, 1933
Franz LERNER, Dem Andenken Fedor Schneiders, in: AFGK 35, 1933, S. 1-8
Guido SCHOENBERGER, Julius Hülsen, in: AFGK 35, 1933, S. 9-10
Richard OEHLER, Hermann Traut zum Gedächtnis, in: AFGK 35, 1933, S. 11-12
Hermann TRAUT, Gustav Adolf und Frankfurt a. M., in: AFGK 35, 1933, S. 13-48
Harry GERBER, Frankfurt a. M. und der Reichskrieg gegen die Armagnaken (1444-1445), in: AFGK 35, 1933, S. 49-79
Otto RUPPERSBERG, Frankfurt a. M. und das Reichskammergericht, in: AFGK 35, 1933, S. 81-106

AFGK 36, 1938
Karl NAHRGANG, Dr. Friedrich Hermann Gündel zum Gedächtnis, in: AFGK 36, 1938, S. 1-10
Otto RUPPERSBERG, Das Nürnberg - Frankfurter Geleit, in: AFGK 36, 1938, S. 11-32
Rudolf NAUMANN, Aus dem Leben zweier Frankfurter Zeitschriftenverleger, in: AFGK 36, 1938, S. 33-43
Louis BOBÉ, Beziehungen Frankfurts zu Kopenhagen in der Goethezeit, in: AFGK 36, 1938, S. 45-61
Hans KRASKE, Briefe Heinrich Hoffmanns an seinen Jugendfreund. Anmerkungne ergänzt von Dr. med. A. de Bary, in: AFGK 36, 1938, S. 63-82
Friedrich von COCHENHAUSEN, Aus dem Frankfurter Reichskriegsministerium , in: AFGK 36, 1938, S. 83-88
Eduard DEETZ, Albert Deetz, der Abgeordnete für Wittenberg in der Nationalversammlung. Chef des Centralbureaus des Reichskriegsministeriums und Kommandant von Frankfurt am Main 1848-1854, in: AFGK 36, 1938, S. 89-114
Robert DIEHL, Verzeichnis des in den Jahren 1928-1938 neu erschienenen Frankfurter Schrifttums, in: AFGK 36, 1938, S. 115-164
   Vereinssatzung, in: AFGK 36, 1938, S. 165-168
   Mitgleiderverzeichnis, in: AFGK 36, 1938, S. 169-174

AFGK 37, 1942
Harry GERBER, Hans Hessenberg (Nachruf), in: AFGK 37, 1942, S. 1
Friedrich SCHMIDT-KNATZ, Prof. Dr. Arthur Richel (Nachruf), in: AFGK 37, 1942, S. 2-4
Paul WENTZCKE, Georg Wolfram (Nachruf), in: AFGK 37, 1942, S. 5-8
Robert DÖLGER, 1914/18. Kurzgefaßte Geschichte des Feldlazaretts 1, XVIII. AK, am 28. 12. 16 umbenannt in Feldlazarett 297, am 15. 6. 17 ernannt zum Armee-Feldlazarett 297, in: AFGK 37, 1942, S. 9-72
Harry GERBER, Die sogenannten Quaternionen-Wandbilder im Frankfurter Römer, in: AFGK 37, 1942, S. 73-87
Richard EBEL, Johannes Wilhelm Dilich. Ingenieur und Baumeister der Reichsstadt Frankfurt a. M., in: AFGK 37, 1942, S. 88-103
Karl Siegfried von GAL, Die Geschäftsverbindung der Familie Rulandt zum Feyerabendschen Buchverlag und -handel, in: AFGK 37, 1942, S. 104-108
Wolfgang SCHMIDT-SCHARFF, Ein Beitrag zur Diotima-Forschung, in: AFGK 37, 1942, S. 109-123
Harry GERBER, Der Anteil Deutschlands, insbesondere Frankfurts, an der Aufbringung der nordamerikanischen Kriegsanleihen während des amerikanischen Bürgerkriegs (1861-1865), in: AFGK 37, 1942, S. 125-130
Hermann STOCKHAUS, Mainzerlandstraße letztes Haus. Anmerkungen und Stammbäume zur Geschichte der Familien Stockhau-Spengler, in: AFGK 37, 1942, S. 131-168
Ferdinand BERGSCHWINGER, Die Besetzung von Frankfurt am Main durch französische und belgische Truppen im Jahre 1920, in: AFGK 37, 1942, S. 169-246
Wolfgang SCHMIDT-SCHARFF, Eine Verteidigung vor dem französischen Kriegsgericht in Frankfurt am Main im Jahre 1920, in: AFGK 37, 1942, S. 247-258

AFGK 38, 1948
   Widmung an Friedrich Bothe, in: AFGK 38, 1948, S. 1
Ernst BAMMEL, Gagerns Plan und die Frankfurter Nationalversammlung, in: AFGK 38, 1948, S. 5-33
Hermann MEINERT, Das Stadtarchiv Frankfurt a. M. im zweiten Weltkrieg, in: AFGK 38, 1948, S. 35-41
   Vereinsmitteilungen, in: AFGK 38, 1948, S. 42-50

AFGK 39, 1950
Heinz LENHARDT, Feste und Feiern des Frankfurter Handwerks. Ein Beitrag zur Brauchtums- und Zunftgeschichte, in: AFGK 39, 1950, S. 1-120

AFGK 40, 1951
   Nachruf Friedrich Schmidt-Knatz, in: AFGK 40, 1951, S. 5-6
   Nachruf Gustav Mori, in: AFGK 40, 1951, S. 6-7
   Nachruf Otto Ruppersberg, in: AFGK 40, 1951, S. 7-8
Friedrich BOTHE, Erzbischof Johann Schweikart von Mainz und die Frankfurter Katholiken zur Zeit des Fettmilchaufstandes, in: AFGK 40, 1951, S. 9-40
Adalbert ERLER, Ein Frankfurter Testament von 1433, in: AFGK 40, 1951, S. 41-48
Walter ATZERT, Aus der Frankfurter Liebfrauenkirche, in: AFGK 40, 1951, S. 49-53
Caroline Helene CORNILL-DECHENT, Der Frankfurter Pfarrer und Geschichtsschreiber Hermann Dechent 1850-1935, in: AFGK 40, 1951, S. 54-59
Hermann MEINERT, Die Frankfurter Historische Kommission, ihre Wiederbegründung, ihre Aufgaben und der Stand ihrer Arbeiten, in: AFGK 40, 1951, S. 59-60
Franz LERNER, Frankfurter Beiträge zur Geschichte der Preise und Löhne , in: AFGK 40, 1951, S. 61-64
   Buchbesprechungen, in: AFGK 40, 1951, S. 65-71

AFGK 41, 1953
Martin ROMEISS, Die Wehrverfassung der Reichsstadt Frankfurt a. M. im Mittelalter, in: AFGK 41, 1953, S. 5-63
Heinz F. FRIEDERICHS; Paul WIEGEL, Der Frankfurter Kunstfreund Ehrenreich und seine Familie. Richtigstellung eines Irrtums der Goethe-Forschung, in: AFGK 41, 1953, S. 64-78
Erwin KLEINSTÜCK, Frankfurt und Stein (Frhr. vom Stein), in: AFGK 41, 1953, S. 79-113

AFGK 42, 1954
Friedrich SCHUNDER, Das Reichsschultheißenamt in Frankfurt am Main bis 1372, in: AFGK 42, 1954, S. 1-86

AFGK 43, 1955
Margaret STERNE, Frankfurt am Main im Brennpunkt der preußisch-österreichischen Auseinandersetzung 1865/66, in: AFGK 43, 1955, S. 1-86

AFGK 44, 1956
Walter ATZERT, Die ältesten jüdischen Männergrabsteine Frankfurts im Kaiserdom, in: AFGK 44, 1956, S. 5-8
Gerhard BOTT, Der Schweizer Porträtmaler Jakob Andreas Scheppelin in Frankfurt, in: AFGK 44, 1956, S. 9-13
Erwin KLEINSTÜCK, Antlitz und Zukunft der Stadt. Zum Wiederaufbau der Frankfurter Innenstadt, in: AFGK 44, 1956, S. 15-35
Paul W. REUFF, Die Frankfurter Sammlungen von der Gründung des "Senckenberg" bis zum Ende des zweiten Weltkrieges, in: AFGK 44, 1956, S. 37-56

AFGK 45, 1957: Festgabe zur Hundertjahrfeier des Frankfurter Vereins für Geschichte und Landeskunde 30. Oktober 1857 - 30. Oktober 1957
   Satzung, in: AFGK 45, 1957, S. 7-9
   Mitgliederverzeichnis, in: AFGK 45, 1957, S. 11-18
Hermann MEINERT, Der Frankfurter Verein für Geschichte und Altertumskunde 1857-1957, in: AFGK 45, 1957, S. 19-48
Robert DIEHL, Verzeichnis des in den Jahren 1938-1956 neu erschienenen Frankfurter Schrifttums, in: AFGK 45, 1957, S. 49-146

AFGK 46, 1958
Joachim FISCHER, Frankfurt und die Bürgerunruhen in Mainz 1332-1462, in: AFGK 46, 1958, S. 1-131

AFGK 47, 1960
Hanns W. EPPELSHEIMER, Ansprache bei der Trauerfeier für Bibliotheksrat Dr. Robert Diehl am 20. Januar 1958, in: AFGK 47, 1960, S. 7-10
Walter ATZERT, Die Ausgrabungen in der Weißfrauenkirche zu Frankfurt am Main (1953), in: AFGK 47, 1960, S. 11-29
Irmgard LANGE-KOTHE, Die naturwissenschaftlich-technische Gesellschaft in Frankfurt 1725-1739, in: AFGK 47, 1960, S. 31-43
Gerhard RITTER, Der Freiherr vom Stein und die Idee der Selbstverwaltung, in: AFGK 47, 1960, S. 45-55
Erwin KLEINSTÜCK, Johann Friedrich Freiherr vom und zum Stein, der Verfasser der "Hessendenkmal-Schrift", in: AFGK 47, 1960, S. 57-62
Franz LERNER, Die ersten Mitglieder des Freien Deutschen Hochstifts. Eine biographisch-soziographische Studie, in: AFGK 47, 1960, S. 63-74
Max FLESCH-THEBESIUS, Der Frankfurter Sozialpolitiker Dr. Karl Flesch, in: AFGK 47, 1960, S. 77-88
Rudolf GUNZERT, Statistik und Historie. Ein Beitrag zur Problematik der heutigen Geschichtsforschung, in: AFGK 47, 1960, S. 89-100

AFGK 48, 1962
Eduard ZIEHEN, Hertha ZIEHEN, Das Heilige Römische Reich in seinen Gliedern. Sinnbilder des körperschaftlichen Reichsgedankens 1400-1800, in: AFGK 48, 1962, S. 5-44
   Kleine Funde. Die Kurfürstenstube 1788, in: AFGK 48, 1962, S. 44
Gottfried GLOCKE, Buchdruck und Humanismus. Beziehungen zwischen Frankfurt und Lyon im 16. Jahrhundert, in: AFGK 48, 1962, S. 45-65
   Kleine Funde. Frankfurter Buchmesse 1596, in: AFGK 48, 1962, S. 65-66
Wolfgang BRÜCKNER, Die Gegenreformation im politischen Kampf um die Frankfurter Buchmessen. Die Kaiserliche Zensur zwischen 1567 und 1619, in: AFGK 48, 1962, S. 67-86
Franz LERNER, Die Reichsstadt Frankfurt im Jahre 1798, in: AFGK 48, 1962, S. 87-112
   Kleine Funde. Ludwig Börne und die Goldene Bulle, in: AFGK 48, 1962, S. 112
Franz LANGE, Vor 125 Jahren in Frankfurt am Main. Aus Karl Immermanns Fränkischer Reise, Herbst 1837, in: AFGK 48, 1962, S. 113-117
   Kleine Funde. Eröffnung der Mainlust, in: AFGK 48, 1962, S. 118
Margaret STERNE, Ein Amateur wird Diplomat. Die politische Karriere von William Walton Murphy, amerikanischer Generalkonsul in Frankfurt am Main 1861-1869, in: AFGK 48, 1962, S. 119-132
Wilhelm ALTMANN, Die alte Frankfurter Deutsche Übersetzung der Goldenen Bulle Kaiser Karls IV., in: AFGK 48, 1962, S. 133-157
   Kleine Funde. Bismarck und der "freiwillige" Anschluß Frankfurts, in: AFGK 48, 1962, S. 158
   Vereinschronik, in: AFGK 48, 1962, S. 160-164

AFGK 49, 1965
Wolfgang KLÖTZER, Erinnerungen des Lehrers Georg Wilhelm Pietzsch (1844-1920). Ein Beitrag zur Geschichte des Schulwesens im 19. Jahrhundert, in: AFGK 49, 1965, S. 5-78
Adalbert ERLER, Die Karlsliturgie im Frankfurter Kaiserdom, in: AFGK 49, 1965, S. 79-86
Konrad FRANKE, Zacharias Conrad von Uffenbach (1683-1734) als Sammler von Antiquitäten, Autogrammen und Münzen, in: AFGK 49, 1965, S. 87-98
Gottfried GLOCKE, Ein französischer Bericht über die Messen in Frankfurt und Leipzig im Jahre 1810, in: AFGK 49, 1965, S. 99-121
Waldemar KRAMER, Das Handexemplar von Senckenbergs Stiftungsbrief, in: AFGK 49, 1965, S. 122
Franz LERNER, William Heerlein Lindley (1853-1917). Umriß seines Lebens, in: AFGK 49, 1965, S. 123-133

AFGK 50, 1966
Wolfgang KLÖTZER, Frankfurt 1866. Eine Dokumentation aus deutschen Zeitungen, in: AFGK 50, 1966, S. 1-332

AFGK 51, 1968
Wolfgang KLÖTZER, Die Frankfurter Paulskirche - Symbol der deutschen Einheit, in: AFGK 51, 1968, S. 5-22
Rüdiger MOLDENHAUER, Die Petitionen aus der Freien Stadt Frankfurt an die Deutsche Nationalversammlung 1848/49, in: AFGK 51, 1968, S. 23-64
Margaret STERNE, Beobachtungen eines Beteiligten: Die Frankfurter Berichte des letzten niederländischen Gesandten am Bundestag Friedrich Heinrich Wilhelm von Scherff 1863-1866, in: AFGK 51, 1968, S. 65-83
Paul KLUKE, Frankfurt in Bismarcks Entscheidung 1866, in: AFGK 51, 1968, S. 85-100
Joachim FISCHER, Die Notizen des Adolph von Harnier 1866, in: AFGK 51, 1968, S. 101-105
Hans KÖRNER, Mit Preußen deutsch! Aus den 1866er Papieren des Alten-Limpurgers Karl Freiherr von Lepel, in: AFGK 51, 1968, S. 107-115
Franz LERNER, Ein Fahnentuch mit dem Frankfurter Adler in Basel. Ein Beitrag zur Verkehrsgeschichte auf Rhein und Main, in: AFGK 51, 1968, S. 117-130
Wolfgang KILIAN, Die rechtliche Entwicklung der Städelschule. Staatliche Hochschule für bildende Künste in Frankfurt a. M., in: AFGK 51, 1968, S. 131-144
Otfried BÜTHE, "Beifall" und "Skandal". Beispiele zum Sprechtheater der Frankfurter Städtischen Bühnen in den Zwanziger Jahren unter Richard Weichert und zu seiner Zusammenarbeit mit dem Bühnenbildner Ludwig Sievert, in: AFGK 51, 1968, S. 145-201

AFGK 52, 1970
Renate VADTSCHILD, Frankfurter Bibliographie 1957-1966, in: AFGK 52, 1970, S. 1-231

AFGK 53, 1973
Dietrich ANDERNACHT, Die Verpfändung der Frankfurter Juden 1349, Zusammenhang und Folgen, in: AFGK 53, 1973, S. 5-20
Gerhardt POWITZ, Mittelalterliche Bibliothekskataloge des Frankfurter Salvator- und Bartholomaeusstifts, in: AFGK 53, 1973, S. 21-40
Josef BENZING, Ein Frankfurter Messeflugblatt von Peter Schöffer d. J., in: AFGK 53, 1973, S. 41-48
Milada LEJSKOVÁ-MATYÁSOVÁ, Der Einfluß der Frankfurter Buchillustration auf die dekorative Kunst der böhmischen Renaissance, in: AFGK 53, 1973, S. 49-60
Eugen MAYER, Historische Pokale der Frankfurter Juden, in: AFGK 53, 1973, S. 61-66
Erna BERGER, Neue Funde zur Biographie des Frankfurter Buchdruckers Johann Spieß (gest. 1623 in Gera), in: AFGK 53, 1973, S. 67-80
Kurt BECK, Gustav Adolf im Rhein-Main-Gebiet. Vorgänge und Ereignisse um den hessen-darmstädtischen Kapitulations- und Neutralitätsvertrag vom 19. November 1631, in: AFGK 53, 1973, S. 81-108
Wilfried FORSTMANN, Ein Dokument zur wirtschaftlichen Lage Frankfurts im Jahre 1803, in: AFGK 53, 1973, S. 109-116
Udo HEYN, Lehrjahre eines Bankherren. Moritz von Bethmann 1826-1845, in: AFGK 53, 1973, S. 117-144
Hanns ENGELHARDT, Die anglikanische Gemeinde in Frankfurt vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum Zweiten Weltkrieg, in: AFGK 53, 1973, S. 145-160
Wolfgang KLÖTZER, Das Wilheminische Frankfurt, in: AFGK 53, 1973, S. 161-182

AFGK 54, 1974: Ideen und Strukturen der deutschen Revolution 1848. Herrn Archivdirektor i. R. Professor Dr. phil. Dr. jur. h. c. Hermann Meinert zur Vollendung des 80. Lebensjahres am 20. September 1974 gewidmet
I. 1848 - Fragen an Geschichte und Gegenwart. Fünf Vorträge des Historischen Seminars der J. W. Goethe-Universität
Ernst-Hermann GREFE, Revolution oder Reform? Politik im Vorparlament und im Fünfzigerausschuß, in: AFGK 54, 1974, S. 13-28
Horst STUKE, Materielle Volksinteressen und liberale Ideale 1848, in: AFGK 54, 1974, S. 29-42
Wolfgang SCHIEDER, Die Rolle der deutschen Arbeiter in der Revolution von 1848/49, in: AFGK 54, 1974, S. 43-56
Peter WENDE, Der Revolutionsbegriff der radikalen Demokraten, in: AFGK 54, 1974, S. 57-68
Hellmut SEIER, Liberalismus und Staat in Deutschland zwischen Revolution und Reichsgründung, in: AFGK 54, 1974, S. 69-85
II. 1848/1849. Ideale und Irrtümer des ersten deutschen Parlaments. 125 Jahre Frankfurter Nationalversammlung. Fünf Vorträge des Frankfurter Vereins für Geschichte und Landeskunde
Frank EYCK, Freiheit und Veranwortung. Chancen und Grenzen des parlamentarischen Systems, in: AFGK 54, 1974, S. 87-101
Karl-Georg FABER, Nationalität und Geschichte in der Frankfurter Nationalversammlung, in: AFGK 54, 1974, S. 103-123
Konrad FUCHS, Probleme der staatsbürgerlichen Mündigkeit und des sozialen Fortschritts im Vormärz und 1848, in: AFGK 54, 1974, S. 125-141
Thomas NIPPERDEY, Kritik oder Objektivität? Zur Beurteilung der Revolution von 1848, in: AFGK 54, 1974, S. 143-162
Wolfgang KLÖTZER, Wandlungen der Öffentlichen Meinung am Beispiel der Frankfurter Gesellschaft, in: AFGK 54, 1974, S. 163-175
III. Ergänzende Aufsätze.
Rüdiger MOLDENHAUER, Die jüdischen Petitionen an die Deutsche Nationalversammlung in Frankfurt am Main 1848/49, in: AFGK 54, 1974, S. 177-208
Rüdiger MOLDENHAUER, Die Petitionen aus der Stadt Berlin an die Deutsche Nationalversammlung 1848/49, in: AFGK 54, 1974, S. 209-235
Arpád BERNÁTH, Petöfi in Frankfurt am Main, in: AFGK 54, 1974, S. 237-246

AFGK 55, 1976
Elsbet ORTH, Probleme der Zusammenarbeit zwischen Territorialherrschaft und Reichsstadt im 15. Jahrhundert am Beispiel der Ganerbschaft Hattstein, in: AFGK 55, 1976, S. 5-37
Hans-Michael MÖLLER, Reichswirren, Stadtpolitik und Kriegsregiment. Frankfurt in der Krise 1546/47, in: AFGK 55, 1976, S. 39-66
Franz LERNER, St. Wendelin am Sachsenhäuser Berg, in: AFGK 55, 1976, S. 67-79
Walter ATZERT, Grabplattenfunde in der St. Katharinenkirche zu Frankfurt a. M., in: AFGK 55, 1976, S. 81-100
Erika STERIK, Das Besucherbuch des Bethmannschen Ariadneums 1812-1827. Versuch einer Analyse, in: AFGK 55, 1976, S. 101-117
Eugen MAYER, Die Unparteiische Universal-Kirchenzeitung. Ein ökumenischer Versuch 1837, in: AFGK 55, 1976, S. 119-126
Georg PODSKALSKY, Drei Frankfurter Byzantinisten des 19. Jahrhunderts: Johann Theodor Voemel, Johannes Classen, Tycho Mommsen, in: AFGK 55, 1976, S. 127-141
Ingeborg-Liane SCHACK, Georg Friedrich Grotefend 1775-1853. Göttingen - Frankfurt a. M. - Hannover. Zum 200. Geburtstag des Sprachwissenchaftlers und Pädagogen, in: AFGK 55, 1976, S. 143-158
Rosemarie SCHANZE, Das Frankfurter Wörterbuch. Auch eine historische Quelle, in: AFGK 55, 1976, S. 159-176
Wilfried FORSTMANN, Die Frankfurter Handelskammer im Ersten Weltkrieg, in: AFGK 55, 1976, S. 177-201
Dieter REBENTISCH, Stadtverwaltung und Hochschulgründungen. Frankfurter Hochschulpläne und der preußische Staat zur Zeit der Weimarer Republik, in: AFGK 55, 1976, S. 203-233
Karl APFEL, In den zwanziger Jahren. Erinnerungen an die Frankfurter Zeitung, in: AFGK 55, 1976, S. 235-253

AFGK 56, 1978
Rudolf LENZ, Gedruckte Leichenpredigten. Quellen zur Frankfurter Stadt- und Kulturgeschichte, in: AFGK 56, 1978, S. 7-28
Hans-Jürgen RIECKENBERG, Der historische Grünewald, Mathis Gothart-Nithart, eine Fälschung, in: AFGK 56, 1978, S. 20-36
Paul ARNSBERG, Anno 1753: Voltaire in Frankfurt, in: AFGK 56, 1978, S. 37-54
Reinhold SIETZ, Ferdinand Hiller und Frankfurt a. M. bis zu seiner Berufung nach Köln (1811-1850), in: AFGK 56, 1978, S. 55-122
Henriette KRAMER, Die Anfänge des sozialen Wohnungsbaus in Frankfurt am Main 1860-1914, in: AFGK 56, 1978, S. 123-190
Dieter REBENTISCH, Politik und Raumplanung im Rhein-Main-Gebiet. Kontinuität und Wandel seit 100 Jahren, in: AFGK 56, 1978, S. 191-210
Fritz ALTHAMMER, Nekropole im Wandel der Zeiten. Die Grabmale des Frankfurter Hauptfriedhofes, in: AFGK 56, 1978, S. 211-229
Hans-Otto SCHEMBS, Die periodischen Veröffentlichungen des Frankfurter Vereins für Geschichte und Landeskunde 1839-1976, in: AFGK 56, 1978, S. 231-300

AFGK 57, 1980
Ernst MERKEL, Der Buchhändler Levinus Hulsius, gest. 1606 zu Frankfurt am Main, in: AFGK 57, 1980, S. 7-17
Notker HAMMERSTEIN, Karl VII. und Frankfurt am Main, in: AFGK 57, 1980, S. 19-48
Sven L. ANDERSON, Ein Schwede bereist das Rhein-Main-Gebiet im Jahre 1795. Tagebuchnotizen von Frans Michael Franzén, in: AFGK 57, 1980, S. 49-56
Dieter GESSNER, Die Industrialisierung des Lederhandwerks am Mittelrhein und Untermain. Umfang, Entwicklung und Charakter der großgewerblichen und kleinindustriellen Produktion von Leder und Lederwaren 1790-1860/65. Eine Quantitativ/Qualitativ-Analyse, in: AFGK 57, 1980, S. 57-85
Erhard ZIMMER, Die Zivilgerichtsbarkeit in Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert, in: AFGK 57, 1980, S. 87-123
Gerd R. UEBERSCHÄR, Die höheren militärischen Dienststellen in Frankfurt am Main von 1815 bis 1945. Ein Beitrag zur Frankfuter Militärgeschichte, in: AFGK 57, 1980, S. 125-150
Douglas HALE, Ein Frankfurter Revolutionär im texanischen Unabhängigkeitskrieg, in: AFGK 57, 1980, S. 151-166
John ROLLING, Das Problem der "Politisierung" der kommunalen Selbstverwaltung in Frankfurt am Main 1900-1918, in: AFGK 57, 1980, S. 167-185
Nicholas BULLOCK, Die neue Wohnkultur und der Wohnungsbau in Frankfurt am Main 1925-1931, in: AFGK 57, 1980, S. 187-207
Bernd Ph. SCHRÖDER, Arbeitersport, Waldstadion und Arbeiter-Olympiade in Frankfurt am Main, in: AFGK 57, 1980, S. 209-218
Vera NIEBUHR, Alfons Paquet. Rheinischer Dichter und Verfechter des Internationalismus, in: AFGK 57, 1980, S. 219-242
Dieter REBENTISCH, Frankfurt am Main und das Reich in der NS-Zeit, in: AFGK 57, 1980, S. 243-267

AFGK 58, 1982
Vlasta LAZAR; Renate VADTSCHILD, Frankfurter Bibliographie 1967-1976, in: AFGK 58, 1982

AFGK 59, 1985
Konrad BUND, Mittelrheinische Geschichte des 13. Jahrhunderts im Spiegel der Dichtung. Untersuchungen zum Gedichtfragment Nr. 116 und zur Vita des mittellateinischen Dichters Magister Heinrich von Avranches, in: AFGK 59, 1985, S. 9-78
Josef ROSEN, Mittelalterliche Jahresrechnungen der Stadt Frankfurt aus zwei Jahrhunderten, in: AFGK 59, 1985, S. 79-102
Arnold ERLER, Das "Cremser Gericht" zu (Frankfurt-)Eschersheim. Ein Beitrag zur Namensdeutung, in: AFGK 59, 1985, S. 103-134
Wilhelm August SCHULZE, Alte Dreikönigsbilder in Frankfurt am Main, in: AFGK 59, 1985, S. 135-1146
Karen STOLLEIS, Eine Kölner Kasel im Frankfurter Domschatz, in: AFGK 59, 1985, S. 147-156
Sofie BAUER, Steinmetz Stephan von Irlebach - Bürger von Frankfurt am Main. Anmerkungen zu Steinmetzeichen, in: AFGK 59, 1985, S. 157-186
Rudolf SCHEID, Nicolaus Schit, der Meister des Gelnhäuser Hochaltars, ein Frankfurter?, in: AFGK 59, 1985, S. 187-192
Hermann OERTEL, Die Lutherbibeln des Frankfurter Druckers und Verlegers Wust, in: AFGK 59, 1985, S. 193-210
Hans Wolfgang KUHN, Eichung und Gebrauch des Kronengewichts für verarbeitetes Gold in Frankfurt a. M., in: AFGK 59, 1985, S. 211-229
Rainer KOCH, Zum Gesindewesen in Frankfurt am Main (17.-19. Jahrhundert), in: AFGK 59, 1985, S. 231-250
Horst Dieter SCHLOSSER, Goethe und die Sprache Frankfurts, in: AFGK 59, 1985, S. 251-266
Erhard ZIMMER, Die Zivilgerichtsbarkeit in Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert, in: AFGK 59, 1985, S. 267-289
Bernd Philipp SCHRÖDER, Die Militärbevollmächtigten der Bundeskommission in Frankfurt a. M., in: AFGK 59, 1985, S. 291-326
Jürgen BEHRENS, Bettine von Arnim und Felix Prinz Lichnowsky. Eine Episode, in: AFGK 59, 1985, S. 327-346
Dieter GESSNER, Umfang und Bedeutung der Produktion von Genußmitteln am Mittelrhein und Untermain 1790-1865. Eine quantifizierende Regionalanalyse der frühen Industrialisierung, in: AFGK 59, 1985, S. 347-376
Niklot KLÜSSENDORF, Wertpapier- und Geldscheindruck in Frankfurt am Main. Der Bestand "Druckerei Carl Naumann" im Frankfurter Stadtarchiv, in: AFGK 59, 1985, S. 377-400
Eberhard MAYER-WEGELIN, Die ältesten fotographischen Stadtansichten von Frankfurt am Main, in: AFGK 59, 1985, S. 401-407
Erich POHL, Victor Tissot: Frankfurt a. M. und seine Vergangenheit, in: AFGK 59, 1985, S. 409-422
Gerd PREISER, Ludwig Rehn und Victor Schmieden. Ein Beitrag zur Geschichte der Frankfurter Medizinischen Fakultät, in: AFGK 59, 1985, S. 423-438
Barbara KÖHLER, Die Nationalsozialisten in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung 1929 bis 1933, in: AFGK 59, 1985, S. 439-483
Rebecca BOEHLING, Die Wochenberichte des Frankfurter Oberbürgermeisters Blaum an die amerikanische Militärregierung 1945 bis 1946, in: AFGK 59, 1985, S. 485-537
Kurt SCHÄFER, Albert Oesers Briefwechsel mit Emigranten 1945 bis 1946, in: AFGK 59, 1985, S. 539-577
Franz LERNER, Nachruf für Hans Wolter SJ (1910-1984), in: AFGK 59, 1985, S. 579-584

AFGK 60, 1985
Wolfgang KLÖTZER, "Wahrlich eine schöne und lebendige Stadt ..." Kleine Schriften zur Frankfurter Stadtgeschichte, in: AFGK 60, 1985, S. 1-340

AFGK 61, 1987
Otto-Rudolf KISSEL, Vorwort: 150 Jahre Frankfurter Geschichtsverein, in: AFGK 61, 1987, S. 7-8
Wolfgang KLÖTZER, Chronik des Frankfurter Geschichtsvereins, in: AFGK 61, 1987, S. 9-16
Lothar GALL, Frankfurt als deutsche Hauptstadt?, in: AFGK 61, 1987, S. 17-32
Elsbet ORTH, Frankfurter Umlandpolitik im späten Mittelalter, in: AFGK 61, 1987, S. 33-51
Dagmar WENDLER, Die alten Flurnamen der Gemarkung Frankfurt-Harheim und Harheims Denkmäler, in: AFGK 61, 1987, S. 53-96
Wolfgang RONNER, Das Assenheimer Bild von Frankfurts Niederlage 1389. Bemerkungen zur Wiederentdeckung eines vergessenen Gemäldes, in: AFGK 61, 1987, S. 97-105
Wolfram HEITZENRÖDER, Balthasar vom Rhein (1488-1535). Ein Frankfurter Patrizier an der Wende zur Frühen Neuzeit, in: AFGK 61, 1987, S. 107-140
Werner MENKE, Das "Musikalisch-Choréographische Hochzeit-Divertissement" (T.V.W.V.11:21) von Georg Philipp Telemann auf 1718 bestimmbar, in: AFGK 61, 1987, S. 141-152
Petra MEYER, Dettmar Basse (1762-1836). Zum Leben eines Frankfurter Kaufmanns, in: AFGK 61, 1987, S. 153-166
Erhard ZIMMER, Die Zivilgerichtsbarkeit in Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert, in: AFGK 61, 1987, S. 167-195
Markus HÄNSEL-HOHENHAUSEN, Frankfurt am Main im Jahre 1818. Reisebericht der Elise von Hohenhausen, in: AFGK 61, 1987, S. 197-211
Manfred KÖHLER, Ein Leben zwischen Revolution und Rückzug. Überlegungen zu einer neuen Reinganum-Biographie, in: AFGK 61, 1987, S. 213-219
Stanley ZUCKER, Frauen in der Revolution von 1848. Das Frankfurter Beispiel, in: AFGK 61, 1987, S. 221-236
Jörg-Detlef KÜHNE, Das Schicksal der in die Schweiz verbrachten Akten der deutschen Nationalversammlung von 1848/49. Ein Beitrag zur Achtundvierzigeremigration, in: AFGK 61, 1987, S. 237-262
Kurt SCHÄFER, Zur Geschichte der Frankfurter Quellwasserleitung, in: AFGK 61, 1987, S. 263-279
Elisabeth De WEERTH, Der Streit um die Restaurierung des Frankfurter Domkreuzgangs. Ein Fall der Denkmalpflege im 19. Jahrhundert, in: AFGK 61, 1987, S. 281-298
Dieter REBENTISCH, Die treuesten Söhne der deutschen Sozialdemokratie. Linksopposition und kommunale Reformpolitik in der Frankfurter Sozialdemokratie der Weimarer Epoche, in: AFGK 61, 1987, S. 299-354
Werner BRÜGEL, Die Tätigkeit des Kampfstabes Löffler in Frankfurt am Main am Dienstag, dem 27. März 1945. Geschildert von einem Stabangehörigen nach Erinnerungen, in: AFGK 61, 1987, S. 355-364
Hans PATZE, Kriegsende in Frankfurt. Persönliche Erinnerungen, in: AFGK 61, 1987, S. 365-374
Barbara MÜLLER, Die Bewältigung des Nationalsozialismus und die Formulierung eines neuen gesellschaftspolitischen Programms in den "Frankfurter Heften" 1946-1948 , in: AFGK 61, 1987, S. 373-419

AFGK 62, 1993
Thomas NIPPERDEY, Geschichtswissenschaft, Fortschritt, Identität. Oder: Wozu Geschichte gut ist, in: AFGK 62, 1993, S. 7-18
Roman FISCHER, Der Kleine Zoll in Frankfurt am Main. Ein Beitrag zur Wirtschafts- und Rechtsgeschichte der Stadt vom 13. Jahrhundert bis in die Dalbergzeit, in: AFGK 62, 1993, S. 19-52
Helmut NORDMEYER, Riederhöfe, Riederwald und Riederbruch. Besitzungen des Heiliggeistspitals von 1488 bis 1904, in: AFGK 62, 1993, S. 53-90
Thomas BAUER, "Es solt yhe niemand unter den Christen betteln gahn". Zur Geschichte der Bettler in Frankfurt am Main, in: AFGK 62, 1993, S. 91-100
Siegbert LAMMEL, Frankfurter Wechselrecht im Wechsel der Zeiten, in: AFGK 62, 1993, S. 101-118
Meinhold LURZ, Das Hessendenkmal. Vorgeschichte, Entstehung, Wirkung, in: AFGK 62, 1993, S. 119-235
Elisabeth De WEERTH, Zum sogenannten Herz-Jesu-Altar im Frankfurter Dom, in: AFGK 62, 1993, S. 237-250
Klaus-Dieter LEHMANN, Hundert Jahre Rothschild'sche Bibliothek. Eine europäische Bildungsbibliothek, in: AFGK 62, 1993, S. 251-262
Martin L. MÜLLER, Vom Schülersport zum Massenspektakel. Sozialgeschichtliche Anmerkungen zum Frankfurter Fußballsport im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, in: AFGK 62, 1993, S. 263-306
Kurt SCHÄFER, Die Hindemiths und die Lübbeckes, in: AFGK 62, 1993, S. 307-339
Hans GREBE, Jugend in Frankfurt, in: AFGK 62, 1993, S. 341-415
Beate KEMFERT, "Lebensträume aus Lichtobjekten zu bauen, ist unser aller Traum". Ein Beitrag des Frankfurter Künstlers Hermann Goepfert (1926-1982) zur lichtkinetischen Kunst, in: AFGK 62, 1993, S. 417-440
Franz LERNER, Nachruf Waldemar Kramer 1909-1988, in: AFGK 62, 1993, S. 441-447
Heribert MÜLLER, Nachruf Elsbet Orth 1937-1991, in: AFGK 62, 1993, S. 449-458
Wolfgang KLÖTZER, Nachruf Walther Jung 1916-1993, in: AFGK 62, 1993, S. 459-460
   Berichtigung, in: AFGK 62, 1993, S. 461

AFGK 63, 1997
Wolfgang KLÖTZER, 794. Karl der Große und Frankfurt am Main. Grundlage der Stadtentwicklung, in: AFGK 63, 1997, S. 5-14
Fred SCHWIND, 1389. Frankfurts Niederlage bei Kronberg/Eschborn. Städtische Selbstbehauptung im dynastischen Umfeld, in: AFGK 63, 1997, S. 15-42
Karl DIENST, 1524/1533. Die Reformation. Reichsstadt zwischen katholischem Kaiser und protestantischen Interessen, in: AFGK 63, 1997, S. 43-57
Rainer KOCH, 1612-1616. Der Fettmilchaufstand. Sozialer Sprengstoff für die Bürgerschaft, in: AFGK 63, 1997, S. 59-79
Gerhard SCHUCK, 1814-1816. Die Konstitution der Freien Stadt. Zwischen Ancien Regime und Liberalisierung, in: AFGK 63, 1997, S. 81-100
Wilfried FORSTMANN, 1866. Anmerkungen zu einem Epochenjahr der neueren Frankfurter Geschichte, in: AFGK 63, 1997, S. 101-110
Dagmar WENDLER, Bodenfunde in Frankfurt-Harheim, in: AFGK 63, 1997, S. 111-149
Barbara DÖLEMEYER, Helenopolis. Phantastisches Frankfurt, in: AFGK 63, 1997, S. 151-165
Claudius Andreas MASSINGER, Die englische Emigrantengemeinde in Frankfurt am Main 1554-1559, in: AFGK 63, 1997, S. 167-221
Jutta E. ROLFES, Die Juden in der Reichsstadt Frankfurt am Main zur Zeit des Fettmilch-Aufstandes 1612-1616, in: AFGK 63, 1997, S. 223-237
Mile BRAACH, Johann Wilhelm Abraham Jäger 1718-1790. Eine firmengeschichtliche Dokumentation, in: AFGK 63, 1997, S. 239-301
Roswitha MARTELL; Helmut SEIDL, Zwischen Schreiben und Verweilen. Literarischer Dilettantismus am Beispiel des Frankfurter Arztes Dr. Heinrich Hoffmann, in: AFGK 63, 1997, S. 303-398
Rüdiger MOLDENHAUER, Die Petitionen zur Tiroler und Italienischen Frage an die Deutsche Nationalversammlung in Frankfurt am Main 1848/49. Das Wirken des späteren Stadtpfarrers am Frankfurter Dom Beda Weber in der Paulskirche, in: AFGK 63, 1997, S. 399-435
Manfred KÖHLER, Max Quarck und Hermann Wendel. Sozialdemokratische Beiträge zur Frankfurter Stadtgeschichte, in: AFGK 63, 1997, S. 437-455
Iris REEPEN, Die Mouson-Fabrik in Frankfurt am Main, in: AFGK 63, 1997, S. 457-504
Albrecht HIRSCHMÜLLER, Durch Leiden zur schöpferischen Kraft?, in: AFGK 63, 1997, S. 505-518
Konrad BUND, Zur Haltung der Pfarrer der Frankfurter Evangelischen Matthäusgemeinde unter der Herrschaft des Nazifaschismus, in: AFGK 63, 1997, S. 519-534
Sabine HOCK, Frankfurt am Main zur Stunde Null 1945. Zwei Briefe von Walter H. Rothschild, in: AFGK 63, 1997, S. 535-566
Wolfgang KLÖTZER, An Stelle eines Nekrologs: Herrn Professor Dr. Franz Lerner zum 90. Geburtstag 1993, in: AFGK 63, 1997, S. 567-572

AFGK 64, 1998
   Editorial, in: AFGK 64, 1998, S. 7
Tobias PICARD, "Bürger-Kapital für Bürger-Erziehung". Die Frankfurter öffentlichen Schulen 1790-1824, in: AFGK 64, 1998, S. 9-97
Ursula BARTELSHEIM, Das Frankfurter Stiftungswesen im 19. Jahrhundert, in: AFGK 64, 1998, S. 99-124
Andrea HOPP, Zur Konstituierung des jüdischen Frankfurter Bürgertums im 19. Jahrhundert, in: AFGK 64, 1998, S. 125-142
Ralf ROTH, Das Vereinswesen in Frankfurt am Main als Beispiel einer nichtstaatlichen Bildungsstruktur, in: AFGK 64, 1998, S. 143-210
Robert GERNHARDT, Das Frankfurter Karikaturenfieber von 1848, in: AFGK 64, 1998, S. 211-228
Jürgen MÜLLER, "Humor ist Demagog!" Politischer Karneval in Frankfurt 1850-1863, in: AFGK 64, 1998, S. 229-246
Matthias WEBER, Die Revolution im Stadtstaat: die Freie Stadt Frankfurt am Main 1848-1850, in: AFGK 64, 1998, S. 247-265
Jürgen STEEN, Frankfurter Nationalfeste des 19. Jahrhunderts, in: AFGK 64, 1998, S. 267-292
Frolinde BALSER, Arbeiterorganisationen von 1848 und das Paulskirchenparlament, in: AFGK 64, 1998, S. 293-316
Martin FELLER, Der "Frankfurter Beobachter" (1867-1888). Ein kleiner Beitrag zur Pressegeschichte der Stadt Frankfurt am Main, in: AFGK 64, 1998, S. 317-324
Eberhard MEYER-WEGELIN, Frankfurter Leporello-Alben. Vom Souvenier zum Sammelobjekt, in: AFGK 64, 1998, S. 325-350

AFGK 65, 1999
   Editorial, in: AFGK 65, 1999, S. 7
Fritz KOCH, "Die Artillerie des Nationalsozialismus". Die NS-Gau-Presse vom "Frankfurter Beobachter" zur "Rhein-Mainischen Zeitung" 1927-1945, in: AFGK 65, 1999, S. 9-52
Carl-Wilhelm REIBEL, Die NSDAP-Ortsgruppen Dornbusch und Oberrad 1933-1945, in: AFGK 65, 1999, S. 53-120
Harald HIRSCH, Das Frankfurter Sondergericht in vergleichender Perspektive, in: AFGK 65, 1999, S. 121-166
Claudia BECKER, Magda Spiegel. Ausgrenzung und Verfolgung einer Opernsängerin im nationalsozialistischen Frankfurt, in: AFGK 65, 1999, S. 167-181
Peter CAHN, Tagebuchaufzeichnungen und Briefe von Max L. Cahn und Tilly Cahn aus den Jahren 1933-1943, in: AFGK 65, 1999, S. 182-221
Amelis von METTENHEIM, Die zwölf langen Jahre. Eine Familiengeschichte im Dritten Reich, in: AFGK 65, 1999, S. 222-258
Jutta HEIBEL, Rudolf Prestel. Amtsjurist in der NS-Sozialverwaltung, in: AFGK 65, 1999, S. 259-305
Bettina TÜFFERS, Der Frankfurter Stadtkämmerer Friedrich Lehmann 1932-1946, in: AFGK 65, 1999, S. 306-349
Konrad SCHNEIDER, Neue Quellen zur Tätigkeit des Frankfurter Oberbürgermeisters Friedrich Krebs 1933-1945, in: AFGK 65, 1999, S. 350-362
Harald HERTEL, NS-Behörden contra Swingjugend in Frankfurt 1939-1945, in: AFGK 65, 1999, S. 363-391
Michael BERMEJO-WENZEL, Schulpflicht und Schulverbot für Sinti und Roma in Frankfurt am Main. Aspekte zu Kompetenzkonflikten innerhalb der lokalen NS-Polykratie, in: AFGK 65, 1999, S. 392-421
Lutz BECHT, Ausländische Arbeitskräfte und Arbeitseinsatz in Frankfurt am Main 1938-1945, in: AFGK 65, 1999, S. 422-472
Michael FLEITER, NS-Geschichte in der Arbeit des Frankfurter Erzählcafés, in: AFGK 65, 1999, S. 473-483

AFGK 66, 2000
Heribert MÜLLER, Innen- und Außenansichten der spätmittelalterlichen Reichsstadt Frankfurt am Main, in: AFGK 66, 2000, S. 9-11
Pierre MONNET, Führungseliten und Bewußtsein sozialer Distinktion in Frankfurt am Main (14. und 15. Jahrhundert), in: AFGK 66, 2000, S. 12-77
Felicitas SCHMIEDER, "Wie andere Bürger". Eine (Rechts)Geschichte der mittelalterlichen Stadt Frankfurt am Main im Licht des kirchlichen Anteils daran, in: AFGK 66, 2000, S. 78-94
Gerhard FOUQUET, Zahlen und Menschen. Der städtische Haushalt der Königs- und Reichsstadt Frankfurt während der Jahre 1428/29, in: AFGK 66, 2000, S. 95-131
Michael ROTHMANN, Städtische Diplomatie im Wirtschaftskonflikt. Der Nürnberger-Frankfurter Messestreit aus den Jahren 1432 bis 1438, in: AFGK 66, 2000, S. 132-160
Gerhardt POWITZ, Privater Buchbesitz in Frankfurt am Main während des späten Mittelalters, in: AFGK 66, 2000, S. 161-199
Regina SCHÄFER, Machtgleichgewicht und Freundschaft. Das Verhältnis zwischen der Reichsstadt Frankfurt und den Herren von Eppstein im 15. Jahrhundert, in: AFGK 66, 2000, S. 200-227
Dorothea FREISE, "Got dem barmherczigen, zu lobe und czu eren und allen andechtigen, fromen christenmenschen czu reyßunge und besserung wes lebens". Die Frankfurter Passionsspiele im ausgehenden Mittelalter, in: AFGK 66, 2000, S. 228-247
Michael MATTHÄUS, Das Frankfurter Patriziat und die Rezeption des römischen Rechts. Rechtsstreitigkeiten um den Saalhof im Spätmittelalter, in: AFGK 66, 2000, S. 248-296
Ingrid BARTHOLOMÄI, Frankfurts Urkunden aus der Zeit der staufischen Kaiser und Könige. Eine Annäherung, in: AFGK 66, 2000, S. 297-315
Reinhard SCHARTL, Beispruch und Erbenlosung im Frankfurter Recht des Mittelalters, in: AFGK 66, 2000, S. 316-327
Elisabeth de WEERTH, Der Hochaltar im Frankfurter Dom. Vom Mittelalter bis zur Mittelalterrezeption, in: AFGK 66, 2000, S. 328-345
   Nachruf Otto Meyer (1906-2000), in: AFGK 66, 2000, S. 346-348

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Dienstag, 25. Dezember 2001 — Letzte Änderung: 25. Dezember 2001 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)