Archiv für Kulturgeschichte (AfK)
Bd. 45, 1963 – Bd. 61, 1979
bearbeitet von I. B. Zelnhöfer

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Böhlau Verlag GmbH & Cie.
Ursulaplatz 1
50668 – Köln
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Böhlau Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

AfK 61, 1979
Konrad FUCHS, Das Bild des Heiligen im Märchen: Leben, Wirken und Nachwirkungen des hl. Martin von Tours. Versuch einer sozial- und kulturkritischen Analyse, in: AfK 61, 1979, S. 1-15
Peter DINZELBACHER, Reflexionen irdischer Sozialstrukturen in mittelalterlichen Jenseitsschilderungen, in: AfK 61, 1979, S. 16-34
Hans LIEBESCHÜTZ, Mittelalter und Antike in Staatstheorie und Gesellschaftslehre des heiligen Thomas von Aquino, in: AfK 61, 1979, S. 35-68
Dagmar JANK, Die Darstellung Otto des Großen in der spätmittelalterlichen Historiographie, in: AfK 61, 1979, S. 69-101
Uwe PUSCHNER, Die Darstellung Alexander des Großen im barocken Deutschland, in: AfK 61, 1979, S. 102-119
Hermann GOGARTEN, David Hume als Gescchichtsschreiber. Ein Beitrag zur englischen Historiographie des 18. Jahrhunderts, in: AfK 61, 1979, S. 120-153
Wolfgang HARDTWIG, Kunst und Geschichte im Revolutionszeitalter. Historismus in der Kunst und der Historismusbegriff der Kunstwissenschaft, in: AfK 61, 1979, S. 154-190
Friedrich Carl SCHEIBE, Mittelalterbild und liberaler Fortschrittsglaube in der Geschichtsschreibung von Ferdinand Gregorovius, in: AfK 61, 1979, S. 191-230
Hans-Werner GOETZ, "Vortsellungsgeschichte": Menschliche Vorstellungen und Meinungen als Dimension der Vergangenheit. Bemerkungen zu einem jüngeren Arbeitsfeld der Geschichtswissenschaft als Beitrag zu einer Methodik der Quellenauswertung , in: AfK 61, 1979, S. 253-271
Alexander DEMANDT, Der Untergang Roms als Menetekel, in: AfK 61, 1979, S. 272-291
Manfred BAMBECK, Malin comme un singe oder Physiognomik und Sprache, in: AfK 61, 1979, S. 292-316
Klaus-Joachim LORENZEN-SCHMIDT, Zur Stellung der Frauen in der frühneuzeitlichen Städtegesellschaft Schleswigs und Holsteins, in: AfK 61, 1979, S. 317-339
Heinrich STRAUSS, Pieter Bruegel in seiner Zeit. Meisterwerke des Malers als politische Allegorien, in: AfK 61, 1979, S. 340-352
Gerhart HOFFMEISTER, "Spanische Sturmglock"(1604) und "Spanischer Curier"(1620). Zur Verbreitung der Leyenda Negra in Deutschland II, in: AfK 61, 1979, S. 253-268
Helmut BENDER, Ein "Ökonomischer und populär-medizinischer Universal-Rathgeber" des Biedermeier, in: AfK 61, 1979, S. 369-396
Ortwin KUHN, Matthew Arnolds Auffassung von Wesen und Wirkung philologischer und literarischer Kritik. Aspekte der Neuorientierung zur Begründung europäischer Literatur- und Kulturpolitik, in: AfK 61, 1979, S. 397-419
Reiner POMMERIN, Die Gründung des Germanischen Museums an der Harvard Univerität. Zur Geschichte deutscher Kulturpolitik in den USA unter Kaiser Wilhelm II., in: AfK 61, 1979, S. 420-430
John HENNIG, Dänemarks Beitrag zur Kulturgeschichte im Lichte von Goethes Kenntnis des dänischen Schrifttums, in: AfK 61, 1979, S. 431-444
Hans J. OESTERLE, Die sogenannte Kopfoperation Karls III. 887, in: AfK 61, 1979, S. 445-451
Hans-Jürgen RIECKENBERG, Zur Biographie des Dichters Konemann von Jerxheim, in: AfK 61, 1979, S. 452-456
   Buchbesprechungen, S. 231, 457


AfK 60, 1978
Gerhard WALCHA, Bandgeflecht auf schottischen Reliefsteinen und in insularen Handschriften. Beiträge zu einer Anatomie des Bandgeflechts, in: AfK 60, 1978, S. 1-52
Marianne AWERBUCH, Weltflucht und Lebensverneinung der "Frommen Deutschlands". Ein Beitrag zum Daseinsverständnis der Juden Deutschlands nach den Kreuzzügen, in: AfK 60, 1978, S. 53-93
Arpad Stephan ANDREÀNSZKY, Wittenwilers Ring als Quelle der mittelalterlichen Wirtschafts- und Sozialgeschichte, in: AfK 60, 1978, S. 94-120
Bernhard D. HAAGE, Dekane und Paranatellonta des "Astrolabium planum" in einem Nürnberger Fragment, in: AfK 60, 1978, S. 121-140
Hans SCHMIDT, Kurfürst Max Emanuel von Bayern und seine Historiker, in: AfK 60, 1978, S. 141-186
Jürgen KLEIN/Gerhard C. GERHARDI, Rousseau und Lévi-Strauss. Die Verlockung des Wilden Denkens zur Revokation des historischen Progresses, in: AfK 60, 1978, S. 187-202
Stefan WEINFURTER, Zum bischöflichen Kapellanat und seiner Bedeutung für Köln, in: AfK 60, 1978, S. 203-212
Alexander von HASE, Brückenschlag nach Paris. Zu einem unbekannten Vorstoß Rankes bei Karl Benedikt Hase (1825), in: AfK 60, 1978, S. 213-221
Roswitha NEU-KOCK, Das Kanzelrelief in der Kathedrale von Bitonto, in: AfK 60, 1978, S. 253-267
Franz ÜBLEIS, Marco Polo in Südasien (1293/94), in: AfK 60, 1978, S. 268-305
Gisbert KRANZ, Zu Jacob Baldes Bildgedichten, in: AfK 60, 1978, S. 305-325
Gerhard H. MÜLLER, Der Übergang der Collectio Camerariana von Erlangen nach Mannheim, in: AfK 60, 1978, S. 326-362
Rolf ENGELSING, Das Buch-Gleichnis, in: AfK 60, 1978, S. 363-382
Friedrich Wilhelm GRAF, David Friedrich Strauss und die Hallischen Jahrbücher. Ein Beitrag zur Positionalität der theologischen Publizistitk im 19. Jahrhundert, in: AfK 60, 1978, S. 383-430
Heinrich STRAUSS, Pierre Salmon – ein jüdischer Outcast im Frankreich des späten Mittelalters, in: AfK 60, 1978, S. 431-438
Richard WALSH, Music and Quattrocento diplomacy: The singer Jean Cordier between Milan, Naples and Burgundy in 1475, in: AfK 60, 1978, S. 439-442
Rolf NAGEL, Ein parodiertes Vaterunser als politische Satire, in: AfK 60, 1978, S. 443-445
Kai Thomas DIECKMANN, Sabsovic Konzeption der sozialistischen Städte. Zur Wandlung des Kommunegedankens während des ersten Fünfjahresplanes, in: AfK 60, 1978, S. 446-451
Jürgen KLEIN/Gerhard C. GERHARDI, Rechtszustand/Naturzustand und Kausalität (Determinismus: Eine Korrektur zu unserem Aufsatz "Rousseau und Lévi Strauss", in: AfK 60, 1978, S. 452
   Buchbesprechungen, S. 222-252, 453

AfK 59, 1977
Rainer REICHE, Neues Material zu den altdeutschen Nesso-Sprüchen, in: AfK 59, 1977, S. 1-24
Felix THÜRLEMANN, Die Bedeutung der Aachener Theoderich-Statue für Karl den Großen (801) und bei Walahfried Strabo (829). Materialien zu einer Semiotik visueller Objekte im frühen Mittelalter, in: AfK 59, 1977, S. 25-65
Stefan WEINFURTER, Norbert von Xanten – Ordensstifter und "Eigenkirchenherr", in: AfK 59, 1977, S. 66-98
Raimund KEMPER, Zur Syphilis-Erkrankung des Conrad Celtis, zum "Vaticinium" Ulsens und dem sogenannten "Pestbild" Dürers, in: AfK 59, 1977, S. 99-118
Günther HAMEL, Carlyle, Mill und Black Quashee. Der Aufstand der Neger in Jamaica und die Diskussion der Rassenfrage im viktorianischen England, in: AfK 59, 1977, S. 119-143
Werner AFFELD, Aspekte der Königserhebung Pippins in der Historiographie des 19. Jahrhunderts, in: AfK 59, 1977, S. 144-189
Hans TÜMMLER, Ein unbekannter Brief des neunzigjährigen Ernst Moritz Arndt über seine Jenaer Studienzeit, in: AfK 59, 1977, S. 190-198
Eihachiro SAKAI, Probleme der Elitenbildung in Japan, in: AfK 59, 1977, S. 199-211
Bernhard SCHIMMELPFENNIG, Benedikt der XII. und Ludwig der Bayer. Zum Scheitern der Verhandlungen im Frühjahr 1337, in: AfK 59, 1977, S. 212-221
John HENNIG, Die kulturgeschichtliche Bedeutung der Stellung Irlands in der hagiographischen Tradition, Rückblick und Ausschau, in: AfK 59, 1977, S. 222-234
Helmut BENDER, Schöndenker, Witzlinge, in: AfK 59, 1977, S. 235-242
Hans-Dietrich KAHL , Römische Krönungspläne im Komnenenhause? Ein Beitrag zur Entwicklung des Zweikaiserproblems im 12. Jahrhundert, in: AfK 59, 1977, S. 259-320
Hanna VOLLRATH, Konrad III. und Byzanz, in: AfK 59, 1977, S. 321-365
Harald DICKERHOF, Friede als Herrschaftslegitimation in der italienischen Politik des 13. Jahrhunderts, in: AfK 59, 1977, S. 366-389
Carl Ernst KÖHNE, Kausalitäten gegensätzlicher Raumdarstellung in der altniederländischen Malerei. Ein soziologischer Beitrag zur Kunstgeschichte des 15. Jahrhunderts, in: AfK 59, 1977, S. 390-425
Alfred SCHRÖCKER, Die deutsche Genealogie im 17. Jahrhundert zwischen Herrscherlob und Wissenschaft. Unter besonderer Berücksichtigung von G.W. Leibniz, in: AfK 59, 1977, S. 426-444
Robert HOFFMANN, Die Neupietistische Missionsbewegung vor dem Hintergrund des sozialen Wandels um 1800, in: AfK 59, 1977, S. 445-470
Götz MÜLLER, Das Bild des Arbeiterführeres im Drama des Kaiserreichs, in: AfK 59, 1977, S. 471-488
Hans Joachim BERBIG, Thomas Müntzer in neuer Sicht, in: AfK 59, 1977, S. 489-495
   Buchbesprechungen, S. 243-258, 496

AfK 58, 1976
Heimo REINITZER, Zeder und Aloe. Zur Herkunft des Bettes Salomos im "Moriz von Craûn, in: AfK 58, 1976, S. 1-34
Erich KLEINSCHMIDT, Minnesang als höfisches Zeremonialhandeln, in: AfK 58, 1976, S. 35-76
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Die Kugelgestalt der Erde in der Kartographie des Mittelalters, in: AfK 58, 1976, S. 77-95
Hans D. OPPEL, Exemplum und Mirakel. Versuch einer Begriffsbestimmung, in: AfK 58, 1976, S. 96-114
Hans BAYER, Zur Soziologie des mittelalterlichen Individualisierungsprozesses. Ein Beitrag zu einer wirklichkeitsbezogenen Geistesgeschichte, in: AfK 58, 1976, S. 115-153
Gisela WILBERTZ, Standesehre und Handwerkskunst. Zur Berufsideologie des Scharfrichters, in: AfK 58, 1976, S. 154-177
Jonathan F. WAGNER, Gervinus und der Protest der Göttinger Sieben. Acht Briefe aus den Jahren 1837-1848, in: AfK 58, 1976, S. 178-203
Peter BERGLAR, Der neue Hamlet – Ludwig Büchner in seiner Zeit, in: AfK 58, 1976, S. 204-226
Hellmut SEIER, Niveaukritik und partielle Opposition. Zur Lage an den deutschen Hochschulen 1939/40, in: AfK 58, 1976, S. 227-246
   Buchbesprechungen, S. 247-64
Egon BOSHOF, Untersuchungen zur Armenfürsorge im fränkischen Reich des 9. Jahrhunderts, in: AfK 58, 1976, S. 265-339
Karl-Heinz OSTERLOH, Die Entstehung der westlichen Industriegesellschaft und die Revolution der Interaktionsweisen. Europäischer Kulturwandel als psychosoziales Problem, in: AfK 58, 1976, S. 340-370
Klaus FINKEL, Musikerziehung am Mittelrhein um die Jahrhundertwende. Der libellus scolasticus des Walter von Speyer als älteste Quelle zum mittelalterlichen Musikunterricht, in: AfK 58, 1976, S. 371-380
Georg Fenwick JONES, Did Oswald von Wolkenstein compose at his Writing Desk?, in: AfK 58, 1976, S. 381-409
Klaus ARNOLD, "Oberrheinischer Revolutionär" oder "Elsässischer Anonymus"? Zur Frage nach dem Verfasser einer Reformschrift vom Vorabend des deutschen Bauernkriegs, in: AfK 58, 1976, S. 410-431
Heinfried WISCHERMANN, Mors Meditans. Ein Beitrag zu drei Medaillen auf den Augsburger Arzt Adolph Occo III., in: AfK 58, 1976, S. 432-443
Hans TÜMMLER, "Signore Schiller". Der zunftfremde Geschichtsprofessor und die Jenaer Philosophische Fakultät 1789, in: AfK 58, 1976, S. 444-458
Helmut BENDER, Zur "Geschichte des Freischießen von Dr. Ludwig Uhland" in der Hallingschen Ausgabe des Fischartschen "Glückhaften Schiffes von Zürich", in: AfK 58, 1976, S. 459-463
   Buchbesprechungen, S. 464

AfK 57, 1975
Klaus SCHREINER, "Hildegardis regina". Wirklichkeit und Legende einer karolingischen Herrscherin, in: AfK 57, 1975, S. 1-70
Gerhard PODSKALASKY SJ, Der Fall Konstantinopels in der Sicht der Reichseschatologie und der Klagelieder. Vorahnungen und Reaktionen, in: AfK 57, 1975, S. 71-86
Erwin HERRMANN, Spätmittelalterliche englische Pseudoprophetien, in: AfK 57, 1975, S. 87-116
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Die Mongolen im Weltbild der Lateiner um die Mitte des 13. Jahrhunderts unter besonderer Berücksichtigung des "Speculum Historiale" des Vincenz von Beauvais OP , in: AfK 57, 1975, S. 117-140
Hermann GREIVE, Die christliche Kabbala des Giovanni Pico della Mirandola, in: AfK 57, 1975, S. 141-161
Martin GRESCHAT, Martin Bucers Bücherverzeichnis von 1518, in: AfK 57, 1975, S. 162-185
August BUCK, "Laus Venetiae" und Politik im 16. Jahrhundert, in: AfK 57, 1975, S. 186-194
Otto Graf zu STOLBERG-WERNIGERODE, Friedrich Leopold Graf zu Stolberg-Stolberg (1750-1819) und seine Zeit, in: AfK 57, 1975, S. 195-210
Wilhelm TREUE, Karl Helfferich über Deutschlands Wohlstand im Jahre 1913, in: AfK 57, 1975, S. 211-234
Zeev GOLDMANN, Das Symbol der Lilie, in: AfK 57, 1975, S. 247-299
Eberhard DEMM, Zur Rolle des Wunders in der Heiligkeitskonzeption des Mittelalters, in: AfK 57, 1975, S. 300-344
Heinz DUCHHARDT, Das diplomatische Abschiedsgeschenk, in: AfK 57, 1975, S. 345-362
Friedrich Wilhelm KANTZENBACH, Zinzendorf in der Gesellschaft seiner Zeit, in: AfK 57, 1975, S. 363-411
Klaus OETTINGER, "Was ist ein Leben ohne Freiheit?" Jakobinertendenzen beim frühen Tieck, in: AfK 57, 1975, S. 412-425
Wolfgang Freiherr von LÖHNEYSEN, Mistra zur Zeit Hölderlins und Goethes, in: AfK 57, 1975, S. 426-444
Hartmut LEHMANN, Von der liberalen zur nationalen Revolution. Das Nationalitätenproblem in Österreich 1848-1918, in: AfK 57, 1975, S. 445-464
Kinichi OGURA, Die Anfänge und die Entwicklung Tokios bis zur Modernisierung Japans. Ein Beitrag zur vergleichenden Städtegeschichte, in: AfK 57, 1975, S. 465-474
Ulrich HERRMANN, Lesegesellschaften an der Wende des 18.Jahrhunderts, in: AfK 57, 1975, S. 475-484
   Buchbesprechungen, S. 235-246, 485

AfK 56, 1974
Günther Johannes HENZ, Elemente einer Allgemeinen historischen Quellenkunde, in: AfK 56, 1974, S. 1-24
Werner GOEZ, Die Anfänge der historischen Methoden-Reflexion in der italienischen Renaissance und ihre Aufnahme in der Geschichtsschreibung des deutschen Humanismus, in: AfK 56, 1974, S. 25-48
Peter BERGLAR, Das Gewissen als Geschichtsmacht, in: AfK 56, 1974, S. 49-73
Eckhart HENNING, Analekten zur Geschichte der Diaristik, in: AfK 56, 1974, S. 74-90
Kurt-Ulrich JÄSCHKE, Frühes Christentum in Britannien, in: AfK 56, 1974, S. 91-123
Alfred STÜCKELBERGER, Empirische Ansätze in der antiken Atomphysik, in: AfK 56, 1974, S. 124-140
Henning EICHBERG, "Auf Zoll und Quintlein" Sport und Quantifizierungsprozeß in der frühen Neuzeit, in: AfK 56, 1974, S. 141-176
Jürgen BÜCKING, Der "Oberrheinische Revolutionär heißt Konrad Stürtzel, Zeichens königlicher Hofkanzler, in: AfK 56, 1974, S. 177-197
Jürgen VOSS, Paris im Sommer 1751. Notizen zum wissenschaftlichen und religiösen Leben aus dem Reisetagebuch Andreas Lamleys , in: AfK 56, 1974, S. 198-216
Wolfgang KIRSCH, Kaiser Friedrich II. – ein neuer Alexander, in: AfK 56, 1974, S. 217-220
Hans LIEBESCHÜTZ, Mittelalterlicher Platonismus bei Johannes Euriugena und Meister Eckhart, in: AfK 56, 1974, S. 241-269
Wolfgang FAUTH, Catena Aurea. Zu den Bedeutungsvarianten eines kosmischen Sinnbildes, in: AfK 56, 1974, S. 270-295
Rudolf LENZ, Leichenpredigten. Eine bisher vernachlässigte Quellengattung. Geschichte, Forschungsstand, methodologische Probleme, Bibliographie , in: AfK 56, 1974, S. 296-312
Hermann VAHLE, Boucher und Rossaeus. Zur politischen Theorie und Praxis der französischen Liga (1576-1595), in: AfK 56, 1974, S. 313-249
Gerhart HOFFMEISTER, Das spanische Post- und Wächterhörnlein. Zur Verbreitung der Leyenda Negra in Deutschland (1583-1619), in: AfK 56, 1974, S. 350-371
Alexander von HASE, Eine amerikanische Kritik am spätfriderizianischen System. Zum Tagebuch von Col. William Stephens Smith, Adjutant von George Washington (1785), in: AfK 56, 1974, S. 372-393
Johann Albrecht von RANTZAU, Zur Geschichte der sexuellen Revolution. Die Gräfin Franziska zu Reventlow und ihre Münchener Kosmiker, in: AfK 56, 1974, S. 394-446
Wolfgang GIESE, Tradition und Empirie in den Reiseberichten der Kronika Marignolova, in: AfK 56, 1974, S. 447-456
Dorrit FREUND, Max Wenber und Alexis de Tocqueville, in: AfK 56, 1974, S. 457-464
Josef FINK, Ein Romgedicht Friedrich Gundolfs, in: AfK 56, 1974, S. 465-479
   Buchbesprechungen, S. 221-240,471

AfK 55, 1973
Friedrich LOTTER, Zu den Anfängen Deutsch-jüdischer Symbiose in frühottonischer Zeit, in: AfK 55, 1973, S. 1-34
Hans Joachim BERBING, Sammelbericht über die Literatur zum Dürer-Jahr 1971, in: AfK 55, 1973, S. 35-55
Dieter HARMENING, Faust und die Renaissance-Magie. Zum ältesten Faustzeugnis (Johannes Trithemius an Johannes Virdung, 1507), in: AfK 55, 1973, S. 56-79
Karl KOHUT, Zur Vorgeschichte der Diskussion und das Verhältnis von Christentum und antiker Kultur im spanischen Humanismus. Die Rolle des Decretum Gratiani in der Übermittlung patristischen Gedankengutes, in: AfK 55, 1973, S. 80-106
Richard van DÜLMEN, Schwärmer und Separatisten in Nürnberg (1618-1648). Ein Beitrag zum Problem des "Weigelianismus", in: AfK 55, 1973, S. 107-137
Hilda LIETZMANN, Des Reichsgrafen Franz von Sporck Kukus-Bad. Ein Beitrag zur kulturgeschichte Böhmens um 1700, in: AfK 55, 1973, S. 138-165
Peter BERGLAR, Don Juan und Carmen, in: AfK 55, 1973, S. 166-189
Christoph KLESSMANN, Theorie des historischen Materialismus und revolutionäre Praxis bei Georg Lukács im Jahre 1919. Zu einem Aufsatz aus "Geschichte und Klassenbewußtsein"", in: AfK 55, 1973, S. 190-214
Helmut BEUMANN, Regnum Teutinicum und rex Teutonicorum in ottonischer uns salischer Zeit. Bemerkungen zu einem Buch von Eckhard Müller-Mertens, in: AfK 55, 1973, S. 214-223
Winfried DOTZAUER, Die Ankunft des Herrschers. Der fürstliche "Einzug" in die Stadt (bis zum Ende des Alten Reiches), in: AfK 55, 1973, S. 245-288
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Europa in der Kartographie des Mittelalters, in: AfK 55, 1973, S. 289-304
Josef SZÖVÉRFFY, Kultgeschichte und Politik. Die Anfänge des Magdalenenkultes in Vézeley, Burgunds Angliederung unter Konrad II. und die Sequenz Victimae paschali, in: AfK 55, 1973, S. 305-311
Johannes FRIED, Königsgedanken Heinrichs des Löwen, in: AfK 55, 1973, S. 312-351
G.G. HANA, Der Mauritius Hispanus in der Studienordnung der Pariser Universität aus dem Jahre 1215, in: AfK 55, 1973, S. 352-365
Tilmann STRUVE, Die Anthropologie des Alfred Anglicus in ihrer Stellung zwischen Platonismus und Aristotelismus, in: AfK 55, 1973, S. 366-390
Roderich SCHMIDT, a e i o v. Das "Vokalspiel" Friedrichs III. von Österreich. Ursprung und Sinn einer Herrscherdevise, in: AfK 55, 1973, S. 391-431
Wilfried FLOECK, Zur Diskussion des Tyrannenmordes in der spanischen Comedia des Goldenen Zeitalters, in: AfK 55, 1973, S. 432-455
Wolff A. von SCHMIDT, Der Literaturbegriff bei J.G. Herder und F. Schlegel, in: AfK 55, 1973, S. 456-461
Hans WIDMANN, Schiller über die Druckkunst, in: AfK 55, 1973, S. 462-267
Hans TÜMMLER, Vater und Sohn Mounier als Emigranten im klassischen Weimar. (Mit neuen Zeugnissen zum Aufenthalt des jüngeren Mounier während der Herrschaft der Hundert Tage 1815, in: AfK 55, 1973, S. 468-482
Kulturgeschichtliche Umschau Buchbesprechungen, S. 224-244, 483

AfK 54, 1972
Alfred STÜCKELBERGER, Lucretius reviviscens. Von der antiken zur neuzeitlichen Atomphysik, in: AfK 54, 1972, S. 1-25
Hagen KELLER, Ekkeberts Vita Haimeradi, in: AfK 54, 1972, S. 26-63
Hans LIEBESCHÜTZ, Meister Eckhart und Moses Maimonides, in: AfK 54, 1972, S. 64-96
Peter BERGLAR, Die kirchliche und politische Bedeutung des Pontifikats Hadrians VI, in: AfK 54, 1972, S. 97-112
Hans TÜMMLER, Der Minister Goethe und die Hochschulreform, in: AfK 54, 1972, S. 113-142
Wolff A. von SCHMIDT, Heine und Marx, in: AfK 54, 1972, S. 143-152
Klaus OETTINGER, Vergegenwärtigung und Konstruktion. Bemerkungen über Möglichkeiten historischer Darstellungen, in: AfK 54, 1972, S. 153-167
Olga KVETONOVÁ, Romantische Handschriftenfälschungen, in: AfK 54, 1972, S. 168-173
John HENNING, Deutsche Ortsnamen in der martyrologischen Tradition Irlands, in: AfK 54, 1972, S. 203-204
Hans KLOFT, Marginalien zur "Apocolocyntosis" und zum Prinzipat des Nero, in: AfK 54, 1972, S. 205-240
Jürgen MIETHKE, Zur Herkunft Hugos von St. Viktor, in: AfK 54, 1972, S. 241-265
Franz FLASKAMP, Bernhard Witte. Ein westfälischer Geschichtsschreiber im Spätmittelalter, in: AfK 54, 1972, S. 266-284
Günther Johannes HENZ, Zu Leopold von Rankes Briefwechsel. Forschungsbericht und Nachlese, in: AfK 54, 1972, S. 285-324
Alexander DEMANDT, Politische Aspekte im Alexanderbild der Neuzeit. Ein Beitrag zur historischen Methodenkritik, in: AfK 54, 1972, S. 325-363
Karl HOLL, Die "Vereinigung Gleichgesinnter". Ein Berliner Kreis pazifistischer Intellektueller im Ersten Weltkrieg, in: AfK 54, 1972, S. 364-384
Oswald GSCHLIESSER, Das wissenschaftliche Œuvre des ehemaligen Kaiser Wilhelm II, in: AfK 54, 1972, S. 385-392
Kulturgeschichtliche Umschau Buchbesprechungen, S. 174-202, 393-402
Arbeitsgemeinschaft außeruniversitärer historischer Forschungseinrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland. Gründungsverlautbarung, S. 403

AfK 53, 1971
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Eine christliche Weltchronik von Qara Qorum. Wilhelm von Rubruck OFM und der Nestorianismus, in: AfK 53, 1971, S. 1-19
Johannes ZAHLTEN, Die "Hippiatria" des Jordanus Ruffus. Ein Beitrag zur Naturwissenschaft am Hof Kaiser Friedrichs II, in: AfK 53, 1971, S. 20-52
Dieter BREUER, Die Auseinandersetzung mit dem oberdeutschen Literaturprogramm im 17. Jahrhundert. Zum Verhältnis von sprachlicher und gesellschaftlicher Programmatik, in: AfK 53, 1971, S. 53-92
Gustaf Klemens SCHMELZEISEN, Staatsrechtliches in den Tauerspielen des Andreas Gryphius, in: AfK 53, 1971, S. 93-126
Klaus GERTEIS, Bildung und Revolution. Die deutschen Lesegesellschaften am Ende des 18. Jahrhunderts, in: AfK 53, 1971, S. 127-139
Hans SCHMIDT, Francis Parkman als Historiker, in: AfK 53, 1971, S. 140-153
Franz FLASKAMP, Eine Begegnung mit Georg Steinhausen, in: AfK 53, 1971, S. 154-157
Karl-Heinz GÖTTERT, Literaturgeschichte als germanische Philologie. Bemerkungen zu einer neuen Fachenzyklopädie, in: AfK 53, 1971, S. 158-165
Ernst LAUBACH, Wahlpropaganda im Wahlkampf um die deutsche Königswürde 1519, in: AfK 53, 1971, S. 207-248
Urs BITTERLI, Der Eingeborene im Weltbild der Aufklärungszeit, in: AfK 53, 1971, S. 249-263
W. Theodor ELWERT, Die Entdeckung Japans für die europäische Literatur, in: AfK 53, 1971, S. 264-301
Ernst ZIEGLER, Ferdinand Vetter, ein Schüler Jacob Burckhardts, in Selbstzeugnissen seiner Jugendzeit, in: AfK 53, 1971, S. 302-334
Michael SALEWSKI, "Neujahr 1900" – Die Säkularwende in zeitgen&ossischer Sicht, in: AfK 53, 1971, S. 335-381
Kulturgeschichtliche Umschau Buchbesprechungen, S. 166-206, 382-399
Senatskommission für Humanismusforschung der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Mitteilung Nr. 2, S. 400

AfK 52, 1970
Fritz WAGNER, Herbert Grundmann. 14.2.1902-20.3.1970, in: AfK 52, 1970, S. 1-3
Hermann VAHLE, Bodins Polenbild. Zur französischen und polnischen Souveränitätslehre im 16. Jahrhundert, in: AfK 52, 1970, S. 4-27
Rudolf SCHENDA, Die protestantisch-katholische Legendenpolemik im 16. Jahrhundert, in: AfK 52, 1970, S. 28-48
Hans KRAMER, Pietro Metastasio in Wien, in: AfK 52, 1970, S. 49-64
Hellmut ROSENFELD, Zur Vor- und Frühgeschichte und Morphogenese von Kartenspiel und Tarock, in: AfK 52, 1970, S. 65-94
Peter BERGLAR, Die bolivianische Verfassung von 1826, in: AfK 52, 1970, S. 95-113
Sander L. GILMAN, Der literarische Nachlaß Robert Blums, in: AfK 52, 1970, S. 114-120
August BUCK, Italienischer Humanismus – Forschungsbericht, in: AfK 52, 1970, S. 121-140
John HENNIG, Scottorum gloria gentis. Erwähnungen irischer Heiliger in festländischen Liturgietexten des frühen Mittelalters, in: AfK 52, 1970, S. 177-191
Michael THOMAS, Zur kulturgeschichtlichen Einordung der Armenbibel mit "Speculum humanae salvationis" unter Berücksichtigung einer Darstellung des "Liber Figurarum" in der Joachim de Fiore-Handschrift der Sächsischen Landesbibliothek Dresden (Mscr. Dresden A 121), in: AfK 52, 1970, S. 192-225
Georg R. SPOHN, Eine deutsche Karl-Prophezeiung von 1519 in einem kurpfälzischen Kopialbuch, in: AfK 52, 1970, S. 226-243
Klaus HEITMANN, Das Verhältnis von Dichtung und Geschichtsschreibung in älterer Theorie, in: AfK 52, 1970, S. 244-279
Grete KLINGENSTEIN, Kultur- und universalgeschichtliche Aspekte in strukturaler Sicht. Fernand Braudels "Civilisation matérielle et capitalisme (XVe-XVIIIe siècle)", in: AfK 52, 1970, S. 280-296
Egert PÖHLMANN, Der Mensch – Das Mängelwesen? Zum Nachwirken antiker Anthropologie bei Arnold Gehlen, in: AfK 52, 1970, S. 297-312
Hans TÜMMLER, Gevatter Napoleon. Ein Kapitel weimarischer Rheinbundpolitik aus dem Jahre 1808, in: AfK 52, 1970, S. 313-318
Kulturgeschichtliche Umschau Buchbesprechungen, S. 141-173, 319
Senatskommission für Humanismusforschung der Deutschen Forschungsgemeischaft. Mitteilung Nr.1, S. 174-176

AfK 51, 1969
Arnold ESCH, Spolien. Zur Wiederverwendung antiker Baustücke und Skulpturen im mittelalterlichen Italien, in: AfK 51, 1969, S. 1-64
Frantisek GRAUS, Die Herrschersagen des Mittelalters als Geschichtsquelle, in: AfK 51, 1969, S. 65-93
Robert E. LERNER, Weltklerus und religiöse Bewegung im 13. Jahrhundert. Das Beispiel Philipps des Kanzlers, in: AfK 51, 1969, S. 94-108
Eckhard KESSLER, Geschichtsdenken und Geschichtsschreibung bei Francesco Petrarca, in: AfK 51, 1969, S. 109-136
Gerhart HOFFMEISTER, Rasis' Traumlehre. Traumbücher des Spätmittelalters, in: AfK 51, 1969, S. 137-159
Klaus OETTINGER, Poesie und Geschichte. Bemerkungen zur Geschichtsschreibung Jacob Burckhardts, in: AfK 51, 1969, S. 160-174
Hellmut ROSENFELD, Fastnacht und Karneval. Name, Geschichte, Wirklichkeit, in: AfK 51, 1969, S. 175-182
Franz FLASKAMP, Die frühe Friesen- und Sachsen Mission aus northumbrischer Sicht. Das Zeugnis des Baeda, in: AfK 51, 1969, S. 183-209
Tilman STRUVE, Hersfeld, Hasungen und die Vita Haimeradi, in: AfK 51, 1969, S. 210-233
Gabriel SILAGI, Ein pedantischer Liebesbrief aus dem 14. Jahrhundert, in: AfK 51, 1969, S. 234-263
Paola ZAMBELLI, Agrippa von Nettesheim in den neueren kritischen Studien und in den Handschriften, in: AfK 51, 1969, S. 264-295
Arno BUSCHMANN, Enzyklopädie und Jurisprudenz, in: AfK 51, 1969, S. 296-317
Wolff A. von SCHMIDT, Die persönlichen Beziehungen zwischen Herder und Friedrich Schlegel, in: AfK 51, 1969, S. 318-335
Alexander von HASE, Friedrich Gentz gegen Lord Archibald Hamilton. Ein Beitrag zur Bildung des Zweiten Ministeriums Pitt (1804), in: AfK 51, 1969, S. 336-

AfK 50, 1968
Hans LIEBESCHÜTZ, Chertres und Bologna, Naturbegriff und Staatsidee bei Johannes von Salisbury, in: AfK 50, 1968, S. 3-32
Herbert FRANKE, Das "himmlische Pferd" des Johann von Marignola, in: AfK 50, 1968, S. 33-40
Helene HARTH, Leonardo Brunis Selbstverständnis als Übersetzer, in: AfK 50, 1968, S. 41-63
Michael de FERDINANDY, Karl V. und sein Bild bei Sandoval, in: AfK 50, 1968, S. 64-81
Joist GROLLE, Lorenz Stein als preußischer Geheimagent, in: AfK 50, 1968, S. 82-96
Fritz REDLICH, Eine Parodie der deutschen Kaufmannschaft von 1800 : Clemens Brentanos Märchen-Fragment "Komanditchen", in: AfK 50, 1968, S. 97-116
Karl-Egon LÖNNE, Vom Werdegang des Europäers Benedetto Croce, in: AfK 50, 1968, S. 117-134
Klaus ROCKENBACH, Von der alten Windmühle, Typen, Herkunft, Denkmalpflege, Volkskunde, Dichtung, in: AfK 50, 1968, S. 135-153
Franz FLASKAMP, Hundertschaftsdörfer. Ein Problem der mittelalterlichen Siedlungsgeschichte, in: AfK 50, 1968, S. 154-164
Emil SCHICHE, J.A. Comenius und Schweden, in: AfK 50, 1968, S. 165-170
Peter ASSION, Die mittelalterliche Mirakel-Literatur als Forschungsgegenstand, in: AfK 50, 1968, S. 172-180
Rudolf M. KLOOS, Alexander der Große und Kaiser Friedrich II., in: AfK 50, 1968, S. 181-199
Hermann GOLDBRUNNER, Durandus de Alvernia, Nicolaus von Oresme und Leonardo Bruni. Zu den Übersetzungen der pseudo-aristotelischen Ökonomik, in: AfK 50, 1968, S. 200-239
Friedrich Carl SCHEIBE, Christentum und Kulturverfall im Geschichtsbild Edward Gibbons, in: AfK 50, 1968, S. 240-275
Günther BLAICHER, England als das 'klassische' Land des Selbstmords im 18. Jahrhundert, in: AfK 50, 1968, S. 276-288
Franz Josef WORSTBROCK, Zu den lateinischen Gedichten der Savignaner Handschrift 45, in: AfK 50, 1968, S. 289-293
Dieter WUTTKE, Ein unbekannter Brief Willibald Pirckheimers, in: AfK 50, 1968, S. 294-299
Robert STUPPERICH, Lutherforschung und Reformationsgeschichte, in: AfK 50, 1968, S. 300-322
Annelies GRUNDMANN, Verfasser und Titel aller Beiträge zu den Bänden 1-50 des Archivs für Kulturgeschichte, in: AfK 50, 1968, S. 323-

AfK 49, 1967
Hermann GOETZ, Der Orient der Kreuzzüge in Wolframs Parzival, in: AfK 49, 1967, S. 1-42
Hermann DIENER, Die "Camera Papagalli" im Palast des Papstes. Papageien als Hausgenossen der Päpste, Könige und Fürsten des Mittelalters und der Renaissance, in: AfK 49, 1967, S. 43-97
Hans J. VERMEER, Eine Predigt des Nürnberger Dominikaners Johann Henlein (1498), in: AfK 49, 1967, S. 98-104
Hermann GOLDBRUNNER, Zu den Gedichten des jungen Pico della Mirandola, in: AfK 49, 1967, S. 105-110
Hans-Gerd SCHUMANN, Spießbürger-Philister-Spätbürger. Kulturzerfall oder Dekadenz einer Klasse, in: AfK 49, 1967, S. 111-130
Werner GOEZ, Über Fürstenzweikämpfe im Spätmittelalter, in: AfK 49, 1967, S. 135-163
Isnard Wilhelm FRANK, Die Spannung zwischen Ordensleben und wissenschaftlicher Arbeit im frühen Dominikanerorden, in: AfK 49, 1967, S. 164-207
Dieter WUTTKE, Methodisch-Kritisches zu Forschungen über Peter Vischer d. Ä. und seine Söhne. Kunstgeschichte und Philologie, in: AfK 49, 1967, S. 208-261
Karl JORDAN, Von Dahlmann zu Treitschke. Die Kieler Historiker im Zeitalter der schleswig-holsteinischen Bewegung, in: AfK 49, 1967, S. 262-296
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Die universalhistorischen Vorstellungen des Johann von Marignola OFM. Der einzige mittelalterliche Weltchronist mit Fernostkenntnis, in: AfK 49, 1967, S. 297-339
Andreas KRAUS, Bürgerlicher Geist und Wissenschaft. Wissenschaftliches Leben im Zeitalter des Barock und der Aufklärung in Augsburg, Regensburg und Nürnberg, in: AfK 49, 1967, S. 340-390
Herbert GRUNDMANN, Dichtete Wolfram von Eschenbach am Schreibtisch?, in: AfK 49, 1967, S. 391-
Eingesandte Bücher, S. 131-134

AfK 48, 1966
Klaus SCHREINER, "Discrimen veri ac falsi". Ansätze und Formen der Kritik in der Heiligen- und Reliquienverehrung des Mittelalters, in: AfK 48, 1966, S. 1-53
Hellmut ROSENFELD, Der Totentanz als europäisches Phänomen, in: AfK 48, 1966, S. 54-83
Franz FLASKAMP, Engelbert Kemper. Persien, Indien und Japan in frühestdeutscher Sicht, in: AfK 48, 1966, S. 84-113
Ermentrude von RANKE, Leopold von Rankes Elternhaus, in: AfK 48, 1966, S. 114-132
Josef WERLIN, Ein Weinbuch aus dem niederbayerischen Kloster Biburg, in: AfK 48, 1966, S. 133-147
Christian HELFER, Nachgelassene Aphorismen Rudolf von Jherings, in: AfK 48, 1966, S. 148-151
Peter CLASSEN, Die Hohen Schulen und die Gesellschaft im 12. Jahrhundert, in: AfK 48, 1966, S. 155-180
Wolfram SCHMITT, Das Traumbuch des Hans Lobenzweig, in: AfK 48, 1966, S. 181-218
Ernst-Wilhelm KOHLS, Die Bedeutung literarischer Überlieferung bei Erasmus, in: AfK 48, 1966, S. 219-233
Iselin GUNDERMANN, Zu einem Gebetbuch der preußischen Herzogin Dorothea von 1534, in: AfK 48, 1966, S. 234-241
Walter BREDNOW, Beinamen in wissenschaftlichen Gesellschaften und Zirkeln, in: AfK 48, 1966, S. 242-261
Joseph SZÖVÉRFFY, Zauberflöte und Welttheater, in: AfK 48, 1966, S. 262-277
John HENNIG, Irland und das Friderizianische Preußen, in: AfK 48, 1966, S. 278-286
Erich BIEHAHN, Legendäre schwedische Stammväter deutscher Familien, in: AfK 48, 1966, S. 287-290
Emil H. WALTER, Hagiographisches in Gregors Frankengeschichte, in: AfK 48, 1966, S. 291-310
James FEARNS, Peter von Bruis und die religiöse Bewegung des 12. Jahrhunderts, in: AfK 48, 1966, S. 311-35
Odilo ENGELS, Zur Historiographie des Deutschen Ordens im Mittelalter, in: AfK 48, 1966, S. 336- 363
Peter BAUMGART, Leibniz und der Pietismus. Universale Reformbestrebungen um 1700, in: AfK 48, 1966, S. 364-386
Dieter HILLERBRAND, Bismarck in der angelsächsischen Geschichtsschreibung seit 1945, in: AfK 48, 1966, S. 387-402
Hermann GOLDBRUNNER, Reuchliniana. Zu Max Brods Reuchlin-Buch, in: AfK 48, 1966, S. 403-410
Herbert GRUNDMANN, (Nachruf) Prof. Dr. Herbert Schönebaum †, in: AfK 48, 1966, S. 411-
   Eingesandte Bücher, S. 152-154

AfK 47, 1965
Franz Josef WORSTBROCK, Translatio artium, in: AfK 47, 1965, S. 1-22
Nikolaus M. HÄRING, Zur Geschichte der Schulen von Poitiers im 12. Jahrhundert, in: AfK 47, 1965, S. 23-47
Dietrich KURZE, Die festländischen Lollarden, in: AfK 47, 1965, S. 48-76
August BUCK, Matteo Palmieri (1406-1475), in: AfK 47, 1965, S. 77-95
Christian HELFER, Henker-Studien III-IV, in: AfK 47, 1965, S. 96-117
John HENNIG, Die Geschichtlichkeit der Votivbilder, in: AfK 47, 1965, S. 118-124
Lieven Van ACKER, Barbarus und seine Ableitungen im Mittellatein, in: AfK 47, 1965, S. 125-140
Peter HERDE, Politik und Rhetorik in Florenz am Vorabend der Renaissance, in: AfK 47, 1965, S. 141-220
Rudolf BUCHNER, Die konfessionelle Spaltung als deutsches Schicksal, in: AfK 47, 1965, S. 221-234
Jürgen VOSS, Christian Junckers Programm zur Erforschung des Mittelalters (1712), in: AfK 47, 1965, S. 235-247
Erich BIEHAHN, Das Rheinsberger Voltaire-Bildnis, in: AfK 47, 1965, S. 248-252
Wolfgang HESSLER, Auctoritas in deutschen Mittellatein, in: AfK 47, 1965, S. 255-265
Klaus HEITMANN, Oliver de la Marche, "Le debat de Cuidier et de Fortune", in: AfK 47, 1965, S. 266-305
Michael de FERDINANDY, Die theatralische Bedeutung des spanischen Hofzeremoniells unter Kaiser Karls V, in: AfK 47, 1965, S. 306-320
Franz FLASKAMP, August Hermann Niemeyers Westfalenreise 1806, in: AfK 47, 1965, S. 321-337
Milijan MOJASEVIC, Die Augsburger "Allgemeine Zeitung" in der fürstlich-serbischen Kanzlei 1821-1834, in: AfK 47, 1965, S. 338-350
Gerhard EIS, Zwei Rezepte von Willibald Pirckheimer, in: AfK 47, 1965, S. 351-354
John HENNIG, Ein unveröffentlichter Brief von K. A. Varnhagen von Ense an F.A. Brockhaus, in: AfK 47, 1965, S. 355-360
Manfred SCHLENKE, Neue Literatur zur englischen Geschichte im 18. Jahrhundert, in: AfK 47, 1965, S. 361-
   Eingesandte Bücher, S. 252-254

AfK 46, 1964
Wolfram von den STEINEN, Humanismus um 1100, in: AfK 46, 1964, S. 1-20
Rolf KLEMMT, Besaß Kaiser Friedrich III. eine eigene Rezeptsammlung?, in: AfK 46, 1964, S. 21-27
Anton ERNSTBERGER, Die Reise des Nürnberger Patriziers Karl Nützel von Sündersbühl ins Heilige Land 1586, in: AfK 46, 1964, S. 28-96
Mario LUDWIG, Montesquieu und die Engländer, in: AfK 46, 1964, S. 97-107
Karl HEISIG, Machiavellismus in der Antike?, in: AfK 46, 1964, S. 108-112
Otto HERDING, Bemerkungen zu den Briefen des Peter Schott (1460-1490), in: AfK 46, 1964, S. 113-126
John HENNIG, Wilhelm von Humboldt und John Charles Stapleton, in: AfK 46, 1964, S. 127-132
Helmut NAUMANN, Rätsel des letzten Aufstandes gegen Otto I. (953-954), in: AfK 46, 1964, S. 133-184
Alois HAAS, Aspekte der Kreuzzüge in Geschichte und Geistesleben, in: AfK 46, 1964, S. 185-202
Brygida KÜRBIS, Die mißlungene Gründung einer Universität in Kulm (1386), in: AfK 46, 1964, S. 203-218
Franz FLASKAMP, Der hl. Bonifatius im Blickfelde Luthers, in: AfK 46, 1964, S. 219-226
Heinz DOLLINGER, Kurfürst Maximilian I. von Bayern und Justus Lipsius, in: AfK 46, 1964, S. 227-308
Erich BIEHAHN, Blondheit und Blondheitskult in der deutschen Literatur, in: AfK 46, 1964, S. 309-333
Christian HELFER, Henker-Studien I-II, in: AfK 46, 1964, S. 334-359
Franz FLASKAMP, Joseph Bernhard Nordhoffs Weg zum akademischen Lehramt, in: AfK 46, 1964, S. 360-364
   Eingesandte Bücher, S. 365

AfK 45, 1963
Heinz HÜRTEN, "Libertas" in der Patristik – "libertas episcopalis" im Frühmittelalter, in: AfK 45, 1963, S. 1-14
Rudolf BUCHNER, Die politische Vorstellungswelt Adams von Bremen, in: AfK 45, 1963, S. 15-59
Herbert GRUNDMANN, Deutsche Eremiten, Einsiedler und Klausner im Hochmittelalter, in: AfK 45, 1963, S. 60-90
Jean-Pierre BODMER, Die französische Historiographie des Spätmittelalters und die Franken, in: AfK 45, 1963, S. 91-118
Hans-Gerd SCHUMANN, Snob – Dandy – Playboy, in: AfK 45, 1963, S. 119-126
Herbert GRUNDMANN, Oportet et haereses esse, in: AfK 45, 1963, S. 129-165
Hartmut HOFFMANN, Von Cluny zum Investiturstreit, in: AfK 45, 1963, S. 165-209
Hans Jürgen RIECKENBERG, Die Erzgießer Martin und Georg von Klausenburg, in: AfK 45, 1963, S. 210-231
Manfred E. WELTI, Das Gräzist Simon Grynaeus und England, in: AfK 45, 1963, S. 232-242
Josef WERLIN, Weinrezepte aus einer südtiroler Sammelhandschrift, in: AfK 45, 1963, S. 243-252
Klaus HEITMANN, Orpheus im Mittelalter, in: AfK 45, 1963, S. 253-294
Hans Martin SCHALLER, Das Relief an der Kanzel der Kathedrale von Bitonto, in: AfK 45, 1963, S. 295-312
Franz FLASKAMP, Jakob Sartorius, in: AfK 45, 1963, S. 313-333
Josef BECKER, Ein Promemoria Robert von Mohls für die badische Regierung zum Vatikanischen Konzil, in: AfK 45, 1963, S. 334-351
Christian HELFER, Der "Leutnantston", in: AfK 45, 1963, S. 352-356
Eberhard KESSEL, Zur Geschichte und Deutung des Nationalsozialismus, in: AfK 45, 1963, S. 357-394
   Eingesandt Bücher, S. 127-128, 395

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: 16. November 1997 — Letzte Änderung: 26. Oktober 2001 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular, meinen Namen mit der Maus anklicken!)