Schriften des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar in Donaueschingen (SchrrVGBaar)
Bd. 1, 1870 – Bd. 44, 2001

bearbeitet von Dieter Rübsamen
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Verein fr Geschichte und Naturgeschichte der Baar
Postfach 1954
78159 Donaueschingen
Deutschland / Germany
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

SchrrVGBaar 1, 1870
   Vorwort, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. (V-VIII)
   Satzungen, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. (IX-XII)
   Verzeichnis der Mitglieder, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. (XIII-XVIII)
   Chronik des Vereins, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. (XIX-XXIV)
Karl Jordan GLATZ, Geschichte der Landgrafen von Lupfen-Stühlingen, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. 1-124
A. HOPFGARTNER, Untersuchungen über die chemische Zusammensetzung einiger Quell-, Fluß- und Brunnenwässer in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 1, 1870, S. 125-133


SchrrVGBaar 2, 1872
   Chronik des Vereins, in: SchrrVGBaar 2, 1872, S. (V-XIV)
Sigmund RIEZLER, Geschichte von Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 2, 1872, S. 1-104
Emil REHMANN, Die fürstliche Naturaliensammlung in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 2, 1872, S. 105-184
A. HOPFGARTNER, Resultate der meteorologischen Beobachtungen, angestellt im Kalenderjahre 1871 in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 2, 1872, S. 185-194
C. F. GUTMANN, Häuserinschriften aus der Baar, in: SchrrVGBaar 2, 1872, S. 195-207

SchrrVGBaar 3, 1880
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. (V-XXXI)
Friedrich-Karl Fürst zu HOHENLOHE-WALDENBURG, Das Rieter'sche Wappenbuch aus dem Ende des 16. Jahrhunderts, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 1-14
Friedrich-Karl Fürst zu HOHENLOHE-WALDENBURG, Das Fürstenbergische Wappen, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 15-16
Friedrich-Karl Fürst zu HOHENLOHE-WALDENBURG, Das Stadtwappen am Constanzer Kaufhause, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 17-18
Sigmund RIEZLER, Villingen und die Grafen von Fürstenberg bis zum Übergange der Stadt an Österreich im Jahre 1326, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 19-49
Franz Ludwig BAUMANN, Abgegangene und unbekannte Orte der badischen Baar und der Herrschaft Hewen, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 50-66
Christian RODER, Beiträge zur Geschichte der Stadt Villingen im dreißigjährigen Kriege, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 67-265
Ferdinand ROTH, Die forstlichen Verhältnisse des Amtsbezirks Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 266-283
Sigmund RIEZLER; u. a., Kleinere Mitteilungen. Alte Befestigungen an der Breg und oberen Donau. Münzfund in Welschingen. Die "öde Kirche" und die Burg Langenstein. Spuren einer mittelalterlichen Burg an der Gaucha. Münzfund im Bahnholz bei Gundelfingen. Münzfund in Donaueschingen. Bei Hüfingen ausgegrabene Kanonenkugel. Das älteste Münsteruhrwerk in Villingen. Die Entenburg in Pfohren. Badewegen und Lagellun, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 284-294
   Übersicht der auf das Vereinsgebiet bezüglichen wissenschaftlichen Literatur aus den Jahren 1872-1879, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 295-296
   Dr. Emil Rehmann. Nekrolog, in: SchrrVGBaar 3, 1880, S. 296-304

SchrrVGBaar 4, 1882
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 4, 1882 , S. (V-XVI)
von GIESE, Die Rinken-Mauer bei Baiersbronn im Schwarzwalde, in: SchrrVGBaar 4, 1882 , S. 1-6
Franz Ludwig BAUMANN, Die Ortsnamen der badischen Baar und der Herrschaft Hewen, in: SchrrVGBaar 4, 1882, S. 7-69
Christian RODER, Villingen in den französischen Kriegen unter Ludwig XIV., in: SchrrVGBaar 4, 1882 , S. 70-212
Christian RODER; u. a., Kleinere Mitteilungen. Funde bei Villingen. Gräberfund in Löffingen. Zur kirchlichen Geschichte von Waldshut. Hugs Villinger Chronik. Angebliches Kirchengebet für baldige Ankunft der Preußen 1763. Über den Bergsturz im Krottenbachthale, in: SchrrVGBaar 4, 1882 , S. 213-222
   Dr. K. J. Glatz. Nekrolog [Nachruf], in: SchrrVGBaar 4, 1882 , S. 223-228

SchrrVGBaar 5, 1885
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. (V-XXIV)
A. HOPFGARTNER, Dreizehnjährige meteorologische Beobachtungen für Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 1-14
Josef NEUBERGER, Pflanzenstandorte in der Baar und Umgebung, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 15-24
KRÄNKEL, Die Schulen in der Fürstenbergischen Baar. Ein Beitrag zur Geschichte des Schulwesens, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 25-73
Christian RODER, Die Familie "Maler" in Villingen. Mit Exkursen. 1. Die Juden in Villingen. 2. Zur Geschichte des Romius Mans, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 74-111
Aloys SCHULTE, Ein Minnesänger der Baar. Herr Wachsmut von Künsingen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 112-117
Anton BIRLINGER, Aus Aufzeichnungen in den Klöstern Grünwald und Friedenweiler, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 118-128
A. HOPFGARTNER, Kleine Mitteilungen. 1. Eine Muschelkalkhöhle im Wutachthal, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 129-130
A. HOPFGARTNER, Kleine Mitteilungen. 2. Das Versitzen des Bregwassers oberhalb Hüfingen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 131-132
A. HOPFGARTNER, Kleine Mitteilungen. 3. Archäologische Funde in Welschingen und auf dem Hohenkrähen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 132-133
Franz Ludwig BAUMANN, Kleine Mitteilungen. 4. Gräberfunde, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 134-135
Franz Ludwig BAUMANN, Kleine Mitteilungen. 5. Romanisches, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 135-137
Franz Ludwig BAUMANN, Kleine Mitteilungen. 6. Über einige abgegangene Orte, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 137-140
Aloys SCHULTE, Kleine Mitteilungen. 7. Der h. Haimerad aus Meßkirch und Bischof Benno von Osnabrück aus Löhningen bei Stühlingen, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 141-144
Franz Ludwig BAUMANN, Kleine Mitteilungen. 8. Einführung des gregorianischen Kalenders in der fürstenbergischen Baar, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 144-145
Christian RODER, Kleine Mitteilungen. 9. Einführung des gregorianischen Kalenders in Villingen (Überlingen), in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 146-148
   Literatur (Buchbesprechungen), in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 149-153
   Dr. Friedrich Karl Fürst zu Hohenlohe-Waldenburg. Nekrolog, in: SchrrVGBaar 5, 1885, S. 155-158

SchrrVGBaar 6, 1888
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 6, 1888, S. (V-X)
Joseph Simon EISELE, Villinger Chronik von 1794 bis 1812, in: SchrrVGBaar 6, 1888, S. 1-17
Johann Peregrin MERK, Franz Ludwig BAUMANN, Tagbuch über die täglichen Kriegsvorfallenheiten 1789 bis 1798, in: SchrrVGBaar 6, 1888, S. 18ff.

SchrrVGBaar 7, 1889
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 7, 1889, S. (V-XI)
Hermann ZAHN, Flora der Baar, in: SchrrVGBaar 7, 1889, S. 1-174
Johann Peregrin MERK, Franz Ludwig BAUMANN, Tagbuch über die täglichen Kriegsvorfallenheiten 1789 bis 1798, in: SchrrVGBaar 7, 1889, S. 175-300
Christian RODER, Nekrolog von Ferdinand Förderer, in: SchrrVGBaar 7, 1889, S. 301-302

SchrrVGBaar 8, 1893
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 8, 1893, S. (V-XXXIV)
C. F. GUTMANN, Karl Egon Fürst zu Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 8, 1893, S. 1-44
SCHATZ, Die neuesten Pflanzenfunde aus der Baar 1889-1892, in: SchrrVGBaar 8, 1893, S. 45-60
Karl BISSINGER, Römische Villa bei Aulfingen, in: SchrrVGBaar 8, 1893, S. 61-67
Johann Baptist MÜLLER, Franz Ludwig BAUMANN, Kriegstagebuch von 1799-1802, in: SchrrVGBaar 8, 1893, S. 68-115

SchrrVGBaar 9, 1896
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. (V-XXVII)
Georg TUMBÜLT, Die Vermehrung des Fürstenbergischen Besitzes durch den Grafen Friedrich (1510-1559), in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 1-15
Johann Baptist MÜLLER, Kriegs-Tagebuch von 1799-1802, nebst Aufzeichnungen aus den Jahren 1809, 1813 und 1814, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 16-78
Christian RODER, Ein merkwürdiger Hexenprozeß in Villingen 1641, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 79-88
Lucian REICH, Blätter aus meinem Denkbuch, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 89-136
Ernst Georg KÜRZ, Das Bienenbüchlein des Georg Pictorius von Villingen, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 137-175
A. HOPFGARTNER, Die Kraftübertragungs-Anlage Wutach-Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 176-185
Georg TUMBÜLT, Kleinere Mitteilungen. 1. Ein Venetianischer Reisebericht über Süddeutschland, die Ostschweiz und Oberitalien aus dem Jahre 1492, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 186-189
Eugen BALZER, Kleinere Mitteilungen. 2. "Beschreibung welchergestalten daß stainerne Hochgericht odter Galgen zu Breinlingen, einer Vorder-Oesterreichischen Statt vorm Schwartzwald, aufgericht worden", in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 189-191
Georg TUMBÜLT, Kleinere Mitteilungen. 3. Münzfund zu Stetten, B.-A. Engen, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 192
Georg TUMBÜLT, Kleinere Mitteilungen. 4. Münzfund bei Hubertshofen, in: SchrrVGBaar 9, 1896, S. 192-193

SchrrVGBaar 10, 1900
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. (V-XXVIII)
MARTIN, Karl Egon IV., Fürst zu Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 1-8
MARTIN, Aus Heiligenberger Rechnungsbüchern, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 9-67
Georg TUMBÜLT, Vor 100 Jahren. Die Schlachten bei Ostrach und Stockach-Liptingen, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 68-82
Leonhard NANN, Der Schwarzwald in der neueren Literatur, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 83-102
Gustav RIEGER, Die römischen Altertümer der badischen Baar, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 103-143
Georg TUMBÜLT, Miscellen. Das Grab Kunos von Thannheim, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 144
   Literarische Notizen, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 145-148
Leonhard NANN, Nekrolog Karl August Barack, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 149-151
Leonhard NANN, Nekrolog Lucian Reich, in: SchrrVGBaar 10, 1900, S. 151-153

SchrrVGBaar 11, 1904
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. (V-XXVII)
Eugen BALZER, Die Herren von Schellenberg in der Baar, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. 1-10
Eugen BALZER, Die Herren von Schellenberg in der Baar, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. 1-148
Georg TUMBÜLT, Die älteste Forstordnung der Grafschaft Heiligenberg und die der Herrschaft Jungnau, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. 149-173
   Zur Orts-, Bevölkerungs- und Namenskunde von Donaueschingen, mitgeteilt vom Fürstl. Fürstenbergischen Archive. 1. Aus den Landökonomie-Tabellen von 1715. 2. Häuserverzeichnis von 1725. 3. Familien-Namen nebst Spitz- und Beinamen. 4. Taufnamen 1680. 5. Flur- und Waldnamen 1584-1887, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. 174-273
Eugen BALZER, Überreste eines Pfahlbaus und Gräberfunde bei Bräunlingen, in: SchrrVGBaar 11, 1904, S. 274-278

SchrrVGBaar 12, 1909
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. (V-XXII)
O. BERNDT, Die Gartenanlagen zu Donaueschingen, Wartenberg und Neidingen, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. 1-64
Christian RODER, Zum Übergang der Stadt Villingen vom Hause Fürstenberg an Österreich, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. 65-80
Ferdinand RECH, Bräunlingen zu Kriegszeiten, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. 81-176
Karl BISSINGER, Die ältesten Nachrichten über Altertümer in der Gegend von Hüfingen, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. 177-182
Georg TUMBÜLT, Kleinere Mitteilungen. Das Alter der Pfalz Neidingen. Gräberfund bei Klengen. Gräberfund bei Reiselfingen, in: SchrrVGBaar 12, 1909, S. 183-186
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. (V-XXII)

SchrrVGBaar 13, 1913
Paul REVELLIO, Hans der Gelehrte von Schellenberg, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 1-66
August GÖHRINGER, Die genealogische Geschichte der Umgebung von Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 67-94
Ferdinand RECH, Beiträge zur Geschichte der Stadt Bräunlingen, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 95-147
Heinrich FEURSTEIN, Der rätselhafte Ort Suntheim, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 148-156
Paul REVELLIO, Heiligkreuz bei Riedböhringen, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 157-161
D. WIEMANN; Georg TUMBÜLT, Fundberichte. 1. Alamannische Gräber in Königsfeld. 2. Alamannische Reihengräber in Biesingen. 3. Römische Niederlassung in Eckartsbrunn, in: SchrrVGBaar 13, 1913, S. 162-165

SchrrVGBaar 14, 1920
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. (V-XXVII)
Georg TUMBÜLT, Zum Gedächtnis. Franz Ludwig Baumann. Ferdinand Rech. Max Wagner, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. (XXVIII-XXXIII)
   Die Neuordnung der Fürstl. Fürstenbergischen Institute für Kunst und Wissenschaft in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. (XXXIV-XXXIX)
Hubert SCHMALZ, Die Nutzpflanzen der Baar und ihre praktische Verwertung, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 1-56
Th. BURI, Das Steinsalzlager von Donaueschingen-Aasen, seine Beziehungen zum geologischen Werdegang der Baar und seine Erbohrung, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 57-84
Georg TUMBÜLT, Kleiner Mitteilungen. 2. Die Einführung des Gregorianischen Kalenders in den Fürstenberger Landen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 83-85
Paul REVELLIO, Ein Hügelgrab aus der Hallstattzeit bei Bittelbrunn, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 85-91
Paul REVELLIO, Die Bildteppiche der Villinger Altertümersammlung, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 86-113
Paul REVELLIO, Ein römisches Bauernhaus in Deggenreuschenwald bei Hüfingen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 92-100
Georg TUMBÜLT, Der Fund von Hintschingen in seiner wissenschaftlichen Bedeutung, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 101-107
Heinrich FEURSTEIN, Beiträge zur Geschichte von Donaueschingen. 1. Zur Geschichte der alten Donaueschinger Pfarrkirche. 2. Zum Stammbaum der Ritter von Habsberg 1482-1488, Herren von Donaueschingen. 3. Die Altäre der St. Sebastianskapelle in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 108-117
Heinrich FEURSTEIN, Ein Bildnis des Grafen Wilhelm Werner von Zimmern (1485-1575) in der Fürstlichen Gemäldegalerie zu Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 114-117
Georg TUMBÜLT, Nachruf Christian Roder, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 118-121
Heinrich BURKARD, Konradin Kreutzers Ausgang, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 118-130
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 122-143
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 1. Ein Votivbild des Grafen Konrad zu Kirchberg und seiner Gemahlin Anne geb. Gräfin zu Fürstenberg ca. 1470, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 131-132
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 2. Ein Fürstenberg-Wappen von der Hand des Kupferstechers E. S. aus dem Anfang der 1460 Jahre, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 132-133
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 3. Ein Besuch Kaiser Maximilians am Fürstenbergischen hofe zu Donaueschingen im Jahre 1516, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 133-134
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 4. Besuch des Reichsvizekanzlers Dr. Balthasar Merklin am Hofe zu Donaueschingen, zugleich ältestes Urteil über die landschaftliche Schönheit der Baar aus dem Jahr 1529, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 134-136
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 5. Eine Wechselschuld des Grafen Friedrich zu Fürstenberg bei dem Bürgermeister Konrad Mock von Rottweil aus dem Jahre 1530, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 136-137
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 6. Zum Anteil des Grafen Wilhelm zu Fürstenberg an den schmalkaldischen Händeln im Jahre 1539, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 138-139
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 7. Porträt der Gräfin Elisabeth von Königsegg geb. Gräfin zu Fürstenberg von Hans Schöpfer d. Jüngeren nach 1570, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 139-140
Heinrich FEURSTEIN, Fürstenbergica. 8. Ein Wappen Franz Egons zu Fürstenberg (1626-1682) als Kommendatarabt des Klosters Stablo, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 140
Paul REVELLIO, Fundnotizen. Ein Hallstattgrab bei Grüningen. Beobachtungen über den Verlauf der Römerstraße Hüfingen-Rottweil. 2(?) Alamannengräber im Bräunlinger Gemeindewald, in: SchrrVGBaar 14, 1920, S. 142-143

SchrrVGBaar 15, 1924
Th. BURI, Über den Ursprung der Thermalquellen Südwestdeutschlands, in: SchrrVGBaar 15, 1924, S. 3-28
Paul REVELLIO, Römisches Gehöft bei Überauchen, in: SchrrVGBaar 15, 1924, S. 29-34
Paul REVELLIO, Die Baar in vor- und frühgeschichtlicher Zeit. Neue und alte Funde, in: SchrrVGBaar 15, 1924, S. 35-53
Georg TUMBÜLT, Zins- und Gültbriefe geistlicher Pfründen zu Engen, 1412-1661. Neue urkundliche Beiträge zur Geschichte der Stadt, in: SchrrVGBaar 15, 1924, S. 54-81
Georg TUMBÜLT, Kleiner Mitteilungen. 1. Zur Gründung der Stadt Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 15, 1924, S. 82-83

SchrrVGBaar 16, 1926
Georg TUMBÜLT, Forschungen zur älteren Geschichte der Stadt Löffingen vornehmlich im Mittelalter, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 3-47
Franz Karl BARTH, Die Verwaltungsorganisation der Gräflich-Fürstenbergischen Territorien vom Anfang des 15. Jahrhunderts bis in die zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. Mit Anhang: Das Münzwesen in der Grafschaft Fürstenberg und in der Herrschaft Kinzigtal um das Jahr 1500, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 48-176
Heinrich FEURSTEIN, Petrus Canisius am Hofe des Grafen Albrecht von Fürstenberg 1579, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 177-182
Paul REVELLIO, Zur Geschichte der ehemaligen Johanniterkirche in Villingen, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 183-198
Eduard JOHNE, Die Volkstracht der Baar. Beiträge zu ihrer Geschichte, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 199-251
J. HAUER, Rotatorien aus dem "Wuhrholz" im Ried bei Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 252-272
Friedrich KIEFER, Über einige Krebse aus der Wasserleitung von Öfingen, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 273-283
H. G. STEHLIN, Notiz über die Säugetierfauna aus dem Gipston am Hohenhöwen, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 284-286
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 16, 1926, S. 287-304

SchrrVGBaar 17, 1928
Georg TUMBÜLT, Das fürstenbergische Kontingent des schwäbischen Kreises, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 3-12
Franz Karl BARTH, Der baaremer Bauer im letzten Jahrhundert vor der Mediatisierung des Fürstentums Fürstenberg 1700-1806, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 13-98
Fr. WANGNER, Aus der Geschichte des fürstenbergischen Zucht- und Arbeitshauses in Hüfingen, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 99-167
Hans MAIER, Die Flurnamen der Gemarkung Villingen im Schwarzwald. Ein Beitrag zur Volks- und Heimatkunde, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 168-273
R. LAIS, Bemerkenswerte Gehäuse der Weinbergschnecke aus dem Naturalienkabinett der F. F. Sammlungen in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 274-282
   Vereinsmitteilungen, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 283-307
   Literarische Anzeigen, in: SchrrVGBaar 17, 1928, S. 308-310

SchrrVGBaar 18, 1931
Georg TUMBÜLT, Zur Vorgeschichte und zur Gründung des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte. Wissenschaftliches Leben und Streben in Donaueschingen (1808-1870), in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 3-11
A. STOCKER, Lucian Reich, ein badischer Maler und Schriftsteller, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 12-96
Bertel RAUFER, Die Fürstlich Fürstenbergische Volksschule nach Einführung der Normalmethode bis zur Mediatisierung des Fürstentums 1775-1806, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 97-178
Heinrich FEURSTEIN, Zwei Volkssagen aus der Baar. 1. Die Wandererlegende von der seligen Ruchtraut von Allmendshofen. 2. Die Erklärungssage von den sieben Frauen von Vöhrenbach, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 161-192
P. HEIM, Riedöschingen während seiner Zugehörigkeit zum Stifte Unserer Lieben Frau zu Lindau, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 179-224
Emil WINTERHALDER, Brigach und Breg in der Entwicklungsgeschichte der obersten Donau, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 193-210
Karl WACKER, Das Vogelleben im Fürstlich Fürstenbergischen Park in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 211-220
Andreas HUND, Donaueschingen und die Donau, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 221-300
J. FISCHER, Klimatische Ergebnisse von Pfohren aus den Jahren 1925-1929, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 225-280
Eduard JOHNE, Der Hüfingische Nachtwächter, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 281-313
Eduard JOHNE, Aus dem heimatlichen Leben des 16. Jahrhunderts. Auf Grund der Zimmerischen Chronik, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 301-361
H. WEISSMANN, Die dem Herausgeber des Liber decimationis unbekannte Pfarrei Weiler, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 314-319
   Professor Meyer von Knonau (Nachruf), in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 320
   Vereinsnachrichten, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 321-334
Paul REVELLIO, Die Stammburg der Fürsten zu Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 18, 1931, S. 362-374

SchrrVGBaar 19, 1933
Georg TUMBÜLT, Geschichte der Stadt Meßkirch nach ihren rechtlichen und kirchlichen Verhältnissen bis zum Jahr 1600, in: SchrrVGBaar 19, 1933, S. 1-159

SchrrVGBaar 20, 1937
Edmund NIED, Familiennamen der Baar und Umgebung, urkundlich gesammelt, kulturhistorisch beleuchtet und sprachlich gedeutet, in: SchrrVGBaar 20, 1937, S. 1-159
Karl WACKER, Das Vorkommen des Weißen Storches (ciconia ciconia) in der Baar, in: SchrrVGBaar 20, 1937, S. 161-182
Paul REVELLIO, Der alamannische Reihenfriedhof auf Gewann "beim Tafelkreuz" bei Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 20, 1937, S. 183-195
Paul REVELLIO, Zur Herkunft der Bildteppiche der Villinger Altertümersammlung, in: SchrrVGBaar 20, 1937, S. 196-251

SchrrVGBaar 21, 1940
Karl JÄCK, Josef Anton Sautier, ein Lebens- und Zeitbild aus der Baar, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 3-64
Karl Siegfried BADER, Das fürstenbergische Bergwerk im Kirchtal. Ein Beitrag zur Wirtschaftsgeschichte der Baar, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 65-94
Heinrich BÜTTNER, Die Anfänge der Herrschaft Lenzkirch. Ein Beitrag zur Erschließung des Gebietes um Schluchsee und Titisee, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 99-125
Ruthardt OEHME, Die Baar im alten Kartenbild, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 126-130
Joseph Ludolph WOHLEB, Die Gründung der Glasmachersiedlung und des Dorfes Altglashütten, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 131-160
Karl BERTSCHE, Die Predigten Abrahams a Sancta Clara in zeitlicher Reihenfolge, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 161-181
Bertram UTTENDÖRFER, Vogelleben in Königsfeld und Umgebung, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 182-198
Bartholomäus HEINEMANN, Kelto-römische Siedlungsreste im Gebiet des oberen Brigachtales, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 199-201
GÖBEL, Ein Zinsrodel der Kaplanei Neustadt im Schwarzwald aus dem Jahr 1506, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 202-206
Joseph Ludolf WOHLEB, Die Einbußen des Klosters Amtenhausen in den Kriegsjahren 1796 und 1799, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 207-216
Gerhard ENDRISS, Bewässerungsanlagen auf der Baar, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 217-222
Karl WACKER, Ein neuer Erdrutsch bei Eschach, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 223-225
   Schrifttum, in: SchrrVGBaar 21, 1940, S. 226-251

SchrrVGBaar 22, 1950
Paul REVELLIO, Die Fürstenbergischen Sammlungen in Donaueschingen und die vor- und frühgeschichtliche Forschung in der Baar, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 1-16
Christian Altgraf zu SALM, Wenig bekannte Bildwerke des 13. und 14. Jahrhunderts aus dem südöstlichen Schwarzwald, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 17-57
Joseph Ludolf WOHLEB, Fensterbild- und Wappenscheibenentwürfe des "Meisters von Meßkirch", in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 58-68
Alfred LEDERLE, Bibliotheken fürstenbergischer Beamter aus dem 17. und 18. Jahrhundert, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 69-95
Karl JÄCK, Dreilerchen. Eine fürstenbergische Kolonistensiedlung aus dem Ende des 18. Jahrhunderts, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 96-130
Paul REVELLIO, Die Revolution der Jahre 1848 und 1849, vornehmlich in den Amtsstädten Villingen, Donaueschingen und Hüfingen, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 131-226
Gustav SCHNEIDER, Beiträge zur Kenntnis der Schmetterlingsfauna der Baar, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 227-265
Joseph Ludolf WOHLEB, Engener Begebenheiten um 1820, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 266-267
Paul REVELLIO, Ein Wartburgfest der Studenten der Universität Freiburg auf dem Wartenberg bei Geisingen am 18. Oktober 1818, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 268
   Heimatliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 22, 1950, S. 269-272

SchrrVGBaar 23, 1954
   Nachrufe, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 5-26
Karl Siegfried BADER, Hans von Landau, Kaiserlicher Majestät Rat und Reichsschatzmeister als Inhaber der Herrschaft Blumberg, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 27-32
Bartholomäus HEINEMANN, Die St. Wendelinskapelle in Oberkirnach, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 55-68
Paul REVELLIO, Baugeschichte des Benediktinerstifts St. Georgen in Villingen, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 69-96
A. von SCHNEIDER, Eine Kabinettscheibe der Fürstlich Fürstenbergischen Sammlungen und ihre Nachzeichnung, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 97-102
Erich SCHWEICKERT, Längen-, Flächen- und Kubikmaße in der Landgrafschaft Baar im 18. Jahrhundert, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 103-106
Gustav SCHNETZER, Zur älteren Geschichte der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 107-125
Eduard L. BERENBACH, Rohrdorf bei Meßkirch, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 126-136
Eduard JOHNE, Zum angeblich Fürstenbergischen Wappen über der Vorhalle der Klosterkirche in Alpirsbach, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 137-139
Eduard JOHNE, War Goethe auf seiner ersten Schweizerreise (1775) in Donaueschingen, und welchen Weg nahm er von Freiburg nach Schaffhausen?, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 140-143
Franz LERNER, Eine bisher unbeachtete Darstellung zur Topographie der Donauquellen, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 144-148
   Heimatliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 149-162
   Schriftentausch, in: SchrrVGBaar 23, 1954, S. 163-166

SchrrVGBaar 24, 1956
Nikolaus KÖSTLER, Von der Größe des Waldes, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 7-18
Christian Altgraf zu SALM, Der Hochaltar der Klosterkirche Amtenhausen. Ein Beitrag zur Geschichte der süddeutschen Barockplastik, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 19-40
Karl WACKER, Greifvögel der Baar. Beobachtungen und Aufzeichnungen (1927-1953), in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 41-71
Franz KIRCHHEIMER, Die Bergmünzen aus dem ehemaligen Fürstentum Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 72-106
Eduard JOHNE, Fürst Anton Egon zu Fürstenberg (1656-1716), Statthalter August des Starken in Sachsen, im Spiegel zweier Lobgedichte, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 107-118
Karl Siegfried BADER, Fürstin Elisabeth zu Fürstenberg im Kampf um die Erhaltung der Rechte ihres mediatisierten Hauses, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 119-153
Ellen Lore NOACK-HEUCK, Johann Acherts Werke in den Fürstlich Fürstenbergischen Sammlungen, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 154-158
Werner NOACK, Die Stadt Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 159-173
Erna HUBER, Die Donaueschinger Handschrift 335. Ein Beitrag zum Werk des Jean Colombe, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 174-185
Josef HOLLER, Schulprämienmedaillen des Fürsten Joseph Wenzislaus zu Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 186-197
Erwin JÖRG, Geologische und biostratonomische Beobachtungen an der unterpliozänen Fossilfundstätte Höwenegg/Hegau, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 198-207
H. TOBIEN, Zur Ökologie der jungtertiären Säugetiere vom Höwenegg/Hegau und zur Biostratigraphie der europäischen Hipparion-Fauna, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 208-223
Fritz REINHOLD, Das natürliche Waldbild der Baar und der angrenzenden Landschaften, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 224-268
Eduard JOHNE, Die Donaueschinger Fasnacht in den letzten Jahrzehnten des Fürstentums, in: SchrrVGBaar 24, 1956, S. 269-275

SchrrVGBaar 25, 1960
   Nachruf, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. (o. S.)
Karl Siegfried BADER, Die Landgrafschaft Baar vor und bei ihrem Übergang an das Haus Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 9-38
Alfred HALL, Hirt und Laßberg, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 39-58
Karl WACKER, Beiträge zur Vogelfauna im Quellgebiet der Donau und des Neckars, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 59-212
Paul REVELLIO, St. Jakob bei Villingen, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 213-216
Otto STRAUB, Aus dem Versandbuch einer Uhrenpackerei, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 217-222
Hermann WIESER, Das Fürstlich Fürstenbergische Archiv zu Donaueschingen. Ein Beitrag zur Baugeschichte, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 223-249
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 25, 1960, S. 250-253

SchrrVGBaar 26, 1966
   Nachrufe, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. (VIII)
Beat Rudolf JENNY, Vom Schreiber zum Ritter. Jakob von Ramingen 1510- nach 1582, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 1-66
Karl Siegfried BADER, Die geschichtlichen Flur-, Haus- und Geländenamen von Blumberg. Ein Beitrag zur historischen Topographie des oberen Aitrachtales, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 67-107
Günther REICHELT, Neuere Beiträge zur Kenntnis der Vergletscherung im Schwarzwald und den angrenzenden Gebieten, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 108-122
Alfred Georg BENZING, Gesichtspunkte zur naturräumlichen Gliederung der Baar, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 123-137
Rolf LASCHINGER, Untersuchungen über Standortbedingungen einiger Orchideen des Hüfinger Waldes, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 138-161
Franz WEINFURTER, Beiträge zur Fauna der Großschmetterlinge zwischen Schwarzwald und Alb, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 162-174
Hermann WIESER, Heimführung und Hochzeitsmahl anläßlich der Verheiratung der Gräfin Ursula zu Fürstenberg mit dem Grafen Claudius von Neuenburg (Neuchâtel), September 1564, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 175-185
Leopold SCHIEBLE, Ein Österreicher als Angehöriger der Fürstlich Fürstenbergischen Chirurgen-Fakultäten zu Donaueschingen und Hüfingen (Johann Michael Gritzer 1702-1762), in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 186-199
Günther REICHELT, Scheinprobleme oder: Über den Ursprung der Donau, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 200-201
   Neueres naturgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 202-214
   Heimatgeschichtliches Schrifftum, in: SchrrVGBaar 26, 1966, S. 215-226

SchrrVGBaar 27, 1968
   Nachrufe, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. (IV-XIV)
Manfred GLUNK, Die Karolingischen Königsgüter in der Baar. Ein Beitrag zur Geschichte der Baar im 8. und 9. Jahrhundert, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 1-33
Georg STENGEL, Bauernmühlen im Gebiet der geschlossenen Hofgüter des mittleren Schwarzwaldes, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 34-49
Günther REICHELT, Über die Vegetationsentwicklung der Baar während der Vor- und Frühgeschichte, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 50-81
Werner KRAUSE, Die Heckenlandschaft der Westbaar, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 82-100
Alfred Georg BENZING, Beiträge zur Gewässerkunde der Baar, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 101-112
Karl Siegfried BADER, Ergänzungen und Hinweise zur Baar-Geschichte, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 113-124
Christian Altgraf zu SALM, Zur Problematik des Riedböhringer Crucifixus, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 125-129
Günther REICHELT, Notizen zur Eichbergrutschung bei Achdorf vom Januar 1966, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 130-140
A. ECKERLE, Archäologische Notizen aus der Baar, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 141
   Heimatgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 142-147
   Naturkundliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 147-157
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 157-163
Karl Siegfried BADER, Zur Geschichte der Freiherren von Wartenberg, in: SchrrVGBaar 27, 1968, S. 114ff.

SchrrVGBaar 28, 1970
   Zum Geleit, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 5-6
   Kurzer Rückblick auf den Weg des Vereins für Geschichte und Naturgeschichte der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 7-17
Erna HUBER; Georg GOERLIPP, Die Entenburg zu Pfohren, Versuch einer Rekonstruktion, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 18-33
Erna HUBER; Georg GOERLIPP, Die Entenburg zu Pfohren, Versuch einer Rekonstruktion, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 18-33
Günther REICHELT, Die Landschaft der Baar im Spiegel alter Karten, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 34-80
Karl Siegfried BADER, Siedlungs-, verkehrs- und ortsgeschichtliche Bemerkungen zur großen Landtafel der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 81-103
Karl Siegfried BADER, Siedlungs-, verkehrs- und ortsgeschichtliche Bemerkungen zur großen Landtafel der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 81-103
Josef FUCHS, Heinrich Hugs Villinger Chronik und die Schlacht von Novara im Jahre 1513, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 104-120
Manfred HERRMANN, Das Antoniterhaus in Villingen, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 121-141
Manfred HERRMANN, Das Antoniterhaus in Villingen, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 121-141
Siegfried KREZDORN, Die Freiherren Raßler von Gamerschwang - ein fürstenbergisches Vasallengeschlecht, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 142-152
Siegfried KREZDORN, Die Freiherren Raßler von Gamerschwang - ein fürstenbergisches Vasallengeschlecht, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 142-152
Willi PAUL, Zur Fluß- und Landschaftsgeschichte der oberen Donau, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 153-198
Karl KWASNITSCHKA, Die Waldböden auf Buntsandstein im Baarschwarzwald, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 199-231
Werner KRAUSE, Lebende Zeugen nacheiszeitlicher Waldgeschichte in der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 232-259
Helmut HERRMANN, Die Ophry-Arten und ihre Variationen in der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 260-278
Fritz REINHOLD, Quellen zur Geschichte der Waldnutzung, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 279-308
Siegfried KREZDORN, Die Fürsten von Fürstenberg und ihre Vasallen, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 309-313
Siegfried KREZDORN, Die Fürsten von Fürstenberg und ihre Vasallen, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 309-313
Christian Altgraf zu SALM, Der Fürstenbergische Lehensbecher, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 314-319
Cornelia KLUTH, Die Bergmannslieder des fürstlich fürstenbergischen Bergschreibers Friedrich Kapf (1759-1797), in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 320-327
Wolfgang IRTENKAUF, Über Wege- und Straßenverhältnisse auf dem Eisenbacher Höchsten, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 328-337
Wolfgang IRTENKAUF, Über Wege- und Straßenverhältnisse auf dem Eisenbacher Höchsten, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 328-337
Alfred Georg BENZING, Beiträge zur Gewässerkunde der Baar, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 338-346
   Vereinschronik 1968 und 1969, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 347-350
   Mitgliederverzeichnis, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 351-356
   Tauschvereine, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 357-360
   Register der Aufsätze von 1870-1970 nach Autoren, in: SchrrVGBaar 28, 1970, S. 361-370

SchrrVGBaar 29, 1972
Karl Siegfried BADER, Zum Tode von Prof. Dr. Heinrich Büttner [Nachruf], in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 5-6
Wolfgang ERDMANN, Die Kapelle St. Marcus in Mistelbrunn, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 7-37
Helmut MAURER, Lucian Reich und Johann Marmor, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 38-54
Arnold G. REICHENBERGER, Fernando de Herrera über die Donau, ihre Quelle und ihren Lauf, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 55-61
Josef FUCHS, Das Villinger Pfarrmünster, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 62-75
Franz KIRCHHEIMER, Fürstenberg und die geologische Landesaufnahme in Baden, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 76-84
Cornelia KLUTH, Ein weiterer Beitrag zur Kenntnis des Schwarzwälder Bergmannslieds, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 85-103
Gisela SCHÜCHEN, Zur Ökologie der Quellen und Quellfluren im Einzugsgebiet der Schiltach (Mittelschwarzwald), in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 104-144
Hans HAAS, Beiträge zur Kenntnis der Pilzflora im Raum zwischen Brigach, Eschach und Prim, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 145-201
Gerhard LANG, Pollenanalytische Untersuchungen zum Schwenninger Auerochsenfund mit mesolithischem Steckschuß, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 202-211
Alfred Georg BENZING, Wirtschafts- und sozialgeographische Grenzsäume der Baar, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 212-222
Winfried HECHT, Ein bisher unbekannter Lehensbrief der Grafen von Fürstenberg aus dem Jahr 1357, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 223-229
Josef FUCHS, Rumstal, ehemaliges Dorf und Burg bei Villingen, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 230-240
Martin MÜNZER, Die "Zinsverschreibung" der Neudinger Bürger im Dreißigjährigen Krieg, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 241-252
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zur Flora und Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 253-263
Alfred Georg BENZING, Beiträge zur Gewässerkunde der Baar, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 264-277
   Heimatgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 278-288
   Naturgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 289-290
   Landeskundliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 291-294
   Vereinsnachrichten, in: SchrrVGBaar 29, 1972, S. 295-314

SchrrVGBaar 30, 1974
Elfriede SCHULZE-BATTMANN, Christian Altgraf zu Salm, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 5-14
Otto BENZING, Dr. Rudolf Ströbel, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 15-20
Gertrud CHRISTOPH, Die Pfarrkirche St. Mauritius zu Grüningen, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 21-40
Anneliese MÜLLER, Das Villinger Amt des Klosters St. Katharinental, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 41-71
Manfred HERMANN, Matthias Falle und die Löffinger Barockaltäre, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 72-93
Hans BRÜSTLE, Ortsnamen der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 94-138
Gerhard SILBERER, Von der Normalschule zum Schullehrer-Seminar, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 139-148
Erna HUBER, Hans Schroedter, ein Maler in der Baar, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 149-153
Winfried HECHT, Ein Rottweiler Silberbergbauversuch am Nordrand der Baar, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 154-163
Cornelia KLUTH, Alfred Walchner und sein Bergmannslied, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 164-169
Gustav ALBIEZ, Eisenerz-Bergbau in Blumberg 1934-1942, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 170-200
Knut JACOB, Planung in der Baar auf ökologischer Grundlage, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 201-224
Martin SCHMÄH, Die Kohlenmonoxid-Konzentration in den Straßen von Donaueschingen in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 225-237
Alfred Georg BENZING, Beiträge zur Gewässerkunde der Baar (IV), in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 238-250
R. SCHNEIDER; D. LEMKE; S. PREUSS, Statistische Untersuchungen zur Niederschlagsverteilung auf der Baar, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 251-256
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zur Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 257-260
   Heimatgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 261-269
   Naturgeschichtliches Schrifttum, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 270-274
   Vereinsnachrichten, in: SchrrVGBaar 30, 1974, S. 275-284

SchrrVGBaar 31, 1976
Karl Siegfried BADER, Hermann Wieser, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 7-9
Herbert CORDES, Kuno Moser, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 10-11
Karl KWASNITSCHKA, Dr. Fritz Reinhold, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 12-13
Felix ZINKE; Günther REICHELT, Die Riedbaar. Ihre Biotope und ihr Bestand bedrohter Vögel, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 14-52
Gerhard FINGERLIN, Der Reiter von Hüfingen. Notizen zu einem alamannischen Adelsgrab auf der Baar, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 53-66
Paul WILLIMSKI, Die Orte im Achdorfer Tal zwischen den Herrschaften Fürstenberg und Kloster St. Blasien, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 67-75
Reimar ZELLER, Die strategische oder "Kanonenbahn" Immendingen-Waldshut, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 76-85
Otto STOCHDORPH, Ein Kartenmanuskript aus der Stridbeck-Offizin, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 86-92
Helmut HERRMANN, Noctuiden (Eulenfalter) der Baar, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 93-109
Otto BENZING, Der Türnleberg zwischen Schwenningen und Bad Dürrheim. Eine keltische Burganlage aus der Hallstattzeit, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 110-115
Martin SCHMIEDEBERG, Die Struktur des Bildungswesens im Schwarzwald-Baar-Kreis in statistischer und infrastruktureller Sicht, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 116-124
Olev KOHA, Untersuchungen zur Niederschlagsverteilung auf der Baar nach hydrologischen Halbjahren, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 125-128
Gaston MAYER, Zwei Briefe des Bergrats von Althaus in Dürrheim an Professor Alexander Braun in Karlsruhe, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 129-132
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 133-143
   Vereinsnachrichten, in: SchrrVGBaar 31, 1976, S. 144ff.

SchrrVGBaar 32, 1978
   Gottfried Schafbuch ist Ehrenbürger der Stadt Hüfingen, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 8-9
Helmut HEINRICH, Hans Brüstle, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 10-12
Rolf LASCHINGER, Wilhelm Längin, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 13
Erich LUNG, Erwin Feil, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 14
Gerhard FINGERLIN, Das frühgeschichtliche Hüfingen im Lichte neuer alamannischer Grabfunde 1975-1976, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 15-35
Walter FRITZ, Die Vegetation am Villinger "Tannhörnle". Ein Modell der hallstattzeitlichen Vegetation am Westrand der Baar, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 36-60
Günther REICHELT, Das Zollhausried bei Blumberg (Baaralb), in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 61-86
Hannelore BORZER; Günther REICHELT, Lurchwanderungen am Behlaer Weiher. Ein Beitrag zur Rettung von Amphibien, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 87-101
Günter Georg KINZEL, Die Rentamtsrechnungen des Fürstlich Fürstenbergischen Archivs zu Donaueschingen als personengeschichtliche Quelle, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 102-115
Otto BENZING, Der Wiederaufbau des Dorfes Schwenningen nach dem Dreißigjährigen Krieg, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 116-124
August VETTER, "Die Abbrennung des ganzen Städtchens Fürstenberg am 18. Juli 1841", in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 125-132
Wolfgang BRITTINGER, Löffingen und Neustadt. Die stadt- und wirtschaftsgeographische Entwicklung der zwei Nachbarstädte an der Grenze zwischen Westbaar und Schwarzwald, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 133-152
Raimund FLEISCHER, Das Bauernmuseum Mühlhausen am Beispiel der Pflüge und des Pflügens, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 153-173
Karl Martin RUFF, Das Trossinger Heimatmuseum, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 174-183
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zur Flora und Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 184-191
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 192-198
   Vereinsnachrichten, in: SchrrVGBaar 32, 1978, S. 199-202

SchrrVGBaar 33, 1980
   Dr. Erna Huber 70 Jahre, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 8-9
   Verleihung des Titels Professor an Willi Paul (Vöhrenbach), in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 10-13
Karl Siegfried BADER, 175 Jahre Baargeschichtsverein. Gründung und Anfangszeit des ältesten Geschichtsvereins in Südwestdeutschland, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 14-24
Klaus SCHNIBBE, Gemeindewappen im ehemaligen Landkreis Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 25-84
Dieter STIEVERMANN, Die fürstenbergische Klosterpolitik bis ins Reformationszeitalter. Ein Beitrag zum herrschaftlichen Vogteiverständnis und zum landesherrlichen Kirchenregiment, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 85-98
Christoph WINTERHALDER, Bartel Winterhalder, der Bildschnitzer, und seine Nachkommenschaft, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 99-111
Emil KETTERER, Ein Beitrag zur Geschichte des Schlosses Neuenburg, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 112-116
Michael WITSCHEL, Seltene Pflanzengesellschaften auf Reliktstandorten der Baar und ihre Schutzwürdigkeit, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 117-144
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zu Flora und Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 145-150
Michael WITSCHEL, Die Hecken der Muschelkalk-Baar, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 151-156
Alfred Georg BENZING, Beiträge zur Gewässerkunde der Baar (V), in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 157-159
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 160-170
   Vereinschronik und Mitgliederliste, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 171-181
   Verzeichnis aller in den "Schriften" des Vereins erschienenen Aufsätze 1972-1978, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 182
   Verzeichnis der Tauschvereine, in: SchrrVGBaar 33, 1980, S. 183-185

SchrrVGBaar 34, 1982
   Vorwort, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 7
   Dr. med. Johann Nepomuk Häßler 1899-1981 [Nachruf], in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 8
Lorenz HONOLD, Agathakult und Agathazettel. Ein Beitrag zur Geschichte des Agathabrauchtums in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 9-35
Wolfgang IRTENKAUF, Zur Kirchen- und Kunstgeschichte von Seitingen, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 36-48
Helmut HERRMANN, Bemerkungen zu einem Vorkommen des Märzenbechers (Leucojum vernum) im Wutachtal, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 49-52
Michael WITSCHEL, Zeugenberge der Baar, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 53-64
Roland ASCH, Ein Herrschafts- und Sozialkonflikt des späten 16. Jahrhunderts. Graf Heinrich von Fürstenberg und der Geisinger Bürger Sigmund Faller im Kampf um den Besitz des Dorfes Göschweiler, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 65-72
Brigitte LOHSE, Ein Relief des Konstanzer Bildschnitzers Christoph Daniel Schenck, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 73-80
Helmut HERRMANN, Geometriden (Spanner) der Baar und angrenzender Gebiete, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 81-101
Michael WITSCHEL, Die Bedeutung der Waldränder an der Grenze Braunjura-Weißjura für das Überleben seltener Pflanzenarten, dargestellt am Beispiel der Geisinger Berge, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 102-115
Cornelia KLUTH, Wolfgang Moritz Vogelgesang. Ein bedeutender Montanist, Geologe und Schulmann des 19. Jahrhunderts, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 116-184
August VETTER, Waldbesitzer wehren sich. Auseinandersetzung bei der Einführung der Beförsterung der Privatwaldungen im Amt Neustadt 1812-1827, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 185-198
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 199-203
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 34, 1982, S. 204-207

SchrrVGBaar 35, 1984
   Vorwort, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 7
   Joachim Fürst zu Fürstenberg 60 Jahre, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 8-9
   Gottfried Schafbuch (1898-1984) [Nachruf], in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 10-12
   Pfarrer Josef Keller. Seelsorger und Universalgelehrter, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 13-14
   Prof. Dr. Franz Kirchheimer (Nachruf), in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 15-16
Horst BANSE, Die Baar. Eine neue Deutung des Landschaftsnamens, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 17-25
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zur Flora und Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 26-41
Dieter ASCHOFF, Palmbrauch in den ehemaligen Landkreisen Villingen und Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 42-64
Hans-Leopold von SPERBER, Stirbt der Deutsche Wald? Vom Forstamtsbericht aus Wolfach zum EG-Gipfel in Stuttgart, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 65-79
Andreas WEBER, Das Plattenmoos auf einer neuen Vegetationskarte, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 87-93
Willi PAUL, Das Plattenmoos bei Tannheim in geomorphologischer Sicht, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 87-93
Christa WAGNER; Hans-Robert WAGNER, Die Eulenmühle an der Gauchach. Geschichte einer Mühle und ihrer Bewohner von 1540 bis 1973, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 94-118
Michael WITSCHEL, Zur Ökologie, Verbreitung und Vergesellschaftung des Reckhölderle (Daphne cneorum) auf der Baar und im Hegau. Gleichzeitig ein Beitrag zum Phänomen der Reliktföhrenwälder, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 119-135
Helmut HERRMANN, Die Bienen-Ragwurz (Ophrys apifera). Ihre abweichenden Formen in der Baar und in unmittelbar angrenzenden Gebieten, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 136-147
Ulrich KNAPP, Der ehemalige Altar in der Schloßkapelle zu Heiligenberg. Sein Aufbau und seine Skulpturen, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 148-166
Dieter KNAUPP, Frühmittelalterliche Wehranlagen an der Keuper-Lias-Kante in der Baar bei Schwenningen, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 167-190
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 191-199
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 35, 1984, S. 200-203

SchrrVGBaar 36, 1986
   Vorwort, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 7
   Prof. Dr. Kurt Sauer zum Gedenken, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 8
   Dr. Alfred Georg Benzing (10. Juli 1928 - 7. Juni 1987), in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 9-13
   Helmut Herrmann (19. Februar 1921 - 9. Dezember 1987), in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 14-16
Erna HUBER, Gußeiserne Brunnen aus der Maschinenfabrik Immendingen, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 17-27
Helmut KAHLERT, Berthold Auerbachs "Edelweiß". Ein vergessener Schwarzwälder Uhrmacherroman, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 28-32
Liane DOMDEY-KUNZ, Die "Mühlhauser Halde" bei VS-Mühlhausen (Baar). Vegetationskundliche Untersuchungen über Möglichkeiten und Ziele der Erhaltung von Wacholderheiden, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 33-54
Christa WAGNER, Das Kassenbuch des Marx Straub. Ein Haushaltsbuch der Eulenmühle von 1855 bis 1871, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 55-81
Volkhard HUTH, Das Baumgarten-Rätsel. Zur Topographik einer St. Galler "charta" des 8. Jahrhunderts, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 82-84
Hadwig HOFFMANN, Zwei Flügelaltäre aus Meßkirch in den FF Sammlungen in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 85-109
Dieter KNAUPP, Die Reste keltischer Anlagen auf dem Türnleberg, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 110-119
Friedemann MAURER, Mythos, Moral und geschichtliches Bewußtsein. Zur Neuausgabe von Paul Dolds Tuttlinger Sagenwelt, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 120-128
Karla SCHERER; Emil KETTERER, Zur Problematik des Kreuzes im Hagelsboden, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 129-130
Helmut HERRMANN, Bemerkenswerte Funde zur Flora und Fauna der Baar, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 131-148
Christhard SCHRENK, Agrarische Struktur Heiligenbergs um 1800, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 149-180
Fritz VÖGELE, Oberpfarrer Anton Grumann, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 181-182
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 183-186
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 187-190
   Mitgliederverzeichnis, in: SchrrVGBaar 36, 1986, S. 191-195

SchrrVGBaar 37, 1991
   Vorwort, in: SchriftenBaar 37, 1991, S. 7
Georg GOERLIPP, Der älteste Donaueschinger Grenzstein am Laubenhauser Brunnen, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 8-11
Rolf KÖNIG, Zur Deutung der Bergnamen Lupfen und Karpfen, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 12-17
Emil KETTERER, Vorgeschichte Bodendenkmale im Raum Löffingen, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 18-31
Thomas MAYA, Bernd VOLZER, Das Krumpenschloß, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 32-45
Karl KWASNITSCHKA, Laubenhausen. Eine befestigte keltische Siedlung, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 46-76
Helmut GEHRING, Quantitative Brutvogelerfassung im Schwarzwald-Baar-Kreis 1987, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 77-112
Susanne BUCHTA-HOHM, Zur alamannischen Besiedlung von Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 113-126
Olav RÖHRER-ERTL, Das alemannische Reihengräberfeld Donaueschingen-Tafelkreuz (6. bis 8. Jhdt. n. Chr.). Anthropologische Fallstudie zu Bevölkerungsbiologie und Bevölkerungsdichte, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 127-214
   Buchbesprechungen, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 215-216
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 37, 1991, S. 217-220

SchrrVGBaar 38, 1995
   Zum 90. Geburtstag von Prof. Dr. Karl Siegfried Bader, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 8
   Dr. Erna Huber zum Gedenken, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 9-10
Johannes HUMPERT, Ziele und Methoden der Altwegeforschung am Beispiel einer römischen Straße von der Baar in den Breisgau, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 14-23
Günther REICHELT, Das Donaueschinger Ried und seine Gewässer in historischer Zeit, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 24-38
Barbara GIESICKE, Kabinettscheiben des 16. und 17. Jahrhunderts auf Schloß Heiligenberg, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 39-66
Petr MAEK, Die Provenienzzusammensetzung der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 67-72
Manfred HERMANN, Der Donaueschinger Altar von 1522. Ein Werk des Breisacher Meisters HL (Hans Loy), in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 73-90
Daniel WESELY, Das Feldmaßsystem im Fürstentum Fürstenberg im 18. Jahrhundert, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 91-94
Friedemann MAURER, Hüfinger Geist, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 100-106
Bertram JENISCH, Zur Grablege von Franz Karl zu Fürstenberg im Villinger Kapuzinerkloster, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 107-115
Bernd RIEDEL, Karl Bartels, ein vergessener Maler der Heimat, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 116-121
August VETTER, Die Sage vom Längeschloß und ihr Wahrheitsgehalt, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 122-131
Ulf WIELANDT, Die Flurnamen der Gemarkung Wolterdingen, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 132-154
Renate KÜPPERS-FIEBIG, Die naturwissenschaftlichen Abteilungen der Fürstenberg-Sammlungen, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 155-158
Sandra PICHLER; Kurt W. ALT, Die alamannischen Gräber von Löffingen, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 159-174
August VETTER, Die Legende vom Gnadental, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 172-182
Edwin Ernst WEBER, Die Reichsstadt Rottweil und ihr Untertanenhof Dauchingen im 17. und 18. Jahrhundert, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 183-189
Joachim STURM, Zur Situation der Archive im Schwarzwald-Baar-Kreis, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 207-212
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 38, 1995, S. 207-212

SchrrVGBaar 39, 1996
Friedemann MAURER, Ein fürstenbergisch gesinnter Altbadener, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 9-16
Gabriele BRUGGER, Martin Hertrampf. Das Werk eines Einzelgängers, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 17-35
Kuno FRITSCHE, Martin Hertrampf. Versuch eines Lebensbildes, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 36-46
Konrad SCHRÖDER, Erinnerungen an den Maler Martin Hertrampf, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 47-52
Gabriele BRUGGER, Vorläufiges Werkverzeichnis Martin Hertrampf, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 53-58
Peter FRANKENBERG; Alexander Siegmund, Das Klima der Südbaar. Eine Zwischenbilanz fünfjähriger Messungen der Klimastation Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 59-82
Helmut GEHRING, Der Flußregenpfeifer (Charadrius dubius). Eine neue Brutvogelart im Schwarzwald-Baar-Kreis, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 83-91
Raimund ADAMCZYK, Trachtenschmuck aus dem Schwarzwald und der Baar, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 92-144
Edgar Hermann TRITSCHLER, Hans Hauser. Dichter alemannischer Mundart, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 145-157
Helmut GEHRING, Die Gewässer der Riedbaar als Überwinterungsgebiet für Wasservögel, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 158-174
Liane DOMDEY-KUNZ, Renaturierung eines Teilabschnitts der Aitrach, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 175-181
Günther REICHELT, Zum eiszeitlichen Geschehen im Mittelschwarzwald. Interpretation einer geomorphologischen Karte, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 182-189
Wolf-Ingo SEIDELMANN, Die Eisenerze der Baar im Interessenfeld von Montanindustrie, badischem Staat und Haus Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 190-211
Frank LANG, Das Uhrenindustriemuseum in Villingen-Schwenningen, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 212-216
   Neues Schrifttum der Baar, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 217-226
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 39, 1996, S. 227-229

SchrrVGBaar 40, 1997
   Professor Willi Paul zum Gedenken, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 7-10
Wolfgang HILPERT, Carl Borromäus Fickler. Konservativer Querkopf im Spannungsfeld von Amtspflicht und Neigung, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 11-20
Giovanni MAIO, Das Karlskrankenhaus in Donaueschingen, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 21-36
Joachim VOGT; Michael LAUFERSWEILER; Alexander SIEGMUND, Das Stadtklima von Donaueschingen. Ergebnisse klimatologischer Felduntersuchungen unter besonderer Berücksichtigung von Luftaustauschprozessen, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 37-60
Wolf-Ingo SEIDELMANN, Die Eisenerze der Baar im Frühstadium der NS-Autarkiepolitik (Schlattmann-Plan), in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 61-88
Michael J. H. ZIMMERMANN, "Ein Schwab läßt sich die Fastnacht nicht stören". 111 Jahre (organisierte) Schwenninger Fastnet und mehr, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 89-1126
Rainer OPPERMANN, Das Gebiet Mittelmeß und sein Umfeld. Vegetation, Habitatstruktur und Avifauna, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 127-180
Anke SIMON; Albert REIF, Die Vegetation des Röhlinwaldes (Ostschwarzwald) unter besonderer Berücksichtigung der jüngeren Waldgeschichte, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 181-206
Günther REICHELT, Zum Eiszeitgeschehen im Mittelschwarzwald. Der Schellenberg bei Donaueschingen als Eiszeitlandschaft, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 207-217
Hansmartin BENZING, Das Alte Rat- und Schulhaus Trossingen 1522-1995, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 218-239
Jutta KLUG-TREPPE, Untersuchungen zum römischen Gutshof in Überauchen, Gem. Brigachtal, Schwarzwald-Baar-Kreis, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 240-247
Emil KETTERER, Zu den "Hohlen" im Raum Löffingen, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 248-249
Michael BUDDE, Sumpfschildkröten aus Deutschland in den Fürstenberg-Sammlungen?, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 250-252
   Neues Schrifttum, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 253-256
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 257-260
   Mitgliederverzeichnis, in: SchrrVGBaar 40, 1997, S. 261-265

SchrrVGBaar 41, 1998
Gabriele BRUGGER, Schlichte Baarkinder. Lucian Reichs Wirklichkeiten, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 7-43
Wolf-Ingo SEIDELMANN, Die Eisenerze der Baar im Rahmen des Vierjahresplans von 1936, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 44-83
Wolfgang HILPERT, Carl Borromäus Fickler, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 84-94
Günther REICHELT, Zum Eiszeitgeschehen im Mittelschwarzwald, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 95-125
Alexander SIEGMUND, Die Temperaturentwicklung auf der Baar seit Beginn kontinuierlicher Klimaaufzeichnungen, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 126-146
Helmut GEHRING, Zur Situation des Weißstorches auf der Baar, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 146-153
Manfred WARTH, Die Abdrücke von Heilpflanzen auf der Trossinger Glocke von 1650, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 154-160
Christa WAGNER; Robert WAGNER, Die ehemalige Mogernmühle bei Fützen, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 161-168
Gerhard BRONNER, Heckentransplantation oder Neupflanzung, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 169-174
Otto SCHEIB, Zur Situation der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Kreuz von Ingenbohl in Donaueschingen 1864-1994, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 175-180
Fritz VÖGELE, Chunegundis Schilling, Äbtissin des Benediktinerinnen-Klosters St. Sebastian zu Amtenhausen in der badischen Baar 1796-1808, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 181-184
Michael J. H. ZIMMERMANN, "Fest und entschlossen in dieser bösen Zeit". Glaubenstreu im Dritten Reich. Schwenningens ernste Bibelforscher in Bedrängnis und Bewährung, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 185-191
Johannes WERNER, "Father Oschwald" oder Ein Hirt und seine Herde ziehen in die Neue Welt, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 192-1971
   Neues Schrifttum der Baar, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 198-201
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 202-204
   Karl Zimmermann zum Gedenken, in: SchrrVGBaar 41, 1998, S. 205-206

SchrrVGBaar 42, 1999
Hedwig RÖCKELEIN, Graf Wolfgang von Fürstenberg (1465-1509) als Reisebegleiter Philipps des Schönen (1503 und 1506), in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 7-24
Ulrich FELDHAHN, Wilhelm von Bode und das Haus Fürstenberg, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 25-50
Friedrich KRETZSCHMAR, Pflege- und Entwicklungsplan Naturschutzgebiet Deggenreuschen-Rauschachen, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 51-80
Helmut GEHRING, Die Baar als "Trittstein" für ziehende Limikolen (Watvögel), in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 81-96
Wilfried LEIBOLD, Mühlhausen. Dorfentwicklung mit Bürgerinitiative, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 97-109
August VETTER, Der Sackzeichner Michael Eggert, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 110-121
Hans-Joachim HALL, Bericht zur Rekonstruktion und Restaurierung der Pfarrkirche St. Blasius in Aasen, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 122-134
Marie-Christine METZGER, Der erste gemeinnützige Wohnungsbau in Triberg und St. Georgen, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 140-153
   Neues Schrifttum der Baar, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 154-161
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 162-164
   In memorium Professor Dr. Karl Siegfried Bader, in: SchrrVGBaar 42, 1999, S. 165-167

SchrrVGBaar 43, 2000
Susanne HUBER-WINTERMANTEL, Die St. Remigiuskirche in Bräunlingen, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 7-26
Dankwardt SCHMID, Die lateinischen Pfarrerchroniken von Schramberg 1675-1734, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 27-90
Doris HUG, Bodennutzung im Mittleren Schwarzwald und deren Veränderung von 1780 bis heute, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 91-122
Alexander SIEGMUND, Die Niederschlagsentwicklung auf der Baar seit Beginn kontinuierlicher Klimaaufzeichnungen, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 123-140
Liane DOMDEY-KUNZ; Ulrike SCHWÄR, Renaturierung eines Teilabschnitts der Aitrach auf der Gemarkung Geisingen-Leipferdingen, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 141-152
Hartmut EBENHÖH; Gabi EBENHÖH, Rot- und Schwarzmilan auf der Baar. Ergebnisse einer Brutbestandserfassung, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 153-161
Günther REICHELT, Arche Noah in der Riedbaar. Zur Entwicklung einiger angelegter Biotope 1978-1998, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 162-179
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 180-181
   August Vetter zum Gedenken, in: SchrrVGBaar 43, 2000, S. 182-183

SchrrVGBaar 44, 2001
   Vorwort, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 4
Jutta KLUG-TREPPE, Archäologische Ausgrabungen im Gewerbegebiet "Niederwiesen" in Bräunlingen, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 5-18
Gerhard FINGERLIN, Ein alamannischer Adelshof im Tal der Breg, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 19-29
Gabriele BRUGGER, Der Maler Johann Baptist Seele und sein Werk, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 30-46
Klaus KINAST, Die Auswirkungen des Sturms "Lothar" in den Wäldern der Baar, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 47-56
Wolf HOCKENJOS, "Lothar" - ein Förstertrauma. Der Jahrhundertorkan aus dem Blickwinkel des Forstamtsleiters, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 57-70
Andreas REINBOLZ; Thomas LUDEMANN, Laubwälder der Baar. Vegetation und Geschichte des Unterhölzer Waldes als Modell?, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 71-111
Eveline DARGEL, Die Zivilkommissare von 1840 in der Baar. Repräsentanten der Revolutionsregierung in Baden vor Ort, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 112-124
Michael J. H. ZIMMERMANN, Karl Schäfer, Schwenningen. Ermordet im Kampf für ein demokratisches Deutschland, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 125-150
Günther REICHELT, Arche Noah in der Riedbaar. Zur Entwicklung einiger angelegter Biotope 1978-1998. Tl. 2, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 151-180
Joachim STURM, Von landbräuchlichen Öfen und grünen Tapeten. Architektur und Einrichtung der Bezirksämter Donaueschingen und Villingen nach 1870, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 181-187
Harald LODE, 20 Jahre Bibliothek der Hochschule für Polizei Villingen-Schwenningen, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 188-189
   Neues Schrifttum der Baar, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 190-195
   Vereinschronik, in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 196-198
Fritz VÖGELE; Franz DREYER, In memoriam: Pfarrer Josef Keller [Nachruf], in: SchrrVGBaar 44, 2001, S. 199-200

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Montag, 3. Juli 2000 — Letzte Änderung: 22. Juli 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)