Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters (DA)
Bd. 21, 1965 – Bd. 40, 1984

bearbeitet von Stuart JENKS
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.


Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Böhlau Verlag GmbH & Cie.
Ursulaplatz 1
50668 Köln
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Böhlau Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

DA 40, 1984
Joachim WOLLASCH, Kaiser und Könige als Brüder der Mönche. Zum Herrscherbild in liturgischen Handschriften des 9. bis 11. Jahrhunderts, in: DA 40, 1984, S. 1
Franz STAAB, Die Wurzel des zisterzienischen Zehntprivilegs. Zugleich: Zur Echtheitsfrage der 'Querimonia Egilmari episcopi' und der 'Responsio Stephani V papae', in: DA 40, 1984, S. 21
Herbert BLOCH, Der Autor der "Graphia aureae urbis Romae", in: DA 40, 1984, S. 55
Gerhard SCHMITZ, Die Überlieferung der sog. "Abbreviatio Ansegisi et Benedicti Levitae".. Mit einem Anhang: Die Abbreviatio- und Dacheriana-Rezeption in der 17-Bücher-Sammlung, in: DA 40, 1984, S. 176
Alain J. STOCLET, Zur politisch-religiösen Tendenz der Chronik Frutolfs von Michelsberg, in: DA 40, 1984, S. 200
Hartmut BOOCKMANN, Über Schrifttafeln in spätmittelalterlichen deutschen Kirchen, in: DA 40, 1984, S. 210
   Besprechungen, S. 225
Arno BORST, Ein Forschungsbericht Hermanns des Lahmen, in: DA 40, 1984, S. 379
Rolf KUITHAN und Joachim WOLLASCH, Der Kalender des Chronisten Bernold, in: DA 40, 1984, S. 478
Theo KÖLZER, Die sizilische Kanzlei von Kaiserin Konstanze bis König Manfred (1195-1266), in: DA 40, 1984, S. 532
Wolfgang GIESE, Der Reichstag vom 8. September 1256 und die Entstehung des Alleinstimmrechts der Kurfürsten, in: DA 40, 1984, S. 562
Rudolf SCHIEFFER, Die Iren und Europa im früheren Mittelalter. Ein Bericht, in: DA 40, 1984, S. 591
Hans-Eberhard HILPERT, Zu den Rubriken im Register Gregors VII. (Reg. Vat. 2), in: DA 40, 1984, S. 606
Myron WOJTOWYTSCH, Proprie auctoritates apostolice sedis. Bemerkungen zu einer bisher unbeachteten Überlieferung, in: DA 40, 1984, S. 612
   Besprechungen, S. 622


DA 39, 1983
August NITSCHKE, Kinder in Licht und Feuer – Ein keltischer Sonnenkult im frühen Mittelalter, in: DA 39, 1983, S. 1
Heinrich WANDERWITZ, Quellenkritische Studien zu den bayerischen Besitzlisten des 8. Jahrhunderts, in: DA 39, 1983, S. 27
Heinz LÖWE, Die Entstehungszeit der Vita Karoli Einhards, in: DA 39, 1983, S. 85
Dieter GEUENICH, Die volkssprachige Überlieferung der Karolingerzeit aus der Sicht des Historikers, in: DA 39, 1983, S. 104
Hermann HEIMPEL, Königlicher Weihnachtsdienst im späteren Mittelalter, in: DA 39, 1983, S. 131
Wilfried HARTMANN, Eine kleine Sammlung von Bußtexten aus dem 9. Jahrhundert, in: DA 39, 1983, S. 204
Raymund KOTTJE, Ein Diplom Ludwigs des Deutschen für Kloster Kempten als Vorlage für DH IV †282?, in: DA 39, 1983, S. 214
   Besprechungen, S. 216
Kurt SCHÄFERDIEK, Der irische Osterzyklus des sechsten und siebten Jahrhunderts, in: DA 39, 1983, S. 357
Rudolf POKORNY, Ein unbekannter Synodalordo Arns von Salzburg, in: DA 39, 1983, S. 379
Timothy REUTER, Zur Anerkennung Papst Innoczenz' II., in: DA 39, 1983, S. 395
Hannes MÖHRING, Heiliger Krieg und politische Pragmatik: Salahadinus Tyrannus, in: DA 39, 1983, S. 417
Wolfgang STÜRNER, Rerum necessitas und divina provisio. Zur Interpretation des Prooemiums der Konstitutionen von Melfi (1231), in: DA 39, 1983, S. 467
Hans Jürgen RIECKENBERG, Die Katechismus-Tafel des Nikolaus von Kues in der Lamberti-Kirche zu Hildesheim, in: DA 39, 1983, S. 555
Paul Gerhard SCHMIDT, Heinrich III. – Das Bild des Herrschers in der Literatur seiner Zeit, in: DA 39, 1983, S. 582
   Besprechungen, S. 591


DA 38, 1982
Rudolf POKORNY, Die Kanones der Trierer Synode des Jahres 927 (?). Ein Textfund zu den Capitula Ruotgers von Trier, in: DA 38, 1982, S. 1
Ian Stuart ROBINSON, Zur Entstehung des Privilegiums Maius Leonis VIII papae, in: DA 38, 1982, S. 26
Alfons BECKER und Dietrich LOHRMANN, Ein erschlichenes Privileg Papst Urbans II. für Erzbischof Guido von Vienne (Calixt II.), in: DA 38, 1982, S. 66
Benjamin Z. KEDAR, Ein Hilferuf aus Jerusalem vom September 1187, in: DA 38, 1982, S. 112
Hans-Eberhard HILPERT, Zwei Briefe Kaiser Ottos IV. an Johann Ohneland, in: DA 38, 1982, S. 123
Lothar KOLMER, Papst Clemens IV. beim Wahrsager, in: DA 38, 1982, S. 141
Eduard HLAWITSCHKA, Zur Erschließung der Memorialüberlieferung aus dem Kloster Fulda, in: DA 38, 1982, S. 166
Paul ZINSMAIER, Miszellen zu den Stauferurkunden des 12. und 13. Jahrhunderts, III. Die Kanzleinotare Friedrichs II. in der deutschen Königszeit (September 1212-August 1220), in: DA 38, 1982, S. 180
Thomas R. KRAUS, Unbekannte Quellen zu den Krönungen Wenzels, Ruprechts und Sigmunds, in: DA 38, 1982, S. 193
   Besprechungen, S. 203
Heinz LÖWE, Methodius im Reichenaruer Verbrüderungsbuch, in: DA 38, 1982, S. 341
Gerhard SCHMITZ, Schuld und Strafe. Eine unbekannte Stellungnahme des Rathramnus von Corbie zur Kindestötung, in: DA 38, 1982, S. 363
Wolfgang GIESE, Zur Bautätigkeit von Bischöfen und Äbten des 10. bis 12. Jahrhunderts, in: DA 38, 1982, S. 388
Ludwig SCHMUGGE, Über "nationale" Vorurteile im Mittelalter, in: DA 38, 1982, S. 439
Tilmann SCHMIDT, Die Propstei von Nordhausen im Jahre 1320 zwischen päpstlichem Besetzungs- und königlichem Vorschlagsrecht, in: DA 38, 1982, S. 460
Michael TOCH, Geld und Kredit in einer spätmittelalterlichen Landschaft. Zu einem unbeachteten hebräischen Schuldenregister aus Niederbayern (1329-1332), in: DA 38, 1982, S. 499
Felix HEINZER, Fragmente eines unbekannten Textzeugen von Flodoards Historia Remensis Ecclesiae, in: DA 38, 1982, S. 551
Claudia MÄRTL, Ein angeblicher Text zum Bußgang von Canossa: "De paenitentia regum", in: DA 38, 1982, S. 555
Werner MALECZEK, Ein Brief des Kardinals Lothar von SS. Sergius und Bacchus (Innocenz III.) an Kaiser Heinrich VI., in: DA 38, 1982, S. 564
   Besprechungen, S. 577


DA 37, 1981
Heinz LÖWE, Columbanus und Fidolius, in: DA 37, 1981, S. 1
Hans Constantin FAUSSNER, Kuno von Öhningen und seine Sippe in ottonisch-salischer Zeit, in: DA 37, 1981, S. 20
Theo KÖLZER, Neues zum Fälschungskomplex S. Maria de Valle Josaphat, in: DA 37, 1981, S. 140
Hartmut HOFFMANN, Das Braunschweiger Umland in der Agrarkrise des 14. Jahrhunderts, in: DA 37, 1981, S. 162
Paul ZINSMAIER, Miszellen zu den Stauferurkunden des 12. und 13. Jahrhunderts, II. Verlorene Herrscherurkunden des 12. und 13. Jahrhunderts, in: DA 37, 1981, S. 287
   Besprechungen, S. 310
Kurt REINDEL, Die Bajuwaren. Quellen, Hypothesen, Tatsachen, in: DA 37, 1981, S. 451
Otto PRINZ, Untersuchungen zur Überlieferung und zur Orthographie der Kosmographie des Aethicus, in: DA 37, 1981, S. 474
Rudolf SCHIEFFER, Eine übersehene Schrift Hinkmars von Reims über Priestertum und Königtum, in: DA 37, 1981, S. 511
Gerhard SCHMITZ, Wucher in Laon. Eine neue Quelle zu Karl dem Kahlen und Hinkmar von Reims, in: DA 37, 1981, S. 529
Bernhard BISCHOFF, Eine karolingische 'Vita pastoralis': 'Sedulius, Carmen alpha', in: DA 37, 1981, S. 559
John GILCHRIST, Die Epistola Widonis oder Pseudo-Paschalis. Der erweiterte Text, in: DA 37, 1981, S. 576
Alfred GWAWLIK, Das Diplom Kaiser Heinrichs V. Stumpf Reg. 3150 für das Kloster St. Arnulf bei Metz, in: DA 37, 1981, S. 605
Alexander PATSCHOVSKY, Zur Ketzerverfolgung Konrads von Marburg, in: DA 37, 1981, S. 641
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Zu Herkunft und Gestalt der Martins-Chroniken, in: DA 37, 1981, S. 694
Jürgen MIETHKE, Die Konzilien als Forum der öffentlichen Meinung im 15. Jahrhundert, in: DA 37, 1981, S. 736
Heinz ANTONY, Edition und Lexikographie: Zur Zuverlässigkeit kritischer Apparate, in: DA 37, 1981, S. 774
Gabriel SILAGI, Karolus – cara lux, in: DA 37, 1981, S. 786
Hermann JAKOBS, Zu neuen Thesen über die Fuldaer Papsturkunden, in: DA 37, 1981, S. 792
   Besprechungen, S. 796


DA 36, 1980
Marcel BECK, Wilhelm Tell: Sage oder Geschichte?, in: DA 36, 1980, S. 1
Armin WOLF, Wer war Kuno 'von Öhningen'? Überlegungen zum Herzogtum Konrads von Schwaben († 997) und zur Königswahl vom Jahre 1002, in: DA 36, 1980, S. 25
Ian Stuart ROBINSON, Die Chronik Hermanns von Reichenau und die Reichenauer Kaiserchronik, in: DA 36, 1980, S. 84
Alexander PATSCHOVSKY, Waldenserverfolgung in Schweidnitz 1315, in: DA 36, 1980, S. 137
Franz Josef WORSTBROCK, Die Biblia metrica des Deiterich Engelhus und ihre Überlieferung, in: DA 36, 1980, S. 177
Rudolf SCHIEFFER, Zu neuen Thesen über den 'Waltharius', in: DA 36, 1980, S. 193
Paul ZINSMAIER, Miszellen zu den Stauferurkunden des 12. und 13. Jahrhunderts, I. Nachträge zu den Regesten Heinrichs VI., in: DA 36, 1980, S. 202
   Besprechungen, S. 207
Hans SAUER, Zur Überlieferung und Anlage von Erzbischof Wulfstands "Handbuch", in: DA 36, 1980, S. 341
Horst ENZENSBERGER, Der "böse" und der "gute" Wilhelm. Zur Kirchenpolitik der normannischen Könige von Sizilien nach dem Vertrag von Benevent (1156), in: DA 36, 1980, S. 385
Herbert ZIELINSKI, Zu den Urkunden der beiden letzten Normannenkönige Siziliens, Tankreds und Wilhelms III. (1190-1194), in: DA 36, 1980, S. 433
Dieter HÄGERMANN, Studien zum Urkundenwesen König Heinrich Raspes (1246/47), in: DA 36, 1980, S. 487
Hans Eberhard MAYER, Ein Deperditum König Balduins III. von Jerusalem als Zeugnis seiner Pläne zur Eroberung Ägyptens, in: DA 36, 1980, S. 549
Johannes FRIED, Eine unbekannte sizilische Königsurkunde Konstanzes von Aragon und Heinrichs (VII.), in: DA 36, 1980, S. 567
   Besprechungen, S. 575


DA 35, 1979
Hermann KRAUSE, Karl August Eckhardt, in: DA 35, 1979, S. 1
Hans F. HAEFELE, Wolo cecidit. Zur Deutung einer Ekkehard-Erzählung, in: DA 35, 1979, S. 17
John van ENGEN, Rupert von Deutz und das sogenannte Chronicon sancti Laurentii Leodiensis. Zur Geschichte des Investiturstreites in Lüttich, in: DA 35, 1979, S. 33
Rudolf HIESTAND, "Kaiser" Konrad III., der zweite Kreuzzug und ein verlorenes Diplom für den Berg Thabor, in: DA 35, 1979, S. 82
Dieter SCHALLER, Baldwin von Viktring. Zisterziensische ars dictaminis im 12. Jahrhundert, in: DA 35, 1979, S. 127
Agostino Paravicini BAGLIANI, Eine Briefsammlung für Rektoren des Kirchenstaats (1250-1320), in: DA 35, 1979, S. 138
Carlrichard BRÜHL, Der ehrbare Fälscher. Zu den Fälschungen des Klosters S. Pietro in Ciel d'Oro zu Pavia, in: DA 35, 1979, S. 209
   Besprechungen, S. 219
Horst FUHRMANN, Zu kirchenrechtlichen Vorlagen einiger Papstbriefe aus der Zeit Karls des Großen, in: DA 35, 1979, S. 357
Wilfried HARTMANN, Neue Texte zur bischöflichen Reformgesetzgebung , in: DA 35, 1979, S. 368
Karl Ferdinand WERNER, Gauzlin von Saint-Denis und die westfränkische Reichsteilung vom Amiens (März 880). Ein Beitrag zur Vorgeschichte von Odos Königtum, in: DA 35, 1979, S. 395
Gerhard SCHMITZ, Hinkmar von Reims, die Synode von Fismes 881 und der Streit um das Bistum Beauvais, in: DA 35, 1979, S. 463
Rudolf POKORNY, Zwei unerkannte Bischofskapitularien des 10. Jahrhunderts, in: DA 35, 1979, S. 487
Hartmut BOOCKMANN, Zu den Wirkungen der "Reform Kaiser Siegmunds", in: DA 35, 1979, S. 514
Rudolf HIESTAND, Chronologisches zur Geschichte des Königsreiches Jerusalem im 12. Jahrhundert, in: DA 35, 1979, S. 542
Dietrich LOHRMANN, Zwei Stauferurkunden aus Frankreich, in: DA 35, 1979, S. 556
   Besprechungen, S. 569


DA 34, 1978
Reinhard ELZE, Sic transit gloria mundi. Zum Tode des Papstes im Mittelalter, in: DA 34, 1978, S. 1
Eduard HLAWITSCHKA, Nachfolgeprojekte aus der Spätzeit Kaiser Karls III., in: DA 34, 1978, S. 19
Ian Stuart ROBINSON, Zur Arbeitsweise Bernolds von Konstanz und seines Kreises. Untersuchungen zum Schlettstädter Codex 13, in: DA 34, 1978, S. 51
Winfried STELZER, Zum Scholarenprivileg Friedrich Barbarossas (Authentica "Habita"), in: DA 34, 1978, S. 123
Paul B. PIXTON, Die Anwerbung des Heeres Christi: Prediger des Fünften Kreuzzugs in Deutschland, in: DA 34, 1978, S. 166
Christine E. INEICHEN-EDER, Theologisches und philosophisches Lehrmaterial aus dem Alkuin-Kreise, in: DA 34, 1978, S. 192
Rudolf SCHIEFFER, Ein Quellenfund zu Anno von Köln, in: DA 34, 1978, S. 202
   Besprechungen, S. 214
Rudolf HIESTAND, Zum Leben und zur Laufbhn Wilhelms von Tyrus, in: DA 34, 1978, S. 345
Wolfgang GIESE, Stadt- und Herrscherbeschreibungen bei Wilhelm von Tyrus, in: DA 34, 1978, S. 381
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Geschichtsbetrachtung bei Vincenz von Beauvais. Di Apologia Actoris zum Speculum Maius, in: DA 34, 1978, S. 410
Karl-Georg SCHON, Eine Redaktion der pseudoisidorischen Dekretalen aus der Zeit der Fälschung, in: DA 34, 1978, S. 500
Albrecht Graf FINCKENSTEIN, Beobachtungen zur Königswahl nach dem Tode Ottos III., in: DA 34, 1978, S. 512
Ferdinand GELDNER, Geburtsort, Geburtsjahr und Jugendzeit Kaiser Heinrichs II., in: DA 34, 1978, S. 520
Ian S. ROBINSON, Zu den Hasunger Annalen, in: DA 34, 1978, S. 538
Eugen THURNHER, Konradin als Dichter, in: DA 34, 1978, S. 551
Carlrichard BRÜHL, Das Archiv der Stadt Messina in Sevilla, in: DA 34, 1978, S. 560
   Besprechungen, S. 567


DA 33, 1977
Josef SEMMLER, Zur pippinidisch-karolingischen Sukzessioniskrise 714 bis 723, in: DA 33, 1977, S. 1
Jutta KRIMM-BEUMANN, Der Traktat "De investitura episcoporum" von 1109, in: DA 33, 1977, S. 37
Wilhelm STÖRMER, Adel und Ministerialität im Spiegel der bayerischen Namengebung (bis zum 13. Jahrhundert). Ein Beitrag zum Selbstverständnis der Führungsschichten, in: DA 33, 1977, S. 84
Burkhard TAEGER, Zum 'Ferculum Salominis' Hinkmars von Reims, in: DA 33, 1977, S. 153
Patrick J. GEARY, Der Münchener Cod. lat. 3851 und Ellwangen im 10. Jahrhundert, in: DA 33, 1977, S. 167
Joachim WIESENBACH, Der Liber decennalis in der Hs. Rom, Biblioteca Angelica 1413, als Werk Sigeberts von Gembloux, in: DA 33, 1977, S. 171
Waldemar SCHLÖGL, Beiträge zur Jugendgeschichte Ludwigs des Bayern, in: DA 33, 1977, S. 182
František ŠMAHEL, Ein unbekanntes Prager Quodlibet von ca. 1400 des Magisters Johann Arsen von Langenfeld, in: DA 33, 1977, S. 199
   Besprechungen, S. 216
Gerhard SCHMITZ, Das Konzil von Trosly (909). Überlieferung und Quellen, in: DA 33, 1977, S. 341
Erwin ASSMANN, Friedrich Barbarossas Kinder, in: DA 33, 1977, S. 435
Ferdinand OPLL, Beiträge zur historischen Auswertung der jüngeren Hildesheimer Briefsammlung, in: DA 33, 1977, S. 473
Charlotte SCHROTH-KÖHLER, Theo KÖLZER, Herbert ZIELINSKI, Zwei staufische Diplome für Malta aus den Jahren 1198 und 1212, in: DA 33, 1977, S. 501
Eugen THURNHER, König Heinrich (VII.) und die deutsche Dichtung, in: DA 33, 1977, S. 522
Joseph PRINZ, Der Feldzug Karls des Kahlen an den Rhein im September 876, in: DA 33, 1977, S. 543
Jürgen PETERSOHN, Bemerkungen zu einer neuen Ausgabe der Viten Ottos von Bamberg. 2. Herbords Dialog, in: DA 33, 1977, S. 546
Peter SEGL, Cluny in Spanien. Ergebnisse und neue Fragestellungen, in: DA 33, 1977, S. 560
Rudolf M. KLOOS, Neue Inschriftenausgaben und -untersuchungen, in: DA 33, 1977, S. 570
   Besprechungen, S. 589


DA 32, 1976
Heinz LÖWE, Aethicus Ister und das alttürkische Runenalphabet, in: DA 32, 1976, S. 1
Uta-Renate BLUMENTHAL, Ein neuer Text für das Reimser Konzil Leos IX. (1049)?, in: DA 32, 1976, S. 23
Hans-Georg KRAUSE, Über den Verfasser der Vita Leonis IX papae, in: DA 32, 1976, S. 49
Hartmut HOFFMANN, Zum Register und zu den Briefen Papst Gregors VII., in: DA 32, 1976, S. 86
Werner GOEZ, Ein Brief Grafen Guido Guerra III. an Markward von Annweiler, in: DA 32, 1976, S. 131
Klaus ARNOLD, Konrad von Megenberg als Kommentator der "Sphaera" des Johannes von Sacrobosco, in: DA 32, 1976, S. 147
Thomas GROSS, Das unbekannte Fragment eines Briefes Hinkmars von Reims aus dem Jahre 859, in: DA 32, 1976, S. 187
Johannes FRIED, Boso von Vienne oder Ludwig der Stammler? Der Kaiserkandidat Johanns VIII., in: DA 32, 1976, S. 193
Peter SEGL, "Stabit Constantinopoki". Inquisition und päpstliche Orientpolitik unter Gregor IX., in: DA 32, 1976, S. 209
   Besprechungen, S. 221
Alois SCHMID, Die Herrschergräber in St. Emmeram zu Regensburg, in: DA 32, 1976, S. 333
Gerd ALTHOFF, Unerkannte Zeugnisse vom Totengedenken der Liudolfinger, in: DA 32, 1976, S. 370
Kurt REINDEL, Neue Lieteratur zu Petrus Damiani, in: DA 32, 1976, S. 405
Ludwig FALKENSTEIN, Alexander III. und der Streit um die Doppelwahl in Châlons-sur-Marne (1162-1164), in: DA 32, 1976, S. 444
Ludwig SCHMUGGE, Zur Überlieferung der Historia Eccelsiastica nova des Tholomeus von Lucca, in: DA 32, 1976, S. 495
Karl-Georg SCHON, Exzerpte aus den Akten von Chalkedon bei Pseudoisidor und in der 74-Titel-Sammlung, in: DA 32, 1976, S. 546
Max KERNER, Zur Entstehungsgeschichte der Institutio Traiani, in: DA 32, 1976, S. 558
Ludwig SCHMUGGE, Thomas Becket und König Heinrich II. in der Sicht des Radulfus Niger, in: DA 32, 1976, S. 572
   Besprechungen, S. 580


DA 31, 1975
Heinz LÖWE, Die "Vacetae insolae" und die Entstehungszeit der Kosmographie des Aethicus Ister, in: DA 31, 1975, S. 1
Detlev JASPER, Die Papstgeschichte des Pseudo-Liudprand, in: DA 31, 1975, S. 17
Hilfried HARTMANN, Beziehungen des Normannischen Anonymus zu frühscholastischen Bildungszentren, in: DA 31, 1975, S. 108
Franz-Josef SCHMALE, Die österreichische Annalistik im 12. Jahrhundert, in: DA 31, 1975, S. 144
Ewald KÖNSGEN, Zwei unbekannte Briefe zu den Gesta Regum Anglorum des Wilhelm von Malmesbury, in: DA 31, 1975, S. 204
Eugen THURNHER, Die deutsche Hofpoesie um Friedrich II. von Hohenstaufen, in: DA 31, 1975, S. 215
   Besprechungen, S. 230
Karl Josef BENZ, "Cum ab oratione surgeret". Überlegungen zur Kaiserkrönung Karls des Großen, in: DA 31, 1975, S. 337
Alfred GAWLIK, Analekten zu den Urkunden Heinrichs IV., in: DA 31, 1975, S. 370
Jürgen PETERSOHN, Saint Denis – Westminster – Aachen. Die Karls-Translatio von 1165 und ihre Vorbilder, in: DA 31, 1975, S. 420
Gerhard BAAKEN, Ungedruckte Urkunden Heinrichs VI. Diplomatische Miszellen, in: DA 31, 1975, S. 455
Raymund KOTTJE, Hrabanus Maurus – "Praeceptor Germaniae"?, in: DA 31, 1975, S. 534
Ulrich NONN, Der lothringische Herzogstitel und die Annales Prumienses, in: DA 31, 1975, S. 546
Hans Jürgen RIECKENBERG, Zur Herkunft des Johann von Neumarkt, Kanzler Karls IV., in: DA 31, 1975, S. 555
   Besprechungen, S. 570


DA 30, 1974
Hans Martin SCHALLER, Der Heilige Tag als Termin mittelalterlicher Staatsakte, in: DA 30, 1974, S. 1
Alois SCHÜTZ, Eine unbekannte Quelle zur Gesetzgebung Kaiser Friedrichs II. im Königreich Sizilien, in: DA 30, 1974, S. 25
Alexander PATSCHOVSKY, Straßburger Beginenverfolgungen im 14. Jahrhundert, in: DA 30, 1974, S. 56
Erich KLEINSCHMIDT, Zur Reichenauer Überlieferung der "Visio Wettini" im 9. Jahrhundert, in: DA 30, 1974, S. 199
Jörg JARNUT, Die Eroberung Bergamos (894). Eine Entscheidungsschlacht zwischen Kaiser Wido und König Arnulf, in: DA 30, 1974, S. 208
Dietrich von GLADISS und Alfred GAWLIK, Das Serviitum regis der Reichsabtei Remiremont, in: DA 30, 1974, S. 216
   Besprechungen, S. 230
Dietrich CLAUDE, Probleme der vandalischen Herrschaftsnachfolge, in: DA 30, 1974, S. 329
Johanna PETERSMANN, Die kanonistische Überlieferung des Constitutum Constantini bis zum Dekret Gratians. Untersuchung und Edition, in: DA 30, 1974, S. 356
Neithard BULST, Rodulfus Glabers Vita domni Willelmi abbatis. Neue Edition nach einer Handschrift des 11. Jahrhunderts (Paris, Bibl. nat., lat. 5390) , in: DA 30, 1974, S. 450
Otto PRINZ, Mittelalterliches im Wortschatz der Annalen Bertholds von Reichenau, in: DA 30, 1974, S. 488
Franz-Josef SCHMALE, "Paderborner" oder "Korveyer" Annalen, in: DA 30, 1974, S. 515
Bernd BADER, Zu einer Ottonischen Inschrift auf der Reichenau, in: DA 30, 1974, S. 527
Andreas KRAUS, Zur Registerführung und Briefexpedition unter Calixt III. , in: DA 30, 1974, S. 529
   Besprechungen, S. 536


DA 29, 1973
Gerd TELLENBACH, Das wissenschaftliche Lebenswerk von Friedrich Baethgen, in: DA 29, 1973, S. 1
Hilda LIETZMANN, Bibliographie Friedrich Baethgen, in: DA 29, 1973, S. 18
Hartmut KNOCH, Neue Beiträge der Personenamenforschung zum westfränkischen Problem, in: DA 29, 1973, S. 25
Hartmut HOFFMANN, Studien zur Chronik von Montecassino, in: DA 29, 1973, S. 59
Hans H. KAMINSKY, Das "Tafelgüterverzeichnis des römischen Königs": eine Bestandsaufnahme für Lothar III.?, in: DA 29, 1973, S. 163
Luitpold WALLACH, Ambrosiaster und die Libri Carolini, in: DA 29, 1973, S. 197
Peter SEGL, Zum Itnerar Abt Hugos I. von Cluny (1049-1109), in: DA 29, 1973, S. 206
Peter CLASSEN, Das Konzil von Toulouse 1160: ein Fiktion, in: DA 29, 1973, S. 220
Jürgen VOSS, Philippe de Commynes und sein Memoirenwerk in der Forschung seit 1945, in: DA 29, 1973, S. 224
   Besprechungen, S. 236
Hans Constantin FAUSSNER, Die Verfügungsgewalt des deutschen Königs über weltliches Reichsgut im Hochmittelalter, in: DA 29, 1973, S. 345
Johannes FRIED, Der Regalienbegriff im 11. und 12. Jahrhundert, in: DA 29, 1973, S. 450
Helmut BANSA, Zum Problem des Zusammenahngs von Formular und Registereintrag. Beobachtungen aus der Kanzlei Ludwigs des Bayern, in: DA 29, 1973, S. 529
Florus van der RHEE, Über Umfang und Aufbau des Codex Sangallensis 730 (Edictum Rothari), in: DA 29, 1973, S. 551
Neithard BULST, Zu den Anfängen fruttuarischer Consuetudines im Reich, in: DA 29, 1973, S. 558
Dietrich LOHRMANN, Die Herren von Nesle und der Adel in der südlichen Picardi, in: DA 29, 1973, S. 562
   Besprechungen, S. 567


DA 28, 1972
Peter HILSCH, Der Bischof von Prag und das Reich in sächischer Zeit, in: DA 28, 1972, S. 1
Hartmut HOFFMANN, Zur Geschichte Ottos des Großen, in: DA 28, 1972, S. 42
Reinhard SCHNEIDER, Die Königserhebung Heinrichs II. im Jahre 1002, in: DA 28, 1972, S. 74
Hubert MORDEK, Proprie auctoritates apostolice sedis. Ein zweiter Dictatus papae Gregors VII.?, in: DA 28, 1972, S. 105
Johann Wilhelm BRAUN, Studien zur Überlieferung der Werke Anselms von Habelberg I: Die Überlieferung des Anticimenon, in: DA 28, 1972, S. 133
Herbert ZIELINSKI, Zur Aachener Königserhebung von 936, in: DA 28, 1972, S. 210
Leopold AUER, Geburtsjahr und Herkunft Kaiser Henrichs II., in: DA 28, 1972, S. 223
Josef RIEDMANN, Verlorene Urkunden König Konrads III. für italienische Empfänger, in: DA 28, 1972, S. 229
Hans D. OPPEL, Zur neueren Exempla-Forschung, in: DA 28, 1972, S. 240
   Besprechungen, S. 244
Rudolf SCHIEFFER, Von Mailand nach Canossa. Ein Betrag zur Geschichte der christlichen Herrscherbuße von Theodosius d.Gr. bis zu Heinrich IV., in: DA 28, 1972, S. 333
Erich KLEINSCHMIDT, Die Colmarer Dominikaner-Geschichtsschreibung im 13. und 14. Jahrhundert. Neue Handschriftenfunde und Forschungen zur Überlieferungsgeschichte, in: DA 28, 1972, S. 371
Hartmut BOOCKMANN, Aus den Handakten des Kanonisten Johannes Urbach (Auerbach). Die Satira des Johannes Falkenberg und andere Funde zur Geschichte des Konstanzer Konzils, in: DA 28, 1972, S. 497
Raymund KOTTJE, Isidor von Sevilla und der Chorepiskopat, in: DA 28, 1972, S. 533
Rainer Maria HERKENRATH, Das Diplom Kaiser Henrichs II. für Bischof Berthold von Toul, in: DA 28, 1972, S. 537
Erich MEUTHEN, Ruperts von Deutz 'De victoria verbi Dei' nach clm 14055, in: DA 28, 1972, S. 542
   Besprechungen, S. 558


DA 27, 1971
Hartmut HOFFMANN, Petrus Diaconus, die Herren von Tusculum und der Sturz Oderisius' II. von Montecassino, in: DA 27, 1971, S. 1
Franz-Josef SCHMALE, Überlieferungskritik und Editionsprinzipien der Chronik Ekkehards von Aura, in: DA 27, 1971, S. 110
Gerlinde NIEMEYER, Die Miracula S. Mariae Laudunensis des Abtes Hermann von Tournai. Verfasser und Entstehungszeit, in: DA 27, 1971, S. 135
Jürgen PETERSOHN, Bemerkungen zu einer neuen Ausgabe der Viten Ottos von Bamberg. 1. Prüfeninger Vita et Ebo, in: DA 27, 1971, S. 175
Friedrich LOTTER, Legenden als Geschichtsquellen, in: DA 27, 1971, S. 195
Martin STEINMANN, Eine neue Handschrift der "Gesta Romanae ecclesiae contra Hildebrandum", in: DA 27, 1971, S. 200
   Besprechungen, S. 203
Lorenz WEINRICH, Tradition und Individualität in den Quellen zur Lechfeldschlacht, in: DA 27, 1971, S. 291
Jürgen PETERSOHN, Probleme der Otto-Viten und ihrer Interpretation. Bemerkungen im Anschluß an eine Neuerscheinung, in: DA 27, 1971, S. 314
Odilo ENGELS, Beiträge zur Geschichte der Staufer im 12. Jahrhundert (I), in: DA 27, 1971, S. 373
Gerhard BAAKEN, Die Verhandlungen zwischen Kaiser Heinrich VI. und Papst Coelestin III. in den Jahren 1195-1197, in: DA 27, 1971, S. 457
Friedrich LOTTER, Zu den Anredeformen und ehrenden Epitheta der Bischöfe in Spätantike und frühem Mittelalter, in: DA 27, 1971, S. 514
Horst FUHRMANN, Zur Überlieferung des Pittaciolus Bischof Hinkmars von Laon (869), in: DA 27, 1971, S. 517
Walter BERSCHIN, Tur Textgestalt von Notkers Metrum de vita S. Galli, in: DA 27, 1971, S. 525
Tilman STRUVE, Zur Geschichte der Hersfelder Klosterschule im Mittelalter, in: DA 27, 1971, S. 530
R.B.C. HUYGENS, Zu Idung von Prüfening und seinen Schriften "Argumentum super quatuor questionibus" und "Dialogus duorum monachorum", in: DA 27, 1971, S. 544
   Besprechungen, S. 556


DA 26, 1970
Peter HERDE, Das Papsttum und die griechische Kirche in Süditalien vom 11. bis zum 13. Jahrhundert, in: DA 26, 1970, S. 1
Hilfried HARTMANN, Manegold von Lautenbach und die Anfänge der Frühscholastik, in: DA 26, 1970, S. 47
Günther HÖDL, Die Admonter Briefsammlung 1158-1162 (cvp. 629). Teil II, in: DA 26, 1970, S. 150
Friedrich LOTTER, Inlustrissimus vir Severinus, in: DA 26, 1970, S. 200
Alfred GAWLIK, Bischof Adalbero von Trient und Bischof Oger von Ivrea als Leiter der italienischen Kanzlei unter Kaiser Heinrich IV., in: DA 26, 1970, S. 208
Rudolf HIESTAND, Chronologisches zur Geschichte des Königsreichs Jerusalem um 1130, in: DA 26, 1970, S. 220
Leopold AUER, Eine bisher unbekannte Handschrift des Briefstellers Bernhards von Meung, in: DA 26, 1970, S. 230
   Besprechungen, S. 241
Arno BORST, Herbert Grundmann, in: DA 26, 1970, S. 327
Hilda LIETZMANN, Bibliographie Herbert Grundmann, in: DA 26, 1970, S. 354
Heinz THOMAS, Erzbischof Siegfried I. von Mainz und die Tradition seiner Kirche. Ein Beitrag zur Wahl Rudolfs von Rheinfelden, in: DA 26, 1970, S. 368
Karl-Friedrich KRIEGER, Die königliche Lehnsgerichtsbarkeit im Zeitalter der Staufer, in: DA 26, 1970, S. 400
Hans Eberhard MAYER, Zwei Kommunen in Akkon?, in: DA 26, 1970, S. 434
Hans-Jürgen BECKER, Das Mandat "Fidem catholicam" Ludwigs des Bayern von 1338, in: DA 26, 1970, S. 454
Peter CLASSEN, Zur kritischen Edition der Schriften Ruperts von Deutz, in: DA 26, 1970, S. 513
Rhaban HAACKE, Nachlese zur Überlieferung der Schriften Ruperts von Deutz, in: DA 26, 1970, S. 528
Johanne AUTENRIETH, Eine zweite Überlieferung der Cronica Boemorum Heinrichs von Heimburg, in: DA 26, 1970, S. 541
Carl August LÜCKERATH, Zu den Rekonziliationsverhandlungen Ludwigs des Bayern, in: DA 26, 1970, S. 549
   Besprechungen, S. 556


DA 25, 1969
Horst FUHRMANN, Die Sorge um den rechten Text, in: DA 25, 1969, S. 1
Heinz THOMAS, Die Namenliste des Diptychon Barberini und der Sturz des Hausmeiers Grimoald, in: DA 25, 1969, S. 17
Gerd TELLENBACH, Der Liber Memorialis von Remiremont. Zur kritischen Erforschung und zum Quellenwert liturgischer Gedenkbücher, in: DA 25, 1969, S. 64
Volker HUNECKE, Die kirchenpolitischen Exkurse in den Chroniken des Galvaneus Flamma O.P. (1283-ca. 1344). Einleitung und Edition, in: DA 25, 1969, S. 111
Horst FUHRMANN, Die Universität Tübingen und die Anfänge der MGH, in: DA 25, 1969, S. 209
Hubert MORDEK, Aera, in: DA 25, 1969, S. 216
Angelus Albert HÄUSSLING OSB, Alkuin und der Gottesdienst der Hofkapelle, in: DA 25, 1969, S. 223
Hartmut HOFFMANN, Gottesfrieden und Ecbasis captivi, in: DA 25, 1969, S. 230
Percy Ernst SCHRAMM, Zur Geschichte der Flagge, in: DA 25, 1969, S. 233
Herbert GRUNDMANN, Eine neue Interpretation des Papstwahldekrets von 1059, in: DA 25, 1969, S. 233
   Besprechungen, S. 237
Werner AFFELDT, Königserhebung Pippins und Unlösbarkeit des Eides im Liber de unitate ecclesie conservanda, in: DA 25, 1969, S. 313
Günther HÖDL, Die Admonter Briefsammlung 1158-1162 (cvp. 629). Teil I, in: DA 25, 1969, S. 347
Hans-Joachim FREYTAG, Der Nordosten des Reiches nach dem Sturz Heinrichs des Löwen. Bischof Waldemar von Schleswig und das Erzbistum Bremen (1192/93), in: DA 25, 1969, S. 471
Friedrich PRINZ, Zur Vita Severini, in: DA 25, 1969, S. 531
Hartmut BOOCKMANN, Bemerkungen zur Reformschrift des sog. Oberrheinischen Revolutionärs, in: DA 25, 1969, S. 537
Percy Ernst SCHRAMM, Zu den ungarischen Herrschaftszeichen. Ein Referat über neuere Forschungen, in: DA 25, 1969, S. 541
   Besprechungen, S. 549


DA 24, 1968
Percy Ernst SCHRAMM, Drei Nachträge zu den Metallbullen der Karolingischen und Sächsischen Kaiser, in: DA 24, 1968, S. 1
Walter BERSCHIN, Ergebnisse der Waltharius-Forschung seit 1951, in: DA 24, 1968, S. 16
Gerhard BAAKEN, Die Alterfolge der Söhne Friedrich Barbarossas und die Königserhebung Heinrichs VI., in: DA 24, 1968, S. 46
Peter KNOCH, Die letztwilligen Verfügungen König Peters III. von Aragon und die Sizilien-Frage, in: DA 24, 1968, S. 79
Anna-Dorothee von den BRINCKEN, Mappa mundi und Chronographia. Studien zur imago mundi des abendländischen Mitelalters, in: DA 24, 1968, S. 118
Helmut BANSA, Heinrich von Wildenstein und seine Leichenprediten auf Kaiser Karl IV., in: DA 24, 1968, S. 187
Florus van der RHEE, Zum Langobardengesetz, in: DA 24, 1968, S. 224
Marlene POLOCK, Zur Tegernseer Äbteliste, in: DA 24, 1968, S. 228
   Besprechungen, S. 230
Friedrich LOTTER, Severinus und die Endzeit römischer Herrschaft an der oberen Donau, in: DA 24, 1968, S. 309
Hubert MORDEK, Die Rechtssammlungen der Handschrift von Bonneval – ein Werk der karolingischen Reform, in: DA 24, 1968, S. 339
Otto Gerhard OEXLE, Die "sächsische Welfenquelle" als Zeugnis der welfischen Hausüberlieferung, in: DA 24, 1968, S. 435
Wilfried HARTMANN, Eine unbekannte Überlieferung der falschen Investiturprivilegien, in: DA 24, 1968, S. 498
Marie Luise BULST-THIELE, "Trachtenwechsel" im Kloster Berge und in St. Emmeram?, in: DA 24, 1968, S. 504
   Besprechungen, S. 510


DA 23, 1967
Heinz LÖWE, Geschichtsschreibung der ausgehenden Karolingerzeit, in: DA 23, 1967, S. 1
Peter CLASSEN, Aus der Werkstatt Gerhochs von Reichersberg, in: DA 23, 1967, S. 31
Jürgen PETERSOHN, Überlieferung und ursprüngliche Gestalt der Kurzfassung von Herbords Otto-Vita, in: DA 23, 1967, S. 93
Hartmut HOFFMANN, Hugo Falcandus und Romuald von Salerno, in: DA 23, 1967, S. 116
Wolfgang D. FRITZ, Kurfürstliche Willebriefe aus den Jahren 1348-1358, in: DA 23, 1967, S. 171
Werner OHNSORGE, Zur Frage der griechischen Abstammung des Papstes Leo III., in: DA 23, 1967, S. 188
Rudolf M. KLOOS, Über neue Inschriften-Ausgaben und Forschungen, in: DA 23, 1967, S. 190
   Besprechungen, S. 202
Reinhard SCHNEIDER, Zur rechtlichen Bedeutung der Kapitularientexte, in: DA 23, 1967, S. 273
Wilhelm Alfred ECKHARDT, Das Protokoll von Ravenna 877 über der Kaiserkrönung Karls des Kahlen, in: DA 23, 1967, S. 295
Heinz THOMAS, Zur Neudatierung der Ecbasis cuiusdam captivi, in: DA 23, 1967, S. 312
Helmut NAUMANN, Die Schenkung des Gutes Schluchsee an St. Blasien. Ein Beitrag zur Geschichte des Investiturstreites, in: DA 23, 1967, S. 358
Gerlinde NIEMEYER, Die Vitae Godefridi Cappenbergensis, in: DA 23, 1967, S. 405
Peter HERDE, Ein Pamphlet der päpstlichen Kurie gegen Kaiser Friedrich II. von 1245/46 ('Eger cui lenia'), in: DA 23, 1967, S. 468
Hans F. HAEFELE, Zur Edition der Gesta Karoli Notkers, in: DA 23, 1967, S. 539
Klaus SPRIGADE, Über die Datierung von Brunos Buch vom Sachsenkrieg, in: DA 23, 1967, S. 544
Franz Josef WORSTBROCK, Zu Galfrids Summa de arte dictandi, in: DA 23, 1967, S. 549
   Besprechungen, S. 553


DA 22, 1966
Arno BORST, Das Bild der Geschichte in der Enzyklopädie Isidors von Sevilla, in: DA 22, 1966, S. 1
Horst FUHRMANN, Konstantinische Schenkung und abendländisches Kaisertum, in: DA 22, 1966, S. 63
Hartmut HOFFMANN, Das Chronicon Vulturnense und die Chronik von Montecassino, in: DA 22, 1966, S. 179
Marie Luise BULST, Zur Geschichte der Ritterorden und des Königreichs Jerusalem im 13. Jahrhundert bis zur Schlacht bei La Forbie am 17. Oktober 1244, in: DA 22, 1966, S. 197
Erling Ladewig PETERSEN, Studien zur goldenen Bulle von 1356, in: DA 22, 1966, S. 227
Karl MANITIUS, Dresdener Handschriften aus St. Peter in Merseburg, in: DA 22, 1966, S. 254
Wolfgang METZ, Drei Abschnitte zur Entstehungsgeschichte des Capitulare de villis, in: DA 22, 1966, S. 263
Edmund E. STENGEL, Das imperiale Königtum und die Königskanzlei Ottos des Großen, in: DA 22, 1966, S. 277
   Besprechungen, S. 279
Hagen KELLER, Zum Sturz Karls III., in: DA 22, 1966, S. 333
Herbert GRUNDMANN, Der Brand von Deutz 1128 in der Darstellung Abt Ruperts von Deutz, in: DA 22, 1966, S. 385
Kurt ZEILLINGER, Die Notare der Reichskanzlei in den ersten Jahren Friedrich Barbarossas, in: DA 22, 1966, S. 472
Klaus WRIEDT, Die Annales Lubicenses und ihre Stellung in der Lübecker Geschichtsschreibung des 14. Jahrhunderts, in: DA 22, 1966, S. 556
Jürgen PETERSOHN, Die Bückeburger Fragmente von Bedas De temporum ratione, in: DA 22, 1966, S. 587
Wolfgang METZ, Die Königshöfe der Brevium Exempla, in: DA 22, 1966, S. 598
Ferdinand SEIBT, Die revelatio des Jacobellus von Dies über die Kelchkommunion, in: DA 22, 1966, S. 618
Friedrich BAETHGEN, Bemerkungen zur neuen Ausgabe der Monarchia Dantes, in: DA 22, 1966, S. 625
   Besprechungen, S. 635


DA 21, 1965
Friedrich BAETHGEN, Ernst Kantorowicz 3.5.1895-9.9.1963, in: DA 21, 1965, S. 1
Karl SCHMID, Religiöses und sippengebundenes Gemeinschaftsbewußtsein in frühmittelalterlichen Gedenkbucheinträgen, in: DA 21, 1965, S. 18
Hartmut HOFFMANN, Der Kalender des Leo Marsicanus, in: DA 21, 1965, S. 82
Nikolaus M. HÄRING, Bischof Gilbert von Poitiers (1142-1154) und seine Erzdiakone, in: DA 21, 1965, S. 150
Hans Martin SCHALLER, König Manfred und die Assassinen, in: DA 21, 1965, S. 173
Ingrid MATISON, Die Lehnsexemption des Deutschen Ordens und dessen staatsrechtliche Stellung in Preußen, in: DA 21, 1965, S. 194
Josef PRINZ, Ein unbekanntes Aktenstück zum Ehestreit König Lothars II., in: DA 21, 1965, S. 249
Herbert GRUNDMANN, Zwei Briefe des Kanonikers Meingoz von St. Martin an Abt Rupert von Deutz (nach 1124-Anfang 1128), in: DA 21, 1965, S. 264
   Besprechungen, S. 277
Heinz LÖWE, Entstehungszeit und Quellenwert der Vita Lebuini, in: DA 21, 1965, S. 345
Hans Martin SCHALLER, Studien zur Briefsammlung des Kardinals Thomas von Capua, in: DA 21, 1965, S. 371
Herbert GRUNDMANN, Ketzerverhöre des Spätmittelalters als quellenkritisches Problem, in: DA 21, 1965, S. 519
Helmut BOESE, Die Konstantinische Schenkung in den Verhandlungen des Florentiner Konzils, in: DA 21, 1965, S. 576
Marie Luise BULST, Noch einmal das Itinerarium Peregrinorum, in: DA 21, 1965, S. 593
   Besprechungen, S. 607


Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Samstag, den 24. Mai 1997 — Letzte Änderung: 5. Oktober 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)