Forschungen zur brandenburgischen und preußischen Geschichte (FBPG)
Bd. 1, 1888 – 20, 1907

bearbeitet von Stuart Jenks

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Duncker & Humblot GmbH
Postfach 41 03 29
12113 Berlin
Germany / Deutschland
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Duncker & Humblot
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

FBPG 1, 1888
Reinhold KOSER, Umschau auf dem Gebiete der brandenburgisch-preußischen Geschichtsforschung, in: FBPG 1, 1888, S. 1-56
Gustav SCHMOLLER, Das brandenburgisch-preußische Innungswesen von 1640-1806, hauptsächlich die Reform unter Friedrich Wilhelm I., in: FBPG 1, 1888, S. 59-109
Georg SELLO (Hg.), Chronica Marchionum Brandenburgensium. Nach einer Handschrift der Trierer Stadtbibliothek und den Excerpten des Pulkawa, in: FBPG 1, 1888, S. 111-180
Hugo LANDWEHR, Über die kirchlichen Zustände der Mark unter dem Großen Kurfürsten, in: FBPG 1, 1888, S. 181-224
Reinhold KOSER, Drei Briefe Voltaires über seine Übersiedelung nach Preußen 1760, in: FBPG 1, 1888, S. 225-229
Albert NAUDÉ, Aus ungedruckten Memoiren der Brüder Friedrichs des Großen. Die Entstehung des siebenjährigen Krieges und der General von Winterfeldt, in: FBPG 1, 1888, S. 231-269
Otto HERRMANN, Über Parolebücher und Notizkalender aus dem siebenjährigen Kriege, in: FBPG 1, 1888, S. 271-279
Karl MAMROTH, Die Luxussteuer in Preußen von 1810-1814, in: FBPG 1, 1888, S. 281-299
Heinrich von TREITSCHKE, Der Herzog von Cumberland und das hannoversche Staatsgrundgesetzt von 1833, in: FBPG 1, 1888, S. 301-309
Fr. HOLTZE; Reinhold KOSER, Zeitschriftenschau, in: FBPG 1, 1888, S. 311-317
Franz SCHWARTZ, Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 1, 1888, S. 317-318
   Bücher, in: FBPG 1, 1888, S. 319-324
Gustav SCHMOLLER, Das brandenburgisch-preußische Innungswesen von 1640-1806, haptsächlich die Reform unter Friedrich Wilhelm I., in: FBPG 1, 1888, S. 325-383
Harry BRESSLAU, Zur Chronologie und Geschichte der ältesten Bischöfe von brandenburg, Havelberg und Oldenburg, in: FBPG 1, 1888, S. 385-407
von ARNIM-CRIEWEN, Über die Voigteien der Uckermark, in: FBPG 1, 1888, S. 409-423
Friedrich MEINECKE, Reformpläne für die brandenburgische Wehrverfassung zu Anfang des 17. Jahrhunderts, in: FBPG 1, 1888, S. 425-450
Gustav LEHMANN, Die brandenburgische Kriegsmacht unter dem Großen Kurfürsten, in: FBPG 1, 1888, S. 451-525
Wolfgang MICHAEL, Die englischen Koalitionsentwürfe des Jahres 1748, in: FBPG 1, 1888, S. 527-572
Georg Friedrich KNAPP, Zur Geschichte der Bauernbefreiung in den älteren Landesteilen Preußens, in: FBPG 1, 1888, S. 573-585
Heinrich von TREITSCHKE, Der Prinz von Preußen und die reichsständische Verfassung. 1840 bis 1847, in: FBPG 1, 1888, S. 587-598
   Die Begründung der "Zeitschrift für Preußische Geschichte und Landeskunde" im Jahre 1864, in: FBPG 1, 1888, S. 599-600
Th. DREHER, Markgraf Friedrich der Ältere und die nürnberger 1506, in: FBPG 1, 1888, S. 600-601
Gustav WOLF, Eine Verhandlung von 1560 zwischen Brandenburg und Sachsen über die Rechtsverbindlichkeit des geistlichen Vorbehalts, in: FBPG 1, 1888, S. 601-605
Reinhold KOSER, Vor und nach der Schlacht bei Leuthen. Die Parchwitzer Rede und der Abend im Lissaer Schloß, in: FBPG 1, 1888, S. 605-618
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 1, 1888, S. 619-626
Fr. HOLTZE; Reinhold KOSER, Zeitschriftenschau, in: FBPG 1, 1888, S. 627-635
Franz SCHWARTZ, Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 1, 1888, S. 636-637
   Bücher, in: FBPG 1, 1888, S. 637-647


FBPG 2, 1889
Herman von PETERSDORFF, Beiträge zur Steuer-, Wirtschafts- und Heeresgeschichte der Mark im dreißigjährigen Kriege, in: FBPG 2, 1889, S. 1-73
Emanuel MÜNZER, Aus brandenburgischen Flugschriften der Stockholmer Bibliothek, in: FBPG 2, 1889, S. 75-97
Curt JANY, Die brandenburgischen Hilfstruppen Wilhelms von Oranien im Jahre 1688, in: FBPG 2, 1889, S. 99-124
Henri TOLLIN, Ein hugenottisches Attentat vor der Gertraudenkirche in Magdeburg am 5. Februar 1693, in: FBPG 2, 1889, S. 125-160
Reinhold KOSER, Die Gründung des Auswärtigen Amts durch König Friedrich Wilhelm I im Jahre 1728, in: FBPG 2, 1889, S. 161-197
Fritz ARNHEIM, Ein Gedicht des Kronprinzen Friedrich an Voltaire, in: FBPG 2, 1889, S. 199-200
Adolf STÖLZEL, Die Berliner Mittwochsgesellschaft über Aufhebung oder Reform der Universitäten (1795), in: FBPG 2, 1889, S. 201-222
Heinrich von TREITSCHKE, Preußen und das Bundeskriegswesen 1831, in: FBPG 2, 1889, S. 223-231
Reinhold KOSER, Zur Geschichte der preußischen Politik während des Krimkrieges, in: FBPG 2, 1889, S. 233-243
Freidrich HOLTZE, Die märkischen Kanzler bis 1650, in: FBPG 2, 1889, S. 245-252
Freidrich HOLTZE, Zur Geschichte Joachim Hennigs' von Treffenfeld, in: FBPG 2, 1889, S. 252-257
Reinhold KOSER, Ein preußischer Friedensentwurf auf dem Herbst 1759, in: FBPG 2, 1889, S. 257-259
Otto HERRMANN, Gaudi über die Schlacht bei Torgau, in: FBPG 2, 1889, S. 259-264
Fr. ARNHEIM, Aus einer schwedischen Gesandtschaftsrelation über Preußen von 1793, in: FBPG 2, 1889, S. 264-267
Th. SCHIEMANN, Zur Geschichte der preußisch-russischen Beziehungen in der Epoche von Tilsit, in: FBPG 2, 1889, S. 267-268
   Bericht über den Fortgang der litterarischen Unernehmungen der königlich preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin im Jahre 1888, in: FBPG 2, 1889, S. 269-272
Fr. HOLTZE; Reinhold KOSER, Zeitschriftenschau, in: FBPG 2, 1889, S. 273-285
H. RUNGE, Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 2, 1889, S. 285-286
   Bücher, in: FBPG 2, 1889, S. 286-304
Ernst BERNER, Neuere französische Forschungen zur preußischen Geschichte, in: FBPG 2, 1889, S. 305-340
Paul van NIESSEN, Neumärkische Studien, in: FBPG 2, 1889, S. 341-394
Friedrich HOLTZE, Zur Geschichte der märkischen Reformation, in: FBPG 2, 1889, S. 395-406
Josef PACZKOWSKI, Der große Kurfürst und Christian Ludwig von Kalckstein, in: FBPG 2, 1889, S. 407-513
Johannes BOLTE, Der "starke Mann" J.C. Eckenberg. Ein Beitrag zur Geschichte des Berliner Schauspiels, in: FBPG 2, 1889, S. 515-531
Fritz ARNHEIM, Aus Briefen der Kronprinzessin Ulrike von Schweden an die Königin Mutter Sophie Dorothea (1745-1748), in: FBPG 2, 1889, S. 533-548
Ernst BERNER, Die Kaiserschriften des Jahres 1888, in: FBPG 2, 1889, S. 549-593
E. FISCHER, Derfflinger als schwedischer Oberst in Berlin (November 1645), in: FBPG 2, 1889, S. 595-600
H. LANDWEHR, Das Kirchenregiment des großen Kurfürsten, in: FBPG 2, 1889, S. 600-610
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 2, 1889, S. 611-618

FBPG 3, 1890
Erich LIESEGANG, Die Kaufmannsgilde von Stendal, in: FBPG 3, 1890, S. 1-57
Friedrich HOLTZE, Die Bambergensis in der Mark, in: FBPG 3, 1890, S. 59-87
Paul SEIDEL, Der Lustgarten am Schlosse in Berlin bis zu seiner Auflösung im Jahre 1715, in: FBPG 3, 1890, S. 89-124
Theodor SCHIEMANN, Luise Charlotte Radziwil, Markgräfing von Brandenburg, in: FBPG 3, 1890, S. 125-168
Heinrich WEBER, Venezianische Stimmen zum siebenjährigen Kriege, in: FBPG 3, 1890, S. 169-219
Reinhold KOSER, Zur preußischen Geschichte im neunzehnten Jahrhundert, in: FBPG 3, 1890, S. 221-238
G. SCHMIDT, Bischof Johann Felix von Havelberg, in: FBPG 3, 1890, S. 239-242
Friedrich HOLTZE, Zum Jubelfeste der märkischen Reformation, in: FBPG 3, 1890, S. 243-246
Ferdinand HIRSCH, Zur Geschichte Christian Ludwids von Kalckstein. Mit Nachwort von Josef PACZKOWSKI, in: FBPG 3, 1890, S. 248-280
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 3, 1890, S. 281-303
   Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 3, 1890, S. 303-306
   Bücher, in: FBPG 3, 1890, S. 306-328
Erich LIESEGANG, ZurVerfassungsgeschichte von Magdeburg und Salzwedel, in: FBPG 3, 1890, S. 329-397
Georg SELLO, Die deutschen Rolande, in: FBPG 3, 1890, S. 399-418
Josef PACZKOWSKI, Der große Kurfürst und Christian Ludwig von Kalckstein. Dritte Abteilung, in: FBPG 3, 1890, S. 419-463
Ernst von NATZMER, Ein Jugendfreund Friedrichs des Großen, Carl Dubislav von Natzmer, in: FBPG 3, 1890, S. 465-478
Reinhold KOSER, Zur Schlacht bei Mollwitz, in: FBPG 3, 1890, S. 479-491
Moritz SCHNEIDER, Aus dem Nachlaß des kursächsischen Artilleriehauptmanns J.G. Tielke. Ein Beitrag zur Quellenkritik der Geschichte des siebenjährigen Kriegs, in: FBPG 3, 1890, S. 493-554
Conrad BORNHAK, Die preußische Finanzreform von 1810, in: FBPG 3, 1890, S. 555-608
Georg SELLO, Zur Chronica marchionum Brandenburgensium, in: FBPG 3, 1890, S. 609-611
Fritz ARNHEIM, Preußen und Schweden beim Ausbruch des siebenjährigen Krieges, in: FBPG 3, 1890, S. 611-618
Albert NAUDÉ, Die Besetzung der Berlino Kommandantenstelle vor dem siebenjährigen Kriege, in: FBPG 3, 1890, S. 618-619
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 3, 1890, S. 621-630
   Aus den Berichten der Berliner Akademie, in: FBPG 3, 1890, S. 631-632
   Bücher, in: FBPG 3, 1890, S. 633-650

FBPG 4, 1891
Fritz ZICKERMANN, Das Lehnsverhältnis zwischen Brandenburg und Pommern im dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert, in: FBPG 4, 1891, S. 1-120
Georg SELLO, Der Holstienschändungs-Prozeß vom Jahre 1510 vor dem Berliner Schöffengericht, in: FBPG 4, 1891, S. 121-135
Hans KIEWNING, Herzog Albrecht von Preußen und Markgraf Johann von Küstrin als Unterhändler zwischen dem deutschen Fürstenbunde und England, in: FBPG 4, 1891, S. 137-175
Curt BREYSIG, Aus den Denkwürdigkeiten zweier brandenburgischer Staatsmänner. Bruchstücke aus den Memoiren von Nikolaus Bartholomäus Danckelman und Leberecht von Guericke, in: FBPG 4, 1891, S. 177-212
Gustav SCHMOLLER, Eine Schilderung Berlins aus dem Jahre 1723, in: FBPG 4, 1891, S. 213-216
Reinhold KOSER, Tagebuch des Kronprinzen Friedrich aus dem Rheinfeldzuge von 1734, in: FBPG 4, 1891, S. 217-226
Herman GRANIER, Der Prinz von Preußen und die Schlacht bei Lobositz, in: FBPG 4, 1891, S. 227-235
Georg SELLO, Zur Vorgeschichte des Kammergerichts im Mittelalter, in: FBPG 4, 1891, S. 237-248
Georg SELLO, Die Descendenz Ottos I., in: FBPG 4, 1891, S. 248-249
Georg SELLO, Verzeichnis der von Bernauer Bürgern bei den dortigen Juden kontrahierten Schulden (1461), in: FBPG 4, 1891, S. 250-251
Otto MEINARDUS, Beiträge zur Geschichte der Berliner reformierten Gemeinde im dreißigjährigen Kriege, in: FBPG 4, 1891, S. 252-261
Ernst FISCHER, Die Familie von Schapelow, in: FBPG 4, 1891, S. 261-271
Curt BREYSIG, Die nachgelassenen Schriften Zacharias Zwantzigks, in: FBPG 4, 1891, S. 271-278
Reinhold KOSER, Aus dem Soldatenleben des siebenjährigen Krieges, in: FBPG 4, 1891, S. 278-281
Reinhold KOSER, Zur Geschichte des Krieges von 1806, in: FBPG 4, 1891, S. 281-293
Karl MAMROTH, Zur Geschichte der Finanzreform von 1810, in: FBPG 4, 1891, S. 293-294
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 4, 1891, S. 295-302
   Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 4, 1891, S. 302-305
   Bücher, in: FBPG 4, 1891, S. 305-322
Paul van NIESSEN, Die Erwerbung der Neumark durch die Askanier, in: FBPG 4, 1891, S. 323-397
Erich LIESEGANG, Zur Verfassungsgeschichte von Berleberg, in: FBPG 4, 1891, S. 399-454
A. STÖLZEL, Die vermeintliche Kammergerichtsordnung des Jahres 1526, in: FBPG 4, 1891, S. 455-489
Ferdinand HIRSCH, Der große Kurfürst und die Altstadt Magdeburg bis zum Jahre 1666, in: FBPG 4, 1891, S. 491-527
Reinhold KOSER, Der preußische Staatsschatz von 1740-1756, in: FBPG 4, 1891, S. 529-551
Otto HERRMANN, Zur Charakteristik des Gaudischen Journals über den siebenjährigen Krieg, in: FBPG 4, 1891, S. 553-583
Otto TSCHIRCH, Ein Angriff auf Friedrich den Großen in Klopstocks Gelehrtenrepublik, in: FBPG 4, 1891, S. 585-591
Reinhold KOSER, Aus dem erstne Regierungsjahre Friedrich Wilhelms II. Berichte des kurbraunschweigischen Gesandten von Beulwitz, in: FBPG 4, 1891, S. 593-605
Georg SELLO, Zur Trachtengeschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 4, 1891, S. 607-613
Georg SELLO, Neumärkische Mirakel, in: FBPG 4, 1891, S. 613-622
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 4, 1891, S. 623-630
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 4, 1891, S. 631-636
   Bücher, in: FBPG 4, 1891, S. 636-650

FBPG 5, 1892
Erich LIESEGANG, Zur Verfassungsgeschichte von Neu-Ruppin, in: FBPG 5, 1892, S. 1-83
Conrad BORNHAK, Die Bedeutung der Errichtung des brandenburgischen Geheimen Rates im Jahre 1604, in: FBPG 5, 1892, S. 85-101
Alfred Francis PRIBRAM, Zur auswärtigen Politik des Kurfürstne Friedrich Wilhelm von Brandenburg, in: FBPG 5, 1892, S. 103-133
Curt BREYSIG, Die Organisation der brandenburgischen Kommissariate in der Zeit von 1660-1697, in: FBPG 5, 1892, S. 135-156
Hermann HÜFFER, Die Beamten des älteren preußischen Kabinetts von 1713-1808, in: FBPG 5, 1892, S. 157-190
Walther SCHULTZE, Ein Angriff des Ministers von Heinitz gegen die französische Regie in Preußen, in: FBPG 5, 1892, S. 191-202
Albert NAUDÉ, Der preußische Staatsschatz und König Friedrich Wilhelm II. und seine Erschöpfung. Beiträge zur preußischen Finanzgeschichte im 18. Jahrhundert. Teil I, in: FBPG 5, 1892, S. 203-256
Adolf STÖLZEL, Ein kronprinzliches Handschreiben an Suarez (19. März 1792), in: FBPG 5, 1892, S. 257-263
Gustav ROLOFF, Die Neuorganisation im Ministerium des Auswärtigen im Jahre 1802. Briefe von Haugwitz und Lombard, in: FBPG 5, 1892, S. 265-273
Arthur KLEINSCHMIDT, Die Grafen zu Stolberg-Wernigerode in der Rheinbundszeit. Nach den Wernigeroder Archiven, in: FBPG 5, 1892, S. 275-288
Georg SELLO, Altbrandenburgische Miscellen, Teil 1-3, in: FBPG 5, 1892, S. 289-299
Ferdinand HIRSCH, Aktenstücke zur Geschichte Christian Ludwig von Kalcksteins, in: FBPG 5, 1892, S. 299-310
Johannes BOLTE, Holländische Lieder auf Friedrich den Großen, in: FBPG 5, 1892, S. 310-314
Wilhelm NAUDÉ, Aus der Zeit des Müller Arnoldschen Prozesses, in: FBPG 5, 1892, S. 314-319
Julius KREBS, Zwei Schreiben aus dem Jahre 1813, in: FBPG 5, 1892, S. 319-322
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften über die Publikation der "Politischen Korrespondenz Friedrichs des Großen" und der "Acta Borussica", in: FBPG 5, 1892, S. 323-324
Friedrich HOLTZE d.J., Friedrich August Budczies † 11. März 1891. Ein Nachruf, in: FBPG 5, 1892, S. 325-329
   Preisaufgaben der Rubenowstiftung, in: FBPG 5, 1892, S. 331-332
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 5, 1892, S. 333-349
   Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 5, 1892, S. 350-352
Gustav WOLF, Die Anfänge des Magdeburger Sessionsstreits im 16. Jahrhundert, in: FBPG 5, 1892, S. 353-401
Felix RACHFAHL, Der Ursprung des brandenburgisch-pommerschen Lehnsverhältnis, in: FBPG 5, 1892, S. 403-436
Ernst BERNER, Die angebliche Dankesschuld des preußischen Staates gegen die Jesuiten, in: FBPG 5, 1892, S. 437-458
Otto HERRMANN, Die schiefe Schlachtordnung in der Schlacht bei Mollwitz, in: FBPG 5, 1892, S. 459-470
Karl OBSER, Zur Geschichte des Fürstenbundes, in: FBPG 5, 1892, S. 471-482
Paul HINNEBERG, Eine ungedruckte Replik Rankes, in: FBPG 5, 1892, S. 483-486
Friedrich MEINECKE, Aus den Akten der Militärreorganisations-Kommission von 1808. Eine Denkschrift des Premierlieutenants von Seydlitz, in: FBPG 5, 1892, S. 487-495
Herman GRANIER, Die nachgelassenen Schriften Moltkes, in: FBPG 5, 1892, S. 497-514
Georg SELLO, Altbrandenburgische Miscellen, Teil 4-9, in: FBPG 5, 1892, S. 515-557
Friedrich HOLTZE d.J., Die märkische Lokalgeschichte, in: FBPG 5, 1892, S. 557-560
Woldemar LIPPERT, Markgraf Ludwig der Ältere von Brandenburg und Markgraf Friedrich der Ernste von Meißen, in: FBPG 5, 1892, S. 560-570
Felix PRIEBATSCH, Werner von der Schulenburg, Albrecht von Klitzing, Busso von Alvensleben, drei brandenburgische Diplomaten des 15. Jahrhunderts, in: FBPG 5, 1892, S. 570-575
Friedrich HOLTZE d.J., Die Geheime Ratsordnung von 1604, in: FBPG 5, 1892, S. 575-580
Fritz ARNHEIM, Ein Memoirenfragment der Königin Luise Ulrike von Schweder über ihre Jugendzeit am Hofe Friedrich Wilhelms I., in: FBPG 5, 1892, S. 580-583
Albert NAUDÉ, Berichte des Prinzen Moritz von Anhalt-Dessau über die Schlachten bei Prag, Kolin, Roßbach, Leuthen und Zorndorf, in: FBPG 5, 1892, S. 584-593
Albert NAUDÉ, Zur Schlacht bei Prag, in: FBPG 5, 1892, S. 593-597
Gustav ROLOFF, Zehn Briefe Gneisenaus und Blüchers aus den Jahren 1813 und 1814, in: FBPG 5, 1892, S. 598-608
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 5, 1892, S. 609-619
   Bücher, in: FBPG 5, 1892, S. 621-678

FBPG 6, 1893
Ernst BERNER, Die Abstammung und älteste Genealogie der Hohenzollern, in: FBPG 6, 1893, S. 1-55
Friedrich HOLTZE, Zur Geschichte der kurmärkischen Lehnskanzlei im 15. Jahrhundert, in: FBPG 6, 1893, S. 57-81
Adolf STÖLZEL, Über die Errichtung des brandenburgischen Geheimenrates, in: FBPG 6, 1893, S. 83-89
Hugo LANDWEHR, Bartholomäus Stosch, kurbrandenburgischer Hofprediger (1604-1686), in: FBPG 6, 1893, S. 91-140
Reinhold KOSER, Voltaire und die 'Idée de la cour de Prusse", in: FBPG 6, 1893, S. 141-180
Max LENZ, Tilsit. Erster Artikel, in: FBPG 6, 1893, S. 181-237
Georg SELLO, Brandenburger Weistum für Frankfurt a.O. vom 29. Februar 1376 und undatierte Gerichtsordnung für Frankfurt a.O., in: FBPG 6, 1893, S. 239-240
Felix PRIEBATSCH, Brandenburgica aus dem Breslauer Stadtarchiv, in: FBPG 6, 1893, S. 240-241
Fritz ARNHEIM, Urteile eines zeitgenössischen schwedischen Politikers über Friedrich den Großen. Mitteilungen aus den Tagebüchern des Grafen Karl Gustav Tessin, in: FBPG 6, 1893, S. 242-250
Albert NAUDÉ, Zur Schlacht bei Kunersdorf, in: FBPG 6, 1893, S. 251-264
Friedrich SARRE, Ein holländischer Zolzschnitt aus den Zeit des siebenjährigen Krieges, in: FBPG 6, 1893, S. 264-266
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften über die Publikation der "Politischen Korrespondenz Friedrichs des Großen" und der "Acta Borussica", in: FBPG 6, 1893, S. 267-268
    Zeitschriftenschau, in: FBPG 6, 1893, S. 269-290
   Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 6, 1893, S. 290-292
   Bücher, in: FBPG 6, 1893, S. 292-342
Friedrich HOLTZE, Zur Justizreform unter Friedrich Wilhelm I. Die Wassermühle von Neudörfchen, in: FBPG 6, 1893, S. 343-353
Max IMMICH, Zur Schlacht bei Lobositz, in: FBPG 6, 1893, S. 355-376
Hermann HÜFFER; Fritz ARNHEIM, Das Zerwürfnis Gustafs III. von Schweden mit seiner Mutter Luise Ulrike, der Schwester Friedrichs des Großen und die Gesandtschaft Anastasius Ludwig Menckens in Stockholm (1777-1782), in: FBPG 6, 1893, S. 377-450
Reinhold KOSER, Aus der Korrespondenz der französischen Gesandtschaft zu Berlin 1746-1756. Mitteilungen aus dem Pariser Archiv, in: FBPG 6, 1893, S. 451-481
Ernst BERNER, Eine Denkschrift von Motz aus dem Jahre 1817 über den Abschluß von Militärkonventionen zwischen Preußen und den kleineren norddeutschen Staaten, in: FBPG 6, 1893, S. 483-499
Reinhold BRODE, Max Dunckers Anteil an der deutschen Geschichtschreibung, in: FBPG 6, 1893, S. 501-527
Hugo LANDWEHR, Joachims II. Stellung zur Konzilsfrage. I. Bis zum Frankfurter Anstand, in: FBPG 6, 1893, S. 529-560
Harry BRESSLAU, Zur Chronologie and Geschichte der älteren Bischöfe im Slavenlande, in: FBPG 6, 1893, S. 561-565
Otto TSCHIRCH, Die Übertragung der Mark Brandenburg an Wilhelm von Meißen im Jahre 1402 nach einer neu aufgefundenen Urkunde des Brandenburger Stadtarchivs, in: FBPG 6, 1893, S. 565-571
Hugo LANDWEHR, Zur Geschichte des Grafen Eitel Friedrich III. von Hohenzollern, in: FBPG 6, 1893, S. 571-575
Reinhold KOSER, Die Abschaffung der Tortur durch Friedrich den Großen, in: FBPG 6, 1893, S. 575-581
Albert NAUDÉ, Zum Feldzug gegen die Russen 1759, in: FBPG 6, 1893, S. 581-584
Albert NAUDÉ, Das Corps des Feldmarschalls Keith in der Schlacht bei Prag, in: FBPG 6, 1893, S. 584-596
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 6, 1893, S. 597-608
   Verein für Geschichte der Neumark, in: FBPG 6, 1893, S. 609-610
   Bücher, in: FBPG 6, 1893, S. 611-646

FBPG 7, 1894
Wilhelm ARNDT, Schweden, Brandeburg, Magdeburg 1657. 1658, in: FBPG 7, 1894, S. 1-48
Otto KRAUSKE, Die Briefe des Kronprinzen Friedrich von Preußen an den Fürsten Leopold und an die Prinzen von Anhalt-Dessau, in: FBPG 7, 1894, S. 49-69
Reinhold KOSER, Aus der Korrespondenz der französischen Gesandtschaft zu Berlin 1746-1756. Mitteilungen aus dem Pariser Archiv, in: FBPG 7, 1894, S. 71-96
Gustav ROLOFF, Die Neuorganisation des Ministeriums des Auswärtigen von 1798-1802, in: FBPG 7, 1894, S. 97-111
Heinrich ULMANN, Aus Amtlichen Berichten Wilhelms von Humboldt im Jahre 1816, in: FBPG 7, 1894, S. 113-125
Friedrich HOLTZE d.J., Der Prozeß gegen Fonk und juristisch Mythenbildung in Preußen, in: FBPG 7, 1894, S. 127-139
Ferdinand HIRSCH, Die Erziehung der älteren Söhne des Großen Kurfürsten, in: FBPG 7, 1894, S. 141-171
Otto BREITENBACH, Sieben Urkunden aus dem städtischen ARchiv von Fürstenwalde, in: FBPG 7, 1894, S. 173-186
Louis BOBÉ, Das Haseldorfer Familienarchiv und seine Briefsammlungen. Ein Beitrag zur Geschichte der Feldzüge des großen Kurfürsten, in: FBPG 7, 1894, S. 186-192
Fritz ARNHEIM, Eine schwedische Denkschrift aus dem Jahre 1661 über die Wiederanknüpfung der diplomatischen Beziehungen zwischen Schweden und Brandenburg, in: FBPG 7, 1894, S. 193-207
Walter RIBBECK, Ein Brief über den erwartenen Übertritt des Großen Kurfürsten zum Katholicismus, in: FBPG 7, 1894, S. 207-208
Dietrich KERLER, Markgraf Karl Alexander von Brandenburg-Ansbach und sein Hof im Jahre 1758, in: FBPG 7, 1894, S. 209-216
Kurt TREUSCH VON BUTTLAR, Zur Kapitulation von Maxen, in: FBPG 7, 1894, S. 217-220
Justus von GRUNER, Wittgensteins Aufenthalt in Teplitz im Jahre 1812, in: FBPG 7, 1894, S. 221-224
Albert NAUDÉ, Ein Schreiben Blüchers aus dem Feldzug von 1815, in: FBPG 7, 1894, S. 224-225
Adolf STÖLZEL, Zu Seite 345 Note 1 des VI. Bandes, in: FBPG 7, 1894, S. 225-226
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften über die Publikation der "Politischen Korrespondenz Friedrichs des Großen" und der "Acta Borussica", in: FBPG 7, 1894, S. 227-228
    Zeitschriftenschau, in: FBPG 7, 1894, S. 229-249
   Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 7, 1894, S. 249-250
   Bücher, in: FBPG 7, 1894, S. 251-298
Reinhold KOSER, Eine französische Schilderung des preußischen Heeres von 1748, in: FBPG 7, 1894, S. 299-311
Otto HERRMANN, Von Mollwitz bis Chotusitz. Ein Beitrag zur Taktik Friedrichs des Großen, in: FBPG 7, 1894, S. 313-361
Bruno GEBHARDT, Wilhelm von Humboldt und die Anfänge der preußischen Gesandtschaft in Rom, in: FBPG 7, 1894, S. 363-376
Wilhelm ONCKEN, Sir Charles Hotham und Friedrich Wilhelm I im Jahre 1730. Urkundliche Aufschlüsse aus den Archiven zu London und Wien, in: FBPG 7, 1894, S. 377-407
August SCHWEMANN, Freiherr von Heinitz als Chef des Salzdepartements (1786-96), in: FBPG 7, 1894, S. 409-457
Friedrich MEINECKE, Zur Beurteilung Bernadottes im Herbstfeldzuge 1813, in: FBPG 7, 1894, S. 459-477
Friedrich HOLTZE d.J., Die ältesten märkischen Kanzler und ihre Familien, in: FBPG 7, 1894, S. 479-531
T.J. PETRELLI, Alte brandenburgische Fahnen und Standarten in Schweden, in: FBPG 7, 1894, S. 533-539
Reinhold KOSER, Zur Bevölkerungsstatistik des preußischen Staats von 1740-1756, in: FBPG 7, 1894, S. 540-548
Max IMMICH, Die Stärke des Finckschen Armeekorps bei Maxen, in: FBPG 7, 1894, S. 548-556
Ernst FRIEDLÄNDER, Gedike und Delbrück, in: FBPG 7, 1894, S. 556-561
Curt BREYSIG, Der Große Kurfürst und die nationale Idee, in: FBPG 7, 1894, S. 561-564
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 7, 1894, S. 565-578
   Verein für Geschichte der Neumark im Jahre 1893/94, in: FBPG , S. 579-581
   Bücher, in: FBPG 7, 1894, S. 583-636

FBPG 8, 1895
Hans DONALIES, Der Anteil des Sekretärs Westphalen an den Feldzügen des Herzogs Ferdinand von Braunschweig (1758-62). Teil I. 1758-1759, in: FBPG 8, 1895, S. 1-57
Otto MERKLINGHAUS, Die Bedeverfassung der Mark Brandenburg bis zum 14. Jahrhundert, in: FBPG 8, 1895, S. 59-102
Otto HINTZE, Zwei Denkschriften aus dem Jahre 1800 über die Preußische Seidenindustrie, in: FBPG 8, 1895, S. 103-142
Max IMMICH, Preußens Vermittelung im Nuntiaturstreit (1787-1789), in: FBPG 8, 1895, S. 143-171
Ferdinand HIRSCH, Die Briefe der Kurfürstin Luise Henriette von Brandenburg an den Oberpräsidenten Otto von Schwerin, in: FBPG 8, 1895, S. 173-206
Ernst FRIEDLAENDER, Aktenstücke zur Geschichte der Universität Frankfurt a.O., in: FBPG 8, 1895, S. 207-220
Hermann GRANIER, Die Kronprinzlichen Schulden Friedrichs des Großen, in: FBPG 8, 1895, S. 220-226
August RÖSCHEN, Zehn Briefe des Feldmarschalls Blücher, in: FBPG 8, 1895, S. 227-238
Otto HERRMANN, M. Lehmann über Friedrich den Großen und den Ursprung des siebenjährigen Krieges, in: FBPG 8, 1895, S. 238-246
Hans PRUTZ, Zur Kontroverse über den Ursprung des siebenjährigen Krieges, in: FBPG 8, 1895, S. 246-251
Paul BAILLEU, Aus einem Stammbuch der Königin Luise, in: FBPG 8, 1895, S. 251-253
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften über die Publikation der "Politischen Korrespondenz Friedrichs des Großen" und der "Acta Borussica", in: FBPG 8, 1895, S. 255-256
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 8, 1895, S. 257-276
    Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 8, 1895, S. 276-279
   Bücher, in: FBPG 8, 1895, S. 279-314
Curt JANY, Lehndienst und Landfolge unter dem Großen Kurfürsten, in: FBPG 8, 1895, S. 419-467
Walther RIBBECK, Johann Rodger Torck in seinem Verhältnis zu der Politik seiner Zeit und in seinen Beziehungen zu den Bistümern Minden, Münster und Paderborn in den Jahren 1660-78, in: FBPG 8, 1895, S. 469-486
Wilhelm ONCKEN, Sir Charles Hotham und Friedrich Wilhelm I. im Jahre 1730. Urkundliche Aufschlüsse aus den Archiven zu London und Wien. Teil II, in: FBPG 8, 1895, S. 487-522
Albert NAUDÉ, Beiträge zur Entstehungsgeschichte des Siebenjährigen Krieges. Teil I, in: FBPG 8, 1895, S. 523-618
Alexander CARTELLIERI, Urkunden von und für Albrecht Achilles, in: FBPG 8, 1895, S. 619-620
Richard DÖBNER, Sabbatordnung Bischof Dietrichs IV. von Brandenburg vom Jahre 1471, in: FBPG 8, 1895, S. 620-623
Ernst FRIEDLAENDER, Ein Brief Eichels vom 21. September 1751, in: FBPG 8, 1895, S. 624
Hans KIEWNING, Instruktion der Plantageninspektoren für den Seidenbau in der Kurmark vom Jahre 1769, in: FBPG 8, 1895, S. 625-628
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 8, 1895, S. 629-643
   Verein für Geschichte der Neumark, in: FBPG 8, 1895, S. 644
   Bücher, in: FBPG 8, 1895, S. 645-669

FBPG 9, 1897
Gustav SCHMOLLER, Zum Andenken an Albert Naudé [Nachruf], in: FBPG 9, 1897, S. V-XVII
Anton CHROUST, Aktenstücke zur brandenburgischen Geschichte unter Kurfürst Johann Sigismund, in: FBPG 9, 1897, S. 1-21
Wilhelm ONCKEN, Sir Charles Hotham und Friedrich Wilhelm I. im Jahre 1730. Teil III, in: FBPG 9, 1897, S. 23-53
Hermann von PETERSORFF, Der Streit über den Ursprung des deutsch-französischen Krieges, in: FBPG 9, 1897, S. 55-100
Albert NAUDÉ, Beiträge zur Entstehungsgeschichte des Siebenjährigen Krieges. Teil II, in: FBPG 9, 1897, S. 101-328
   Bücher, in: FBPG 9, 1897, S. 329-355
Gustav SCHMOLLER, Gedächtnisrede auf Heinrich von Sybel und Heinrich von Treitschke [Nachruf], in: FBPG 9, 1897, S. 357-394
Bernhard GUTTMANN, Die Germanisierung der Slawen in der Mark, in: FBPG 9, 1897, S. 395-514
Fritz ARNHEIM, Sind die "Petitis fragments des Mémoires du Roi de Prusse, écrits de sa main" ein Bruchstück der ersten Redaktion der "Histoire de mon temps" Friedrichs des Großen?, in: FBPG 9, 1897, S. 515-539
Georg KÜNTZEL, Die Westminsterkonvention, in: FBPG 9, 1897, S. 541-569
Ernst FRIEDLAENDER, Schreiben des Kanzlers Friedrich Sesselmann an den Kurfürsten Albrecht von Brandenburg vom 18. Juli 1473, in: FBPG 9, 1897, S. 571
Ferdinand HIRSCH, Ein Bericht über das Ende der Kurfürstin Luise Henriette von Brandenburg, in: FBPG 9, 1897, S. 574
Alfred STERN, Aus dem Briefwechsel des Fürsten Wittgenstein 1808 und 1809, in: FBPG 9, 1897, S. 580
Friedrich WACHTER, Bericht des Grafen Beugnot an Savary, Herog von Rovigo, in: FBPG 9, 1897, S. 582
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 9, 1897, S. 587-600
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, in: FBPG 9, 1897, S. 601-602
   Zeitschriftenschau, in: FBPG 9, 1897, S. 603-621
    Universitätsschriften und Schulprogramme, in: FBPG 9, 1897, S. 621-623
   Bücher, in: FBPG 9, 1897, S. 624-642

FBPG 10, 1898
Curt JANY, Lehndienst und Landfolge unter dem Großen Kurfürsten (Schluß), in: FBPG 10, 1898, S. 1-30
Georg LIEBE, Die Kanzleiordnung Kurfürst Albrechts von Magdeburg, des Hohenzollern (1538), in: FBPG 10, 1898, S. 31-54
Felix RACHFAHL, Das Bergregal in Schlesien, in: FBPG 10, 1898, S. 55-78
Johannes FEIG, Die Begründung der Luckenwalder Wollenindustrie durch Preußens Könige im 18. Jahrhundert, in: FBPG 10, 1898, S. 79-103
Hermann WATERSTRAAT, Die stettiner Geistlichkeit in ihrem Verhalten gegen Gustave Adolf von Schweden (1630) und Friedrich Wilhelm I. von Preußen während des Sequesters (1713-20), in: FBPG 10, 1898, S. 105-128
Friedrich Freiherr von SCHROETTER, Die schlesische Wollenindustrie im 18. Jahrhundert. I. Teil: Einleitung und Entwickelung bis 1763, in: FBPG 10, 1898, S. 129-273
Otto HINTZE, Zur Agrarpolitik Friedrichs des Großen, in: FBPG 10, 1898, S. 275-309
Erich LIESEGANG, Urkunden und Untersuchungen zur Geschichte der Stadt Stendal. I. Zur Verfassungsgeschichte, in: FBPG 10, 1898, S. 311-324
Theodor SCHIEMANN, Briefe des Großen Kurfürsten an seinen Schwagen den Herzog Jacob von Kurland und seine Schwester Luise Charlotte von Kurland, in: FBPG 10, 1898, S. 325-337
Kurt TREUSCH VON BUTTLAR, Burkersdorf, in: FBPG 10, 1898, S. 337-344
Louis ERHARDT, Die periodische Wiederwahl der besoldeten Magistratsbeamten in Preußen, in: FBPG 10, 1898, S. 344-349
Albert PICK, Zehn Briefe von Gneisenau an Friederike Gräfen von Reden, in: FBPG 10, 1898, S. 350-358
Hermann von PETERSDORFF, Zum Streit über den Ursprung des deutsch-französischen Krieges, in: FBPG 10, 1898, S. 358-359
Kurt TREUSCH VON BUTTLAR, Die Schriften zur Jahrhundertfeier Kaiser Wilhelms I., in: FBPG 10, 1898, S. 359-364
   Berichte der Königlich Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (28. Januar 1897), in: FBPG 10, 1898, S. 365-366
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg (9. Sept. 1896 bis 12. Mai 1897), in: FBPG 10, 1898, S. 367-378
   Zeitschriftenschau (vornehmlich von 1896), in: FBPG 10, 1898, S. 379-395
    Universitätsschriften und Schulprogramme (von 1896, mit Nachtrag von 1895), in: FBPG 10, 1898, S. 396-400
   Bücher, in: FBPG 10, 1898, S. 400-483
   Register zu den "Märkischen Forschungen" Bd. 1-20, in: FBPG 10, 1898, S. 485-515
   Register zu den "Forschungen zur Brandenburgisch-Preußischen Geschichte" Bd. 1-10, in: FBPG 10, 1898, S. 516-619

FBPG 11, 1898
Felix RACHFAHL, Gustav Adolf Harald Stenzel, in: FBPG 11, 1898, S. 1-31
Victor BAYER, Die Jugendzeit des Markgrafen Albrecht Achilles von Brandenburg. 1414-1440, in: FBPG 11, 1898, S. 33-102
Paul KARGE, Kurbrandenburg un Polen (die polnische Nachfolge und preußische Mitbelehung) 1548-1563, in: FBPG 11, 1898, S. 103-173
Reinhold KOSTER, Bemerkungen zur Schlacht von Kolin, in: FBPG 11, 1898, S. 174-200
Johannes BOLTE, Zwei Schwänke des 16. Jahrhunderts, in: FBPG 11, 1898, S. 201-205
Richard DOEBNER, Zur Charakteristik Friedrich Wilhelms I., Königs von Preußen, in: FBPG 11, 1898, S. 206-209
   Berichte der Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Öffentliche Sitzung vom 28. Januar 1898, in: FBPG 11, 1898, S. 211-212
   Zeitschriftenschau 1897, in: FBPG 11, 1898, S. 213-225
   Bücher, in: FBPG 11, 1898, S. 225-299
Julius von PFLUGK-HARTTUNG, Unechte Urkunden des Johanniter-Ordens aus dem 12. und 13. Jahrhundert, in: FBPG 11, 1898, S. 301-309
Curt SPANNAGEL, Kurfürst Georg Wilhelm von Brandenburg und der schwedische Reichskanzler Axel Oxenstierna im Jahre 1633, in: FBPG 11, 1898, S. 311-327
Conrad BORNHAK, Johann Jakob Moser als Professor in Frankfurt a.M., in: FBPG 11, 1898, S. 319-339
Victor LOEWE, Die Allodifikation der Lehen unter Friedrich Wilhelm I., in: FBPG 11, 1898, S. 341-374
Friedrich Freiherr von SCHROETTER, Die schlesische Wollenindustrie im 18. Jahrhundert. Fortsetzung: Schlabrendorfs Verwaltung 1763-69, in: FBPG 11, 1898, S. 375-492
Richard BERG, Der Brenkenhoffsche Defekt, in: FBPG 11, 1898, S. 493-525
Paul KARGE, Ein Plan zur Versorgung des Markgrafen Sigmund in den Jahren 1541-1542, in: FBPG 11, 1898, S. 527-530
Hans PRUTZ, Zur Geschichte des Konflikts zwischen dem Großen Kurfürsten und dem Kurprinzen Friedrich 1687, in: FBPG 11, 1898, S. 530-540
Richard DOEBNER, Aktenstück betreffend die Vernichtung der Briefschaften Sophe Charlottes, Königin von Preußen, 1705, in: FBPG 11, 1898, S. 541-542
Friedrich HOLTZE, Die deutschen Thaler als Marksteine der Entwicklung Deutschlands von 1815-1871, in: FBPG 11, 1898, S. 543-546
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg 1897/98, in: FBPG 11, 1898, S. 547-558
   Zeitschriftenschau 1898 1. Hälfte, in: FBPG 11, 1898, S. 559-565
    Universitätsschriften und Schulprogramme (1897), in: FBPG 11, 1898, S. 566-569
   Bücher, in: FBPG 11, 1898, S. 569-612

FBPG 12, 1899
Gustav SCHMOLLER, Vier Briefe über Bismarcks volkswirtschaftliche und socialpolitische Stellung und Bedeutung, in: FBPG 12, 1899, S. 1-55
Gustav SCHMOLLER, Gedanken und Erinnerungen von Otto Fürst von Bismarck, in: FBPG 12, 1899, S. 55-70
Georg KÜNTZEL, Die Entsendung des Herzogs von Nivernais an den preußischen Hof im Jahre 1755, in: FBPG 12, 1899, S. 71-95
Ernst FRIEDLAENDER, Blüchers Austritt aus dem Heere, in: FBPG 12, 1899, S. 97-109
Richard LEINEWEBER, Morgenstern, ein Biograph Friedrich Wilhelms I., in: FBPG 12, 1899, S. 111-161
Hans PRUTZ, Analekten zur Geschichte des Großen Kurfürsten, in: FBPG 12, 1899, S. 163-249
Heinrich BORKOWSKI, Das Tagebuch des Herzogs von Braunschweig-Lüneburg (1757-1766), in: FBPG 12, 1899, S. 245-253
Georg KÜNTZEL, Über die erste Anknüpfung zwischen Preußen und England im Jahre 1755, in: FBPG 12, 1899, S. 253-256
Georg KÜNTZEL, Aus der Korrespondenz der französischen Gesandtschaft zu Berlin 1752-1756, in: FBPG 12, 1899, S. 257-266
Theodor SCHIEMANN, Von des alten Kaisers Verlobungstage, in: FBPG 12, 1899, S. 266-267
Georg SCHMIDT, Erklärung, in: FBPG 12, 1899, S. 267
Hermann von PETERSDORFF, Entgegnung, in: FBPG 12, 1899, S. 268
   Mitteilung über eine Statutenrevision des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 12, 1899, S. 269-270
   Satzungen des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 12, 1899, S. 270-274
   Verzeichnis der Mitglieder des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg, in: FBPG 12, 1899, S. 274-275
   Aus den Berichten über die wissenschaftlichen Unternehmungen der königlichen Akademie der Wissenschaften, in: FBPG 12, 1899, S. 277-278
   Zeitschriftenschau 1898, 1. Juli bis 31. Dezember, in: FBPG 12, 1899, S. 279-290
   Bücher, in: FBPG 12, 1899, S. 290-324
Felix PRIEBATSCH, Geistiges Leben in der Mark Brandenburg am Ende des Mittelalters, in: FBPG 12, 1899, S. 325-409
Otto MEINARDUS, Schwarzenberg und die brandenburgische Kriegführung in den Jahren 1638-1640, in: FBPG 12, 1899, S. 411-463
Walther RIBBECK, Aus Berichten des hessischen Sekretärs Lincker vom Berliner Hofe während der Jahre 1666-1669, in: FBPG 12, 1899, S. 465-482
Mathieu SCHWANN, Der Wendepunkt im zweiten schlesischen Kriege (Mtteilungen zur Kaiserwahl Franz I. Die Lage Bayerns zur Zeit des Füssener Friedens. April 1745), in: FBPG 12, 1899, S. 483-507
Otto TSCHIRCH, Wilibald Alexis als vaterländischer Dichter und Patriot, in: FBPG 12, 1899, S. 509-550
Adolf WREDE, Ein unbekannter Brief des Kurfürsten Joachim aus der Zeit der Kaiserwahl 1519, in: FBPG 12, 1899, S. 551-552
Otto MEINARDUS, Reskript des Großen Kurfürsten über die Ansiedelung deutscher Landwirthe im Herzogthum Preußen vom 8. Mai 1642, in: FBPG 12, 1899, S. 553-555
Friedrich HOLTZE, Vorschläge zu einem europäischen Friedensbunde im Jahre 1807, in: FBPG 12, 1899, S. 555-558
Ernst BERNER, Eine Denkschrift Wilhelm von Humboldts über die Stellung und die Befugnisse der Oberpräsidenten (1817), in: FBPG 12, 1899, S. 558-563
Gustav SCHMOLLER, Ein Beitrag zum Rücktritt des Grafen Hans von Bülow vom Finanzministerium im Jahre 1817, in: FBPG 12, 1899, S. 563-571
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg 1898/99, in: FBPG 12, 1899, S. 573-581
   Zeitschriftenschau 1899, 1. Januar bis 1. Juli, in: FBPG 12, 1899, S. 583-598
    Schulprogramme und Universitätsschriften 1898, in: FBPG 12, 1899, S. 599-602
   Bücher, in: FBPG 12, 1899, S. 602-628

FBPG 13, 1900
Friedrich Freiherr von SCHROETTER, Die Entwickelung des Begriffes "Servis" im preußischen Heerwesen, in: FBPG 13, 1900, S. 1-28
Walther RIBBECK, Der Große Kurfürst in den Jahren 1673 und 1674 (nach Berichten des hessischen Agenten Lincker), in: FBPG 13, 1900, S. 29-48
M. TÜRK, Voltaire und die Veröffentlichung der Gedichte Friedrichs des Großen, in: FBPG 13, 1900, S. 49-73
Georg KÜNTZEL, Friedrich der Große am Ausgang des siebenjährigen Krieges und sein Bündnis mit Rußland, in: FBPG 13, 1900, S. 75-121
Hermann ONCKEN, Zur Genesis der preußischen Revolution von 1848, in: FBPG 13, 1900, S. 123-152
Reinhold KOSER, Die preußischen Finanzen im siebenjährigen Kriege I., in: FBPG 13, 1900, S. 153-217
E. BERNER, Der Urstamm der Grafen von Zollern und Herr Professor Witte in Hagenau, in: FBPG 13, 1900, S. 219-233
Felix RACHFAHL, Zur Geschichte des Bergregals in Schlesien, in: FBPG 13, 1900, S. 233-242
Victor LOEWE, Zur Gründungsgeschichte des Generaldirektoriums, in: FBPG 13, 1900, S. 242-246
F. THIMME, Zur Vorgeschichte der Konvention von Tauroggen, in: FBPG 13, 1900, S. 246-264
   Berichte über die wissenschaftlichen der königlichen Akademie der Wissenschaften, in: FBPG 13, 1900, S. 265-266
   Zeitschriftenschau 1. Juli 1899 bis 1. März 1900, in: FBPG 13, 1900, S. 267-275
   Bücher, in: FBPG 13, 1900, S. 276-328
Reinhold KOSER, Die preußischen Finanzen im siebenjährigen Kriege II. (Schlußartikel), in: FBPG 13, 1900, S. 329-375
R. KRAUEL, Originalbriefe Friedrichs II., des Prinzen Heinrich und der Prinzessin Amalie von Preußen an die Herzogin Charlotte von Braunschweig, in: FBPG 13, 1900, S. 377-404
M. SCHWANN, Der Tod Kaiser Karls VII. und seine Folgen, in: FBPG 13, 1900, S. 405-432
J.H. GEBAUER, Die Einführung der Reformation in den Städten Alt- und Neustadt Brandenburg, in: FBPG 13, 1900, S. 433-477
Hermann GRANIER, Zwölf Blücherbriefe, in: FBPG 13, 1900, S. 479-496
W. LIPPERT, Zur Entstehung der Tagebücher des Grafen Henckel von Donnersmarck über den siebenjährigen Krieg, in: FBPG 13, 1900, S. 497-502
A. STERN, Einige Aktenstücke zur Geschichte Preußens 1809-1812 (aus dem Public Record Office zu London), in: FBPG 13, 1900, S. 502-514
H. GRANIER, Aktenstücke zur Geschichte des Krieges von 1806/7, in: FBPG 13, 1900, S. 514-541
R. KNAUEL, Die neue Ausgabe der Briefe Mirabeaus über den preußischen Hof, in: FBPG 13, 1900, S. 542-551
G. WOLF, Friedrichs des Großen Angriffspläne gegen Österreich im siebenjährigen Kriege, in: FBPG 13, 1900, S. 552-555
J. KREBS, Ungedruckte Briefe aus dem Jahre 1630, in: FBPG 13, 1900, S. 556-563
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg 1899/1900, in: FBPG 13, 1900, S. 565-573
   Zeitschriftenschau 1. März bis 1. September 1900, in: FBPG 13, 1900, S. 575-587
    Schulprogramme und Universitätsschriften 1900, in: FBPG 13, 1900, S. 587-580
   Bücher, in: FBPG 13, 1900, S. 589-625
ZIVIER; Felix RACHFAHL, Erklärung und Erwiderung, in: FBPG 13, 1900, S. 627-635

FBPG 14, 1901
Siegfried PASSOW, Die Okkupation und Kolonisierung des Barnim, in: FBPG 14, 1901, S. 1-43
F. WAGNER, Kurfürst Johann von Brandenburg kein Cicero, in: FBPG 14, 1901, S. 45-68
Ferdinand HIRSCH, Die Zusammenkunft des Großen Kurfürsten mit dem König Christian V. von Dänemark zu Doberan, 4.-6. Dezember 1678, in: FBPG 14, 1901, S. 69-93
Rudolf KEIBEL, Die schräge Schlachtordnung in den beiden ersten Kriegen König Friedrichs des Großen, in: FBPG 14, 1901, S. 95-139
Heinrich ULMANN, Graf Chafot inmitten der preußischen Erhebungspartei im Jahre 1811, in: FBPG 14, 1901, S. 141-150
Arthur KERN, Beiträge zur Agrargeschichts Ostpreußens, in: FBPG 14, 1901, S. 151-258
Paul van NIESSEN, Der "Markgrafenweg", die alte Heerstraße nach Preußen, in: FBPG 14, 1901, S. 259-263
Julius von PFLUGK-HARTTUNG, Zum Übergang der Mark Brandenburg an das Haus Wittelsbach, in: FBPG 14, 1901, S. 264-267
Nils WIMARSON, Zur Entstehungsgeschichte des brandenburgisch-schwedischen Krieges 1675-1679, in: FBPG 14, 1901, S. 267-272
Reinhold KOSER, Zur Geschichte der Schlacht von Torgau, in: FBPG 14, 1901, S. 272-291
Theodor SCHIEMANN, Mitteilungen aus russischen Studien, in: FBPG 14, 1901, S. 292-296
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften (Januar 1901), in: FBPG 14, 1901, S. 297-299
   Zeitschriftenschau 1. September 1900 bis 1. März 1901, in: FBPG 14, 1901, S. 301-322
   Bücher, S. 322-369
   Alphabetische Bibliographie, S. 369-374
August SANNES, Die brandenburgische und mainzische Kurstimme bei der Kaiserwahl Karls V., in: FBPG 14, 1901, S. 375-392
Otto NUGEL, Der Schöppenmeister Hieronymus Roth, in: FBPG 14, 1901, S. 393-479
Richard FESTER, Vorstudien zu einer Biographie der Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth, in: FBPG 14, 1901, S. 481-529
Friedrich Freiherr von SCHROETTER, Die schlesische Wollindustrie im 18. Jahrhundert (III), in: FBPG 14, 1901, S. 531-630
   Zeitschriftenschau 1. März bis 1. September 1901, in: FBPG 14, 1901, S. 631-648
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1900, in: FBPG 14, 1901, S. 648-651
   Bücher, S. 651-686
   Alphabetische Bibliographie, S. 686-691
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg vom 10. Oktober 1900 bis 12. Juni 1901, in: FBPG 14, 1901, Anhang, S. 1-29

FBPG 15, 1902
Wilhelm NAUDÉ, Stadelmanns Publikation über die Thätigkeit der preußischen Könige für die Landeskultur. Ein kritischer Rückblick, in: FBPG 15, 1902, S. 1-32
Friedrich LUCKWALDT, Die englisch-preußische Allianz von 1788, in: FBPG 15, 1902, S. 33-116
Georg KÜNTZEL, Die Memoiren des Kardinals Bernis. Eine Kritik, in: FBPG 15, 1902, S. 117-145
Georg KAUFMANN, Die Versetzung des professors Heineccius von Frankfurt a./O. nach Halle. Ein Beitrag zur Geschichte der preußischen Universitäten unter Friedrich Wilhelm I. und Friedrich II., in: FBPG 15, 1902, S. 147-166
Reinhold KOSER, Die Kontributionen der Stadt Leipzig im siebenjährigen Kriege, in: FBPG 15, 1902, S. 167-168
Hermann GRANIER, Ein Reformversuch des preußischen Kanzleistils im Jahre 1800, in: FBPG 15, 1902, S. 168-180
Richard FESTER, Die Erlanger Zeitung im siebenjährigen Kriege, in: FBPG 15, 1902, S. 180-188
Freidrich Freiherr von SCHRÖTTER, Über Heeresverpflegung im letzten deutsch-französischen Kriege, in: FBPG 15, 1902, S. 188-194
Friedrich THIMME, Nochmals die Konvention von Tauroggen, in: FBPG 15, 1902, S. 194-200
R. WIMARSON, Die zweite brandenburgische Gefangenschaft des Obersten Wangelin und die Frage wegen eines Separatfriedens zwischen Schweden und Brandenburg 1676-1677. Bemerkungen und Aktenstücke, in: FBPG 15, 1902, S. 200-217
Paul van NIESSEN, Einige Briege der "Mutter Käthe", in: FBPG 15, 1902, S. 217-221
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Akademie (Januar 1902), in: FBPG 15, 1902, S. 223-224
   Zeitschriftenschau 1. September 1901 bis 1. März 1902, in: FBPG 15, 1902, S. 225-248
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1901, in: FBPG 15, 1902, S. 248-250
   Bücherbesprechungen, S. 250-309
Friedrich HOLTZE, Die Kodifikation des neumärkischen Rechts vom Jahre 1799, in: FBPG 15, 1902, S. 313-359
Johannes TREFFTZ, Die brandenburgischen Kriegsdienste des Herzogs Johann Georg von Sachsen-Weimar 1656-1660, in: FBPG 15, 1902, S. 361-383
Wilhelm NAUDÉ, Denkwürdigkeiten des Ministers Grafen von der Schulenburg, in: FBPG 15, 1902, S. 385-419
Otto STEINECKE, Friedrich Anton von Heynitz. Ein Lebensbild, zum hundertjährigen Todestage des Ministers von Heynitz nach Tagebuchblättern entworfen, in: FBPG 15, 1902, S. 421-470
Richard FESTER, Die Abberufung Gottfrieds von Jena vom Regensburger Reichstage, in: FBPG 15, 1902, S. 471-495
Georg KÜNTZEL, Zur Geschichte Friedrichs des Großen. Zwei Beiträge, in: FBPG 15, 1902, S. 497-519
Hermann ONCKEN, Bismarck und sein Werk in der neuesten Geschichtschreibung, in: FBPG 15, 1902, S. 522-533
Theodor SCHIEMANN, Die Noten der Kaiserin Katharina II. zu Dénina: Essai sur la vie et le règne de Frédéric II., in: FBPG 15, 1902, S. 535-543
Arthur KERN, Anmerkungen zur Finanz- und Verwaltungsgeschichte Schlesiens vor 1740, in: FBPG 15, 1902, S. 543-551
Georg KAUFMANN, Der Anhang zu den Gedanken und Erinnerungen des Fürsten Bismarck, in: FBPG 15, 1902, S. 551-557
A. WARSCHAUER, Das Archiv der Stadt Nauen, in: FBPG 15, 1902, S. 557-562
   Zeitschriftenschau 1. März bis 1. Oktober 1902, in: FBPG 15, 1902, S. 564-586
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1901-02, in: FBPG 15, 1902, S. 586-590
   Bücherbesprechungen, S. 590-621

FBPG 16, 1903
Paul van NIESSEN, Städtisches und territoriales Wirtschaftsleben im märkischen Odergebiet bis zum Ende des 14. Jahrhunderts, in: FBPG 16, 1903, S. 1-162
Albert DETTO, Die Besiedlung des Oderbruches druch Friedrich den Großen, in: FBPG 16, 1903, S. 163-205
R. KRAUEL, Briefe des Prinzen Heinrich von Preußen an die Königin Luise Ulrike, Gustav III. und die Prinzessin Sophie Albertine von Schweden von 1771-1797, in: FBPG 16, 1903, S. 207-250
Hans DROYSEN, Zur Würdigung des Textes in den Œuvres de Frédéric le Grand, VI., in: FBPG 16, 1903, S. 251-254
Hans DROYSEN, Zur "Histoire de la guerre de sept ans", in: FBPG 16, 1903, S. 254
Karl ZEUMER, Die neue Publikation über den Brandenburger Schöppenstuhl, in: FBPG 16, 1903, S. 255-265
Hermann ONCKEN, Die neuen Manteuffelschen Papiere, in: FBPG 16, 1903, S. 265-273
Hermann ONCKEN, Zur Geschichte der Reichsgründung, in: FBPG 16, 1903, S. 273-278
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Akademie der Wissenschaften, in: FBPG 16, 1903, S. 279-280
   Zeitschriftenschau 1. Oktober 1902 bis 1. April 1903, in: FBPG 16, 1903, S. 281-304
   Universitätsschriften und Schulprogramme 1902, in: FBPG 16, 1903, S. 303-304
   Bücherbesprechungen, S. 304-343
Adolf STÖLZEL, Noch einiges über den Brandenburger Schöppenstuhl, in: FBPG 16, 1903, S. 345-402
Albert von RUVILLE, Bismarck und der großdeutsche Gedanke, in: FBPG 16, 1903, S. 403-444
Reinhold KOSER, Die preußischen Finanzen von 1763 bis 1786, in: FBPG 16, 1903, S. 445-476
Ernst MÜSEBECK, Der Eintritt des Fürsten Johann Georg II. von Anhalt-Dessau in schwedische, sein Übertritt in brandenburgische Dienste und seine Vermählung mit Henriette Katherine von Oranien, in: FBPG 16, 1903, S. 477-515
Otto MEINARDUS, Neue Beiträge zur Geschichte des Großen Kurfürsten. I, in: FBPG 16, 1903, S. 517-543
Friedrich THIMME, König Friedrich Wilhelm IV., Prittwitz und die Berliner Märzrevolution, in: FBPG 16, 1903, S. 545-582
Reinhold KOSER, Zur Bevölkerungsstatistik des preußischen Staates von 1756-1786, in: FBPG 16, 1903, S. 583-589
O. GREIFFENHAGEN, Preußische Offiziere kriegsgefangen in Reval, in: FBPG 16, 1903, S. 589-591
Gustav BERG, Kalcheim nicht Kalchum, in: FBPG 16, 1903, S. 591-592
Ernst BERNER, Ein Nachtrag zur Politischen Korrespondenz Friedrichs des Großen, in: FBPG 16, 1903, S. 592-594
Hermann GRANIER, Ein preußischer Brief des Dichters Gleim, in: FBPG 16, 1903, S. 594-597
   Zeitschriftenschau 1. April bis 1. Oktober 1903, in: FBPG 16, 1903, S. 599-620
   Universitätsschriften und Schulprogramme 1902/3, in: FBPG 16, 1903, S. 618-620
   Bücherbesprechungen, S. 620-648
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg Okt. 1902 bis Okt. 1903, in: FBPG 16, 1903, Anhang, S. 53-81

FBPG 17, 1904
Hermann KRABBO, Die brandenburgische Bischofswahl im Jahre 1221, in: FBPG 17, 1904, S. 1-20
Otto MEINARDUS, Neue Beiträge zur Geschichte des Großen Kurfürsten, in: FBPG 17, 1904, S. 21-67
Wilhelm STIEDA, Zur Geschichte der Porzellanfabrikation in der Mark Brandenburg, in: FBPG 17, 1904, S. 69-93
Reinhold KOSER, Friedrich der Große und die preußischen Universitäten, in: FBPG 17, 1904, S. 95-155
Gustav Berthold VOLZ, Die Wiederherstellung der preußisch-französischen Beziehungen nach dem siebenjährigen Kriege, in: FBPG 17, 1904, S. 157-177
Hans DROYSEN, Die Entstehung der Mémoirs pour servir à l'histoire de Brandebourg, in: FBPG 17, 1904, S. 179-192
Felix RACHFAHL, Zur Berliner Märzrevolution, in: FBPG 17, 1904, S. 193-236
Paul STEINMÜLLER, Das Bekenntnis Joachims II., in: FBPG 17, 1904, S. 237-246
Otto KOISCHWITZ, Poischwitz oder Pläswitz?, in: FBPG 17, 1904, S. 246-253
Friedrich Karl WITTICHEN, Zur Vorgeschichte der Revolutionskriege, in: FBPG 17, 1904, S. 253-262
Louis EHRHARDT, Kalcheim, Kalchum, Kalkum, in: FBPG 17, 1904, S. 262-264
Karl ZEUMER, Noch einiges zu Adolf Stölzels Publikation über den Brandenburger Schöppenstuhl etc., in: FBPG 17, 1904, S. 265-278
BRIE, Eine Bemerkung zu M. Lehmanns Publikation "Preußen und die katholische Kirche", in: FBPG 17, 1904, S. 278-279
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Akademie der Wissenschaften 1904, in: FBPG 17, 1904, S. 281-282
   Zeitschriftenschau 1. Oktber 1903 bis 1. April 1904, in: FBPG 17, 1904, S. 283-305
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1903, in: FBPG 17, 1904, S. 305-306
   Bücherbesprechungen, S. 306-339
Johannes KRETZSCHMAR, Die Allianzverhandlungen Gustav Adolfs mit Kurbrandenburg im Mai und Juni 1631, in: FBPG 17, 1904, S. 341-382
Hans PLEHN, Zur Geschichte der Agrarverfassung von Ost- und Westpreußen I, in: FBPG 17, 1904, S. 383-464
Melle KLINKENBORG, Untersuchungen zur Geschichte der Staatsverträge Friedrichs des Großen, in: FBPG 17, 1904, S. 465-502
Reinhold STEIG, Die Stettiner Sonntagszeitung, in: FBPG 17, 1904, S. 503-536
Friedrich THIMME, Die Mission Knesebecks nach Petersburg (1812) in neuem Lichte, in: FBPG 17, 1904, S. 535-548
Otto MEINARDUS, Die Erhebung Ottos von Schwerin in den Reichsferieherrnstand, in: FBPG 17, 1904, S. 549-555
Otto HEINEMANN, Zur Geschichte der ältesten Berliner Zeitungen, in: FBPG 17, 1904, S. 555-561
Wilhelm STOLZE, Die Testamente Friedrich Wilhelms I., in: FBPG 17, 1904, S. 561-574
Hermann von PETERSDORFF, Ein Programm zur Gründung einer konservativen Zeitung, in: FBPG 17, 1904, S. 570-586
G.L. MAMLOCK, Krankheit und Tod des Prinzen August Wilhelm, in: FBPG 17, 1904, S. 574-580
Friedrich HOLTZE, Neues zum Müller Arnoldschen Prozeß, in: FBPG 17, 1904, S. 586-588
Friedrich THIMME, General von Prittwitz und der 18./19. März 1848, in: FBPG 17, 1904, S. 588-601
   Zeitschriftenschau 1. April bis 1. Oktober 1904, in: FBPG 17, 1904, S. 603-625
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1903/4, in: FBPG 17, 1904, S. 625-628
   Bücherbesprechungen, S. 628-659
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg von November 1903 bis November 1904, in: FBPG 17, 1904, Anhang, S. 83-106

FBPG 18, 1905
Friedrich THIMME, Friedrich Wilhelm III. und sein Anteil an der Konvention von Tauroggen und an der Heeresreform, in: FBPG 18, 1905, S. 1-59
Hans PLEHN, Zur Geschichte der Agrarverfassung von Ost- und Westpreußen (Schluß), in: FBPG 18, 1905, S. 61-122
Hermann KRABBO, Die habsburgischen und die premyslidischen Formularbücher aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts als Quelle für die Geschichte der märkischen Askanier, in: FBPG 18, 1905, S. 123-149
Gustav Berthold VOLZ, Prinz Heinrich von Preußen und die preußische Politik vor der ersten Teilung Polens, in: FBPG 18, 1905, S. 151-201
Paul WITTICHEN, Friedricht Gentz und Preußen vor der Reform, in: FBPG 18, 1905, S. 203-227
Fritz ARNHEIM, Zur Charakteristik Friedrichs des Großen und seines Großneffen, des nachmaligen Königs Friedrich Wilhelm III., in: FBPG 18, 1905, S. 229-236
Gottlieb KRAUSE, Stimmungsberichte aus der Zeit des unglücklichen Krieges 1806/7, in: FBPG 18, 1905, S. 236-252
Felix RACHFAHL, Die Opposition des Generals von Prittwitz, in: FBPG 18, 1905, S. 252-257
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, in: FBPG 18, 1905, S. 259-260
   Zeitschriftenschau 1. Oktober 1904 bis 1. April 1905, in: FBPG 18, 1905, S. 261-278
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1904, in: FBPG 18, 1905, S. 278-279
   Bücherbesprechungen, S. 279-359
   Preisausschreiben, in: FBPG 18, 1905, S. 314
Wilhelm NAUDÉ, Zur Geschichte des preußischen Subalternbeamtentums, in: FBPG 18, 1905, S. 355-386
Friedrich THIMME, Der Ungehorsam des Generals von Prittwitz (Erwiderung), in: FBPG 18, 1905, S. 360-361
Hans PRUTZ, Gottfried von Jena als brandenburgischer Reichstagsgesandter 1679-1687, in: FBPG 18, 1905, S. 387-464
Eduard SPRANGER, Altensteins Denkschrift von 1807 und ihre Beziehungen zur Philosophie, in: FBPG 18, 1905, S. 465-511
C. von BARDELEBEN, Über das Kriegswesen in der Mark Brandenburg zur Zeit des Kurfürsten Joachim I., in: FBPG 18, 1905, S. 513-531
Gustav SOMMERFELDT, Die preußisch-österreichische Politik des Jahres 1807 bis zur Entsendung Stutterheims nach Tilsit, in: FBPG 18, 1905, S. 533-573
Hermann GRANIER, Nachrag zu dem rühmlichen Verhalten der Dorfgemeinde Koepitz in Hinterpommern im Kriege 1806, in: FBPG 18, 1905, S. 575
August SERAPHIM, Zur Geschichte der Aufnahme der böhmischen Brüder in Preußen, in: FBPG 18, 1905, S. 576-584
H. ULMANN, Stimmungsberichte aus den letzten Tagen der preußischen Nationalversammlung im Novermber 1848, in: FBPG 18, 1905, S. 585-595
von LESZCZYNSKI, Eine historische Rang- und Stammliste des deutschen Heeres, in: FBPG 18, 1905, S. 596-607
   Zeitschriftenschau 1. April bis 1. Oktober 1905, in: FBPG 18, 1905, S. 609-622
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1904/5, in: FBPG 18, 1905, S. 622-626
   Bücherbesprechungen, S. 626-676
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg Dezember 1904 bis Juni 1905, in: FBPG 18, 1905, Anhang, S. 1-18

FBPG 19, 1906
August SERAPHIM, Zur Frage der Urkundenfälschungen des deutschen Ordens, in: FBPG 19, 1906, S. 5-87
Otto HÖTZSCH, Fürst Johann Moritz von Massau-Siegen als brandenburgischer Staatsmann, in: FBPG 19, 1906, S. 89-113
Otto MEINARDUS, Eigenhändige Briefe des Großen Kurfürsten an Johann Moritz von Nassau, in: FBPG 19, 1906, S. 115-155
Hans DROYSEN, Der Briefwechsel zwischen Kronprinz Friedrich von Preußen und Fürst Joseph Wenzel von Liechtenstein, in: FBPG 19, 1906, S. 157-185
Manfred LAUBERT, Eine Denkschrift des Legationsrats Heinrich Küpfer über die Germanisierung der Provinz Posen (1837), in: FBPG 19, 1906, S. 187-221
Martin HASS, Bemerkungen über die Hofordnung Joachims II., in: FBPG 19, 1906, S. 223-226
Martin HASS, Über die Verwaltung der Amts- und Kammersachen unter Joachim II. und Johann Georg, in: FBPG 19, 1906, S. 227-230
Hermann GRANIER, General Clarke und die Exekution zu Kyritz im April 1807, in: FBPG 19, 1906, S. 231-239
Jacob STRIEDER, Zwei unveröffentlichte Briefe Friedrichs des Großen, in: FBPG 19, 1906, S. 240-245
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (Januar 1907), in: FBPG 19, 1906, S. 247-248
   Zeitschriftenschau 1. Oktober 1905 bis 31. März 1906, in: FBPG 19, 1906, S. 249-264
   Bücherbesprechungen, S. 265-313
Paul WITTICHEN, Zur inneren Geschichte Preußens während der französischen Revolution, in: FBPG 19, 1906, S. 320-351
Conrad BORNHAK, Die Mediatisierung der Grafschaften Stolberg-Stolberg und Stolberg-Roßla, in: FBPG 19, 1906, S. 353-370
Hermann KRABBO, Albrecht der Bär, in: FBPG 19, 1906, S. 371-390
Bruno HENNIG, Kurfürst Friedrich II. und das Wunderblut zu Wilsnack, in: FBPG 19, 1906, S. 391-422
Gustav Berthold VOLZ, Die "Vie privée" und die ältere Literatur über den Prinzen Heinrich von Preußen, in: FBPG 19, 1906, S. 423-462
Colmar GRÜNHAGEN, Die schlesischen Urbarien unter den Regierung Friedrich Wilhelms II., in: FBPG 19, 1906, S. 463-473
Hermann von CÄMMERER, 1806, in: FBPG 19, 1906, S. 475-483
Justus von GRUNER, Justus Gruner und der Hoffmannsche Bund, in: FBPG 19, 1906, S. 485-507
Julius von PFLUGK-HARTTUNG, Zu den Ereignissen des 18. Juni 1815, in: FBPG 19, 1906, S. 508-521
Friedrich MEUSEL, Ein Aufsatz des Grafen von Finckenstein über Hardenbergs Finanzreform von 1810 usw., in: FBPG 19, 1906, S. 522-533
Hans DROYSEN, Die Äußerlichkeiten der Überlieferung der Petersburger Bruchstücke von Friedrichs des Großen Histoire de mon temps, in: FBPG 19, 1906, S. 533
Reinhold KOSER, Zu den aufgefangenen Depeschen von 1749 (vgl. S. 240ff.), in: FBPG 19, 1906, S. 534-535
   Zeitschriftenschau 1. April bis 1. Oktober 1906, in: FBPG 19, 1906, S. 537-555
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1905/6, in: FBPG 19, 1906, S. 555-558
   Bücherbesprechungen, S. 558-635
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg Oktober 1905 bis Juni 1906, in: FBPG 19, 1906, Anhang, S. 1-27

FBPG 20, 1907
Otto SCHÖNBECK, Die kurmärkische Landtag vom Frühjahr 1809, in: FBPG 20, 1907, S. 1-103
Colmar GRÜNHAGEN, Die Entstehung eines schlesischen Sonderministeriums, in: FBPG 20, 1907, S. 105-124
P.J. MEIER, Die Entstehung und Grundrißbildung der Alt- und Neustadt Brandenburg a.H. Mit einem Stadtplan aus dem 18. Jahrhundert, in: FBPG 20, 1907, S. 125-131
Martin HASS, Die preußischen Adreßkalender und Staatshandbücher als historisch-statistische Quellen, I. Teil, in: FBPG 20, 1907, S. 133-193
Friedrich MEUSEL, Nachträge zu Marwitz' Berichten an die Immediatkommission über die Schlacht von Jena und die Kapitulation von Prenzlau (Mit einer Skizze des Gefechts von Prenzlau). Aus dem von der Marwitzschen Familienarchiv mitgeteilt, in: FBPG 20, 1907, S. 195-208
Hermann BIER, Das Zollprivileg des Falschen Waldemar für Perleberg vom Jahre 1348, in: FBPG 20, 1907, S. 209-210
A. BERGENGRÜN, Gustav von Mevissen, in: FBPG 20, 1907, S. 211-217
Hermann KRABBO, Berichtigung zu Band 19 (1906), Seit 371, Anm. 3, in: FBPG 20, 1907, S. 218
   Berichte über die wissenschaftlichen Unternehmungen der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Ausgegeben am 31. Januar 1907: "Politische Korrespondenz Friedrichs des Großen"; "Acta Borussica", in: FBPG 20, 1907, S. 219
   Zeitschriftenschau 1. Oktober 1906 bis 31. März 1907, in: FBPG 20, 1907, S. 221-236
   Bücherbesprechungen, S. 236-301
   Preisaufgaben der Rubenow-Stiftung, in: FBPG 20, 1907, S. 303-304
Martin HASS, Die preußischen Adreßkalender und Staatshandbücher als historisch-statistische Quellen, II. Teil, in: FBPG 20, 1907, S. 305-346
Eduard HUBRICH, Zur Entstehung der preußischen Staatseinheit, in: FBPG 20, 1907, S. 347-427
Colmar GRÜNHAGEN, Die beiden ersten schlesischen Sonderminister, in: FBPG 20, 1907, S. 429-464
R. SMEND, Brandenburg-Preußen und das Reichskammergericht, in: FBPG 20, 1907, S. 465-501
Friedrich THIMME, Das Seydlitzsche "Tagebuch" des Yorckschen Korps im Feldzuge von 1812, in: FBPG 20, 1907, S. 503-513
   Zeitschriftenschau 1. April bis 1. Oktober 1907, in: FBPG 20, 1907, S. 515-530
   Schulprogramme und Universitätsschriften 1906/7, in: FBPG 20, 1907, S. 531-533
   Bücherbesprechungen, S. 534-609
   Sitzungsberichte des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg Oktober 1906 bis Juni 1907, in: FBPG 20, 1907, S. 1-30

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: 22. Juli 2001 — Letzte Änderung: 15. Juli 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)