Francia
Bd. 1, 1973 – Bd. 10, 1982

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin bildet eine geschützte Datenbank. Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Werke erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to purchase one or more of these books, please contact:
Jan Thorbecke Verlag GmbH & Co.
Senefelderstr. 12
73760 Ostfildern
Germany / Deutschland
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Jan Thorbecke Verlag
ZDB-Link Francia 1. Reihe (Mittelalter)ZDB-Link Francia 2. Reihe (Frühe Neuzeit)ZDB-Link Francia 3. Reihe (19./20. Jahrhundert)
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Francia 1, 1973
   Zum Geleit, S. 13
   Avis au lecteur, S. 15
   Das Deutsche Historische Institut in Paris, in: Francia 1, 1973, S. 17
   L'Institut Historique Allemand de Paris, in: Francia 1, 1973, S. 22
Martin HEINZELMANN, Neue Aspekte der biographischen und hagiographischen Literatur in der lateinischen Welt (1.-6. Jahrhundert), in: Francia 1, 1973, S. 27
Hubert MORDEK, Die Collectio Vetus Gallica, die älteste systematische Kanonessammlung des fränkischen Gallien, in: Francia 1, 1973, S. 45
Eugen EWIG, Das Privileg des Bischofs Berthefrid von Amiens für Corbie von 664 und die Klosterpolitik der Königin Balthild, in: Francia 1, 1973, S. 62
Karl Ferdinand WERNER, Das Geburtsdatum Karls des Großen, in: Francia 1, 1973, S. 115
Jürgen MIETHKE, Abaelards Stellung zur Kirchenreform. Eine biographische Studie, in: Francia 1, 1973, S. 158
Dietrich LOHRMANN, Saint-Germer-de-Fly und das anglo-normannische Reich, in: Francia 1, 1973, S. 193
Kaspar ELM, Ausbreitung, Wirksamkeit und Ende der provençalischen Sackbrüder (Fratres de poenitentia Jesu Christi) in Deutschland und den Niederlanden. Ein Beitrag zur kurialen und konziliaren Ordenspolitik des 13. Jahrhunderts, in: Francia 1, 1973, S. 257
Klaus MALETTKE, Frühe Reformforderungen unter Ludwig XIV. Der Traktat "De la Réformation d'un État" von Gerauld de Cordemoy, in: Francia 1, 1973, S. 325
Peter Claus HARTMANN, Luxuskäufe des Münchener Hofes in Paris (1718-1727), in: Francia 1, 1973, S. 350
Peter FRIEDEMANN, Neues zur Biographie Mablys: Seine "materiellen Verhältnisse", in: Francia 1, 1973, S. 361
Fernand L'HUILLIER, Note sur Napoléon et les peuples de l'Europe d'après la correspondence de l'Empereur, in: Francia 1, 1973, S. 369
Karl-Georg FABER, Die Rheinländer und Napoleon, in: Francia 1, 1973, S. 374
Pierre-Paul SAGAVE, Un officier prussien admirateur de Napoléon: A.H.D. von Bülow, in: Francia 1, 1973, S. 395
Karl HAMMER, Graf Schlabrendorff, ein deutscher Kritiker Napoleons und seiner Herrschaft, in: Francia 1, 1973, S. 402
Jean VIDALENC, Les "départements hanséatiques" et l'administration napoléonienne, in: Francia 1, 1973, S. 414
Jean MISTLER, Hambourg sou l'occupation française. Observations au sujet du blocus continental, in: Francia 1, 1973, S. 451
Michel BRUGUIÈRE, Remarques sur les raports financiers entre la France et l'Allemagne du Nord à l'époque napoléonienne: Hambourg et "le parti de la paix", in: Francia 1, 1973, S. 467
Reinhard PATEMANN, Die Beziehungen Bremens zu Frankreich bis zum Ende der französischen Herrschaft 1813, in: Francia 1, 1973, S. 482
Roger DUFRAISSE, La Contrebande dans les départements réunis de la rive gauche du Rhin à l'époque napoléonienne, in: Francia 1, 1973, S. 508
Louis BERGERON, Remarques sur les conditions du développement industriel en Europe occidentale à l'époque napoléonienne, in: Francia 1, 1973, S. 537
Jean TULARD, Siméon et l'organisation du royaume de Westphalie (1807-1813), in: Francia 1, 1973, S. 557
Eberhard WEIS, Der Einfluß der Französischen Revolution und des Empire auf die Reformen in den süddeutschen Staaten, in: Francia 1, 1973, S. 569
Manfred BOTZENHART, Metternich und Napoleon, in: Francia 1, 1973, S. 584
Rainer WOHLFEIL, Napoleon und Spanien, in: Francia 1, 1973, S. 595
Bruno FOUCART, Attirance et réaction dans les relations artistiques franco-allemandes entre 1800 et 1815: La diffusion du mobilier Empire, le retour à l'art médiéval, in: Francia 1, 1973, S. 607
Heinz Wolf SCHLAICH, Die Reichsgründung 1870/71 und die deutsch-französischen Beziehungen. Bemerkungen zu einer wichtigen Neuerscheinung, in: Francia 1, 1973, S. 623
Reinhard SCHIFFERS, Referendum und Volksinitiative in der Weimarer Republik. Zum Problem der Aufnahme und Umwandlung von Verfassungseinrichtungen der westlichen Demokratien in Deutschland, in: Francia 1, 1973, S. 653
Léopold GENICOT, Pour une organisation de la recherche en histoire médiévale, in: Francia 1, 1973, S. 692
Jürgen VOSS, Lacurne de Sainte-Palaye und die Beschäftigung mit dem Mittelalter im Frankreich der Aufklärung, in: Francia 1, 1973, S. 699
Henri MICHEL, Le Comité français d'Histoire de la deuxième Guerre mondiale, in: Francia 1, 1973, S. 711
   Bericht über die Aktivität des DHI Paris in den Jahren 1969 und 1970, in: Francia 1, 1973, S. 725
Karl Ferdinand WERNER, Die napoleonische Herrschaft in Europa. Strukturen, Reaktionen, Konsequenzen. Bericht über das 8. deutsch-französische Historikerkolloquium des DHIP in Bremen (27.-30. September 1969), in: Francia 1, 1973, S. 747
   Rezensionen, S. 757


Francia 2, 1974
   Vorbemerkung des Herausgebers, S. XIII
   Avis au lecteur, S. XV
Pierre GASNAULT, Documents comptables du VIIe siècle provenant de Saint-Martin de Tours, in: Francia 2, 1974, S. 1
Hubert MORDEK, Kanonistische Aktivität in Gallien in der ersten Hälfte des 8. Jahrhunderts. Eine Skizze, in: Francia 2, 1974, S. 19
Jean LAFAURIE, Numismatique: Des Mérovingiens aux Carolingiens, in: Francia 2, 1974, S. 26
Jean HUBERT, Les prémisses de la Renaissance carolingienne au temps de Pépin III, in: Francia 2, 1974, S. 49
Pierre RICHÉ, Le renouveau culturel à la cour de Pépin III, in: Francia 2, 1974, S. 59
Karl SCHMID und Otto Gerhard OEXLE, Voraussetzungen und Wirkung des Gebetsbundes von Attigny, in: Francia 2, 1974, S. 71
Gabriel FOURNIER, Les campagnes de Pépin le Bref en Auvergne et la question des fortifications rurales au VIIIe siècle, in: Francia 2, 1974, S. 123
Karl JORDAN, Staufer und Kapetinger im 12. Jahrhundert, in: Francia 2, 1974, S. 136
Ludwig SCHMUGGE, Ministerialität und Bürgertum in Reims. Untersuchungen zur Geschichte der Stadt im 12. und 13. Jahrhundert, in: Francia 2, 1974, S. 152
Martin BERTRAM, Kirchenrechtliche Vorlesungen aus Orléans (1285/7), in: Francia 2, 1974, S. 213
Hans SCHMIDT, Die Friedensmission des neuburgischen Vizekanzlers Theodor Altet. Heinrich Stratmann in Paris im Winter und Frühjahr 1675, in: Francia 2, 1974, S. 234
Fritz WAGNER, Europa um 1700. Idee und Wirklichkeit, in: Francia 2, 1974, S. 295
Franz MENGES, Die konsularischen Vertretungen Frankreichs im Königreich Bayern, in: Francia 2, 1974, S. 309
Josef BECKER, Bismarck et l'Empire libéral, in: Francia 2, 1974, S. 327
Richard van DÜLMEN, Der deutsche Katholizismus und der Erste Weltkrieg, in: Francia 2, 1974, S. 347
Jean-Marie MAYEUR, Le catholicisme français et la Première Guerre mondiale, in: Francia 2, 1974, S. 377
Karl HAMMER, Der deutsche Protestantismus und der Erste Weltkrieg, in: Francia 2, 1974, S. 398
Daniel ROBERT, Les protestants français et la guerre de 1914-1918, in: Francia 2, 1974, S. 415
Jürgen KOCKA, Weltkrieg und Mittelstand. Handwerker und Angestellte in Deutschland 1914-1918, in: Francia 2, 1974, S. 431
Wilhelm DEIST, Armee und Arbeiterschaft 1905-1918, in: Francia 2, 1974, S. 458
Yvonne DELATOUR, Le travail des femmes pendant la Première Guerre mondiale et ses conséquences fur l'évolution de leur rôle dans la société, in: Francia 2, 1974, S. 482
Ursula von GERSDORFF, Frauenarbeit und Frauenemanzipation im Ersten Weltkrieg, in: Francia 2, 1974, S. 502
Jean VIDALENC, La main-d'oeuvre étrangère en France et la Première Guerre mondiale, in: Francia 2, 1974, S. 524
Pierre BARRAL, Les conséquences de la Première Guerre mondiale dans l'agriculture française, in: Francia 2, 1974, S. 551
Raimond POIDEVIN, La mainmise sur les biens ennemis pendant la Première Guerre mondiale, in: Francia 2, 1974, S. 566
Georges SOUTOU, Problèmes concernant le rétabilissement des relations économiques franco-allemandes après la Première Guerre mondiale, in: Francia 2, 1974, S. 580
Gottfried NIEDHART, Die britisch-französische Garantieerklärung für Polen vom 31. März 1939: außenpolitischer Kurswechsel der Westmächte?, in: Francia 2, 1974, S. 597
Jean KLEIN, 'French Nuclear Diplomacy' ou du bon usage des armes de destruction massive, in: Francia 2, 1974, S. 619
Herbert ZIELINSKI, Zur frühmittelalterlichen Königserhebung, in: Francia 2, 1974, S. 631
Hermann JAKOBS, Die Cluniazenser und das Papsttum im 10. und 11. Jahrhundert. Bemerkungen zum Cluny-Bild eines neuen Buches, in: Francia 2, 1974, S. 643
Werner PARAVICINI, Sechs Neuerscheinungen zur burgundisch-französischen Geschichte im 15. Jahrhundert, in: Francia 2, 1974, S. 665
Jürgen VOSS, Literaturwissenschaftliche Hilfsmittel für den Historiker: Die Bibliographien Cioranescus zum 17. und 18. Jahrhundert, in: Francia 2, 1974, S. 692
Karl HAMMER, Eine neue Geschichte von Paris, in: Francia 2, 1974, S. 701
Fritz TRAUTZ, Zum Problem der Persönlichkeitsdeutung: Anläßlich das Kaspar-Hauser-Buches von Jean Mistler, in: Francia 2, 1974, S. 715
   Rezensionen, S. 733

Francia 3, 1975
Christian WILSDORF, Le 'monasterium Scottorum' de Honau et la famille des ducs d'Alsace au VIII3 siècle. Vestiges d'un cartulaire perdu, in: Francia 3, 1975, S. 1
Josef SEMMLER, Pippin III. und die fränkischen Klöster, in: Francia 3, 1975, S. 88
Jean Pierre LEGUAY, La confrérie des merciers de Rennes au XVe siècle. Contribution à l'histoire économique et sociale de la ville de Rennes, in: Francia 3, 1975, S. 147
Michel MOLLAT, Humanisme et grandes découvertes (XVe-XVIe siècles), in: Francia 3, 1975, S. 221
Bernhard VOGLER, La politique scolaire entre Rhein et Moselle: L'exemple du duché de Deux Ponts (1556-1619) – (Première partie), in: Francia 3, 1975, S. 236
Klaus MALETTKE, Frankreich und Europa im 17. und 18. Jahrhundert. Der französische Beitrag zur Entfaltung des frühmodernen, souveränen Staates, in: Francia 3, 1975, S. 321
Eberhard WEIS, Révoltes paysannes et citadines dans les États allemands sur la rive gauche du Rhin, de 1789 à 1792, in: Francia 3, 1975, S. 346
Franz MENGES, Die deutschen Hilfsvereine in Frankreich vor dem ersten Weltkrieg, in: Francia 3, 1975, S. 359
Jacques WAGNER, L'Empereur François-Josef vu par la presse française (1867–1898–1908), in: Francia 3, 1975, S. 378
Peter GRUPP, Die Haltung des 'Bulletin du Comité de l'Afrique Française' gegenüber Deutschland von 1891 bis 1914, in: Francia 3, 1975, S. 392
Edmund BURKE, Moroccan Resistance, Pan-Islam and German War Strategy 1914-1918, in: Francia 3, 1975, S. 434
Kurt KOSZYK, Pressepolitik und Propaganda im ersten Weltkrieg, in: Francia 3, 1975, S. 465
Gottfried SCHRAMM, Militarisierung und Demokratisierung: Typen der Massenintegration im ersten Weltkrieg, in: Francia 3, 1975, S. 476
Willi A. BOELCKE, Wandlungen der deutschen Agrarwirtschaft in der Folge des ersten Weltkrieges, in: Francia 3, 1975, S. 498
Jacques BARIÉTY, Les conséquences pour l'économie française du retour de l'Alsace-Lorraine à la France en 1919, in: Francia 3, 1975, S. 533
Jacques BARIÉTY, Stresemann et la France, in: Francia 3, 1975, S. 554
Hans HÖRLING, L'opinion française face à l'avènement d'Hitler au pouvoir. Première partie, in: Francia 3, 1975, S. 584
Léopold GENICOT, Pour une organisation de la recherche en histoire médiévale, II. L'information sur les recours aux ordinateurs, in: Francia 3, 1975, S. 643
Karl KRÄMER, Bemerkungen zu rheinischen Grabinschriften des frühen Christentums, in: Francia 3, 1975, S. 648
Gottfried NIEDHART, Soziales Gefüge und politisches Denken im Frankreich der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts, in: Francia 3, 1975, S. 669
John C. HIRSH, La plus ancienne dévotion à Saint-Roche en Angleterre, in: Francia 3, 1975, S. 689
Eckhard MOST, Perspektiven der deutschen Außenpolitik zwischen Locarno und dem zweiten Weltkrieg. Bemerkungen zu drei Neuerscheinungen, in: Francia 3, 1975, S. 690
Wilfried LOTH, Frankreich und die europäische Einigung, in: Francia 3, 1975, S. 699
   Rezensionen, S. 707

Francia 4, 1976
Hartmut ATSMA, Die christlichen Inschriften Galliens als Quelle für Klöster und Klosterbewohner bis zum Ende des 6. Jahrhunderts, in: Francia 4, 1976, S. 1
Jean LAFAURIE, Moneta platina. Avec Catalogue des monnaies frappées par les ateliers des palais, in: Francia 4, 1976, S. 59
Pierre JANIN, Heiric d'Auxerre et les Gesta pontificum Autissiodorensium, in: Francia 4, 1976, S. 89
Nikolaus GUSSONE, Zur Problematik zeitgenössischer Darstellungen mittelalterlicher Pfalzen, in: Francia 4, 1976, S. 107
Dietrich LOHRMANN, Trois palais royaux de la vallée de l'Oise d'après les travaux des érudits mauristes: Compiègne, Choisy-au-Bac et Quierzy, in: Francia 4, 1976, S. 121
Walter SAGE, Die Ausgrabungen in der Pfalz zu Ingelheim am Rhein 1960-1970, in: Francia 4, 1976, S. 141
Pierre RICHÉ, Les représentations du palais dans les textes littéraires du Haut Moyen Age, in: Francia 4, 1976, S. 161
Leopold AUER, Die baierischen Pfalzen in ottonisch-frühsalischer Zeit, in: Francia 4, 1976, S. 173
Pierre HÉLIOT, Nouvelles remarques sur les palais épiscopaux et princiers de l'époque romane en France, in: Francia 4, 1976, S. 193
Joachim EHLERS, Karolingische Traditionen und frühes Nationalbewußtsein in Frankreich, in: Francia 4, 1976, S. 213
Michel BUR, La frontière entre la Champagne et la Lorraine du milieu du Xe à la fin du XIIe siècle, in: Francia 4, 1976, S. 237
Philippe CONTAMINE, Points de vue sur la chevalerie en France à la fin du Moyen Age, in: Francia 4, 1976, S. 255
Bernard VOGLER, La politique scolaire entre Rhin et Moselle. L'exemple du duché de Deux-Ponts (1556-1619). Deuxième partie, in: Francia 4, 1976, S. 287
René PILLORGET, Genèse et typologie des mouvements insurrectionnels d'après une étude régionale (La Provence de 1596 à 1915), in: Francia 4, 1976, S. 365
Etienne FRANÇOIS, Une ville de résidence entre la tradition et les lumières: Coblence au XVIIIe siècle, in: Francia 4, 1976, S. 391
Hansgeorg MOLITOR, Deutsche Publizistik in Paris und Straßburg unter dem Direktorium und Napoleon: "Der deutsche Zuschauer in Paris" und andere deutschsprachige Zeitungen, in: Francia 4, 1976, S. 409
Peter STADLER, Sismondi et l'Allemagne, in: Francia 4, 1976, S. 421
Alfred W. HEIN, Die Briefe des Prinzen August von Preußen an Madame Récamier, in: Francia 4, 1976, S. 433
Allan MITCHELL, The Paris Morgue as a Social Institution in the Nineteenth Century, in: Francia 4, 1976, S. 581
Jürgen HILSHEIMER, Interessenverbände und Zollpolitik in den ersten Jahrzehnten der dreitten Republik, in: Francia 4, 1976, S. 597
Franz MENGES, Die Reaktion der sozialistischen Parteien in Deutschland und Frankreich (SPD und S.F.I.O.) auf die Ruhrbesetzung 1923, in: Francia 4, 1976, S. 625
Ernst SCHULIN, Das Frankreichbild deutscher Historiker in der Zeit der Weimarer Republik, in: Francia 4, 1976, S. 659
Hans HÖRLING, L'opinion française face à l'avènement d'Hitler. Deuxième partie, in: Francia 4, 1976, S. 675
Lucie FOSSIER, A propos d'un formulaire d'enquête relatif à "L'information sur les recours aux ordinateurs", in: Francia 4, 1976, S. 719
Karl Ferdinand WERNER, Die Forschungsbereiche des Deutschen Historischen Instituts in Paris, ihre Schwerpunkte und Projekte, in: Francia 4, 1976, S. 722
Rainer RIEMENSCHNEIDER, Die französische Revolution in Geschichtsschreibung und Forschung. Bemerkungen zu Jacques Godechots "Un jury pour la Révolution", in: Francia 4, 1976, S. 749
Werner PARAVICINI, Bemerkungen zu Richard Vaughan: Charles the Bold, in: Francia 4, 1976, S. 757
Sabetai UNGURU, Fermat revivified, explained and regained, in: Francia 4, 1976, S. 774
Michael STÜRMER, Ein Marsfeld in Arkadien. Anfänge und Ursprünge des Neo-Klassizismus in Frankreich, in: Francia 4, 1976, S. 790
Karl Ferdinand WERNER, 25 Jahre Institut für Zeitgeschichte. Bemerkungen zu einem Jubliäum, in: Francia 4, 1976, S. 795
   Rezensionen, S. 803

Francia 5, 1977
Joseph-Claude POULIN, Hagiographie et politique. La première Vie de saint Samson de Dol, in: Francia 5, 1977, S. 1
Peter BROMMER, Die quellen der "Capitula" Radulfs von Bourges, in: Francia 5, 1977, S. 27
Lucien MUSSET, Aux origines d'une classe dirigeante: les Tosny, grands barons normands du Xe au XIIIe siècle, in: Francia 5, 1977, S. 45
Jan van der MEULEN, Chartres: Die Weltschöpfung in historischer Sicht, in: Francia 5, 1977, S. 81
Werner PARAVICINI, Soziale Schichtung und soziale Mobilität am Hof der Herzöge von Burgund, in: Francia 5, 1977, S. 127
Hans SCHMIDT, Konversion und Säkularisation als politische Waffe am Ausgang des konfessionellen Zeitalters, in: Francia 5, 1977, S. 183
Rolf REICHARDT, Zu einer Sozialgeschichte der französischen Aufklärung, in: Francia 5, 1977, S. 231
Richard van DÜLMEN, Die Aufklärungsgesellschaften in Deutschland als Forschungsproblem, in: Francia 5, 1977, S. 251
Karl HAMMER, Les musées dans la politique culturelle de la Prusse au XIXe siècle, in: Francia 5, 1977, S. 277
Wolf D. GRUNER, Die belgisch-luxemburgische Frage im Spannungsfeld europäischer Politik 1830-1839. Überlegungen zu den politischen, wirtschaftlichen, sozialen und ideologischen Bestimmungsfaktoren der Interessen des Deutschen Bundes, Großbritanniens und Frankreichs, in: Francia 5, 1977, S. 299
Klaus HILDEBRAND, Die deutsche Reichsgründung im Urteil der britischen Politik, in: Francia 5, 1977, S. 399
Nicholas PAPAYANIS, Collaboration and Pacifism in France during World War I, in: Francia 5, 1977, S. 425
Peter Claus HARTMANN, Der Hitlerputsch (1923) im Urteil der französischen Gesandtschafts- und Botschaftsberichte, in: Francia 5, 1977, S. 453
Marshall M. LEE, The German Attempt to Reform the League. The Failure of German League of Nations Policy, 1930-1932, in: Francia 5, 1977, S. 473
Franz KNIPPING, Die deutsche Diplomatie und Frankreich 1933-1936, in: Francia 5, 1977, S. 491
H.E. VOLKMANN, Aspekte der nationalsozialistischen "Wehrwirtschaft" 1933-1936, in: Francia 5, 1977, S. 513
Wilhelm DEIST, Zum Problem der deutschen Aufrüstung 1933-1936, in: Francia 5, 1977, S. 539
Wolfram WETTE, NS-Propaganda und Kriegsbereitschaft der Deutschen bis 1936, in: Francia 5, 1977, S. 567
Klaus HILDEBRAND, Die Frankreichpolitik Hitlers bis 1936, in: Francia 5, 1977, S. 591
Louis DUPEUX, René Capitant et l'analyse idéologique du Nazisme (1934-1939), in: Francia 5, 1977, S. 627
Marc van UYTFANGHE, Les avatars contemporains de l'"hagiologie". A propos d'un ouvrage récent sur saint Séverin du Norique, in: Francia 5, 1977, S. 639
Pierre TOUBERT, Problèmes actuels de la Wüstungsforschung. A propos d'un ouvrage récent, in: Francia 5, 1977, S. 672
Werner PARAVICINI, Neue heraldische Forschung in Frankreich, in: Francia 5, 1977, S. 686
Gilbert OUY, La recherche sur l'humanisme français des XIVe et XVe siècles. A propos d'un ouvrage récent, in: Francia 5, 1977, S. 693
Albert GREINER, Luther vu par las Français du XIXe et du XXe siècles, in: Francia 5, 1977, S. 708
Ernst PLEWE, Die Entwicklung der französischen Geographie im 18. Jahrhundert, in: Francia 5, 1977, S. 714
Jochen HOOCK, Zur Sozialgeschichte Caens im 18. Jahrhundert. Methoden und Probleme moderner Stadtgeschichtsforschung, in: Francia 5, 1977, S. 733
Martin HEINZELMANN, Sanctitas und "Tugendadel". Zu Konzeptionen von "Heiligkeit" im 5. und 10. Jahrhundert, in: Francia 5, 1977, S. 741
Peter BROMMER, Unbekannte Fragmente einer Dekrethandschrift Ivos von Chartres, in: Francia 5, 1977, S. 753
Werner PARAVICINI, Neuerscheinungen zur burgundisch-französischen Geschichte im 15. Jahrhundert, in: Francia 5, 1977, S. 756
Marc AUCHET, Aspects particuliers des lumières en Prusse, in: Francia 5, 1977, S. 769
Peter Claus HARTMANN, Vom Kurfürstentum zum Königreich und Freistaat. Bayern von 1800 bis 1970, in: Francia 5, 1977, S. 777
Gottfried NIEDHART, Europa in der britischen Weltpolitik vor dem zweiten Weltkrieg, in: Francia 5, 1977, S. 789
   Rezensionen, S. 799

Francia 6, 1978
   Vorbemerkung des Herausgebers (Avis au lecteur), S. XV
Karl BOSL, Historische Probleme einer europäischen Stadt: Augsburg, in: Francia 6, 1978, S. 1
Dietrich CLAUDE, Universale und partikulare Züge in der Politik Theoderichs, in: Francia 6, 1978, S. 19
Gerhard SCHMITZ, Heriveus von Reims (900-922). Zur Geschichte des Erzbistums Reims am Beginn des 10. Jahrhunderts, in: Francia 6, 1978, S. 59
Michel PARISSE, Les Chanoinesses dans l'Empire germanique (IXe-XIe siècles), in: Francia 6, 1978, S. 107
Ludwig BUISSON, Saint Louis. Justice et amour de Dieu, in: Francia 6, 1978, S. 127
Alain DEMURGER, Guerre civile et changements du personnel administratif dans le royaume de France de 1400 à 1418: l'exemple des baillis et sénéchaux, in: Francia 6, 1978, S. 151
Richard van DÜLMEN, Reformationsutopie und Sozietätsprojekte bei Johann Valentin Andreae, in: Francia 6, 1978, S. 299
Michael STÜRMER, Luxusgüter in der Knappheitsgesellschaft. Handwerkskultur und höfisches Leben im 18. Jahrhundert, in: Francia 6, 1978, S. 319
Franz DUMONT, Liberté und Libertät. Dokumente deutsch-französischer Beziehungen im Jahre 1792/93, in: Francia 6, 1978, S. 367
Roger DUFRAISSE, La crise économique de 1810-1812 en pays annexé: L'exemple de la rive gauche du Rhin, in: Francia 6, 1978, S. 407
Dieter BRÖTEL, Malaya-Kanal-Projekt und Zinn-Minen. Französische Wirtschaftsinteressen und koloniale Expansion in Südostasien, in: Francia 6, 1978, S. 441
Andreas KLEINERT, Von der Science allemande zur Deutschen Physik. Nationalismus und moderne Naturwissenschaft in Frankreich und Deutschland zwischen 1914 und 1940, in: Francia 6, 1978, S. 509
Roland HÖHNE, Anatomie einer Wahl. Die Perzeption der französischen Parlamentswahlen von 1973 durch die liberale Presse der Bundesrepublik, in: Francia 6, 1978, S. 527
Josette METMAN, Les Archives du Parlement de Paris. Instruments de recherche manuels et informatisés, in: Francia 6, 1978, S. 567
Kuno BÖSE, Aspekte einer Sozialgeschichte Frankreichs im 16. Jahrundert, in: Francia 6, 1978, S. 577
Ernst SCHULIN, Zwei Bücher zur französischen Geschichtswissenschaft des späten 19. Jahrhunderts, in: Francia 6, 1978, S. 592
Klaus STOCK, Comes commerciorum. Ein Beitrag zur spätrömischen Verwaltungsgeschichte, in: Francia 6, 1978, S. 599
Joseph-Claude POULIN, A propos du diocèse de Dol: saint Samson et la question des enclaves, in: Francia 6, 1978, S. 610
Karl HAMMER, Zum Stand der "Nouvelle Histoire de Paris", in: Francia 6, 1978, S. 616
Jürgen VOSS, Grandidier und die Société Patriotique de Hesse-Hombourg, in: Francia 6, 1978, S. 629
Jean KLEIN, Un épisode de la décolonisation: la guerre d'Algérie (1954-1962), in: Francia 6, 1978, S. 640
Dietrich CLAUDE, Prosopographie des spanischen Suebenreiches (= Prosopographica I), in: Francia 6, 1978, S. 647
   Rezensionen, S. 677

Francia 7, 1979
Reinhold KAISER, Steuer und Zoll in der Merowingerzeit, in: Francia 7, 1979, S. 1
Britta LÜTZOW, Studien zum Reimser Polyptychum Sancti Remigii, in: Francia 7, 1979, S. 19
George T. BEECH, Biography and the Study of 11th Century Society. Bishop Peter II of Poitiers 1087-1115, in: Francia 7, 1979, S. 101
Arié SERPER, L'administration royale de Paris au temps de Louis IX, in: Francia 7, 1979, S. 123
Denise ANGERS, La Vicomté de Bayeux au bas moyen-âge. Esquisse d'histoire démographique (1389-1500), in: Francia 7, 1979, S. 141
Willem FRIJHOFF, Surplus ou déficit? Hypothèses sur le nombre réel des étudiants en Allemagne à l'époque moderne (1576-1815), in: Francia 7, 1979, S. 173
Michel VOVELLE, La découverte de la Provence, ou les primitifs de l'ethnographie provençale (1750/1850), in: Francia 7, 1979, S. 219
Michel WERNER, Frères d'armes ou frères ennemis? Heine et Boerne à Paris (1830-1840), in: Francia 7, 1979, S. 251
Rolf ENGELSING, Heinrich Heines ursprüngliche Wirkung auf die europäische Gesellschaft, in: Francia 7, 1979, S. 271
Peter GRUPP, Die deutsche Kolonialgesellschaft in der Agadirkrise 1911, in: Francia 7, 1979, S. 285
Gerd KRUMEICH, Zwischen "republikanischem" und "proletarischem" Block: Die französischen Sozialisten vor dem 1. Weltkrieg, in: Francia 7, 1979, S. 309
Christoph STAMM, Großbritannien und die Sanktionen gegen Deutschland vom März 1921, in: Francia 7, 1979, S. 339
Jürgen HEIDEKING, Das Ende der Sanktionspolitik. Die alliierten Mächte und die Rückkehr des deutschen Kronprinzen im November 1923, in: Francia 7, 1979, S. 365
Rainer RIEMENSCHNEIDER, L'enseignement de l'histoire, en Allemagne, sous le "IIIe Reich", in: Francia 7, 1979, S. 401
Hartmut ATSMA, La Rotonde de la Villette. Ein neues archäologisches Forschungsinstitut der "Commission du Vieux Paris", in: Francia 7, 1979, S. 429
Wolfgang HÜBENER, Probleme der Chronologie der frühmittelalterlichen Archäologie. Bemerkungen zu einer Tagungspublikation, in: Francia 7, 1979, S. 438
Wolfgang von HIPPEL, Quantitative historische Forschungen in der Bundesrepublik Deutschland, in: Francia 7, 1979, S. 453
Bernard VOGLER, Histoire générale et histoire régionale: quelques réflexions à propos d'un ouvrage récent, in: Francia 7, 1979, S. 459
Lothar KOLMER, Colbert und die Entstehung der Collection Doat, in: Francia 7, 1979, S. 463
Ulrich-Christian PALLACH, Ein Volk lernt Lesen und Schreiben. Elementare Volksbildung in Frankreich vom 17. bis zum 19. Jahrhundert, in: Francia 7, 1979, S. 490
Eberhard NAUJOKS, Ein Jahrzehnt Forschung über Bismarcks Pressepolitik, in: Francia 7, 1979, S. 508
Hartmut ATSMA, Merowinger-Archäologie in Frankreich. Bericht über die "Premières Journées Nationales d'Archéologie Mérovingienne" am 9. und 10. Juni 1979 in Creil (Oise), in: Francia 7, 1979, S. 527
Elisabeth MAGNOU-NORTIER, Nouveaux propos sur "Foi et Fidélité", in: Francia 7, 1979, S. 537
Michel PARISSE, La communauté monastique de Fulda, in: Francia 7, 1979, S. 551
Werner PARAVICINI, Familles de l'ancienne Lotharingie. Notes sur un ouvrage récent, in: Francia 7, 1979, S. 566
Hans-Walter HERRMANN, Der historische Atlas "Meuse-Moselle", in: Francia 7, 1979, S. 573
Dominique COQ, Un enrichissement de la bibliothèque de l'Institut Historique de Paris: le "fasciculus temporum" de Werner Rolewinck, étité à Paris en 1512, in: Francia 7, 1979, S. 580
Fritz WAGNER, Eine neue Sicht der französischen Revolution, in: Francia 7, 1979, S. 583
Allan MITCHELL, "A Real Foreign Country": Bavarian Particularism in Imperial Germany, 1870-1918, in: Francia 7, 1979, S. 587
Ralph W. MATHISEN, Resistance and Reconciliation: Majorian and the Gallic Aristocracy after the Fall of Avitus, in: Francia 7, 1979, S. 597
   Rezensionen, S. 629

Francia 8, 1980
   Vorbemerkung des Herausgebers (Avis au lecteur), S. XV
Alain J. STOCLET, La 'Clausula de unctione Pippini regis': mises au point et nouvelles hypothèses, in: Francia 8, 1980, S. 1
Philippe LE MAÎTRE, L'œuvre d'Aldric du Mans et sa signification (832-857), in: Francia 8, 1980, S. 43
Werner BERGMANN, Das Traktat 'De mensura astrolabii' des Hermann von Reichenau (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 65
Dietrich LOHRMANN, Le rétabilissement du grand domaine à faire-valoir direct en Beauvaisis au XIIe siècle, in: Francia 8, 1980, S. 105
Nicole GRÉVY-PONS, Propagande et sentiment national pendant le règne de Charles VI: l'exemple de Jean de Montreuil, in: Francia 8, 1980, S. 127
Marie-Thérèse CARON, Vie et mort d'une grande Dame: Jeanne de Chalon, comtesse de Tonnerre (vers 1388-vers 1450), in: Francia 8, 1980, S. 147
Peter BLICKLE, Paysan et état dans le Saint Empire Romain Germanique, in: Francia 8, 1980, S. 191
Thomas SCHLEICH, Die Resonanz Gabriel Bonnot de Mablys außerhalb von Frankreich (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 213
Jean-Pierre GOUBERT, La médicalisation de la société française à la fin de l'Ancien Régime, in: Francia 8, 1980, S. 245
Fritz NIES, Zeit-Zeichen. Gattungsbildung in der Revolutionsperiode und ihre Konsequenzen für Literatur- und Geschichtswissenschaft (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 257
Erich SCHNEIDER, Revolutionserlebnis und Frankreichbild zur Zeit des ersten Koalitionskrieges (1792-1795) (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 277
Allan MITCHELL, Crucible of French Anticlericalism: The Conseil Municipal de Paris, 1871-1885, in: Francia 8, 1980, S. 395
Gregor SCHÖLLGEN, "Germanophobia". Deutschland, England und die orientalische Frage im Spiegel der britischen Presse 1900-1903 (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 407
Gerd KRUMEICH, Poincaré und der "Poincarismus" (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 427
Henning KÖHLER, La révolution allemande 1918/19 et la France, in: Francia 8, 1980, S. 455
Klaus-Jürgen MÜLLER, Protest – Modernisierung – Integration. Bemerkungen zum Problem faschistischer Phänomene in Frankreich 1924-1934 (avec résumé français), in: Francia 8, 1980, S. 465
Reinhard KOSELLECK, Teurrer et rêve. Sur l'expérience onirique du 3e Reich, in: Francia 8, 1980, S. 525
Patrick PÉRIN, A propos de publications étrangères récentes concernant le peuplement en Gaule à l'époque mérovingienne: la "question franque", in: Francia 8, 1980, S. 537
Fabienne CARDOT, La conscience européene au XVe et au XVIe siècle. A propos d'un colloque récent, in: Francia 8, 1980, S. 553
Rosamond MCKITTERICK, The Study of Frankisch History in France and Germany in the Sixteenth and Seventeenth Centuries, in: Francia 8, 1980, S. 556
Silvia SCHWEINZER, Une contribution à l'historiographie de l'Ancien Régime: Pauline de Lézardière et son œuvre, in: Francia 8, 1980, S. 573
Wolfgang MICHALKA, Hitler im Spiegel der Psycho-History, in: Francia 8, 1980, S. 595
Alain DIERKENS, Un aspect de la christianisation de la Gaule du Nord à l'époque mérovingienne. La "Vita Hadelini" et les découvertes archéologiques d'Anthée et de Franchimont, in: Francia 8, 1980, S. 613
Otto Gerhard OEXLE, Adalbero von Laon und sein "Carmen ad Rotbertum regem". Bemerkungen zu einer neuen Edition, in: Francia 8, 1980, S. 629
Louis CHATELLIER, Autour de l'Aufklärung, in: Francia 8, 1980, S. 639
Ulrich-Christian PALLACH, Auktionen und Auktionskataloge des 18. Jahrhunderts, in: Francia 8, 1980, S. 648
Wilfried PABST, Ecoles allemandes à Paris, in: Francia 8, 1980, S. 667
Adolf KIMMEL, Le Monde – Zur Geschichte einer Zeitung, in: Francia 8, 1980, S. 680
Ulrich CARTARIUS, Persönliche Erfahrungen mit der "Bibliothèque de Documentation Internationale Contemporaine" in Paris/Nanterre, in: Francia 8, 1980, S. 683
Horst EBLING / Jörg JARNUT / Gerd KAMPERS, Nomen et gens. Untersuchungen zu den Führungsschichten des Franken-, Langobarden- und Westgotenreiches im 6. und 7. Jahrhundert, in: Francia 8, 1980, S. 687
   Rezensionen, S. 747

Francia 9, 1981
Hartmut ATSMA, Die Urkunden des Merowingerreiches. Katalog (UdM, Kat.) (Vorbemerkung des Herausgebers), in: Francia 9, 1981, S. 1
Werner BERGMANN, UdM, Kat. I: Verlorene Urkunden des Merowingerreiches nach den Formulae Andecavenses, in: Francia 9, 1981, S. 3
Walter GOFFART, Merovingian Polyptychs. Reflections on Two Recent Publications (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 57
Élisabeth MAGNOU-NOURTIER, La terre, la rente et le pouvoir dans les pays de Languedoc pendant le Haut Moyen Age. I. La villa: une nouvelle problématique, in: Francia 9, 1981, S. 79
Monica BLÖCKER, Wetterzauber. Zu einem Glaubenskomplex des frühen Mittelalters (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 117
Yvon LACAZE, Philippe de Bon et l'Empire: bilan d'un règne (Première partie), in: Francia 9, 1981, S. 133
Peter-Johannes SCHULER, "Reformation des geistlichen Gerichts zu Straßburg". Eine Reformschrift aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Einführung und Textedition (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 177
Richard van DÜLMEN, Entdeckung neuer Erdteile. Die europäische Expansion in der frühen Neuzeit (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 215
Volker KAPP, Georges de Scudéry: Salomon instruisant le roi (1651). Edition critique, in: Francia 9, 1981, S. 236
Steven L. KAPLAN, The Luxury Guilds in Paris in the Eighteenth Century, in: Francia 9, 1981, S. 257
Herbert OBENAUS, Die Reichsstände des Königreichs Westfalen (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 299
Ilja MIECK, Die Anfänge der Umweltschutzgesetzgebung in Frankreich (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 331
Wolf D. GRUNER, Großbritannien und die Julirevolution von 1830: Zwischen Legitimitätsprinzip und nationalem Interesse (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 369
Eugène SUSINI, Varnhagen von Ense et Sougey-Avisard (avec post-scriptum de K.F. Werner), in: Francia 9, 1981, S. 411
Josef BECKER, Bismarck, Prim, die Sigmaringer Hohenzollern und die spanische Thronfrage. Zum Fund von "Bismarcks Instruktionsbrief für Bucher" vom 25. Juni 1870 in der "Real Academia de la Historia" (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 435
Peter GRUPP und Pierre JARDIN, Das Auswärtige Amt und die Entstehung der Weimarer Verfassung (avec résumé français), in: Francia 9, 1981, S. 473
Klaus-Jürgen MÜLLER, Armée et politique en Allemagne dans la première partie du XXe siècle. Essai d'une interprétation historique, in: Francia 9, 1981, S. 495
François DOLBEAU, Le passionnaire de Fulda. Une source méconnue des Acta Sanctorum conservée jadis à Anvers dans la bibliothèque des anciens Bollandistes, in: Francia 9, 1981, S. 515
Heribert MÜLLER, L'Erudition Gallicane et le Concile de Bâle (Baluze, Mabillon, Daguesseau, Iselin, Bignon), in: Francia 9, 1981, S. 531
Heinz SPROLL, Nicolas Lenglet-Dufresnoy: Méthode pour étudier l'histoire (1713). Eine historische Methodologie zwischen Dogmatik und aufgeklärtem Individualitätsdenken, in: Francia 9, 1981, S. 556
Myriam YARDENI, Erudition et engagement: L'histoirographie huguenote dans la Prusse des Lumières, in: Francia 9, 1981, S. 584
Georg IGGERS, L'Université de Göttingen, 1760-1800. La transformation des études historiques, in: Francia 9, 1981, S. 602
Barbara WATKINSON, Artisan Products of the Val de Loire: Their Formative Role in the Development of the Medieval Art of Central France, in: Francia 9, 1981, S. 623
Ulrich-Christian PALLACH, Société, art et économie au XVIIIe siècle: problèmes d'une histoire de la civilisation matérielle, in: Francia 9, 1981, S. 646
Jean KLEIN, Karl Huashofer ou les infortunes de la géopolitique, in: Francia 9, 1981, S. 651
Adolf KIMMEL, Geschichte und politisches System der V. Republik, in: Francia 9, 1981, S. 656
   Rezensionen, S. 661

Francia 10, 1982
Otto Gerhard OEXLE, 'Conjuratio' et 'ghilde' dans l'Antiquité et dans le Haut Moyen Age. Remarques sur la continuité des formes de la vie sociale, in: Francia 10, 1982, S. 1
Élisabeth MAGNOU-NOURTIER, La terre, la rente et le pouvoir dans les pays de Languedoc pendant le Haut Moyen Age. II. La question du manse et de la fiscalité foncière en Languedoc pendant le Haut Moyen Age, in: Francia 10, 1982, S. 21
Pierre-Roger GAUSSIN, Les conseillers de Charles VII (1418-1461). Essai de politologie historique, in: Francia 10, 1982, S. 67
Werner PARAVICINI, Die Hofordnungen Herzog Philipps des Guten von Burgund. I. Die Hofordnungen Herzog Johanns für Philipp, Grafen von Charolais, von 1407, 1409 und 1415, in: Francia 10, 1982, S. 131
Yvon LACAZE, Philippe le Bon et l'Empire: bilan d'un règne (Deuxième partie), in: Francia 10, 1982, S. 167
Jean-Daniel PARISET, La France et les princes allemands. Documents et commentaires (1545-1557), in: Francia 10, 1982, S. 229
Andreas KLEINERT, La vulgarisation de la physique au siècle des Lumières, in: Francia 10, 1982, S. 303
Helmut REINALTER, Josephisme, sociétés secrètes et jacobinisme. Sur la "radikale Spätaufklärung" dans la monarchie des Habsbourgs, in: Francia 10, 1982, S. 313
Hans-Peter ULLMANN, Der Staatskredit im Rheinbund: Bayern, Württemberg und Baden im Vergleich (avec résumé français), in: Francia 10, 1982, S. 327
Helmut BERDING, Le Royaume de Westphalie, Etat-Modèle, in: Francia 10, 1982, S. 345
Gonthier-Louis FINK, Goethe et Napoléon. Littérature et politique, in: Francia 10, 1982, S. 359
Allan MITCHELL, Partners in Failure: Dupanloup, Doellinger and the Doctrine of Papal Infallibility, in: Francia 10, 1982, S. 381
Peter W. REUTER, Gewerkschaftlicher Antimilitarismus und staatliche Gegenstrategien in Frankreich vor dem ersten Weltkrieg (avec résumé français), in: Francia 10, 1982, S. 391
Anne LOMBARD-JOURDAN, Les foires aux origines des villes, in: Francia 10, 1982, S. 429
Leopold AUER, Mittelalterliche Kriegsgeschichte als Forschungsproblem, in: Francia 10, 1982, S. 449
Jürgen SCHRIEWER, Ein Repertorium pädagogischer Semantik in Frankreich (18.-20. Jahrhundert), in: Francia 10, 1982, S. 464
Margarete WEIDEMANN, Zur Chronologie der Merowinger im 6. Jahrhundert, in: Francia 10, 1982, S. 471
Benoît CHAUVIN, Cisterciensia, in: Francia 10, 1982, S. 514
Jean VIDALENC, La France et l'indépendance de l'Amérique espagnole, in: Francia 10, 1982, S. 521
Martin HEINZELMANN, Gallische Prosopographie 260-527, in: Francia 10, 1982, S. 531
   Rezensionen, S. 719

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Freitag, 25. Juni 1999 — Letzte Änderung: 27. Juni 2001 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)