Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite


Festschrift Gerhard Baaken (1995)

bearbeitet von Susanne JENKS
Copyright © 1999 Stuart Jenks und Bearbeiter
Jegliche gewerbliche Nutzung ist untersagt
Kopieren (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – ist ebenfalls untersagt.


Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte, hgg. von Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995 [Festschrift für Gerhard Baaken]

Peter CSENDES, Ut … clara clariora … appareant, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 11
Wolfgang PETKE, Spolienrecht und Regalienrecht im hohen Mittelalter und ihre rechtlichen Grundlagen, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 15
Peter HILSCH, Bemerkungen zu Bergbau und Bergregal im 12. Jahrhundert, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 37
Jan Paul NIEDERKORN, Friedrich von Rothenburg und die Königswahl von 1152, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 51
Ulrich SCHMIDT, A quo ergo habet, si a domno papa non habet imperium? Zu den Anfängen der "staufischen Kaiserwahlen", in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 61
Karl Augustin FRECH, Ein Plan zur Absetzung Heinrichs (VII.). Die gescheiterte Legation Kardinal Ottos in Deutschland 1229-1231, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 89
Armin WOLF, Staufisch-sizilische Tochterstämme in Europa und die Herrschaft über italien, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 117
Harald ZIMMERMANN, Die deutsch-ungarischen Beziehungen in der Mitte des 12. Jahrhunderts und die Berufung der Siebenfürger Sachsen, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 151
Elisabeth WIEST, Die Anfänge der johanniter im Königreich Sizilien bis 1220, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 167
Peter HALFTER, Die Staufer und Armenien, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 187
Klaus GRAF, Staufer-Überlieferungen aus Kloster Lorch, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 209
Hansmartin SCHWARZMAIER, Die monastische Welt der Staufer und Welfen im 12. Jahrhundert, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 241
Wilfried SCHÖNTAG, Vom bregenz-tübingischen Hausstift zum Eigensitft des Hochstifts Konstanz. Zur Geschichte des Prämonstratenserstifts Marchtal bis um 1300, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 261
Sönke LORENZ, Staufer, Tübinger und andere Herrschaftsträger im Schönbuch, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 285
Ulrich KLEIN, Der Rottweiler Pfennig. Eine regionale Münze der Stauferzeit, in: Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt (Hgg.), Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte (Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 61), Sigmaringen 1995, S. 321


Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite | Philosophische Fakultät | Uni Erlangen | die außeruniversitäre Welt

Datum der Erstanlage: Samstag, 30. Januar 1999 — Letzte Änderung: 30. Januar 1999 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)