Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite


Festschrift Alfred Heit (1996)

bearbeitet von Stuart JENKS
Copyright © 1999 Stuart Jenks und Bearbeiter
Jegliche gewerbliche Nutzung ist untersagt
Kopieren (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – ist ebenfalls untersagt.


Friedhelm BURGARD, Christoph CLUSE und Alfred HAVERKAMP (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996

   Zum Geleit, S. XI

   Tabula gratulatoria, S. XIII

Teil I: Trevirensia

Thomas BAUER, Trierer Bischofslisten und apostolische Bistumslegende. Zur Herkunft und Bedeutung der 22 (23) von den Gesta Treverorum zwischen Maternus und Agricius inserierten Namen, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 3

Frank G. HIRSCHMANN, Die "Translatio Sancti Modoaldi" als Quelle für Topographie und Sakralaustattung Triers um 1100, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 17

Franz IRSIGLER, Anmerkungen zu den Trierer Jahrmärkten vor 1200, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 35

Franz-Josef ZIWES, Der Verzicht des rheinischen Pfalzgrafen Heinrich auf die Trierer Stadtvogtei. Randbemerkungen zur Quellenlage, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 43

Henri TRAUFFLER, Zu den Beziehungen zwischen Echternach und Trier im Hoch- und Spätmittelalter, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 55

Winfried REICHERT, Bischofsmitra, Wenzelskrone und Kaiserdiadem. Zur Finanzierung der luxemburgischen Herrschaft in Trier, Böhmen und im Reich zu Beginn des 14. Jahrhunderts, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 63

Bernd KOLLBACH, Rhetorisches in den Gesta Baldewini. Der Topos a persona, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 87

Thomas GRAAFEN und Marianne PUNDT, Ein Appellationsverfahren an der päpstlichen Kurie gegen die Trierer Familie Systapp im 13. Jahrhundert, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 97

Wolfgang SCHMID, Das Grabdenkmal des Johann Blesen aus Siegen († 1568) in der Trierer Liebfrauenkirche, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 111

Gabriele B. CLEMENS, Der "Moselkönig" Matthias Josef Hayn. Eine wirtschaftsbürgerliche Karriere in napoleonischer Zeit, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 129

Teil II: Lotharingia

Anja GILLEN, Eine Zweigniederlassung der Abtei Gorze im Bistum Worms. Das Priorat Pfeddersheim bis zum Jahre 1203, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 145

Gerold BÖNNEN, Ein lothringisches Beginentestament aus dem Jahre 1278, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 159

Carsten BLAUTH, Dominikaner und Dominkanerinnen in Metz. Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der Konvente und zur Frauenseelsorge im 13. Jahrhundert, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 171

Anette TENBROCK, Das Dominikanerinnenkloster St. Katharina in Colmar, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 189

Alexander REVERCHON und Guido SCHNEIDER, Die Metzer Rotlichtbezirke. Zur Geschichte der Prostitution im späteren Mittelalter (13.-15. Jahrhundert), in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 203

Gisela MINN, Freihandelsraum, Spielerparadies und Steueroase. Bemerkungen zur Zerstörung der Siedlung Saint-Martin vor den Toren von Metz im Äpfelkrieg (1427-1431), in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 233

Teil III: Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Lukas CLEMENS und Michael MATHEUS, Zur Keltertechnik in karolingischer Zeit, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 255

Wolfgang BENDER, Aphorismen zur Wirtschaftsgeschichte rheinisch-westfälischer Zisterzen im hohen und späten Mittelalter (12.-14. Jahrhundert), in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 267

Elisabeth BIESEL und Rudolf HOLBACH, Entwicklungen des Tuchgewerbes im lothringischen Raum im späten Mittelalter und in der beginnenden Neuzeit, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 283

Dieter KERBER, Koblenzer Gastlichkeit zu Beginn der Neuzeit. Die Schöffenessen Peter Maiers von Regensburg, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 299

Norbert FRANZ, Vom frühneuzeitlichen Gemeindewald zum Försterwald des Industriezeitalters. Der Luxemburger "Baumbusch" 1767 bis 1880, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 309

Teil IV: Zur Ideen- und Mentalitätsgeschichte — Judaica

Ernst VOLTMER, Abaelard und Heloise oder die Macht von Gemeinschaft und Erinnerung. Gedanken über neue Wege aus einer alten Kontroverse, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 327

Hans-Joachim SCHMIDT, König und Tyrann. Das Paradox der besten Regierung bei Thomas von Aquin, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 339

Friedhelm BURGARD, Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde in Münstermaifeld im Spätmittelalter, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 359

Christoph CLUSE, Blut ist im Schuh. Ein Exempel zur Judenverfolgung des "Rex Armleder", in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 371

Gerd MENTGEN, "Die Juden waren stets eine Randgruppe". Über eine fragwürdige Prämisse der aktuellen Judenforschung, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 393

Rita VOLTMER, Praesidium et pater pauperum, pustulatorum praecipua salus. Johann Geiler von Kaysersberg und die Syphilis in Straßburg (1496-1509), in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 413

Wolfgang TREUE, Peregrinatio Hierosolymitana. Zwei deutsche Ritter auf der Reise durch Palästina und Ägypten in den Jahren 1561-62, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 445

Teil V: Zur Bibliographie und Historiographie

Hans Hubert ANTON, "Bischofsherrschaften" und "Bischofsstaaten" in Spätantike und Frühmittelalter. Reflexionen zu ihrer Genese, Struktur und Typologie, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 461

Thomas MÜLLER, Bibliographie deutschsprachiger Fest- und Gedenkschriften zur jüdischen Kultur und Geschichte, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 475

Sonja BENNER und Ulrich FISCHER, … picturas, quas mappas mundi vulgus nominavit. Ein bibliographischer Beitrag zur historischen Beschäftigung mit Altkarten, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 487

Volker HENN, Rudolf Häpke als Hanseforscher, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 505

Peter H. MEURER, Sebastian Münsters Karte der Eifel in quellenkundlicher Sicht, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 517

Annegret HOLTMANN (Bearb.), Verzeichnis der Schriften von Alfred Heit, in: Friedhelm BURGARD u.a. (Hgg), Liber Amicorum necnon et amicarum für Alfred Heit. Beiträge zur mittelalterlichen Geschichte und geschichtlichen Landeskunde (Trierer Historische Forschungen 28), Trier 1996, S. 527

   Abkürzungsverzeichnis, S. 533


Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite | Philosophische Fakultät | Uni Erlangen | die außeruniversitäre Welt

Datum der Erstanlage: Samstag, 8. Mai 1999 — Letzte Änderung: 08. Mai 1999 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)