Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite


Festschrift Gerhard Theuerkauf (1993)

bearbeitet von Susanne JENKS
Copyright © 1999 Stuart Jenks und Bearbeiter
Jegliche gewerbliche Nutzung ist untersagt
Kopieren (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – ist ebenfalls untersagt.


Recht und Alltag im Hanseraum. Gerhard Theuerkauf zum 60. Geburtstag. Hg. von Silke Urbanski, Christian Lamschus, Jürgen Ellermeyer ("De Sulte", Nr. 4), Lüneburg 1993

Norbert ANGERMANN, Zu den rechtlichen Grundlagen des Hansehandels in Pleskau, S. 17
Beate BINDER, Die Miniaturen des Hamburger Stadtrechts von 1497 als Bildquelle zur mittelalterlichen Geschichte, S. 31
Heidelore BÖCKER, Die "guten Beziehungen" zum Landesherrn. Hendelsrechts zwischen Ostsee und Peene vom 13. bis 16. Jahrhundert, S. 41
Evamarie ENGEL, Aus dem Alltag des Hansehistorikers: Wie viele und warum wendische Städte?, S. 125
Herbert EWE, Die Franziskaner in der mittelalterlichen Ostseestadt Stralsund, S. 145
Norbert FABIAN, Norditalien, England und die Hanse, S. 163
Manfred GLÄSER, Archöologische Beiträge zur Erforschung des Alltags im mittelalterlichen Lübeck, S. 175
Hans-Werner GOETZ, Geschichtsschreibund und Recht. Zur rechtlichen Legitimierung des Bremer Erzbistums in der Chronik Adams von Bremen, S. 191
Anna-Therese GRABKOWSKY, Abt Arnold von Lübeck, S. 207
Hans-Georg KRAUSE, Magdeburger Schöffensprüche für Zerbst, S. 261
Christian LAMSCHUS, Die Holzversorgung der Lüneburger Saline in Mittelalter und früher Neuzeit, S. 321
Uta REINHARDT, Stiftersorgen – Das Testament der Elisabeth Stöterogge (1385), S. 359
Hans G. RISCH, Die wirtschaftliche Betätigung des holsteinischen Adels im 13. und 14. Jahrhundert, S. 385
Silke URBANSKI, "Der begevenen kinder frunde". Soziale und politische Gründe für das Scheitern eines Reformversuchs am Kloster Harvestehude 1482, S. 411
Horst WERNICKE, Hansetag, Recht und städtischer Alltag, S. 429
Stefan WULF, Als der Arbeit die Stunde schlug. Anmerkungen zu einer Hamburger Arbeitszeitverordnung aus dem 14. Jahrhundert, S. 463


Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite | Philosophische Fakultät | Uni Erlangen | die außeruniversitäre Welt

Datum der Erstanlage: Donnerstag, 21. Januar 1999 — Letzte Änderung: 21. Januar 1999 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)