Mitteilungen zur vaterländischen Geschichte St. Gallen (MittStGallen)

bearbeitet von Dieter Rübsamen
mit freundlicher Unterstützung der Bibliothek des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.


Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Historischer Verein St. Gallen
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

MittStGallen 1, 1862
Josef HARDEGGER, Christian Kuchemeisters neue Casus Monasterii S. Galli, in: MittStGallen 1, 1862, S. 1-64
G. SCHERER, Über das Zeitbuch der Klingenberge, in: MittStGallen 1, 1862, S. 65-109
C. MORELL, Materialien zur Geschichte der letzten Tagsatzung der alten Schweiz, in: MittStGallen 1, 1862, S. 110-142
W. E. von GONZENBACH, Die zwei ältesten Freiheitsbriefe der Stadt St. Gallen in deutscher Sprache, in: MittStGallen 1, 1862, S. 143-150
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 1, 1862, S. 151-164


MittStGallen 2, 1863
Josef HARDEGGER, Kurze Chronik des Gotzhaus St. Gallen, in: MittStGallen 2, 1863, S. 1-112
   Zwei Denkmäler des frühern Criminaljustizwesens in unserem Vaterlande, in: MittStGallen 2, 1863, S. 113-143
G. SCHERER, Nachlese stiftssanctgallischer Manuscripte, in: MittStGallen 2, 1863, S. 144-167
   Spaziergang eines Alterthümlers im St. Gallischen Oberland, in: MittStGallen 2, 1863, S. 168-178
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 2, 1863, S. 179-191

MittStGallen 3, 1866
Theodor SICKEL, Die Urkunden Ludwigs des Frommen für Cur, in: MittStGallen 3, 1866, S. 1-15
Huldreich Gustav SULZBERGER, Beiträge zur toggenburgischen evangelischen Kirchengeschichte, in: MittStGallen 3, 1866, S. 16-160
   Zwei Ordnungen aus den Zeiten Abt Ulrichs VIII., in: MittStGallen 3, 1866, S. 188-201
   Bericht über die Ausgrabungen im Gute Malerva bei Sargans, in: MittStGallen 3, 1866, S. 202-209
   Fünf Briefe Huldreich Zwingli's an Joachim von Watt, in: MittStGallen 3, 1866, S. 210-216

MittStGallen 4, 1865
Theodor SICKEL, St. Gallen unter den ersten Karolingern, in: MittStGallen 4, 1865, S. 1-21
W. E. von GONZENBACH, St. Gallener Ratssatzungen aus dem 14. und 15. Jahrhundert, in: MittStGallen 4, 1865, S. 22-148
Huldreich Gustav SULZBERGER, Geschichte des Capitels St. Gallen von seiner Entstehung bis zur Lostrennung des oberthurgauischen und rheintalischen Geistlichkeit Anno 1589, in: MittStGallen 4, 1865, S. 149-184
   Römische Strassenzüge im Kanton St. Gallen, in: MittStGallen 4, 1865, S. 185-201
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 4, 1865, S. 202-214

MittStGallen 5/6, 1866
Ernst GÖTZINGER, Johannes Kesslers Sabbata. Chronik der Jahre 1523-1539, in: MittStGallen 5/6, 1866, S. 1-379

MittStGallen 7/10, 1868
Ernst GÖTZINGER, Johannes Kesslers Sabbata. Chronik der Jahre 1523-1539, in: MittStGallen 7/10, 1868, S. 1-624

MittStGallen 11, 1869
Ernst DÜMMLER; Hermann WARTMANN, St. Galler Todtenbuch und Verbrüderungen, in: MittStGallen 11, 1869, S. 1-124
Gerold MEYER VON KNONAU, Die ältesten Verzeichnisse der Äbte von St. Gallen, in: MittStGallen 11, 1869, S. 125-138
W. E. von GONZENBACH, Älteste Liste der Verrufenen und Verbannten der Stadt St. Gallen, in: MittStGallen 11, 1869, S. 139-176
W. E. von GONZENBACH, Die Richtung zwischen der Abtei und der Stadt St. Gallen vom Jahr 1373, in: MittStGallen 11, 1869, S. 177-182
   Verzeichnis der Häuser in der Stadt St. Gallen und Umgebung um das Jahr 1470, in: MittStGallen 11, 1869, S. 183-203
J. ANDERES, Die Pfahlbauten im Bodensee zwischen Rorschach und Staad, in: MittStGallen 11, 1869, S. 204-210
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 11, 1869, S. 211-227

MittStGallen 12, 1870
Gerold MEYER VON KNONAU, St. Gallische Geschichtsquellen. 1. Vita et miracula s. Galli, in: MittStGallen 12, 1870, S. 1-93
Gerold MEYER VON KNONAU, St. Gallische Geschichtsquellen. 2. Vita et miracula s. Otmari, in: MittStGallen 12, 1870, S. 94-150
Arnold Otto AEPLI, Historische Darstellung der Hoheitsrechte der schweizerischen Eidgenossenschaft auf dem Bodensee, in: MittStGallen 12, 1870, S. 151-186
HELBLING, Ältester Hofrodel von Jona, c. 1400, in: MittStGallen 12, 1870, S. 187-194
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 12, 1870, S. 195-212

MittStGallen 13, 1872
Gerold MEYER VON KNONAU, Ratpert von St. Gallen, Casus s. Galli, in: MittStGallen 13, 1872, S. 1-259

MittStGallen 14, 1872
Hugo HUNGERBÜHLER, Vom Herkommen der Schwyzer. Eine wiederaufgefundene Schrift aus dem XV. Jahrhundert. Mit Erläuterungen und kritischen Untersuchungen, in: MittStGallen 14, 1872, S. 1-234
   Vereinsmitteilungen, in: MittStGallen 14, 1872, S. 235-245

MittStGallen 15/16, 1877
Gerold MEYER VON KNONAU, Continuatio Casuum sancti Galli, in: MittStGallen 15/16, 1877, S. 1-487

MittStGallen 17, 1879
Gerold MEYER VON KNONAU, Konrad von Pfäfers. Conradi de Fabaria Continuatio Casuum Sancti Galli, in: MittStGallen 17, 1879, S. 1-270

MittStGallen 18, 1881
Gerold MEYER VON KNONAU, Christian Kuchimeister, Nüwe Casus Monsterii sancti Galli, in: MittStGallen 18, 1881, S. 1-391

MittStGallen 19, 1884
Ernst ARBENZ, Das St. Gallische Verbrüderungsbuch und das St. Gallische Buch der Gelübde, in: MittStGallen 19, 1884, S. 1-193
Karl HENKING, Die annalistischen Aufzeichnungen des Klosters St. Gallen, in: MittStGallen 19, 1884, S. 195-368
Hermann WARTMANN, Das zweite St. Galler Totenbuch, in: MittStGallen 19, 1884, S. 369-463

MittStGallen 20, 1885
Fridolin SICHER; Ernst GÖTZINGER, Chronik, in: MittStGallen 20, 1885, S. (I-XXXI), 1-284

MittStGallen 21, 1884
Johannes DIERAUER, Müller-Friedberg. Lebensbild eines schweizerischen Staatsmannes (1755-1836), in: MittStGallen 21, 1884, S. 1-482

MittStGallen 22, 1887
Placid BÜTLER, Friedrich VII., der letzte Graf von Toggenburg, in: MittStGallen 22, 1887, S. 1-108
Placid BÜTLER; Emil KRÜGER, Regesten der Grafen von Werdenberg-Heiligenberg und von Werdenberg-Sargans, in: MittStGallen 22, 1887, S. 109-398

MittStGallen 23, 1889
Johannes DIERAUER, Briefwechsel zwischen Johann Rudolf Steinmüller und Hans Konrad Escher von der Lint (1796-1821), in: MittStGallen 23, 1889, S. 1-387

MittStGallen 24, 1890
Robert THULI, Walahfridi Vita beati Galli, in: MittStGallen 24, 1890, S. 1-76
Ernst ARBENZ; Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 24, 1890, S. 77-270
Ernst GÖTZINGER, Aus den Papieren des Barden von Riva, in: MittStGallen 24, 1890, S. 275-509

MittStGallen 25, 1894
Placid BÜTLER, Friedrich VII., der letzte Graf von Toggenburg, in: MittStGallen 25, 1894, S. 1-102
Hermann WARTMANN, Das Lütisburger Copialbuch in Stuttgart, in: MittStGallen 25, 1894, S. 103-190
Hermann WARTMANN, Die Offnung des Hofes Benken, in: MittStGallen 25, 1894, S. 179-190
Emil ARBENZ, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 25, 1894, S. 191-482

MittStGallen 26, 1895
Johannes HÄNE, Der Klosterbruch in Rorschach und der St. Galler Krieg 1489-1490, in: MittStGallen 26, 1895, S. 1-272
Johannes HÄNE, Der Auflauf zu St. Gallen im Jahre 1491, in: MittStGallen 26, 1895, S. 273-449

MittStGallen 27, 1897
Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 27, 1897, S. 1-313
Josef Meinrad GUBSER, Geschichte der Landschaft Gaster bis zum Ausgange des Mittelalters, in: MittStGallen 27, 1897, S. 315-633
Josef Meinrad GUBSER, Geschichte des Verkehrs durch das Walenseetal, in: MittStGallen 27, 1897, S. 635-679
Rudolf THOMMEN, Urbar der Grafschaft Sargans, in: MittStGallen 27, 1897, S. 681-690

MittStGallen 28, 1902
Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 28, 1902, S. 1-274
Ernst GÖTZINGER, Die Chronik des Hermann Miles, in: MittStGallen 28, 1902, S. 275-386

MittStGallen 29, 1903
Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 29, 1903, S. 1-748

MittStGallen 30, 1908
Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 30, 1908, S. 1-955

MittStGallen 30a, 1913
Hermann WARTMANN, Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek zu St. Gallen, in: MittStGallen 30a, 1913, S. 1-314

MittStGallen 31, 1909
Johannes EGLI, Der liber benedictionum Ekkeharts IV. Nebst den kleinern Dichtungen aus d. Codex Sangallensis 393, in: MittStGallen 31, 1909, S. (I-LI), 1-439

MittStGallen 32, 1915
Ella WILD, Die eidgenössischen Handelsprivilegien in Frankreich 1444-1625, in: MittStGallen 32, 1915, S. 1-423

MittStGallen 33, 1913
Theodor MÜLLER, Die St. Gallische Glaubensbewegung zur Zeit der Fürstäbte Franz und Kilian (1520-1530), in: MittStGallen 33, 1913, S. 1-238
Joseph MÜLLER, Die Tagebücher Rudolf Sailers aus der Regierungszeit der Äbte Kilian German und Diethelm Blarer (12. August 1529 bis 20. November 1531), in: MittStGallen 33, 1913, S. 241-549

MittStGallen 34, 1914
Placid BÜTLER, Geschichte und Akten des Varnbühler-Prozesses, in: MittStGallen 34, 1914, S. IX-LXXXVI, 1-140
Placid BÜTLER, Wiler Chronik des Schwabenkrieges, in: MittStGallen 34, 1914, S. 141-272

MittStGallen 35, 1919
Traugott SCHIESS, Reimchronik des Appenzellerkrieges (1400-1404), in: MittStGallen 35, 1919, S. 1-128
Traugott SCHIESS, Die ältesten Seckelamtsbücher der Stadt St. Gallen aus den Jahren 1405-1408. Mit Ergänzungen, in: MittStGallen 35, 1919, S. I-XXIV, 1-267

MittStGallen 36, 1920
   Monachus Sangallensis (Notkerus Balbulus), De Carolo Magno, in: MittStGallen 36, 1920, S. 1-67
Alfred SCHELLING, Die kaufmännische Botenanstalt St. Gallen-Nürnberg. Ein Beitrag zur schweizerisch-süddeutschen Verkehrsgeschichte, in: MittStGallen 36, 1920, S. 69-136
   Historische Gänge durch die Kantone St. Gallen und Appenzell 1884-1917, in: MittStGallen 36, 1920, S. 137-206
Placid BÜTLER, Geschichte des St. Gallischen Rheintals bis zum Jahre 1500, in: MittStGallen 36, 1920, S. 207-284
   Der Historische Verein des Kanton St. Gallen: Rückblick und Ausblick, in: MittStGallen 36, 1920, S. 285-299

MittStGallen 37 H. 1, 1928
Hektor AMMANN, Die Diesbach-Watt-Gesellschaft. Ein Beispiel zur Handelsgeschichte des 15. Jahrhunderts, in: MittStGallen 37 H. 1, 1928, S. 1-133

MittStGallen 37 H. 2, 1936
Werner NÄF, Die Familie von Watt. Geschichte eines St. Gallischen Bürgergeschlechts, in: MittStGallen 37 H. 2, 1936, S. 1-114

MittStGallen 38, 1932
Traugott SCHIESS, Beiträge zur Geschichte St. Gallens und der Ostschweiz
Traugott SCHIESS, Die st. gallischen Wil- (Weiler-) Orte, in: MittStGallen 38, 1932, S. 1-22
Traugott SCHIESS, Hat Gallus Deutsch verstanden?, in: MittStGallen 38, 1932, S. 23-32
Traugott SCHIESS, Die ältesten Uznacher Urkunden, in: MittStGallen 38, 1932, S. 33-45
Traugott SCHIESS, Die ältesten Kirchen der st. gallischen Stiftslandschaft, in: MittStGallen 38, 1932, S. 46-56
Traugott SCHIESS, Die st. gallische Klostertradition, in: MittStGallen 38, 1932, S. 57-90
Traugott SCHIESS, Zur älteren Geschichte von Herisau bis zu den Appenzellerkriegen, in: MittStGallen 38, 1932, S. 91-124
Traugott SCHIESS, Vor fünfhundert Jahren, in: MittStGallen 38, 1932, S. 125-138
Traugott SCHIESS, Der Abschluß des Appenzellerkrieges, 1420-1429, in: MittStGallen 38, 1932, S. 139-170
Traugott SCHIESS, Am Scheideweg. Zur Geschichte der Reformation am Bodensee, in: MittStGallen 38, 1932, S. 171-180
Traugott SCHIESS, Hat Vadian deutsche Flugschriften verfaßt?, in: MittStGallen 38, 1932, S. 181-215
Traugott SCHIESS, Ein Brief des Simon Lemnius an Vadian, in: MittStGallen 38, 1932, S. 216-228
Traugott SCHIESS, Aus dem Leben eines Ilanzer Schulmeisters, in: MittStGallen 38, 1932, S. 229-245
Traugott SCHIESS, Zu Goldasts Aufenthalt in St. Gallen, in: MittStGallen 38, 1932, S. 246-284
Traugott SCHIESS, Oberst Johann Ludwig Zollikofer und die Belagerung von Konstanz im Jahre 1633, in: MittStGallen 38, 1932, S. 285-314
Traugott SCHIESS, Der Glaubenszwang in der st. gallischen Kirche des 17. Jahrhunderts. Der "Wiedertäufer" Joseph Hochreutiner und Pfarrer Michael Zingg, in: MittStGallen 38, 1932, S. 315-346
Traugott SCHIESS, Vor zweihundert Jahren in St. Gallen, in: MittStGallen 38, 1932, S. 347-359
Traugott SCHIESS, Ein St. Galler in algerischer Gefangenschaft, in: MittStGallen 38, 1932, S. 360-372
Traugott SCHIESS, St. Galler Briefe aus den Jahren 1797 und 1798, in: MittStGallen 38, 1932, S. 373-419

MittStGallen 39, 1934: Studien zur St. Gallischen Geschichte. Festschrift zur Feier seines 75jährigen Betandes
Wilhelm EHRENZELLER, Der Historische Verein des Kantons St. Gallen 1909-1934, in: MittStGallen 39, 1934, S. 1-39
Hans BESSLER, Der Stand der prähistorischen Forschung im Kanton St. Gallen, in: MittStGallen 39, 1934, S. 41-94
Traugott SCHIESS, Die Befreiungsgeschichte der Drei Länder und der Appenzellerkrieg, in: MittStGallen 39, 1934, S. 95-118
Heinrich EDELMANN, Zur örtlichen und zeitlichen Bestimmung von Wittenweilers "Ring", in: MittStGallen 39, 1934, S. 119-142
Johann August BISCHOFF, Athanas Gugger, 1608-1669, und die theatergeschichtliche Bedeutung des Klosters St. Gallen im Zeitalter des Barock, in: MittStGallen 39, 1934, S. 143-256
Ernst KIND, Briefe des Landammanns Gallus Jakob Baumgartner zur Zeit des Sonderbundes von 1844-1848, in: MittStGallen 39, 1934, S. 257-286
Moriz GROLIG, Die Buchdruckerei des Klosters St. Gallen 1633-1800, in: MittStGallen 39, 1934, S. 287-326
   Studien zur St. Gallischen Geschichte. Festschrift zur Feier seines 75-jährigen Bestandes, in: MittStGallen 39, 1934, S. 326

MittStGallen 40, 1939
Paul STAERKLE, Beiträge zur spätmittelalterlichen Bildungsgeschichte St. Gallens, in: MittStGallen 40, 1939, S. 1-323

MittStGallen 41, 1953
Ernst Gerhard RÜSCH, Tuotilo, Mönch und Künstler, in: MittStGallen 41, 1953, S. 1-89
Emil SCHLUMPF, Quellen zur Geschichte der Inklusen in der Stadt St. Gallen, in: MittStGallen 41, 1953, S. 1*-26*

MittStGallen 42, 1962
Johannes DUFT (Hg.), Studien zum St. Galler Klosterplan
   Vorwort, in: MittStGallen 42, 1962, S. 13-16
Emil LUGINBÜHL, Hans Bessler (Nachruf), in: MittStGallen 42, 1962, S. 17-22
Erwin POESCHEL, Bericht über die Studientagung von 1957, in: MittStGallen 42, 1962, S. 23-32
Johannes DUFT, Aus der Geschichte des Klosterplans und seiner Erforschung, in: MittStGallen 42, 1962, S. 33-56
Hans REINHARDT, Bemerkungen zum Klosterplan und zur Studientagung, in: MittStGallen 42, 1962, S. 57-66
Bernhard BISCHOFF, Die Entstehung des Klosterplanes in paläographischer Sicht, in: MittStGallen 42, 1962, S. 67-78
Walter HORN, The Plan of St. Gall - Orginal or Copy?, in: MittStGallen 42, 1962, S. 79-102
Walter HORN, On the Author of the Plan of St. Gall and the Relation of the Plan to the Monastic Reform Movement, in: MittStGallen 42, 1962, S. 103-128
Iso MÜLLER, Die Altar-Tituli des Klosterplanes, in: MittStGallen 42, 1962, S. 129-176
Wolfgang HAFNER, Der St. Galler Klosterplan im Lichte von Hildemars Regelkommentar, in: MittStGallen 42, 1962, S. 177-192
Wolfgang SÖRRENSEN, Gärten und Pflanzen im Klosterplan, in: MittStGallen 42, 1962, S. 193-278
Heinrich EDELMANN, Baugrund und Umgelände der Gozbert-Anlage, in: MittStGallen 42, 1962, S. 279-290
Heinrich EDELMANN, Das Klostermodell im Historischen Museum St. Gallen, in: MittStGallen 42, 1962, S. 291-296
   Register, in: MittStGallen 42, 1962, S. 297-302

MittStGallen 43, 1964
Walter MÜLLER, Die Offnungen der Fürstabtei St. Gallen. Ein Beitrag zur Weistumsforschung, in: MittStGallen 43, 1964, S. 1-208

MittStGallen 44, 1965
Kurt SPILLMANN, Zwingli und die zürcherische Politik gegenüber der Abtei St. Gallen, in: MittStGallen 44, 1965, S. 1-122

MittStGallen 45, 1966
Paul STAERKLE, Die Rückvermerke der älteren St. Galler Urkunden, in: MittStGallen 45, 1966, S. 1-83

MittStGallen 46, 1970
Walter MÜLLER, Landsatzung und Landmandat der Fürstabtei St. Gallen. Zur Gesetzgebung eines geistlichen Staates vom 15. bis zum 18. Jahrhundert, in: MittStGallen 46, 1970, S. 1-340

MittStGallen 47, 1972
Elmar LECHNER, Vita Notkeri Balbuli. Geistesgeschichtlicher Standort und historische Kritik. Ein Beitrag zur Erforschung der mittelalterlichen Hagiographie, in: MittStGallen 47, 1972, S. 1-194

MittStGallen 48/49, 1972
Emil SPIESS, Der Briefwechsel von Landammann G. J. Baumgartner, St. Gallen, mit Bürgermeister J. J. Hess, Zürich (1831-1839), in: MittStGallen 48/49, 1972, S. 1-843

MittStGallen 50, 1979
Oswald MYCONIUS, Vom Leben und Sterben Huldrych Zwinglis , in: MittStGallen 50, 1979, S. 1-126

MittStGallen 51, 1983
Walter BERSCHIN, Vitae Sanctae Wiboradae. Die ältesten Lebensbeschreibungen der hl. Wiborada, in: MittStGallen 51, 1983, S. 1-237

MittStGallen 52, 2002
Peter OCHSENBEIN, Studien zum St. Galler Klosterplan. Bd. 2, in: MittStGallen 52, 2002, S. 1-368

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Donnerstag, 23. Januar 2003 — Letzte Änderung: 23. Januar 2003 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)