Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte

bearbeitet von Bernhard Laxy
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Bände erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to purchase these books, please contact:
Bd. 1-10 Leibniz Verlag Hamburg unter dem Reihentitel 'Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte'
ab Bd. 11 Christians Verlag
Kleine Theaterstraße 9-10
20354 Hamburg
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Christians Verlag (Hamburg)
ZDB-Link (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte)
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)
ZDB-Link (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte)
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Bernd NELLESSEN, Die verbotene Revolution. Aufstieg und Niedergang der Falange (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 1), Hamburg 1963


Albert KREBS, Fritz-Dietlof Graf von der Schulenburg. Zwischen Staatsraison und Hochverrat (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 2), Hamburg 1964

Dieter ROSS, Hitler und Dollfuß. Die deutsche Österreich-Politik 1933-1934 (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 3), Hamburg 1966

Arnold PAUCKER, Der jüdische Abwehrkampf gegen Antisemitismus und Nationalsozialismus in den letzten Jahren der Weimarer Republik (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 4), Hamburg 1968

Helmut BLEY, Kolonialherrschaft und Sozialstruktur in Deutsch-Südwestafrika 1894-1914 (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 5), Hamburg 1968

Uwe LOHALM, Völkischer Radikalismus. Die Geschichte des Deutschvölkischen Schutz- und Trutz-Bundes 1919-1923 (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 6), Hamburg 1970

Gabriele KRÜGER, Die Brigade Ehrhardt (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 7), Hamburg 1971

Jürgen SCHMIDT, Martin Niemöller im Kirchenkampf (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 8), Hamburg 1971

Wolfgang JACOBMEYER, Heimat und Exil. Die Anfänge der polnischen Untergrundbewegung im Zweiten Weltkrieg (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 9), Hamburg 1973

Holger CHRISTIER, Sozialdemokratie und Kommunismus. Die Politik der SPD und der KPD in Hamburg 1945-1949 (Hamburger Beiträge zur Zeitgeschichte 10), Hamburg 1975

Peter BRANDT, Antifaschismus und Arbeiterbewegung. Aufbau – Ausprägung – Politik in Bremen 1945/46 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 11), Hamburg 1976

Jochen JACKE, Kirche zwischen Monarchie und Republik. Der preußische Protestantismus nach dem Zusammenbruch von 1918 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 12), Hamburg 1976

Holger H. HERWIG, Das Elitekorps des Kaisers. Die Marineoffiziere im Wilhelminischen Deutschland (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 13), Hamburg 1977

Alfred KANTOROWICZ, Politik und Literatur im Exil. Deutschsprachige Schriftsteller im Kampf gegen den Nationalsozialismus (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 14), Hamburg 1978

Hans-Joachim BIEBER, Gewerkschaften in Krieg und Revolution. Arbeiterbewegung, Industrie, Staat und Militär in Deutschland 1914-1920 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 15), Hamburg 1981

Ursula BÜTTNER, Hamburg in der Staats- und Wirtschaftskrise 1928-1931 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 16), Hamburg 1982

Günter BRAKELMANN; Martin GRESCHAT; Werner JOCHMANN, Protestantismus und Politik. Werk und Wirkung Adolf Stoeckers (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 17), Hamburg 1982

Zwi ROSEN, Moses Hess und Karl Marx. Ein Beitrag zur Entstehung der Marxschen Theorie (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 18), Hamburg 1983

Konrad KWIET; Helmut ESCHWEGE, Selbstbehauptung und Widerstand. Deutsche Juden im Kampf um Existenz und Menschenwürde 1933-1945 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 19), Hamburg 1984, 1986

Ursula BÜTTNER, Politische Gerechtigkeit und Sozialer Geist. Hamburg zur Zeit der Weimarer Republik (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 20), Hamburg 1985

Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986
Fritz FISCHER, Erinnerung an die Zeit der Zusammenarbeit mit Werner Jochmann, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. XI
Ursula BÜTTNER, Werner Jochmanns Wirken als Leiter der Forschungsstelle für die Geschichte des Nationalsozialismus, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. XV
Zur geschichtlichen Einordnung
Helga GREBING, Deutscher Sonderweg oder zwei Linien historischer Kontinuität in Deutschland?, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 2
Elemente der nationalsozialistischen Ideologie
Jerzy SERCZYK, Der Nationalsozialismus und die Tradition der Aufklärung. Eine Gedanken zur nationalsozialistischen Geschichtsideologie, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 24
Michel LEMONON, Die Verbreitung der Rassenlehre Gobineaus in Deutschland, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 39
Walter Zwi BACHARACH, Konsequenz und Manipulation der nationalsozialistischen Rassenideologie, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986, S. 49
Moshe ZIMMERMANN, Aufkommen und Diskreditierung des Begriffs Antisemitismus, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 59
Franciszek RYSZKA, Von der Idee zum Völkermord. Gedanken über den Antisemitismus, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 79
Wilhelm DEIST, Der militärische Zusammenbruch des Kaiserreichs. Zur Realität der "Dolchstoßlegende", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 101
Verteidigung der Weimarer Demokratie
Arnold SYWOTTEK, Einheit der Arbeiterklasse zur Rettung der Weimarer Republik? Zur Kritik eines Mythos, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 132
Eberhard KOLB, Die sozialdemokratische Strategie in der Ära des Präsidialkabinetts Brüning – Strategie ohne Alternative?, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 157
Zur Struktur des Herrschaftssystems
Martin BROSZAT, Reichszentralismus und Parteipartikularismus. Bayern nach dem Neuaufbau-Gesetz vom 30. Januar 1934, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 178
Wolfgang BENZ, Zum Verhältnis von NSDAP und staatlicher Verwaltung im Dritten Reich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 203
Günter MOLTMANN, Nationalklischees und Demagogie: Die deutsche Amerikapropaganda im Dritten Reich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 219
Bernd WEGNER, Die Sondergerichtsbarkeit von SS und Polizei. Militärjustiz oder Grundlegung einer SS-gemäßen Rechtsordnung?, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 243
Czeslaw MADAJCZYK, Das Hauptamt für Volkstumsfragen und die Germanische Leitstelle, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 261
Terror – Verweigerung und Widerstand
Karl Dietrich BRACHER, Kirche in der Diktatur: Die deutsche Erfahrung von 1933/34, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 272
Günter BRAKELMANN, Die Bochumer Bekenntnisse des Jahre 1933. Ein Meilenstein auf dem Weg nach Barmen, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 291
Günther van NORDEN, Die Barmer Theologische Erklärung und die "Judenfrage", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 315
Werner JOHE, Das deutsche Volk und das System der Konzentrationslager, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 331
Hans MOMMSEN, Wilhelm Leuschner und die Widerstandsbewegung des 20. Juli 1944, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 347
Franciszek POLOMSKI, Das Vermögen der "Reichsfeinde". Eigentumsrechtliche Sanktionen gegen die Verschwörer vom 20. Juli 1944, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 363
Europa und der Nationalsozialismus
Joseph WALK, Liechtenstein 1933-1945. Nationalsozialismus im Mikrokosmos, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 376
Dietrich ORLOW, Der Nationalsozialismus als Markenzeichen und Exportartikel. Das Dritte Reich und die Entwicklung des Faschismus in Holland und Frankreich 1933-1939, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 427
Klaus-Jürgen MÜLLER, Betrachtungen zum Deutschlandbild der französischen extremen Rechten, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 469
Charles BLOCH, Aspekte der Beziehungen zwischen dem Dritten Reich und Frankreich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 489
Antoni CZUBINSKI, Die Haltung der polnischen Öffentlichkeit zum Reichstagsbrandprozeß im Jahr 1933, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 505
Henryk OLSZEWSKI, Der Nationalsozialismus im Urteil der politischen Kräfte Polens, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band I: Ideologie – Herrschaftssystem – Wirkung in Europa [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 21), Hamburg 1986 , S. 527

Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986
Die Verfolgung der Juden
Hermann GRAML, Zur Genesis der "Endlösung", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 2
Werner T. ANGRESS, Die "Judenfrage" im Spiegel amtlicher Berichte 1935, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 19
Avraham BARKAI, "Schicksalsjahr 1938". Kontinuität und Verschärfung der wirtschaftlichen Ausplünderung der deutschen Juden, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 45
Jeremy NOAKES, Wohin gehören die "Judenmischlinge"? Die Entstehung der ersten Durchführungsverordungen zu den Nürnberger Gesetzen, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 69
John A.S. GRENVILLE, Die "Endlösung" und die "Judenmischlinge" im Dritten Reich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 91
Karol JONCA, Schlesiens Kirchen zur "Lösung der Judenfrage", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 123
Arnold PAUCKER, Die Haltung Englands und der USA zur Vernichtung der europäischen Juden im Zweiten Weltkrieg, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 149
Vertreibung und Exil
Jacob TOURY, Ein Auftakt zur "Endlösung". Judenaustreibungen über nichtslawische Reichsgrenzen 1933-1939, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 164
Jürgen ROHWER, Jüdische Flüchtlingsschiffe im Schwarzen Meer 1934-1944, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 197
Rita R. THALMANN, Die Emigration aus Deutschland und die öffentliche Meinung Frankreichs 1933-1939, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 249
Ernst G. LOWENTHAL, Bloomsbury House. Flüchtlingshilfsarbeit in London 1939-1946. Aus persönlichen Erinnerungen, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 267
Konrad KWIET, Die Integration deutsch-jüdischer Emigranten in Australien, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 309
Belasteter Neubeginn
Martin GRESCHAT, Weder Neuanfang noch Restauration. Zur Interpretation der deutschen evangelischen Kirchengeschichte nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 326
John S. CONWAY, Die Rolle der Kirchen beu der "Umerziehung" in Deutschland, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 357
Ursula BÜTTNER, Not nach der Befreiung. Die Situation der deutschen Juden in der britischen Besatzungszone 1945-1948, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 373
Susanne MILLER, Die Behandlung des Widerstands gegen den Nationalsozialismus in der SPD nach 1945, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 407
Günter BERTRAM, Vergangenheitsbewältigung durch NS-Prozesse? Individualschuld im "Staatsverbrechen", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 421
Hans-Adolf JACOBSEN, Vom Imperativ des Friedens. Anmerkungen zu einigen Lehren aus der Geschichte des Dritten Reiches, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 451
   Die Autoren dieses Bandes, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Das Unrechtsregime. Internationale Forschung über den Nationalsozialismus Band II: Verfolgung – Exil – Belasteter Neubeginn [Festschrift für Werner Jochmann zum 65. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 22), Hamburg 1986, S. 475

Werner JOCHMANN, Gesellschaftskrise und Judenfeindschaft in Deutschland 1870-1945 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 23), Hamburg 1988, 1991

Ursula BÜTTNER, Die Not der Juden teilen: Christlich-jüdische Familien im Dritten Reich. Beispiel und Zeugnis des Schriftstellers Robert Brendel (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 24), Hamburg 1988

Yfaat WEISS, Schicksalsgemeinschaft im Wandel. Jüdische Erziehung im nationalsozialistischen Deutschland 1933-1938 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 25), Hamburg 1991

Bernd NELLESSEN, Das mühsame Zeugnis. Die katholische Kirche in Hamburg im 20. Jahrhundert (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 26), Hamburg 1992

Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991
Frank BAJOHR, Detlev Peukerts Beiträge zur Sozialgeschichte der Moderne, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 7
Geoff ELEY, Die deutsche Geschichte und die Widersprüche der Moderne. Das Beispiel des Kaiserreiches, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 17
Frank BAJOHR, Vom Honoratiorentum zur Technokratie. Ambivalenzen städtischer Daseinsvorsorge und Leistungsverwaltung im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 66
Wilfried LOTH, Katholizismus und Moderne. Überlegungen zu einem dialektischen Verhältnis, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 83
Richard BESSEL, Die Krise der Weimarer Republik als Erblast des verlorenen Krieges, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 98
Ulrich HERBERT, "Generation der Sachlichkeit". Die völkische Studentenbewegung der frühen zwanziger Jahre in Deutschland, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 115
Richard J. EVANS, Die Todesstrafe in der Weimarer Republik, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 145
Adelheid von SALDERN, "Statt Kathedralen die Wohnmaschine". Paradoxien der Rationalisierung im Kontext der Moderne, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 168
Uwe LOHALM, Die Wohlfahrtskrise 1930-1933. Vom ökonomischen Notprogramm zur rassenhygienischen Neubestimmung, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 193
Patrick WAGNER, Feindbild "Berufsverbrecher". Die Kriminalpolizei im Übergang von der Weimarer Republik zum Nationalsozialismus, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 226
Dirk BLASIUS, Ambivalenzen des Fortschritts. Psychiatrie und psychisch Kranke in der Geschichte der Moderne, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 253
Peter von RÖNN, Von der gesundheitspolitischen Marginalisierung zur "Euthanasie". Die Anstalt Langenhorn und ihre Patienten im NS-Staat, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 269
Gisela BOCK, Krankemord, Judenmord und nationalsoialistische Rassenpolitik. Überlegungen zu einigen neueren Forschungshypothesen, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 285
Dan DINER, Historisches Verstehen und Gegenrationalität. Der Judenrat als erkenntnistheoretische Warte, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 307
Michael WILDT, Konsum und Modernisierung in den fünfziger Jahren, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 322
   Biographische Notiz und Schriftenverzeichnis Detlev Peukert, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 346
   Die Mitarbeiter dieses Bandes, in: Frank BAJOHR; Werner JOHE; Uwe LOHALM (Hgg.), Zivilisation und Barbarei. Die widersprüchlichen Potentiale der Moderne. Detlev Peukert zum Gedenken (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 27), Hamburg 1991, S. 355

Hans-Joachim BIEBER, Bürgertum in der Revolution. Bürgerräte und Bürgerstreiks in Deutschland 1918-1920 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 28), Hamburg 1992

Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992
Ursula BÜTTNER, Die deutsche Gesellschaft und die Judenverfolgung – ein Forschungsproblem, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 7
Heinz BOBERACH, Quellen für die Einstellung der deutschen Bevölkerung zur Judenverfolgung. Analyse und Kritik, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 31
Wolfgang BENZ, Die Deutschen und die Judenverfolgung. Mentalitätsgeschichtliche Aspekte, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 51
Ursula BÜTTNER, Die deutsche Bevölkerung und die Judenverfolgung 1933-1945, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 67
Werner T. ANGRESS, Erfahrungen jüdischer Jugendlicher und Kinder mit der nichtjüdischen Umwelt 1933-1945, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 89
Horst MATZERATH, Bürokratie und Judenverfolgung, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 105
Wolf GRUNER, Terra incognita? – Die Lager für den "jüdischen Arbeitseinsatz" (1938-1943) und die deutsche Bevölkerung, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 131
Wolfgang PETTER, Wehrmacht und Judenverfolgung, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 161
Werner JOHE, Die Beteiligung der Justiz an der nationalsozialistischen Judenverfolgung, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 179
John A.S. GRENVILLE, Juden, "Nichtarier" und "Deutsche Ärzte". Die Anpassung der Ärzte im Dritten Reich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 191
Avraham BARKAI, Die deutschen Unternehmer und die Judenpolitik im "Dritten Reich", in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 207
Dirk van LAAK, Die Mitwirkenden bei der "Arisierung". Dargestellt am Beispiel der rheinisch-westfälischen Industrieregion 1933-1940, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 231
Bernd NELLESEN, Die schweigende Kirche. Katholiken und Judenverfolgung, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 259
Martin GRESCHAT, Die Haltung der deutschen evangelischen Kirchen zur Verfolgung der Juden im Dritten Reich, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 273
Leonore SIEGELE-WENSCHKEWITZ, Auseinandersetzungen mit einem Stereotyp: Die Judenfrage im Leben Martin Niemöllers, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 293
Siegfried HERMLE, Die Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Judenverfolgung in der Evangelischen Kirche nach 1945, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 321
Constantin GOSCHLER, Die Auseinandersetzung um die Rückerstattung "arisierten" jüdischen Eigentums nach 1945, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 339
Clemens VOLLNHALS, Zwischen Verdrängung und Aufklärung. Die Auseinandersetzung mit dem Holocaust in der frühen Bundesrepublik, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 357
   Die Autoren, in: Ursula BÜTTNER (Hg.), Die Deutschen und die Judenverfolgung im Dritten Reich [Werner Jochmann zum 70. Geburtstag] (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 29), Hamburg 1992, S. 393

Horst R. SASSIN, Liberale im Widerstand. Die Robinsohn-Strassmann-Gruppe 1934-1942 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 30), Hamburg 1993

Axel SCHILDT, Moderne Zeiten. Freizeit, Massenmedien und "Zeitgeist" in der Bundesrepublik der 50er Jahre (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 31), Hamburg 1995

Birthe KUNDRUS, Kriegerfrauen. Familienpolitik und Geschlechterverhältnisse im Ersten und Zweiten Weltkrieg (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 32), Hamburg 1995

Michael ZIMMERMANN, Rassenutopie und Genozid. Die nationalsozialistische "Lösung der Zigeunerfrage" (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 33), Hamburg 1996

Patrick WAGNER, Volksgemeinschaft ohne Verbrecher. Konzeptionen und Praxis der Kriminalpolizei in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 34), Hamburg 1996

Frank BAJOHR, "Arisierung" in Hamburg. Die Verdrängung der jüdischen Unternehmer 1933-1945 (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 35), Hamburg 1997

Avraham BARKAI, Hoffnung und Untergang. Studien zur deutsch-jüdischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 36), Hamburg 1998

Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000
Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS, Einleitung, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 11
Axel SCHILDT, Materieller Wohlstand – pragmatische Politik – kulturelle Umbrüche. Die 60er Jahre in der Bundesrepublik, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 21
Arnold SYWOTTEK, Gewalt – Reform – Arrangement. Die DDR in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 54
Der Umgang mit der NS-Vergangenheit
Detlef SIEGFRIED, Zwischen Aufarbeitung und Schlußstrich. Der Umgang mit der NS-Vergangenheit in den beiden deutschen Staaten 1958-1969, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 77
Bernd A. RUSINEK, Von der Entdeckung der NS-Vergangenheit zum generellen Faschismusverdacht – akademische Diskurse in der Bundesrepublik der 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 114
Karl Christian LAMMERS, Die Auseinandersetzung mit der "braunen" Universität. Ringvorlesungen zur NS-Vergangenheit an westdeutschen Hochschulen, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 148
Christoph CLASSEN, Zum öffentlichen Umgang mit der NS-Vergangenheit in der DDR. Das Beispiel des Radios, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 166
Wirtschaft, Europa, Arbeitsimmigration
Gerd HARDACH, Krise und Reform der Sozialen Marktwirtschaft. Grundzüge der wirtschaftlichen Entwicklung in der Bundesrepublik der 50er und 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 197
Andre STEINER, Von der "Hauptaufgabe" zur "Hauptaufgabe". Zur Wirtschaftsentwicklung der langen 60er Jahre in der DDR, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 218
Werner BÜHRER, Abschied von der Supranationalität. Deutsche Europapolitik und europäische Integration 1958-1972, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 248
Ulrich HERBERT; Karin HUNN, Gastarbeiter und Gastarbeiterpolitik in der Bundesrepublik. Vom Beginn der offiziellen Anwerbung bis zum Anwerbestopp (1955-1973), in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 273
Gesellschaftlicher Wandel und reformerische Diskurse
Anselm DOERING-MANTEUFFEL, Westernisierung. Politisch-ideeller und gesellschaftlicher Wandel in der Bundesrepublik bis zum Ende der 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 311
Arnold SYWOTTEK, Nationale Politik als Symbolpolitik. Die westdeutsche Deutschland- und Außenpolitik in gesellschaftsgeschichtlicher Perspektive, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 342
Michael RUCK, Ein kurzer Sommer der konkreten Utopie – Zur westdeutschen Planungsgeschichte der langen 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 362
Alfons KENKMANN, Von der bundesdeutschen "Bildungsmisere" zur Bildungsreform in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 402
Jörg REQUATE, Standespolitik als Gesellschaftspolitik. Zur Debatte um den Reformbedarf der Justiz in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 424
Klaus WEINHAUER, "Staatsbürger mit Sehnsucht nach Harmonie" – Gesellschaftsbild und Staatsverständnis in der westdeutschen Polizei, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 444
Parteien, Verbände, Kirchen
Karsten RUDOLPH, Die 60er Jahre – das Jahrzehnt der Volksparteien?, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 471
Wolfgang SCHROEDER, Industrielle Beziehungen in den 60er Jahren – unter besonderer Berücksichtigung der Metallindustrie, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 492
Karl GABRIEL, Zwischen Aufbruch und Absturz in die Moderne. Die Katholische Kirche in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 528
Martin GRESCHAT, Protestantismus und Evangelische Kirche in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 544
Generationen und Geschlechter
Detlef SIEGFRIED, Vom Teenager zur Pop-Revolution. Politisierungstendenzen in der westdeutschen Jugendkultur 1959-1968, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 582
Dorothee WIERLING, Erzieher und Erzogene. Zu Generationenprofilen in der DDR der 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 624
Ute FREVERT, Umbruch der Geschlechterverhältnisse? Die 60er Jahre als geschlechterpolitischer Experimentierraum, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 642
Kultur und Öffentlichkeit
Anselm DOERING-MANTEUFFEL, Eine neue Stufe der Verwestlichung? Kultur und Öffentlichkeit in den 60er Jahren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 661
Konrad DUSSEL, Vom Radio- zum Fernsehzeitalter. Medienumbrüche in sozialgeschichtlicher Perspektive, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 673
Claus-Dieter KROHN, Die westdeutsche Studentenbewegung und das "andere Deutschland", in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 695
Per ØHRGAARD, "ich bin nicht zu herrn willy brandt gefahren" – Zum politischen Engagement der Schriftsteller in der Bundesrepublik am Beginn der 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 719
Imgard WILHARM, Tabubrüche in Ost und West – Filme der 60er Jahre in der Bundesrepublik und der DDR, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 734
Wolfgang RUPPERT, Zur Konsumwelt der 60er Jahre, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 752
Hans-Joachim MANSKE, "Das Lachen der Beatles gilt mehr als die Anerkennung von Marcel Duchamp" – Zur Bildenden Kunst der 60er Jahre in Deutschland, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 768
   Abkürzungsverzeichnis, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 808
   Auswahlbibliographie, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 811
   Verzeichnis der Autorinnen und Autoren, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 822
   Personenregister, in: Axel SCHILDT; Detlef SIEGFRIED; Karl Christian LAMMERS (Hgg.), Dynamische Zeiten. Die 60er Jahre in den beiden deutschen Gesellschaften (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 37), Hamburg 2000, S. 828

Andreas MEYHOFF, Blohm & Voss im "Dritten Reich". Eine Hamburger Großwerft zwischen Geschäft und Politik (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 38), Hamburg 2001

Claus-Dieter KROHN; Axel SCHILDT (Hgg.), Zwischen den Stühlen? Remigranten und Remigration in der deutschen Medienöffentlichkeit der Nachkriegszeit (Hamburger Beiträge zur Sozial- und Zeitgeschichte 39), Hamburg 2002

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Mittwoch, 19. November 2003 — Letzte Änderung: 19. November 2003 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)