Hansische Geschichtsblätter
Jg. 1, 1871 – Jg. 27, 1899

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Böhlau-Verlag
Ursulaplatz 1
50668 Köln
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Böhlau Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)


Für die Bände 1 (1871) bis 100 (1982) wird zusätzlich auf die detaillierteren veröffentlichten Register verwiesen: Bd. 1 (1871) bis Bd. 30 [Jahrgang 50] (1925): HGbll 50 (1925), S. 349-469 | Bd. 51 (1926) bis Bd. 60 (1935): HGbll 60 (1935), S. 387-435 | Bd. 61 (1936) bis Bd. 80 (1962): HGbll 80 (1962), S. 237-315 | Bd. 81 (1963) bis Bd. 100 (1982): HGbll 100 (1982), S. 297-311


Es wird darauf hingewiesen, daß die Mitgliedschaft im Hansischen Geschichtsverein (Kosten: gegenwärtig 60,– DM pro Jahr bzw. 30,– DM für Studenten und andere in der Ausbildung Begriffene) den Bezug der Hansischen Geschichtsblätter einschließt. Der Beitritt erfolgt durch eine formlose Mitteilung an die Schriftführerin des Vereins, Frau Dr. Antjekathrin Graßmann, Mühlendamm 1–3, D–23552 Lübeck.


HGBll. Bd. 9 [Teil 3], Jg. 27, 1899
Adolf WOHLWILL, Die Verbindung der Hansestädte und die hanseatischen Traditionen seit der Mitte des 17. Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1899, S. 3
Dietrich SCHÄFER, Die Ausgrabungen bei Falsterbo, in: HGBll. Jg. 1899, S. 65
Dietrich SCHÄFER, Zur Orientierung über die Sundzollregister, in: HGBll. Jg. 1899, S. 95
Theodor ILGEN, Zur Orts- und Wirtschaftsgeschichte Soests im Mittelalter. Mit einem Stadtplan, in: HGBll. Jg. 1899, S. 117
Walther STEIN, Über den Verfasser des Kölnischen Liedes von der Weberschlacht, in: HGBll. Jg. 1899, S. 149
Dietrich SCHÄFER, Der Flottenführer der Verbündeten in der Grafenfehde, in: HGBll. Jg. 1899, S. 167
Walther STEIN, Die Merchant Adventurers in Utrecht (1464-1467), in: HGBll. Jg. 1899, S. 179
Ernst DRAGENDORFF, Die älteste Vereinbarung der Schmiede-Ämter der wendischen Städte, in: HGBll. Jg. 1899, S. 190
Karl KOPPMANN, Ein Krämer-Inventar vom Jahre 1566, in: HGBll. Jg. 1899, S. 193-212

Mitgliederverzeichnis (1900, Mai), S. IX [am Ende des Jahrgangs]

Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 9, Jahrgänge 1897-1899], S. XVIII-XXXIV


HGBll. Bd. 9 [Teil 2], Jg. 26, 1898
Karl KOPPMANN, Carl Friedrich Wehrmann zum Gedächtnis, in: HGBll. Jg. 1898, S. 3
O.A. ELLISSEN, Über die Hauptepochen der Geschichte Einbecks, in: HGBll. Jg. 1898, S. 11
Goswin Frhr. von der ROPP, Die Hanse und der Reichskrieg gegen Burgund 1474-1475, in: HGBll. Jg. 1898, S. 43
Walther STEIN, Handelsbriefe aus Riga und Königsberg von 1458 und 1461, in: HGBll. Jg. 1898, S. 59
Konstantin HÖHLBAUM, Auszug aus den Statuten und der Hausordnung des Stahlhofs, in: HGBll. Jg. 1898, S. 129
Karl KOPPMANN, Zum Umschwung in den meklenburgisch-nordischen Verhältnissen in den Jahren 1388 und 1389 (Auszüge aus Rostocker Weinamts-Rechnungen), in: HGBll. Jg. 1898, S. 133
Max PERLBACH, Das Siegel der Urkunde Friedrichs I. für Hamburg vom 7. Mai 1189, in: HGBll. Jg. 1898, S. 141
Ernst DRAGENDORFF, Ein Schreiben des Deutschen Kaufmanns zu Brügge vom 29. April 1308, in: HGBll. Jg. 1898, S. 145
Konstantin HÖHLBAUM, Über die flandrische Hanse von London, in: HGBll. Jg. 1898, S. 147

REZENSIONEN, S. 183-201


HGBll. Bd. 9 [Teil 1], Jg. 25, 1897
Dietrich SCHÄFER, Das Zeitalter der Entdeckungen und die Hanse, in: HGBll. Jg. 1897, S. 3
Friedrich TECHEN, Etwas von der mittelalterlichen Gewerbeordnung, insbesondere der wendischen Städte, in: HGBll. Jg. 1897, S. 19
Ferdinand FRENSDORFF, Die Zollordnung des Lübischen Rechts, in: HGBll. Jg. 1897, S. 107
Karl KOPPMANN, Die Lübische Stadeschronik und ihre Ableitungen, in: HGBll. Jg. 1897, S. 149
Dietrich SCHÄFER, Zum Lübisch-dänischen Vertrage vom 29. April 1503, in: HGBll. Jg. 1897, S. 205
Walther STEIN, Zwei Moten König Christians I. von Dänemark, in: HGBll. Jg. 1897, S. 229
Walther STEIN, Über den angeblichen Plan eines Bündnisses der Hansestädte mit König Georg von Böhmen im Jahre 1458, in: HGBll. Jg. 1897, S. 239
Max PERLBACH, Hansisches Aus dem Marienburger Treßlerbuch. Nach dem Abdruck von Archivrat Joachim erläutert, in: HGBll. Jg. 1897, S. 261

REZENSIONEN, S. 275-97

Karl KUNZE, Reisebericht [II. Königsberg], in: HGBll. Jg. 1897, S. IX-X [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 8 [Teil 3], Jg. 24, 1896
Wilhelm von BIPPEN, Zur Bremischen Baugeschichte, in: HGBll. Jg. 1896, S. 3
Christian REUTER, Wann ist Stralsund gegründet?, in: HGBll. Jg. 1896, S. 23
Friedrich BRUNS, Lübecks Handelsstraßen am Ende des Mittelalters, in: HGBll. Jg. 1896, S. 43
Heinrich MACK, Stefan Paris. Ein Beitrag zur Geschichte der Beziehungen zwischen Frankreich, der Hanse und den Niederlanden gegen Ausgang des 16. Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1896, S. 91
Karl KOPPMANN, Die beiden Urkundenentwürfe Waldemars von Dänemark vom Jahre 1360, in: HGBll. Jg. 1896, S. 153
Ferdinand FRENSDORFF, Das Ausheischen nach Lübischem Recht, in: HGBll. Jg. 1896, S. 161
Friedrich BRUNS, Urkundliche Belege zur Lebens- und Familiengeschichte Hans Reckemans und Gerd Korffmakers, in: HGBll. Jg. 1896, S. 167
Jakob SCHWALM, Nachtrag zu Jahrgang 1894, S. 122-126, in: HGBll. Jg. 1896, S. 178

REZENSIONEN, S. 181-221

Karl KUNZE, Reiseberichte [I. Reise nach Lübeck und Preußen 1896 Juni 7 bis Juli 23 — II. Reise nach Brüssel und Lille], in: HGBll. Jg. 1896, S. XII-XIX [am Ende des Jahrgangs]
Walther STEIN, Reisebericht [Wismar, Rostock, Kopenhagen, Lübeck, Groningen, Antwerpen, Mecheln, Brüssel, in: HGBll. Jg. 1896, S. XX-XXV
Mitgliederverzeichnis, in: HGBll. Jg. 1896, S. XXVI-XXXIV
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 8, Jg. 22-24, 1894-1896], in: HGBll. Jg. 1896, S. XXXVII-L
Max PERLBACH, Register zu Jahrgang 1871-1896, in: HGBll. Jg. 1896, S. 1*-38* [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 8 [Teil 2], Jg. 23, 1895
F. PHILIPPI, Weichbild, in: HGBll. Jg. 1895, S. 3
Wilhelm BREHMER, Ein Prozeß vor der päpstlichen Kurie zu Ende des XIV. Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1895, S. 59
R. REESE, Die historische Entwickelung der Bielefelder Leinenindustrie, in: HGBll. Jg. 1895, S. 79
Hermann KEUßEN, Der päpstliche Diplomat Minucci und die Hanse, in: HGBll. Jg. 1895, S. 105
Karl KUNZE, Ein Statut der Schonenfahrergilde zu Haarlem, in: HGBll. Jg. 1895, S. 137
Carl WEHRMANN, Konfiskation der aus reinem Pelzwerk hergestellten Troinissen, in: HGBll. Jg. 1895, S. 145
Friedrich BRUNS, Zur Geschichte der Kleinodien des Deutschen Kontors zu Bergen, in: HGBll. Jg. 1895, S. 147
Konstantin HÖHLBAUM, Londoner Urkunden über den Stahlhof 1549-1622. Ein Verzeichnis von Wilhelm Junghans, in: HGBll. Jg. 1895, S. 152
Ernst BAASCH, Zur Geschichte des letherischen Gottesdienstes in Lissabon, in: HGBll. Jg. 1895, S. 165

REZENSIONEN, S. 173-202

Karl KUNZE, Reisebericht (Lübeck, Mecklenburg und Pommern) [StA, Stadtbibliothek und Handelskammer Lübeck; Schwerin, Wismar; Rostock; RA und Gewandhaus Stralsund; StA und Nikolaikirche Greifswald; StA Anklam; StA Stettin], in: HGBll. Jg. 1895, S. X-XVI [am Ende des Jahrgangs]
Walther STEIN, Reisebericht (Niedersachsen, Ost- und Westpreußen) [StA Braunschweig; StA Hildesheim; StA Goslar; StA Lüneburg; SA Hamburg; StA Lübeck; SA Bremen — StA Thorn; StA Elbing; SA Königsberg; StA Danzig], in: HGBll. Jg. 1895, S. XVII-XXVI
Karl KOPPMANN, Vorschläge in Betreff der Schreibweise bei der Veröffentlichung neuerer Akten, in: HGBll. Jg. 1895, S. XXVII-XXXIII


HGBll. Bd. 8, Jg. 22, 1894
Ferdinand FABRICIUS, Über das Schwerinische Recht in Pommern, in: HGBll. Jg. 1894, S. 3
Konrad HÄBLER, Der Hansisch-Spanische Konflikt von 1419 und die älteren spanischen Bestände, in: HGBll. Jg. 1894, S. 49
Karl KOPPMANN, Die Landwehr zwischen dem Ratzeburger und dem Möllner See, in: HGBll. Jg. 1894, S. 97
Ferdinand FRENSDORFF, Zur Erinnerung an Ludwig Weiland, in: HGBll. Jg. 1894, S. 109
Karl KUNZE, Hansen und Hansegrafen in Groningen, in: HGBll. Jg. 1894, S. 129
Heinrich MACK, Zum Hamburger Handel im 16. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1894, S. 136
Karl KUNZE, Zur Geschichte des Goslarer Kupferhandels, in: HGBll. Jg. 1894, S. 139
Karl KOPPMANN, Die Lübische Last, in: HGBll. Jg. 1894, S. 145

REZENSIONEN, S. 153-76

Karl KUNZE, Reisebericht (Holland und Belgien) [StA Arnheim (dort Urkunden von Elburg), Reichsarchiv Den Haag; StA Middelburg — StA Brügge; SA Brügge; SA Gent], in: HGBll. Jg. 1894, S. XIII-XX [am Ende des Jahrgangs]
Walther STEIN, Reisebericht (Holland und Belgien) [StA Utrecht; StA Amsterdam; StA Zwolle; StA Harderwijk; StA Kampen; StA Deventer; StA Zütphen; Reichsarchiv Den Haag; StA Middelburg — StA Brügge; StA Gent], in: HGBll. Jg. 1894, S. XXI-XXXIII


HGBll. Bd. 7 [Teil 3], Jg. 21, 1893
Max ISRAËL, Die Insel "Hiddelsoie" und das Cistercienserkloster daselbst, in: HGBll. Jg. 1893, S. 3
Karl KOPPMANN, Zur Geschichte der Universität Rostock, in: HGBll. Jg. 1893, S. 25
Paul HASSE, Die älteste Lübecker Zollrolle, in: HGBll. Jg. 1893, S. 43
Karl KOPPMANN, Schevenissen und Troinissen, in: HGBll. Jg. 1893, S. 63
Ferdinand FRENSDORFF, Die Hanse zu Ausgang des Mittelalter, in: HGBll. Jg. 1893, S. 75
Friedrich BRUNS, Der Bericht der Lübeckischen Chronik über die Vermählungsfeierlichkeit zu Kopenhagen i.J. 1478, in: HGBll. Jg. 1893, S. 105
Karl KOPPMANN, Scheplage, in: HGBll. Jg. 1893, S. 113
Karl KOPPMANN, Das Gewichtsverhältnis zwischen Thorn, Flandern und Lübeck, in: HGBll. Jg. 1893, S. 117

REZENSIONEN, S. 125-44

Karl KUNZE, Reisebericht (Bremen, Oldenburg, Ostfriesland und Holland) [SA Bremen; großherzogliches Haus- und Zentralarchiv Oldenburg; SA Aurich; StA Emden; Reichs- und Stadtarchiv Groningen; Reichsarchiv Leeuwarden (dort StA Staveren); StA Kampen; Reichsarchiv Zwolle; StA Zwolle; StA Deventer; StA Hasselt; Reichsarchiv Arnheim (dort StA Elburg); Reichsarchiv Utrecht; Stadtarchiv Utrecht; StA Amsterdam; Reichsarchiv Provinz Nord-Holland in Haarlem; StA Haarlem; StA Den Haag; Reichsarchiv Den Haag; StA Zütphen; StA Arnheim; StA Nimwegen; StA Doesburg; StA Doetinchem], in: HGBll. Jg. 1893, S. X-XXII [am Ende des Jahrgangs]
Walther STEIN, Reisebericht [StA Duisburg; StA Düsseldorf (dort StA Wesel, StA Emmerich, StA Dinslaken, StA Ratingen, Abteilung Kur-Köln; Abteilung Jülich-Berg; Abteilung Cleve-Mark), StA Neuß; StA Geldern; StA Goch; StA Kleve; StA KalkarStA Nimwegen; Reichsarchiv Arnheim (dort StA Elburg)], in: HGBll. Jg. 1893, S. XXIII-XXXI
Mitgliederverzeichnis (1894 Juni), in: HGBll. Jg. 1893, S. XXXII-XLI
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis zu Band VII (Jahrgang 1890-1891; 1892 und 1893) [Sachverzeichnis], in: HGBll. Jg. 1893, S. XLII-LV


HGBll. Bd. 7 [Teil 2], Jg. 20, 1892
Ludwig HÄNSELMANN, Die ältesten Stadtrechte Braunschweigs, in: HGBll. Jg. 1892, S. 3
Wilhelm von BIPPEN, Bremens Verhansung 1427, in: HGBll. Jg. 1892, S. 61
Carl WEHRMANN, Lübeck als Haupt der Hanse um die Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1892, S. 81
Heinrich MACK, Die Hanse und die Belagerung Stralsunds im Jahre 1628, in: HGBll. Jg. 1892, S. 123
Ferdinand FRENSDORFF, Zur Erinnerung an Dr. Gustav Schmidt, in: HGBll. Jg. 1892, S. 159
Heinrich MACK, Brief eines Braunschweigers von den Bandainseln aus dem Jahre 1617, in: HGBll. Jg. 1892, S. 169
Goswin Frhr. von der ROPP, Zur Geschichte des Tuchgewerbes im Ausgang des 15. Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1892, S. 172
Karl KOPPMANN, Ein Abenteuer des Doktor Adam Tratziger, in: HGBll. Jg. 1892, S. 177

REZENSIONEN, S. 183-209

Karl KUNZE, Vier Reiseberichte, in: HGBll. Jg. 1892, S. IX-XXXIV [am Ende des Jahrgangs]
      —, 1. 1891 Juni 18 bis Juli 6 [StA Paderborn; StA Lippstadt; StA Soest; SA Münster; StA Münster; StA Warendorf; StA Coesfeld; StA Dortmund; StA Arnsberg], in: HGBll. Jg. 1892, S. IX-XVII
      —, 2. 1891 Oktober 20 bis 28 [SA Düsseldorf (dort StA Dinslaken, StA Emmerich, StA Wesel); StA Duisburg], in: HGBll. Jg. 1892, S. XVII-XX
      —, 3. 1892 April 26 bis Mai 13 [StA Hannover; SA Hannover (dort StA Uelzen; StA Buxtehude); Historischer Verein für Niedersachsen; StA Hameln; StA Lüneburg; StA Osnabrück; SA Osnabrück; StA Stade; StA Bielefeld; StA Höxter; StA Brakel; StA Warburg], in: HGBll. Jg. 1892, S. XXI-XXVII
      —, 4. 1892 Juli 25 bis August 11 [StA Minden; SA Hamburg; GStA Berlin; kgl. Bibliothek Berlin; SA Magdeburg; StA Goslar; StA Braunschweig; Landeshauptarchiv Wolfenbüttel; StA Göttingen], in: HGBll. Jg. 1892, S. XXVII-XXXIV
Walther STEIN, Bericht über die Arbeiten am Hansischen Urkundenbuch von 1450 bis 1500, in: HGBll. Jg. 1892, S. XXXV-XXXVII


HGBll. Bd. 7 [Teil 1], Jg. 19, 1890/1891
Wilhelm BREMER, Überblick über die Baugeschichte Lübecks, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 3
Wilhelm von BIPPEN, Die Gründung des Lübeckischen Appellationsgerichts, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 25
Heinrich ULMANN, Die baltische Politik des Großen Kurfürsten um die Sterbestunde der Hanse, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 51
Friedrich TECHEN, Die Bevölkerung Wismars im Mittelalter und die Wachtpflicht der Bürger, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 65
Karl KOPPMANN, Ordnung der Lübischen Büchsenschützen, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 97
Wilhelm STIEDA, Der Schonenfahrergelag in Rostock, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 115
Wilhelm von BIPPEN, Die Aufnahme Bremens in die Hanse, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 153
Karl KOPPMANN, Zur Ausweichung der Lübischen Bürgermeister Klaus Brömse und Hermann Plönnies, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 159
Dietrich SCHÄFER, Die Historie von Marcus Meyer, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 164
Wilhelm STIEDA, Zum Nachlaß Jürgen Wullenwebers, in: HGBll. Jg. 1890/91, S. 173-5


HGBll. Bd. 6 [Teil 3], Jg. 18, 1889
Ferdinand FRENSDORFF, Die Geschichte der Hanse und des Handels bei Justus Möser und Stüve, in: HGBll. Jg. 1889, S. 3
Wilhelm BREHMER, Die hansische Gesandtschaft nach Moskau im Jahre 1603, in: HGBll. Jg. 1889, S. 29
Colmar SCHUMANN, Die deutsche Brücke in Bergen, in: HGBll. Jg. 1889, S. 55
Karl KUNZE, Das erste Jahrhundert der deutschen Hanse in England, in: HGBll. Jg. 1889, S. 129
F. PHILIPPI, Zur Geschichte der Osnabrücker Stadtverfassung, in: HGBll. Jg. 1889, S. 155
Goswin Frhr. von der ROPP, Zum Wisbyschen Seerecht, in: HGBll. Jg. 1889, S. 197
Adolph HOFMEISTER, Die Amtsrecesse der wendischen Städte, in: HGBll. Jg. 1889, S. 201
Wilhelm STIEDA, Lübeck und Landscrona, in: HGBll. Jg. 1889, S. 211

REZENSIONEN, S. 219-34

Mitgliederverzeichnis 1891, in: HGBll. Jg. 1889, S. IX-XVII [am Ende des Jahrgangs]
Karl KUNZE, Bericht über die Arbeiten für das hansische Urkundenbuch des XV. Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1889, S. XVIII-XIX
Friedrich BRUNS, Bericht über die Fortsetzung des hansischen Urkundenbuchs (1361-1400), in: HGBll. Jg. 1889, S. XX-XVV
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 6, Jg. 16-18, 1887-1889], in: HGBll. Jg. 1889, S. XXVI-XLV


HGBll. Bd. 6 [Teil 2], Jg. 17, 1888
J.D. HINSCH, Die Bartholomäus-Bruderschaft der Deutschen in Lissabon, in: HGBll. Jg. 1888, S. 3
Ludwig SCHLEKER, Reisebericht der hansischen Gesandtschaft von Lübeck nach Moskau und Nowgorod im Jahre 1603, in: HGBll. Jg. 1888, S. 31
Carl WEHRMANN, Vom Schuldenwesen der Stadt Lübeck nach Errichtung der Stadtkasse, in: HGBll. Jg. 1888, S. 65
Rudolf LANGE, Hans Runge und die inneren Kämpfe in Rostock zur Zeit der Domfehde, in: HGBll. Jg. 1888, S. 101
Karl KOPPMANN, Ratswahlen in Rostock im 17. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1888, S. 135
Karl KOPPMANN, Zwei Ordnungen des Rates zu Rostock für seine Kaufleute in Oslo und Tönsberg, in: HGBll. Jg. 1888, S. 163
Ludwig HÄNSELMANN, Braunschweiger und Bremer auf der Islandfahrt, in: HGBll. Jg. 1888, S. 168
Dietrich SCHÄFER, Eine "Mote" von Dragör vom Jahre 1470, in: HGBll. Jg. 1888, S. 173

REZENSIONEN, S. 183-96

Karl KUNZE, Bericht über die Arbeiten zur Herausgabe der englischen Hanseatica und des Hansischen Urkundenbuchs, in: HGBll. Jg. 1888, S. IX-XII [am Ende des Jahrgangs]
Friedrich BRUNS, Bericht über die Arbeiten zur Fortsetzung des Hansischen Urkundenbuches bis zum Jahre 1400, in: HGBll. Jg. 1888, S. XIII-XVI


HGBll. Bd. 6 [Teil 1], Jg. 16, 1887
Wilhelm BREMER, Herrn Staatsarchivar Dr. C[arl] Wehrmann in Lübeck zum 30. Januar 1889, in: HGBll. Jg. 1887, S. 3
Karl KOPPMANN, Der erste Hamburgische Recess, vereinbart im Jahre 1410, wiederaufgehoben im Jahre 1417, in: HGBll. Jg. 1887, S. 7
Goswin Frhr. von der ROPP, Unkosten einer Lüneburger Romfahrt im Jahre 1454, in: HGBll. Jg. 1887, S. 31
Wilhelm STIEDA, Ein Geldgeschäft Kaiser Sigismunds mit hansischen Kaufleuten, in: HGBll. Jg. 1887, S. 63
Karl KOPPMANN, Die Kriminal-Gerichtsbarkeit in Rostock im Zeitalter der Reformation, in: HGBll. Jg. 1887, S. 85
Johann FOCKE, Zwei Hansische Silbergeräte, in: HGBll. Jg. 1887, S. 115
Epistula Hieronymi Rorarii de rege et regina Angliae et exstirpanda haeresi Lutterana [Abschrift von: Archivum Castelli Sancti Angeli (arm. IX, caps. XII, Nr. 15)], in: HGBll. Jg. 1887, S. 131
Wilhelm STIEDA, Zur Charakteristik des Braunschweigisch-Hamburgischen Verkehrs im 17. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1887, S. 134
Wilhelm SILLEM und Friedrich VOIGT, Hamburgische Kaufmanns-Lehrkontrakte aus dem 18. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1887, S. 141

REZENSIONEN, S. 149-68

Karl KUNZE, Bericht über die Arbeiten zur Herausgabe der von Dr. Rieß gesammelten englischen Hanseatica, in: HGBll. Jg. 1887, S. XI-XV [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 5 [Teil 3], Jg. 15, 1886
Wilhelm BREMER, Das häusliche Leben in Lübeck zu Ende des fünfzehnten Jahrhunderts. Vortrag, gehalten in der Versammlung des Vereins für Hansische Geschichte zu Rostock, in: HGBll. Jg. 1886, S. 3
Goswin Frhr. von der ROPP, Die Hanse und die deutschen Stände vornehmlich im fünfzehnten Jahrhundert. Vortrag, gehalten in der Versammlung des Hansischen Geschichtsvereins zu Stettin, in: HGBll. Jg. 1886, S. 33
Wilhelm von BIPPEN, Die bremischen Bürgermeister Heinrich und Johann Zobel. Vortrag, gehalten in der Versammlung des Hansischen Geschichtsvereins zu Quedlinburg 1886, in: HGBll. Jg. 1886, S. 51
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Die Rostocker metallenen Normalscheffel und das Eichverfahren des Mittelalters, in: HGBll. Jg. 1886, S. 79
Wilhelm STIEDA, Hansische Vereinbarungen über städtisches Gewerbe im 14. und 15. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1886, S. 101
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Stagnum, das baltische Meer, in: HGBll. Jg. 1886, S. 159
H. GROTEFEND, Zur Eroberung Gotlands durch den deutschen Orden, in: HGBll. Jg. 1886, S. 161
Karl KOPPMANN, Die Wehrkraft der Rostockischen Ämter, in: HGBll. Jg. 1886, S. 164
Adolf HOFMEISTER, Eine hansische Seeversicherung aus dem Jahre 1531, in: HGBll. Jg. 1886, S.

REZENSIONEN, S. 181-92

Mitgliederverzeichnis 1887, in: HGBll. Jg. 1886, S. X-XIX [am Ende des Jahrgangs]
L RIESS, Bericht über meine englische Reise (1886 Febr. 14-Nov. 28) [London Corporation Record Office; London Public Record Office; London Library of the British Museum], in: HGBll. Jg. 1886, S. XX-XXV
Wilhelm von BIPPEN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 5, Jg. 13-15, 1884-1886], in: HGBll. Jg. 1886, S. XXVI-XXXII


HGBll. Bd. 5 [Teil 2], Jg. 14, 1885
Ferdinand FRENSDORFF, Zur Erinnerung an Georg Waitz, in: HGBll. Jg. 1885, S. 3
Ludwig WEILAND, Die Raths- und Gerichtsverfassung von Goslar im Mittelalter, in: HGBll. Jg. 1885, S. 13
Rudolf LANGE, Zur Geschichtsschreibung des Albert Krantz, in: HGBll. Jg. 1885, S. 63
Karl KOPPMANN, Zur Geschichte der Meklenburgischen Klipphäfen, in: HGBll. Jg. 1885, S. 103
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Die Chronistik Rostocks, in: HGBll. Jg. 1885, S. 163
Paul HASSE, Zwei Beiträge zur Lübschen Historiographie, in: HGBll. Jg. 1885, S. 195
Wilhelm BREHMER, Auszüge aus zwei Geschäftsbriefen Jürgen Wullenwevers, in: HGBll. Jg. 1885, S. 199
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Rostocker historisches Lied vom Jahre 1549, in: HGBll. Jg. 1885, S. 201-7


HGBll. Bd. 5 [Teil 1], Jg. 13, 1884
Ludwig WEILAND, Goslar als Kaiserpfalz, in: HGBll. Jg. 1884, S. 3
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Rostock im Mittelalter, in: HGBll. Jg. 1884, S. 39
Carl WEHRMANN, Die obrigkeitliche Stellung des Raths in Lübeck, in: HGBll. Jg. 1884, S. 53
Wilhelm STIEDA, Schifffahrtsregister, in: HGBll. Jg. 1884, S. 77
Wilhelm von BIPPEN, Der Zollstreit zwischen Hamburg und Ostfriesland in der zweiten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts, in: HGBll. Jg. 1884, S. 119
Karl KOPPMANN, Anhang zu vorstehender Abhandlung, in: HGBll. Jg. 1884, S. 139
Wilhelm STIEDA, Zur Sprachenkenntniss der Hanseaten, in: HGBll. Jg. 1884, S. 157
Wilhelm von BIPPEN, Zur Geschichte der Vitalienbrüder, in: HGBll. Jg. 1884, S. 162
Wilhelm BREHMER, Geschützausrüstung lübeckischer Kriegsschiffe im Jahre 1526, in: HGBll. Jg. 1884, S. 165-70
Anton HAGEDORN, Reiseberichte [StA Wismar; großherzogliches, Geheimes und Hauptarchiv Schwerin; StA Rostock; StA Stralsund; Gewandhaus-Archiv Stralsund; StA Lüneburg; StA Hildesheim; StA Braunschweig; StA Goslar; StA Helmstedt; SA Magdeburg; SA Hannover (dort StA Buxtehude, StA Uelzen, StA Hameln, StA Einbeck); StA Hannover — Reichsarchiv Brüssel; StA Brüssel; StA Löwen; StA Diest; StA Mecheln; StA Antwerpen; StA Dendermonde; StA Gent; SA Ostflandern Gent; StA Ypern; StA Brügge; SA Westflandern Brügge; StA Sluys; StA Aardenburg; StA Middelburg; Provinzialarchiv Zeeland in Middelburg; StA Zierikzee; StA Deventer; StA Kampen; StA Zwolle; Provinzialarchiv von Overijssel Zwolle], in: HGBll. Jg. 1884, S. VIII-XXVIII [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 4 [Teil 3], Jg. 12, 1883
Ludwig WEILAND, Zum Andenken an Reinhold Pauli, in: HGBll. Jg. 1883, S. 3
Wilhelm BREHMER, Lübeck's messingene Grabplatten aus dem XIV. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1883, S. 13
Wilhelm von BIPPEN, Die Erhebung Ostfrieslands zur Reichsgrafschaft, in: HGBll. Jg. 1883, S. 45
Ferdinand FRENSDORFF, Das Stadtrecht von Ripen in seinem Verhältniss zu dem von Lübeck, in: HGBll. Jg. 1883, S. 89
Karl KOPPMANN, Die preußisch-englischen Beziehungen der Hanse 1375-1408, in: HGBll. Jg. 1883, S. 113
August WETZEL, Die Anfänge der Stadt Kiel, in: HGBll. Jg. 1883, S. 141
Ferdinand FRENSDORFF, Zu den beiden ältesten hansischen Recessen, in: HGBll. Jg. 1883, S. 155
Konstantin HÖHLBAUM, Die Hanse und Nowgorod, in: HGBll. Jg. 1883, S. 162
Richard EHRENBERG, Ein Hamburgischer Waaren- und Wechsel-Preiscourant aus dem XVI. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1883, S. 165
Adolf WOHLWILL, Die Hansestädte und der preußisch-französische Vertrag von 5. August 1796, in: HGBll. Jg. 1883, S. 171-
Mitgliederverzeichnis, in: HGBll. Jg. 1883, S. IX-XVII [am Ende des Jahrgangs]
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 4, Jg. 10-12, 1880/81-1883], in: HGBll. Jg. 1883, S. XVIII-XXXI


HGBll. Bd. 4 [Teil 2], Jg. 11, 1882
Ferdinand FRENSDORFF, Die Stadtverfassung Hannovers in alter und neuer Zeit, in: HGBll. Jg. 1882, S. 3
Konstantin HÖHLBAUM, Kölns älteste Handelsprivilegien für England, in: HGBll. Jg. 1882, S. 41
Wilhelm BREHMER, Der Lübecker Bürgermeister Jacob Plescow, in: HGBll. Jg. 1882, S. 51
Carl SATTLER, Die Hanse und der deutsche Orden in Preußen bis zu dessen Verfall, in: HGBll. Jg. 1882, S. 69
Adolf KÖCHER, Bremens Kampf mit Schweden um seine Reichsfreiheit, in: HGBll. Jg. 1882, S. 87
Karl KOPPMANN, Seven und seventich Hensen, in: HGBll. Jg. 1882, S. 105
Konstantin Höhlbaum, Hansisches aus dem XVI. Jahrhundert in Paris, in: HGBll. Jg. 1882, S. 111
Wilhelm SILLEM, Beamte der Court of Adventurers in Stade, in: HGBll. Jg. 1882, S. 114
Dietrich SCHÄFER, Das Lied vom Israhel, in: HGBll. Jg. 1882, S. 116
Ferdinand FRENSDORFF, Zu der Ausgabe der Dortmunder Statuten und Urtheile, in: HGBll. Jg. 1882, S. 119

REZENSIONEN, S. 123-

Dietrich SCHÄFER, Reisebericht [Reichsarchiv Kopenhagen], in: HGBll. Jg. 1882, S. X-XVI [am Ende des Jahrgangs]
Anton HAGEDORN, Reiseberichte [StA Köln — StA Osnabrück; SA Osnabrück; StA Münster; SA Münster; StA Koesfeld [Coesfeld]; StA Duisburg; SA Düsseldorf (dort StA Wesel, StA Emmerich, Abteilung Kur-Köln, Abteilung Jülich-Berg, Abteilung Cleve-Mark, Abteilung Mörs); StA Dortmund; StA Soest], in: HGBll. Jg. 1882, S. XVII-XXX


HGBll. Bd. 4 [Teil 1], Jg. 10, 1880-81
Georg WAITZ, [Nachruf] Karl Wilhelm Nitzsch, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 3
Karl Wilhelm NITZSCH, Die Übertragung des Soester Rechts auf Lübeck und der älteste Marktverkehr des deutschen Binnenlandes (aus dem Nachlaß), in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 9
Hermann ROEMER, Die Kunstdenkmäler Hildesheims, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 25
Max TOEPPEN, Über einige alte Kartenbilder der Ostsee, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 39
Gustav von BUCHWALD, Holsteinische Abnehmer auf dem Markte Hamburgs und Lübecks im XV. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 67
Otto FRANCKE, Für Bertram Wulflam, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 87
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Zu den Bergen'schen Spielen, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 109
Reinhold PAULI, Königin Elisabeth, Polen und die Hanse, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 125
Reinhold PAULI, Eine Notiz über Bremen und die Hansa zur Zeit der schmalkaldischen Kriege, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 131
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Strantvresen, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 133
Dietrich SCHÄFER, Zum westfälisch-preußischen Drittel der Hansa, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 140
Dietrich SCHÄFER, Entgegnung auf das Referat in den Jahresberichten der Geschichtswissenschaft über die Hansa, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 142
Karl KOPPMANN, Begründung des Referats in den Jahresberichten der Geschichtswissenschaft, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. 148-60
Wilhelm BREHMER, Die Lübecker Straßennamen, in: HGBll. Jg. 1880/81, S. XX-XLV [am Ende des Jahrgangs]
Anton HAGEDORN, Reisebericht [StA Elbing; StA Thorn], in: HGBll. Jg. 1880/81, S. LXXI-LXIII


HGBll. Bd. 3 [Teil 3], Jg. 9, 1879
Reinhold PAULI, Zur Erinnerung an Wilhelm Mantels, in: HGBll. Jg. 1879, S. 3
Richard DOEBNER, Die Stadtverfassung Hildesheims im Mittelalter, in: HGBll. Jg. 1879, S. 13
Ferdinand FRENSDORFF, Tristes Reliquiae, in: HGBll. Jg. 1879, S. 33
Bernhard NIEHUES, Die Organisation der Hansa in Westfalen, insbesondere im Münsterlande, in: HGBll. Jg. 1879, S. 51
Carl SATTLER, Das preußisch-westfälische Drittel der Hanse, in: HGBll. Jg. 1879, S. 69
Karl KOPPMANN, Zu den Drittels-Versammlungen, in: HGBll. Jg. 1879, S. 75
Ferdinand FRENSDORFF, Eine Correspondenz Dreyer's mit dem Rathe der Stadt Oldenburg in Holstein, in: HGBll. Jg. 1879, S. 78
Ferdinand FRENSDORFF, Beziehungen Rostocks zu Augsburg und München, in: HGBll. Jg. 1879, S. 81
Ludwig GEIGER, Beziehungen Lübecks und Stralsunds zu Venedig, in: HGBll. Jg. 1879, S. 83
Reinhold PAULI, Hansische und baltische Beziehungen zu Schottland im XVI. und XVII. Jahrhundert, in: HGBll. Jg. 1879, S. 85
Wilhelm MANTELS [†], Lied von der Fehde Lübecks mit Herzog Heinrich von Meklenburg 1506. Aus dem Nachlaß, in: HGBll. Jg. 1879, S. 87
J BACHMANN und Karl Ernst Hermann KRAUSE, Zwei Lieder Domanns, in: HGBll. Jg. 1879, S.
Karl Ernst Hermann KRAUSE, Zu den Seeörtern. Geister, Gitscho = Gedser. Passage über die Ostsee auf dem Eise, in: HGBll. Jg. 1879, S. 98
Dietrich SCHÄFER, Die Oliepipen, in: HGBll. Jg. 1879, S. 100-2
Dietrich SCHÄFER, Reisebericht [SA Hamburg; StA Lüneburg; SA Bremen — StA Groningen; StA Leeuwarden; StA Kampen; StA Zwolle; StA Deventer; StA Zütphen; StA Arnheim; StA Roermond; StA Amsterdam; Reichsarchiv Den Haag; StA Dordrecht; StA Middelburg — StA Antwerpen; Reichsarchiv Brüssel; StA Dinant; StA Gent; StA Brügge], in: HGBll. Jg. 1879, S. XXIV-XXX [am Ende des Jahrgangs]
Otto FRANCKE, Die Stralsunder Straßennamen. Aus den Stadtbüchern und den Stadtkatastern zusammengestellt, in: HGBll. Jg. 1879, S. XXXI-LI
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis über Jahrgang 1877-79 [Sachverzeichnis von Bd. 3, Jg. 7-9, 1877-79], in: HGBll. Jg. 1879, S. LII-LXIV


HGBll. Bd. 3 [Teil 2], Jg. 8, 1878
Gustav SCHMIDT, Das mittelalterliche Göttingen, in: HGBll. Jg. 1878, S. 3
Ferdinand FRENSDORFF, Aus belgischen Städten und Stadtrechten, in: HGBll. Jg. 1878, S. 39
Konstantin HÖHLBAUM, Zur deutsch-dänischen Geschichte der Jahre 1332-1346, in: HGBll. Jg. 1878, S. 73
Carl WEHRMANN, Der Aufstand in Lübeck bis zur Rückkehr des alten Raths 1408-1416, in: HGBll. Jg. 1878, S. 103
Reinhold PAULI, Das Verfahren wider die Stahlhofskaufleute wegen der Lutherbücher, in: HGBll. Jg. 1878, S. 159
Konstantin HÖHLBAUM, Ein Fragment Danziger Annalen, in: HGBll. Jg. 1878, S. 175
Carl WEHRMANN, Silbergeräth des Raths von Lübeck, in: HGBll. Jg. 1878, S. 181-2
Dietrich SCHÄFER, Reisebericht [StA Stralsund; StA Greifswald; StA Stettin; SA Stettin — RA Riga; Stadtbibliothek Riga; Sammlung der Gesellschaft für Geschichte der Ostseeprovinzen und der Ritterschaft Riga; StA Reval — SA Königsberg; StA Danzig], in: HGBll. Jg. 1878, S. XXII-XXV [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 3 [Teil 1], Jg. 7, 1877
Otto FRANCKE, Die Kirchen St. Nicolai und St. Marien zu Stralsund, in: HGBll. Jg. 1877, S. 3
Karl KOPPMANN, Der Seeräuber Klaus Störtebeker in Geschichte und Sage, in: HGBll. Jg. 1877, S. 37
Carl SATTLER, Der Handel des Deutschen Ordens in Preußen zur Zeit seiner Blüthe, in: HGBll. Jg. 1877, S. 61
Julius HARTTUNG, Die Spiele der Deutschen in Bergen, in: HGBll. Jg. 1877, S. 89
Carl HEGEL, Nachtrag zur Geschichte der Stadtverfassung von Cöln im Mittelalter, in: HGBll. Jg. 1877, S. 115
Reinhold PAULI, Zu den Verhandlungen der Hanse in England, 1404-1407, in: HGBll. Jg. 1877, S. 125
Reinhold PAULI, Notizen über Osterlinge und Stahlhöfe, in: HGBll. Jg. 1877, S. 129
Konstantin HÖHLBAUM, "Stahlhof", in: HGBll. Jg. 1877, S. 133
Konstantin HÖHLBAUM, Varitin Ritsagen, in: HGBll. Jg. 1877, S. 136
Carl SATTLER, Zwei weitere Rechnungsbücher der Großschäffer von Marienburg, in: HGBll. Jg. 1877, S. 137
Karl KOPPMANN, Herluf Lauritssöns Bericht über die Spiele der Deutschen zu Bergen, in: HGBll. Jg. 1877, S. 140
Goswin Frhr. von der ROPP, Spottlied auf Heinrich von Ahlfeld, Bürgermeister zu Goslar, in: HGBll. Jg. 1877, S. 144-7
Dietrich SCHÄFER, Reisebericht [StA Stralsund — StA Malmö; UB Lund; Reichsarchiv Stockholm; kgl. Bibliothek Stockholm; Historisches Cabinet des Reichsmuseums Stockholm; Gräflich Brahe'sche Bibliothek Skokloster; UB Upsala; Stiftsbibliothek Linköping; SA Jönköping; Gymnasialbibliothek Wexiö; Gymnasialbibliothek Kalmar — kaiserl. Bibliothek St. Petersburg; RA Reval — SA Bremen; RA Wismar; RA Rostock; RA Stralsund; StA Lübeck; StA Köln; SA Düsseldorf (dort StA Wesel); StA Soest; StA Dortmund; SA Münster; StA Münster; SA Osnabrück; StA Attendorn; StA Warendorf; StA Braunschweig; StA Goslar; StA Hildesheim; SA Hannover; StA Göttingen; StA Helmstedt; SA Magdeburg; StA Halberstadt; StA Quedlinburg; StA Aschersleben], in: HGBll. Jg. 1877, S. XIX-XXXI [am Ende des Jahrgangs]


HGBll. Bd. 2 [Teil 3], Jg. 6, 1876
Leonhard ENNEN, Der hansische Syndikus Heinrich Sudermann aus Köln, in: HGBll. Jg. 1876, S. 3
Dietrich SCHÄFER, Die Lübeckische Chronik des Hans Reckemann, in: HGBll. Jg. 1876, S. 61
Ferdinand FRENSDORFF, Über das Alter niederdeutscher Rechtsaufzeichnungen, in: HGBll. Jg. 1876, S. 97
Heinrich ULMANN, Die Opposition Groningens gegen die Politik Maximilians I. in Westfriesland, in: HGBll. Jg. 1876, S. 147
Julius HARTTUNG, Aus einer Schrift Dietrichs von Nieheim, in: HGBll. Jg. 1876, S. 165
Dietrich SCHÄFER, Geographische Miscellen, in: HGBll. Jg. 1876, S. 167
Karl KOPPMANN, Geland, in: HGBll. Jg. 1876, S. 174
August WETZEL, Neue Druckfragmente des Chronicon Slavicum, in: HGBll. Jg. 1876, S. 177

REZENSIONEN, S. 185-276

Dietrich SCHÄFER, Bericht über die Vorarbeiten zur Herausgabe der 3. Abtheilung der Hanserecesse [SA Hamburg; StA Lübeck; SA Bremen; GStA Berlin; RA Wismar; Großherzogliches Geheim- und Hauptarchiv Schwerin; RA Rostock], in: HGBll. Jg. 1876, S. XXIV-XXIX [am Ende des Jahrgangs]
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichniss [Sachverzeichnis von Bd. 2, Jg. 4-6, 1874-76], in: HGBll. Jg. 1876, S. XXX-LV


HGBll. Bd. 2 [Teil 2], Jg. 5, 1875
Karl KOPPMANN, Hamburgs Stellung in der Hanse, in: HGBll. Jg. 1875, S. 3
Konstantin HÖHLBAUM, Zur Geschichte der Deutschen Hanse in England, in: HGBll. Jg. 1875, S. 20
Dietrich SCHÄFER, Zur Frage nach der Einführung des Sundzolls, in: HGBll. Jg. 1875, S. 33
Leonhard ENNEN, Zur Geschichte der Archive der hansischen Contore in Antwerpen und London, in: HGBll. Jg. 1875, S. 47
Adolf WOHLWILL, Reinhard als französischer Gesandter in Hamburg und die Neutralitätsbestrebungen der Hansestädte in den Jahren 1795-97, in: HGBll. Jg. 1875, S. 55
Reinhold PAULI, Aus den Mirakeln des h. Thomas von Canterbury, in: HGBll. Jg. 1875, S. 125
Karl KOPPMANN, Zur Belagerung Flensburgs im Jahre 1431, in: HGBll. Jg. 1875, S. 127
Karl KOPPMANN, Das Haus der Oesterlinge zu Houk, in: HGBll. Jg. 1875, S. 130
Carl WEHRMANN, Eine Scene aus dem 30jährigen Kriege, in: HGBll. Jg. 1875, S. 131

REZENSIONEN, S. 136-266


HGBll. Bd. 2 [Teil 1], Jg. 4, 1874
Dietrich SCHÄFER, Bremens Stellung in der Hanse, in: HGBll. Jg. 1874, S. 3
Heinrich SMIDT, Aus Bremischen Familienpapieren, 1426-1445, in: HGBll. Jg. 1874, S. 53
Reinhold PAULI, Die Haltung der Hansestädte in den Rosenkriegen, in: HGBll. Jg. 1874, S. 77
Carl WEHRMANN, Der Verkauf des kleinen österschen Hauses in Antwerpen, in: HGBll. Jg. 1874, S. 109
Paul HASSE, Der Kampf zwischen Lübeck und Dänemark vom Jahre 1234 in Sage und Geschichte, in: HGBll. Jg. 1874, S. 119

REZENSIONEN, S. 141-93

Karl KOPPMANN, Reisebericht [Belgien: StA Brügge; SA Westflandern Brügge; StA Ypern; StA Gent; SA Ostflandern Gent (dort ehem. Archiv der Grafen von Flandern, früher Rupelmonde); Archiv des Justizhofes von Flandern; StA Antwerpen — Holland: Reichsarchiv Den Haag; StA Amsterdam; StA Alkmaar; Provinzialarchiv von Nordholland Haarlem; StA Utrecht; StA Harderwyk; StA Kampen; StA Franeker; StA Groningen; StA Zwolle; Provinzialarchiv von Overijssel Zwolle; StA Deventer; StA Zütphen; StA Doesburg; StA Arnheim; StA Nimwegen — Köln], in: HGBll. Jg. 1874, S. XXIII-XL [am Ende des Jahrgangs]
Goswin Frhr. von der ROPP, Reisebericht [Belgien: StA Brügge; SA Westflandern Brügge; StA Ypern; StA Gent; SA Ostflandern Gent; StA Antwerpen — Holland: Reichsarchiv Den Haag; StA Amsterdam; StA Kampen; StA Zwolle; Provinzialarchiv von Overijssel Zwolle; StA Deventer; StA Zütphen — StA Stendal; StA Tangermünde; StA Seehausen; StA Salzwedel; StA Lüneburg; SA Hannover; StA Hannover; StA Hildesheim; StA Braunschweig; StA Helmstedt; Bibliothek Wolfenbüttel; StA Goslar; StA Halberstadt; StA Quedlinburg; StA Ascherleben; StA Halle; SA Magdeburg; StA Magdeburg; SA Bremen; StA Göttingen], in: HGBll. Jg. 1874, S. XLI-LVIII


HGBll. Bd. 1 [Teil 3], Jg. 3, 1873
Ludwig HÄNSELMANN, Braunschweig in seinen Beziehungen zu den Harz- und Seegebieten, in: HGBll. Jg. 1873, S. 3
Leonhard ENNEN, Zur Geschichte der hansischen Häuser zu Brügge und Antwerpen, in: HGBll. Jg. 1873, S. 39
Carl WEHRMANN, Die Gründung des hanseatischen Hauses zu Antwerpen, in: HGBll. Jg. 1873, S. 77
Wilhelm MANTELS, Kaiser Karls IV. Hoflager in Lübeck vom 20.-30. October 1375, in: HGBll. Jg. 1873, S. 109
Wilhelm MANTELS, Nachtrag zu Johann Wittenborg und Tidemann Steen, in: HGBll. Jg. 1873, S. 145
Ludwig HÄNSELMANN, Eine hansische Zeitbetrachtung aus dem Jahre 1586, in: HGBll. Jg. 1873, S. 149
Karl KOPPMANN, Stafclenorsund, in: HGBll. Jg. 1873, S. 156

REZENSIONEN, S. 161-227

Ferdinand FRENSDORFF, Über die Vorarbeiten zu einer neuen Ausgabe des Lübischen Rechts, in: HGBll. Jg. 1873, S. XXXI-XL [am Ende des Jahrgangs]
Karl KOPPMANN, Reisebericht [RA Stralsund; RA Rostock], in: HGBll. Jg. 1873, S. XLI-XLVII
Goswin Frhr. von der ROPP, Reisebericht [RA Wismar; StA Osnabrück; SA Münster; StA Münster; StA Soest; StA Dortmund; StA Köln], in: HGBll. Jg. 1873, S. XLVIII-LIX
Mitgliederverzeichnis (abgeschlossen 1874 Juli 20), in: HGBll. Jg. 1873, S. LX-LXVII
Karl KOPPMANN, Inhaltsverzeichnis [Sachverzeichnis zu Bd. 1, Jg. 1-3, 1871-73], in: HGBll. Jg. 1873, S. LXVIII-XCII


HGBll. Bd. 1 [Teil 2], Jg. 2, 1872
Wilhelm MANTELS, Das Siegel des hansischen Geschichtsvereins und der Lübische Doppeladler, in: HGBll. Jg. 1872, S. 3
Reinhold PAULI, Auftreten und Bedeutung des Wortes Hansa in England, in: HGBll. Jg. 1872, S. 15
Konstantin HÖHLBAUM, Die Gründung der deutschen Kolonie an der Düna, in: HGBll. Jg. 1872, S. 23
Karl KOPPMANN, Der Vertrag zwischen Hamburg und Lübeck vom Jahre 1241, in: HGBll. Jg. 1872, S. 69
Karl KOPPMANN, Vom Kontor zu Brügge, in: HGBll. Jg. 1872, S. 79
Carl WEHRMANN, Das Lübeckische Patriziat, insbesondere dessen Entstehung und Verhältniss zum Adel, in: HGBll. Jg. 1872, S. 93
Wilhelm MANTELS, Die Reliquien der Rathskapelle zu St. Gertrud in Lübeck, in: HGBll. Jg. 1872, S. 139
Karl KOPPMANN, Rundschau über die Litteratur der hansischen Geschichte, in: HGBll. Jg. 1872, S. 155

REZENSIONEN, S. 196-219

Karl KOPPMANN, Reisebericht [StA Danzig; SA Königsberg; StA Königsberg; Wallendrodtsche Bibliothek Königsberg; RA Riga; RA Reval], in: HGBll. Jg. 1872, S. XXVII-XLV [am Ende des Jahrgangs]
Goswin Frhr. von der ROPP, Reisebericht [StA Danzig; SA Königsberg; RA Riga; RA Reval; RA Dorpat; königliche Bibliothek Berlin; StA Lübeck; SA Hamburg; RA Stralsund; RA Rostock; Universitätsarchiv Rostock], in: HGBll. Jg. 1872, S. XLVI-LXI
Konstantin HÖHLBAUM, Reisebericht [StA Danzig; StA Elbing; SA Königsberg; RA Riga; RA Reval], in: HGBll. Jg. 1872, S. LXII-LXIX


HGBll. Bd. 1 [Teil 1], Jg. 1, 1871
Wilhelm MANTELS, Der Hansische Geschichtsverein, in: HGBll. Jg. 1871, S. 3
Ferdinand FRENSDORFF, Die beiden ältesten hansischen Recesse, in: HGBll. Jg. 1871, S. 11
Karl KOPPMANN, Zur Geschichtschreibung der Hansestädte, in: HGBll. Jg. 1871, S. 57
Karl von ROSEN, Die metallene Grabplatte des Bürgermeisters Albert Hövener in der St. Nikolaikirche zu Stralsund und andere verwandte Denkmale in den Ostseeländern, in: HGBll. Jg. 1871, S. 87
Wilhelm MANTELS, Die hansischen Schiffshauptleute Johann Wittenborg, Brun Warendorp und Tidemann Steen, in: HGBll. Jg. 1871, S. 109
Reinhold PAULI, Die Stahlhofskaufleute und Luthers Schriften, in: HGBll. Jg. 1871, S. 155

REZENSIONEN, S. 165-81


Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Donnerstag, den 22. Mai 1997 — Letzte Änderung: 18. Januar 2001 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)