Historisches Jahrbuch (HJb)
Bd. 106, 1986 – Bd. 123, 2003

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

Mit bestem Dank an die Teilnehmer meiner hilfswissenschaftlichen Übung (SS 1997) für die (unten individuell ausgewiesene) Mitarbeit!

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Verlag Karl Alber
Hermann-Herder-Straße 4
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Verlag Karl Alber
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986
Hermann HORSTKOTTE, Individualistische Züge in der spätrömischen Rechts- und Gesellschaftsordnung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 1-22
Maurice ZUFFEREY, Der Mauritiuskult im Früh- und Hochmittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 23-58
Winfried BECKER, Kulturkampf als Vorwand: Die Kolonialwahlen von 1907 und das Problem der Parlamentarisierung des Reiches, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 59-84
Arno SEIFERT, Andere Welten und Gegenwelten. Neues zur frühneuzeitlichen Ideengeschichte, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 85-118
Max MÜLLER, Gerhard Ritter. Ein politischer Historiker, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 119-34
Konrad REPGEN, Ende der angelsächischen Theoriedebatte?, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 135-7
   Buchbesprechungen, S. 138-235
Hubert GLASER, [Nachruf] Kurt Fina †, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 236-9
Stefan WEINFURTER, Die Zentralisierung der Herrschaftsgewalt im Reich unter Kaiser Heinrich II., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 241-97
Ingrid BAUMGÄRTNER, "De privilegiis doctorum". Über Gelehrtenstand und Doktorwürde im späten Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 298-332
Andreas WIRSCHING, Konfessionalisierung der Außenpolitik: Die Kurpfalz und der Beginn der französischen Religionskriege (1559-1562), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 333-60
Winifried BAUMGART, Die europäischen Großmächte und die französische Intervention in Syrien 1860/61, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 361-85
Gregor SCHÖLLGEN, Griff nach der Weltmacht? 25 Jahre Fischer-Kontroverse, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 386-406
Wolfgang METZ, Zum Lorscher Reichsurbar, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 407-17
Klemens HONSELMANN, Das Verbot einer theologischen Disputation durch den Landesherrn, den Rektor und die Theologische Fakultät der Universität Heidelberg. Ältester Universitätsdruck? Ein Beitrag zur Sechshundertjahrfeier der Universität, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 418-24
Rüdiger vom BRUCH, Geschichte und Presse: Pressegeschichte und Presse als Geschichtsquelle – Zum Stand der Forschung an Hand von vier neueren Publikationen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 106, 1986, S. 425-33
   Buchbesprechungen, S. 434-508


Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987
Franz-Reiner ERKENS, Die Kanonikerreform in Oberlothringen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 1-43
Franz BOSBACH, Papsttum und Universalmonarchie im Zeitalter der Reformation, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 44-76
Siegfried MÜLLER, Gesellenwandern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, dargestellt am Beispiel Hannovers, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 77-93
Manfred RAUH, Anti-Modernismus im nationalsozialistischen Staat, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 94-121
Horst PIETSCHMANN, Der atlantische Sklavenhandel bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts – Eine Problemskizze, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 122-33
Eberhard WEIS, Friedrich der Große als historisches Problem. Zur bedeutendsten neueren Biographie des Königs, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 134-8
   Buchbesprechungen, S. 139-218
Hugo OTT, [Nachruf] Clemens Bauer † (16.12.1899-1.1.1984), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 219-24
Heribert MÜLLER, Die Kirche von Laon im Karolingerreich. Studien zur Bischofsliste des 8. und 9. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 225-53
Wolfgang METZ, Nekrologische Quellen zum "Wirkungsbereich" des deutschen Königtums (919-1250), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 254-95
Hermann H. SCHWEDT, Der römische Index der verbotenen Bücher, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 296-314
Wolfram SIEMANN, Chancen und Schranken von Wissensfreiheit im deutschen Konstitutionalismus 1815-1918, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 315-48
Ulrich von HEHL, Hexenprozesse und Geschichtswissenschaft, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 349-75
Willy REAL, Aus dem Werktag des preußischen Ministeriums der auswärtigen Angelegenheiten, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 376-88
Karl J. RIVINIUS, Der Giordano-Bruno-Skandal von 1888/1889. Eine Episode im Konflikt zwischen Vatikan und italienischer Regierung um die Wiederherstellung der weltlichen Macht der Päpste, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 389-404
Wolfgang FRÜHWALD, Von der Heimkehr in die Fremde. Über das "Biographische Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 405-16
Konrad REPGEN, Der "Historikerstreit" (I). Einige Anmerkungen zu den aktuellen Veröffentlichungen über kontroverse Grundprobleme unserer Geschichte, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 417-30
   Buchbesprechungen, S. 431-503
Hubert GLASER, [Nachruf] Benno Hubensteiner † (4.12.1924-4.2.1985), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 504-10
Harald DICKERHOF, [Nachruf] Arno Seifert † (27.7.1936-3.1.1987), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 510-4
Dieter ALBRECHT, [Nachruf] Max Spindler † (1894-1986), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 107, 1987, S. 514-8

Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988
Manfred GROTEN, Die Urkunde Karls des Großen für St. Denis von 813 (D 286), eine Fälschung Abt Sugers?, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 1-36
Harald KLEINSCHMIDT, Wordhord onleac. Bemerkungen zur Geschichte der sprechsprachlichen Kommunikation im Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 37-62
Hans Eberhard MAYER, Die Legitimität Balduins IV. von Jerusalem und das Testament der Agnes von Courtenay, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 63-89
Hermann WEBER, Zur Legitimation der französischen Kriegeserklärung von 1635, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 90-113
Friedrich KLEIN, Reichsfinanzpolitik und 'Nationalisierung' des Zentrums unter Ernst Maria Lieber 1891-1900, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 114-56
Hugo OTT, Die Weltanschauungsprofessuren (Philosophie und Geschichte) an der Universität Freiburg – besonders im Dritten Reich, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 157-73
Klaus HERBERS, Die Päpstin Johanna. Ein kritischer Forschungsbericht, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 174-94
Roland PAULER, Karl IV. – Matteo Villanis schmachbeladener Kaiser, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 195-203
Karl-Alexander HAMPE, Neues zum Kissinger Diktat Bismarcks von 1877, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 204-12
Harald DICKERHOF, Joseph Görres und die Görrestradition. Reflexionen zur Fortführung seiner Gesammelten Schriften, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 213-30
Edgar KRAUSEN, Schriften zum 200. Geburtstag König Ludwigs I. und zum 100. Todestag König Ludwigs II. von Bayern, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 231-47
   Buchbesprechungen, S. 248-328
Dietrich CLAUDE, Untersuchungen zum Untergang des Westgotenreiches (711-725), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 329-58
Peter RUMMEL, Kirchliches Leben in der Reichsstadt Augsburg vom ausgehenden Mittelalter bis 1537, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 359-78
Bernd ROECK, Christlicher Idealstaat und Hexenwahn. Zum Ende der europäischen Verfolgungen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 379-405
Victor CONZEMIUS, Die Kirchenkrise Ignaz von Döllingers: Deutsche gegen römische Theologie?, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 406-29
Rudolf MORSEY, Föderalismus im Bundesstaat. Die Rolle des bayerischen Ministerpräsidenten Hans Ehard in der Vor- und Frühgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 430-47
Hermann JAKOBS, Kirchenfreiheit und Priesterbild. Zum Buch von Johannes Laudage, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 448-68
Uwe NEDDERMEYER, Das katholische Geschichtslehrbuch des 17. Jahrhunderts: Orazio Torsellinis 'Epitome Historiarum', in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 469-83
   Buchbesprechungen, S. 484-511
Raymund KOTTJE, [Nachruf] Paul-Egon Hübinger † (1911-1987), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 512-5
Eberhard WEIS, [Nachruf] Heinrich Lutz † (1922-1986), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 108, 1988, S. 515-8

Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989 (bearbeitet von Mirjam LIEBEL)
Johannes HOFMANN OSB, Die amtliche Stellung der in der ältesten römischen Bischofsliste überlieferten Männer in der Kirche von Rom, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 1-23
Hanna VOLLRATH, "Gewissensmoral" und Konfliktverständnis: Thomas Becket in der Darstellung seiner Biographen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 24-55
Alois SCHMID, "Poeta et orator a Caesare laureatus". Die Dichterkrönungen Kaiser Maximilians I., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 56-108
Klaus GANZER, Gallikanische und römische Primatsauffassung im Widerstreit. Zu den ekklesiologischen Auseinandersetzungen auf dem Konzil von Trient, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 109-163
Alwin HANSCHMIDT, Internationale Zusammenarbeit linksliberaler Parteien Europas zwischen den beiden Weltkriegen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 164-190.
Volkert PFAFF, Analekten zur Geschichte Papst Coelestins III. (1191-1198), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 191-205
Tilman STRUVE, Johannes Haller – ein Romancier? Kritische Bemerkungen zur Schilderung des päpstlich-königlichen Versöhnungsmahles auf Canossa (1077), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 206-210
Uta LINDGREN, Wege der historischen Frauenforschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 211-219
   Buchbesprechungen, S. 220-352
Wolfgang REINHARD, Christliche Mission und Dialektik des Kolonialismus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 353-370
Horst GRÜNDER, Mission, Kolonialismus und Emanzipation in Schwarzafrika, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 371-386.
Karl J. RIVINIUS, Interdependenz von Politik und Evangelisation in China, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 387-420
Andreas VOLZ, Auswirkungen der deutschen Kolonialherrschaft in Kamerun (1884-1916) auf die autochthone Bevölkerung am Beispiel der Bakwiri am Kamerunberg, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 421-451
Margaret Lavinia ANDERSON & Kenneth BARKIN, Der Mythos der Puttkamer-Säuberung und die Realität des Kulturkampfes. Überlegungen zur Geschichtsschreibung des kaiserlichen Deutschlands, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 109, 1989, S. 452-498
   Buchbesprechungen, S. 499-518

Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990 (bearbeitet von Steven Zahlaus)
Theo KÖLZER, Sizilien und das Reich im ausgehenden 12. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 3-22
Joachim WOLLASCH, Hoffnungen der Menschen in der Zeit der Pest, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 23-51
Walter ZIEGLER, Territorium und Reformation. Überlegungen und Fragen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 52-75
Wolfgang METZ, Genealogisch-verfassungsgeschichtliche Probleme vornehmlich im Deutschen Reich des 10. und frühen 11. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 76-109
Tilman STRUVE, Johannes Haller und das Versöhnungsmahl. Eine Korrektur, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 110-6
Uta LINDGREN, Geschichtskunde und Geographie. Berührungspunkte vom 16. zum 18. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 117-28
   Buchbesprechungen, S. 129-286
Engelbert BUXBAUM, [Nachruf] Franz Xaver Heimerl † (1904-1988), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 287-8
Bernd SCHWENK, Das Hundetragen. Ein Rechtsbrauch im Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 289-308
Adelheid KRAH, Die Absetzung Herzog Adalberos von Kärnten und die Südostpolitik Kaiser Konrads II., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 309-369
Ronald G. ASCH, Die englische Herrschaft in Irland und die Krise der Stuart-Monarchie im 17. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 370-408
Hans-Christof KRAUS, Carl Ernst Jarcke und der katholische Konservatismus im Vormärz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 409-445
Reiner SCHULZE, Das Recht fremder Kulturen – Vom Nutzen der Rechtsethnologie für die Rechtsgeschichte, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 446-70
Eduard HLAWITSCHKA, Zum Geburtsdatum Kaiser Heinrichs V., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 471-5
Jochen OLTMER; Anton SCHINDLING, Der soziale Charakter des Täuferreichs zu Münster 1534/1535. Anmerkungen zur Forschungslage, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 476-91
Michael HORN, Der Kardinalbischof Imar von Tusculum als Legat in England 1144/1145, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 110, 1990, S. 492-505
   Buchbesprechungen, S. 506-18

Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991 (bearbeitet von Christine Wunsiedler)
Hans-Dieter HEIMANN, Stadtideal und Stadtpatriotismus in der "Alten Stadt" am Beispiel der "laudationes Coloniae" des Mittelalters und der frühen Neuzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 3-27
Ulrich von HEHL, Zwei Kulturen – eine Nation? Die frühe burschenschaftliche Einheitsbewegung und das Wartburgfest, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 28-52
Ulrich LAPPENKÜPER, Auf dem Weg in die "Krieg-in-Sicht-Krise": Bismarcks Eingreifen in den spanischen Bürgerkrieg 1874/1875, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 53-101
Helmut NEUHAUS, Das Ende der Monarchien in Deutschland 1918, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 102-36
Dietrich CLAUDE, Gregor von Tours und die Juden: Die Zwangsbekehrungen von Clermont, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 137-147
Michael SEGRE, Die Accademia del Cimento. Wissenschaft zwischen Kirche und Politik, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 148-154
Michael DREYER, Judenhaß und Antisemitusmus bei Constantin Frantz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 155-72
Rudolf MORSEY, Das SBZ-Handbuch – auch ein wissenschaftsgeschichtliches Ereignis, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 173-7
Heribert MÜLLER, Christentum und Sexualität. Anmerkungen zu drei Neuerscheinungen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 178-86
Helmut ZEDELMAIER, Zur Geschichte der exemplarischen Geschichtsauffassung. Ein Standardwerk, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 187-91
   Buchbesprechungen, S. 192-327
Michael MENZEL, Predigt und Predigtorganisation im Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 337-84
Thomas BEHRMANN, Verschriftlichung als Lernprozeß: Urkunden und Statuten in den lombardischen Stadtkommunen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 385-402
Klaus N, Ablaßfälschungen im späten Mittelalter. Lothar III. und der Ablaß des Klosters Königslutter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 403-32
Alfred KOHLER, Kriegsorganisation und Kriegführung in der Zeit Karls V., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 433-51
Ernst HEINEN, Windthorst und die Gründung der preußischen Zentrumsfraktion (1870), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 452-65
Axel FROHN, Das Schicksal deutscher Kriegsgefangener in amerikanischen Lagern nach dem Zweiten Weltkrieg. Eine Auseinandersetzung mit Thesen von James Bacque, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 111, 1991, S. 466-92
   Buchbesprechungen, S. 493-516

Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992 (bearbeitet von Daniela NEGWER)
Raymund KOTTJE, Beiträge der frühmittelalterlichen Iren zum gemeinsamen europäischen Haus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 3-22
Johannes LAUDAGE, Hausrecht und Thronfolge, Überlegungen zur Königserhebung Ottos des Großen und zu den Aufständen Thankmars, Heinrichs und Liudolfs, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 23-71
Bernd ROECK, Wahrnehmungsgeschichtliche Aspekte des Hexenwahns – Ein Versuch, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 72-103
Werner RÖSENER, Das katholische Bildungsdefizit im Deutschen Kaiserreich – Ein Erbe der Säkularisation von 1803?, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 104-27
Hans-Michael KÖRNER, Katholische Kirche und polnische Zwangsarbeiter 1939-1945, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 128-42
Peter FISCHER, Das Projekt einer trilateralen Nuklearkooperation. Französisch-deutsch-italienische Geheimverhandlungen 1957/1958, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 143-56
Horst PIETSCHMANN, Christoph Kolumbus im deutschsprachigen Schrifttum. Eine Auswahlbibliographie, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 157-79
   Buchbesprechungen, S. 180-295
Peter HERDE, [Nachruf] Bernhard Bischoff † (1906-1991), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 296-301
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 302-4
Michael BORGOLTE, Papstgräber als Gedächtnisorte der Kirche, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 305-23
Tilman STRUVE, Die Wende des 11. Jahrhunderts. Symptome eines Epochenwandels im Spiegel der Geschichtsschreibung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 324-65
Wilfried LOTH, Die Historiker und die Deutsche Frage. Ein Rückblick nach dem Ende des Kalten Krieges, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 366-82
Hans MAIER, Das totalitäre Zeitalter und die Kirchen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 383-411
Winfried BECKER, Die nationalsozialistische Machtergreifung in Bayern. Ein Dokumentarbericht Heinrich Helds aus dem Jahr 1933, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 412-35
Helmut ZEDELMAIER, "Im Griff der Geschichte": zur Historiographiegeschichte der frühen Neuzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 436-56
Hans FENSKE, Der deutsche Liberalismus bis zum Ausgang des 19. Jahrhunderts. Literatur aus den Jahren 1987-1991, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 457-81
Otto WEISS, Das Gedächtnis des 100. Todestages Johann Joseph Ignaz von Döllingers. Ein Forschungsbericht, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 112, 1992, S. 482-95
   Buchbesprechungen, S. 496-515
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 516-8

Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993 (bearbeitet von Sanna LIEGL)
Hermann JAKOBS, Theodor Schieffer (1910-1992). Ein Gelehrtenleben im 20. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 1-20
Manfred GROTEN, Der Magistertitel und seine Verbreitung im Deutschen Reich des 12. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 21-40
Christoph KAMPMANN, Reichstag und Reichskriegserklärung im Zeitalter Ludwigs XIV., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 41-59
Wolfgang NEUGEBAUER, Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Deutsche Geschichte im Zeitalter der Weltkriege, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 60-97
Hans Günter HOCKERTS, Zeitgeschichte in Deutschland. Begriffe, Methoden, Themenfelder, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 98-127
Helmut FLACHENECKER, Stadtgeschichtsforschung als Akt der Selbstvergewisserung. Ein Literaturüberblick, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 128-158
Jan GERCHOW, Städtebau und Geschichte in Mittelalter und Früher Neuzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 159-169
Wolfgang WEBER, Ideengeschichte der Monarchie in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 170-174
   Buchbesprechungen, S. 175-254
Guy P. MARCHAL, Bildersturm im Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 255-282
Antonius LIEDHEGENER, Marktgesellschaft und Milieu. Katholiken und katholische Regionen in der wirtschaftlichen Entwicklung des Deutschen Reichs 1895-1914, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 283-354
Horst W. HEITZER, Deutscher Katholizismus und "Bolschewismusgefahr" bis 1933, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 355-387
Frank MÜLLER, Die "Brüning-Papers": Der Nachlaß des letzten Zentrumskanzlers in Harvard, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 388-410
Amalie FÖßEL, Das spiritualistische Schriftverständnis der Ortliebersekte im 13. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 411-426
Jürgen STEINLE, Max Buchner und die Gelben Hefte in der Weimarer Republik, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 427-446
Wolfgang SCHMALE, Das Bicentenaire. Ein Forschungsbericht (Teil 1), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 447-481
   Buchbesprechungen, S. 482-511
Franz STAAB, Wolfgang Metz † (1919-1992), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 113, 1993, S. 512-3
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 514-6

Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994 (bearbeitet von Silke BERGAU)
Sten NADOLNY, Die Sprache des Geschichts-Erzählers. Über Thomas Nipperdey, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 1-9
Ekkehard EICKHOFF, Brasilianer und Ottonen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 10-46
Jürgen SARNOWSKY, England und der Kontinent im 10. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 47-75
Winfried MÜLLER, Die Gründung der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Bundesrepublik Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 76-106
Wolfgang REINHARD, Konfession und Konfessionalisierung. "Die Zeit der Konfessionen (1530-1620/30)" in einer neuen Gesamtdarstellung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 107-24
Helmut NEUHAUS, Karl III. von Spanien und seine Zeit (1759-1788). Bemerkungen zu einer Quellenedition, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 125-34
Wolfgang SCHMALE, Das Bicentenaire. Ein Forschungsbericht (Teil II), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 135-74
Dieter POHL, Großraumplanung und NS-Völkermord, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 175-82
   Buchbesprechungen, S. 183-284
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 285-6
Theo KÖLZER, Magna imperialis curia. Die Zentralverwaltung im Königreich Sizilien unter Friedrich II., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 287-311
Jörg OBERSTE, Normierung und Pragmatik des Schriftgebrauchs im cisterziensischen Vistitationsverfahren bis zum beginnenden 14. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 312-48
Winfried EBERHARD, Klerus- und Kirchenkritik in der spätmittelalterlichen deutschen Stadtchronistik, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 349-80
Heinz ANGERMEIER, Reuchlin, Württemberg und das Reich, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 381-95
Hans Peter MENSING, Die Adenauer-Memoiren: Entstehung, Zielsetzung, Quellenwert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 396-411
Eckart CONZE, Deutsche Frage und Europäische Integration 1945-1990, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 412-26
Johannes LAUDAGE, Reich und Kirche in der Salierzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 427-44
Helmut ZEDELMAIER, Geschichtsschreibung im konfessionellen Zeitalter. Die neu erschlossene "Historia" des Hammelburger Prädikanten Georg Horn, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 445-50
Winfried BECKER, Christliche Parteien und Strömungen im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Forschungsbericht 1986-1994, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 451-78
Udo WENGST, Die SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag 1949-1966. Bemerkungen über eine Quellenedition, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 114, 1994, S. 479-83
   Buchbesprechungen, S. 484-505
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 506-8

Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995
Wolfgang GEORGI, Bischof Keonwald von Worcester und die Heirat Ottos I. mit Egitha im Jahre 929, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 1-40
Tilman STRUVE, Mathilde von Tuszien-Canossa und Heinrich IV. Der Wandel ihrer Beziehungen vor dem Hintergrund des Investiturstreites, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 41-84
Ludwig VONES, Der gescheiterte Königsmacher. Erzbischof Adalbert I. von Mainz und die Wahl von 1125, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 85-124
Uwe WILHELM, Staat, Gesellschaft und Nation im Denken Johann Friedrich von Pfeiffers (1718-1787), S.125-52
Hans-Jürgen GRABBE, Über eine Formveränderung der amerikanischen Geschichte. Struktureller Wandel in den Vereinigten Staaten im späten 19. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 153-69
Roman BLEISTEIN, Abt Alban Schachleiter OSB. Zwischen Kirchentreue und Hitlerkult, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 170-87
Alheydis PLASSMANN, Der Wandel des normannischen Geschichtsbildes im 11. Jahrhundert. Eine Quellenstudie zu Dudo von St. Quentin und Wilhelm von Jumièges, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 188-207
Gabriele METZLER, Kernphysik und Politik. Werner Heisenberg in der Wissenschafts- und Zeitgeschichte. Ein Forschungsbericht, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 208-22
   Buchbesprechungen, S. 223-330
Margarete KOTTENHOFF, Die Miniaturen des "Livre de la Cité des Dames" als historische Quellen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 335-61
Vera NÜNNING, Wiedervereinigung als historische Perspektive. Die "Reconstruction" als Paradigma für Grundprobleme der amerikanischen Geschichte, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 362-87
Günther SCHULZ, Armut und Armenpolitik in Deutschland im frühen 19. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 388-410
Konrad REPGEN, Die Deutschen Bischöfe und der Zweite Weltkrieg, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 411-52
Rudolf MORSEY, Gründung und Gründer der Kommission für Zeitgeschichte 1960-1962, S.453-85
Winfried SÜß, Über Röhms angebliche Pläne "für ein Reich ohne Hitler", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 115, 1995, S. 486-90
   Buchbesprechungen, S. 491-513

Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996 (bearbeitet von Katrin GÖTZ)
Elke GOEZ, Der Thronerbe als Rivale: König Konrad, Kaiser Heinrichs IV. älterer Sohn, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 1-49
Karl H. METZ, Religion, Gesellschaft und Katholizismus im England der Industrialisierungsepoche, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 50-71
Bernhard LÖFFLER, Franz Ludwig von Baumann, Georg von Jochner und Georg von Hertling. Anmerkungen zur Politik- und Wissenschaftsgeschichte Bayerns im Kaiserreich, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 72-101
Friedrich KIEßLING, Österreich-Ungarn und die deutsch-englischen Détentebemühungen 1912-1914, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 102-125
Hubert WOLF, Eine Rezension mit Folgen? Die Tübinger Theologische Quartalschrift, der Münchener Nuntius J. Hergenröther und das Unfehlbarkeitsdogma, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 126-136
Eckart CONZE, Abschied von der Diplomatiegeschichte? Neuere Forschungen zur Rolle der Bundesrepublik in den internationalen Beziehungen 1949-1969, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 137-154
Hans FENSKE & Hermann HIERY, Neue Literatur zur Geschichte der deutschen Auswanderung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 155-171
   Buchbesprechungen, S. 172-296
Manfred GROTEN, Im glückseligen Regiment. Beobachtungen zum Verhältnis Obrigkeit – Bürger am Beispiel Kölns im 15. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 303-320
Christoph KAMPMANN, Die englische Krone als "Arbiter of Christendom"? Die "Balance of Europe" in der politischen Diskussion der Stuart-Ära (1660-1714), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 321-366
Holger Th. GRÄF, Reich, Nation und Kirche in der groß- und kleindeutschen Historiographie, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 367-394
Adolf M. BIRKE, Nation und Konfession. Varianten des politischen Katholizismus im Europa des 19. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 395-416
Udo SAUTTER, Auf dem Weg zum Sozialstaat. Regierung und Arbeitslosigkeit in den Vereinigten Staaten vor dem New Deal, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 417-439
Thomas HERTFELDER, Historie als Kulturkritik. Zu einem Interpretationsmuster in Franz Schnabels "Deutsche Geschichte im 19. Jahrhundert", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 440-475
Helmut FLACHENECKER, Vom schwierigen Umgang mit Mensch und Natur. Neuere Arbeiten aus dem Gebiet der Stadtgeschichtsforschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 476-495
Heinz HÜRTEN, Der katholische Carl Schmitt, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 116, 1996, S. 496-502
   Buchbesprechungen, S. 503-511

Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997
Harald KLEINSCHMIDT, Stirps regia und Adel im frühen Wessex. Studien zu Personennamen in der Epistolographie, Historiographie und Urkundenüberlieferung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 1-37
Konrad REPGEN, Der Westfälische Friede und die zeitgenössische Öffentlichkeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 38-83
Jens Ivo ENGELS, Wunder im Dienste profanisierter Weltsicht? Zur Gemengelage der Weltbilder im achtzehnten Jahrhundert anhand der Debatte über jansenistische Wunder, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 84-110
Stefan FISCH, Assimilation und Eigenständigkeit. Zur Wiedervereinigung des Elsaß mit dem Frankreich der Dritten Republik nach 1918, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 111-28
Ewald FRIE, Brot und Sinn. Katholizismus und Caritasarbeit in der Zusammenbruchgesellschaft 1945, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 129-46
Hubertus SEIBERT, Kirche – Herrschaft – religiöses Leben. Zu den Mittelalter-Bänden der "Geschichte des Christentums", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 147-67
Wilhelm DAMBERG, Das Spätmittelalter. Wandel eines Epochenbildes und Konsequenzen für die Reformationsdeutung von Joseph Lortz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 168-80
Carsten RABE, Zur Gründung der Jesuitenuniversität in Breslau. Ein Quellenbeleg aus dem Jahr 1677, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 181-7
Winfried BECKER, Der Föderalist Constantin Frantz. Zum Stand seiner Biographie, der Edition und der Rezeption seiner Schriften, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 188-211
Ernst HEINEN, Alte und neue Wege der Katholizismusforschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 212-9
Rudolf MORSEY, Görres-Gesellschaft, Historisches Jahrbuch und Nationalsozialismus. Eine notwendige Richtigstellung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 220-9
   Buchbesprechungen, S. 230-52
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 252-4
Konrad REPGEN, In memoriam Erwin Iserloh (1915-1996), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 255-70
Ernst-Dieter HEHL, Maria und das ottonisch-salische Königtum. Urkunden, Liturgie, Bilder, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 271-310
Gerhard LUBICH, Beobachtungen zur Wahl Konrads III. und ihrem Umfeld, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 311-39
Anke KRÜGER, Schuld oder Präjudizierung? Die Protokolle des Templerprozesses im Textvergleich (1307-1312), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 340-77
Klaus FITSCHEN, Die Zivilkonstitution des Klerus von 1790 als revolutionäres Kirchenreformprogramm im Zeichen der Ecclesia primitiva, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 378-405
Ulrich von HEHL, Kampf um die Deutung. Der Nationalsozialismus zwischen "Vergangenheitsbewältigung", Historisierungspostulat und "Neuer Unbefangenheit", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 406-36
Vera NÜNNING, Das Eigene und das Fremde. Die ersten englischen Begegnungen mit indianischen Kulturen in Amerika im Spiegel von Quellenberichten des späten 16. und frühen 17. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 437-54
Markus HUTTNER, Religion und Moderne in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 455-66
   Buchbesprechungen, S. 467-512
Uwe-Jens WANDEL / Sönke LORENZ, Jürgen Sydow (1921-1995) [Nachruf], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 117, 1997, S. 513-4
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 515-7

Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998
Franz-Reiner ERKENS, Der Herrscher als gotes drút. Zur Sakralität des ungesalbten ostfränkischen Königs, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 1-39
Katherine WALSH in Verbindung mit Alfred A. STRNAD, Eine Erasmianerin im Hause Habsburg: Königin Maria von Ungarn (1505-1558) und die Anfänge der Evangelischen Bewegung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 40-85
Matthias SCHNETTGER, Italienische Fürsten im deutschen Reichstag? Ein Projekt Friedrich Ludwig von Bergers aus dem Jahr 1723, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 86-107
Michael BREGNSBO, Gesellschaftsordnung und Staatsgewalt von der Kanzel her gesehen. Die Vermittlung politischer und sozialer Ideen durch dänische Predigten 1750-1848, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 108-130
Manfred KITTEL, Kulturkampf und "Große Depression". Zum Aufbruch der Bayerischen Nationalkonservativen in der antiliberalen Strömung der 1870er Jahre, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 131-200
Claudia LEPP, Protestanten feiern ihre Nation – Die kulturprotestantischen Ursprünge des Sedantages, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 201-222
Andreas RÖDDER, Staatskunst statt Kriegshandwerk. Probleme der deutschen Vereinigung von 1990 in internationaler Perspektive, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 223-260
Kai-Michael SPRENGER, Ein Deperditum Paschalis III. für den gegenpäpstlichen Legaten Christian von Buch? Überlegungen zu einem archäologischen Fund aus Mainz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 261-276
Rainer DECKER, Hintergrund und Verbreitung des Drucks der römischen Hexenprozeß-Instruktion (1657), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 277-286
Ansgar FRENKEN, Heinrich Finke, der Nationalsozialismus und die Zwangsauflösung der Görres-Gesellschaft, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 287-303
Michael KISSENER und Joachim SCHOLTYSECK, Gedenkjahrnachlese. Monographien zum deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus aus den Jahren 1993-1996, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 304-344
Eckart CONZE, Historisierung im Spannungsfeld von Verstehen, Erklären und Bwerten. Drei Neuerscheinungen zur Geschichte des nationalsozialistischen Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 345-352
Bernhard LÖFFLER, Wirtschaftspolitik nach 1945. Bemerkungen aus drei Neuerscheinungen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 353-360
Thomas HERTFELDER, Neue Ansichten vom Historismus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 118, 1998, S. 361-373
   Buchbesprechungen, S. 374-521
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 522-524

Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999
Alexander Pierre BRONISCH, Asturien und das Frankenreich zur Zeit Karls des Großen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 1-40
Ekkehard EICKHOFF, Bischof Friedrich und Thangbrand. Sächsische Glaubensboten im Hohen Norden, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 41-51
Tilman STRUVE, Heinrich IV. in der historiographischen Tradition des 19. und 20. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 52-64
Hugo STEHKÄMPER, Kaiser Friedrich Barbarossa: nur Wirtschaftsförderer oder zugleich auch Machtpolitiker? Eine Forschungskontroverse, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 65-83
Annette KEHNEL, Reform als institutionelle Krise. Überlegungen zur irischen Kirchenreform des 12. Jahrhunderts am Beispiel des Klosters Clonmacnois, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 84-119
Anke KRÜGER, Das "Baphomet-Idol". Ein Beitrag zur Provenienz der Hauptvorwürfe gegen den Templerorden, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 120-133
Thomas NICKLAS, Publizität und Intrige. Eine antikatholische Pressekampagne in der Zeit der Spätaufklärung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 134-158
Thomas Martin BUCK, Zu Rankes Diktum von 1824. Eine vornehmlich textkritische Studie, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 159-185
Jürgen GROSSE, Unzeitgemäßheit und Geschichtskritik bei Franz Grillparzer, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 186-208
Stefan ZAUNER, Universität Tübingen und Leibniz-Kolleg in der französischen Besatzungszeit 1945-1949. Aspekte des akademischen Neubeginns im Nachkriegsdeutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 209-231
Leonid LUKS, "Die Utopie an der Macht". Zum bolschwistischen Terror unter Lenin und Stalin, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 232-264
Karl SCHNITH, Editionen und Forschungen zur mittelalterlichen Historiographie ca. 1987-1996/97, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 265-282
Guido BRAUN, Die "Gazette de France" als Quelle zur Rezeptionsgeschichte des Westfälischen Friedens und des Reichsstaatsrechts in Frankreich, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 283-294
Thomas BRECHENMACHER, Postmoderner Geschichtskultur und Historiographiegeschichte. Kritische Bemerkungen mit Blick auf eine narrativistische Darstellung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 295-306
Wolfgang ELZ, Die Weimarer Republik und ihre Außenpolitik. Ein Forschungs- und Literaturbericht, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 307-373
   Buchbesprechungen, S. 376-507
Ludwig HAMMERMEYER, Hans Schmidt (1930-1998) [Nachruf], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 119, 1999, S. 508-512
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 513-516
Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000
Martin KAUFHOLD, Die wilden Männer werden fromm: Probleme der Christianisierung in der Frühzeit der Normandie, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 1-38
Michael MENZEL, Kreuzzugsideologie unter Innocenz III., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 39-79
Wolfgang MÄHRLE, Wissenschaft nach Straßburger, Wittenberger oder Paduaner Art? Die Entwicklung des Lehrangebots an der Nürnberger Hohen Schule in Altdorf (1575-1623), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 80-96
Sebastian OLDEN-JØRGENSEN, Machtausübung und Machtinszenierung im dänischen Frühabsolutismus 1660-1730, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 97-113
Ulrich LAPPENKÜPER, Von der Balance of Power zum Politischen Äquilibrium: Grundzüge der Außenpolitik Leopolds II. (1790-1792), in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 114-137
Matthias PAPE, Der Karlskult an Wendepunkten der neueren deutschen Geschichte, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 138-181
Piotr PREGIEL, Das Bild der Germanen in Gustav Freytags "Ingo", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 182-198
Barbara STAMBOLIS, Nation und Konfession im Spannungsfeld. Aspekte historischer Vereinsforschung am Beispiel des Schützenwesens, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 199-226
Dierk HOFFMANN, Das Bundesverfassungsgericht im poltiischen Kräftefeld der frühen Bundesrepublik. Die Auseinandersetzung um die Westverträge 1952-1954, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 227-273
Franz BRUNHÖLZL, Über die Verse De Karolo rege et Leone papa, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 274-283
Christian HILLEN, Zum Friesenzug Heinrichs V. von 1114, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 284-290
Helmut ZEDELMAIER, Das Buch als Recheneinheit. Überlegungen zur Erforschung der Buchkultur, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 291-300
Daniel FULDA, Erschrieben oder aufgeschrieben? Zu einigen Problemen der aktuellen Historiographieforschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 301-316
Manfred WEITLAUFF, Zur Geschichte der Reichskreise in der Frühen Neuzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 317-322
Eike WOLGAST, Eine große politische Biographie: Maximilian I. von Bayern 1573-1651, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 323-330
Hans FENSKE, Ein reichgedeckter Büchertisch: Neue Literatur zur Revolution 1848/49, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 331-357
   Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte, Konfession und Cleavages. Ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 358-395
Gabriele METZLER, Doppelte Vergangenheit. Zur Auseinandersetzung mit Diktatur und Holocaust in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 396-420
   Buchbesprechungen, S. 421-542
Kalus GANZER, Remigius Bäumer (1918-1998) [Nachruf], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 120, 2000, S. 543-544
   Zusammenfassungen (Summaries), S. 545-549

Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001
Annette WIESHEU, Bischof und Gefängnis. Zur Interpretation der Kerkerbefreiungswunder in der merowingischen Hagiographie, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 1-23
Margit KERN, Gewissensentscheidung und Glaubensbekenntnis in der Malerei des 16. Jahrhunderts. "Das Martyrium des hl. Mauritius und der Thebäischen Legion" von El Greco, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 24-63
Axel GOTTHARD, "Wer sich salviren könd, solts thun". Warum der deutsche Protestantismus in der Zeit der konfessionellen Polarisierung zu keiner gemeinsamen Politik fand, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 64-96
Sebastian OLDEN-JØRGENSEN, Die Konversion Niels Steensens (1667) und der frühneuzeitliche Deismus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 97-114
Stefan W. RÖMMELT, Kaiser, Papst und Vaterland. Jubiläen und die Memorialkultur in der Germania sacra. Die Jahrtausendfeiern in Fulda und Kempten, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 115-154
Ludolf PELIZAEUS, Die Frage neuer Kurwürden am Ende des Alten Reiches 1778-1803, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 155-196
Uwe HENTSCHEL, Die Schweiz in der nationalromantischen Literatur, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 197-213
Eckart CONZE, "Wer von Europa spricht, hat unrecht". Aufstieg und Verfall des vertragsrechtlichen Multilateralismus im europäischen Staatensystem des 19. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 214-241
Axel EHLERS, Zur Druck- und Editionsgeschichte von Hartman Grisars unvollendeter Edition "Diplomata Pontificia Saeculi XII. et XIII.", in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 242-266
Johannes MERZ, Zur Sozialisierungsbewegung 1918/19. Konzeption und Wirksamkeit Otto Neuraths in Österreich, Sachsen und Bayern, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 267-285
Detlef GROTHMANN, Der "Volksverein für das katholische Deutschland" und die nationalsozialistische Herausforderung in der Weimarer Zeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 286-303
Norbert TRIPPEN, Von den Fuldaer "Bischofskonferenzen" zur "Deutschen Bischofskonferenz" 1945-1976, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 304-319
Christian JETZLSPERGER, Die Emanzipation der Entwicklungspolitik von der Hallstein-Doktrin. Die Krise der deutschen Nahostpolitik von 1965, die Entwicklungspolitik und der Ost-West-Konflikt, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 320-366
Hans-Jürgen BECKER, Der Staat im Spiegel der Staatslexika. Ein Vergleich des Evangelischen Staatslexikons und des Staatslexikons der Görres-Gesellschaft, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 367-399
Elisabeth KRAUS, Aus Tradition modern. Zur Geschichte von Stiftungswesen und Mäzenatentum in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 400-420
Albrecht P. LUTTENBERGER, Karl V. – zwei neue Monographien, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 421-430
Thomas KAUFMANN, Komparatistische Reformations- und Konfessionsgeschichte Deutschlands 1500-1650, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 431-470
Christoph KAUFMANN, Protest gegen die Obrigkeit? Zur Deutung der judenfeindlichen Unruhen während des Vormärz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 471-500
Wolfgang ALTGELD, Christentum, Revolution, Nation. Geschichtliche und zeitgeschichtliche Auseinandersetzungen in der Formierung des deutschen Katholizismus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 501-512
Karsten RUPPERT, Zwei Biographien – ein Leben. Zu zwei Neuerscheinungen über den Zentrumspolitiker und Reichskanzler Joseph Wirth, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 513-531
Christoph KÖSTERS, Katholische Kirche und Katholizismus in der SBZ/DDR. Eine Bilanz neuerer Forschungen, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 121, 2001, S. 532-580

Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002
Thomas Martin BUCK, "Capitularia imperatoria." Zur Kaisergesetzgebung Karls des Großen von 802, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 3-26
Rudolf SCHIEFFER, Motu proprio. Über die papstgeschichtliche Wende im 11. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 27-41
Franz J. FELTEN, Päpstliche Personalpolitik? Über Handlungsspielräume des Papstes in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 43-86
Franz BRENDLE, "Bündnis versus Bekenntnis". Philipp der Großmütige von Hessen, die deutschen Protestanten und Frankreich im Zeitalter der Reformation, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 87-109
Martin PAPENBROCK, Bilder des Exils. Zur Kunst der niederländischen Glaubensflüchtlinge im 16. und 17. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 111-140
Axel GOTTHARD, Der deutsche Konfessionskrieg seit 1619. Ein Resultat gestörter politischer Kommunikation, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 141-172
Michael ROHRSCHNEIDER, Der Nachlaß des Grafen von Peñaranda als Quelle zum Westfälischen Friedenskongreß, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 173-193
Thomas BRECHENMACHER, Die Juden im Kirchenstaat zwischen Restauration und Revolution. Mietrecht, Immobilieneigentum und Judenedikt unter Leo XII., Gregor XVI. und Pius IX., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 195-234
Michael KISSENER, "Preußisches Probierländle"? Über die Eigenart des badischen Kulturkampfes, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 235-262
Thomas NICKLAS, Rheinpoesie und Rheinpolitik. Maurcie Barrès, Frankreich und der Rhein 1919-1923, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 263-285
Kevin P. SPICER, Gespaltene Loyalität. "Braune Priester" im Dritten Reich am Beispiel der Diözese Berlin, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 287-320
Wolfgang DIERKER, Himmlers Glaubenskrieger. Der Sicherheitsdienst der SS, seine Religionspolitik und die "politische Religion" des Nationalsozialismus, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 321-344
Dietmar WILLOWEIT, Rechtsanwendung durch Historiker? Thesen zum normativen Denken in den historischen Wissenschaften, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 347-353
Caspar HIRSCHI, Das humanistische Nationskonstrukt vor dem Hintergrund modernistischer Nationalismustheorien, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 355-396
Klaus SCHREINER, Bilder des Reiches. Bildsprachen und Sprachbilder, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 397-412
Detlef DÖRING, Die Universität Leipzig im Zeitalter der Aufklärung. Geschichte, Stand und Perspektiven der Forschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 413-461
Wolfgang NEUGEBAUER, Das alte Preußen. Aspekte der neuesten Forschung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 463-482
Jochen OLTMER, Deutsche Migrationsverhältnisse. Neuere Forschungsergebnisse zur Wanderungsgeschichte im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 483-520
José M. SÁNCHEZ, Papst Pius XII. und der Holocaust. Überlegungen zu einer Kontroverse, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 521-529
Karl-Joseph HUMMEL, Fremdarbeiter in Einrichtungen der katholischen Kirche 1939-1945. Forschung, Entschädigung und Versöhnung, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 531-558
Ulrich BAUMGÄRTNER, Reden als historische Quellen. Anmerkungen zu neueren Publikationen zur politischen Rede und zum historiographischen Umgang mit rhetorischen Texten, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 122, 2002, S. 559-596

Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003
Hubertus LUTTERBACH, Der zivilisationsgeschichtliche Beitrag der frühmittelalterlichen Bußbücher zum christlichen Kinderschutz, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 3-25
Bernd SCHÜTTE, Gewalt gegen Bischöfe im frühen und hohen Mittelalter, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 27-63
Knut GÖRICH, Verletzte Ehre. König Richard Löwenherz als Gefangener Kaiser Heinrichs VI., in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 65-91
Otfried CZAIKA, Davis Chytræus, die Universität Rostock und das schwedische Reich, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 93-110
Géza PÁLFFY, Türkenabwehr, Grenzsoldatentum und die Militarisierung der Gesellschaft in Ungarn in der Frühen Neuzeit, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 111-48
Alexander SCHMIDT, Ein französischer Kaiser? Die Diskussion um die Nationalität des Reichsoberhauptes im 17. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 149-77
Sabine HOLTZ, Wissen und Macht. Territorialstaat und Bildungspolitik im 17. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 179-96
Wolfgang NEUGEBAUER, Staat – Krieg – Korporation. Zur Genese politischer Strukturen im 17. und 18. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 197-237
Aude SURAN, Protestantische Wahrnehmung der katholischen Provinz. Deutschsprachige Reiseberichte aus der Zeit nach der Großen Revolution, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 239-66
Thomas BRECHENMACHER, "Die einzig wirkliche und vollständige Revolution auf deutschem Boden". Carl Adolf Cornelius' "Geschichte des Münsterischen Aufruhrs" als Strukturanalyse der Revolution, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 267-95
Heinrich SCHLANGE-SCHÖNINGEN, "Jenen Kaiser freilich schützt heutzutage kein Staatsanwalt": Theodor Mommsen über Ludwig quiddes "Caligula". Mit einem Anhang: Edition der Stellungnahme Theodor Mommsens vom Mai 1894, in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 297-335
Josef PILVOUSEK, Die Reformation in Erfurt im Bann der Thüringer Lutherforschung? [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 339-55
Johannes BURKHARDT, Auf der Suche nach dem Dissens. Eine Bemerkung zu einer kritischen Auseinandersetzung mit meinem "Dreißigjährigen Krieg" [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 357-63
Wolfgang SEEGRÜN, Das Buch "Über die drei Weltbetrüger" 1650 in Nürnberg? Ein Quellenhinweis vom Friedens-Exekutionstag auf das skandalumwitterte Werk [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 365-71
Christoph KÖSTERS, Kirchengeschichte im Wandel? Kritische Anmerkungen zur neueren Erforschung von Bistumsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 373-88
Dietmer KLENKE, Deutsche Nationalreliosität zwischen Vormärz und Reichsgründung. Zur innen- und außenpolitischen Dynamik der deutschen Nationalbewegung [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 389-447
Magnus BRECHTKEN, Das Deutsche Kaiserreich im internationalen Staatensystem 1871-1918. Kommentare zu Ergebnissen und Thesen der jüngeren Literatur [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 449-510
Winfried SÜSS, Kein guter Hirte? Probleme einer Galen-Biographie [Debatte und Kritik], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 511-26
Harm-Hinrich BRANDT, Fritz Wagner (1908-2003) [Nachruf], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 529-33
Enno BÜNZ, Klaus Wittstadt (1936-2003) [Nachruf], in: Historisches Jahrbuch (HJb) 123, 2003, S. 535-38

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Dienstag, den 17. Juni 1997 — Letzte Änderung: 3. Dezember 2003 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)