Informationen
für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer
Heft 51, 1996 – Heft 65, 2003

bearbeitet von Claus-Hinrich Offen (Lübeck)

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
WOCHENSCHAU-VERLAG
Mitglieder der Landesverbände Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands erhalten die Zeitschrift kostenlos.
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)


Informationen Heft 51, 1996
Resolution des Historikerverbands zum Geschichtsunterricht, angenommen auf seiner Sitzung am 24.11.1995, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 2
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 7
Josef BECKER, Die "Emser Depesche" und der Ausbruch des Deutsch-Französischen Krieges, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 16
Peter BOLLMANN, "Ungarn, Tschechische und Slowakische Republik – drei Staaten im Aufbruch nach Europa": Tagungsbericht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 20
Stefan W. D. SPANIK, Die Bedeutung der Geschichte im Irak und in den Golfstaaten, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 22
Siegfried SCHIELE, "Reicht der Beutelsbacher Konsens?" – Tagung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 28
Martin SCHAUB, Das Lobdengau-Museum in Ladenburg, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 51, 1996, S. 32
   Buchbesprechungen, S. 38

Informationen Heft 52, 1996
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 6
Josef BECKER, "Die rechte Kaiserkrone wird auf dem Schlachtfeld gewonnen". Das streng gehütete Geheimnis des Bismarck-Reichs – Ein kritischer Rückblick zum 18. Januar 1871, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 52, 1996, S. 19
Werner HEIL, Vom Nutzen der Theorie für Geschichtswissenschaft und Geschichtsunterricht – Wider Theoriemüdigkeit und Theorieabstinenz, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 52, 1996, S. 24
Michael MATTHES, Geschichte im Museum. Aspekte des Erinnerns und Vergessens im und durch das Museum, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 52, 1996, S. 36
Yao BAO, China im Wandel – ein Vergleich zwischen den Zeiten unter Mao und Deng, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 52, 1996, S. 42
Thorsten KRINGS, Quo vadis Liberalismus?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 52, 1996, S. 48
   Buchbesprechungen, S. 53

Informationen Heft 53, 1997
Werner RIPPER, Zur neuen Situation, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 2
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 3
Gerhard GRÄBER, Geschichte aus erster Hand. Die Arbeit in historischen Archiven als Methode "forschenden Lernens", in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 21
Udo BAYER, Laupheim zum Beispiel, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 27
Paul METTIN, Lernort Geschichte. Ein Geschichtsprojekt in Sachsen-Anhalt, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 33
Gunhild HUMMEL, "Die langen Schatten der Vergangenheit". Projektarbeit an einer Gesamtschule und in der Lehrerausbildung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 37
Hans BERKESSEL, "Rheinland-Pfalz: Die Zeit des Nationalsozialismus in unserem Land". Dauerausstellung in der Gedenkstätte "ehemaliges KZ-Osthofen" eröffnet, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 47
Elisabeth SCHERNER, Bild und Selbstbild von Frauen in China: 1911 – 1949 – 1978, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 53
Willi EISELE, "Die Franken – Wegbereiter Europas", in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 53, 1997, S. 59
   Buchbesprechungen, S. 64

Informationen Heft 54, 1997
Das waren die fünfziger Jahre – Aspekte eines Jahrzehnts
Dirk van LAAK, Wann wurden die Westdeutschen "modern"? Zäsuren in der Sozial- und Mentalitätsgeschichte der frühen Bundesrepublik, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 54, 1997, S. 5
Rolf STEININGER, Zwischen Pariser Verträgen und Genfer Gipfelkonferenz: Großbritannien und die deutsche Frage 1955, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 54, 1997, S. 20
Christof MAGAR, Ein Plädoyer für den "Multimedia"-Einsatz im Geschichtsunterricht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 54, 1997, S. 47
Willi EISELE, "... daß nun Schluß ist mit Ihrem gesellschaftswidrigen Verhalten": Anmerkungen zur Funktion des Geschlossenen Jugendwerkhofes (GJWH) in Torgau (1964/65–1989), in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 54, 1997, S. 53
Willi EISELE, Stellungnahme zum Entwurf eines Lehrplans Geschichte für die Stufen I und II der 3-stufigen BOS und für die Jgst. 12 der FOS in Bayern, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 54, 1997, S. 59
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 66
   Buchbesprechungen, S. 81

Informationen Heft 55, 1998
Die deutsche Revolution 1848/49: Rückblicke im Jubiläumsjahr
Herbert KRAUME, Der deutsche Südwesten und die Revolution 1848/49, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 55, 1998, S. 6
Alfred Georg FREI, Folker METZGER, Volker STECK, Revolutionsrap im Karlsruher Schloß, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 55, 1998, S. 19
Dietmar SCHUBERT, Das Revolutionsjahr 1848 im Königreich Sachsen (Teil 1), in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 55, 1998, S. 24
Helmut MEHRER, Brauchen wir emotionale Intelligenz? – Ein Buchkommentar, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 55, 1998, S. 33
Peter STEINBACH, Johannes TUCHEL, Georg Elser – der einsame Attentäter, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 55, 1998, S. 37
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 41
   Buchbesprechungen, S. 57

Informationen Heft 56, 1998
Der 17. Juni 1953: Annäherungen an ein schwieriges Datum
Michael GEHLER, Status quo-Denken auf breitester Basis: Der 17. Juni 1953, die Sowjetunion, die Westmächte und Adenauer. Darstellung, Literatur und Dokumente, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 56, 1998, S. 5
Heidi ROTH, Regional- und lokalgeschichtliche Forschungen zum 17. Juni 1953 in Sachsen. Überlegungen zum konzeptionellen Herangehen und Arbeitsergebnisse, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 56, 1998, S. 49
Reinhard MISCHKE, Si vis pacem, para bellum? Bericht von der Jahrestagung des schleswig-holsteinischen Geschichtslehrerverbandes in Trappenkamp, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 56, 1998, S. 84
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 96
   Buchbesprechungen, S. 120

Informationen Heft 57, 1999
Jugend, Politik und Massenmedien: Zum Politikbewusstsein der jungen Generation
Michael C. HERMANN, Jugend, Politik und Massenmedien, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 57, 1999, S. 5
Johannes FRIED, Aus der Eröffnungsrede des VdH-Vorsitzenden, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 57, 1999, S. 26
Traute PETERSEN, Einäugige Aufklärung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 57, 1999, S. 31
Heinz SPROLL, Das Bild der römischen Republik in der Französischen Revolution. Ein Beitrag zu Struktur und Funktion geschichtlicher Argumentation in der Politik, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 57, 1999, S. 36
Achim JENISCH, Geschichtsbewußtsein und Methoden historischen Lernens. Bericht über die Hamburger Tagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik vom Herbst 1997, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 57, 1999, S. 49
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 54
   Buchbesprechungen, S. 79

Informationen Heft 58, 1999
Der Nationalsozialismus: Neue Ansätze in Forschung und Unterricht
Werner RIPPER, Wann und wie befahl Hitler die "Vernichtung der europäischen Juden"?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 5
Walter FREI, "Nationalsozialismus" als Thema im Geschichtsunterricht. Unterrichtspraktische Überlegungen und ein Vorschlag für eine Unterrichtseinheit in Klasse 10, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 15
Dietmar SCHUBERT, Das Revolutionsjahr 1848 im Königreich Sachsen (Teil 2). Der Maiaufstand in Dresden 1849, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 25
Martin THUNICH, Deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts in der Cyber-Welt. Das LeMO-Projekt des Deutschen Historischen Museums und des Hauses der Geschichte, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 36
Reinhard MISCHKE, Modelle für Europa – Hatte Amerika es wirklich besser?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 41
Joachim WEISS, Europa und Region – Tagungsbericht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 58, 1999, S. 48
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 50
   Buchbesprechungen, S. 72

Informationen Heft 59, 2000
Juden im Mittelalter: Neue Fragen und Einsichten
Alfred HAVERKAMP, Juden im Mittelalter: Neue Fragen und Einsichten, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 59, 2000, S. 5
Rolf BALLOF, "Geschichte des Mittelalters im Geschichtsunterricht", in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 59, 2000, S. 24
Ursula HÄRTL, "Hier fühlt man sich groß und frei ..." Von Ettersberg zur Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 59, 2000, S. 30
Stephanie HARKCOM, Die Protestbewegung von 1968 – ein Thema für den politischen Unterricht?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 59, 2000, S. 42
Achim JENISCH, Geschichtskultur: Theorie – Empirie – Pragmatik. Bericht über die Tagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik vom Herbst 1999 in Seeon, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 59, 2000, S. 48
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 52
   Buchbesprechungen, S. 74

Informationen Heft 60, 2000
Das "Unternehmen Barbarossa" 1941: Vernichtungskrieg und historisch-politische Bildung
Wigbert BENZ, Das "Unternehmen Barbarossa" 1941 – Vernichtungskrieg und historisch-politische Bildung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 60, 2000, S. 5
Annette FRÖHNER, Geschichte vor Ort im Archiv. Didaktische und methodische Überlegungen zur Arbeit von Schülerinnen und Schülern mit Originalquellen, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 60, 2000, S. 34
Peter LAUTZAS, Das Internet in der Schule, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 60, 2000, S. 50
Ingrid BÖHLER, Das Internet als Instrument für den zeitgeschichtlichen Unterricht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 60, 2000, S. 54
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 67
   Buchbesprechungen, S. 103

Informationen Heft 61, 2001
Was Schüler im Geschichtsunterricht lernen sollen
Traute PETERSEN, Priorität den Inhalten!, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 5
Hans-Wilhelm ECKHARDT, Die Inhaltsfrage im Spannungsfeld historischen Lernens, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 13
Waltraud SCHREIBER, Perspektiven für den Geschichtsunterricht aus der Sicht der Geschichtsdidaktik, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 22
Rolf BALLOF, Ansprache zur Eröffnung des Historikertags am 26. September 2000 in Aachen, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 37
Werner JÄCKEL, Jugend und Auschwitz im Geschichtsunterricht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 40
Frank PIETZCKER, Kategorien wertorientierten Denkens in der Geschichtswissenschaft, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 52
Josef BECKER, "Die Politik ist an sich noch kein Schlachtfeld ..." Über Otto von Bismarcks "Gedanken und Erinnerungen" hundert Jahre nach ihrem Erscheinen, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 61, 2001, S. 79
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 97
   Buchbesprechungen, S. 126

Informationen Heft 62, 2001
Museumspädagogik: Museum und historisches Lernen
Susanne WIERMANN, "Das Museum ist aber kein zweites Klassenzimmer" – Gedanken zur Museumspädagogik und Ur-Geschichte, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 5
Ralf BAUMEISTER, Zwischen archäologischem Erlebnispark und ausserschulischem Lernort – das neue archäologische Freigelände des Federseemuseums Bad Buchau, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 22
Paula LUTUM-LENGER, Landesgeschichte als inszenierter Parcours: Die Dauerausstellung des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 32
Claudia TATSCH, "Museum + Theater = Museumstheater" – oder: Welchen "Wert" hat die inszenierte Begegnung von Schülern und historischen Themen im Museum?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 42
Michael MATTHES, Erkenntnismöglichkeiten im Technikmuseum, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 51
Uta BIRKEMEYER, Zur Geschichtsvermittlung in einem zeitgeschichtlichen Museum: Das AlliiertenMuseum Berlin, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 60
Dorothea KOLLAND, Ursula BACH, Widerstand gegen die NS-Herrschaft. Eine neue Form der Annäherung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 64
Martina JESSE, Wolfgang MICHALKA, "Jugendprotest und -widerstand im 20. Jahrhundert" – ein neues Thema der Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte, Rastatt, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 70
Frithjof THAETNER, Neue Aufgaben brauchen eine andere Schule, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 74
Frank DEHNE, Georg LOGES, Universitätsuntaugliche Abiturienten? Drei Jahre Seminarkurs an der Liebfrauenschule in Sigmaringen – ein Erfahrungsbericht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 82
Eberhard WILMS, Demokratische Erneuerung des Geschichtsunterrichts in Deutschland: Heinz Dieter Schmid zum 80. Geburtstag, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 62, 2001, S. 85
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 88
   Buchbesprechungen, S. 102

Informationen Heft 63, 2002
Adenauer und die deutsche Einheit: Eine Kontroverse zwischen Kritik, Rechtfertigung und Historisierung
Michael GEHLER, Adenauer und die deutsche Einheit: Eine Kontroverse zwischen Kritik, Rechtfertigung und Historisierung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 63, 2002, S. 5
Elisabeth HEIDÖTTING-SHAH, Brigitte KATHER, "Vom Widerstand zur Demokratie": Projekt der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Zusammenarbeit mit Berliner Gymnasien, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 63, 2002, S. 39
Peter LAUTZAS, Die Neueröffnung des "Hauses der Geschichte" in Bonn und das "Zeitgeschichtliche Forum" in Leipzig, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 63, 2002, S. 52
Wolfgang HASBERG, Von Literaten historisches Denken lernen? Eine Erwiderung auf M. Tochas neue Erwägungen zum Erzähleinsatz im Geschichtsunterricht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 63, 2002, S. 59
Harald SCHNEIDER, Archiv und Schule – Erarbeitung historischer Projekte im Archiv, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 63, 2002, S. 64
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 71
44. Historikertag 2002 in Halle, S. 99
   Buchbesprechungen, S. 101

Informationen Heft 64, 2002
Pädagogik im NS-Staat und die Kunst des Verdrängens nach 1945
Wolfgang KEIM, Jugend und Schule im NS-Staat – ein Überblick unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstandes, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 64, 2002, S. 5
Wolfgang KEIM, Braune Flecken auf der pädagogischen Weste – Zum Umgang mit der NS-Vergangenheit von Schule und Erziehungswissenschaft nach 1945, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 64, 2002, S. 20
Uwe KRAMBRÖCKERS, Der Mehrwert des bilingualen Unterrichts am Beispiel der Unterrichtseinheit "Die Herausforderung des American Dream im 20. Jahrhundert" im Grundkurs 12 Geschichte, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 64, 2002, S. 34
Sabine LIEBIG, Geschlechtergeschichte – immer noch ein Thema für den Geschichtsunterricht?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 64, 2002, S. 50
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 64
44. Historikertag 2002 in Halle, S. 104
   Buchbesprechungen, S. 106

Informationen Heft 65, 2003: Rechtsextremismus und Politische Bildung
Hans BERKESSEL, Nationalsozialismus und Rechtsextremismus: historische Kontinuitäten, aktuelle Entwicklungen – zur Einführung, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 5
Benno HAFENEGER, Die extreme Rechte in Parlamenten, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 19
Jürgen FALTER, Protest- oder Überzeugungswähler? Zu den Motiven der Wähler rechtspopulistischer und rechtsextremer Parteien, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 25
Jacques DELFELD, Der alltägliche Rassismus gegenüber Sinti und Roma, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 37
Kurt MÖLLER, Rechte Jugendliche – Zum Auf- und Abbau rechtsextremistischer Orientierungen bei 13- bis 15jährigen, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 45
Klaus AHLHEIM, Chancen und Grenzen politischer Bildung angesichts des aktuellen Rechtsextremismus, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 54
Hans-Jürgen PANDEL, Die Wiedergewinnung von Sinn und Sinnlichkeit. Geschichtsdidaktische Konsequenzen aus PISA in zehn Thesen, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 61
Verband der Geschichtslehrer Deutschlands e.V. (VGD) Peter LAUTZAS, Vorstellung des neuen Bundesvorstandes, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 70
Marc GRELLERT, Synagogen in Deutschland – Ein interaktives Archiv (Eröffnung 9. November 2002), in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, H. 65, 2003, S. 72
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 74
   Buchbesprechungen, S. 119

Informationen Heft 66, :

Informationen Heft 67, 2004: Aspekte der DDR-Geschichte
Mike SCHMEITZNER, Vom Besatzungsregime zur SED-Diktatur: Das Land Sachsen 1945-1952, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 5
Christoph KLESSMANN, Der 17. Juni 1953 im Geschichtsbild Deutschlands gestern und heute, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 13
Hans-Hermann HERTLE, Der Mauerfall, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 24
Hans-Hermann HERTLE, Das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V. (ZZF), in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 37
Wolfgang HASBERG, Geschichtskultur in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 43
Wigbert BENZ, Paul Carell alias Paul Karl Schmidt: Kriegs- und Holocaustpropagandist. Wirken und Karriere des Pressechefs im NS-Außenministerium vor und nach 1945, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 60
Georg WEISSENO, Nationale Bildungsstandards für Gemeinschaftskunde – Wohin geht die Bildungspolitik?, in: Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer, Heft 67, 2004, S. 72
Aus der Arbeit des Bundesverbands, S. 78
Aus der Arbeit der Landesverbände, S. 82
   Buchbesprechungen, S. 113

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Montag, 28. Oktober 2002 — Letzte Änderung: 12. Mai 2004 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)