Braunschweiger Jahrbuch
(BraunsJb)
Bd. 51, 1970 – Bd. 76, 1995

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.


Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten (Kosten z.Z. 42,- DM/Jahr), wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal (subscription price currently 42,- DM/year), please contact:
Geschäftsstelle des Braunschweigischen Geschichtsvereins e.V.
Forstweg 2
D–38302 Wolfenbüttel

BraunsJb 51, 1970
Marta ASCHE, Die Wandmalereien in den Turmkapellen der Helmstedter Kirche St. Marienberg, in: BraunsJb 51, 1970, S. 9-32
Heinrich BARNSTORF, Zur Geschichte des Geschlechtes von Weferling von 1233 bis 1775. 1. Teil: Bis zum Jahre 1400, in: BraunsJb 51, 1970, S. 33-52
Raimund WILLECKE, Die Entwicklung und Bedeutung des Unter- und Oberharzer Bergrechts, in: BraunsJb 51, 1970, S. 53-72
Wolfgang MILDE, Zur Frühgeschichte der Bibliothek zu Wolfenbüttel. 1. Teil: Der Beginn und die Bibliotheksordnung von 1572, in: BraunsJb 51, 1970, S. 73-83
Rudolf GRIESER, G(ottfried) W(ilhelm) Leibniz und die sogenannte Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu, in: BraunsJb 51, 1970, S. 84-90
J. Hermann MITGAU, Stiftische Familien Gandersheims und ihr gesellschaftliches Generationsschicksal im 16./19. Jahrhundert, in: BraunsJb 51, 1970, S. 91-100
Gerhard BALLIN, Ein Gästebuch der Jacobson-Schule in Seesen, 1804-1831, in: BraunsJb 51, 1970, S. 101-120
Reinhard HEINEMANN, Von der Advokaten- zur Rechtsanwaltskammer. Ein Beitrag zur Braunschweigischen Rechtspflege, in: BraunsJb 51, 1970, S. 122-159
Mechthild WISWE, Die Wolfenbütteler Straßen- und Flurnamen, in: BraunsJb 51, 1970, S. 160-197
Wilhelm BORNSTEDT, Ein vorfränkischer Südnord-Deiweg von Halberstadt über Helmstedt in die Altmark, in: BraunsJb 51, 1970, S. 199-200
Joachim STUDTMANN, Gebhard Theodor Meier, Professor zu Helmstedt (1635-1693), in: BraunsJb 51, 1970, S. 201-202
Heinz ZIEGLER, Über alte Getreidemaße des niedersächsischen Raums, in: BraunsJb 51, 1970, S. 203-210
Georg ECKERT, Hundert Jahre Lötzener Kettenaffaire. Zwei unbekannte Briefe Wilhelm Brackes an den Leiter der "Sektionsgruppe deutscher Sprache" der Internationalen Arbeiter-Assoziation, in: BraunsJb 51, 1970, S. 211-214
Fritz BARNSTORF, Von guter Speise, in: BraunsJb 51, 1970, S. 215-217
Joseph KÖNIG; Heinrich HEFFTER; Martin GOSEBRUCH, Nachruf auf Marta Asche (*31.7.1909, † 3.5.1970), in: BraunsJb 51, 1970, S. 218-224
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1969, in: BraunsJb 51, 1970, S. 225-255
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Juni 1969-April 1970, in: BraunsJb 51, 1970, S. 256-268
   Neue Mitglieder des Braunschweigischen Geschichtsvereins, in: BraunsJb 51, 1970, S. 269-270
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 51, 1970, S. 271

BraunsJb 52, 1971
Hans Jürgen QUERFURTH, Beziehungen zwischen Braunschweig und den Nordseegebieten im 11. Jahrhundert und die Errichtung der St. Magnikirche, in: BraunsJb 52, 1971, S. 9-18
Rudolf MEIER, Die Pröpste der Braunschweiger Kollegiatstifte St. Blasius und St. Cyriacus im Mittelalter, in: BraunsJb 52, 1971, S. 19-61
Hans WISWE, Sozialgeschichtliches um Till Eulenspiegel, in: BraunsJb 52, 1971, S. 62-79
Heinrich BARNSTORF, Zur Geschichte des Geschlechtes von Weferling von 1233 bis 1775. 2. Teil: Nach dem Jahre 1400, in: BraunsJb 52, 1971, S. 80-101
Walter DEETERS, Alte und neue Aktenfunde über Michael Praetorius. Zum 350. Todestag des Komponisten und Kapellmeisters, in: BraunsJb 52, 1971, S. 102-120
Joachim STUDTMANN, Regenstein-Blankenburgische Musterungsrollen (1599 und 1616), in: BraunsJb 52, 1971, S. 121-139
Walter DEETERS, Des Prinzen Leopold von Braunschweig Italienreise. Ein Beitrag zur Lessing-Biographie, in: BraunsJb 52, 1971, S. 140-162
Ulrich HERRMANN, Modelle der Schulreform: Das Braunschweiger Schuldirektorium 1786-1790, in: BraunsJb 52, 1971, S. 163-181
Hans-Gottfried FIGGE, Die Verwaltungsgerichtsbarkeit im Lande Braunschweig. Ein Beitrag aus Anlaß des 75jährigen Bestehens des braunschweigischen Verwaltungsgerichtshofes, in: BraunsJb 52, 1971, S. 182-192
Christian W. ZÖLLNER, Zur Problematik der Kommunistischen Jugendbewegung in der Stadt Braunschweig während der Stalinisierungsphase der KPD von 1924-1929, in: BraunsJb 52, 1971, S. 193-210
Wilhelm BORNSTEDT, Die Heer- und Handelsstraße von Braunschweig über den Vechelder Damm nach Hildesheim und ihre Konkurrenzstraßen um 1400, in: BraunsJb 52, 1971, S. 211-216
Wolfgang MILDE; Hans WISWE, Drei Pestrezepte aus Cod. Guelf. 589 Novi der Herzog August Bibliothek zu Wolfenbüttel, in: BraunsJb 52, 1971, S. 217-220
Hermann SEIFERT, Vater und Sohn Lucas Cranach und die Belagerung von Wolfenbüttel im August 1542, in: BraunsJb 52, 1971, S. 221-224
Heinz RÖHR, Die Ampleber Kuhle [am Elm], in: BraunsJb 52, 1971, S. 225-228
Agnes von GRONE, Eine bisher unbekannte Skizze des Ritterguts Westerbrak (um 1776), in: BraunsJb 52, 1971, S. 229-231
Kurt PAECKELMANN, Erinnerungen an das Haus Thomaeweg 4 in Wolfenbüttel, in: BraunsJb 52, 1971, S. 232-233
Hildegard KRETZSCHMER geb. RUDERT; J. Hermann MITGAU, Feldpostbriefe aus dem deutsch-französischen Kriege von 1870/71 des Freiwilligen Alfred Rudert, in: BraunsJb 52, 1971, S. 234-243
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1970, in: BraunsJb 52, 1971, S. 245-276
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1970-April 1971, in: BraunsJb 52, 1971, S. 277-285
   Mitgliederverzeichnis, in: BraunsJb 52, 1971, S. 287-303
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 52, 1971, S. 303

BraunsJb 53, 1972
Hermann KLEINAU, Überblick über die Gebietsentwicklung des Landes Braunschweig, in: BraunsJb 53, 1972, S. 9-48
Hans DOBBERTIN, Neues über Ida von Elsdorf, in: BraunsJb 53, 1972, S. 49-66
Joachim STUDTMANN, Die verlorene Streitschrift Graf Ulrichs zu Regenstein und Blankenburg wider Michael Jude von Derenburg A[nn]o 1534, in: BraunsJb 53, 1972, S. 67-81
Willi REICHE, Barthold Reich J. U. D. Ein Kämpfer für Recht und Reformation, in: BraunsJb 53, 1972, S. 82-110
Walter DEETERS, Das Lehen der Familie Praetorius, in: BraunsJb 53, 1972, S. 111-126
Walter ACHILLES, Beiträge zur Siedlungsgeschichte des Fleckens Lutter am Barenberge, in: BraunsJb 53, 1972, S. 127-147
Hermann OERTEL, Die Abendmahlsbilder in Walkenried und Osterode/Uehrde, in: BraunsJb 53, 1972, S. 148-158
Fritz MEYEN, Johann Friedrich Wilhelm Jerusalem, Abt von Riddagshausen (1709-1789). Mit Bibliographie, in: BraunsJb 53, 1972, S. 159-182
Ulrich HERRMANN, Ernst Christian Trapp (1745-1818), ein braunschweigischer Schulreformer und politischer Publizist, in: BraunsJb 53, 1972, S. 183-195
Fritz BARNSTORF, Dr. med. Urban Friedrich Benedikt Brückmann (1728-1812), der Leibarzt dreier Braunschweiger Herzöge, und seine Patienten (mit einem ärztlichen Blick in die Pathographie des Welfenhauses), in: BraunsJb 53, 1972, S. 196-213
Gisela HEATHCOTE, Friedrich Gerstäcker zum 100. Todestage. Australienreise 1851: Das Australienbild seiner Zeit und sein Werk als Dokument nach 120 Jahren, in: BraunsJb 53, 1972, S. 214-229
Wilhelm HARTWIEG, Versuch der Herzoglich-Braunschweigischen Regierung zur Verbesserung des Wahlrechts (1912), in: BraunsJb 53, 1972, S. 230-246
Walter STAATS, Im evangelischen Jugend- und Wohlfahrtsdienst für die Stadt Braunschweig 1928-1933, in: BraunsJb 53, 1972, S. 247-277
Dieter ZÖLLNER, Neue Wege an der Kant-Hochschule in Braunschweig. Ein Auftrag zum Neubeginn an (richtig: in) der Lehrerausbildung nach 1945, in: BraunsJb 53, 1972, S. 278-332
Wilhelm BORNSTEDT, Zum Abschied von Thedinghausen – 300 Jahre braunschweigischer Geschichte, in: BraunsJb 53, 1972, S. 333-338
Herbert LOMMATZSCH, Berghauptmann August Ferdinand von Veltheim. Ein Blick in zeitkritische und bildungspolitische Vorstellungen eines Mitgliedes des braunschweigischen Landadels zur Zeit der Aufklärung, in: BraunsJb 53, 1972, S. 339-342
Hans-Herbert MÖLLER; Rolf HAGEN, Karl Steinacker zum 100. Geburtstag am 2. September 1972, in: BraunsJb 53, 1972, S. 343-347
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1971, in: BraunsJb 53, 1972, S. 348-385
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1971-April 1972, in: BraunsJb 53, 1972, S. 386-394
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 53, 1972, S. 394
   Dr. phil. Erich Schrader 90 Jahre alt!, in: BraunsJb 53, 1972, S. 395
   Zentrale Erfassung der mittelalterlichen Handschriften in Niedersachsen, in: BraunsJb 53, 1972, S. 395

BraunsJb 54, 1973
Walter DEETERS, Zur Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu, in: BraunsJb 54, 1973, S. 9-23
Werner OHNSORGE, Die Heirat Kaiser Ottos II. mit der Byzantinerin Theophano[!] (972), in: BraunsJb 54, 1973, S. 24-60
Rhiman A. ROTZ, The uprising of 1374: Source of Brunswick's Institutions, in: BraunsJb 54, 1973, S. 61-73
Roderich PIEKAREK, Die Braunschweiger Ablaßbriefe. Eine quellenkundliche Untersuchung über die Finanzierung der mittelalterlichen Kirchenbauten im Hinblick auf die damalige Bußpraxis, in: BraunsJb 54, 1973, S. 74-137
Hermann KLEINAU, Eine Aufzeichnung zur Geschichte und Rechtsgeschichte von Seesen am Harz (1536), in: BraunsJb 54, 1973, S. 138-148
Ekkehard HENSCHKE, Die erste Kommunionverwaltung auf dem Oberharz – ein Streit um "silberne" Hoheitsrechte, in: BraunsJb 54, 1973, S. 149-160
J. Hermann MITGAU, Ein patrizischer Sippenkreis Braunschweigs um 1600 (Achtermann) in seinen Leichenpredigten, in: BraunsJb 54, 1973, S. 161-171
Günter SCHEEL, Leibniz' Beziehungen zur Bibliotheca Augusta in Wolfenbüttel (1678-1716), in: BraunsJb 54, 1973, S. 172-199
Fritz MEYEN, Über die Anfänge der Bibliothek des Collegium Carolinum zu Braunschweig und ihren ersten Bibliothekar Johann Wilhelm Seidler, in: BraunsJb 54, 1973, S. 200-209
Reinhard HEINEMANN, Zur Geschichte des Stadtgerichts Wolfenbüttel, in: BraunsJb 54, 1973, S. 210-229
Gustav FÜLLNER, August Ludwig von Rochau. Wolfenbütteler Schüler, revoltierender Student, liberaler Realpolitiker und Wolfenbütteler Reichstagsabgeordneter, in: BraunsJb 54, 1973, S. 230-248
Hans FIGGE, Gebietsveränderungen im Bereich des ehemaligen Landes Braunschweig von 1918 bis 1972, in: BraunsJb 54, 1973, S. 249-257
Heinz RÖHR, Der Lindenberg auf dem Marktplatz in Königslutter/Elm, in: BraunsJb 54, 1973, S. 258-259
Hermann OERTEL, Nicolas Poussin und die Sakramentsbilder in der Stiftskirche Steterburg, in: BraunsJb 54, 1973, S. 260-262 Hermann OERTEL, Das Abendmahlsbild im Kabinett des Herzogs Anton Ulrich (heute in Lehre), in: BraunsJb 54, 1973, S. 263-268
Hans SCHULZE, Samuel Meyer Ehrenberg 1773-1853, in: BraunsJb 54, 1973, S. 269-275
Wolfgang MILDE, Hans Butzmann 70 Jahre alt, in: BraunsJb 54, 1973, S. 276-278
Richard MODERHACK, Nachruf auf Werner Spieß. 5. Februar 1891-7. Dezember 1972, in: BraunsJb 54, 1973, S. 279-283
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1972, in: BraunsJb 54, 1973, S. 284-321
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1972-Mai 1973, in: BraunsJb 54, 1973, S. 322-332
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 54, 1973, S. 333

BraunsJb 55, 1974
Tilmann SCHMIDT, Die Grablege Heinrichs des Löwen im Dom zu Braunschweig, in: BraunsJb 55, 1974, S. 9-45
Detlev HELLFAIER, Johannes Meyse, Vater (1335-1377) und Sohn (1357-1416). Eine Untersuchung zur Neubildung des Braunschweiger Rates (1374) und zur Biographie zweier Bürger im Gefolge des Herzogs Ernst von Braunschweig, in: BraunsJb 55, 1974, S. 46-71
Karl BRETHAUER, Johannes Krabbe Mundensis. Goldschmied, Instrumentenbauer, Landmesser, Kartenzeichner, Büchsenmacher, Feuerwerker, Kupferschmied, Leib- und Kammerdiener der Herzöge Julius, Heinrich Julius, Friedrich Ulrich am Hof zu Wolfenbüttel, in: BraunsJb 55, 1974, S. 72-89
Gerhard SCHORMANN, Strafrechtspflege in Braunschweig-Wolfenbüttel 1569-1633, in: BraunsJb 55, 1974, S. 90-112
Hermann OERTEL, Die St. Stephanikirche zu Helmstedt (als Beispiel protestantischer Bildausstattung). Zur 825-Jahr-Feier der Kirchengemeinde, in: BraunsJb 55, 1974, S. 113-126
Kurt KRONENBERG, Das Frauenhaus zum Heiligen Geist in Bad Gandersheim, in: BraunsJb 55, 1974, S. 127-141
Gerhard HINZ, Die Parkanlagen von Lucklum und Destedt, in: BraunsJb 55, 1974, S. 142-157
Fritz MEYEN, Die Bibliothekare des Collegium Carolinum und der Technischen Hochschule Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig 1748-1945, in: BraunsJb 55, 1974, S. 158-174
Julie SANDER, Zur Geschichte der Industrie-Töchterschule zu Blankenburg am Harz (1795-1839), in: BraunsJb 55, 1974, S. 175-205
Carl HAASE, Jahresberichte Höherer Schulen als Quellen für die Sozial- und Bildungsgeschichte. Fragmentarisch untersucht am Beispiel von Jahresberichten Höherer Schulen des Landes Braunschweig aus dem Jahre 1899, in: BraunsJb 55, 1974, S. 206-214
Georg ECKERT, Die Kulturkonferenz der SPD 1947 in Bad Gandersheim, in: BraunsJb 55, 1974, S. 215-223
Hans DOBBERTIN, Berichtigungen zum Fragenkreis um Ida von Elsdorf, in: BraunsJb 55, 1974, S. 224-225
Wilhelm RAULS, Joachim Heinrich Campe. Ein Beitrag zu seiner Abstammung väterlicherseits, in: BraunsJb 55, 1974, S. 226-229
Fred MENTZEL, Der Vertrag Herzog Friedrich Wilhelms von Braunschweig mit der britischen Regierung über die Verwendung des Schwarzen Corps (1809), in: BraunsJb 55, 1974, S. 230-239
Helmut NEUBACH, Drei westpreußische Reichstagsabgeordnete aus dem Herzogtum Braunschweig: August Dommes, Wilhelm Freiherr von Minnigerode und Karl Schrader, in: BraunsJb 55, 1974, S. 240-245
Joseph KÖNIG, Georg Eckert. (14. August 1912 bis 7. Januar 1974). (Nachruf), in: BraunsJb 55, 1974, S. 246-247
Joseph KÖNIG, Ursula Schelm-Spangenberg. (20. Oktober 1924 bis 13. Dezember 1974). (Nachruf), in: BraunsJb 55, 1974, S. 247-248
Joseph KÖNIG, Fritz Gruhne. 16. Dezember 1891 bis 2. April 1974. (Nachruf), in: BraunsJb 55, 1974, S. 248
Joseph KÖNIG, Heinrich Heffter. (17. Mai 1903 bis 13. Januar 1975). (Nachruf), in: BraunsJb 55, 1974, S. 249
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1973, in: BraunsJb 55, 1974, S. 250-282
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1973-April 1974, in: BraunsJb 55, 1974, S. 283-290
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 55, 1974, S. 290

BraunsJb 56, 1975
Gottfried ZIMMERMANN, Chronicon Riddagshusense. Heinrich Meiboms Riddagshäuser Klosterchronik 1145-1620, in: BraunsJb 56, 1975, S. 7-26
Georg SCHNATH, Die Überwältigung Braunschweig-Wolfenbüttels durch Hannover und Celle zu Beginn des Spanischen Erbfolgekrieges, März 1702, in: BraunsJb 56, 1975, S. 27-100
Walter DEETERS, Das erste Jahrzehnt des braunschweigischen Finanzkollegs von 1773 bis 1785, in: BraunsJb 56, 1975, S. 101-119
Rüdiger Robert BEER, Der Marquis de Castries. Gegner und Gastfreund Karl Wilhelm Ferdinands, Herzogs zu Braunschweig und Lüneburg, in: BraunsJb 56, 1975, S. 121-170
Walter DEETERS, Miszellen zum neuzeitlichen Lehnswesen im Fürstentum Wolfenbüttel, in: BraunsJb 56, 1975, S. 171-180
Martin GOSEBRUCH, Zur Frage der Inschriften auf dem Braunschweiger Löwenstein – ein Nachtrag, in: BraunsJb 56, 1975, S. 181-182
Karl BRETHAUER, Nachtrag zu "Johannes Krabbe Mundensis", in: BraunsJb 56, 1975, S. 183
Hermann KLEINAU, Nachtrag zu "Eine Aufzeichnung zur Geschichte und Rechtsgeschichte von Seesen am Harz (1536)", in: BraunsJb 56, 1975, S. 183
Rolf HAGEN, Friedrich Thöne. (16. Oktober 1907-17. Oktober 1975). (Nachruf), in: BraunsJb 56, 1975, S. 184-185
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1974, in: BraunsJb 56, 1975, S. 187-221
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1974-April 1975, in: BraunsJb 56, 1975, S. 223-229
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 56, 1975, S. 229

BraunsJb 57, 1976
Wolf-Dieter MOHRMANN, Der "welsche pawmaister" Chiaramella in Wolfenbüttel, in: BraunsJb 57, 1976, S. 7-22
Hans WISWE, Sozialgeschichtliches um Till Eulenspiegel II. Eine Nachlese, in: BraunsJb 57, 1976, S. 23-29
Peter BAUMGART, Die Gründung der Universität Helmstedt, in: BraunsJb 57, 1976, S. 31-48
Walter RICHTER, Akademische Orden in Helmstedt, in: BraunsJb 57, 1976, S. 49-91
Dietrich HOFFMANN, Die unveröffentlichten Reiseberichte in der Universitätsbibliothek Clausthal im Rahmen der Reisetätigkeit Harzer Berg- und Hüttenleute, in: BraunsJb 57, 1976, S. 93-106
Christian W. ZÖLLNER, 100 Jahre Wahlen in der Stadt Braunschweig. 1871 bis 1972, in: BraunsJb 57, 1976, S. 107-151
Leonard FORSTER, Stammbücher Helmstedter Studenten in Baltimore, in: BraunsJb 57, 1976, S. 153-156
Leonard FORSTER, Zum Grabmal der Albinia Oldfield in der St. Johanniskirche zu Wolfenbüttel, in: BraunsJb 57, 1976, S. 157-160
Hans-Jürgen SCHOLZ, Brand der Nettelbeckschen Brauerei am Neuen Petritore [in Braunschweig] am 26. Oktober 1791. Mit einer zeitgenössischen Darstellung von A(ndreas) C(hristian) J(ulius) Giem, in: BraunsJb 57, 1976, S. 161-162
Helmar HÄRTEL, Zur Erschließung mittelalterlicher Handschriften in Niedersachsen, in: BraunsJb 57, 1976, S. 163-167
Hermann KLEINAU, Die "Karte des Landes Braunschweig im 18. Jahrhundert" und das "Geschichtliche Ortsverzeichnis des Landes Braunschweig": Ihre Anführung als Quellen, in: BraunsJb 57, 1976, S. 169
Pietro MAIETTA; Heinrich GEISSLER, Bibliographie Friedrich Thöne (1907-1975), in: BraunsJb 57, 1976, S. 171-177
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1975, in: BraunsJb 57, 1976, S. 179-210
Joseph KÖNIG; Ralf BUSCH, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1975-9. Mai 1976, in: BraunsJb 57, 1976, S. 211-218
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 57, 1976, S. 218
   Mitgliederverzeichnis, in: BraunsJb 57, 1976, S. 219-232

BraunsJb 58, 1977
Hans PATZE, Bürgertum und Frömmigkeit im mittelalterlichen Braunschweig, in: BraunsJb 58, 1977, S. 9-30
Wolfgang A. JÜNKE, Des Prädikanten Johann Kopmann Bekenntnis, ein bisher unbekanntes Dokument der stadtbraunschweigischen Reformationsgeschichte, in: BraunsJb 58, 1977, S. 31-42
Gerhard BOTHE, Die Commerz-Collegien der Herzöge Rudolf August und Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel 1674 und 1686, in: BraunsJb 58, 1977, S. 43-67
Herbert LOMMATZSCH, Vom Lesezirkel zur Bergschule. Tendenzen und Praxis der Bildungswege und der Unterrichtsmaßnahmen für die Pochknaben im Erzbergbau des braunschweigisch-lüneburgischen und hannoverschen Harzes zwischen 1650 und 1866, in: BraunsJb 58, 1977, S. 69-101
Wolfgang KELSCH, Der Freimaurer Lessing – Idee und Wirklichkeit einer freimaurerischen Utopie, in: BraunsJb 58, 1977, S. 103-119
Gottfried ZIMMERMANN, Johann Georg Justus Ballenstedts "Geschichte des Klosters Riddagshausen". Eine Klostergeschichte im Lichte der Aufklärung, in: BraunsJb 58, 1977, S. 121-126
Wolf-Dieter MOHRMANN, Der "welsche pawmeister" Chiaramella in Wolfenbüttel. (Ein Nachtrag), in: BraunsJb 58, 1977, S. 127-128
Hermann OERTEL, Der biblische Bilderzyklus in der Klosterkirche zu Riddagshausen, in: BraunsJb 58, 1977, S. 129-132
Hans HAHNEMANN, Wilhelm de la Tour, der letzte Propst von Riechenberg, in: BraunsJb 58, 1977, S. 133-137
Joseph KÖNIG, Wilhelm Pleister († 26. 10. 1977). (Nachruf), in: BraunsJb 58, 1977, S. 138
Joseph KÖNIG, Hermann Kleinau †. (14. Juli 1902-18. Januar 1978). (Nachruf), in: BraunsJb 58, 1977, S. 139-140
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1976, in: BraunsJb 58, 1977, S. 141-174 Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1976-21. April 1977, in: BraunsJb 58, 1977, S. 175-182    Vorstand (und Ehrenmitglieder) des Braunschweigischen Geschichtsvereins, in: BraunsJb 58, 1977, S. 183-184
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 58, 1977, S. 184

BraunsJb 59, 1978
Manfred R. W. GARZMANN, Das Ottonianum und die Jura Indaginis. Zum 750jährigen Jubiläum der Stadtrechte für Altstadt und Hagen in Braunschweig, in: BraunsJb 59, 1978, S. 9-23
Gottfried ZIMMERMANN, Kloster Riddagshausen und seine Äbte in dem Jahrhundert vor der Reformation, in: BraunsJb 59, 1978, S. 25-45
Wolf-Dieter MOHRMANN, Wolfenbüttel. Ein stadtgeschichtlicher Abriß, in: BraunsJb 59, 1978, S. 47-69
Wolfgang KELSCH, Eine Wanddekoration aus dem Rokoko in einem Wolfenbütteler Bürgerhaus [Reichsstraße 3], in: BraunsJb 59, 1978, S. 71-75
Reinhard HEINEMANN, Das Braunschweigische Criminalgesetzbuch von 1840. Einiges aus der Entstehungsgeschichte, in: BraunsJb 59, 1978, S. 77-88
Reinhard HEINEMANN, Einiges aus der Geschichte des Amtsgerichts Wolfenbüttel (1879-1900), in: BraunsJb 59, 1978, S. 89-97
Hans-Oskar WEBER, Friedrich von Holstein im Harz, in: BraunsJb 59, 1978, S. 99-136
Joseph KÖNIG, Zur Entwicklung des kommunalen Siegel- und Wappenwesens im Gebiet des ehemaligen Landes Braunschweig, in: BraunsJb 59, 1978, S. 137-151
Hans DOBBERTIN, Ekbert II. von Braunschweig († 1090) und Bischof Benno von Meißen († 1106) in einer Hildesheimer Sage, in: BraunsJb 59, 1978, S. 153-157
Joseph KÖNIG, Hans-Jürgen Querfurth †. (Nachruf), in: BraunsJb 59, 1978, S. 159-162
Manfred R. W. GARZMANN, Thilo Vogelsang †. (Nachruf), in: BraunsJb 59, 1978, S. 163
Manfred R. W. GARZMANN, Joachim Leuschner †. (Nachruf), in: BraunsJb 59, 1978, S. 164-165
Joseph KÖNIG, Ludolf Fiesel †. (Nachruf), in: BraunsJb 59, 1978, S. 166-168
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1977, in: BraunsJb 59, 1978, S. 169-201
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1977-20. April 1978, in: BraunsJb 59, 1978, S. 203-208
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 59, 1978, S. 208

BraunsJb 60, 1979
Werner FLECHSIG, Ostfälische "Tornaitsnamen" in neuer und alter Zeit. Ein Beitrag zur Enstehungsgeschichte unserer Familiennamen, in: BraunsJb 60, 1979, S. 7-35
Friedrich BERNDT, Brüdernkirche und ehemaliges Franziskanerkloster in Braunschweig. Ein Beitrag zu ihrer Baugeschichte unter Berücksichtigung neuerer Feststellungen beim Wiederaufbau nach dem Kriege, in: BraunsJb 60, 1979, S. 37-63
Erhard KÜHLHORN, Eilerdessen und Stutzenborn, zwei spätmittelalterliche Ortswüstungen bei Fürstenberg / Weser, in: BraunsJb 60, 1979, S. 65-84
Wolfgang KELSCH, "Reime dich oder ich fresse dich." Der Wolfenbütteler Jurist Gottfried Wilhelm Sacer († 1699) als Verfasser einer barocken Literatursatire, in: BraunsJb 60, 1979, S. 85-97
Peter ALBRECHT, Die zunehmende Kleiderpracht der Mägde in den Städten des Herzogtums Braunschweig-Wolfenbüttel in der Mitte des 18. Jahrhunderts, in: BraunsJb 60, 1979, S. 99-108
Karl LANGE, Braunschweig Reichsland? Die Alldeutschen und die Thronfolgefrage, in: BraunsJb 60, 1979, S. 109-141
Hans DOBBERTIN, Zur Datierung der Braunschweiger Domfresken, in: BraunsJb 60, 1979, S. 143-150
Gottfried ZIMMERMANN, Die Weihe der Riddagshäuser Klosterkirche, in: BraunsJb 60, 1979, S. 151-156
Falco ROST, Die Kirche St. Remigius in Veltheim / Ohe, in: BraunsJb 60, 1979, S. 157-163
Wolfgang KELSCH, Elias Holweins Stadtansicht von Wolfenbüttel aus dem Jahre 1620, in: BraunsJb 60, 1979, S. 165-171
Joseph KÖNIG, Zur Entwicklung des kommunalen Siegel- und Wappenwesens im Gebiet des ehemaligen Landes Braunschweig. Ein Nachtrag für die Jahre 1813 bis 1850, in: BraunsJb 60, 1979, S. 173-175
Eva-Maria KÖNIG, Lessing privat. Bemerkungen zu einer neuen Ausgabe seines Briefwechsels mit Eva König, in: BraunsJb 60, 1979, S. 177-180
Joseph KÖNIG, Präsident a. D. Dr. jur. Friedrich A. Knost zur Vollendung des 80. Lebensjahres, in: BraunsJb 60, 1979, S. 181
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Mai 1978- 19. April 1979, in: BraunsJb 60, 1979, S. 183-184
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 60, 1979, S. 185

BraunsJb 61, 1980
Matthias PUHLE, Zum Zeitpunkt der Verhansung der Stadt Braunschweig. Ein Beitrag zur Datierung einer Urkunde, in: BraunsJb 61, 1980, S. 7-16
Hans-Heinrich EBELING, Israhel von Halle. Ein Braunschweiger Jude aus dem 15. Jahrhundert, in: BraunsJb 61, 1980, S. 17-35
Klaus-Walther OHNESORGE, Die Bevölkerungsentwicklung in der Stadt Wolfenbüttel und ihre Ursachen in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts (1754-1790), in: BraunsJb 61, 1980, S. 37-53
Richard DAUNICHT, August Klingemanns Inszenierung von Goethes "Faust" 1. Teil. Zur ersten Berufstheater-Aufführung des Stückes am 19. Januar 1829 in Braunschweig, in: BraunsJb 61, 1980, S. 55-73
Karl LANGE, Die Ortsgruppe Braunschweig des Alldeutschen Verbandes vor dem Ersten Weltkrieg, in: BraunsJb 61, 1980, S. 75-104
Uwe SANDFUCHS, Lehrerfortbildung im Freistaat Braunschweig (1921-1928) als Mittel zur Vorbereitung und Durchsetzung universitärer Lehrerausbildung, in: BraunsJb 61, 1980, S. 105-121
Werner OHNSORGE, Theophanu, in: BraunsJb 61, 1980, S. 123-126
Wilhelm BORNSTEDT, Beienrode am Dorm bei Königslutter und Beienrode am Wohld bei Flechtorf und die Urkunde Kaiser Ottos II. vom Jahre 980. Eine geschichtliche und geographische Untersuchung, in: BraunsJb 61, 1980, S. 127-134
Wilhelm BORNSTEDT, Die Werlaburg im mittelalterlichen Straßennetz, in: BraunsJb 61, 1980, S. 135-141
Hans DOBBERTIN, Ekbert von Elsdorf war ein Babenberger, in: BraunsJb 61, 1980, S. 143-150
Peter ALBRECHT, Einige Anmerkungen zu Karl Philipp Moritz'ens Aufenthalt bei dem Hutmacher Lobenstein in Braunschweig, in: BraunsJb 61, 1980, S. 151-162
Willi REICHE, Barthold Reich J.U.D. Ein Kämpfer für Recht und Reformation. [Nachtrag], in: BraunsJb 61, 1980, S. 163
Gerd SPIES, Abschied von Dr. Bert Bilzer, in: BraunsJb 61, 1980, S. 165
Joseph KÖNIG, Christoph Wilczek †. – *8. Dezember 1931-†27. Oktober 1980. – (Nachruf), in: BraunsJb 61, 1980, S. 166
Joseph KÖNIG, Professor Dr. Hermann Mitgau †. (*Braunschweig 23. Mai 1895 †14. Dezember 1980). (Nachruf), in: BraunsJb 61, 1980, S. 167-168
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1978/9, in: BraunsJb 61, 1980, S. 169-209
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins 20. April 1979-16. Oktober 1980, in: BraunsJb 61, 1980, S. 210-212
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 61, 1980, S. 213
   Vorstand (und Ehrenmitglieder) des Braunschweigischen Geschichtsvereins, in: BraunsJb 61, 1980, S. 214

BraunsJb 62, 1981
Gottfried ZIMMERMANN, Das Kloster Riddagshausen und die Stadt Braunschweig in ihren wechselseitigen Beziehungen, in: BraunsJb 62, 1981, S. 9-20
Otto BÖCHER, Die Pawels, eine Braunschweiger Patrizierfamilie von den Anfängen bis zur Gegenwart, in: BraunsJb 62, 1981, S. 21-39
Wilhelm RAULS, Thedenhusen – Dedenhusen – Deensen. (Zur Fünfhundertjahrfeier der Wiederbesiedlung), in: BraunsJb 62, 1981, S. 41-45
Bernd Ulrich HUCKER, Frühe "Industrien" im Umkreis des Braunschweigischen Raubschlosses Ampleben, in: BraunsJb 62, 1981, S. 47-51
Rudolf und Erika KLEINERT, Alexander Kock († 1584). Die Geschichte eines studentischen Zweikampfes an der Universität Helmstedt (1584). Ein Beitrag zur Wilhelm-Raabe-Forschung (Die alte Universität), in: BraunsJb 62, 1981, S. 53-85
Hartmut SÜHRIG, Der Braunschweiger Volkskalender in der Zeit der Spätaufklärung, in: BraunsJb 62, 1981, S. 87-112
Ulrich HERRMANN, Der Streit zwischen Schule und Kirche im ausgehenden 18. Jahrhundert als Säkularisierunsgprozeß. Über eine verfassungsrechtliche Grundfrage aus Anlaß von J(oachim) H(einrich) Campes Wolfenbütteler Fragmenten von 1786, in: BraunsJb 62, 1981, S. 113-136
Uwe SANDFUCHS, Die Reseminarisierung der Lehrerausbildung im Dritten Reich – aufgezeigt am Beispiel des Landes Braunschweig, in: BraunsJb 62, 1981, S. 137-156
Hans DOBBERTIN, Auch Kaiserin Gisela war eine Öhningerin, in: BraunsJb 62, 1981, S. 157-161
Hans DOBBERTIN, Die Braunschweiger Leopardenwappen in Kemnade und Amelungsborn, in: BraunsJb 62, 1981, S. 163-168
Detlev HELLFAIER, Hans Goetting – Schriftenverzeichnis 1931-1981, in: BraunsJb 62, 1981, S. 169-178
Irene BERG Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1980, in: BraunsJb 62, 1981, S. 179-210
Joseph KÖNIG, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Winterhalbjahr 1980 bis17. Oktober 1981, in: BraunsJb 62, 1981, S. 211-212
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 62, 1981, S. 213

BraunsJb 63, 1982
   Vorstand des Braunschweigischen Geschichtsvereins: Dank an Joseph König, in: BraunsJb 63, 1982, S. 5
Werner FLECHSIG, Namenkundliche Beiträge zur Bevölkerungsgeschichte der Stadt Braunschweig im späten Mittelalter mit einem Ausblick auf die Braunschweiger Stadtsprache, in: BraunsJb 63, 1982, S. 9-30
Friedrich BERNDT, Die Stiftskirche und spätere Ordenskirche der Tempelritter auf der Stammburg Lothars von Süpplingenburg, in: BraunsJb 63, 1982, S. 31-51
Helmuth ALBRECHT, Zwischen Traditionalismus und Neuorientierung: Der Weg des Braunschweiger Collegium Carolinum zur Polytechnischen Schule (1814-1862), in: BraunsJb 63, 1982, S. 53-88
Birgit POLLMANN, Die wirtschaftliche Entwicklung des Landes Braunschweig seit der Mitte des vorigen Jahrhunderts. – Strukturen und Probleme, in: BraunsJb 63, 1982, S. 89-109
Hans DOBBERTIN, Bruno der Ältere von Braunschweig und die Königswahl von 1002, in: BraunsJb 63, 1982, S. 111-119
Hartmut SÜHRIG, "Offentliche widersprechung" (1590) – eine Protestschrift des Rats der Stadt Braunschweig und seines Syndikus' Michael Mascus gegen die "Famosschrift" (1590) von Nikodemus Frischlin (1547-1590), in: BraunsJb 63, 1982, S. 121-125
Christopher R. FRIEDRICHS, Deutsche Schulen nach der Reformation, in: BraunsJb 63, 1982, S. 127-135
Wolfgang KELSCH, Schloß Antoinettenruh in Wolfenbüttel – eine Jugendzeichnung Leo von Klenzes, in: BraunsJb 63, 1982, S. 137-141
Joseph KÖNIG, Friedrich August Knost †. *21. September 1899 † 22. August 1982. (Nachruf), in: BraunsJb 63, 1982, S. 143-144
Wolfgang MILDE, Hans Butzmann †. (*31. Oktober 1903 † 16. Juli 1982). (Nachruf), in: BraunsJb 63, 1982, S. 145-146
   Der Vorstand des Braunschweigischen Geschichtsvereins: Dank an Irene Berg, in: BraunsJb 63, 1982, S. 147
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1981, in: BraunsJb 63, 1982, S. 149-197
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1981-Oktober 1982, in: BraunsJb 63, 1982, S. 199-200
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 63, 1982, S. 201
   Vorstand (und Ehrenmitglieder) des Braunschweigischen Geschichtsvereins, in: BraunsJb 63, 1982, S. 202

BraunsJb 64, 1983
Bernd Ulrich HUCKER, War Tile von Kneitlingen (1339-1351) der historische Till Eulenspiegel?, in: BraunsJb 64, 1983, S. 7-24
Sabine SCHUMANN, Joachim Mynsinger von Frundeck (1514-1588), Kanzler in Wolfenbüttel. – Biographische Aspekte zu einem humanistischen Rechtsgelehrten und Politiker der frühen Neuzeit, in: BraunsJb 64, 1983, S. 25-39
Kersten KRÜGER; Evi JUNG, Staatsbildung als Modernisierung. Braunschweig-Wolfenbüttel im 16. Jahrhundert. – Landtag – Zentralverwaltung – Residenzstadt, in: BraunsJb 64, 1983, S. 41-68
Eva BENZ, Die Geschichte des Destedter Parkes, in: BraunsJb 64, 1983, S. 69-115
Wolfgang KELSCH, Ausgewählte Zeichnungen und Denkmalsentwürfe des jungen Leo von Klenze 1800-1815, in: BraunsJb 64, 1983, S. 117-134
Winfried BAUMANN, Bruncvík als Drachenkämpfer und Löwenritter. Ein Beitrag zur Sage von Heinrich dem Löwen bei den Slaven, in: BraunsJb 64, 1983, S. 135-146
Frank P. LANE, Johannes Bugenhagen und die Armenfürsorge in der Reformationszeit, in: BraunsJb 64, 1983, S. 147-156
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1982, in: BraunsJb 64, 1983, S. 157-205
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1982-Oktober 1983, in: BraunsJb 64, 1983, S. 207-209
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 64, 1983, S. 210
   Mitgliederverzeichnis, in: BraunsJb 64, 1983, S. 211-225

BraunsJb 65, 1984
Thomas VOGTHERR, Verfestungen im mittelalterlichen Braunschweig. Mit einer Edition des Liber proscriptionum Gemeiner Stadt für die Jahre 1351-1376, in: BraunsJb 65, 1984, S. 7-35
Ulrich BUBENHEIMER, Thomas Müntzer in Braunschweig. Teil 1, in: BraunsJb 65, 1984, S. 37-78
Ulrich LANGE, Landtagsausschüsse in Braunschweig-Wolfenbüttel. Moderne Formen landständischer Repräsentation im 16. Jahrhundert, in: BraunsJb 65, 1984, S. 79-97
Sabine SCHUMANN, Wirtschaftspolitische Gutachten für den Erbprinzen Julius von Braunschweig-Lüneburg (Wolfenbüttel) aus dem Jahre 1567, in: BraunsJb 65, 1984, S. 99-113
Birgit POLLMANN; Hans-Ulrich LUDEWIG, Nationalsozialistische Wirtschaftspolitik im Lande Braunschweig 1930-1939. Teil 1: 1930-1933, in: BraunsJb 65, 1984, S. 115-138
Peter NEUMANN, Braunschweig als Bombenziel. Aus Aufzeichnungen der Jahre 1944 und 1945, in: BraunsJb 65, 1984, S. 139-157
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1983, in: BraunsJb 65, 1984, S. 159-207
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1983-Oktober 1984, in: BraunsJb 65, 1984, S. 209-211
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 65, 1984, S. 212

BraunsJb 66, 1985
Ulrich SCHWARZ, Bürgerlehen und adlige Lehen der Herzöge von Braunschweig-Grubenhagen nördlich des Harzes. Mit einer Edition des Lehnbuchs Herzog Albrechts II. von 1361, in: BraunsJb 66, 1985, S. 9-55
Herbert BLUME, Hermann Botes Ludeke-Holland-Lieder und ihre Überlieferung, in: BraunsJb 66, 1985, S. 57-77
Ulrich BUBENHEIMER, Thomas Müntzer in Braunschweig. Teil 2, in: BraunsJb 66, 1985, S. 79-114
Hans-Joachim KRASCHEWSKI, Heinrich Cramer von Clausbruch und seine Handelsverbindungen mit Herzog Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel. Zur Geschichte des Fernhandels mit Blei und Vitriol in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, in: BraunsJb 66, 1985, S. 115-128
Birgit POLLMANN; Hans-Ulrich LUDEWIG, Nationalsozialistische Wirtschaftspolitik im Lande Braunschweig 1930-1939. Teil 2: 1933-1939, in: BraunsJb 66, 1985, S. 129-172
Adolf GAUERT, Über die Grenzen des Halberstädter Wildbannbezirks von 997, in: BraunsJb 66, 1985, S. 173-180
Walter ACHILLES, Die Herkunft eines hochmittelalterlichen Psaltariums aus dem Braunschweiger Stift St. Blasii, in: BraunsJb 66, 1985, S. 181-191
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1984, in: BraunsJb 66, 1985, S. 193-241
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1984-Oktober 1985, in: BraunsJb 66, 1985, S. 243-246
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 66, 1985, S. 246

BraunsJb 67, 1986
Wolfgang MEIBEYER, Siedlungsgeographische Beiträge zur vor- und frühstädtischen Entwicklung von Braunschweig, in: BraunsJb 67, 1986, S. 7-40
Bernd SCHNEIDMÜLLER, Beiträge zur Gründungs- und frühen Besitzgeschichte des Braunschweiger Benediktinerklosters St. Marien/St. Aegidien, in: BraunsJb 67, 1986, S. 41-58
Joachim EHLERS, Die Anfänge des Klosters Riddagshausen und der Zisterzienserorden, in: BraunsJb 67, 1986, S. 59-85
Hermann OERTEL, Das Bibelwerk Herzog Karls I. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1735-1780, in: BraunsJb 67, 1986, S. 87-111
Gerhard SCHILDT, Fortschrittsglaube oder Zukunftsangst. Die soziale Frage in der öffentlichen Meinung des Herzogtums Braunschweig 1830-1865, in: BraunsJb 67, 1986, S. 113-139
Uwe SANDFUCHS, Strukturwandel der Volksschullehrerausbildung 1927-1952. Das Beispiel Braunschweig, in: BraunsJb 67, 1986, S. 141-169
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1985, in: BraunsJb 67, 1986, S. 171-228
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1985-Oktober 1986, in: BraunsJb 67, 1986, S. 229-231
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 67, 1986, S. 232

BraunsJb 68, 1987
Ingeborg RÜTH, Der Landfriede der Herzöge Wenzel und Albrecht von Sachsen und Lüneburg. Ein rechtsgeschichtliches Dokument des späten 14. Jahrhunderts, in: BraunsJb 68, 1987, S. 11-24
Annette von BÖTTICHER, Ein Lehnsregister Heinrichs von Bortfeld zu Oschersleben aus dem Jahre 1475/1476, in: BraunsJb 68, 1987, S. 25-50
Ingrid MÜNCH, Testament und Begräbnis der Herzogin Philippine Charlotte von Braunschweig-Lüneburg (1716-1801). Ein Beitrag anläßlich des 200. Todestages ihres Bruders Friedrich des Großen, in: BraunsJb 68, 1987, S. 51-82
Ingeborg SCHNACK, Stephan August Winkelmann (1780-1806). Philosoph, Poet und Arzt; Professor in Braunschweig, in: BraunsJb 68, 1987, S. 83-112
Helmar HÄRTEL, Ludolphus Borchdorp de Brunswik, in: BraunsJb 68, 1987, S. 113-120
Inge MAGER, Das Testament des Braunschweiger Stadtsuperintendenten Martin Chemnitz (1522-1586), in: BraunsJb 68, 1987, S. 121-132
Dieter LENT, Miscellanea zum Thema Wilhelm Busch und Wolfenbüttel. Ein unbekannter Brief Buschs an Archivdirektor Paul Zimmermann, in: BraunsJb 68, 1987, S. 133-140
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1986, in: BraunsJb 68, 1987, S. 141-195
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1986-Oktober 1987, in: BraunsJb 68, 1987, S. 197-199
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 68, 1987, S. 200

BraunsJb 69, 1988
Martin KINTZINGER, Pfründe und Vertrag. Zur Förderung Graduierter in Herzogtum und Stadt Braunschweig im 15. und 16. Jahrhundert, in: BraunsJb 69, 1988, S. 7-56
Inge MAGER, "Ich habe dich zum Wächter gesetzt über das Haus Israel." Zum Amtsverständnis des Braunschweiger Stadtsuperintendenten und Wolfenbüttelschen Kirchenrats Martin Chemnitz, in: BraunsJb 69, 1988, S. 57-69
Helmuth ALBRECHT, Braucht Braunschweig eine Hochschule? Anmerkungen zur historischen Diskussion um einen Hochschulstandort im Deutschen Kaiserreich, in: BraunsJb 69, 1988, S. 71-92
Birgit POLLMANN, Frauen und Politik im Lande Braunschweig 1908-1930/33, in: BraunsJb 69, 1988, S. 93-118
Dietrich KUESSNER, Die Mitgliedschaft Braunschweiger evangelischer Pfarrer in der Deutschen Volkspartei, in: BraunsJb 69, 1988, S. 119-140
Johannes HABEKOST, Wie alt ist Flachstöckheim? Der Name Stocheim in einer Urkunde aus der Karolingerzeit, in: BraunsJb 69, 1988, S. 141-145
Hans DOBBERTIN, War Herzog Konrad von Schwaben der Stiefvater Ekberts von Stade?, in: BraunsJb 69, 1988, S. 147-151
Richard MODERHACK, Nachruf auf Hans Wiswe. *18. Februar 1906 † 13. Januar 1987, in: BraunsJb 69, 1988, S. 153-154
Mechthild WISWE, Bibliographie Hans Wiswe, in: BraunsJb 69, 1988, S. 154-156
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1987, in: BraunsJb 69, 1988, S. 157-213
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1987-Oktober 1988, in: BraunsJb 69, 1988, S. 215-220
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 69, 1988, S. 220

BraunsJb 70, 1989
Klaus NASS, Der Reliquienfund aus St. Aegidien und die Braunschweiger Äbtesiegel, in: BraunsJb 70, 1989, S. 7-38
Annette BOLDT-STÜLZEBACH, Institutionalisierte und private Formen der Wohlfahrtspflege im spätmittelalterlichen Braunschweig, in: BraunsJb 70, 1989, S. 39-60
Hans-Joachim KRASCHEWSKI, Zur Finanzierung des Bergbaus auf Blei am Rammelsberg und dem Oberharz im 16. Jahrhundert am Beispiel der Wolfenbütteler Kammerrechnungen, in: BraunsJb 70, 1989, S. 61-103
Gottfried ZIMMERMANN, Das wiedergefundene Testament des Abtes Peter Wiendruwe von Riddagshausen (1586-1614), in: BraunsJb 70, 1989, S. 105-113
Diedrich SAALFELD, Die Rolle der Frau in der nordwestdeutschen Landwirtschaft vom Beginn der Neuzeit bis zu den Agrarreformen des 19. Jahrhunderts, in: BraunsJb 70, 1989, S. 115-131
   Der Vorstand des Braunschweigischen Geschichtsvereins: Irene Berg (Diplom-Bibliothekarin). 1919-1989. (Nachruf), in: BraunsJb 70, 1989, S. 133
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1988, in: BraunsJb 70, 1989, S. 135-196
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1988-Oktober 1989, in: BraunsJb 70, 1989, S. 197-199
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 70, 1989, S. 200
   Mitgliederverzeichnis, in: BraunsJb 70, 1989, S. 201-217

BraunsJb 71, 1990
Benno von KNOBELSDORFF-BRENKENHOFF, Die Städte Braunschweig und Wolfenbüttel und das Gefecht bei Ölper am 13./14. 10. 1761, in: BraunsJb 71, 1990, S. 7-26
Roger PAULIN, J(ohann) J(oachim) Eschenburgs Bemühungen um das deutsche Trauerspiel, in: BraunsJb 71, 1990, S. 27-38
Carsten ZELLE, Der Freiheitsschwärmer. Die Französische Revolution im Spiegel von Johann Arnold Eberts unveröffentlichten Briefschaften, in: BraunsJb 71, 1990, S. 39-54
Kerstin MATTHÉE, Die Berufsstruktur der Stadt Braunschweig um 1870, in: BraunsJb 71, 1990, S. 55-99
Birgit POLLMANM, Lehrerinnen im Lande Braunschweig 1868-1933. Berufschancen, Erwerbssituation und Lebenslagen "höherer Töchter" in einem Kleinstaat, in: BraunsJb 71, 1990, S. 101-127
Hermann OERTEL, Der Schnitzaltar in Berklingen, in: BraunsJb 71, 1990, S. 129-138
Wolfgang KELSCH, Wolfenbüttel – eine geplante Idealstadt der Renaissance? Kritische Bemerkungen zu zwei Aufsätzen von Krzystof Biskup, in: BraunsJb 71, 1990, S. 139-146
Hans SCHAPER, Eine unbekannte Quelle zu Lessings Möbelkäufen im Jahre 1777, in: BraunsJb 71, 1990, S. 147-152
Lutz FENSKE, Zum Gedenken an Adolf Gauert, in: BraunsJb 71, 1990, S. 153-157
Sibylle WEITKAMP, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1989, in: BraunsJb 71, 1990, S. 159-209
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1989-Oktober 1990, in: BraunsJb 71, 1990, S. 211-215
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 71, 1990, S. 216

BraunsJb 72, 1991
Hartmut RÖTTING, Die Grabungen an der Turnierstraße und am Eiermarkt in Braunschweig-Altstadt und der stadtarchäologische Forschungsstand, in: BraunsJb 72, 1991, S. 7-14
Annette BOLDT-STÜLZEBACH, Braunschweiger Familien als Hauseigentümer am Eiermarkt [in Braunschweig] seit dem späten Mittelalter, in: BraunsJb 72, 1991, S. 15-44
Dieter NEITZERT, Zur Geschichte des Elementarunterrichts im Braunschweiger Paulinerkloster (1480), in: BraunsJb 72, 1991, S. 45-53
Ingrid HENZE, Ernst von Schaumburg (1569-1622) und die Universität Helmstedt, in: BraunsJb 72, 1991, S. 55-94
Peter ALBRECHT, Kaffee und Kaffeehäuser in der Universitätsstadt Helmstedt vom Ende des 17. bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts, in: BraunsJb 72, 1991, S. 95-118
Jette PIPER, Konserven- und Textilarbeiterinnen in der Region Braunschweig um 1900, in: BraunsJb 72, 1991, S. 119-164
Birgit POLLMANN, Sozialdemokratische Kommunalpolitik in Braunschweig 1919-1933, in: BraunsJb 72, 1991, S. 165-184
Sibylle WEITKAMP; Luitgard CAMERER; Gundula SCHMIDT, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1990, in: BraunsJb 72, 1991, S. 185-217
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1990 bis Oktober 1991, in: BraunsJb 72, 1991, S. 219-223
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 72, 1991, S. 224

BraunsJb 73, 1992
   Der Vorstand des Braunschweigischen Geschichtsvereins: Dank an Günter Scheel, in: BraunsJb 73, 1992, S. 5
Frank ZADDACH-BUCHMEIER, Zu Merians Beschreibung des Schlosses Bevern. Eine quellenkritische Untersuchung als Beitrag zur Schloßgeschichte, in: BraunsJb 73, 1992, S. 9-24
Ingrid HENZE, Zwei Grabsteine französischer Emigranten in Helmstedt: D'Aligre und de Limon-Hallwin, in: BraunsJb 73, 1992, S. 25-50
Andreas DÜWEL, Die Veränderungen in der Verwaltung des Kommunion-Unterharzischen Berg- und Hüttenwesens von 1824 bis 1924 im Überblick. Ein Werkstattbericht, in: BraunsJb 73, 1992, S. 51-64
Johannes WIESNER, Handelsgerichtsbarkeit in Braunschweig, in: BraunsJb 73, 1992, S. 65-105
Bettina GUNDLER, Berufsschule und Berufsschulpolitik im Freistaat Braunschweig in der Weimarer Republik, in: BraunsJb 73, 1992, S. 107-126
Ulrich-Dieter OPPITZ, Fragmente deutschsprachiger Rechtstexte im Staatsarchiv Wolfenbüttel, in: BraunsJb 73, 1992, S. 127-134
Horst DUBOIS, Eine Darstellung des Heiligen Hermagoras im Braunschweiger Dom, in: BraunsJb 73, 1992, S. 135-147
Reinhard FÖRSTERLING, Die Herberge zur Heimat in Wolfenbüttel (1892-1953). Ein Beitrag zur Wolfenbütteler Sozialgeschichte, in: BraunsJb 73, 1992, S. 149-160
Ewa WARMUTH, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1991, in: BraunsJb 73, 1992, S. 161-184
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1991 bis Oktober 1992, in: BraunsJb 73, 1992, S. 185-189
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 73, 1992, S. 189

BraunsJb 74, 1993
Dieter LENT, Ein unbekanntes historisches Volkslied auf die Gefangennahme Herzog Friedrichs des Unruhigen von Braunschweig auf Schloß Calenberg im Jahre 1484, in: BraunsJb 74, 1993, S. 9-25
Matthias NIX, Ick prise di, Brunswike! Hermann Botes Lieder zur Hildesheimer Stiftsfehde, in: BraunsJb 74, 1993, S. 27-65
Thomas NICKLAS, Lazarus von Schwendi (1522-1583) als Bergherr im Harz. Zum Verhältnis von Politik und Geschäft im 16. Jahrhundert, in: BraunsJb 74, 1993, S. 67-83
Bernhard KIEKENAP, Herzog Wilhelm und das Fürstentum Oels, in: BraunsJb 74, 1993, S. 85-128
Mechthild WISWE, Soziale Realität und Mythos. – Eine Helmstedter Einbrecherbande um 1840, in: BraunsJb 74, 1993, S. 129-146
Ulrike STRAUSS, Neues zu Grabungen in der Gruft Heinrichs des Löwen im Dom zu Braunschweig, in: BraunsJb 74, 1993, S. 147-164
Dörte BECKER, Eine Braunschweiger Villa in Höxter, in: BraunsJb 74, 1993, S. 165-174
Birgit POLLMANN, Sozio-ökonomischer Wandel und die Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung – Das Beispiel Braunschweig, in: BraunsJb 74, 1993, S. 175-183
Ewa WARMUTH, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1992, in: BraunsJb 74, 1993, S. 185-211
Horst-Rüdiger JARCK Bearb., Rezensionen und Anzeigen ausgewählter Veröffentlichungen, in: BraunsJb 74, 1993, S. 213-224
Günter SCHEEL, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1992 bis Oktober 1993, in: BraunsJb 74, 1993, S. 225-229
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 74, 1993, S. 229

BraunsJb 75, 1994
Wolfgang MEIBEYER, Herzog und Holländer gründen eine Stadt. Die Entstehung des Hagen in Braunschweig unter Heinrich dem Löwen, in: BraunsJb 75, 1994, S. 7-28
Ulrich SCHWARZ, Ludolf Quirre (gest. 1463). Eine Karriere zwischen Hannover, Braunschweig und Halberstadt, in: BraunsJb 75, 1994, S. 29-72
Matthias NIX, Der Adler, der Löwe und die Lilie. Ein weiteres Lied Hermann Botes zur Hildesheimer Stiftsfehde?, in: BraunsJb 75, 1994, S. 73-84
Siegfried BRÄUER, Der Beginn der Reformation in Braunschweig. Historiographische Tradition und Quellenbefund, in: BraunsJb 75, 1994, S. 85-116
Karl-Heinz KAUSCH, Das Ende der Gelehrtendynastie Meibom in Helmstedt. Lebensplan und Schicksal, in: BraunsJb 75, 1994, S. 117-135
Hans LIPPELT, Die Wohnverhältnisse der Inquilinen (Häuslinge) in vorindustrieller Zeit (1760-1860). Dargestellt am Beispiel der Orte der heutigen Gemeinde Vechelde, in: BraunsJb 75, 1994, S. 137-160
Marlies K. DANZIGER, Boswell in Braunschweig, 1764. Eindrücke eines Aufenthaltes am herzoglichen Hof, in: BraunsJb 75, 1994, S. 161-170
Wolfgang MILDE, Altdeutsche Literatur und Textkritik. Vor 200 Jahren wurde der Braunschweiger Philologe Karl Lachmann geboren (1793-1851), in: BraunsJb 75, 1994, S. 171-190
Ingeborg GERLACH, Ehm Welck: "Im Morgennebel". Entstehung und Rezeption des Romans, in: BraunsJb 75, 1994, S. 191-208
Ewa WARMUTH, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1993, in: BraunsJb 75, 1994, S. 209-237
Horst-Rüdiger JARCK Bearb., Rezensionen und Anzeigen ausgewählter Veröffentlichungen, in: BraunsJb 75, 1994, S. 239-250
Horst-Rüdiger JARCK, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1993 bis Oktober 1994, in: BraunsJb 75, 1994, S. 251-252
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 75, 1994, S. 253

BraunsJb 76, 1995
Gesine SCHWARZ [MACKENSEN]; Ulrich SCHWARZ, Eine Bauhütte entsteht. Aus den Rechnungen des Blasiusstifts in Braunschweig (1463-1466), in: BraunsJb 76, 1995, S. 9-62
Wolf-Dieter MOHRMANN, Vater-Sohn-Konflikt und Staatsnotwendigkeit. Zur Auseinandersetzung zwischen den Herzögen Heinrich dem Jüngeren und Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel, in: BraunsJb 76, 1995, S. 63-100
Stefan BRÜDERMANN, Fahrradverkehr im Herzogtum Braunschweig. Polizeirechtliche und soziale Aspekte, in: BraunsJb 76, 1995, S. 101-124
Frank EHRHARDT, Rationalisierung und Wandel der Industriearbeit in Braunschweig. Metallindustrie in den Jahren der Weimarer Republik, in: BraunsJb 76, 1995, S. 125-153
Wolfgang MILDE, Die Maria-Magdalena-Szene im Evangeliar Heinrichs des Löwen und im Braunschweiger Osterspiel IV, in: BraunsJb 76, 1995, S. 155-166
Rosemarie SCHILLEMEIT, Wilhelm Raabe und Braunschweig, in: BraunsJb 76, 1995, S. 167-175
Richard MODERHACK, Hans Goetting †. 21. Januar 1911 -27. Dezember 1994, in: BraunsJb 76, 1995, S. 177-180
Ewa WARMUTH, Bibliographie zur braunschweigischen Landesgeschichte 1994, in: BraunsJb 76, 1995, S. 181-206
Horst-Rüdiger JARCK Bearb., Rezensionen und Anzeigen ausgewählter Veröffentlichungen, in: BraunsJb 76, 1995, S. 207-225
Horst-Rüdiger JARCK, Chronik des Braunschweigischen Geschichtsvereins Oktober 1994 bis Oktober 1995, in: BraunsJb 76, 1995, S. 227-228
   Verstorbene Mitglieder, in: BraunsJb 76, 1995, S. 229

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Samstag, 13. Januar 2001 — Letzte Änderung: 9. März 2001 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)