Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG)
Bd. 20, 1994 – Bd. 28, 2002

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Landeshauptarchiv Koblenz
Karmeliterstr. 1/3
56068 Koblenz
Deutschland / Germany
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994
Hansjörg GRAFEN, Der älteste Besitz des Klosters Sinsheim an der Elsenz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 7
Frank G. HIRSCHMANN, "Wo die Nonnen plieben, welche von Steinfeld ausgewichen sein." Auf den Spuren der Frauen vor dem Hintergrund der religiösen Bewegungen des 12. Jahrhunderts, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 37
Hans-Werner NIKLIS, Das Währungsgebiet des Trierer Pfennigs (12.-14. Jahrhundert), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 55
Michel PAULY, Von der Kloster- zur Stadtschule. Das Schulwesen in der mittelalterlichen Stadt Luxemburg, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 93
Winfried REICHERT, Zwischen Land und Herrschaft: Rittergericht und Ritterrichter der Grafschaft Luxemburg im 13. und 14. Jahrhundert, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 115
Rudolf FENDLER, Das Johanniterhaus zu Weißenburg/E. im Dreißigjährigen Krieg, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 159
Thomas A. BARTOLOSCH, Textilgewerbliche Expansion im ländlichen Raum, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 203
Hermann WESELY, Zweibrücker Abgeordnete im Nationalparlament Frankfurt/M., in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 243
Helmut GEMBRIES, Krisenfall Pfalz. Der pfälzische Raum in den frühen Jahren der Weimarer Republik, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 251
Alexander von WEGNER, Die "Saarländische Sphinx". Zur Interpretation der Saarabstimmung 1935, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 273
Peter MOHR und Heinz MONZ, Erinnerungen aus der Zeit meiner Gefangenschaft, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 351
Hans-Christian HERRMANN, Hermann Röchling in der deutschen Kriegswirtschaft. Ein Beitrag zum Verhältnis Politik und Wirtschaft im Dritten Reich, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 405
Kurt KLEEMANN, Die Kriegsgefangenenlager Remagen und Sinzig 1945, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 451
Peter BROMMER, Die rheinland-pfälzische Landesregierung unter MP Dr. Boden im Spiegel der Ministerratsprotokolle, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 20, 1994, S. 485


Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995
   Vorbemerkung, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 7
Josef HEINZELMANN, Der Weg nach Trigorium … Grenzen, Straßen und Herrschaft zwischen Untermosel und Mittelrhein im Frühmittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 9
Manfred HALFER, Trigorium. Namenkontinuität im Rhein-Mosel-Dreieck, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 133
Gerd MENTGEN, Die Ritualmordaffäre um den "Guten Werner" von Oberwesel und ihre Folgen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 159
Friedhelm BURGARD, Verena KESSEL, Johannes MÖTSCH, Die Fabrikrechnungen des Stiftes Münstermaifeld von 1336-1349, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 199
Erich WISPLINGHOFF, Kosten und Erträge im Wein- und Getreidebau vornehmlich in der Bonner Gegen während des späten Mittelalters, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 295
Hans-Walter HERRMANN, Handel und Verkehr zwischen dem nördlichen Oberrhein und der Saar- und Moselgegen im Spätmittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 333
Edith ENNEN, Entstehungsgeschichte, stadtrechtliche Verflechtungen und wirtschaftliche Leistungen von Städten zwischen Rhein und Mosel im Mittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 367
Rainer SCHLUNDT, Pfälzischer Bergbau am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 383
Michael MARTIN, Wirtschaftsgeschichte Landaus im Spätmittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 397
Michael EMBACH, Die Rolle Kaiser Maximilians I. (1459-1519) im Rahmen der Trierer Hl. Rock-Ausstellung vom 1512, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 409
Eva KELL, "Exzesse und Freveltaten" – Vom widerstand der Saarwellinger Bürger gegen ihre Obrigkeit im 18. Jahrhundert, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 439
Horst OSTERHELD, Der Kampf um die Pfalz vor 75 Jahren. Ein fast vergessenes Stück deutscher Geschichte, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 455
Hans FENSKE, Die Pfalz in den Überlegungen zur Reichsreform in der Weimarer Zeit, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 481
Lothar BRÜNE, Jakob WEILER, Remagen im März 1945, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 503
Peter BROMMER, "Es ist nichts mehr zu regieren". Zur Odyssee der Bezirksregierung Koblenz in den letzten Wochen des zweiten Weltkriegs, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 541
Peter HEIL, "Ein Häuschen mit Garten". Die soziale Utopie des rheinland-pfälzischen Ministerialrats Dr. Richard Giesen (1900-1972), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 21, 1995, S. 567

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996
Hans BELLINGHAUSEN, Historisch-topographische Überlegungen zu Caesars Rheinübergängen in den Jahre 55 und 53 v.Chr., in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 7
Konrad SCHNEIDER, Bernhard GONDORF, Barbara WINTER, Die Anfänge der römischen Archäologie in Niederbieber, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 61
Eberhard J. NIKITSCH, Ein Kirchenbau zwischen Bischof und Stadtgemeinde. Zur angeblich verlorenen Bauinschrift von 1308 in der Liebfrauenkirche zu Oberwesel am Rhein, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 95
Kurt-Ulrich JÄSCHKE, Reichsgrenzen und Vasallitäten – zur Einordnung des französisch-deutschen Grenzraumes im Mittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 113
Eva LACOUR, Bemerkungen zu Kindestötungen in der frühen Neuzeit im Kurfürstentum Trier und der Grafschaft Virneburg unter Hinzuziehung von fünf Vergleichsfällen aus benachbarten Territorien, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 179
Klaus FRECKMANN, Grundherrliche und bürgerliche Kelterhäuser an der Mosel im 17. und 18. Jahrhundert, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 195
Hans-Christian HERRMANN, Grundzüge zur saarländischen Archivgeschichte. Archive im Kontext fehlender Verwaltungstradtionen und eines sich bildenden historischen Raumes, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 213
Hans JÖRG, Josef Knichel (1889-1955) – Priester zwischen den Fronten, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 233
Frank NEUPERT, Kommunale Chroniken als zeitgeschichtliche quellen. Zur Fürhung und Überlieferung von Orts-, Schul- und Kriegschroniken vom frühen 19. Jahrhundert bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges in den Regierungsbezirken Koblenz und Trier. Im Anhang: Abschrift der Kriegschronik der Gemeinde Plaidt für das Jahr 1944, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 249
Bernd RÖDER, Udo WAGNER, Die Entwicklung der Sektkellerei Schloß Saarfels in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 315
Christophe BAGINSKI, Frankreichs Universitätspolitik am Beipsiel der "Affäre Josef Schmidt", Freiburg i.Br./Mainz 1945-1952, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 353
Werner MAIHOFER, Vom Universitätsgesetz 1957 zur Verfassungsreform 1969. Persönliche Erinnerungen an eine bewegte Zeit der Universität des Saarlandes, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 22, 1996, S. 373

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997
Josef HEINZELMANN, Hildegard von Bingen und ihre Verwandten. Genealogische Anmerkungen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 7
Gerold BÖNNEN, Kontakte und Beziehungen zwischen der Bischofsstadt Worms und der Abtei Lorsch während des Mittelalters, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 89
Johannes MÖTSCH, Die Rechnung des Pastors zu Dierdorf für Erzbischof Balduin von Trier aus den Jahren 1346 bis 1351, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 105
Otto VOLK, "Nit klein aufruor in dem Hailigen Reiche …". Der Bopparder Krieg von 1497, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 139
Rudolf FENDLER, Das Jahrhundert des Schreckens im Zentrum der Pfalz. Die Deutsch-Ordenskommende Einsiedel ein Spielball der Zeit, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 257
Klaus RIES, 'Aufgeklärte' Untertanenschaft und 'despotische' Herrschaft: Die Reichskammergerichtsklage der nassau-saarbrückischen Untertanen des Völklinger Hofs gegen Fürst Wilhelm Heinrich aus dem Jahre 1766, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 283
Achim KRÜMMEL, Die Mayener Amtsbeschreibung von 1789 – Entstehungsprozeß und Verfasser, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 331
Halgard KUHN, Die Läufer Bartholomäus und Valentin Treine am kurtrierischen Hof zur Regierungszeit der Kurfürsten-Erzbischöfe Johann Philipp von Walderdorf und Clemens Wenzeslaus von Sachsen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 403
Peter BROMMER, Umweltprobleme im Berg- und Hüttenwesen Schaumburgs, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 449
Helmut PRÖSSLER, Der Deutsche Weinbauverein. Seine Gründung 1874 und seine Ziele, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 511
Frank HOFFBAUER, Weinwerbung und politische Propaganda. Zur Entwicklung des Moselfestes zu Winnengen in den Jahren 1933-1939, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 529
Herbert ELZER, Vom "Preusker-Plan" zum "November-Programm". Die FDP und Adenauers Saarpolitik im Herbst 1954, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 551
Peter GLEBER, Zwischen Tradition und Moderne. Geschichte der pfälzischen Sozialdemokratie von der "Stunde Null" bis in die sechziger Jahre, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 23, 1997, S. 595

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998
Josef SMETS, Der Rhein, Deutschlands Strom, aber Frankreichs Grenze, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 7
Roland W.L. PUHL, Diekirch in Luxemburg. Sein Name und seine urkundliche Ersterwähnung im Jahre 938, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 51
Winfried REICHERT, Im Glanz des Friedens und der Eintracht? Die Moselterritorien Trier und Luxemburg im hohen und späten Mittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 73
Konrad SCHNEIDER, Die Münzproduktion im Oberrheinischen Reichskreis 1571 bis 1620, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 105
Eva LACOUR, Die Bevölkerungsentwicklung in der Grafschaft Virneburg im 17. Jahrhundert, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 231
Uta PIERETH, Dem Aberglauben auf der Spur. Notizen zu "abergläubischen" Phänomenen zwischen Maas und Rhein in Reiseberichten um 1800, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 245
Friedrich SCHMITT, Die französische Herrschaft von 1792/96 bis 1814 im Nahegebiet in der Sicht von Zeitzeugen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 269
Walter RUMMEL, Kanonen gegen Winzer – Kolonnen gegen Bauern. Die Revolution von 1848/49 in den ländlichen Gebieten des Saar-Mosel-Raumes, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 305
Helmut NEUBACH, Von Peter Reichensperger bis Peter Altmeier: Koblenz, eine Hochburg der Zentrumspartei, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 329
Erwin SCHAAF, Kirchenkampf im Kreis Bernkastel 1933-1940, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 365
Helmut SCHNATZ, Einige neue Erkenntnisse zu den Luftangriffen im Raum Trier 1944/45, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 403
Hans-Christian HERMANN, Wirtschaftsunion ohne Gleichgewicht. Die pharamzeutische Industrie an der Saar 1947-1955, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 447
Herbertr ELZER, In Distanz zu Adenauers Saarabkommen vom 23.10.1954. Die rheinland-pfälzische CDU als unbeugsame Verfechterin einer "deutschen Saar", in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 24, 1998, S. 457

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999
Josef HEINZELMANN, Spanheimer-Späne: Schachwappen und Konradinererbe, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 7
Bernd RÖDER, Romnachfolge und der Streit der drei rheinischen Erzbischöfe um den Primat: Zur Ikonographie und zur Entstehung des ersten Großen Siegels der Stadt Trier, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 69
Heinz WOLTER, Kreuzfahrerburgen im westlichen Reichsgebiet, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 109
Alexander THON; Tina RUDERSDORF, Burgkapelle, Kapellenerker und Tragaltar, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 141
Erich WISPLINGHOFF, Beamtenschaft, Finanzen und Verwaltungswirklichkeit in Kurköln zur Zeit Erzbischof Dietrichs II., in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 183
Franz HELLWIG, Gerhard Mercator und das Herzogtum Lothringen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 219
Winfried DOTZAUER, Der Oberrheinische Kreis vom Dreißigjährigen Krieg zum Westfälischen Friedensschluß 1648 und Nürnberger Exekutionstag 1649/50 – Der Kreuznacher "Kreistag" 1649/50 und der Wormser Kreistag 1650 – Die Sponheimische Restitutionsfrage, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 255
Eva LACOUR, Gerichtsbarkeit und Kriminalität in der Grafschaft Virneburg vom 16. bis 18. Jahrhundert, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 285
Halgard KUHN, Der Frankfurter Goldarbeiter und Emailmaler Peter Boy (um 1650-1727) und seine Arbeiten für den Kurfürsten von Trier zu Ehrenbreitstein – Spurensuch nach einem vergessenen Meister, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 305
Norbert WEX, Staatsbürgerliche Gleichheit und politische Mitwirkung – Aspekte der kommunalen Selbstverwaltung in der preußischen Rheinprovinz in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 363
Heinrich GEMKOW, Edgar von Westphalen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 401
Peter BROMMER, Etablierung nationalsozialistischer Macht. Koblenz und der Mittelrhein im Jahr 1935, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 513
Michael SCHEPUA, "Sozialismus der Tat" für das "Bollwerk im Westen": Entwicklung und Besonderheiten des Nationalsozialismus in der Pfalz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 551
Jean-Paul CAHN, Von der sozialistischen Einheit zum Bruch der Heimatbundregierung. Sozialdemokratie an der Saar und ihr Verhältnis zum Parteivorstand der SPD von der Volksabstimmung bis zum Ende der Heimatbundregierung (1955-1957), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 603
Ute FREVERT, Geschichte, Erinnerung, Vergessen, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 25, 1999, S. 625

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000
Thomas TRUMPP, Bäche als Grenzen und Grenzen als Bäche. Die Beschreibung der Ränder des Zehntbezirks der Urpfarrei Humbach (Montabaur) in der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts. Alte Ansichten und neue Erkenntnisse, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 7
Renate SCHINDLER, Zwischen Trier und Luxemburg. Zur Geschichte der Herrschaft Malberg in der Eifel, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 35
Josef HEINZELMANN, Das Buch der Fabrikbruderschaft am Oberweseler Liebfrauenstift, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 51
Friedrich SCHMITT, Stadtrechte und Territorialherrschaft im 18. Jahrhundert, dargestellt am Beispiel der kurpfälzischen Oberamtsstadt Kreuznach, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 81
Hans Wolfgang KUHN; Halgard KUHN, Untersuchungen zur Säkularisation der Abtei St. Maximin hart vor Trier. Die Überlieferung von Archiv, Bibliothek und Zimelien, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 99
Wolfgang Hans STEIN, Verwaltungspartizipation, Denunziation und Öffentlichkeit im Saar-Departement unter dem Direktorium 1798-1800. Teil 1: Die Departementalverwaltung, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 179
Helmut FRÜHAUF, Reisebeschreibungen und Reiseführer des 19. Jahrhunderts und die Rheinlande, dargestellt am Beispiel der Baedeker-Reiseführer, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 215
Dieter MÜLLER, Friedrich Gottfried Leue (1801-1872) – ein Justizreformer für die Rheinprovinz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 253
Isa-Maria BETZ, Die Beziehung des Kirchenhistorikers Paul Maria Baumgarten zu Koblenz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 305
Adolf MORLANG, Opus imperfectum – Der Lichterkopf bei Niederlahnstein als ein Standort des Reichsehrenmals der Weimarer Republik, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 347
Helmut SCHNATZ, Zu den Luftangriffen auf Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein 1944/45, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 363
Petra WEISS, Die Bergung von Kulturgütern auf der Festung Ehrenbreitstein, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 421
Alois BECKER; Wolfgang BECKER, Vom Oberpräsidium der Rheinprovinz zum Wiederaufbau der Verwaltungsstrukturen im Rheinland nach dem 2. Weltkrieg. Erlebnisbericht aus der Zeit des Nationalsozialismus bis zur amerikanischen Besatzung, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 26, 2000, S. 453

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001
Josef HEINZELMANN, Magdeburg am Rhein. Der Fernbesitz des Erzstifts im 12. Jahrhundert: Oberwesel, Genheim, "Hagenmünster", in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 7
Rita VOLTMER, Zwischen Herrschaftskrise, Wirtschaftsdepression und Jesuitenpropaganda: Hexenverfolgung in der Stadt Trier (15.-17. Jahrhundert), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 37
Wolfgang Hans STEIN, Verwaltungspartizipation, Denunziation und Öffentlichkeit im Saar-Departement unter dem Direktorium 1798-1800. Teil 2: Die Kantonsmunizipalitäten, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 109
Berthold PRÖSSLER, Münstermaifeld unter französischer Herrschaft 1794-1814, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 181
Konrad SCHNEIDER, Das Fürstentum Lichtenberg und die sachsen-coburgische Münzpolitik, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 195
Alexander THON, "Wie Schwalben Nester an den Felsen geklebt, erheben sich Mauern, Häuser und riesige Thürme am senkrechten Abgrunde". Pfälzische Burgen in Zeichnungen Leopold Eltesters (1822-1879), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 225
Dirk ZORBACH, "Führer unser … ". Die nationalsozialistische Propaganda als Ersatzreligion am Beispiel der Feste und Feiern in Koblenz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 309
Erwin SCHAAF, Judenverfolgung im Spannungsfeld von Legalität und rasseideologischer Legitimation. Konflikte im Raum Bernkastel-Wittlich 1933 bis 1935, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 373
Adalbert ROSENBAUM, Das Frauenstraflager Flussbach – Vollzugspersonal und Gefangene, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 415
Helmut SCHNATZ, Die vergessene Air Force. Einsätze der 9. amerikanischen Luftflotte am Mittelrhein und im Moselraum im zweiten Weltkrieg, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 27, 2001, S. 463
   Autorenverzeichnis, S. 517

Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002
Konrad SCHNEIDER, Lothringisches Geld im rheinischen Raum, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 7
Alexander RITTER, Zur Topographie der Stadt Rhens in der Frühen Neuzeit, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 47
Frank WAGNER, Ernteerträge des nordpfälzischen Getreidebaus im Spätmittelalter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 77
Johannes MÖTSCH, Ein Albus für mich unnd den Potten Fahrgeldt uber den Reyn. Die Rechnung für den Badeaufenthalt des Grafen Georg Ernst von Henneberg in Ems (1574), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 135
Barbara ROTHBRUST, pro defuncto Archiepiscopo. Zur barocken Inszenierung des Herrschertodes des Trierer Erzbischofs und Kurfürsten Franz Georg von Schönborn († 1756), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 187
Doris SCHIRRA, Zucht und Arbeitshäuser als Institution der Fürsorge und der Strafrechtspflege: das Zucht- und Arbeitshaus von Koblenz, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 237
Wolfgang Hans STEIN, Verwaltungspartizipation, Denunziation und Öffentlichkeit im Saar-Departement unter dem Direktorium 1798-1800. Teil 3: Besetzungsliste und Personenkatalog der Kantonsverwaltung, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 315
Walter RUMMEL, Steimel – ein ländlicher Markt im Westerwald des 19. Jahrhunderts. Szenario einer untergegangenen Geselligkeit, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 395
Heinz MONZ, Zeitgenössische Kritik am Archäologenkongreß 1846 in Trier, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 407
Joachim KERMANN, Der Massenprozeß gegen die Teilnehmer an der pfälzischen Revolution von 1849 im Jahre 1851, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 415
Josef HEINZELMANN, Präludien ohne Folgen: Der Mittelrhein als musikalische Bühne preußischer Präsenz (Spontini, Meyerbeer, Onslow), in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 499
Heribert RISSEL, Ein Rhein-Enthusiast an der Ahr: Wolfgang Müller von Königswinter, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 533
Joachim HENNIG, Maria Terwiel (1910-1943) – Eine Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus aus Boppard / Rhein, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 547
Achim KRÜMMEL, Die "Verreichlichung" der Justiz im Großherzogtum Luxemburg 1940-1944, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 565
   Autorenverzeichnis, in: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte (JbwestdtLG) 28, 2002, S. 597

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Samstag, 22. Mai 1999 — Letzte Änderung: 16. Januar 2004 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)