Studien zur Wiener Geschichte. Jahrbuch des Vereins für Geschichte der Stadt Wien (JbVGStWien)
Bd. 50, 1994 – Bd. 54, 1998

bearbeitet von Dieter RÜBSAMEN
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.


JbVGStWien 50, 1994
Ferdinand OPLL, St. Maria bei St. Niklas vor dem Stubentor, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 13-81
Renate ZEDINGER, Erziehung in Wien. Zum Aufenthalt des Erbprinzen Franz (Anton) Stephan von Lothringen am Hof Kaiser Karls VI. in den Jahren 1723 bis 1729, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 83-104
Maria HABACHER, Das k. k. Fabriksprodukten-Kabinett in Wien (1806-1815). Zur Frühzeit technologisch-gewerblicher Sammlungen, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 105-171
Eberhard WÜRZL, Vom Ringstraßenpalais in die innere Emigration. Zum 50. Todestag von Alice Pollak Gurschner (Pseud. Paul Althof) , in: JbVGStWien 50, 1994, S. 173-190
Christian OGGOLDER, Abonnenten und Patrioten. Wiener Zeitungen im Juli 1914, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 191-228
Marion BREITER, Hinter der Front. Zur Versorgungslage der Zivilbevölkerung im Wien des Ersten Weltkriegs, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 229-267
Gerhard MELINZ; Susan ZIMMERMANN, Getrennte Wege. Wohlfahrtspolitik und gesellschaftlicher Transformationsprozeß in Wien und Budapest zwischen den Weltkriegen, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 269-315
Siegfried BEER; Anton STAUDINGER, Die "Vienna Mission" der Westalliierten im Juni 1945. Eine Dokumentation, in: JbVGStWien 50, 1994, S. 317-412

JbVGStWien 51, 1995
Wladimir AICHELBURG, Das Künstlerhaus, die Secession und der Hagenbund 1938-1945, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 5-34
Siegfried BEER, Wien in der frühen Besatzungszeit. Erkundungen des US-Geheimdienstes OSS/SSU im Jahre 1945. Eine exemplarische Dokumentation, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 35-92
Herbert HAUPT, Der Versuchung erlegen. Das Kunsthistorische Museum unter nationalsozialistischer Herrschaft 1938 bis 1945, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 93-142
Peter MALINA, Die "vergessenen Opfer" des Nationalsozialismus in Wien. Ergebnisse einer fragmentarischen archivalischen Spurensuche, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 143-176
Ferdinand OPLL, Das Wiener Stadtarchiv im Krieg und in der Nachkriegszeit, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 177-208
Maren SELIGER, Groß- oder Klein-Wien? Politische Auseinandersetzungen um die Nachkriegsgrenzen und Stadtentwicklungsziele, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 209-241
Franz WEISZ, Das Hauptquartier der Wiener Gestapo. Das Haus am Morzinplatz Nr. 4, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 243-264
Karl FISCHER, Phantom Prikryl, in: JbVGStWien 51, 1995, S. 265-298

JbVGStWien 52-53, 1999-1997
Margit ALTFAHRT, "Den Professionisten ist wider ihre Störer alle Assistenz zu leisten". Unbefugte Schneider im Wien des späten 18. Jahrhunderts, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 9-32
Renate BANIK-SCHWEITZER, Die Stadt lesen wie ein Palimpsest. Im Historischen Atlas von Wien, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 33-51
Walther BRAUNEIS, "… composta per festeggiare il sovvenire di un grand Uomo." Beethovens "Eroica" als Hommage des Fürsten Franz Joseph Maximilian von Lobkowitz für Louis Ferdinand von Preußen, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 53-88
Elfriede FABER, Neues aus dem mittelalterlichen Sankt Ulrich, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 89-99
Karl FISCHER, Blickpunkt Wien. Das karthographische Interesse an der von den Türken bedrohten Stadt im 16. Jahrhundert, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 101-116
Wolfgang HÄUSLER, "Die Wiener in Berlin" - "Berliner in Wien". Großstadtbild und -stereotyp bei Karl von Holtei (1798-1880) und seinen Zeitgenossen, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 117-145
Renata KASSAL-MIKULA, Otto Wagner und die mißlungene "Parallelaktion", in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 147-162
Helmut KRETSCHMER, Bruckneriana im Wiener Stadt- und Landesarchiv, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 163-178
Klaralinda MA-KIRCHER, "… eine geradezu unerhörte Geschichte". Anmerkungen zu einer "anderen Geschichte" bei Fritz von Herzmanovsky-Orlando, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 179-194
Wolfgang MADERTHANER; Lutz Musner, Vorstadt. Die entern Gründī der Moderne, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 195-228
Fritz MAYRHOFER, Zu Beziehungen zwischen Wien und Linz im 14. Jahrhundert, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 229-247
Gerhard MEISSL, Modernisierung und Modularität. Die Entwicklung der Wiener Ökonomie zwischen 1890 und 1914 im Bild der kommunalen Statistik, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 249-275
Lorenz MIKOLETZKY, Kaiser Ferdinand I. von Österreich und "seine" Wiener, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 277-288
Wolfgang NEUGEBAUER, Die Klinik "Am Spiegelgrund" 1940-1945. Eine "Kinderfachabteilung" im Rahmen der NS-"Euthanasie", in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 289-305
Walter OBERMAIER, Aus Johann Nepomuk Nestroys Familie. Dokumente und Aktenstücke, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 307-319
Ferdinand OPLL, "Iter Viennese Cristo auspice et duce". Wien im Reisetagebuch des Tilemann Stella von 1560, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 321-360
Richard PERGER, Mittelalterliche und frühneuzeitliche Grabdenkmäler auf dem Wiener Zentralfriedhof, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 361-396
Susanne Claudine PILS, "daz er mih nidt halb so lieb hadt alß wie ich ihm .." Liebe und Sexualität im ehelichen Nicht-Alltag von Johanna Theresia und Ferdinand Bonaventura-Harrach, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 397-414
Maren SELIGER, "Der finanzielle Marsch auf Wien". Zum Parteienpakt über das Finanzausgleichsgesetz 1931, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 415-439
Herbert TSCHULK, Faszination und Freude der Archivarbeit. Ein Fund zur vormärzlichen Literatur und zu Nikolaus Lenau, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 441-448
   Auswahlbibliographie Felix Czeike, in: JbVGStWien 52-53, 1996-1997, S. 449-462

JbVGStWien 54, 1998
Walther BRAUNEIS, Beethoven und Rossini in der Josefstadt. Neue Argumente für eine Begegnung der beiden Komponisten im Frühjahr 1822, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 9-17
Peter CSENDES, Eine wiederentdeckte Handschrift des Wiener Stadtrechtsbuchs, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 19-28
Felix CZEIKE, Die beiden Apotheken "Zum goldenen Löwen", in: JbVGStWien 54, 1998, S. 29-55
Elfriede FABER, ".. wir armen capuziner zu Wien vor der Statt …" Die Geschichte des Kapuzinerklosters in St. Ulrich von seiner Gründung im Jahre 1600 bis zu seiner Aufhebung 1811, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 57-78
Karl FISCHER, "Mit schüessen oder feuerwerckhen vom sturm abtreiben …" Augustin Hirschvogels Vermessungsmethode und die Funktion seiner "Quadranten" (1547/1549) , in: JbVGStWien 54, 1998, S. 79-104
Renate KOHN, Die Grabdenkmäler Kardinal Melchior Khlesls, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 105-125
Ferdinand OPLL, Heiligenfest und Feiertag. Untersuchungen zum Stellenwert und zur Bedeutung der Tage im Jahreszyklus des spätmittelalterlichen Wien, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 127-214
Martin STÜRZLINGER, Die Entstehung der Wiener Stadtordnung 1526, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 215-245
Peter ZAUNER, Zur Datierung der Absetzung des kaisertreuen Rates in Wien und zum Zug des Kaisers Friedrichs III. in die Stadt im August 1462, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 247-270
   Bibliographie Richard Perger, in: JbVGStWien 54, 1998, S. 271-277

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite | Philosophische Fakultät | Uni Erlangen | die außeruniversitäre Welt

Datum der Erstanlage: Donnerstag, 22. Juni 2000 — Letzte Änderung: 22. Juni 2000 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)