Geschichtsblätter für Stadt und Land Magdeburg.
Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Altertumskunde des Herzogtums und Erzstifts Magdeburg (GbllMagd)
Bd. 1, 1866 – Bd. 74/75, 1939/41

bearbeitet von Stuart Jenks
mit freundlicher Unterstützung des Kulturhistorischen Museums Magdeburg

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

GbllMagd 1, 1866
, , in: GbllMagd 1, 1866, S.
   Literatur, S.
   Register, S.


GbllMagd 2, 1867
, , in: GbllMagd 2, 1867, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 3, 1868
, , in: GbllMagd 3, 1868, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 4, 1869
, , in: GbllMagd 4, 1869, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 5, 1870
, , in: GbllMagd 5, 1870, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 6, 1871
, , in: GbllMagd 6, 1871, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 7, 1872
, , in: GbllMagd 7, 1872, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 8, 1873
, , in: GbllMagd 8, 1873, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 9, 1874
, , in: GbllMagd 9, 1874, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 10, 1875
, , in: GbllMagd 10, 1875, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 11, 1876
Ottomar MÜLLER, Das Schloß Leitzkau, in: GbllMagd 11, 1876, S. 1-42
WINTER, Chronikalische Aufzeichnungen aus den Jahren 1500-1514, in: GbllMagd 11, 1876, S. 43-50
RABE, Die Ortsnamen zwischen Elbe, Saale, Bode und Sülze, in: GbllMagd 11, 1876, S. 51-60
WINTER, Burgwerben und Taucha, alte Lehnsstücke des Erzstifts Magdeburg, in: GbllMagd 11, 1876, S. 64-73
G. HERTEL, Die Überweisung des Klosters Unser Lieben Frau an die Prämonstratenser, in: GbllMagd 11, 1876, S. 74-79
Domcustos Heinrich; HOLSTEIN; JANICKE; KRUMMACHER; SCHEFFER; STENZEL; WINTER, Miscellen: a. Die düstere Pforte. b. Schreiben des Kurfürsten Moritz an Herzog Ehrich II. c. Die Barbyer lateinische Schule um 1730. d. Die Saare. e. Der Bisseweg, in: GbllMagd 11, 1876, S. 80-90
   Literatur, S. 91-99
   Vereinschronik, S. 100-103
   Verbesserungen und Berichtigungen, S. 104-
   Mitglieder-Verzeichniß, S. 105-112
HOLSTEIN, Statistische Nachweisungen über die Bevölkerung der Stadt Magdeburg vor und nach der Zerstörung am 10. Mai 1631, in: GbllMagd 11, 1876, S. 113-138
WINTER, Die Nationalität des Adels in den Wendischen Marken, in: GbllMagd 11, 1876, S. 139-150
SCHÄFFER, Aus den Kirchenbüchern von Drakenstedt, in: GbllMagd 11, 1876, S. 151-159
WINTER, Wanderungen durch Kirchen des Magdeburger Landes, in: GbllMagd 11, 1876, S. 160-169
WINTER (Hg.), Legenda Wichmanni ordinis praedicatorum, in: GbllMagd 11, 1876, S. 180-191
Henri TOLLIN, Die hohenzollernsche Colonisationen und die Wallonische Gemeinde, in: GbllMagd 11, 1876, S. 192-208
WINTER, Die Erhebung Wanzlebens zur Stadt im Jahre 1376, in: GbllMagd 11, 1876, S. 209-222
Domcustos Heinrich; HOLSTEIN; JANICKE; KRUMMACHER; SCHEFFER; STENZEL; WINTER, Miscellen: a. Der Oberst Falkenberg macht Anleihen in Magdeburg. b. Zwei Magdeburger Jahrmärkte. c. Die Pest im Jahre 1682. d. Magdeburger Handschriften in Bremen, in: GbllMagd 11, 1876, S. 223-230
   Vereinschronik, S. 231-232
HOLSTEIN, Statistische Nachweisungen über die Bevölkerung der Stadt Magdeburg vor und nach der Zerstörung am 10. Mai 1631, in: GbllMagd 11, 1876, S. 233-259
RABE, Die Ortsnamen zwischen Elbe, Saale, Bode und Sülze, in: GbllMagd 11, 1876, S. 260-277
PALM, Chronikalische Aufzeichnungen über die ersten Jahre Erzbischof Günthers von Magdeburg 1403-1406, in: GbllMagd 11, 1876, S. 272-289
WINTER, Zur Geschichte des Klosters Zinna, in: GbllMagd 11, 1876, S. 290-306
ENGELN, Dorf-Ordnungen, in: GbllMagd 11, 1876, S. 307-315
HOLSTEIN, Zur Literatur der Flugschrift über die Zerstörung Magdeburgs, in: GbllMagd 11, 1876, S. 316-332
Domcustos Heinrich; HOLSTEIN; JANICKE; KRUMMACHER; SCHEFFER; STENZEL; WINTER, Miscellen: a. Der Diebsteig in Magdeburg. b. Die kleine Elbe. c. Bier- und Weinsteuer 1617. d. Magdeburgica aus dem Staatsarchiv in Bremen. e. Geographische Notizen über das Herzogtum Magdeburg, in: GbllMagd 11, 1876, S. 333-342
   Vereinschronik, S. 343-344
   Rechnungs-Abschluß pro 1875, S. 344-
Henri TOLLIN, Vorgeschichte der Magdeburger Wallonen, in: GbllMagd 11, 1876, S. 345-423
WINTER, Wanderungen durch das Sülzethal, in: GbllMagd 11, 1876, S. 424-447
Domcustos Heinrich; HOLSTEIN; JANICKE; KRUMMACHER; SCHEFFER; STENZEL; WINTER, Miscellen: a. Neuere Entdeckungen am Dom. b. Der Münzfund bei Baasdorf, in: GbllMagd 11, 1876, S. 450-451
   Literatur, S. 451-460
   Vereinschronik, S. 460-463

GbllMagd 12, 1877
, , in: GbllMagd 12, 1877, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 13, 1878
, , in: GbllMagd 13, 1878, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 14, 1879
, , in: GbllMagd 14, 1879, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 15, 1880
, , in: GbllMagd 1880, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 16, 1881
, , in: GbllMagd 16, 1881, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 17, 1882
, , in: GbllMagd 17, 1882, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 18, 1883
, , in: GbllMagd 18, 1883, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 19, 1884
, , in: GbllMagd 19, 1884, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 20, 1885
, , in: GbllMagd 20, 1885, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 21, 1886
, , in: GbllMagd 21, 1886, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 22, 1887
, , in: GbllMagd 22, 1887, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 23, 1888
, , in: GbllMagd 23, 1888, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 24, 1889
, , in: GbllMagd 24, 1889, S.
   Literatur, S.
   Register, S.

GbllMagd 25, 1890
Karl WITTICH, Der erste Versuch zur Wiedererbauung der Stadt Magdeburg nach ihrer Zerstörung vom 10./20. Mai 1631, in: GbllMagd 25, 1890, S. 1-14
Ernst NEUBAUER, Die Fortführung der Gebeine des heil. Norbert, in: GbllMagd 25, 1890, S. 15-46
Paul LEMCKE, Die Nordhäuser Geißeln in Magdeburg im Jahre 1760, in: GbllMagd 25, 1890, S. 47-128
Karl WITTICH, Dietrich von Falkenberg, in: GbllMagd 25, 1890, S. 129-252
G. SELLO, Magdeburgische Festungsinventarien des 15. Jahrhunderts, in: GbllMagd 25, 1890, S. 253-256
Maximilian MODDE, Das St. Alexius-Hospital bei Unser Lieben Frauen, in: GbllMagd 25, 1890, S. 257-324
W. ZAHN, Zur Geschichte der Kipper und Wipper im Erzstift Magdeburg, in: GbllMagd 25, 1890, S. 325-334
W. ZAHN, Die Burk in Aken, in: GbllMagd 25, 1890, S. 335-346
NEUMANN, Eingegangene Dörfer des Erzstifts Magdeburg in der Umgegend der Stadt Plaue a.d.H., in: GbllMagd 25, 1890, S. 347-363
Max DITTMAR, Samuel Walther's Historia literaria Excidii Madgeburgici, in: GbllMagd 25, 1890, S. 364-428
   Vereinschronik, in: GbllMagd 25, 1890, S. 429-436
   Register, S. 436-443

GbllMagd 26, 1891
Karl WITTICH, Dietrich von Falkenberg (Schluß), in: GbllMagd 26, 1891, S. 1-107
G. SELLO, Dom-Altertümer, in: GbllMagd 26, 1891, S. 108-200
W. KAWERAU, Jubelfeier des Magdeburgischen Geschichtsvereins, in: GbllMagd 26, 1891, S. 201-224
G. HERTEL, Zur Geschichte des Klosters Hillersleben, in: GbllMagd 26, 1891, S. 225-244
G. SELLO, Zur Geschichte Leitzkaus, in: GbllMagd 26, 1891, S. 245-260
Max DITTMAR, Samuel Walther's Historia literaria Excidii Magdeburgici, in: GbllMagd 26, 1891, S. 261-299
Karl WITTICH, Kritische Nachträge zu den Aufsätzen über Falkenberg etc., in: GbllMagd 26, 1891, S. 300-326
G. SELLO, Siegel der Stadt Magdeburg und ihrer Vorstädte, in: GbllMagd 26, 1891, S. 327-334
KRETSCHMANN, Sammlung älterer nach Eisleben ergangener Rechtsbescheide, in: GbllMagd 26, 1891, S. 334-337
G. HERTEL, Nachruf für Friedrich Hülße, in: GbllMagd 26, 1891, S. 338-340
   Vereinschronik, S. 341-345
   Register, S. 346-356

GbllMagd 27, 1892
H. CRAMER, Ein Bruchstück aus der Geschichte der Königlich Preußischen Saline zu Schönebeck, in: GbllMagd 27, 1892, S. 1-84
Karl WITTICH, Kritische Nachträge zu den Aufsätzen über Falkenberg und das Verhängnis Magdeburgs, in: GbllMagd 27, 1892, S. 85-130
Waldemar KAWERAU, Balthasar Kindermann, in: GbllMagd 27, 1892, S. 131-239
F.A. WOLTER, Das hohe Lied des Brun von Schonebeke, in: GbllMagd 27, 1892, S. 240-254
   Nachruf für K. Paulsiek, in: GbllMagd 27, 1892, S. 255-256
Ernst NEUBAUER, Johann Schneidewind, in: GbllMagd 27, 1892, S. 257-323
Ernst NEUBAUER, Die Häupter der kaiserlichen Partei in Magdeburg 1630, in: GbllMagd 27, 1892, S. 324-329
Ernst NEUBAUER, Georg Sarnow, in: GbllMagd 27, 1892, S. 330-332
G. HERTEL, Zur Geschichte der Kirche St. Nicolai in der Neustadt, in: GbllMagd 27, 1892, S. 333-337
K. PAULSIEK, Erklärung niederdeutscher Straßen- und Häusernamen Magdeburgs, in: GbllMagd 27, 1892, S. 338-347
G. SELLO, Hl. Geist- und S. Annen-Hospital in Magdeburg, in: GbllMagd 27, 1892, S. 348-351
G. SELLO, Magdeburger Gesundheitsregeln des 16. Jahrhunderts, in: GbllMagd 27, 1892, S. 352-354
G. SCHMIDT, Magdeburger in Rom, in: GbllMagd 27, 1892, S. 355-361
G. SCHMIDT, Der Kirchthurm in Seehausen, in: GbllMagd 27, 1892, S. 362
   Über einige alte Magdeburger Drucke, in: GbllMagd 27, 1892, S. 363-364
G. HERTEL, Einige Nachrichten über den Dom in seinem früheren Zustande, in: GbllMagd 27, 1892, S. 365-367
G. HERTEL, Eine Tafel aus dem Kloster Wolmirstädt, in: GbllMagd 27, 1892, S. 367-369
F.A. WOLTER, Entgegnung, in: GbllMagd 27, 1892, S. 370-374
H. HOLSTEIN, Ein Gedicht von Georg Rollenhagen, in: GbllMagd 27, 1892, S. 375-377
G. SELLO; Max DITTMAR, Miscellen: 1. Berichtigungen zum Calend. Magd. et Brandenb. 2. Domdechant G.H. von Bernstein. 3. Card. Albrecht warnt seinen Hofmeister vor Brandstiftern. 4. Die Abschaffung der Christmesse im Saalkreise. 5. Stasfordensia. 6. Bäuerliche Grabdenkmäler des Mittelalters in Krakau bei Magdeburg. 7. Drei officielle magdeburgische Schreiben vom Oktober und November 1631, in: GbllMagd 27, 1892, S. 378-407
   Litteratur, S. 408-417
   Verzeichnis der eingegangenen Drucksachen, S. 418-419
   Vereinschronik, S. 420-423
   Register, S. 424-432

GbllMagd 28, 1893
Waldemar KAWERAU, Erasmus Alberus in Magdeburg, in: GbllMagd 28, 1893, S. 1-62
Ernst SCHULTZE, Magdeburger Geschlechterwappen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, in: GbllMagd 28, 1893, S. 63-99
Henri TOLLIN, Hugenottische Topographie von Magdeburg, in: GbllMagd 28, 1893, S. 100-140
Henri TOLLIN, Hugenottischer Hausbesitz in den ersten 50 Jahren der Kolonie (1685-1735), in: GbllMagd 28, 1893, S. 141-184
Ernst NEUBAUER, Die Christian Wilhelms Ausnahme in Magdeburg betreffenden Instruktionen, in: GbllMagd 28, 1893, S. 185-242
Th. SCHÜTZE, Einige geschichtliche Nachrichten über die Stadt Sandau, in: GbllMagd 28, 1893, S. 243-263
Waldemar KAWERAU, Zur Geschichte der deutschen Thierdichtung, in: GbllMagd 28, 1893, S. 264-282
G. HERTEL, Die "Historia" des Möllenbogtes Sebastian Langhans, betreffend die Einführung der Reformation in Magdeburg (1524), in: GbllMagd 28, 1893, S. 283-347
G. HERTEL, Zur Geschichte des Klosters Berge, in: GbllMagd 28, 1893, S. 348-366
Ernst NEUBAUER, G.A. Brunners Geschichte des Erzstifts Magdeburg von 1608 bis 1638, in: GbllMagd 28, 1893, S. 367-390
Max DITTMAR, Die Bewohner des Neuen Marktes in Magdeburg unmittelbar vor der Zerstörung von 1631, in: GbllMagd 28, 1893, S. 361-429
   Litteratur, S. 430-435
   Verzeichnis der eingengangen Drucksachen, S. 436-439
   Vereinschronik, S. 440-443

GbllMagd 29, 1894
Henri TOLLIN, Hugenottischer Hausbesitz in den ersten 50 Jahren der Kolonie (1685-1735) (Schluß), in: GbllMagd 29, 1894, S. 1-50
G. HERTEL, Das Brüderschaftsbuch der Brüderschaft Corporis Christi zu Staßfurt, in: GbllMagd 29, 1894, S. 51-89
Max DITTMAR, Aus dem Tagebuche des Fürsten Christian, in: GbllMagd 29, 1894, S. 90-136
M. RUBENSOHN, Werbung Hertzoges Albrecht von Friedland, in: GbllMagd 29, 1894, S. 137-151
A. RABE, Drei Steine mit Runenalphabeten, in: GbllMagd 29, 1894, S. 152-153
Waldemar KAWERAU, Joachim Greff in Magdeburg, in: GbllMagd 29, 1894, S. 154-177
Th. SCHÜTZE, Die Haupt- oder Amtleute des Schlosses und Amtes Sandau, in: GbllMagd 29, 1894, S. 178-213
Waldemar KAWERAU, Johann Fritzhans, in: GbllMagd 29, 1894, S. 214-242
C. KRETSCHMANN, Magdeburger Schöffensprüche, in: GbllMagd 29, 1894, S. 243-247
G. HERTEL, Nachrichten über Bottmarsdorf während des dreißigjährigen Krieges, in: GbllMagd 29, 1894, S. 248-261
Max DITTMAR, Zur Bevölkerungsstatistik des magdeburgischen Landes im Jahre 1634, in: GbllMagd 29, 1894, S. 262-302
Max DITTMAR, Die Zerstörung Magdeburgs im Jahre 1631. Offene Antwort an Herrn Professor Dr. Wittich, in: GbllMagd 29, 1894, S. 303-400
   Kleine Mittheilungen, S. 401-405
   Litteratur, S. 406-410
   Verzeichnis der eingegangenen Drucksachen, S. 411-414
   Vereinschronik, S. 415-419
   Register, S. 420-429

GbllMagd 30, 1895
Waldemar KAWERAU, Das litterarische Leben Magdeburgs am Anfang des 17. Jahrhunderts, in: GbllMagd 30, 1895, S. 1-60
G. HERTEL, Ein Kopialbuch der Ulrichskirche zu Magdeburg, in: GbllMagd 30, 1895, S. 61-78
Karl WITTCH, Noch einmal die Zerstörung Magdeburgs, in: GbllMagd 30, 1895, S. 79-117
Karl WITTCH, Zur Politik des Kaisers Maximilian II. und des Kurfürsten von Brandenburg Johachim II., in: GbllMagd 30, 1895, S. 118-142
G. HERTEL, Französische Requisitionen im Distrikt Calbe im Jahre 1806, in: GbllMagd 30, 1895, S. 143-157
Max DITTMAR, Der erste Versuch zur Wiedererrichtung des magdeburgischen Schöffenstuhls nach dem 10./20. Mai 1631, in: GbllMagd 30, 1895, S. 158-184
Max DITTMAR, Aktenstücke zur Geschichte der Gegenreformation in Magdeburg, in: GbllMagd 30, 1895, S. 185-232
Karl WITTICH, Über Falkenbergs Tod, in: GbllMagd 30, 1895, S. 233-250
Ernst NEUBAUER, Die Schöffenbücher der Stadt Aken, in: GbllMagd 30, 1895, S. 251-328
Waldemar KAWERAU, Josef Wilhelmis "Geistreiche Andachten", in: GbllMagd 30, 1895, S. 329-348
Karl WITTICH, Zur Politik des Kaisers Maximilian II. und des Kurfürsten von Brandenburg Joachim II., in: GbllMagd 30, 1895, S. 349-371
W. ZAHN, Regesten der Originalurkunden im städtischen ARchiv zu Aken, in: GbllMagd 30, 1895, S. 372-381
   Kleine Mitteilungen, S. 382-387
   Litteratur, S. 388-389
   Vereinschronik, S. 390-393
   Register, S. 394-400
   Urkunden, Berichtigungen, S. 400

GbllMagd 31, 1896
G. HERTEL, Geschichtliche Nachrichten über die Saale bei Calbe, in: GbllMagd 31, 1896, S. 1-124
Philipp WEGENER, Zur Vorgeschichte von Neuhaldensleben und Umgegend, in: GbllMagd 31, 1896, S. 125-147
Ernst NEUBAUER, Die Schöffenbücher der Stadt Aken, in: GbllMagd 31, 1896, S. 148-212
Karl WITTICH, Zur Berichtigung Onno Klopp's, in: GbllMagd 31, 1896, S. 213-217
Ernst NEUBAUER, Briefe aus dem Stadtarchiv zu Zerbst, in: GbllMagd 31, 1896, S. 218-220
BEHR, Zur Geschichte der Deutschordenskommende Aken, in: GbllMagd 31, 1896, S. 221-229
G. KÖHNE, Unbefangene Betrachtung über die Entstehung des großen Brandes bei der Eroberung Magdeburgs am 10. Mai 1631, in: GbllMagd 31, 1896, S. 230-239
Max DITTMAR, Die "Amtsordnung" des Administrators Joachim Friedrich vom Jahre 1595, in: GbllMagd 31, 1896, S. 240-245
Waldemar KAWERAU, Magister Kindleben, in: GbllMagd 31, 1896, S. 246-284
Karl WITTICH, Aus den ungedruckten Papieren des Administrators Christian Wilhelm, in: GbllMagd 31, 1896, S. 285-346
Philipp WEGENER, Zur Vorgeschichte von Neuhaldensleben und Umgegeend, in: GbllMagd 31, 1896, S. 347-362
   Kleine Mitteilungen, S. 363-365
   Sitzungsberichte, S. 366-370
   Register, S. 371-375
   Urkunden, S. 376-378
   Berichtigungen, S. 378

GbllMagd 32, 1897
Waldemar KAWERAU, Das Magdeburger Spiel vom reichen Mann und armen Lazarus, in: GbllMagd 32, 1897, S. 1-32
Ernst NEUBAUER, Die Schöffenbücher der Stadt Aken, in: GbllMagd 32, 1897, S. 33-77
Georg STOBBE, Die Magdeburger Gerichtsverfassung im 13. Jahrhundert, in: GbllMagd 32, 1897, S. 78-131
G. HERTEL, Die Kostenrechnung des Erzbischofs Sigismund zu Calbe, in: GbllMagd 32, 1897, S. 132-143
Karl WITTICH, Aus den ungedruckten Papieren des Administrators Christian Wilhelm, in: GbllMagd 32, 1897, S. 144-225
Henri TOLLI, Johann Duraeus, in: GbllMagd 32, 1897, S. 227-285
G. HERTEL, Zur Geschichte der Schiffahrt auf der Saale, in: GbllMagd 32, 1897, S. 286-296
Johannes MÄNSS, Zur Geschichte der Elbe bei Magdeburg, in: GbllMagd 32, 1897, S. 297-325
Philipp WEGENER, Zur Kunde der Mundarten und des Volkstums im Gebiete der Ohre, in: GbllMagd 32, 1897, S. 326-364
Johannes MÄNSS, Propst Philipp Müller und eine Karte der Magdeburger Gegend, in: GbllMagd 32, 1897, S. 365-370
Richard SETZEPFANDT, Stadtbuch ("des rades bock") von Oscherleben 1428-1562, in: GbllMagd 32, 1897, S. 371-452
   Kleine Mitteilungen, S. 453-456
   Nachrufe, S. 457-459
   Litteratur, S. 460-462
   Bibliothek, S. 463-464
   Vereinschronik, S. 465-469
   Register, S. 470-476
   Urkunden, Berichtigungen, S. 476-477

GbllMagd 33, 1898
F.A. WOLTER, Dauths Responsum, proliberoeip. Parth. Statu., in: GbllMagd 33, 1898, S. 1-25
Henri TOLLIN, Johann Duraeus II., in: GbllMagd 33, 1898, S. 26-81
Philipp WEGENER, Zur Vorgeschichte von Hundisburg bei Neuhaldensleben, in: GbllMagd 33, 1898, S. 82-103
Richard SETZEPFANDT, Urkunden der Stadt Groß-Oschersleben, in: GbllMagd 33, 1898, S. 104-208
Karl WITTICH, Aus den ungedruckten Papieren des Administrators Christian Wilhelms (Schluß), in: GbllMagd 33, 1898, S. 209-336
G. HERTEL, Ein Bericht über die Entstehung des Streites des Erzbischofs Ernst mit der Stadt Magdeburg, in: GbllMagd 33, 1898, S. 337-351
Johannes MÄNSS, Etwas von der Fischerbrüderschaft zu Magdeburg, in: GbllMagd 33, 1898, S. 352-384
G. KAWERAU, Zur Erinnerung an W. Kawerau [Nachruf], in: GbllMagd 33, 1898, S. 385-400
   Nachruf für Dr. Max Dittmar, in: GbllMagd 33, 1898, S. 401-402
   Kleine Mitteilungen: 1. Die Inclusi auf dem Kirchofe zu Rottersdorf. 2. Eine Urkunde über den Zoll zu Gloyne. 3. Zur Geschichte der Gegenreformation. 4. Prinz (Aug.) Ferdinand von Preußen und der Fischmarkt zu Magdeburg, in: GbllMagd 33, 1898, S. 403-411
   Litteratur, S. 412-415
   Vereinschronik, S. 416-420
   Register, S. 421-428

GbllMagd 34, 1899
Richard SETZEPFANDT, Urkunden der Stadt Groß-Oschersleben (Schluß), in: GbllMagd 34, 1899, S. 1-71
G. HERTEL, Zur Geschichte der Heshusianischen Bewegung in Magdeburg, in: GbllMagd 34, 1899, S. 72-151
Johannes MÄNSS, Ein Streit zwischen der Stadt Magdeburg bzw. dem Möllenvoigt und dem Rate der Stadt Groß-Salze, in: GbllMagd 34, 1899, S. 152-162
Eduard AUSFELD, Aktenstücke zur Geschichte der Reformation in Halle, in: GbllMagd 34, 1899, S. 163-189
G. HERTEL, Chronologisches Verzeichnis der Wüstungen im Nordthüringgau, in: GbllMagd 34, 1899, S. 190-192
HILLE, Ein Vocation des Abtes Steinmetz von Kloster Berge zur Schleswig-Holsteinischen Generalsuperintendentur, in: GbllMagd 34, 1899, S. 193-205
G. HERTEL, Wüstungen im Jerichowschen, in: GbllMagd 34, 1899, S. 206-327
Richard SETZEPFANDT, Oschersleber Urkunden, in: GbllMagd 34, 1899, S. 328-355
Richard SETZEPFANDT, Romantische Reiseabenteuer im Lande der Hottentotten und Kaffern, in: GbllMagd 34, 1899, S. 356-362
   Litteratur, S. 363-367
   Vereinschronik, S. 368-372
   Register, S. 373-382

GbllMagd 35, 1900
G. LORENZ, Gebhard von Alvenslebens Topographie des Erzstifts (1655), in: GbllMagd 35, 1900, S. 1-84
F.A. WOLTER, Die Reichsunmittelbarkeit Magdeburgs während des Mittelalters, in: GbllMagd 35, 1900, S. 85-105
Max DIETRICH, Die ersten Pastoren in St. Lorenz in Calbe an der Saale, in: GbllMagd 35, 1900, S. 106-123
Victor LOEWE, Geschäftsbriefe der Fugger an das Magdeburger Domkapitel, in: GbllMagd 35, 1900, S. 124-131
G. HERTEL, Die litterarische Thätigkeit des Propstes Quirl, in: GbllMagd 35, 1900, S. 132-136
G. HERTEL, Zur Geschichte der Magdeburgischen Belagerung 1550-51, in: GbllMagd 35, 1900, S. 137-153
G. LORENZ, Die Kartographie des Erzstifts und Herzogtums Magdeburg, in: GbllMagd 35, 1900, S. 154-221
Johannes MÄNSS, Die Geschichte der Elbschiffahrt Magdeburgs, in: GbllMagd 35, 1900, S. 222-258
Richard SETZEPFANDT, Die Geschichte der Löbl. Schuhmacherinnung zu Magdeburg, in: GbllMagd 35, 1900, S. 259-287
Ernst NEUBAUER, Die Schöffenbücher der Stadt Aken, in: GbllMagd 35, 1900, S. 288-341
   Kleine Mitteilungen, S. 342-347
   Nachrufe, S. 348-350
   Litteratur, S. 351-354
   Vereinschronik, S. 355-360
   Register, S. 361-366

GbllMagd 36, 1901
Moritz RIEMER, Die Einführung der Reformation in den Dörfern des Holzkreises, in: GbllMagd 36, 1901, S. 1-48
G. HERTEL, Die Möllenvögte von Magdeburg, in: GbllMagd 36, 1901, S. 49-111
Heinrich BECKER, Verwahrung der Landstände des Erzbisthums Magdeburg etc., in: GbllMagd 36, 1901, S. 112-118
G. HERTEL, Die Stadt Magdeburg und Joachim I. von Brandenburg, in: GbllMagd 36, 1901, S. 119-232
G. HERTEL, Einiges über die Glocken von Gottesgnaden, in: GbllMagd 36, 1901, S. 233-245
Georg LIEBE, Die Kammerorganisation des Administrators August, in: GbllMagd 36, 1901, S. 246-265
W. ZAHN, Bemerkungen zur Topographie der Regesta Archiepiscoporum Magdeburgensium, in: GbllMagd 36, 1901, S. 266-269
W. ZAHN, Mittelalterliche Topographie der Stadt Aken, in: GbllMagd 36, 1901, S. 270-280
W. ZAHN, Der Turm des Köthener Thores in Aken, in: GbllMagd 36, 1901, S. 281-284
Johannes MÄNSS, Mitteilungen aus den Kämmereirechnungen der Stadt Magdeburg im 17. und 18. Jahrhundert, in: GbllMagd 36, 1901, S. 285-313
W. SCHMIDT, Der Trüben und der Fiener, 2 Brüche etc., in: GbllMagd 36, 1901, S. 314-318
W. SCHMIDT, Der Havelwinkel und seine Sagen, in: GbllMagd 36, 1901, S. 319-332
Georg LIEBE, Ein Hallescher Bürgerhaushalt 1548, in: GbllMagd 36, 1901, S. 333-341
Richard SETZEPFANDT, BEiträge zur Geschichte und Topographie des Kreises Wanzleben, in: GbllMagd 36, 1901, S. 343-354
Eduard AUSFELD, Durchzug eines schwedischen Heeres durch das Erzstift Magdeburg im August 1648, in: GbllMagd 36, 1901, S. 355-364
Richard SETZEPFANDT, Beiträge zur Geschichte und Topographie des Kreises Wanzleben, in: GbllMagd 36, 1901, S. 365-367
   Kleine Mitteilungen, S. 368-370
   Litteratur, S. 371-376
   Vereinschronik, S. 377-380
   Register, S. 381-388

GbllMagd 37, 1902
G. HERTEL, Die ältesten Stadtrechnungen der Stadt Calbe, in: GbllMagd 37, 1902, S. 1-67
G. HERTEL, Über die Datierung eines Briefes des Papstes Gregor IX, in: GbllMagd 37, 1902, S. 68-71
Moritz RIEMER, Eine Episode aus der Kirchengeschichte der Gemeinde Warsleben, in: GbllMagd 37, 1902, S. 72-84
Heinrich BEKEL, Der Burgwall Hoge im Schoenfeldisch-Camernschen See, in: GbllMagd 37, 1902, S. 85-90
Eduard AUSFELD, Irrungen zwischen der Stadt Oebisfelde und denen von Bülow (1429-32), in: GbllMagd 37, 1902, S. 91-102
G. LORENZ, Beiträge zur magdeburgischen Wüstungskunde, in: GbllMagd 37, 1902, S. 103-111
Georg LIEBE, Kriegsrüstungen Kardinal Albrechts (1536 bis 37, in: GbllMagd 37, 1902, S. 112-128
SUNDER, Der Name Dodeleben zum viertenmale, in: GbllMagd 37, 1902, S. 129-142
Moritz RIEMER, Mitteilungen aus dem Eimerslebischen Pfarrbuche, in: GbllMagd 37, 1902, S. 143-162
G. HERTEL, Die Nebenaltäre im Dom, den anderen Stiftskirchen und den Parochialkirchen, in: GbllMagd 37, 1902, S. 163-176
Georg LIEBE, Die Kleiderordnungen des Erzstifts Magdeburg, in: GbllMagd 37, 1902, S. 177-189
Walter MÖLLENBERG, Einige Aktenstücke, das Rathaus in der Sudenburg betreffend, in: GbllMagd 37, 1902, S. 190-195
G. HERTEL, Über den Tod und die Begräbnisse der Magdeburger Erzbischöfe, in: GbllMagd 37, 1902, S. 196-225
Johannes MÄNSS, Maulbeerbaumpflanzungen in und bei Magdeburg, in: GbllMagd 37, 1902, S. 226-244
R. SETZEPFANDT, Wilhelm Ribbeck, der Freiheitskämpfer und Glaubensstreiter, in: GbllMagd 37, 1902, S. 245-254
   Kleine Mitteilungen: 1. Der lange Stein bei Seehausen; 2. Erinnerungen an O.-Bm. Francke; 3. Datierung einer Urkunde für das Kloster Unser Lieben Frau; 4. Militärschulen in Magdeburg, in: GbllMagd 37, 1902, S. 255-264
   Literatur, S. 265-286
   Vereins-Chronik, S. 287-290
   Gruppierung des Rechnungs-Abschlusses für das Jahr 1901, in: GbllMagd 37, 1902, S. 291
   Register, S. 292-298

GbllMagd 38, 1903
Georg LIEBE, Der Straßenschutz des Mittelalters im Erzstift Magdeburg, in: GbllMagd 38, 1903, S. 1-52
R. SETZEPFANDT, Beschreibung des Einzugs der Cronprinzessin von Preußen, in: GbllMagd 38, 1903, S. 53-58
NEUBAUER, J.A. Werdenhagen, in: GbllMagd 38, 1903, S. 59-130
Johannes MÄNSS, Geschichte des magdeburgischen Stapelrechts, in: GbllMagd 38, 1903, S. 131-191
Moritz RIEMER, Die Gründung Marienborns, in: GbllMagd 38, 1903, S. 192-203
G. HERTEL, Ein Brief Delbrücks an Propst Rötger, in: GbllMagd 38, 1903, S. 204-208
G. HERTEL, Geschichte des Domplatzes in Magdeburg, in: GbllMagd 38, 1903, S. 209-280
B. HANFTMANN, Mitteilungen zur Geschichte einiger Einzeldenkmäler des Magdeburger Domes, in: GbllMagd 38, 1903, S. 281-320
Ludwig SUNDER, Wie sich das altgermanische Erbrecht in den Ortsnamen wiederspiegelt, in: GbllMagd 38, 1903, S. 321-338
Ludwig SUNDER, Der Name Drömling — ein Erklärungsversuch, in: GbllMagd 38, 1903, S. 339-347
E. WOLLESEN, Zur Militärgeschichte der altmärkischen Stadt Werben im 18. Jahrhundert, in: GbllMagd 38, 1903, S. 348-355
HARMS, Die Ausgrabungen im Dom zu Magdeburg in neuerer Zeit, in: GbllMagd 38, 1903, S. 356-365
C. von BARDENLEBEN, Eine Kadetten-Komagnie in Magdeburg von 1710-1719, in: GbllMagd 38, 1903, S. 366-372
   Kleine Mitteilungen: 1. Zur Geschichte der Gegenreformation. 2. Famulus communis. 3. Vom Tod und Begräbnis des Erzbischofs Erich. 4. Bemerkungen zu den Geschichtsblättern Jahrgang 1899. 5. Hansischer Geschichtsverein, in: GbllMagd 38, 1903, S. 373-380
   Litteratur, S. 381-387
   Todesanzeige von Professor Dr. Hertel und Wirklichen Geheimen Rat von Pommer-Esche [Nachruf], in: GbllMagd 38, 1903, S. 388
   Vereinschronik, in: GbllMagd 38, 1903, S. 389-391
   Gruppierung des Rechnungsabschlusses für das Jahr 1902, in: GbllMagd 38, 1903, S. 392
   Mitglieder und Vorstand, in: GbllMagd 38, 1903, S. 393-394
   Mitgliederverzeichnis, in: GbllMagd 38, 1903, S. 395-400
   Verzeichnis der Vereine, mit denen der Geschichtsverein im Schriftenaustausch steht, in: GbllMagd 38, 1903, S. 401-405
   Bibliothek, in: GbllMagd 38, 1903, S. 406
   Register, S. 407-419

GbllMagd 39, 1904
Eduard AUSFELD, Gustav Hertel † Nachruf, in: GbllMagd 39, 1904, S. 1-5
Johannes MÄNSS, Die Schiffmühlen auf der Elbe bei Magdeburg, in: GbllMagd 39, 1904, S. 6-18
Georg LIEBE, Aus der Verwaltung des Klosters Berge nach der Säcularisation, in: GbllMagd 39, 1904, S. 19-29
Moritz RIEMER, Eine niederdeutsche Erklärung der Augustinerregel, in: GbllMagd 39, 1904, S. 30-55
W. SCHMIDT, Der Trüben und seine Umgebung, in: GbllMagd 39, 1904, S. 56-70
Georg LIEBE, Die Besiedelung von Magdeburgerforth, in: GbllMagd 39, 1904, S. 71-83
G. LORENZ, Die Kartographie des Erzstifts und Herzogtums Magdeburg, in: GbllMagd 39, 1904, S. 84-125
F. ROSENFELD, Die Entstehung der Magdeburgischen Kriegs- und Domänenkammer, in: GbllMagd 39, 1904, S. 126-142
E. THIELE, Zur Übersiedlung der französischen Gemeinde Mannheims nach Magdeburg 1689, in: GbllMagd 39, 1904, S. 143-157
FÜRSEN, Kursachsen und Groß-Salze, in: GbllMagd 39, 1904, S. 158-215
JORDAN, M. Andreas Cramer, Pastor zu S. Johannis in Magdeburg und Superintendent in Mühlhausen (Thüringen) 1572-1640, in: GbllMagd 39, 1904, S. 216-225
ZAHN, Testament des Landkomthurs der Ballei Sachsen deutschen Ordens Hans von Lossow (1594), in: GbllMagd 39, 1904, S. 226-237
PETERS, Der "Stern" und seine Geschichte, in: GbllMagd 39, 1904, S. 238-256
M. KLINKENBORG, Das älteste Jüterboger Ratsmemorial, eine Quelle für die Hussitenkriege von 1431-1432, in: GbllMagd 39, 1904, S. 257-303
Johannes MÄNSS, Verschickung preußischer Sträflinge nach Siberien, in: GbllMagd 39, 1904, S. 304-309
   Literatur, S. 310-334
   Kleine Mitteilungen, S. 335-346
   Jahresbericht, S. 347-349
   Register, S. 351-356

GbllMagd 40, 1905
Johannes MÄNSS, Die Grafen von Barby und das Stapelrecht Magdeburgs, in: GbllMagd 40, 1905, S. 1-19
Georg LIEBE, Der Streit um die Schulaufsicht in Halle 1583, in: GbllMagd 40, 1905, S. 20-32
PETERS, Die älteste Stadtmauer Magdeburgs, in: GbllMagd 40, 1905, S. 33-44
GEBAUER, Stimmungsbilder aus den Tagen des Königreichs Westfalen, in: GbllMagd 40, 1905, S. 45-60
Eduard AUSFELD, Soziale Zustände in Staßfurt zu Anfang des 17. Jahrhunderts, in: GbllMagd 40, 1905, S. 61-72
Richard SETZEPFANDT, Das Schöppenbuch von Seehaufen 1496-1581, in: GbllMagd 40, 1905, S. 73-164
WÄSCHKE, Die Kommende Berge im Besitz Schwedens 1632-1634, in: GbllMagd 40, 1905, S. 165-177
Eduard AUSFELD, Die letzten Wölfe und Wolfsjagden im Gebiete des Herzogtums Magdeburg, in: GbllMagd 40, 1905, S. 178-194
W. SCHMIDT, Der Fiener und seine Umgebung, in: GbllMagd 40, 1905, S. 195-219
REIBSTEIN, Eine Beschreibung des Amts Möckern aus dem Jahre 1640, in: GbllMagd 40, 1905, S. 220-242
F. ROSENFELD, Zustand des Amts Loburg im dreißigjährigen Kriege, in: GbllMagd 40, 1905, S. 243-250
Moritz RIEMER, Die Generalkirchenvisitation vom Jahre 1650/52 im Holzkreise, in: GbllMagd 40, 1905, S. 251-258
F. ROSENFELD, Der Magdeburgische Kammer-Atlas, in: GbllMagd 40, 1905, S. 259-314
   Literatur, S. 315-324
   Kleine Mitteilungen, S. 325-331
   Jahresbericht, S. 333-336
   Register, S. 337-341

GbllMagd 41, 1906
Richard SETZEPFANDT, Das Schöppenbuch von Seehausen 1496-1581, in: GbllMagd 41, 1906, S. 1-87
Georg LIEBE, Eduard Ausfeld † Nachruf, in: GbllMagd 41, 1906, S. 88-90
Moritz RIEMER, Die Generalkirchenvisitation vom Jahre 1650/51 im Holzkreise, in: GbllMagd 41, 1906, S. 91-122
K. von KAUFFUNGEN, Die Korrespondenz des Dichters Georg Rollenhagen mit dem Rate der Kaiserlichen freien Reichsstadt Mühlhausen in Thüringen vom Jahre 1590, in: GbllMagd 41, 1906, S. 123-128
Friedrich ANDREAE, Aus den Geschichten des Magdeburgischen Bürgers um die Wende des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts, in: GbllMagd 41, 1906, S. 129-136
W.L. WALTHER, Die politisch-geographischen Grundlagen der Agrarverfassung des Herzogtums Magdeburg in der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts und ihre allgemeine Entwicklung, in: GbllMagd 41, 1906, S. 137-289
Friedrich ANDREAE, Aus den Geschichten des Magdeburgischen Bürgers um die Wende des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts, in: GbllMagd 41, 1906, S. 291-308
Johannes MÄNSS, Magdeburgs wirtschaftliche Verhältnisse zur Zeit des Siebenjährigen Krieges, in: GbllMagd 41, 1906, S. 309-317
WÄSCHKE, Die Belagerung und Zerstörung Magdeburgs. Tagebuchblätter, in: GbllMagd 41, 1906, S. 318-327
Curt GEBAUER, Das französische Element im Theaterleben Magdeburgs während der Fremdherrschaft (Ende 1806 bis 1814), in: GbllMagd 41, 1906, S. 328-350
Moritz RIEMER, Die Generalkirchenvisitation vom Jahre 1650/51 im Holzkreise, in: GbllMagd 41, 1906, S. 351-364
F. ROSENFELD, Ein Grabstein aus der Kirche zu Altenplathow, in: GbllMagd 41, 1906, S. 365-376
Johannes MÄNSS, Zur Geschichte Magdeburgs in der französisch-westfälischen Zeit, in: GbllMagd 41, 1906, S. 377-406
   Literatur, S. 407-415
   Kleine Mitteilungen, S. 417-422
   Jahresbericht, S. 423-426
   Register, S. 427-433

GbllMagd 42, 1907
W. ZAHN, Die Beziehungen zur Burg und Stadt Arneburg zum Erzstift Magdeburg, in: GbllMagd 42, 1907, S. 1-26
Friedrich WIENECKE, Die Magdeburger Garnisonschulanstalten, in: GbllMagd 42, 1907, S. 27-46
Johannes MÄNSS, Die Juden im Königreich Westfalen, in: GbllMagd 42, 1907, S. 47-66
Richard HECHT, Die Kost auf den Magdeburgischen Dörfern vor 100 Jahren, in: GbllMagd 42, 1907, S. 67-79
JORDAN, Die literarische Tätigkeit des M. Andreas Cramer, 1615-31 Pfarrer zu St. Johannis in Magdeburg, in: GbllMagd 42, 1907, S. 80-85
Georg LIEBE, Beiträge zur Geschichte der Wundarzneikunde im Herzogtum Magdeburg bis zur Medizinalordnung von 1725, in: GbllMagd 42, 1907, S. 86-109
Ernst NEUBAUER, Peter Meyers Tagebuch, 1626 in Magdeburg geführt, in: GbllMagd 42, 1907, S. 110-212
Moritz RIEMER, Die Generalkirchenvisitation vom Jahre 1650/51 im Holzkreise (Fortsetzung), in: GbllMagd 42, 1907, S. 213-229
Georg LIEBE, Ein kursächsischer Bericht über die Magdeburger Herrenmesse 1687, in: GbllMagd 42, 1907, S. 230-239
Richard HECHT, Über die Volkstracht auf den Magdeburgischen Dörfern, in: GbllMagd 42, 1907, S. 240-254
   Kleine Mitteilungen, S. 255-259
   Literatur, S. 261-278
   Jahresbericht, S. 279-290
   Register, S. 291-295

GbllMagd 43, 1908
Ernst ILGENSTEIN, Handels- und Gewerbegeschichte der Stadt Magdeburg im Mittelalter bis zum Beginn der Zunftherrschaft (1330), in: GbllMagd 43, 1908, S. 1-77
Georg WINTER, Streitigkeiten zwischen Kirche und Stadt in Schönebeck am Ende des 16. Jahrhunderts, in: GbllMagd 43, 1908, S. 78-105
Johannes MÄNSS, Die Unternehmungen von Kattes und Schills im Elbdepartement 1809, in: GbllMagd 43, 1908, S. 106-131
Georg LIEBE, Johannes Mänß † (Nachruf), in: GbllMagd 43, 1908, S. 132-133
Willy HOPPE, Erzbischof Wichmann von Magdeburg, in: GbllMagd 43, 1908, S. 134-294
Emil KRÜGER, Die Herkunft der Lutgardis, der Gemahlin des Magdeburger Burggrafen Gebhard IV. von Querfurt, aus dem Hause Nassau, in: GbllMagd 43, 1908, S. 295-334
Georg LIEBE, Das Landstreichertum und seine Bekämpfung im Herzogtum Magdeburg bis zur Errichtung des Zwangsarbeitshauses in Groß-Salze 1802, in: GbllMagd 43, 1908, S. 335-402
M. KLINKENBORG, Über den Lobetanz, in: GbllMagd 43, 1908, S. 403-409
Joh. SCHULTZE, Eine studentische Schlittenfahrt zu Halle im Jahre 1788, in: GbllMagd 43, 1908, S. 410-425
   Kleine Mitteilungen, S. 427-437
   Literatur, S. 438-440
   Jahresbericht, S. 441-444
   Register, S. 445-449

GbllMagd 44, 1909
F. ROSENFELD, Vom Magdeburger Dombau. Zum 700jährigen Jubiläum der Domgründung, in: GbllMagd 44, 1909, S. 1-22
BURKHARDT, Inschriftliches zur älteren Baugeschichte der Magdeburger Domanlage, in: GbllMagd 44, 1909, S. 23-37
Willy HOPPE, Erzbischof Wichmann von Magdeburg (Exkurse), in: GbllMagd 44, 1909, S. 38-47
Ernst ILGENSTEIN, Handels- und Gewerbegeschichte der Stadt Magdeburg im Mittelalter bis zum Beginn der Zunftherrschaft (1330) (Schluß), in: GbllMagd 44, 1909, S. 48-83
F. SCHULTZ, Zunftstreitigkeiten im Tuchgewerbe zwischen der Altstadt Magdeburg und Sudenburg unter der Regierung der Erzbischöfe Ernst und Albrecht, in: GbllMagd 44, 1909, S. 84-97
Otto GASSER, Gerbert von Aurillac, nachmaliger Papst Sylvester II., und die von ihm in Magdeburg aufgestellte Uhr, in: GbllMagd 44, 1909, S. 98-111
Moritz RIEMER, Die Einkünfte des Klosters Meyendorf aus den umliegenden Dörfern in der Reformationszeit, in: GbllMagd 44, 1909, S. 112-125
W. ZAHN, Die Besitzungen, Lehen und Vasallen des Erzstifts Magdeburg in der Altmark, in: GbllMagd 44, 1909, S. 126-160
Eduard AUSFELD, Lehnbuch des Magdeburgischen Kanzlers Dr. Türck (1497-1547), in: GbllMagd 44, 1909, S. 161-177
Adolf HOFMEISTER, Gesellen-Beliebung des Amtes der Nagelschmiede zu Magdeburg, in: GbllMagd 44, 1909, S. 178-184
Georg LIEBE, Aus der Jagdgeschichte der Letzlinger Heide, in: GbllMagd 44, 1909, S. 185-192
F. SCHULTZ, Die Inventare der Erzbischöfe Friedrich III. und Friedrich IV. von Magdeburg, in: GbllMagd 44, 1909, S. 193-237
E. HEINE, Ein Bild aus dem Magdeburger Leben von 1562, in: GbllMagd 44, 1909, S. 238-244
Georg LIEBE, Ein Schmähgedicht von 1580, in: GbllMagd 44, 1909, S. 245-262
Fr. ANDREAE, Die Heermesse zu Magdeburg. Ein komisch- oder scherzhaftes Gedicht, in: GbllMagd 44, 1909, S. 263-295
P.J. MEIER, Neue Veröffentlichungen zur Baugeschichte des Magdeburger Domes, in: GbllMagd 44, 1909, S. 296-315
   Kleine Mitteilungen, S. 317-322
   Literatur, S. 323-330
   Jahresbericht, S. 331-335
   Register, S. 337-344

GbllMagd 45, 1910
Ernst NEUBAUER, Geschichte der Stadtbibliothek von Magdeburg, in: GbllMagd 45, 1910, S. 1-28
Aug. Chr. MEINECKE, Die Heermesse zu Magdeburg, in: GbllMagd 45, 1910, S. 29-50
Adolf MÜLLER, Aus der Vergangenheit der Stadt Groß-Salze, in: GbllMagd 45, 1910, S. 51-63
F. ROSENFELD, Noch einmal der Grabstein von Altenplathow, in: GbllMagd 45, 1910, S. 64-76
Otto HEINEMANN, Räuberunwesen im Herzogtume Magdeburg während der Fremdherrschaft, in: GbllMagd 45, 1910, S. 77-109
Hans SILBERBORTH, Erzbischof Albrecht II. von Magdeburg, in: GbllMagd 45, 1910, S. 110-232
Otto GASSER, Geschichte der Domuhr zu Magdeburg, in: GbllMagd 45, 1910, S. 233-261
W. SCHMIDT, Flurnamen und Forstorte im Lande Jerichow, in: GbllMagd 45, 1910, S. 262-291
Georg LIEBE, Das militärische Element in der Beamtenschaft des Herzogtums Magdeburg vor 1806, in: GbllMagd 45, 1910, S. 292-324
Günther DENEKE, Magdeburgische bildende Künstler vor 1631, in: GbllMagd 45, 1910, S. 325-346
Otto HEINEMANN, Inventar der katholischen Kapelle zu Halle an der Saale (1716), in: GbllMagd 45, 1910, S. 347-355
   Kleine Mitteilungen, S. 357-362
   Literatur, S. 363-372
   Jahresbericht, S. 373-376
   Register, S. 377-383

GbllMagd 46, 1911
Karl Heinrich LAMPE, Die bäuerlichen Ministerialen des 14. bis 16. Jahrhunderts im Erzbistum Magdeburg, in: GbllMagd 46, 1911, S. 1-58
Moritz RIEMER, Die evangelischen Geistlichen des Kreises Neuhaldensleben von der Reformation bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts, in: GbllMagd 46, 1911, S. 59-102
Günther DENEKE, Beiträge zur Geschichte einiger alter Ratsgeschlechter in Magdeburg, in: GbllMagd 46, 1911, S. 103-118
Ernst NEUBAUER, Albert Wolter † (Nachruf), in: GbllMagd 46, 1911, S. 118
E. FORCHHAMMER, Beiträge zur Geschichte der deutschen Juden mit besonderer Beziehung auf Magdeburg und die benachbarte Gegend, in: GbllMagd 46, 1911, S. 119-178
Otto FÜRSEN, Kursachsen und der Salzhandel mit Halle und Staßfurt, in: GbllMagd 46, 1911, S. 179-233
Karl Heinrich LAMPE, Die bäuerlichen Ministerialen des 14. bis 16. Jahrhunderts im Erzbistum Magdeburg (Fortsetzung), in: GbllMagd 46, 1911, S. 234-262
W. SCHMIDT, Flurnamen und Forstorte im Lande Jerichow, in: GbllMagd 46, 1911, S. 263-317
Wilhelm HOPPE, Notizen des 16. und 17. Jahrhunderts aus dem Liber Quodlibeticus des Pfarrers Dionysius, in: GbllMagd 46, 1911, S. 318-323
Günther DENEKE, Gothische Wandmalereien in der Dorfkirche zu Badeleben, in: GbllMagd 46, 1911, S. 324-327
E. FORCHHAMMER, Beiträge zur Geschichte der deutschen Juden mit besonderer Beziehung auf Magdeburg und die benachbarte Gegend, in: GbllMagd 46, 1911, S. 328-408
P.J. MEIER, Zur Baugeschichte des Klosters Unser Lieben Frau zu Magdeburg, in: GbllMagd 46, 1911, S. 409-416
   Literatur, S. 417-422
   Kleine Mitteilungen, S. 423
   Jahresbericht, S. 425-429
   Register, S. 431-436

GbllMagd 47, 1912
Ernst NEUBAUER, Magdeburg in der Franzosenzeit 1806/14 (Literaturbericht), in: GbllMagd 47, 1912, S. 1-27
JORDAN, Lieferungen der Stadt Mühlhausen (Thüringen) zur Verproviantierung der Festung Magdeburg im Jahre 1813, in: GbllMagd 47, 1912, S. 28-36
Georg LIEBE, Das Gesellenbuch der Seifensieder zu Neuhaldensleben, in: GbllMagd 47, 1912, S. 37-43
Moritz RIEMER, Die evangelischen Geistlichen des Kreises Neuhaldensleben von der Reformation bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts (Fortsetzung), in: GbllMagd 47, 1912, S. 44-79
Bernhard ENGELKE, Johann Scheibe, ein Magdeburger Tonkünstler des 17. Jahrhunderts, in: GbllMagd 47, 1912, S. 80-91
Wilhelm HARTUNG, Abriß einer Geschichte des Magdeburgischen Zeitungswesens nebst einer vollständigen Bibliographie, in: GbllMagd 47, 1912, S. 92-168
Georg LIEBE, Georg Winter † 1. September 1912 (Nachruf), in: GbllMagd 47, 1912, S. 169-170
E. KAEBER, Eine gelehrte Schule der alten Zeit (Calbe an der Saale), in: GbllMagd 47, 1912, S. 171-184
B. von BONIN, Vom Schöppfenstuhle zu Jüterbog (17. Jahrhundert), in: GbllMagd 47, 1912, S. 185-209
Herman GRANIER, Die preußische Grenzregulierung bei Magdeburg gegen das Königreich Westfalen in den Jahren 1807 bis 1809, in: GbllMagd 47, 1912, S. 210-223
Georg LIEBE, Beiträge zur Organisation des alten Salinenbetriebs von Groß-Salze, in: GbllMagd 47, 1912, S. 224-229
Moritz RIEMER, Bilder aus der Geschichte des magdeburgischen Landpfarrers, in: GbllMagd 47, 1912, S. 230-325
F. ROSENFELD, Georg Liebe † (Nachruf), in: GbllMagd 47, 1912, S. 326-329
   Literatur, S. 331-333
   Kleine Mitteilungen, S. 334-337
   Jahresbericht, S. 339-342
   Register, S. 343-348

GbllMagd 48, 1913
STÖLZEL, Der vermeintliche "Schöppenstuhl zu Jüterbog im 17. Jahrhundert", in: GbllMagd 48, 1913, S. 1-23
H. HOFMANN, Urkundliches aus den alten Turmknöpfen der St. Ulrichskirche zu Magdeburg, in: GbllMagd 48, 1913, S. 24-40
Adolf MÜLLER, Die Rechnungsbücher über den städtischen Haushalt zu Groß Salze seit 1407, in: GbllMagd 48, 1913, S. 41-74
W. MÖLLENBERG, Literatur zur neuesten Wirtschaftsgeschichte Magdeburgs, in: GbllMagd 48, 1913, S. 75-78
Alois HEERS, Fünf Briefe Matthissons an Bonstetten. Aus Bonstettens Nachlaß im Besitz des Freiherrn Rod. von Reding-Biberegg, Schwytz, in: GbllMagd 48, 1913, S. 79-90
Bernhard ENGELKE, Malachias Siebenhaar, in: GbllMagd 48, 1913, S. 91-107
Moritz RIEMER, Soldatenbriefe aus der Franzosenzeit, in: GbllMagd 48, 1913, S. 108-114
Wilhelm BRINKWERTH, Beiträge zur Geschichte der Reorganisation des Städtewesens in der Kurmark Brandenburg und im Herzogtum Magdeburg in den Jahre 1680-1713, in: GbllMagd 48, 1913, S. 115-153
Bernhard ENGELKE, Malachias Siebenhaar Himmlisch lechzendes Hirschenhertz Magdeburg 1663, in: GbllMagd 48, 1913, S. 154
W. MÖLLENBERG, Zur Geschichte des Verkehrs- und Postwesens im Erzstift Magdeburg, in: GbllMagd 48, 1913, S. 155-180
Julius KOHTE, Zur Baugeschichte der Kirche Unser Lieben Frauen in Magdeburg, in: GbllMagd 48, 1913, S. 181-185
Wilhelm HARTUNG, Die ersten höheren Töchterschulen Magdeburgs, in: GbllMagd 48, 1913, S. 186-199
Friedrich TILGER, Aus der Geschichte des Neustädter Agnetenklosters, in: GbllMagd 48, 1913, S. 200-230
Ernst THIELE, Magdeburger Predigten aus den Jahren 1807-1815, in: GbllMagd 48, 1913, S. 231-249
Friedrich ARNECKE, Über die äußeren Merkmale der älteren deutschen Bischofsurkunde, insbesondere über die der Urkunden der älteren Magdeburger Erzbischöfe, in: GbllMagd 48, 1913, S. 250-263
Bernhard ENGELKE, Geschichte der Musik im Dom von den ältesten Zeiten bis 1631, in: GbllMagd 48, 1913, S. 264-291
   Literatur, S. 293-314
   Kleine Mitteilungen, S. 315-316
   Jahresbericht, S. 317-322
   Mitgliederverzeichnis, S. 323-326
   Verzeichnis der Vereine, S. 327-330
   Register, S. 331-341

GbllMagd 49/50, 1914/15
Moritz RIEMER, Die General- und Lokal-Kirchenvisitationen im Herzogtum Magdeburg während des 18. Jahrhunderts, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 1-50
Friedrich TILGER, Aus der Geschichte des Neustädter Agnetenklosters, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 51-77
G. ARNDT, Die kirchliche Baulast in dem Bereich des früheren Herzogtums Magdeburg, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 78-144
Moritz RIEMER, Die bisherige Anteilnahme eines Magdeburgischen Dorfes (Badeleben) an den weltgeschichtlichen Ereignissen der Gegenwart, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 145-169
Ernst NEUBAUER, Bibliographie zur Geschichte des Klosters Unserer Lieben Frauen, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 170-183
FUCHS, Aus dem "Itinerarium" des Christian Knorr von Rosenroth, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 184-194
Ernst NEUBAUER, Die Programme der Schulen Magdeburgs vor 1810, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 195-212
ENGELKE, PRAECEPTA MVSICAE, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 213-250
Moritz RIEMER, Zur Vorgeschichte des Pietismus im Herzogtum Magdeburg, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 251-289
Ernst NEUBAUER, Magdeburg in der Franzosenzeit 1806/14 (Literaturbericht), in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 290-295
   Kleine Mitteilungen, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 297-298
   Jahresbericht, S. 299-301
   Kassenbericht, S. 302
   Mitglieder und Vorstand, in: GbllMagd 49/50, 1914/15, S. 303

GbllMagd 51/52, 1916/17
Ernst NEUBAUER, Der Magdeburgische Geschichtsverein 1866-1915. Vortrag gehalten am 20. Januar 1916 in der Festsitzung. Anhang: I. Die gehaltenen Vorträge 1866-1915; II. Die Vorstandsmitglieder, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 1-46
Ernst NEUBAUER, Magdeburger Glocken, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 47-154
Ernst NEUBAUER, Das Wetebuch der Schöffen von Kalbe S, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 155-199
Otto PETERS, Der Turmhof in Magedeburg-Rothensee, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 200-211
P. Albert STÁRA, Eine Urkunde Papst Cölestins III. für das Kloster Unser Lieben Frauen zu Magdeburg, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 212-216
Moritz RIEMER, Die Reformationsgeschichte des Kirchenkreises Eilsleben, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 217-268
Otto HEINEMANN, Ein Brief Georg Rollenhagens, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 269-274
Otto HEINEMANN, Ein Bericht über die Kipper- und Wipperunruhen in Magdeburg (1622), in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 275-279
Otto HEINEMANN, Eine eigenhändige Kabinettsorder König Friedrich Wilhelms I. von 1726, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 280-282
Walter MÖLLENBERG, Archivrat Dr. Rosenfeld † Nachruf, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 283-286
   Jahresbericht, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 287-296
   Register, in: GbllMagd 51/52, 1916/17, S. 297-301

GbllMagd 53/54, 1918/19
Walter FRIEDENSBURG, Die medizinisch-chirurgische Lehranstalt in Magdeburg (1827 bis 1849), in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 1-62
Ernst NEUBAUER, Beiträge zur Geschichte des Magdeburgischen Zeitungswesens, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 63-76
Heinrich DANNEIL, Die Magdeburger Reformationsjubelfestfeiern 1617, 1717, 1817 und 1917, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 77-104
Ernst NEUBAUER, Magdeburger Glocken, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 105-115
Walter GREISCHEL, Magdeburg und St. Denis, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 116-119
Julius KOHTE, Die Liebfrauenkirche in Magdeburg, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 120-121
Ernst NEUBAUER, Zur Geschichte des Magdeburger Domes, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 122-125
Otto HEINEMANN, Eine stürmische Sitzung des Magdeburger Domkapitels (1530), in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 125-134
Otto HEINEMANN, Die Glocken der Kirche in Bahrendorf von 1673, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 134-135
Ernst NEUBAUER, Luise Kaliskys Erinnerungen an die Franzosenzeit, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 135-141
Karl H. LAMPE, Magdeburger Verhältnisse im Jahre 1847, in: GbllMagd 53/54, 1918/19, S. 142-143
   Literatur, S.
   Jahresbericht, S.
   Register, S.

GbllMagd 55, 1920
Walter MÖLLENBERG, Aus der Frühzeit der Geschichte Magdeburgs, in: GbllMagd 55, 1920, S. 1-27
Walther VORBRODT, Der Zustand der Schulen im Herzogtum Magdeburg um die Wende des 18. Jahrhunderts, in: GbllMagd 55, 1920, S. 28-59
Paul Jonas MEIER, Die Anfänge der Stadt Magdeburg und der deutsche Marktort des frühen Mittelalters, in: GbllMagd 55, 1920, S. 60-81
Ernst NEUBAUER, Die Schöffenbücher von Burg, in: GbllMagd 55, 1920, S. 82-88
Walter MÖLLENBERG, Via Friderici, in: GbllMagd 55, 1920, S. 89-93
Walter MÖLLENBERG, Nachwort zu den Aufsätzen: Aus der Frühzeit der Geschichte Magdeburgs und Die Anfänge der Stadt Magdeburg und der deutsche Marktort des frühen Mittelalters, in: GbllMagd 55, 1920, S. 94-96
Walter MÖLLENBERG, Dat Blicken und Kakwien, in: GbllMagd 55, 1920, S. 97-99
Ernst NEUBAUER, Magdeburg 1762 in der Hand der Österreicher, in: GbllMagd 55, 1920, S. 99-101
Ernst NEUBAUER, Lord Bathurst 1809 in Magdeburg begraben, in: GbllMagd 55, 1920, S. 101-103
   Literatur, S. 104-106
   Jahresbericht, S. 107-111

GbllMagd 56/59, 1921/24
Otto HEINEMANN, Zur Geschichte der magdeburgischen Zeitungen und Zeitschriften, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 1-28
Rudolf ZODER, Magdeburger Familiennamen, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 29-62
Moritz RIEMER, Zur Vorgeschichte des Klosters Marienborn, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 63-95
Hermann KRABBO, Ein Verzeichnis der Urkunden des Prämonstratenserstifts Jerichow, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 96-110
Rudolf LEPPIEN, Die Wiederbesiedlung im magdeburgischen Land nach 1648. Nachgewiesen an der Dorfgemeinde Barleben, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 111-115
Walter MÖLLENBERG, Aus der Geschichte des Klosters Unserer Lieben Frauen zu Magdeburg. 1. Die gefälschte Gründungsurkunde. 2. Die Gründung des Klosters, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 116-126
Hans KUNZE, Der gegenwärtige Stand der Erforschung der Baugeschichte des Magdeburger Domes, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 127-164
Albert HANSEN, 1. Römischer Münzfund in Eilsleben. 2. Prähistorische Wohnsiedlung in Eilsleben, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 165-166
Hans KUNZE, Reimser Reliquien in Magdeburg, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 166-168
Hellmut KRETZSCHMAR, Ranke in Magdeburg, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 168-170
Walter MÖLLENBERG, D. Ernst Thiele † Nachruf, in: GbllMagd 56/59, 1921/24, S. 171-172
   Literatur, S. 173-186
   Vereinsbericht, S. 187-189

GbllMagd 60, 1925
Eduard STEGMANN, Samuel Benedikt Carsted. Ein Bördechronist der friedericianischen Zeit, in: GbllMagd 60, 1925, S. 1-36
F. BREYER, Die Flucht der Studenten Reinhardt und Wagner aus der Festungshaft in Magdeburg am 3. Oktober 1837 (Fritz Reuter: "Ut mine Festungstid", Kapitel 10), in: GbllMagd 60, 1925, S. 37-68
Adolf DIESTELKAMP, Die Schröderinnung in Magdeburg. Ein Beitrag zur Magdeburger Wirtschaftsgeschichte, in: GbllMagd 60, 1925, S. 69-90
Max PAHNCKE, Die Stadtbücher von Neuhaldensleben von 1471-1486, in: GbllMagd 60, 1925, S. 91-116
Walter MÖLLENBERG, Der angeblich älteste Magdeburger Kalender, in: GbllMagd 60, 1925, S. 117-119
Fritz EGGELING, Der Beobachter an der Elbe (Eine Ergänzung), in: GbllMagd 60, 1925, S. 119-123
   Literatur, S. 124-142
   Vereins- und Kassenbericht, S. 143-146

GbllMagd 61, 1926
Wilhelm SCHULZE, Der Salzhandel der Pfännerschaft von Groß Salze, in: GbllMagd 61, 1926, S. 1-39
Fritz BORCHERT, Gründung und Ausbau der evangelischen Domschule zu Magdeburg, aus der das staatliche Domgymnasium hervorgegangen ist, in: GbllMagd 61, 1926, S. 40-76
J.R. von LÖWENFELD, Der Wolfsburger "Krieg", in: GbllMagd 61, 1926, S. 77-84
Walter STIETZEL, Zur Geschichte der Schillschen Erhebung, in: GbllMagd 61, 1926, S. 85-94
Otto PETERS, Künstler und Werkstatt im Mittelalter, in: GbllMagd 61, 1926, S. 95-104
Max PAHNCKE, Die Stadtbücher von Neuhaldensleben von 1471-1486 (Fortsetzung), in: GbllMagd 61, 1926, S. 105-144
Hans KUNZE, Zur Geschichte der sechzehneckigen Kapelle im Magdeburger Dom, in: GbllMagd 61, 1926, S. 145-153
Albert HANSEN, Römischer Münzenfund in Klein-Wanzleben, in: GbllMagd 61, 1926, S. 154-155
SCHLADEBACH, Zur Geschichzte des Schill-Gefechtes bei Dodendorf, in: GbllMagd 61, 1926, S. 155-157
   Literatur, S. 158-189
   Vereins- und Kassenbericht, S. 190-192

GbllMagd 62, 1927
Joseph RISSE, Magdeburg im Leben Immermanns, in: GbllMagd 62, 1927, S. 1-23
Albert HANSEN, Die Berechtigung des Namens Holzkreis, bewiesen an der früheren Bewaldung des Höhenzuges links der oberen Aller, in: GbllMagd 62, 1927, S. 24-67
Wilhelm STIEDA, Otto Pilet, in: GbllMagd 62, 1927, S. 67-71
Walter STIETZEL, Magdeburger, 1812/13 in Rußland verschollen. Ein Beitrag zum Napoleonischen Feldzuge, in: GbllMagd 62, 1927, S. 72-99
Aloys SCHMIDT, Der Magdeburger Dombau und die St. Mauritiusbruderschaft, in: GbllMagd 62, 1927, S. 100-113
Hans KUNZE, Wen stellt das Kaiserdenkmal auf dme Alten Markt in Magdeburg dar?, in: GbllMagd 62, 1927, S. 114-124
Max PAHNCKE, Die Stadtbücher von Neuhaldensleben von 1471-1486 (Fortsetzung), in: GbllMagd 62, 1927, S. 125-148
Hans RIEGER, Eine Urkunde zur Kunde der kirchlichen Verhältnisse zu Barby im Mittelalter, in: GbllMagd 62, 1927, S. 149-151
Albert HANSEN, Melchior Lentz, ein hervorragender Baumeister des wiedererstandenen barocken Magdeburgs, ein Wormsdorfer Steinmetz, in: GbllMagd 62, 1927, S. 151-153
   Literatur, S. 154-196
   Vereins- und Kassenbericht, S. 197-200
   Satzungen, S. 201-207

GbllMagd 63, 1928
Werner DETTJEN, Karl Immermann als Primaner, in: GbllMagd 63, 1928, S. 1-5
Friedrich TILGER, Der Rothenseer Busch, in: GbllMagd 63, 1928, S. 6-30
Max PAHNCKE, Die Stadtbücher von Neuhaldensleben von 1471-1486 (Fortsetzung), in: GbllMagd 63, 1928, S. 31-66
   Literatur, S. 67-89
   Vereins- und Kassenbericht, S. 90-92

GbllMagd 64, 1929
Eduard STEGMANN, Beiträge zur Geschichte des Croppenstedter Reiterdienstes, in: GbllMagd 64, 1929, S. 1-13
Otto LAEGER, Domprediger M. Friedrich Wilhelm Leyser als geistlicher Inspektor der evangelischen Domschule zu Magdeburg, in: GbllMagd 64, 1929, S. 14-41
Ernst NEUBAUER, Magdeburger Künstler des 17. Jahrhunderts, in: GbllMagd 64, 1929, S. 42-69
Walter SENS, Die Fienerlandschaft, in: GbllMagd 64, 1929, S. 70-93
Albert HANSEN, Wilhelm Bode, der Goethebiograph, und die Heimat, in: GbllMagd 64, 1929, S. 94-105
Günther OST, Rivalen der Faber in Magdeburg, in: GbllMagd 64, 1929, S. 106-110
   Literatur, S. 111-135
   Vereins- und Kassenbericht, S. 136-139

GbllMagd 65, 1930
Hans KUNZE, Der Dom Ottos des Großen in Magdeburg, in: GbllMagd 65, 1930, S. 1-72
Johannes BAUERMANN, Vom westfälischen Besitz des Erzstifts Magdeburg, in: GbllMagd 65, 1930, S. 73-90
Friedrich TILGER, Das Kollegiatstift St. Petri und Pauli in der Neustadt Magdeburg von der Reformation bis zu seiner Auflösung, in: GbllMagd 65, 1930, S. 91-111
Otto LAEGER, Die Plantage auf dem Domplatze zu Magdeburg, in: GbllMagd 65, 1930, S. 112-129
W. KERSTEN, Ein Beitrag zur Geschichte der Elbverlegungen im 17. und 18. Jahrhundert, in: GbllMagd 65, 1930, S. 130-146
   Literatur, S. 147-177
   Vereins- und Kassenbericht, S. 178-181
   Mitgliederverzeichnis, in: GbllMagd 65, 1930, S. 182-185

GbllMagd 66/67, 1931/32
Johannes BAUERMANN, Erzbischof Norbert und die rheinischen Güter des Erzstifts Magdeburg, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 1-39
Eduard STEGMANN, Burg und Schloß Barby, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 40-56
Adolf RECCIUS, Eine Willkür der Stadt Calbe an der Saale aus der Mitte des 15. Jahrhunderts, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 57-67
Ernst BÖTIGER; Ernst MÜLLER, Leipzig als Zufluchtsort von Magdeburger Einwohnern nach der Zerstörung Magdeburgs im Jahre 1631, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 68-101
Reinhold SPECHT, Zerbst als Zufluchtsort von Magdeburger Einwohnern nach der Zerstörung Magdeburgs im Jahre 1631, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 101-112
Ernst NEUBAUER, Briefe geflüchteter Magdeburger aus Hildesheim und Braunschweig, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 112-113
Walter SENS, Die Schulen der Stadt Burg, Bezirk Magdeburg, zu Beginn des 19. Jahrhunderts, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 114-142
Walter BREYWISCH, Der Magdeburger evangelische Bischof Bernhard Dräseke, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 143-159
Albert HANSEN, Der Frachtverkehr am Harbker Zoll im Siebenjährigen Kriege, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 160-164
Albert HANSEN, Ein Grabfund römischer Münzen bei Meyendorf und andere römische Münzfunde in Ostfalen, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 164-166
Alfred KOCH, Die Ausgrabungen am Dom zu Magdeburg. Eine Erwiderung, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 167-172
Hans KUNZE, Schlußwort, in: GbllMagd 66/67, 1931/32, S. 173-182
   Literatur, S. 183-211
   Vereins- und Kassenbericht, S. 212-216

GbllMagd 68/69, 1933/34
   Ernst Neubauer † [Nachruf], in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. V
   Moritz Riemer † [Nachruf], in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. XIII
Erich VALENTIN, Musikgeschichte Magdeburgs, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 1-51
Willy FLACH, Eine Urkundenfälschung des Deutschordenshauses Halle, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 52-66
Eduard STEGMANN, Die Magdeburger Dompropstei, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 67-99
Wilhelm SCHULZE, Die Magdeburger Gegend in der Kriegsnot vor 300 Jahren, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 100-154
Kurt MÜLLER, Zur Frühgeschichte von Staßfurt, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 155-159
Adolf RECCIUS, Starger und Ältestgericht zu Calbe an der Saale, in: GbllMagd 68/69, 1933/34, S. 160-163
   Literatur, S. 164-179
   Vereins- und Kassenbericht, S. 180-182

GbllMagd 70/71, 1935/36
Rudolf von KATTE, Der Streifzug des Friedrich Karl von Katte auf Magdeburg im April 1809, in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 1-58
Werner LAHNE, Geschichte der Magdeburger Friedrichsstadt (1731-1808), in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 59-164
Johannes BAUERMANN, Magdeburger Besitz im Wittelkindsland, in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 165-169
Gottfried WENTZ, Der Mitgliederbestand des Magdeburger Domkapitels im Mittelalter, in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 170-194
Walter MÖLLENBERG, Ein neu entdecktes Blatt aus dem Wetebuch der Schööfen von Calbe an der Salle, in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 195-198
   Kleine Mitteilung, in: GbllMagd 70/71, 1935/36, S. 199
   Literatur, S. 200-231
   Vereins- und Kassenbericht, S. 232-234

GbllMagd 72/73, 1937/38
Wilhelm FEHSE, Ein Immermann-Problem, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 1-12
Wilhelm von GOSSLER, Sechzig Jahre einer Magdeburger Manufaktur, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 13-24
Friedrich TILGER, Beiträge zur Geschichte der Sudenburg I, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 25-53
Theodor ULRICH, Der Katholizismus in Magdeburg vom Ausgange der Reformation bis in das zweite Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 54-117
   Die Wilhelmsthaler Niederschrift. Die von Friedrich Karl von Katte verfaßte oder doch inspirierte und redigierte Aufzeichnung über den von ihm unternommenen Streifzug auf Magdeburg im April 1809, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 118-151
Walter MÖLLENBERG, Literaturbericht, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 152-165
   Vereins- und Kassenbericht, S. 166-168
Heinz BUTTKUS, Nachruf auf Staatsarchivrat Dr. Erwin Rundnagel, in: GbllMagd 72/73, 1937/38, S. 169

GbllMagd 74/75, 1939/41
   Geleitwort, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 1
Gottfried WENTZ, Bischofs- und Domkapitelsarchiv im Erzstift Magdeburg, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 3-24
Hansjochen LEIST, Die Roden. Stammtafel eines Magdeburger Ratsgeschlechts, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 25-40
Friedrich TILGER, Beiträge zur Geschichte der Sudenburg II, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 41-71
Richard MODERHACK, Calber Schuhmacherartikel im Calauer Stadtarchiv, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 72-80
Willi KOCH, Studien zur Siedlungs- und Bevölkerungsgeschichte der Stadt Neuhaldensleben, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 81-130
Wilhelm SCHULZE, Vom Verfasser der historischen Beschreibung der Salzwerke im Herzogtum Magdeburg, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 131-140
Julius LAUMANN, Die Entwicklung der Schulverwaltung der Stadt Magdeburg von 1818-1889, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 141-182
Paul KRAUSE, Die Revolution von 1848 in Magdeburg, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 183-212
Ilse SCHLIEPHACK, Lebensdaten zur Künstlergeschichte Magdeburgs in der Zeit von 1790-1840, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 213-259
Walter MÖLLENBERG, Literatur, in: GbllMagd 74/75, 1939/41, S. 260-274

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Samstag, 7. Dezember 2002 — Letzte Änderung: 7. Dezember 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)