Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG)
Bd. 81, 1973 – Bd. 111, 2003

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH
Rosenheimer Str. 145
81671 München
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Oldenbourg Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973
Georg SCHEIBELREITER, Der Regierungsantritt des römisch-deutschen Königs (1056-1138), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 1
Franz-Heinz HYE, Der Doppeladler als Symbol für Kaiser und Reich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 63
Inge FRIEDHUBER, Der "Fuggerische Ehrenspiegel" als Quelle zur Geschichte Maximilians I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 101
Wilhelm BAUM, Die Wahl des Erzherzogs Maximilian Franz zum Koadjutor des Kurstiftes Köln und des Fürstbistums Münster (1779/80), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 139
   Rezensionen und Notizen, S. 148
Hanns BACHMANN, Studien zur Entstehung der in der Notitia Arnonis genannten Kirchen Tirols. Erster Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 241
Helmuth GRÖSSING, Die ungarische Verfassung und der Konstitutionalismus des Jahre 1848, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 304
Ekkehard WEBER, Warum nicht das Leidener Klammersystem? Ein Diskussionsbeitrag zur Frage der Transkription von Inschriften, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 337
Alfred OGRIS, Ausgewähltes Schrifttum zur mittelalterlichen und neueren Geschichte Kärntens (1959-1971), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 81, 1973, S. 344
   Rezensionen und Notizen, S. 433


Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974
Walter BRUNNER, Die Kirche "ad Undrimas", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 1
Hanns BACHMANN, Studien zur Entstehung der in der Notitia Arnonis genannten Kirchen Tirols. 2. Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 30
Siegfried HAIDER, Über neuentdeckte Lilienfelder Annalen-Fragmente, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 83
Gernot HEISS, Politik und Ratgeber der Königin Maria von Ungarn in den Jahren 1521-1531, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 119
Leopold AUER, Kirche und Krieg im Wandel der Geschichte, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 181
   Rezensionen und Notizen, S. 189
Jürgen PETERSOHN, Der Vertrag des Römischen Senats mit Papst Clemens III. (1188) und das Pactum Friedrich Barbarossas mit den Römern (1167), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 289
Volkert PFAFF, Das Papsttum in der Weltpolitik des endenden 12. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 338
Helmut REINALTER, Der Jakobinerpriester Joseph Rendler. Versuch einer Biographie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 377
Peter CSENDES, Die Anfänge der Kanzlei Heinrichs VI. und die Verhandlungen mit der Kurie in den Jahren 1188/89, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 403
Rudolf SCHIEFFER, Marchiones. Steiermärker in den Carmina Burana?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 412
Karl Heinz BURMEISTER, Neue Literatur zu Nikolaus Kopernikus, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 82, 1974, S. 419
   Rezensionen und Notizen, S. 419

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975
Herwig WOLFRAM, Gotische Studien I. Das Richtertum Athanarichs, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 1
Herbert HAUPT, Zur Sprache frühmittelalterlicher Güterverzeichnisse, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 33
Werner KÖGL, Studien über das niederösterreichische Regiment unter Maximilian I. Mit besonderer Berücksichtigung der Finanzverwaltung (1490 bis 1506), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 48
Georg WAGNER, Wallenstein und der Landesherr von Tirol. Der Briefwechsel von Friedland mit Erzherzog Leopold V. (1626-1632) und die Ereignisse der Zeit, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 75
Franz MATHIS, Marlborough und Wratislaw. Eine politische Freundschaft als Grundlage des Sieges von Höchstädte (1704), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 114
Udo ARNOLD, Die Statuten des Deutschen Ordens. Neue amerikanische Forschungsergebnisse, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 144
István N. KISS, Die wirtschaftlichen Voraussetzungen der schnellen Beweglichkeit ungarischer Truppen im 17. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 154
   Rezensionen und Notizen, S. 164
Herwig WOLFRAM, Gotische Studien II. Die terwingische Stammesverfassung und das Bibelgothische (I), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 289
Eva SPIELVOGEL, Georg Falder-Pistoris. Reformator österreichischer und süddeutscher Dominikanerklöster des 15. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 325
Harald HUBATSCHKE, Die amtliche Organisation der geheimen Briefüberwachung und des diplomatischen Chiffrendienstes in Österreich (Von den Anfängen bis etwa 1870), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 352
Peter CSENDES und Helmuth GRÖSSLING, Schrifftum zur Geschichte Wiens (1954-1974), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 83, 1975, S. 414
   Rezensionen und Notizen, S. 473

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976
Heinrich FICHTENAU, Herkunft und Bedeutung der Babenberger im Denken späterer Generationen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 1
Max WELTIN, Die "tres comitatus" Ottos von Freising und die Grafschaften der Mark Österreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 31
Winfried STELZER, Altmann von St. Florian, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 60
Rosemarie VOCELKA, Die Begräbnisfeierlichkeiten für Kaiser Maximilian II. 1576/77, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 105
Walter STEINHAUSER, Karolingische Ortsnamen nördlich der Donau, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 137
Günther HAMANN, Zur Restaurierung und Reproduktion von Waldseemüllers Carta Intineraria Europae, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 144
Schriftenverzeichnis Erich Zöllner, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 152
   Rezensionen und Notizen, S. 156
Herwig WOLFRAM, Gotische Studien III. Die terwingische Stammesverfassung und das Bibelgotische (II), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 239
Josef RIEDMANN, Unbekannte frühkarolingische Handschriftenfragmente in der Bibliothek des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 262
Ferdinand OPLL, Das kaiserliche Mandat im 12. Jahrhundert (1125-1190), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 290
Timothy REUTER, Das Edikt Friedrich Barbarossas gegen die Zisterzienser, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 328
Georg SCHEIBELREITER, Der deutsche Thronstreit 1198-1208 im Spiegel der Datierung von Privaturkunden. Erster Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 337
Karl VOCELKA, Fehderechtliche "Absagen" als völkerrechtliche Kriegserklärungen in der Propaganda der frühen Neuzeit, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 84, 1976, S. 378
   Rezensionen und Notizen, S. 409

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977
Silvia KONECNY, Eherecht und Ehepolitik unter Ludwig dem Frommen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 1
Hans Eberhard MAYER, Die Kanzlei Richards I. von England auf dem Dritten Kreuzzug, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 22
Georg SCHEIBELREITER, Der deutsche Thronstreit 1198-1208 im Spiegel der Datierung von Privaturkunden. Zweiter Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 36
Elisabeth GARMS-CORNIDES, Zur Geschichte der geistigen Beziehungen zwischen Österreich und Italien im 18. Jahrhundert: der Abate Biagio Garofalo, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 77
Wolfgang RUDOLF, Karl Fürst Auersperg als Ministerpräsident (1868), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 98
Jovanka KALIC, Forschungsgebiete der serbischen Mediävistik 1945-1975, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 145
   Rezensionen, S. 163
Jörg JARNUT, Studien über Herzog Odilo (736-748), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 273
Gerhard RÖSCH, Studien zu Kanzlei und Urkundenwesen der Bischöfe von Straßburg (1082/84-1162), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 285
Gernot HEISS, Erziehung der Waisen zur Manufakturarbeit. Pädagogische Zielvorstellungen und ökonomische Interessen der maria-theresianischen Verwaltung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 316
Ferdinand OPLL, Die Winterquatember im Leben Friedrich Barbarossas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 332
Herbert KNITTLER, Eine Markt- und Zollordnung Herzog Leopolds VI., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 85, 1977, S. 342
   Rezensionen, S. 351

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978
Erich ZÖLLNER, Das Privilegium Minus und seine Nachfolgebestimmungen in genealogischer Sicht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 1
Peter JOHANEK, Zur Geschichte der Reichskanzlei unter Friedrich Barbarossa, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 27
Silvia STREITENBERGER, Politische Theorie in der Nachfolge Montesquieus. Der unveröffentlichte Nachlaß Pauline de Lézardières, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 46
Joseph Franz DESPUT, Ministerpräsident Graf Kasimir Badeni und der Ausgleich im Spiegel der Presse (1895-1897), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 76
Helmuth FEIGL, Schrifttum zur mittleren und neueren Geschichte Niederösterreichs (1965-1977), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 113
   Rezensionen, S. 174
Karl BRUNNER, Die Herkunft der Kuenringer, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 291
Veronika POKORNY, Clementia Austriaca. Studien zur Bedeutung der clementia Principis für die Habsburger im 16. und 17. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 310
Brigitte MAZOHL-WALLNIG und Edith SAURER, Lombardo-venetianische Studien, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 365
Udo ARNOLD, Jerusalem und Akkon. Zur Frage von Kontinuität oder Neugründung des Deutschen Ordens 1190, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 86, 1978, S. 418
   Rezensionen, S. 433

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979
Georg SCHEIBELREITER, Königstöchter im Kloster. Radegund († 587) und der Nonnenaufstand von Poitiers (589), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 1
Siegfried HAIDER, Zu den Anfängen der päpstlichen Kapelle, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 39
Gerd ALTHOFF, Studien zur habsburgischen Merowingersage, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 71
Peter KRENDL, Spanische Gesandte berichten über Maximilian I., den Hof und das Reich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 101
Gebhard KÖNIG, Peter Lambeck (1628-80), Bibliothekar Kaiser Leopolds I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 121
   Rezensionen, S. 167
Heinrich FICHTENAU, Die Reihung der Zeugen in Urkunden des frühen Mittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 301
Dieter WOJTECKI, Die Babenberger und der Deutsche Orden, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 316
Reinhard HÄRTEL, Inhalt und Bedeutung des "Albertinischen Planes" von Wien. Ein Beitrag zur Kartographie des Mittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 337
Emil BRIX, Die Erhebungen der Umgangssprache im zisleithanischen Österreich (1880-1910). Nationale und sozio-ökonomische Ursachen der Sprachenkonflikte, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 363
Peter BROUCEK, Die deutschen Bemühungen um eine Militärkonvention mit Österreich-Ungarn (1915-1918), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 440
Jan Paul NIEDERKORN, Die Datierung des Tafelgüterverzeichnisses, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 87, 1979, S. 471
   Rezensionen, S. 488

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980
Rainer Maria HERKENRATH, Studien zum Magistertitel in der frühen Stauferzeit, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 3
Walter KOCH, Zu Sprache, Stil und Arbeitstechnik in den Diplomen Friedrich Barbarossas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 36
Ferdinand OPLL, Amator ecclesiarum. Studien zur religiösen Haltung Friedrich Barbarossas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 70
Winfried STELZER, Die Summa Monacensis (Summa "Inperatorie maiestati") und der Neustifter Propst Konrad von Albeck. Ein Beitrag zur Verbreitung der französischen Kanonistik im frühstaufischen Deutschland, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 94
Peter CSENDES, Studien zum Urkundenwesen Kaiser Friedrichs II., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 113
Josef RIEDMANN, Die Übernahme der Hochstiftsverwaltung in Brixen und Trient durch Beauftragte Kaiser Friedrichs II. im Jahre 1236, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 131
Winfried STELZER, Schriftenverzeichnis Heinrich Appelt, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 165
   Rezensionen, S. 172
Margit ALTFAHRT, Die politische Propaganda für Maximilian II. (Erster Teil), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 283
Max Demeter PEYFUSS und Elvira KONECNY, Der Weg der Familie Dumba von Mazedonien nach Wien, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 313
Paul UIBLEIN, Fakultätsakten als personengeschichtliche Quelle, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 329
Irmtraud LINDECK-POZZA, Schrifttum zur historischen Landeskundes des Burgenlandes (1965-1979), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 88, 1980, S. 333
   Rezensionen, S. 371

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981
Miroslav RICHTER und Miloš DRDA, Sezimovo Ústí (Alttabor) und Tabor. Ergebnisse archäologischer Forschungsgrabungen in Südböhmen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 1
Anna SUCHENI-GRABOWSKA, Zur Entstehungsgeschichte des Vertrages von 1549 zwischen Ferdinand I. und Sigismund II. August von Polen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 23
Margit ALTFAHRT, Die politische Propaganda für Maximilian II. (Zweiter Teil), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 53
Hans-Dietrich KAHL, Germania Slavica. Ein neues Vorhaben zur deutsch-slawischen Geschichte in Mitteleuropa und seine Bedeutung für die Forschung der Ostalpenländer, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 93
   Rezensionen, S. 107
Gilbert COUTAZ, Die Reichsarchivalien in Turin und die Beziehungen des Hauses Savoyen zu Heinrich VII. (1310-1313), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 241
Peter G. TROPPER, Abt Magnus Klein von Göttweig und seine "Privaturkundenlehre". Ein Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte des 18. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 269
Brigitte BRUSCHEK-KLEIN, Ernst von Pleners Weg in die Politik, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 89, 1981, S. 287
   Rezensionen, S. 335

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982
Geschichtliche Bestimmungen über das Institut [für Österreichische Geschichtsforschung] (II), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. X
Heide DIENST, Zum Grazer Vertrag von 1225 zwischen Herzog Leopold VI. von Österreich und Steier und König Andreas II. von Ungarn, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 1
James Van Horn MELTON, Arbeitsprobleme des aufgeklärten Absolutismus in Preußen und Österreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 49
Friederike ZAISBERGER und Franz HEFFETER, Schrifttum zur Geschichte des Landes Salzburg 1960-1980. Erster Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 77
   Rezensionen, S. 127
Angela STÖCKELLE, Taufzeremoniell und politische Patenschaften am Kaiserhof, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 271
Werner SEIBT, Wurde die "notitia dignitatum" 408 von Stilicho in Auftrag gegeben?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 339
Friederike ZAISBERGER und Franz HEFFETER, Schrifttum zur Geschichte des Landes Salzburg 1960-1980. Zweiter Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 90, 1982, S. 347
   Rezensionen, S. 421

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983
Institutsordnung des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 1
Herwig WOLFRAM, Zur Ansiedlung reichsangehöriger Föderaten. Erklärungsversuche und Forschungsziele, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 5
Georg HAUPTFELD, Zur langobardischen Eroberung Italiens. Das Heer und die Bischöfe, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 37
Christine TROPPER, Schicksale der Büchersammlungen niederösterreichischer Klöster nach der Aufhebung durch Joseph II. und Franz (II.) I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 95
   Rezensionen, S. 151
Jürgen HANNIG, Pauperiores vassi de infra palatio? Zur Entstehung der karolingischen Königsbotenorganisation, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 309
Günther WOLF, Das sogenannte "Gegenkönigtum" Arnulfs von Bayern 919, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 375
Helmut REINALTER, Der Nationsbegriff der österreichischen Jakobiner, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 91, 1983, S. 401
   Rezensionen, S. 413

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984
Helmut CASTRITIUS, Zur Sozialgeschichte der Heermeister des Westreichs. Einheitliches Rekrutierungsmuster und Rivalitäten im spätrömischen Militäradel, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 1
Hans Ulrich ZIEGLER, Der Bamberger Erzpriester Gotebold. Hauptkraft in der Beurkundungsstelle Bischof Eberhards II. (1146-1170) und Hermanns II. (1170-1177) und Verfasser der Urkunden Friedrich Barbarossas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 35
Othmar HAGENEDER, Verwaltung im vorindustriellen Europa. Neuere Perspektiven der historischen Forschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 73
Herbert KNITTLER, Gewerblicher Eigenbetrieb und frühneuzeitliche Grundherrschaft am Beispiel des Waldviertels, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 115
Wolfgang HÄUSLER und Karl VOCELKA, Verzeichnis der wissenschaftlichen Schriften Adam Wandruszkas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 147
Karl VOCELKA, 1683:1983. Ein Jubiläum? Fortschritt oder Stagnation der historiographischen Aufbereitung der zweiten Wiener Türkenbelagerung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 165
   Rezensionen, S. 195
Maria CESA, Überlegungen zur Föderatenfrage, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 307
Rudolf PALME, Die Entstehung des Tiroler Bergrechts 1185-1214, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 317
Bernd WUNDER, Die Institutionalisierung der Invaliden-, Alters- und Hinterbliebenenversorgung der Staatsbediensteten in Österreich (1748-1790), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 341
Elisabeth LEBENSAFT unter Mitwirkung von Herbert REITTERER, Die Eskapade in die Wissenschaft. Materialien zum Geschichtsstudium Heimito von Doderers, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 92, 1984, S. 407
   Rezensionen, S. 441

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985
Maria HASDENTEUFEL, Das Salzburger Erentrudis-Kloster und die Agilolfinger, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 1
Ferdinand OPLL, "Potestates Placentie". Ein Beitrag zur Geschichte der staufischen Reichsherrschaft in der Lombardei, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 31
Iván BERTÉNYI, Die Schrift als Beweis der Authentizität von Urkunden mit beschädigtem Siegel im 14. Jahrhundert in Ungarn, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 47
Wolfgang MAY, Reisen "al incognito". Zur Reisetätigkeit Kaiser Josephs II., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 59
Erich ZÖLLNER, Östereichs Geschichte im Spiegel von Anekdote, Sprichwort, Witz und Satire. Bericht über die 31. Historikertagung des Instituts für Österreichische Geschichte (St. Pölten, 13.-16. April 1984), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 93
Herwig WOLFRAM, Die neue Faksimile-Ausgabe der originalen Merowingerurkunden, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 107
Klaus LOHRMANN, Zur mittelalterlichen Geschichte der Juden in Österreich. Forschungslage und Literaturüberblick seit 1945, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 115
   Rezensionen, S. 135
Othmar HAGENEDER, Weltherrschaft im Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 257
Ludwig STEINDORFF, Die Synode auf der Plaities Dalmae. Reichsteilung und Kirchenorganisation im Bild der Chronik des Priesters von Dioclea, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 279
Rainer SACHS, Der mittelalterliche Stirnreif von Budweis (Ceske Budejovice) und seine Interpretation, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 325
Gernot O. GÜRTLER, Impressionen einer Reise. Das England-Itineraire des Grafen Karl von Zinzendorf 1768, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 333
Horst-Herbert LANG, Studien zum Problem der Ministerverantwortlichkeit in der Ära Franz Joseph, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 371
Herwig WOLFRAM, Nachtrag zu: Die neue Faksimile-Ausgabe der originalen Merowingerurkunden, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 93, 1985, S. 451
   Rezensionen, S. 455

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986
Rainer Maria HERKENRATH, Burkhard, Scholaster von St. Guido zu Speyer, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 1
Paul ZINSMAIER †, Nachträge zum Urkundenwesen der Bischöfe von Passau im 13. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 13
Katherine WALSH, Vom Wegestreit zur Häresie: Zur Auseinandersetzung um die Lehre John Wyclifs in Wien und Prag an der Wende zum 15. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 25
Elisabeth KOV&Aaacute;CS, Die ideale Erzherzogin — Maria Theresias Forderungen an ihre Töchter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 49
Wolfgang ROHRBACH, Technischer Fortschritt und Versicherung in Österreich. Historische Betrachtung einer bedeutungsvollen Wechselbeziehung (bis zum Ende der Ersten Republik). Erster Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 81
Leopold AUER, Zur ottonischen Herrschaftspraxis in Italien. Bemerkungen zu Roland Paulers "Regnum Italiae", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 175
   Rezensionen, S. 183
Walter LEITSCH, Wien und die Ausbildung von Historikern osteuropäischer Länder, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 143
Manfred STOY, Zu den Erinnerungen Emil Franzels. Aus dem Archiv des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 159
Heinrich FICHTENAU, Forschungen über Urkundenformeln. Ein Bericht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 285
Käthe SONNLEITNER, Schenkungen und Stiftungen zum Kloster St. Paul in Kärnten (bis 1500). Ein Beitrag zum Thema Frömmigkeit im Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 341
Wolfgang ROHRBACH, Technischer Fortschritt und Versicherung in Österreich. Historische Betrachtung einer bedeutungsvollen Wechselbeziehung (bis zum Ende der Ersten Republik). Zweiter Teil, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 381
Erich ZÖLLNER, Bemerkungen zur Entstehung des deutschen Sprach- und Volksnamens aus der Sicht des Historikers, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 433
Karl BRUNNER, Heres mihi es tu. Anmerkungen zu Neuedition und Kommentar einer frühkarolingischen Quelle aus der Provence, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 94, 1986, S. 439
   Rezensionen, S. 449

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987
Joachim JAHN, Urkunde und Chronik. Ein Beitrag zur historischen Glaubwürdigkeit der Benediktbeurer Überlieferung und zur Geschichte des agilolfingischen Bayern, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 1
Jan Paul NIEDERKORN, Traditio, a quibus minime cavimus. Ermittlungen gegen König Balduin III. von Herusalem, den Patriarchen Fulcher und den Templerorden wegen Verrats bei der Belagerung von Damaskus (1148), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 53
György SPIRA, Lajos Batthyány. Ein Vorkämpfer der bürgerlichen Umgestaltung Ungarns im 19. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 69
   Rezensionen, S. 121
Anton SCHARER, Die werdende Schweiz aus österreichischer Sicht bis zum 14. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 235
Maximilian GROTHAUS, Eine untersteirische Turquerie, ihre graphischen Vorbilder und ihre kulturhistorische Bedeutung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 271
Harm KLUETING, Wissen ist Macht. Beobachtungen zum Steiner-Schutzerschen Porträt des Staatskanzlers Kaunitz (1765-67) – zugleich ein Beitrag zum Thema "Das Bild als Quelle", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 297
Michaela KRISSL, Zur freien Stadt im Reichslandfrieden Albrechts I. (1298), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 95, 1987, S. 311
   Rezensionen, S. 323

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988
Brigitte MERTA, Helenae conparanda regina — secunda Isebel. Darstellungen von Frauen des merowingischen Hauses in frühmittelalterlichen Quellen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 1
Jean-Marie MOEGLIN, Die Genealogie der Wittelsbacher: Politische Propaganda und Entstehung der territorialen Geschichtsschreibung in Bayern im Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 33
Urs Martin ZAHND, Spätmittelalterliche Bürgertestamente als Quellen zu Realienkunde und Sozialgeschichte, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 55
Albrecht CLASSEN, Die Familie Wolkenstein im 15. und frühen 16. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 79
Jaroslav PÁNEK, Die Halsgerichtsbarkeit der böhmischen Städte und Märkte vom 16. bis zum 18. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 95
Herwig WOLFRAM, Die neue Faksimile-Ausgabe der originalen Karolingerurkunden bis 800, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 133
Georg SCHEIBELREITER, "Nachdenken über die deutsche Geschichte". Überlegungen zu Thomas Nipperdeys neuestem Buch, zugleich eine Rezension, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 139
Bettina PFERSCHY, 2. Marburger Kolloquium für Historische Hilfswissenschaften, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 149
   Rezensionen, S. 151
Walter POHL, Ergebnisse und Probleme der Awarenforschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 247
Michael MITTERAUER, "Senioris sui nomine". Zur Verbreitung von Fürstennamen durch das Lehenswesen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 275
Brigitte GROHS, Italienische Hochzeiten. Die Vermählung der Erzherzoginnen Barbara und Johanna von Habsburg im Jahre 1565, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 331
Willibald ROSNER, Anton Freiherr von Schönfeld als Chef des Generalstabes — Der Beginn der konkreten Kriegsvorbereitungen in Österreich-Ungarn 1876-1881, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 383
Bettina PFERSCHY, 36. Studienwoche in Spoleto (7.-13.4.1988), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 425
Th. SCHIEFFER, Pius-Stiftung für Papsturkunden-Forschung. Bericht über das Jahr 1986/87, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 96, 1988, S. 427
   Rezensionen, S. 431

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989
Paul GLEIRSCHER, Vallis Norica, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 1
Leopold AUER, Die Schriftquellen der Geschichte Österreichs. Probleme ihrer Erhaltung und Erschließung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 13
Jaroslav PÁNEK, Das Politische System des böhmischen Staates im ersten Jahrhundert der habsburgischen Herrschaft (1526-1620), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 53
Rainer SPRUNG und Peter G. MAYR, Franz Kleins Lehrtätigkeit an der k. und k. Orientischen Akademie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 83
Manfred STOY, Hans Uebersbergers Kritik an der Deutschen Ostpolitik, Berlin 1943, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 105
St. Veiter Historikergespräche (St. Veit an der Glan, Kärnten), S. 125
Pius-Stiftung für Papsturkunden-Forschung. Bericht über das Jahr 1987/88, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 126
Glossar zur frühmittelalterlichen Geschichte im östlichen Europa. Vor- und Schlußwort, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 128
   Rezensionen, S. 131
Bettina PFERSCHY, Bauten und Baupolitik frühmittelalterlicher Könige, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 257
Lothar HÖBELT, Die Sackgasse aus dem Zweifrontenkrieg: Die Friedensverhandlungen mit den Osmanen 1689, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 329
Heinz-Alfred POHL, Die Weltaustellungen im 19. Jahrhundert und die Nichtbeteiligung Deutschlands in den Jahren 1878 und 1889, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 381
Otto KRUGGEL, Wann starb Kaiser Lothar III.?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 427
Ferdinand OPLL, Das Treffen von Niš vom Juli 1189 in seinem historischen Umfeld, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 435
Hugues JAHIER, Ein Beispiel für die Handelsbeziehungen zwischen Österreich und der französischen Schweiz im 18. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 97, 1989, S. 443
   Rezensionen, S. 447

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990
Knut GÖRICH und Hans-Henning KORTÜM, Otto III., Thangmar und die Vita Bernwardi, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 1
Rudolf SCHIEFFER, Bleibt der Archipoeta anonym?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 59
Jean Claude HOCQUET, Grundherrschaft und Salzgewinnung im Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 81
Rainer Maria HERKENRATH, Wibald von Stablo, Albrecht der Bär und die Mark Brandenburg, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 103
Michaela KRISSL, Sekretsiegel, Siegelkarenz und Neuausfertigung von Urkunden König Albrechts I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 119
Volker PRESS, Österreichische Großmachtbildung und Reichsverfassung. Zur kaiserlichen Stellung nach 1648, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 131
Manfred STOY, Das Grab eines rötselhaften französischen Adeligen in Südost-Ungarn, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 155
Fritz LOŠEK, Wissenschaftliche Literatur im Geschichtsunterricht. Herwig Wolframs "Geschichte der Goten" als Geschichtslehrbuch. Eine Fallstudie aus der Unterrichtspraxis, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 163
   Rezensionen, S. 177
Karl GUTKAS, Historische Ausstellungen. Ihre Bedeutung für Wissenschaft und Volksbildung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 261
Harry KÜHNEL, Die niederösterreichischen Landesaustellungen. Ursprung — Ideen — Realisierungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 273
Gertrud BUTTLAR-ELBERBERG, Die niederösterreichischen Landesaustellungen "Friedrich III. — Kaiserresidenz Wiener Neustadt" (1966) und "Die Zeit der frühen Habsburger. Dome und Klöster 1279-1379" (1979), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 293
Herwig WOLFRAM, Die Kuenringer-Austellung im Stift Zwettl (16. Mai-26. Oktober 1981), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 301
Karl BRUNNER, Ein Fest für Bürger. Historische Ausstellungen: Anmerkungen und Perspektiven, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 329
Siegfried HAIDER, Die oberösterreichischen Landesausstellungen. Versuch einer Zwischenbilanz, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 345
Fritz KOLLER, Die Salzburger Landesausstellungen 1980-1988, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 365
Helfried VALENTINITSCH, Die steirische Landesausstellung 1987 "Hexen und Zauberer". Erfahrungen, Ergebnisse und Überlegungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 381
Günther HÖDL, Kloster und Schatzkammer. 900 Jahre Benediktinerstift St. Paul in Kärnten. Das Projekt einer Landesausstellung 1991, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 98, 1990, S. 395
   Rezensionen, S. 411

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991
Jörg JARNUT, Genealogie und politische Bedeutung der agilolfingischen Herzöge, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 1
Harald TERSCH, Die Darstellung der römischen Frühgeschichte in deutschsprachigen Chroniken des Spätmittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 23
Iskra Ilieva SCHWARCZ, Das Problem der Kontinuität von der Kiever Rus zum Moskauer Staat in den Moskauer Chroniken des 14. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 69
Dorothea MCEWAN, Jüdisches Leben im mährischen Ghetto. Eine Skizzierung der Stetl-Geschichte von Lomnitz bis 1848, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 83
Astrid STEIN, Friedrich Hebbels politisch-publizistische Beteiligung an der Wiener Revolution 1848, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 147
Robert RILL, Die Politik des Vatikan und die sizilianischen Unruhen von 1893/94, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 201
Manfrd STOY, Das Seminar für osteuropäische Geschichte der Universität Wien 1935-1940. Ergänzungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 229
Helmut REINALTER, Sammelreferat – Literatur zum 200. Jahrestag der Französischen Revolution, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 243
   Rezensionen, S. 295
Karl FORSTNER, Neue quellenkritische Erkenntnisse zur Rupertfrage, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 317
Hans BAYER, Fugite de medio Babilonis. Der Brief (Pseudo-)Gerhohs an die Kardinäle als fingierte häretische Propagandaliteratur, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 347
Juliane MIKOLETZKY, Zur Sozialgeschichte des österreichischen Kurorts im 19. Jahrhundert: Kurlisten und Kurtaxordnungen als sozialhistorische Quelle, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 393
Thomas ANGERER, Henry Wickham Steed, Robert William Seton-Watson und die Habsburgermonarchie. Ihr Haltungswandel bis Kriegsanfang im Vergleich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 435
Jürgen MIROW, Schwierigkeit und Möglichkeit einer deutschen Nationalgeschichte, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 475
Bettina PFERSCHY-MALECZEK, Rechtsbildung durch Reskripte unter Gregor dem Großen? Zu einem neuen Buch, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 505
Jovanka KALIC, Die deutsch-serbischen Beziehungen im 12. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 513
Gerhard OBERKOFLER, Das wissenschaftspolitische Umfeld der Wahlvorschläge der Preußischen Akademie der Wissenschaften für die österreichischen Historiker Oswald von Redlich, Heinrich von Srbik und Hans Hirsch, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 99, 1991, S. 527
   Rezensionen, S. 537

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992
Herwig WOLFRAM, Vorwort, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 7
Heinrich FICHTENAU, Diplomatiker und Urkundenforscher, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 9
Andreas SCHWARCZ, Die Goten in Pannonien und auf dem Balkan nach dem Ende des Hunnenreiches bis zum Italienzug Theoderichs des Großen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 50
Georg SCHEIBELREITER, Griechisches — lateinisches — fränkisches Christentum. Der Brief Martins I. an den Bischof Amandus von Maastricht aus dem Jahre 649, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 84
Anton SCHARER, Gesellschaftliche Zustände im Spiegel des Heiligenlebens: einige Folgerungen aus den Lebensbeschreibungen des heiligen Cuthberht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 103
Brigitte MERTA, Politische Theorie in den Königsurkunden Pippins I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 117
Winfried STELZER, Ein Alt-Salzburger Fragment der Kosmographie des Aethicus Ister aus dem 8. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 132
Christoph EGGER, Eine neuaufgefundene Privaturkunde des 10. Jahrhunderts aus Lucca, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 150
Herwig WOLFRAM, Die Gesandtschaft Konrads II. nach Konstantinopel (1027/29), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 161
Karl BRUNNER, Ius, quod veri ministeriales habent, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 175
Heinrich APPELT, Diktatvergleich und Stilkritik erörtert am Beispiel der Diplome Friedrichs I., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 181
Othmar HAGENEDER, Innocenz III. und die Eroberung Zadars (1202). Eine Neuinterpretation des Br. V 160 (161), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 197
Bettina PFERSCHY-MALECZEK, Zu den Krönungsinsignien Kaiser Friedrichs II. Herkunft und Bedeutung der nimbierten Adler auf den Krönungshandschuhen und der Metzer "Chape de Charlemagne", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 214
Christian LACKNER, Studien zur den ältesten allgemeinen Register der österreichischen Herzogskanzlei, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 237
Herwig WEIGL, Schriftlichkeit in einer spätmittelalterlichen Kleinstadt. Verlorene Quellen und des Kleinstadt-Historikers Not, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 254
Meta NIEDERKORN-BRUCK, Ein Briefbuch als Quelle für die Geschichte der ersten Melker Reform, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 268
Paul UIBLEIN, Aus den letzten Jahren Thomas Ebendorfers, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 283
Manfred STOY, Jakob Basilikos Heraklides (Despot Voda), Fürst der Moldau 1561-1563, und die Habsburger, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 305
Thomas WINKELBAUER, Krise der Aristokratie? Zum Strukturwandel des Adels in den böhmischen und niederösterreichischen Ländern im 16. und 17. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 328
Heide DIENST, Vom Sinn und Nutzen multidisziplinärer Auswergung von Zauberprozeßakten. Zur Entstehung einer diesbezüglichen Datenbank in Österreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 354
Wolfgang HÄUSLER, "Geschichtsforschung", "Humanität" und "Nationalität" — Franz Grillparzer und der Historiker Joseph Chmel, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 376
Karl VOCELKA, Die Beurteilung der Tanzimatzeit in Österreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 410
Erich ZÖLLNER, Bemerkungen zu österreichischen historischen Biographien 1945-1991, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 100, 1992, S. 432

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993
Rosamond MCKITTERICK, Zur Herstellung von Kapitularien: Die Arbeit des Leges-Skriptoriums, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 3
Gerhard RÖSCH, Wirtschaftsexpansion und Münze im 12. Jahrhundert. Ein Problem der Geldgeschichte, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 17
Helmut RUMPLER, "Es ist ein Kampf auf Leben und Tod, der noch lange nicht aus ist." Bismarcks Erfolgspolitik und das deutsch-österreichische Problem, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 37
   Rezensionen, S. 69
Brigitte POHL-RESL, "Quo me legibus contanget auere". Rechtsfähigkeit und Landbesitz langobardischer Frauen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 201
Stefan KARWIESE, Von der ecclesia Petenas zur ecclesia Petenensis. Neue Überlegungen zur Frühzeit der Salzburger Kirche, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 228
Rolf KÖHN, Zur Quellenkritik kopial überlieferter Korrespondenz im lateinischen Mittelalter, zumal in Briefsammlungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 284
Michael TOCH, Schimpfwörter im Dorf des Spätmittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 311
Thomas FRÖSCHL, Kaiser Joseph II., "Haus Österreich" und das Heilige Römische Reich in der Sicht der Vereinigten Staaten (1776-1789), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 328
Georg HEILINGSETZER, Koalition gegen Revolution. England, Österreich und das Problem einer europäischen Friedensordnung (1789-1814), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 360
Michael DREWES, Carl Gangolf Kaiser (1837-1895) und seine Tätigkeit als Hofarchitekt Maximilians von Mexiko, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 383
Harald KLEINSCHMIDT, Wahrnehmung des Wandels am Beispiel der Architektur im frühmittelalterlichen England, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 405
Jan Paul NIEDERKORN, Das "negotium secretum" der Familie Cicala, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 425
Christine Maria GRAFINGER, Die Mission des Grafen Ponza di San Martino. Eine italienische diplomatische Aktion am Vorabend der Besetzung des Kirchenstaates, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 101, 1993, S. 435
   Rezensionen, S. 447

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994
Otto KRESTEN, MENOLOGEMA. Anmerkungen zu einem byzantinischen Unterfertigungstyp, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 3
Franz-Reiner ERKENS, Das Niederkirchenwesen im Bistum Passau (11.-13. Jahrhundert), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 53
Rudolf HIESTAND, Die Äbtissin Adelheid von Passau Niedernburg und Kaiser Manuel I. Kommenos von Byzanz, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 98
Michael HOCHEDLINGER, Die französisch-osmanische "Freundschaft" 1525-1792. Element antihabsburgischer Politik, Gleichgewichtsinstrument, Prestigeunternehmung. — Aufriß eines Problems, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 108
Péter SOMOGYI, Bemerkungen zur Ethnogenese der thrakischen Goten des Theoderich Strabo, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 165
Ralph ANDRASCHEK-HOLZER, Die Pflichten der Göttweiger Laienschwestern: Cot. Altenb. AB 15 E 6 (Göttweig, 1505), f. 9v-12r, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 172
Bericht über die Tätigkeit der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung im Jahre 1991/92, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 179
   Rezensionen, S. 183
Philippe DEPREUX, Wann begann Kaiser Ludwig der Fromme zu regieren?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 253
Volkhard HUTH, Vom Wüten des Beelzebub im gespaltenen Reich. Ein übersehenes Detail im Bilderzyklus der 'Chronik' Ottos von Freising, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 271
Maximilian LANZINNER, Geheime Räte und Berate Kaiser Maximilians II. (1564-1576), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 296
Almut BUES, Das Testament der Eleonora Gonzaga aus dem Jahre 1651. Leben und Umfeld einer Kaiserin-Witwe, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 316
Stefan GATZHAMMER, Politisch-diplomatische Beziehungen zwischen Portugal und Österreich im 18. Jahrhundert vor dem Hintergrund der Jesuitenfrage, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 359
Harald TERSCH, Das autobiographische Schrifttum Österreichs in der Frühen Neuzeit — ein Projektbericht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 409
Bericht über die Tätigkeit der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung im Jahre 1992/93, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 102, 1994, S. 414
   Rezensionen, S. 417

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995
Giselle de NIE, Die Sprache im Wunder — das Wunder in der Sprache. Menschenwort und Logos bei Gregor von Tours, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 1
Luitfried SALVINI-PLAWEN, Zur Datierung des Nibelungenliedes. Bezüge zum Haus Andechs-Meranien, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 26
Vasko SIMONITI, Die Wüstungen im 14. und 15. Jahrhundert mit besonderer Berücksichtigung des slowenischen Gebietes, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 44
Lothar KOLMER, Erinnert — nicht errettet. Der Tod der Professoren, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 56
Robert RILL, Die spanische Arbeiterwallfahrt nach Rom von 1894 und die politischen Folgen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 81
István CZÖVEK, Der slawische Kongreß 1867 und die Nationalitäten des Habsburgerreiches, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 101
   Rezensionen, S. 109
Christian ROHR, Hagiographie als historische Quelle — Ereignisgeschichte und Wunderberichte in der Vita Columbani de Ionas von Bobbio, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 229
Brigitte POHL-RESL, Vorsorge, Memoria et soziales Ereignis: Frauen als Schenkerinnen in den bayerischen und alemannischen Urkunden des 8. und 9. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 265
Fritz KOLLER, Albina, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 288
Christa HAMMERL, Das Erdbeben vom 4. Mai 1201, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 350
Winfried STELZER, Studien zur österreichischen Historiographie im 14. Jahrhundert. I. Die Chronik des Anonymus Leobensis und die Leobener Martins-Chronik, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 369
Thomas Christian SCHMIDT, Die Entdeckung des Ostens und der Humanismus — Niccolò de' Conti und Poggio Bracciolinis Historia de Varietate Fortunae, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 392
Manfred STOY, Stauffenberg und der 20. Juli 1944: Zwei Neuerscheinungen und eigene Gedanken, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 419
Rudolf HIESTAND, Bericht über die Tätigkeit der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung im Jahre 1993/94, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 430
Karl VOCELKA, Die "Enzyklopädie deutscher Geschichte" — Neue Maßstäbe für die Erforschung der Frühen Neuzeit? — Eine Zwischenbilanz, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 103, 1995, S. 433
   Rezensionen, S. 443

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996
Heide DIENST, Paläographisch- diplomatische Bemerkungen zu D.O. III 232 (sogen. "Ostarrichi-Urkunde"), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 1
Dietrich CLAUDE, Die diplomatischen Beziehungen zwischen dem Westgotenreich und Ostrom (475-615), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 13
Jörg JARNUT, Teotischis homines (a. 816). Studien und Reflexionen über den ältesten (urkundlichen) Beleg des Begriffes "theodiscus", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 26
Andrej PLETERSKI, Über Ort und Entstehungszeit der Freisinger Denkmäler aus archäologischer Sicht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 41
Hans-Thorald MICHAELIS, Das III. Deutsche Bundesschießen 1868 in Wien als politisch-historisches Phänomen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 58
Elmar LECHNER, Die österreichisch-US-amerikanischen Beziehungen in der Bildungsgeschichte. Zur Struktur und zu Aspekten des Themas, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 96
   Rezensionen, S.117
Wolfgang EGGERT, "Regna, partes regni, provinciae, ducatus". Bemerkungen zu Reichsbenennungen und -auffassungen in "deutschen" Geschichtswerken des 10. und 11. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 237
Wilhelm STÖRMER, Die Welfen in der Reichspolitik des 11. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 252
Sonja REISNER, Form und Funktion der Imitatio bei Rahewin. Die Verwendung antiker Vorbilder in seinem Anteil an den "Gesta Friderici I. imperatoris", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 266
Martina WEHRLI-JOHNS, Voraussetzungen und Perspektiven mittelalterlicher Laienfrömmigkeit seit Innozenz III. Eine Auseinandersetzung mit Herbert Grundmanns "Religiöse Bewegungen", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 286
Jan Paul NIEDERKORN, Zweifrontenkrieg gegen die Osmanen. Iranisch-christliche Bündnispläne in der Zeit des "Langen Türkenkriegs" 1593-1606, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 310
Winfried STELZER, Matthäus Marschalk von Pappenheim-Biberach, das ihm zugeschriebene Chronicon Australe antiquum et der Wiener scp 352, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 104, 1996, S. 324
   Rezensionen, S. 335

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997
Hans-Henning KORTÜM, Zur Typologie der Herrscheranekdote in der mittelalterlichen Geschichtsschreibung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 1
Andrea SOMMERLECHNER, Ein Privileg Papst Innocenz' III. für die Kirche SS. Sergio e Bacco in Rom als Quelle für die mittelalterliche Topographie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 30
Irmgard Christa BECKER, Salem und das Gelehrte Recht – eine Spurensuche, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 43
Dušan KOS, Zur Problematik des öffentlichen Notariats in krain im Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 57
Julia HÖRMANN, Das Spezialkanzleibuch Ludwigs von Brandenburg HHStA, Codex blau 128, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 74
Rainer SCHRAML, Beispiele gotischer Majuskel in zwei Bezirken Oberösterreichs, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 104
Christian LACKNER, Diplomatische Bemerkungen zum Privileg Herzog Albrechts für die Universität Wien vom Jahre 1384, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 114
Harald TERSCH, Melancholie in österreichischen Selbstzeugnissen des Späthumanismus. Ein Beitrag zur Historischen Anthropologie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 130
Christoph HAIDACHER, Zwischen zentralem Reichsarchiv und Provinzialregistratur. Das wechselvolle Schicksal des Innsbrucker Archivs gezeigt am Beipsiel seiner Erwerbungen und Extraditionen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 156
   Rezensionen, S. 172
Hannes OBERMAIR und Martin BITSCHNAU, Die Traditionsnotizen des Augustinerchorherrenstiftes St. Michael a.d. Etsch (San Michele all'Adige). Vorarbeiten zum "Tiroler Urkundenbuch", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 263
Christoph EGGER, Dignitas und Miseria. Überlegungen zu Menschenbild und Selbstverständnis Papst Innocenz' III., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 330
Herbert KALB, Non adversi sed diversi. Konfligierende Rechtsquellen und die Dekretistik am Beispiel Stephans von Tournai, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 346
Werner MALECZEK, Die Pieve Casorate im Streit mit der Zisterze Morimondo. Ein Beitrag zur päpstlichen delegierten Gerichtsberkeit unter Innocenz III., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 361
Rainer MARAUER, Priusquam litteras aperiret, … ad sedem apostolicam appellavit. Zu den Zusammenhängen von Exkommunikation, Appellation und (ad cautelam-)Absolution, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 393
Gustav PFEIFER, Nobilis vir dominus Heinricus de Liechtenstain. Spätmittelalterlicher Niederadel im Spannungsfeld zwischen Trient, Tirol und Brixen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 416
Albrecht CLASSEN, Padre Eusebio Kino – ein österreichisch-italienischer Missonar aus Tirol in Sorona/Mexiko und Arizona, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 441
Herwig WOLFRAM, Wortbruch I. Nachträge zu "Salzburg, Bayern, Österreich", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 467
Thomas ERTL, Ein unbekanntes Urkundenfragment Heinrichs VI. Ergänzende Studien zum Fälschungskomplex von Trapani, Sizilien, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 472
Doris AICHHOLZER, Briefe adeliger Frauen: Beziehungen und Bezugssysteme. Ein Projektbericht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 105, 1997, S. 477
   Rezensionen, S. 489

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998
Siegfried HAIDER, Kirchturmurkunden vornehmlich aus Oberösterrich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 1
Harald BERGER, Albertus de Saxonia († 1390), Conrad de Waldhausen († 1369) und Ganderus recte Sanderus de Meppen († 1401/06). Eine Begegnung in Prag im Jahr 1364, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 31
Angela KULENKAMPFF, Die kaiserliche Politik in Schwaben 1464-1488. Ein Beitrag zur Persönlichkeit und politischen Bedeutung Kaiser Friedrichs III., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 51
Werner Wilhelm SCHNABEL, Bürger im Adelsstammbuch. Das 'kleine Album' des Franz Christoph von Teuffenbach, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 69
Georg LEHNER, "Es ist wahr, China, dieses uralte, unermeßliche Reich ist uns ungeheuer entlegen …". Die Fahrt der "Carolina" nach Ostasien (1820-1822) im Spiegel zeitgenössischer österreichischer Zeitungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 115
Michèle SCHUBERT, Meister – Schüler. Theodor von Sickel und Paul Fridolin Kehr (nach ihrem Briefwechsel), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 149
Michael HOCHEDLINGER, Die Frühneuzeitforschung und die "Geschichte der internationalen Beziehungen". Oder: Was ist aus dem "Primat der Außenpolitik" geworden?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 167
   Rezensionen, S. 183
Alexander BEIHAMMER, Die alpenländische Annalenbruppe (AGS) und ihre Quellen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 253
Rinhard HÄRTEL, Das Ostarr1ichi-Millenium in Innerösterreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 328
Josef RIEDMANN, "Vorderösterrich", in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 348
Peter KATHOL, Alles Erdreich ist Habsburg Untertan. Studien zu genealogischen Konzepten Maximilians I. unter besonderer Berücksichtigung der "Fürstlichen Chronik" Jakob Mennels, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 365
Jürgen ANGELOW, Alldeutsche, Regichsregierung und Zweibund am Vorabend und zu Beginn des Ersten Weltkriegs. Zur Ambivalenz von nationalistischer Agitation, autoritärem Machtstaat und Bündnispolitik, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 377
Matthias PAPE, Das wiedererstandene Österreich und die Anschlußfrage. Adolf Schärfs Erinnerung an die Begegnung mit Wilhelm Leuschner im Jahr 1943 – Eine quellenkritische Betrachtung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 410
Alexander Karl ROSMÁN, Ortsnamen magyarischer Herkunft in Niederösterreich – ein Indiz für magyarische Siedlung bis zur Enns?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 526
Raymond Graeme DUNPHY, St. Stephanstag zu Pfingsten. Einige Bemerkungen zu Enikels Weltchronik Verse 28447 und 28471, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 432
Gunther QUARG, Friedrich Gentz charakterisiert Metternich. Ein biographischer Vergleich aus dem Jahre 1830. Mit Anmerkungen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 106, 1998, S. 435
   Rezensionen, S. 458

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999
Ralf SCHARF, Ripari und Olibriones? Zwei Teilnehmer an der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 1
Josef SEMMLER, Per Iussorium Gloriosi Principis Childerici Regis, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 12
Hubert HOUBEN, Zur Geschichte der Deutschordensballei Apulien. Abschriften und Regesten verlorener Urkunden aus Neapel in Graz und Wien, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 50
Meike HOLLENBECK, Die Türkenpublizistik im 17. Jahrhundert – Spiegel der Verhältnisse im Reich?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 111
Johannes RAMHARTER, Die Garden der Fürsten von Liechtenstein, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 131
Werner SEIBT, Ivan JORDANOV und Johann STARZINGER, Zwei Zunfttypare des 17. Jahrunderts aus dem Attergau, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 147
Johannes DÖRFLINGER, 120 Jahre österreichische Ausgaben des "Putzger". Anmerkungen zur Neubearbeitung 1998, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 151
Michael TOCH, Gedenken und Gedächtnis: die Familienerinnerungen von Erna Strassberger, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 166
   Rezensionen, S. 171
Karl BRUNNER, Quae est ista, quae ascendit per desertum. Aspekte des Selbstverständnisses geistlicher Frauen im 12. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 271
Lothar KOLMER, Promittens intellectum auditoribus suis. Bernhard von Clairvaux und die Abaelardschüler, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 311
Maria Pia ALBERZONI, Die Humiliaten zwischen Legende und Wirklichkeit, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 324
Elmar LECHNER, Karl Tumlirz – eine pädagogische Karriere am Rande und am Ende der österreichisch-ungarischen Monarchie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 354
Anita ZIEGERHOFER, Österreich und das memorandum von Aristide Briand über die Einrichtung einer Europäischen Union von 1930, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 377
Karl UBL, Zu einer Neuedition von Schriften des Engelbert von Admont, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 107, 1999, S. 398
   Rezensionen, S. 403

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000
Hans Hubert ANTON, Troja-Herkunft, origo gentis und frühe Verfaßtheit der Franken in der gallisch-fränkischen Tradition des 5. bis 8. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 1
Bernd SCHNEIDMÜLLER, Völker – Stämme – Herzogtümer? Von der Vielfalt der Ethnogenesen im ostfränkischen Reich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 31
Thomas ZOTZ, Ethnogenese und Herzogtum in Alemannie (9.-11. Jahrhundert), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 48
Matthias BECHER, Volksbildung und Herzogtum in Sachsen während des 9. und 10. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 67
Hans-Werner GOETZ, GENTES. Zur zeitgenössischen Terminologie und Wahrnehmung ostfränkischer Ethnogenese im 9. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 85
Wolfgang EGGERT, Henricus rex depositus? Über Titulierung und Beurteilung des dritten Saliers in Geschichtswerken des frühen Investiturstreits, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 117
Radu HARHOIU, Gold der Gepiden, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 135
Lydia GRÖBL; Sabine HÖDL; Barbara STAUDINGER, Austria Judaica. Geschichte der Juden in Österreich von 1520 bis 1670. Projektbericht, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 139
   Bericht über die Tätigkeit der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung im Jahre 1997/98, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 144
   Rezensionen, S. 148
Carsten KRETSCHMANN, Die Nähe in der Ferne. Zum Verhältnis zwischen Friedrich Barbarossa und Christian von Mainz, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 239
Günther BERNHARD, Die Stiftungsurkunde des Klosters Oberburg, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 265
Albrecht CLASSEN, Die Darstellung von Frauen in Leichenpredigten der Frühen Neuzeit. Lebensverhältnisse, Bildungsstand, Religiosität, Arbeitsbereiche, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 291
Rupert KLIEBER, Neuzeitliche Bruderschaften und Liebesbünde. Entwicklungsphasen eines versunkenen religiösen Dienstlistungssektors am Beispiel Salzburg 1600-1950, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 319
Matthias SCHNETTGER, Dynastische Interessen, Lehnsrecht und Machtpolitik. Der Wiener Hof und die Anwartschaft der Kurfürstin Anna Maria Luisa von der Pfalz auf die toskanische Erbfolge (1711-1714), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 351
Manfred STOY, Aus dem Briefwechsel von Wilhelm Bauer. Teil I, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 376
    Bericht über die Tätigkeit der Pius-Stiftung für Papsturkundenforschung im Jahre 1998/99, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 372
Manfred STOY, Aus dem Briefwechsel von Wilhelm Bauer. Teil I, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 108, 2000, S. 376
   Rezensionen, S. 399

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001
Herwig WOLFRAM, Grabrede auf Heinrich Fichtenau [Nachruf], in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 1
Claus D. BLEISTEINER, Der Doppeladler von Kaiser und Reich im Mittelalter. Imagination und Realität, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 4
Marie-Luise HECKMANN, Das Doppelkönigtum Friedrichs des Schönen und Ludwigs des Bayern (1325-1327). Vertrag, Vollzug und Deutung im 14. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 53
Alexander RECK, Die deutschsprachigen Kochbücher des Mittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 82
Fritz Peter KNAPP, Heinrich von Langenstein Sermones Wiennenses ad Iudaeos convertendos. Die ältesten aus dem deutschen Sprachraum erhaltenen Judenbekehrungspredigten: Präsentation und Interpretation eines Neufunds, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 105
Frank GÖSE, Zum Verhältnis von landadliger Sozialisation zu adliger Militärkarriere. Das Beispiel Preußen und Österreich im ausgehenden 17. und 18. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 118
Elisabeth KOVÁCS, Kaiser und König Karl I. (IV.) und die Bischöfe der Österreichisch-ungarischen Monarchie (1916-1922), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 154
Ralph ANDRASCHEK-HOLZER, Aspekte der Spiritualität im ehemaligen Prämonstratenser-Chorfrauenkloster Pernegg, Niederösterreich, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 173
Bettina PFERSCHY-MALECZEK, Diplomatische Forschungen in Mitteldeutschland. Tagung am 20. udn 21. Oktober 2000 im ehemaligen Augustiner Chorherrenstift St. Afra zu Meißen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 181
   Rezensionen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 183
Michaela ZELZER, Buch und Text von Augustus zu Karl dem Großen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 291
Marie-Luise FAVREAU-LILIE, König Wenzel und Reichsitalien. Beobachtungen zu Inhalt, Form und Organisation politischer Kommunikation zwischen dem Reich und Italien im ausgehenden Mittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 315
Géza PÁLFFY, Der Wiener Hof und die ungarischen Stände im 16. Jahrhundert, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 346
Martin SCHEUTZ, Öffentlichkeit und politische Partizipation in einem grundherrschaftlichen Markt des 18. Jahrhunderts. Das Beispiel der Scheibbser Taidinge und der Strategie der Ämtervergabe, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 382
Tom GRABER, Eine verunechtete Urkunde papst Innocenz' III. für den Deutschen Orden in Prag, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 423
Manfred STOY, Aus dem Briefwechsel von Wilhelm Bauer, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 425
   Rezensionen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 109, 2001, S. 447

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002
Reinhard HÄRTEL, Görz und die Görzer im Hochmittelalter, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 1
Peter ŠTIH, Die Grafen von Cilli, die Frage ihrer landesfürstlichen Hoheit und des Landes Cilli, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 67
Hans KRAWARIK, Weder Weiler noch Dörfer. Zur neuen methodischen Konzeption siedlungsgenetischer Forschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 99
Georg LEHNER, Österreich-Ungarn in China? Das Gerücht einer territorialen Erwerbung und die österreichische Presse im Frühjahr 1899, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 125
Brigitte MAZOHL-WALLNIG, "Männlicher Geist in weiblicher Gestalt": Frauen und Geschichtswissenschaft in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 150
Klaus OSCHEMA, Zur Gründung des Benediktinerinnenklosters Notre-Dame de Bouxières. Eine wiedergefundene Urkunde des 10. Jahrhunderts, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 182
   Rezensionen, S. 191
John ELDEVIK, Eine unbekannte Abschrift der Georgenberger Handfeste im Reiner Musterbuch Cvp 507, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 263
Ulrich SCHLUDI, Der Weg nach Anagni – Versuch einer Rekonstruktion, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 281
Anna L. STAUDACHER, Tausig – Jaussig – Dausek. Namensänderungen in Wiender Matrikeln und ähnlichen seriellen Quellen (Ende 18. und 19. Jahrhundert), Teil 1, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 329
Andrea RZIHACEK-BEDÖ, Neues aus der Kanzlei Heinrichs VI., in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 361
   Piusstiftung für Papsturkundenforschung 1999/2000 und 2000/2001, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 374
   Rezensionen, S. 379
   Chronik des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 110, 2002, S. 471

Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003
Erwin KUPFER, Karolingische Grafschaftsstrukturen im bayrisch-österreichischen Raum, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 1
Günther BERNHARD, Gunther, der Verfasser des Ligurinus, ein Notar aus der Kanzlei Kaiser Friedrichs I. Barbarossa?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 18
Reinhard HÄRTEL, Die Rosazzer Quellen und die Grafen von Görz, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 44
Peter WIEGAND, Kurie und Kloster im welfisch-staufischen Thronstreit, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 104
Georg Christoph BERGER-WALDENEGG, Fremde im eigenen Land?, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 146
   Rezensionen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 185
Adelheid KRAH, Wo bleibt der Mensch? Das Dilemma der Typologisierung des Sujets in hagiographischen Texten des Mittelalters, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 267
Johannes GRABMAYER, Das Opfer war der Täter. Das Attentat von Belgrad 1456 – über Sterben und Tod Ulrichs II. von Cilli, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 286
Albrecht CLASSEN, Die Iberische Halbinsel aus der Sicht eines humanistischen Gelehrten. Hieronymus Münzer: Itinerarium Hispanicum (1494-1495), in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 317
Peter MOLECZ, Die Hanthaler-Fälschungen im Lilienfelder Nekrolog am Beispiel der Schwestern des Heiligen Leopold. Ein Beitrag zur barocken Wissenschaftsgeschichte und Babenbergergenealogie, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 341
Christian STEINMETZ, Spiel über Bande. 1848 – Die italienische Frage, Radetzkys Waffen, die englisch-französische Mediation und die Zentralgewalt, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 429
Carsten KRETSCHMANN, Bismarck und das deutsch-österreichische Problem, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 429
Pavel MAREK, Der tschechische politische Katholizismus in den Jahren 1890-1914, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 445
   Rezensionen, in: Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung (MIÖG) 111, 2003, S. 470

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Freitag, den 29. Mai 1998 — Letzte Änderung: 13. April 2004 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)