Dies ist keine offizielle MGH-Seite. Die offizielle MGH-Seite hat die Adresse: http://www.mgh.de.


Neues Archiv
Bd. 34, 1909 – Bd. 50, 1935

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Neues Archiv 50, 1935
P. KEHR, Die Schreiber und Diktatoren der Diplome Ludwigs des Deutschen, in: NA 50, 1935, S. 1-105
Gerhard LAEHR (aus dem Nachlaß hg. von C. ERDMANN), Ein karolingischer Konzilsbrief und der Fürstenspiegel Hincmars von Reims, in: NA 50, 1935, S. 106-34
K. STRECKER, Die metrischen Viten des hl. Ursmarus und des hl. Landelinus, in: NA 50, 1935, S. 135-58
Robert HOLTZMANN, Über die Chronik Thietmars von Merseburg, in: NA 50, 1935, S. 159-209
Norbert FICKERMANN, Der Widmungsbrief des hl. Bonifatius, in: NA 50, 1935, S. 210-21
Bernhard SCHMEIDLER, Zur Entstehung und zum Plane der Hamburgischen Kirchengeschichte Adams von Bremen, in: NA 50, 1935, S. 221-8
Gerhart LADNER, Eine unbekannte Handschrift des Langobardischen Lehensrechtsbuchs, in: NA 50, 1935, S. 228-30
Karl Otto MÜLLER, Eine neue Handschrift (Bruchstück Saec. XII) der sog. Annalen Einhards, in: NA 50, 1935, S. 231-45
Walther HOLTZMANN, Zur Geschichte des Investiturstreits (Englische Analekten II.), in: NA 50, 1935, S. 246-319
Bernhard SCHMEIDLER, Über die Glaubwürdigkeit Helmolds und die Interpretation und Beurteilung mittelalterlicher Geschichtsschreiber, in: NA 50, 1935, S. 320-87
Theodor E. MOMMSEN, Beiträge zur Reichsgeschichte von 1313-1349, in: NA 50, 1935, S. 388-423
Bruno KRUSCH, Eine neue Handschrift der Miracula Gregors von Tours, in: NA 50, 1935, S. 424-5
Johannes RAMACKERS, Eine unbekannte Handschrift der Alchvinbriefe, in: NA 50, 1935, S. 425-8
Otto MEYER, Reginbertus Subdiaconus (Mit 1 Tafel), in: NA 50, 1935, S. 428-36
Wilhelm KRAFT, Eine unbekannte Urkunde Ottos II. vom Jahr 966, in: NA 50, 1935, S. 436-9
Karl STRECKER, Die Grabschrift der Stifter des Klosters Vilich, in: NA 50, 1935, S. 439-45
Carl ERDMANN, Zu den Quellen des Codex Udalrici, in: NA 50, 1935, S. 445-53
H. NIRRNHEIM, Eine Urkunde König Heinrichs /VII.), in: NA 50, 1935, S. 454-6
Max BRAUBACH und Wilhelm LEVISON, Ein Bruchstück einer verschollenen Werdener Handschrift, in: NA 50, 1935, S. 457-74
Erika SINAUER, Studien zur Entstehung der Sachsenspiegelglosse, in: NA 50, 1935, S. 475-581
Norbert FICKERMANN, Zwei lateinische Gedichte. I. Ein frühmittelalterliches Liedchen auf den Pirol. II. Das Admonter Fragment eines Planctus Heinrici VII., in: NA 50, 1935, S. 582-99
Theodor E. MOMMSEN, Das Habsburgisch-Angiovinische Ehe-Bündnis von 1316, in: NA 50, 1935, S. 600-15
Wilhelm LEVISON, Zu Marculfs Formularbuch, in: NA 50, 1935, S. 616-9
Johannes RAMACKERS, Unbekannte Urkunden zur Reichsgeschichte des 12.-14. Jahrhunderts, in: NA 50, 1935, S. 619-27
Chronik der Monumenta, S. 628-31
Nachrichten, S. 632-777
Mitteilungen, S. 778-80
Register zu Band 50, S. 781-9
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 790-4
Chiffrenverzeichnis, S. 794
Gesamtregister von Band 41-50 nach den Verfassern, S. 795-801
Gesamtregister von Band 41-50 nach dem Inhalt der Abhandlungen, S. 802-10


Neues Archiv 49, 1932
Martin LINTZEL, Die angebliche Parteischrift eines Anhängers Lothars I., in: NA 49, 1932, S. 1-9
Alfred OTTO, Beiträge zur Textgeschichte des Adam von Bremen, in: NA 49, 1932, S. 10-55
Helene WIERUSZOWSKI, Neues zu den sog. Weingartener Quellen der Welfengeschichte, in: NA 49, 1932, S. 56-85
P. KEHR, Die älteren Urkunden für Helmarshausen und das Helmarshäuser Kopialbuch, in: NA 49, 1932, S. 86-114
Johannes BAUERMANN, Zur Überlieferung der Urkunde Lothars III. für Gebhard von Luchtum vom 13. Juni 1129 (DL. III. 21), in: NA 49, 1932, S. 115-25
Ferdinand GÜTERBOCK, Zur Edition Otto Morenas. II. Das Lodeser und das Mailänder Werk, in: NA 49, 1932, S. 126-49
Wilhelm ERBEN, Johannes v. Müller, Erzherzog Johann und die Monumenta Germaniae, in: NA 49, 1932, S. 150-72
Max MANITIUS, Zwei Remigiuskommentare, in: NA 49, 1932, S. 173-83; 205
Martin LINTZEL, Der Poeta Saxo als Quelle widukinds von Kervey, in: NA 49, 1932, S. 183-8
Ursula SCHULTZ, Zum "Liber de unitate ecclesiae conservanda", in: NA 49, 1932, S. 188-92
J.H. GEBAUER, Die Stiftungsurkunde des St. Johannishospitals zu Hildesheim von 1161, in: NA 49, 1932, S. 193-200
O. DOBENECKER, Eine Urkunde des Königs Wilhelm vom Jahre 1252, in: NA 49, 1932, S. 201-2
Wilhelm LEVISON, Zu Alexander von Roes, in: NA 49, 1932, S. 202-5
Wolfram von den STEINEN, Karl der Große und die Libri Carolini, in: NA 49, 1932, S. 207-80
Charlotte DAHLMANN, Untersuchungen zur Chronik von Saint-B&3acute;nigne in Dijon, in: NA 49, 1932, S. 281-331
Carl ERDMANN, Die Briefe Meinhards von Bamberg, in: NA 49, 1932, S. 332-431
Lotte HÜTTEBRÄUKER, Bericht über Arbeiten in der Biblioth&egrace;que Nationale. Oktober 1930, in: NA 49, 1932, S. 432-9
P. KEHR, Zum Mainzer Konzil von 1049, in: NA 49, 1932, S. 439-52
Norbert FICKERMANN, Eine bisher verkannte Schrift Meinhards von Bamberg, in: NA 49, 1932, S. 452-5
Bruno KRUSCH, Chlodovechs Taufe in Tours 507 und die Legende Gregors von Tours (Reims 496), in: NA 49, 1932, S. 457-69
Ferdinand GÜTERBOCK, Nochmals Gelnhäuser Urkunde. Eine Abwehr mit neuen Ausblicken, in: NA 49, 1932, S. 470-523
Friedrich BOCK, Bericht über eine Reise nach Holland, in: NA 49, 1932, S. 524-49
Edward SCHRÖDER, Firri und Tyrri. Zur Quellenkunde Alberts von Stade, in: NA 49, 1932, S. 550-2
Chronik der Monumenta, S. 553-7
Nachrichten, S. 558-772
Register, S. 773-80
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 781-5
Gesamtverzeichnis der erschienen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. 787-98

Neues Archiv 48, 1930
Martin LINTZEL, Der Sachsenfrieden Karls des Großen, in: NA 48, 1930, S. 1-32
Ws. BACHTIN, Zur Kritik der ältesten Kaiserurkunden für das Bistum Cremona, in: NA 48, 1930, S. 33-44
Martin BOYE, Quellenkatalog der Synoden Deutschlands und Reichsitaliens von 922-1059, in: NA 48, 1930, S. 45-96
Ernst MÜLLER, Der Bericht des Abtes Hariulf von Oudenburg über seine Prozeßverhandlungen an der römischen Kurie im Jahre 1141, in: NA 48, 1930, S. 97-115
Ferdinand GÜTERBOCK, Zur Edition des Geschichtswerks Otto Morenas und seiner Fortsetzer, in: NA 48, 1930, S. 116-47
Max MANITIUS, Geschichtliches aus alten Bibliothekskatalogen. Dritter Nachtrag, in: NA 48, 1930, S. 148-56
Ernst PERELS, Hinkmar von Reims und die Bonifatiusbriefe, in: NA 48, 1930, S. 156-60
Karl STRECKER, Ein Epitaphium aus Lyon, in: NA 48, 1930, S. 161-5
Adolf HOFMEISTER, Cicero in der Vita Lietberti, in: NA 48, 1930, S. 165-74
H. OTTO, Zur Frage nach der Datierung und Überlieferung des Defensor Pacis, in: NA 48, 1930, S. 174-7
Chronik der Monumenta, in: NA 48, 1930, S. 178-80
Nachrichten, S. 181-316
Erich KÖNIG, Urkundenstudien, in: NA 48, 1930, S. 317-30
Ernst MÜLLER, Beiträge zu Urkunden Ludwigs des Frommen, in: NA 48, 1930, S. 331-53
Paul GEYER, Literarische Entlehnungen in Ruotgers Lebensbeschreibung des Erzbischofs Bruno von Köln, in: NA 48, 1930, S. 354-83
Walther HOLTZMANN, Quellen und Forschungen zur Geschichte Friedrich Barbarossas, in: NA 48, 1930, S. 384-413
Erich Freiherr von GUTTENBERG, Ein 'verschollenes' Kopialbuch des Klosters Michelsberg bei Bamberg, in: NA 48, 1930, S. 414-34
Friedrich BOCK, Bericht über archivalische Arbeiten in England, in: NA 48, 1930, S. 435-40
Erwin ROSENTHAL, Der Plan eines Bündnisses zwischen Karl dem Großen und 'Abdurrahman in der arabischen Überlieferung, in: NA 48, 1930, S. 441-5
Paul LEHMANN, Zur Conquestio Heinrici IV. imp. ad Heinricum filium, in: NA 48, 1930, S. 445-7
P. KEHR, Ein burgundisches Siegel K. Heinrichs III.?, in: NA 48, 1930, S. 447-9
Chronik der Monumenta, S. 450
Nachrichten, S. 451-580
Register, S. 581-92
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 592-602
Gesamtverzeichnis der erschienenen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. 603-14

Neues Archiv 47, 1928
Georg WINTER, Zur Vorgeschichte der Monumenta Germaniae Historica, in: NA 47, 1928, S. 1-30
Bruno KRUSCH, Der Bayernname, in: NA 47, 1928, S. 31-76
Heinrich SPROEMBERG, Marculf und die fränkische Reichskanzlei, in: NA 47, 1928, S. 77-142
Karl STRECKER, Der Lazarusrhythmus des Paulinus von Aquileja, in: NA 47, 1928, S. 148-58
Gerhard LAEHR, Das Schreiben Stephans V. an Sventopulk von Mähren, in: NA 47, 1928, S. 159-73
Heinz ZATSCHEK, Zu Petrus Diaconus, in: NA 47, 1928, S. 174-224
Friedrich BOCK, Fälschungen des Freiherrn von Hormayr (1782-1848), in: NA 47, 1928, S. 225-43
Edward SCHRÖDER, Zu den Urkunden K. Ottos III., in: NA 47, 1928, S. 244
D. De BRUYNE O.S.B., Une lettre inédite de Ponce, moine (de Ripoll=) vers l'an 1015, in: NA 47, 1928, S. 244-6
Bernhard SCHMEIDLER, Eine ungedruckte Königsurkunde Heinrichs IV., in: NA 47, 1928, S. 246-8
Wilhelm KRAFT, Eine unbekannte Urkunde König Konrads IV. von 1248, in: NA 47, 1928, S. 248-50
P. KEHR, Harry Bresslau. Ein Nachruf, in: NA 47, 1928, S. 251-66
Chronik der Monumenta, S. 267-70
Nachrichten, S. 271-391
Paul Wilhelm FINSTERWALDER, Eine parteipolitische Kundgebung eines Anhängers Lothars I., in: NA 47, 1928, S. 393-415
Gerhard LAEHR, Die Briefe und Prologe des Bibliothekars Anastasius, in: NA 47, 1928, S. 416-68
Percy Ernst SCHRAMM, Umstrittene Kaiserbilder aus dem 9.-12. Jahrhundert, in: NA 47, 1928, S. 469-94
P. Virgil REDLICH O.S.B., Neue Nekrologienfragmente aus Tegernseer Handschriften, in: NA 47, 1928, S. 495-517
Karl HAMPE und Rudolf HENNESTHAL, Die Reimser Briefsammlung in Cod. 1275 der Reimser Stadtbibliothek, in: NA 47, 1928, S. 518-50
Wilhelm LEVISON, Miracula Lodowici lantgravii, in: NA 47, 1928, S. 551-8
Richard SCHOLZ, Zwei neue Handschriften des Defensor Pacis von Marsilius von Padua und ein unbekannter kirchenpolitischer Traktat Wilhelms von Occam, in: NA 47, 1928, S. 559-66
Chronik der Monumenta, S. 567
Nachrichten, S. 568-712
Register, S. 713-26
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 727-37
Gesamtverzeichnis der erschienenen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. 738-50

Neues Archiv 46, 1926
Fedor SCHNEIDER, Über eine langobardische Königsurkunde, in: NA 46, 1926, S. 1-10
Wilhelm ERBEN, Anwedung neuer Lichtbildverfahren für die Herausgabe der Kaiserurkunden, in: NA 46, 1926, S. 11-33
Walther HOLTZMANN, Eine oberitalienische Ars dictandi und die Briefsammlung des Priors Peter son St. Jean in Sens, in: NA 46, 1926, S. 34-52
Paul KEHR, Zur Geschichte Victors IV., in: NA 46, 1926, S. 53-85
Ernst SCHULZ, Die Entstehungsgeschichte der Werke Gotfrids von Viterbo, in: NA 46, 1926, S. 86-131
Karl STRECKER, Bajuvaren, in: NA 46, 1926, S. 132-4
Albert BRACKMANN, Neue Forschungen zur Entstehung der Schweizer Eidgenossenschaft, in: NA 46, 1926, S. 134-43
Walther HOLTZMANN, Ein neues Diplom Kaiser Ludwigs II. für Bobbio, in: NA 46, 1926, S. 143-8
Bruno KRUSCH, Zur Mönchsregel Columbans, in: NA 46, 1926, S. 148-57
P. KEHR, Emil Seckel. Ein Nachruf, in: NA 46, 1926, S. 158-80
Chronik der Monumenta, S. 181-2
Nachrichten, S. 183-384
Rudolf MUCH, Baiwarii, in: NA 46, 1926, S. 385-94
Bernhard SCHMEIDLER, Über die Tegernseer Briefsammlung (Froumund), in: NA 46, 1926, S. 395-429
E. OTTMAR, Das Carmen de Friderico I. imperatore aus Bergamo und seine Beziehungen zu Otto-Rahewins Gesta Friderici, Gunthers Ligurinus und Burchard von Ursbergs Chronik, in: NA 46, 1926, S. 430-89
Richard SCHOLZ, Zur Datierung und Überlieferung des Defensor pacis von Marsilius von Padua, in: NA 46, 1926, S. 490-512
Karl STRECKER, Baioaria lex, in: NA 46, 1926, S. 513-5
Manfred KREBS, Ein unbekannter Vertrag Rudolfs von Habsburg mit dem Straßburger Bischof Konrad III. vom Jahre 1274, in: NA 46, 1926, S. 515-26
Nachrichten, S. 527-683
Chronik der Monumenta, S. 684-5
Register, S. 686-96
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 697-707
Gesamtverzeichnis der erschienenen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. 709-19

Neues Archiv 45, 1924
P. KEHR, Bericht über die Herausgabe der Monumenta Germaniae Historica 1921, in: NA 45, 1924, S. 1-13
Karl STRECKER, Studien zu den Karolingischen Dichtern, in: NA 45, 1924, S. 14-31
B. BRETHOLZ, Der Gang der Cosmasforschung, in: NA 45, 1924, S. 32-47
J. HALLER, Das Verzeichnis der Tafelgüter des römischen Königs, in: NA 45, 1924, S. 48-81
Bruno GRIESSER, Der Prosarhythmus in den bischöflichen Urkunden von Halberstadt und in den Gesta episcoporum Halberstadensium, in: NA 45, 1924, S. 82-101
P. KEHR, Aus der Bibliotheca Rossiana, in: NA 45, 1924, S. 102-12
Richard SALOMON, Die Papstbiographien des Johannes Porta de Annoniaco, in: NA 45, 1924, S. 112-9
Edward SCHRÖDER, Zur Überlieferung und Textkritik deutscher Chroniken: I. Zur Überlieferung des Eberhard von Gandersheim. II. Zur Textkritik der Limburger Chronik, in: NA 45, 1924, S. 119-31
Emil SECKEL, Albert Werminghoff, in: NA 45, 1924, S. 132-7
Chronik der Monumenta, S. 138
Nachrichten, S. 139-209
P. KEHR, Bericht über die Herausgabe der Monumenta Germaniae Historica 1922-1923, in: NA 45, 1924, S. 211-2
Ernst BICKEL, Peter von Blois und Pseudocassiodor de amicitia, in: NA 45, 1924, S. 223-34
Gerhard SCHWARTZ (†) und Elisabeth ABEGG, Das Kloster San Michele della Chiusa und seine Geschichtsschreibung, in: NA 45, 1924, S. 235-55
E. ABEGG, Zusatz über die Gründungszeit des Klosters S. Michele della Chiusa, in: NA 45, 1924, S. 252-5
Friedrich BAETHGEN, Eine neue Rezension der Regensburger Annalen, in: NA 45, 1924, S. 256-69
Frith von REINÖHL, Die Siegel Lothars III., in: NA 45, 1924, S. 270-84
Erich CASPAR, Die Kreuzzugsbullen Eugens III., in: NA 45, 1924, S. 285-305
Peter RASSOW, Anhang: Text der Kreuzzugsbulle Eugens III. vom 1. März 1146, Trastevere (J-L. 8796), in: NA 45, 1924, S. 300-5
Ferdinand GÜTERBOCK, Tortonas Abfall vom Lombardenbund, in: NA 45, 1924, S. 306-59
K. Strecker, Zum Planctus Lotharii, in: NA 45, 1924, S. 360-2
K. STRECKER, Zu Amarcius I 413 ff., in: NA 45, 1924, S. 362-3
E. SCHAUS, Eine Schottsche Fälschung zur Geschichte des Nahegaus, in: NA 45, 1924, S. 363-7
Ferdinand GÜTERBOCK, Barbarossa auf Burg Rivoli. Ein Beitrag zu seiner Paßpolitik, in: NA 45, 1924, S. 367-73
Chronik der Monumenta, S. 374-5
Nachrichten, S. 376-456
Register, S. 457-64
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 465-70
Gesamtverzeichnis der erschienenen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. 471-80
Verzeichnis der gebrauchten Abkürzungen, S. 481-2

Neues Archiv 44, 1922
P. KEHR, Bericht über die Herausgabe der Monumenta Germaniae Historica 1920, in: NA 44, 1922, S. 1-10
Emil SECKEL, Die Aachener Synode vom Januar 819, in: NA 44, 1922, S. 11-42
Ernst PERELS, Eine Denkschrift Hinkmars von Reims im Prozeß Rothads von Soissons, in: NA 44, 1922, S. 43-100
Goswin FRENKEN, Eine neue Hrotsvithandschrift, in: NA 44, 1922, S. 101-14
Edmund E. STENGEL, Die Heimat des Bischofs Nikolaus von Butrinto, in: NA 44, 1922, S. 115-24
Wilhelm SMIDT, Ein altes Handschriftenfragment der 'Viri illustres' Isidors von Sevilla, in: NA 44, 1922, S. 125-35
Karl STRECKER, Ist der Parisinus 266 der von Lothar dem Kloster Prüm geschenkte Codex?, in: NA 44, 1922, S. 135-7
S. HELLMANN, Nachtrag zu den Gesta Treverorum, in: NA 44, 1922, S. 137-8
P. KEHR, Michael Tangl. Ein Nachruf, in: NA 44, 1922, S. 139-46
H. KRABBO, Bibliographie der Schriften M. Tangls, in: NA 44, 1922, S. 147-50
Nachrichten, S. 151-208
Karl STRECKER, Studien zu den Karolingischen Dichtern, in: NA 44, 1922, S. 209-51
Robert HOLTZMANN, Das Carmen de Frederico I. imperatore aus Bergamo und die Anfänge einer staufischen Hofhistoriographie, in: NA 44, 1922, S. 252-313
Wilhelm ERBEN, Zur Zeitbestimmung Lamberts von Ardre, in: NA 44, 1922, S. 314-40
Paul HOLT, Die Sammlung von Heiligenleben des Laurentius Surius, in: NA 44, 1922, S. 341-64
I. Friedrich von KEUSSLER II. Robert HOLTZMANN, Zu Heinrich von Lettland, in: NA 44, 1922, S. 365-8
Harry BRESSLAU, Hans Wibel. Ein Nachruf, in: NA 44, 1922, S. 369-75
Chronik der Monumenta, S. 376-80
Nachrichten, S. 381-430
Register, S. 431-6
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 437-40
Verzeichnis der im Neuen Archiv verwandten ständigen Abkürzungen, S. 441-2
Gesamtverzeichnis der erschienenen Bände der Monumenta Germaniae Historica, S. I-X

Neues Archiv 43, 1922
Michael TANGL, Bericht über die Herausgabe der Monumenta Germaniae Historica 1916-1918, in: NA 43, 1922, S. I-XIV
P. KEHR, Bericht über die Herausgabe der Monumenta Germaniae Historica 1919, in: NA 43, 1922, S. XV-XXX
Karl STRECKER, Zu den Quellen für das Leben des hl. Ninian, in: NA 43, 1922, S. 1-26
P. Amandus G'SELL, O.S.B., Die Vita des Erzbischofs Arnold von Mainz (1153-1160) auf ihre Echtheit geprüft (I. Teil), in: NA 43, 1922, S. 27-86
Adolf HOFMEISTER, Eine neue Quelle zur Geschichte Friedrich Barbarossas, De Ruina civitatis Terdonae. Untersuchungen zum 1. Römerzug Friedrichs I., in: NA 43, 1922, S. 87-157
Robert HOLTZMANN, Studien zu Heinrich von Lettland, in: NA 43, 1922, S. 159-212
H. WIBEL, Drei Urschriften Cremoneser Diplome aus dem 10. und 11. Jahrhundert, in: NA 43, 1922, S. 215-223
M. PERLBACH, Vier Fragmente der Paderborner Annalen, in: NA 43, 1922, S. 224-34
Hermann DEGERING, Ein unbekannter Brief zur Geschichte der Lütticher Bischofswahl im Jahr 1119, in: NA 43, 1922, S. 235-8
Ludwig STEINBERGER, Zum dritten Mal Heinrich der Taube, in: NA 43, 1922, S. 239-41
E. POSNER, Das Register Gregors I., in: NA 43, 1922, S. 243-315
P. Amandus G'SELL, O.S.B., Die Vita des Erzbischofs Arnold von Mainz (1153-1160) auf ihre Echtheit geprüft (II. Teil), in: NA 43, 1922, S. 317-79
Wilhelm LEVISON, Zur ältesten Urkunde des Klosters Prüm, in: NA 43, 1922, S. 383-5
Karl STRECKER, Drei Rhythmen Alkuins, in: NA 43, 1922, S. 386-93
Gustav SOMMERFELDT, Zu Langensteins Abhandlungen über die Landgräfin Elisabeth von Thüringen, und über die Prophezeiungen der hl. Hildegard von Bingen, in: NA 43, 1922, S. 394-6
H. OTTO, Zur Frage nach der Entstehung der Limburger Chronik, in: NA 43, 1922, S. 397-401
Nachrichten, S. 402-76
Karl STRECKER, Studien zu den karolingischen Dichtern, in: NA 43, 1922, S. 477-511
Bernhard SCHMEIDLER und † Gerhard SCHWARTZ, Kleine Studien zu den Viten des Bischofs Anselm und zur Geschichte des Investiturstreits in Lucca, in: NA 43, 1922, S. 513-50
M. TANGL, Neue Forschungen über den Liber Cancellariae Apostolicae, in: NA 43, 1922, S. 551-78
Lothar GROSS, Ein Fragment eines Registers Karls IV. aus dem Jahr 1348, in: NA 43, 1922, S. 579-601
Ernst PERELS, Zur Wiederauffindung verschollener Handschriften der Biblioteca Vallicelliana, in: NA 43, 1922, S. 605-9
F. LIEBERMANN, Zur Geschichte der Grossgräfin Mathilde von Tuscien, in: NA 43, 1922, S. 610
W. ERBEN, Zu den Nekrologien von Mattsee, in: NA 43, 1922, S. 611-2
Otto ALLER, Johannes Kungstein, der Verfasser des Chronicon Moguntinum, in: NA 43, 1922, S. 613-21
M. TANGL, W. von Hofmann, Forschungen zur Geschichte der kurialen Behörden vom Schisma bis zur Reformation. Eine Anzeige, in: NA 43, 1922, S. 622-6
Nachrichten, S. 627-63
Register, S. 664-8
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 669-72

Neues Archiv 42, 1921
Harry Bresslau, Geschichte der Monumenta Germaniae historica

Neues Archiv 41, 1919
Bericht über die einundvierzigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1915, in: NA 41, 1919, S. 1-11
Bericht über die zweiundvierzigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1916, in: NA 41, 1919, S. 13-22
M. TANGL, Studien zur Neuausgabe der Bonifatius-Briefe, in: NA 41, 1919, S. 23-101
Mario KRAMMER, Zum Textproblem der Lex Salica. Eine Erwiderung, in: NA 41, 1919, S. 103-56
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus Levita. VIII. (Studie VIII, Teil III.), in: NA 41, 1919, S. 157-263
Franz MARTIN, Eine neu aufgefundene Admonter Handschrift, in: NA 41, 1919, S. 267-82
Wilhelm LEVISON, Das Formularbuch von Saint-Denis, in: NA 41, 1919, S. 283-304
Harry BRESSLAU, Briefe aus der Zeit des zweiten Römerzugs Kaiser Karls IV., in: NA 41, 1919, S. 305-13
S. HELLMANN, Zu Florence von Worcester, in: NA 41, 1919, S. 314
Zu den Vitae Marini et Anniani. Entgegnung von Ludwig STEINBERGER — Schlusswort von Wilhelm LEVISON, in: NA 41, 1919, S. 315-8
Nachrichten, S. 319-73
Gutachterliche Äusserungen über Krammers Ausgabe der Lex Salica, erstattet von O. von GIERKE, R. HÜBNER, P. REHME, R. SCHRÖDER (†), G. von BELOW, W. LEVISON, G. SEELIGER, W. MEYER-LÜBKE, E. NORDEN, F. VOLLMER, in: NA 41, 1919, S. 375-418
Ernst HEYMANN, Zur Textkritik der Lex Salica, in: NA 41, 1919, S. 419-524
Adolf HOFMEISTER, Die Translatio Juvenalis et Cassii episcoporum Narniensium Lucam (Eine Quelle zur Geschichte Mittelitaliens um die Wende des 9. und 10. Jahrhunderts), in: NA 41, 1919, S. 525-55
W. LEVISON und A. SCHULTE, Das Verzeichnis der königlichen Tafelgüter von 1064/65 und seine Handschrift, in: NA 41, 1919, S. 557-77
Harry BRESSLAU, Die Vita des Propstes Lambert von Neuwerk bei Halle, in: NA 41, 1919, S. 579-94
Frieda GOSSMANN, Heinrich von Herford und die angebliche Einnahme Hannovers durch die Gegner Heinrichs des Löwen um 1180, in: NA 41, 1919, S. 595-618
J. LOSERTH, Aus den Annales diffiniciones des Generalkapitels der Zisterzienser in den Jahren 1290-1330, in: NA 41, 1919, S. 619-32
Otto GÜNTHER, Zur Vorgeschichte des Konzils von Pisa (Unbekannte Schriftstücke aus einer Danziger Handschrift), in: NA 41, 1919, S. 633-76
S. HELLMANN, Zur Sage von der Herkunft der Sachsen, in: NA 41, 1919, S. 679-81
Hubert BASTGEN, Das Bilderkapitular Karls des Großen (libri Carolini) und das sogenannte Decretum Gelasianum, in: NA 41, 1919, S. 682-90
Karl Otto MÜLLER, Eine neue Handschrift (Bruchstück) der Vita s. Bonifatii von Otloh, in: NA 41, 1919, S. 691-704
Adolf HOFMEISTER, Zur Epistola de morte Friderici imperatoris, in: NA 41, 1919, S. 705-8
Walter LENEL, Der Istrische Landfrieden des Patriarchen Wolfger von Aquileja, in: NA 41, 1919, S. 709-11
O. KOHL, Eine ungedruckte Urkunde Karls IV., in: NA 41, 1919, S. 712-3
Max MANITIUS, Geschichtliches aus alten Bibliothekskatalogen (Zweiter Nachtrag, in: NA 41, 1919, S. 714-32
Emil SECKEL, Der Titel einer Canones-Sammlung in Geheimschrift, in: NA 41, 1919, S. 733-38
M. TANGL, Die arabischen Ziffern der Geheimschrift, in: NA 41, 1919, S. 738-40
M. TANGL, Gregor-Register und Liber diurnus, in: NA 41, 1919, S. 741-52
Nachrichten, S. 753-803
Register, S. 804-7
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 808-10

Neues Archiv 40, 1916
Bericht über die vierzigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1914, in: NA 40, 1916, S. 1-13
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus levita. VIII. (Studie VIII, Teil II.), in: NA 40, 1916, S. 15-130
Bruno KRUSCH, Die neueste Wendung im Genovefa-Streit. I. Teil, in: NA 40, 1916, S. 131-81
Gerhard SCHWARTZ †, Die Fälschungen des Abtes Guido Grandi, in: NA 40, 1916, S. 183-241
Ludwig STEINBERGER, Zu Arbeos Vita Corbiniani, in: NA 40, 1916, S. 245-8
G. PRIEST, Die Handschriften der 'Vita Heinrici' und 'Vita Cunegundis', in: NA 40, 1916, S. 249-63
Bruno KRUSCH, Die neueste Wendung im Genovefa-Streit. II. Teil, in: NA 40, 1916, S. 265-327
Johannes OSTERNACHER, Die Überlieferung der Ecloga Theoduli, in: NA 40, 1916, S. 329-76
Ernst MÜLLER, Beiträge zu Urkunden Ludwigs des Frommen. I., in: NA 40, 1916, S. 377-97
Bernhard SCHMEIDLER, Holsatica, in: NA 40, 1916, S. 399-416
Heinrich SCHRÖRS, Erzbischof Friedrich von Mainz (937-954) und der Priester Gerhard, in: NA 40, 1916, S. 419-26
Ludwig STEINBERGER, Ein unbekanntes Schreiben Erzbischof Peters von Mainz an König Heinrich VII., in: NA 40, 1916, S. 427-31
Emil SECKEL, Hanns Stäbler. Ein Nachruf, in: NA 40, 1916, S. 432-5
Harry BRESSLAU, Gerhard Schwartz. Ein Nachruf, in: NA 40, 1916, S. 436-40
Nachrichten, S. 441-96
Bruno KRUSCH, Der Umsturz der kritischen Grundlagen der Lex Salica. Eine textkritische Studie aus der alten Schule, in: NA 40, 1916, S. 497-579
Claudius Freiherr von SCHWERIN, Zur Textgeschichte der Lex Salica, in: NA 40, 1916, S. 581-637
M. TANGL, Studien zur Neuausgabe der Bonifatius-Briefe (I. Teil), in: NA 40, 1916, S. 639-790
Wilhelm LEVISON, Wilhelm Procurator von Egmond und seine Miracula Adalberti, in: NA 40, 1916, S. 793-804
S. HELLMANN, Nachtrag zu N. Arch. XXXVIII, 461 ff., in: NA 40, 1916, S. 805-6
Emil SECKEL, Heinrich Brunner. Ein Nachruf, in: NA 40, 1916, S. 807-18
Harry BRESSLAU, Bernhard von Simson. Ein Nachruf, in: NA 40, 1916, S. 819-27
M. TANGL, Theodor Hirschfeld. Ein Nachruf, in: NA 40, 1916, S. 828-30
Register, bearbeitet von Karl DEMETER, S. 831-45
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 846-8
Gesamtregister von Band XXXI-XL nach den Verfassern, S. 849-54
Gesamtregister von Band XXXI-XL nach dem Inhalt der Abhandlungen, S. 855-61

Neues Archiv 39, 1914
Bericht über die neununddreissigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1913, in: NA 39, 1914, S. 1-12
Friedrich KURZE, Die Annales Laubacenses und ihre nähere Verwandtschaft, in: NA 39, 1914, S. 13-41
Ernst PERELS, Die Briefe Papst Nikolaus' I., in: NA 39, 1914, S. 43-153
Max MANITIUS, Zur poetischen Literatur aus Bruxell. 10615-729, in: NA 39, 1914, S. 155-175
M. FASTLINGER, Hosi = Osi, in: NA 39, 1914, S. 179-84
Karl DEMETER, arichsteti, in: NA 39, 1914, S. 185-6
Hermann KRABBO, Ein Originalmandat des Königs Heinrich Raspe, in: NA 39, 1914, S. 187-9
Richard SALOMON, Zur Oeconomica des Konrad von Megenberg, in: NA 39, 1914, S. 190-200
Ludwig STEINBERGER, Nochmals zur Lebensgeschichte Heinrichs des Tauben, in: NA 39, 1914, S. 201-2
Nachrichten, S. 203-55
M. TANGL, Die Epoche Pippins, in: NA 39, 1914, S. 257-77
Max HEIN, Die Kanzlei Kaiser Lothars I., in: NA 39, 1914, S. 279-325
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus Levita. VIII. (Studie VIII, Teil I), in: NA 39, 1914, S. 327-431
Mario KRAMMER, Die Frage des Laienkurrechts vom Interregnum bis zur Goldenen Bulle, in: NA 39, 1914, S. 433-467
Hermann MEYER, Lacrima ecclesiae. Neue Forschungen zu den Schriften Konrads von Megenberg, in: NA 39, 1914, S. 469-503
M. TANGL, Die Tironischen Noten des Cod. Vat. Regin. lat. 612 (Hierzu eine Tafel), in: NA 39, 1914, S. 507-9
Ernst BATZER, Noch einmal: Richard von Pofi, ein Großneffe Innocenz' III., in: NA 39, 1914, S. 510-7
Richard SALOMON, Karl Zeumer. Ein Nachruf, in: NA 39, 1914, S. 518-33
Nachrichten, S. 534-97
Mario KRAMMER, Forschungen zur Lex Salica, in: NA 39, 1914, S. 599-691
Hanns STÄBLER, Zum Streit um die ältere deutsche Markgenossenschaft, in: NA 39, 1914, S. 693-757
Gustav SOMMERFELDT, Gerhard von Hoengen und albert Engelschalk, in: NA 39, 1914, S. 761-4
Karl DEMETER, arichsteti. Ein Nachtrag, in: NA 39, 1914, S. 765-6
M. TANGL, Reinhold Koser, in: NA 39, 1914, S. 767-70
Register, bearbeitet von Adolf HOFMEISTER, in: NA 39, 1914, S. 771-86
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 787-90
Zusammenstellung und Auflösung der unter den Nachrichten stehenden Namenskürzungen, S. 790
Berichtigungen, S. 790

Neues Archiv 38, 1913
Bericht über die achtunddreissigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1912, in: NA 38, 1913, S. 1-11
Dietrich von KRALIK, Die deutschen Bestandteile der Lex Baiuvariorum, I, in: NA 38, 1913, S. 13-55
Karl STRECKER, Notkers Vita s. Galli, in: NA 38, 1913, S. 57-93
Hermann BLOCH, Die Sachsengeschichte Widukinds von Korvei, in: NA 38, 1913, S. 95-141
Erich CASPAR, Studien zum Register Gregors VII., in: NA 38, 1913, S. 143-226
Richard SALOMON, Johannes Porta de Annoniaco und sein Buch über die Krönung Kaiser Karls IV., in: NA 38, 1913, S. 227-94
Hermann BLOCH, Über die sogenannten 'Marbacher' Annalen, in: NA 38, 1913, S. 297-306
Eugen ROSENSTOCK, Synodalis, in: NA 38, 1913, S. 307-9
Johannes SCHULTZE, Zum Taxwesen der päpstlichen Kanzlei unter Eugen IV., in: NA 38, 1913, S. 310-5
Nachrichten, S. 316-400
Dietrich von KRALIK, Die deutschen Bestandteile der Lex Baiuvariorum, II, in: NA 38, 1913, S. 401-49
Siegmund HELLMANN, Zu den Gesta Treverorum, in: NA 38, 1913, S. 451-68
Oswald HOLDER-EGGER †, Zur Lebensgeschichte des Bruders Salimbene de Adam, II, in: NA 38, 1913, S. 469-81
Oswald HOLDER-EGGER †, Zur Kritik minoritischer Geschichtsquellen, in: NA 38, 1913, S. 483-502
Wilhelm LEVISON, Handschriften des Museum Meermanno-Westreenianum im Haag, in: NA 38, 1913, S. 503-24
Harry BRESSLAU, Karls des Großen Urkunde für das Bistum Torcello, in: NA 38, 1913, S. 527-34
J. BACHMANN, Die Briefe des Codex Udalrici n. 234 und 235, in: NA 38, 1913, S. 535-42
Karl UHLIRZ, Das Admonter Bruchstück einer Abschrift der Melker Annalen, in: NA 38, 1913, S. 543-9
Paul LEHMANN, Neue Textzeugen des Prüfeninger Liber de viris illustribus (Anonymus Mellicensis), in: NA 38, 1913, S. 550-8
Ferdinand GÜTERBOCK, Ein echtes und ein unechtes Privileg Friedrichs I. für Kloster Neuburg (im Elsaß), in: NA 38, 1913, S. 559-65
A. HOFMEISTER, Zu den Zwickauer Hs. der Sächsischen Weltchronik, in: NA 38, 1913, S. 566-8
Gustav SOMMERFELDT, Zwei kaiserliche Privilegien des 14. Jahrhunderts vom Mittelrhein, in: NA 38, 1913, S. 569-71
F.W.E. ROTH, Aus Handschriften der Mainzer Seminarbibliothek, in: NA 38, 1913, S. 572-80
Dietrich von KRALIK, Die deutschen Bestandteil der Lex Baiuvariorum, III, in: NA 38, 1913, S. 581-624
Ludwig STEINBERGER, Kleine Beiträge zur Lebensgeschichte Heinrichs des Tauben, des Verfassers der sog. Chronik des Heinrich von Rebdorf, in: NA 38, 1913, S. 625-42
Wilhelm LEVISON, Aus englischen Bibliotheken, III, in: NA 38, 1913, S. 643-64
Bruno ALBERS, Verse des Erzbischofs Alfanus von Salerno für Monte Cassino, in: NA 38, 1913, S. 667-9
Siegmund HELLMANN, Zu den Gesta episcoporum Tullensium, in: NA 38, 1913, S. 670-3
H. WIBEL, Der Liber primus chartarum ecclesie Leodiensis, in: NA 38, 1913, S. 674-83
Friedrich BAETHGEN, Zu Mainardino von Imola, in: NA 38, 1913, S. 684-7
Hermann U. KANTOROWICZ, Zu den Quellen des Schwabenspiegels, in: NA 38, 1913, S. 688-700
Mario KRAMMER, Aus Georg Waitz' Lehrjahren, in: NA 38, 1913, S. 701-7
Nachrichten, S. 708-52
Register, bearbeitet von Hanns Stäbler, S. 753-71
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 772-5
Zusammenstellung und Auflösung der in den Nachrichten angewandten Autorchiffren, S. 776

Neues Archiv 37, 1912
Bericht über die siebenunddreissigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1911, in: NA 37, 1912, S. 1-12
Hubert BASTGEN, Das Capitulare Karls des Großen über die Bilder oder die sogenannten Libri Carolini, II, in: NA 37, 1912, S. 13-51
Siegmund HELLMANN, Die Annales Fuldenses, in: NA 37, 1912, S. 53-65
B. SCHMEIDLER, Eine neue Passio s. Kanuti regis et martyris, in: NA 37, 1912, S. 67-97
Adolf HOFMEISTER, Studien über Otto von Freising. I. Der Bildungsgang Ottos von Freising, I, in: NA 37, 1912, S. 99-161
Oswald HOLDER-EGGER, Zur Lebensgeschichte des Bruders Salimbene de Adam, I, in: NA 37, 1912, S. 163-218
Karl ZEUMER, Zur Kritik der Appellationen Ludwigs des Bayern, in: NA 37, 1912, S. 219-72
Max CONRAD (COHN), Nachträgliches zu den Volksrechten, in: NA 37, 1912, S. 275-85
Wilhelm LEVISON, Eine neue Vita Lebuini, in: NA 37, 1912, S. 286-9
Fritz KERN, Zur Frage der Reichslehnstaxen, in: NA 37, 1912, S. 290-1
A. HESSEL, Die Vorlage des 'Sicherheitseides' Albrechts I., in: NA 37, 1912, S. 292-5
F.W.E. ROTH, Aus Handschriften der Stadtbibliothek zu Luxemburg, in: NA 37, 1912, S. 296-306
Nachrichten, S. 307-92
Oswald HOLDER-EGGER, Zur Überlieferung von Einhards Vita Karoli Magni, in: NA 37, 1912, S. 393-414
E. von SCHWIND, Kritische Studien zur Lex Baiuvariorum, III, in: NA 37, 1912, S. 415-51
Hubert BASTGEN, Die Kapitulare Karls des Großen über die Bilder oder die sogenannten Libri Carolini, III, in: NA 37, 1912, S. 453-533
Ernst PERELS, Die Briefe Papst Nikolaus I., I, in: NA 37, 1912, S. 535-86
Friedrich KURZE, Die Annales Lobienses, in: NA 37, 1912, S. 587-614
Albert BRACKMANN, Drei Schreiben zur Geschichte Gelasius' II., in: NA 37, 1912, S. 615-32
Adolf HOFMEISTER, Studien über Otto von Freising. I. Der Bildungsgang Ottos von Freising, II, in: NA 37, 1912, S. 633-768
Max CONRAD (COHN) (†), Hludiwici imperatoris epistola ad Agobardum , in: NA 37, 1912, S. 771-2
Karl STRECKER, Die reskribierten Blätter des Cod. Veronensis XC (85), in: NA 37, 1912, S. 773-7
Friedrich KURZE, Die Annales Fuldenses (Duplik), in: NA 37, 1912, S. 778-85
Anton KARNBAUM, Die Aufhebung des Herzogtums Franken, in: NA 37, 1912, S. 786-90
Walter NORDEN, Das Schlußproblem bei Widukind und Helmold, in: NA 37, 1912, S. 791-9
Ernst PERELS, Ein Gedicht auf den Tod Heinrichs III., in: NA 37, 1912, S. 800-3
B. SCHMEIDLER, Ein Brief Bischof Imads von Paderborn an Papst Gregor VII., in: NA 37, 1912, S. 804-9
Richard SALOMON, Eine vergessene Universitätsgründung, in: NA 37, 1912, S. 810-7
Martin GRABMANN, Ein Selbstzeugnis Tolomeos von Lucca für seine Autorschaft an der Determinatio compensios de iuridictione imperii, in: NA 37, 1912, S. 818-9
Karl ZEUMER, Oswald Holder-Egger † 1. November 1911. Ein Nachruf, in: NA 37, 1912, S. 821-54
Nachrichten, S. 855-80
Register, bearbeitet von Erich CASPAR, S. 881-901
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 902-4
Zusammenstellung und Auflösung der in den Nachrichten angewandten Autorchiffren, S. 905

Neues Archiv 36, 1911
Bericht über die sechsunddreissigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1910, in: NA 36, 1911, S. 1-11
H. SCHNORR VON CAROLSFELD (Hg.), Das Chronicon Laurissense breve, in: NA 36, 1911, S. 13-39
Max MANITIUS, Zur karolingischen Literatur, in: NA 36, 1911, S. 41-75
Erich CASPAR, Studien zum Register Johanns VIII., in: NA 36, 1911, S. 77-156
B. SCHMEIDLER, Studien zu Tholomeus von Lucca, in: NA 36, 1911, S. 157-99
Emil JACOBS, Die neue Widukind-Handschrift und Trithemius, in: NA 36, 1911, S. 203-8
Josef BECKER, Zur handschriftlichen Überlieferung Liudprands von Cremona, in: NA 36, 1911, S. 209-11
Fritz SALOMON, Zum Landfrieden Friedrichs I. von 1152, in: NA 36, 1911, S. 212-4
Alfred HESSEL, Eine im Auftrage Friedrichs I. ausgestellte Urkunde vom 29. Sezember 1164, in: NA 36, 1911, S. 215-8
F.W.E. ROTH, Aus einer Handschrift der Schriften der heil. Elisabeth von Schönau, in: NA 36, 1911, S. 219-25
Karl HAMPE, Zum Manifest Manfreds an die Römer vom 24. Mai 1265, in: NA 36, 1911, S. 226-38
Nachrichten, S. 239-315
Karl STRECKER, Zu den komputistischen Rhythmen, in: NA 36, 1911, S. 317-42
Friedrich KURZE, Die Annales Fuldenses (Entgegnung), in: NA 36, 1911, S. 343-93
Hans HIRSCH, Die unechten Urkunden Papst Leo VIII. für Einsiedeln und Schuttern, in: NA 36, 1911, S. 395-413
Wilhelm LEVISON, Die Papstgeschichte des Pseudo-Liudprand und der Codex Farnesianus des Liber Pontificalis, in: NA 36, 1911, S. 415-38
Oswald HOLDER-EGGER, Der Schlußteil von Ricobalds von Ferrara Historia Romana, in: NA 36, 1911, S. 439-71
Richard SALOMON, Reisebericht 1908/1909. Mit Beilagen, in: NA 36, 1911, S. 473-517
Oswald HOLDER-EGGER, Über eine zweite neue Widukind-Handschrift, in: NA 36, 1911, S. 521-37
B. SCHMEIDLER, Zur Sprache Helmolds, in: NA 36, 1911, S. 538-42
Joseph HEFNER, Kaiser- und Königsurkunden im Archive des Juliusspitals zu Würzburg, in: NA 36, 1911, S. 543-9
Jakob WERNER, Nachtrag zum Certamen animae des Raymundus de Rocosello, in: NA 36, 1911, S. 550-6
F. VIGENER, Zum Texte des Chronicon Moguntinum, in: NA 36, 1911, S. 557-63
Nachrichten, S. 564-627
Hubert BASTGEN, Die Capitulare Karls des Großen über die Bilder oder die sogenannten Libri Carolini. I, in: NA 36, 1911, S. 629-66
Paul LEHMANN, Aus einem Aschaffenburger Evangeliar, in: NA 36, 1911, S. 667-79
Bernhard von SIMSON, Über die verschiedenen Rezensionen von Ottos und Rahewins Gesta Friderici I., in: NA 36, 1911, S. 681-716
Max CONRAD (COHN), Römisches Recht bei Papst Nikolaus I., in: NA 36, 1911, S. 719-27
H. WIBEL, Zur Chronologie der ersten Äbte von Reinhardsbrunn, in: NA 36, 1911, S. 728-39
Konrad BEYERLE, Nochmals: Zum Landfrieden Friedrichs I. von 1152, in: NA 36, 1911, S. 740-2
Paul Maria BAUMGARTEN, Richard von Pofi, ein Großneffe Innocenz' III., in: NA 36, 1911, S. 743-51
M. TANGL, Die Tironischen Noten der Vatikanischen Handschrift der Libri Carolini, in: NA 36, 1911, S. 752-4
Max MANITIUS, Geschichtliches aus mittelalterlichen Bibliothekskatalogen. Nachtrag, in: NA 36, 1911, S. 755-74
Register, bearbeitet von Max HEIN, in: NA 36, 1911, S. 775-91
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 792-5
Zusammenstellung und Auflösung der in den Nachrichten angewandten Autorchiffren, S. 795
Berichtigungen, S. 796

Neues Archiv 35, 1910
Bericht über die fünfunddreissigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1909, in: NA 35, 1910, S. 1-14
Wilhelm LEVISON, Das Nekrologium von Dom Racine und die Chronologie der Merowinger, in: NA 35, 1910, S. 15-53
Robert HOLTZMANN, Wipo und die Schwäbische Weltchronik, in: NA 35, 1910, S. 55-104
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus Levita. VII. (Studie VII, Teil II), in: NA 35, 1910, S. 105-91
Eduard STHAMER, Beiträge zur Kritik der Deutschen Reichstagsakten im Anfange des 15. Jahrhunderts, in: NA 35, 1910, S. 193-215
Wilhelm LEVISON, Sigolena, in: NA 35, 1910, S. 219-31
Karl ZEUMER, Par litterarum, in: NA 35, 1910, S. 232-45
H. WIBEL, Die Siegel der Deutschen Kaiser und Könige, in: NA 35, 1910, S. 246-62
Nachrichten, S. 263-329
Wilhelm LEVISON, Aus englischen Bibliotheken, II, in: NA 35, 1910, S. 331-431
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus Levita. VII. (Studie VII, Schlußteil III), in: NA 35, 1910, S. 433-539
Adolf PISCHECK, Nachträge zu den Regesten Karls IV. aus dem Stuttgarter Staatsarchiv, in: NA 35, 1910, S. 541-60
Marie SCHULZ, Zur Arbeitsweise Sigeberts von Gembloux im Liber de scriptoribus ecclesiasticis, in: NA 35, 1910, S. 563-71
Gustav SOMMERFELDT, Zu den Lebensbeschreibungen der Hildegard von Bingen, Äbtissin zu Rupertsberg, in: NA 35, 1910, S. 572-81
F.W.E. ROTH, Ein Brief des Gabriel Biel 1462, in: NA 35, 1910, S. 582-5
Nachrichten, S. 586-660
Walter HENZE, Über den Brief Kaiser Ludwigs II. an den Kaiser Basilius I., in: NA 35, 1910, S. 661-76
Bertold BRETHOLZ, Studien zu Cosmas von Prag, II, in: NA 35, 1910, S. 677-704
Jakob WERNER, Aus dem Certamen anime des Raimundus Astucus, in: NA 35, 1910, S. 705-19
Adalbert Fr. FUCHS, Bericht über die Totenbücher Nieder-Österreichs, in: NA 35, 1910, S. 721-66
Max CONRAD (COHN), Hinkmariana im Cod. Paris. Sangerm. 12445, in: NA 35, 1910, S. 769-75
Oswald HOLDER-EGGER, Über eine neue Widukind-Handschrift, in: NA 35, 1910, S. 776-88
Otto SCHUMANN, Zu den Teilnehmerlisten des Protokolls über den letzten Tag des Laterankonzils von 1112, in: NA 35, 1910, S. 789-91
Register, bearbeitet von Ernst MÜLLER, in: NA 35, 1910, S. 792-813
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 814-8
Zusammenstellung und Auflösung der in den Nachrichten angewandten Autorchiffren, S. 818
Oswald HOLDER-EGGER, Über eine neue Widukind-Handschrift. Nachtrag, in: NA 35, 1910, S. 819

Neues Archiv 34, 1909
Bericht über die vierunddreißigste Jahresversammlung der Zentraldirektion der Monumenta Germaniae historica. Berlin 1908, in: NA 34, 1909, S. 1-13
Siegmund HELLMANN, Die Entstehung und Überlieferung der Annales Fuldenses, II, in: NA 34, 1909, S. 15-66
Harry BRESSLAU, Exkurse zu den Diplomen Konrads II. § 1-3, in: NA 34, 1909, S. 67-123
Hermann BLOCH, Zur Überlieferung und Entstehungsgeschichte des Chronicon Ebersheimense, in: NA 34, 1909, S. 125-73
B. SCHMEIDLER, Aus der Cronica di Lucca des codex Palatinus 571, in: NA 34, 1909, S. 175-92
Erich CASPAR, Zur ältesten Geschichte von Monte Cassino, in: NA 34, 1909, S. 195-207
Siegmund HELLMANN, Desiderata, in: NA 34, 1909, S. 208-9
Wilhelm LEVISON, Otto von Freising und das Privileg Friedrichs I. für das Herzogtum Österreich, in: NA 34, 1909, S. 210-5
Fritz KERN, Aus dem Briefbuch des Johann von Arbois, in: NA 34, 1909, S. 216-23
Nachrichten, S. 224-317
Emil SECKEL, Studien zu Benedictus Levita. VII, Teil I, in: NA 34, 1909, S. 319-81
Harry BRESSLAU, Exkurse zu den Diplomen Konrads II. § 4-5, in: NA 34, 1909, S. 383-426
Karl WENCK, Quellenuntersuchungen und Texte zur Geschichte der heiligen Elisabeth. I. Über die Dicta quatuor ancillarum sanctae Elisabeth, in: NA 34, 1909, S. 427-502
G. KENTENICH, Eine vergessene Schrift Gerts van der Schuren, in: NA 34, 1909, S. 503-20
F. PHILIPPI, Zu den Porträts deutscher Herrscher, in: NA 34, 1909, S. 523-35
Siegmund HELLMANN, Verse über die Entstehung des Kosmos, in: NA 34, 1909, S. 536-8
F.W.E. ROTH, Zur Geschichte der Fehde zwischen Grafen Adolf von Nassau und Godfrid III. von Eppenstein, in: NA 34, 1909, S. 539-40
Nachrichten, S. 541-97
Karl STRECKER, Zu den Karolingischen Rhythmen, in: NA 34, 1909, S. 599-652
Bertold BRETHOLZ, Studien zu Cosmas von Prag, I, in: NA 34, 1909, S. 653-79
Ernst MÜLLER, Die Nithard-Interpolation und die Urkunden und Legendenfälschungen im St. Medardus-Kloster bei Soissons, in: NA 34, 1909, S. 681-722
B. SCHMEIDLER, Studien zu Tholomeus von Lucca, in: NA 34, 1909, S. 723-56
Max MANITIUS, Zu Johannes Scottus und zur Bibliothek Fuldas, in: NA 34, 1909, S. 759-62
Aloys SCHULTE, Zum Gelübdebuch von St. Gallen, in: NA 34, 1909, S. 763-4
B. SCHMEIDLER, Die Lage von Dubin, in: NA 34, 1909, S. 765-70
Wilhelm LEVISON, Zur Beurteilung des neuen, Gert van der Schuren zugeschriebenen Fürstenspiegels, in: NA 34, 1909, S. 771-4
Register, S. 775-99
Verzeichnis der Verfasser der in den Nachrichten erwähnten Bücher und Aufsätze, S. 800-4
Zusammenstellung und Auflösung der in den Nachrichten angewandten Autorchiffren, S. 804

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: 14. Juli 1997 — Letzte Änderung: 27. Juni 2003 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular, meinen Namen mit der Maus anklicken!)