Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa

bearbeitet von Bernhard Laxy (Bielefeld)
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Bücher erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to purchase these books, please contact:
Franz Steiner Verlag
Birkenwaldstr. 44
70191 Stuttgart
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Franz Steiner Verlag (Stuttgart)

Carsten GOEHRKE, Die Wüstungen in der Moskauer Rus'. Studien zur Siedlungs-, Bevölkerungs- und Sozialgeschichte (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 1), Wiesbaden 1968


Ferdinand GRÖNEBAUM, Frankreich in Ost- und Nordeuropa. Die französisch-russischen Beziehungen von 1648-1689 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 2), Wiesbaden 1968

Dieter WOJTECKI, Studien zur Personengeschichte des Deutschen Ordens im 13. Jahrhundert (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 3), Wiesbaden 1971

Helmut LAHRKAMP (Hg.), Kriegsabenteuer des Rittmeisters Hieronymus Christian von Holsten 1655-1666 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 4), Wiesbaden 1971

Hansgerd GÖCKENJAN, Hilfsvölker und Grenzwächter im mittelalterlichen Ungarn (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 5), Wiesbaden 1972

Janos M. BAK, Königtum und Stände in Ungarn im 14.-16. Jahrhundert (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 6), Wiesbaden 1973

Hartmut RÜSS, Adel und Adelsopposition im Moskauer Staat (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 7), Wiesbaden 1975

Wolfgang KNACKSTEDT, Moskau. Studien zur Geschichte einer mittelalterlichen Stadt (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 8), Wiesbaden 1975

Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977
   Vorwort, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. VII
Hartmut RÜSS, Die Varägerfrage. Neue Tendenzen in der sowjetischen archäologischen Forschung, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 3
Carsten GOEHRKE, Neues zum "Mir", in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 17
Hans-Peter HARSTICK, Zur Genesis des Marxschen Geschichtsverständnisses im Lichte neuer Quellen, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 35
Erwin OBERLÄNDER, Fasizacija. Sowjethistoriker und deutsche Geschichtswissenschaft 1934-1937, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 51
Peter OST, Was wird aus der 'Ostkunde'?, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 65
Raimund ERNST, Karolingische Nordostpolitik zur Zeit Ludwigs des Frommen, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 81
Jadran FERLUGA, Aristocrazia bizantina e crociati agli inizi del secolo XIII, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 108
Hansgerd GÖCKENJAN, Das Bild der Völker Osteuropas in den Reiseberichten ungarischer Dominikaner des 13. Jahrhunderts, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 125
Dieter WOJTECKI, Münster und Riga. Aus der Frühzeit westfälisch-livländischer Verbindungen, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 153
Renate MÖHLENKAMP, Zur Bezeichnung der moldauischen Städte in den Quellen des Mittelalters, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 171
Klaus SCHOLZ, Zum privilegium fori des Deutschen Ordens. Der Fall des Priesters Lubbert zum Kley in Münster, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 193
Robert STUPPERICH, Gustav Ewers und A.L. Schlözer. Verpflichtung und Kontakt, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 201
Wilhelm GOERDT, Subjekt und Prädikat. Zwischen Herzen und Dostojewski, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 218
Hans-Werner RAUTENBERG, Schweden und der polnische Aufstand von 1863 im Spiegel der deutschen Presse, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 239
   Bibliographie Manfred Hellmann, in: Carsten GOEHRKE; Erwin OBERLÄNDER; Dieter WOJTECKI (Hgg.), Östliches Europa – Spiegel der Geschichte. Festschrift für Manfred Hellmann zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 9), Wiesbaden 1977, S. 259

Hans-Werner RAUTENBERG, Der polnische Aufstand von 1863 und die europäische Politik im Spiegel der deutschen Diplomatie und der öffentlichen Meinung (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 10), Wiesbaden 1979

Peter HEUMOS, Agrarische Interessen und nationale Politik in Böhmen 1848-1889. Sozialökonomische und organisatorische Entstehungsbedingungen der tschechischen Bauernbewegung (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 11), Wiesbaden 1979

Manfred ALEXANDER,Der Petraŝeveskji-Prozeß. Eine "Verschwörung der Ideen" und ihre Verfolgung im Rußland von Nikolaus I. (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 12), Wiesbaden 1979

Günther STÖKL, Der russische Staat in Mittelalter und früher Neuzeit. Ausgewählte Aufsätze aus Anlaß seines 65. Geburtstages herausgegeben von Manfred Alexander, Hans Wojtecki und Maria Lammich (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 13), Wiesbaden 1981

Frank GOLCZEWSKI, Polnisch-jüdische Beziehungen 1881-1922. Eine Studie zur Geschichte des Antisemitismus in Osteuropa (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 14), Wiesbaden 1981

Joachim KRUMBHOLZ, Die Elementarbildung in Rußland bis zum Jahre 1864. Ein Beitrag zur Entstehung des Volksschulstatus vom 14. Juli 1864 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 15), Wiesbaden 1982

Mechthold GOLCZEWSKI, Der Balkan in deutschen und österreichischen Reise- und Erlebnisberichten 1912-1918 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 16), Wiesbaden 1981

Erik AMBURGER, Fremde und Einheimische im Wirtschafts- und Kulturleben des neuzeitlichen Rußland. Ausgewählte Aufsätze, herausgegegeben von Klaus Zernack (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 17), Wiesbaden 1982

Manfred HAGEN, Die Entfaltung politischer Öffentlichkeit in Rußland 1906-1914 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 18), Wiesbaden 1982

Klaus HELLER, Die Geld- und Kreditpolitik des Russischen Reiches in der Zeit der Assignaten (1768-1839/43) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 19), Wiesbaden 1983

Friedhelm Berthold KAISER, Hochschulpolitik und studentischer Widerstand in der Zarenzeit. A.I. Georgievskij und sein "Kurzer historischer Abriß der Maßnahmen und Pläne der Regierung gegen die Studentenunruhen" (1890) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 20), Wiesbaden 1983

Wolfgang-Uwe FRIEDRICH, Bulgarien und die Mächte 1913-1915. Ein Beitrag zur Weltkriegs- und Imperialismusgeschichte (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 21), Stuttgart 1985

Peter HEUMOS, Die Konferenzen der sozialistischen Parteien Zentral- und Osteuropas in Prag und Budapest 1946 und 1947. Darstellung und Dokumentation (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 22), Stuttgart 1985

Uwe HALBACH, Der russische Fürstenhof vor dem 16. Jahrhundert. Eine vergleichende Untersuchung zur politischen Lexikologie und Verfassungsgeschichte des alten Rus (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 23), Stuttgart 1985

Heinrich BARTEL, Frankreich und die Sowjetunion 1938-1940. Ein Beitrag zur französischen Ostpolitik zwischen dem Münchner Abkommen und dem Ende der Dritten Republik (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 24), Stuttgart 1986

Karl-Heinz SCHLARP, Wirtschaft und Besatzung in Serbien 1914-1944. Ein Beitrag zur nationalsozialistischen Wirtschaftspolitik in Südosteuropa (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 25), Stuttgart 1986

Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986
   Vorwort, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. VII
   Tabula gratulatoria, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. IX
Peter NITSCHE, "Herr und älterer Bruder" – Beobachtungen zur Benutzung von 'gospodin' "Herr" in altrussischen Urkunden, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 1
Ruslan G. SKRYNNIKOV, Der Begriff "Selbstherrschaft" ('samoderzavie') und die Entwicklung ständisch-repräsentativer Einrichtungen im Rußland des 16. Jahrhunderts, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 15
Hans Joachim TORKE, Autokratie und Absolutismus in Rußland. Begriffsklärung und Periodisierung, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 32
Edgar HÖSCH, Orthodoxie und "Rechtgläubigkeit" im Moskauer Rußland, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 50
Uwe HALBACH, 'Milost' und 'groza'. Fürstengnade und -ungnade in der Begriffswelt altrussischer Quellen, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 69
Wladimir VODOFF, Nouvelles remarques sur les 'kupli' d'Ivan Kalita (tentative de mise au point), in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 96
Joel RABA, Von 'Russkaja zemlja' zu 'Rossijskoe gosudarstvo'. Wandlungen des Begriffs in der altrussischen Reiseliteratur, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 106
Walter LEITSCH, 'Russia' - 'Ruteni' und 'Moscovia' - 'Mosci' bei Herberstein, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 113
Andreas KAPPELER, Ethnische Abgrenzung. Bemerkungen zur ostslavischen Terminologie des Mittelalters, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 124
Hartmut RÜSS, Der 'ot-ezd'. Anmerkungen zu einem historischen Standardbegriff, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 139
Frank KÄMPFER, Die Leibwache ('rynda') Ivans IV. gemäß den Angaben des Ranglistenbuches, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 142
Hans HECKER, Die Christenpflicht als Rechtsnorm. Der Loskauf der Gefangenen im Ulozenie von 1649, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 154
Klaus ZERNACK, Handelsterminologie, frühes Stadtwesen und Kulturbeziehungen in Altrußland und Skandinavien, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 164
Dietrich WÖRN, 'Sirota' als sozialrechtlicher Terminus im russischen Mittelalter. Anmerkungen zum Verhältnis von rhetorisch-topischem und terminologischem Sprachgebrauch, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 171
Sergej M. KASTANOV, Zum Herkunftproblem des Begriffes 'krest'jane', in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 188
   Abkürzungsverzeichnis, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 220
   Personen-, Ortsnamen- und Sachregister, in: Uwe HALBACH; Hans HECKER; Andreas KAPPELER (Hgg.), Geschichte Altrußlands in der Begriffswelt ihrer Quellen. Festschrift zum 70. Geburtstag von Günther Stökl (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 26), Stuttgart 1986, S. 223

Martin SENNER, Die Donaufürstentümer als Tauschobjekt für die österreichischen Besitzungen in Italien (1853-1866) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 27), Stuttgart 1988

Wolfgang ELZ, Die europäischen Großmächte und der kretische Aufstand 1866-1867 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 28), Stuttgart 1988

Angelika SCHASER, Josephinische Reformen und sozialer Wandel in Siebenbürgen. Die Bedeutung des Konzivilitätsreskriptes für Hermannstadt (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 29), Stuttgart 1989

Petr KREKSIN, Peters des Großen Jugendjahre. "Kurze Beschreibung der gesegneten Taten des großen Gosudars, des Kaisers Peters des Großen, Selbstherrschers von ganz Rußland ". Gemeinsam mit Thomas BUSCH, Norbert KERSKEN, Ekkehard KRAFT und Eduard MÜHLE übersetzt, eingeleitet und erklärt von Frank KÄMPFER. Nebst einem Anhange aus zeitgenössischen Stimmen, nämlich Heinrich Butenant, Patrick Gordon und Otto Pleyer, zu den geschilderten Ereignissen (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 30), Stuttgart 1989

Robert MAIER, Die Stachanov-Bewegung 1935-1938. Der Stachanovismus als tragendes und verschärfendes Moment der Stalinisierung der sowjetischen Gesellschaft (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 31), Stuttgart 1990

Eduard MÜHLE, Die städtischen Handelszentren der nordwestlichen Rus. Anfänge und frühe Entwicklung altrussischer Städte (bis gegen Ende des 12. Jahrhunderts) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 32), Stuttgart 1991

Henning BAUER; Andreas KAPPELER; Brigitte ROTH (Hgg.), Die Nationalitäten des Russischen Reiches in der Volkszählung von 1897. A: Quellenkritische Dokumentation und Datenhandbuch, B: Ausgewählte Daten zur sozio-ethnischen Struktur des Russischen Reiches (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 33), Stuttgart 1991

Jürgen PAGEL, Polen und die Sowjetunion 1938-1939. Eine Studie zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 34), Stuttgart 1992

Erwin OBERLÄNDER (Hg.), Geschichte Osteuropas. Zur Geschichte einer historischen Disziplin im deutschen Sprachraum 1945-1990 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 35), Stuttgart 1990

Wolfgang NEUGEBAUER, Politischer Wandel im Osten. Ost- und Westpreußen von den alten Ständen zum Konstitutionalismus (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 36), Stuttgart 1992

Dietmar NEUTATZ, Die "deutsche Frage" im Schwarzmeergebiet und in Wolhynien. Politik, Wirtschaft, Mentalitäten und Alltag im Spannungsfeld von Nationalsozialismus und Modernisierung (1856-1914) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 37), Stuttgart 1993

Ludwig STEINDORFF, Memoria in Altrußland. Untersuchungen zu den Formen christlicher Totensorge (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 38), Stuttgart 1994

Frank ORTMANN, Revolutionäre im Exil. Der 'Auslandsbund russischer Sozialdemokraten' zwischen autoritärem Führungsanspruch und politischer Ohnmacht (1888-1903) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 39), Stuttgart 1994

Andreas GRENZER, Adel und Landbesitz im ausgehenden Zarenreich. Der russische Landadel zwischen Selbstbehauptung und Anpassung nach Aufhebung der Leibeigenschaft (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 40), Stuttgart 1995

Beate FIESELER, Frauen auf dem Weg in die russische Sozialdemokratie 1890-1917 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 41), Stuttgart 1995

Christoph MICK, Sowjetische Propaganda, Fünfjahrplan und deutsche Rußlandpolitik 1928-1932 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 42), Stuttgart 1995

Ekkehard KRAFT, Moskaus griechisches Jahrhundert. Russisch-griechische Beziehungen und metabyzantinischer Einfluß 1619-1694 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 43), Stuttgart 1995

Christoph SCHMIDT, Sozialkontrolle in Moskau. Justiz, Kriminalität und Leibeigenschaft 1649-1785 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 44), Stuttgart 1996

Angela RUSTEMEYER, Dienstboten in Petersburg und Moskau 1861-1917. Hintergrund, Alltag, soziale Rolle (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 45), Stuttgart 1996

Angela RUSTEMEYER; Diana SIEBERT, Alltagsgeschichte der unteren Schichten im Russischen Reich (1861-1914). Kommentierte Bibliographie zeitgenössischer Titel und Bericht über die Forschung (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 46), Stuttgart 1997

Jan KUSBER, Krieg und Revolution in Rußland 1904-1906. Das Militär im Verhältnis zu Wirtschaft, Autokratie und Gesellschaft (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 47), Stuttgart 1997

Eva-Maria STOLBERG, Stalin und die chinesischen Kommunisten 1945-1953. Eine Studie zur Entstehungsgeschichte der sowjetisch-chinesischen Allianz vor dem Hintergrund des Kalten Krieges (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 48), Stuttgart 1997

Guido HAUSMANN, Odessas Aufbruch in die zivile Gesellschaft. Neurussische Universität und städtische Gesellschaft 1865-1917 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 49), Stuttgart 1998

Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998
Günther STÖKL, Grußwort, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 7
   Tabula gratulatoria, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 9
   Zueignung, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 12
Hans LEMBERG, Skizze für ein Projekt: Finis mundi, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 13
Klaus GESTWA, Finis mundi der Heimarbeit? Maschinenproduktion und Proto-Industrie im "russischen Sheffield" 1862-1932, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 15
Michael HAGEMEISTER, Eine Apokalypse unserer Zeit. Die Prophezeiungen des heiligen Serafim von Sarov über das Kommen des Antichrist und das Ende der Welt, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 41
Dittmar DAHLMANN, "Als eine Welt unterging". Das Ende des Zarenreiches in den Lebenserinnerungen der russischen Aristokratie, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 61
Martin SCHEUERMANN, Ein Weltende mit Hindernissen. Albanische Muslime in Griechenland und der "Bevölkerungsaustausch", in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 77
Claudia KRAFT, Völkermorde im 20. Jahrhundert. Rafal' Lemkin und die Ahndung des Genozids durch das internationale Strafrecht, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 91
Sabine BAMBERGER-STEMMANN, Die Erben der gescheiterten Revolution. Die polnische Minderheit in der Provinz Oberschlesien 1933-1937, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 111
Robert MAIER, "In unsere eigenen Reihen schlichen sich als scheinbare Aktivistinnen die Frauen der Feinde ein, so die des Lemberg …". Der Zusammenbruch der Ehefrau-Bewegung in der Sowjetunion, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 131
Rüdiger ALTE, Der Aufstand von Dersim 1937/38. Die Vollendung der Kolonisation Kurdistans, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 147
Tatjana TÖNSMEYER, Die Einsatzgruppe H in der Slowakei, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 167
Angelika GIRSIG; Joachim HÖSLER, Finis mundi im Hinterland, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 189
Marlis SEWERING-WOLLANEK, Der böhmische Knödel oder Die Heimat im Kochtopf, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 209
Ingo ESER, Das Bild der späten Zarenzeit am Ende der Sowjetunion, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 225
Andreas REICH, Zeitenwende in den böhmischen Ländern und der Tschechoslowakei, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 241
Steffi ENGERT, Teilnehmende Beobachtung im Rußland nach der Perestrojka, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 259
Wolfgang KESSLER, Endwelten und Weltenden im östlichen Europa, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 269
   Die Mitarbeiter dieses Bandes, in: Joachim HÖSLER; Wolfgang KESSLER (Hgg.), Finis mundi - Endzeiten und Weltenden im östlichen Europa. Festschrift für Hans Lemberg zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 50), Stuttgart 1998, S. 287

Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998
   Vorwort, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 7
   Tabula gratulatoria, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 9
   Peter Nitsche zum 65. Geburtstag, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 11
Klaus FRIEDLAND, Ostsee und Osteuropa im Weltbild des 13. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 17
Erich HOFFMANN, Beiträge zur Gescichte der Obotriten zur Zeit der Nakoniden, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 23
Michael MÜLLER-WILLE, Zwei Grabfunde des 10. Jahrhunderts in europäischer Perspektive. Rösta (Grab IV) im nördlichen Schweden und Gnezdovo (Grab Dn-4) im westlichen Rußland, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 51
Elena A. RYBINA, Bildung im mittelalterlichen Novgorod anhand archäologischer Zeugnisse, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 69
Ekkehard KLUG, Wie enstand und was war die Moskauer Autokratie?, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 91
Hans-Heinrich NOLTE, Gab es im Moskauer Staat Stände? Ein Plädoyer für nichtlinear vergleichende Forschung, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 115
Anna L. CHOROŠKEVIĆ, Die Bojarenduma und der Zar in den fünfziger Jahren des 16. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 129
Ulrike SCHMIEGELT, Variationen über eine Legende. Die "Abschüttelung des Tatarenjochs" durch Ivan III. in polpuären Bildwerken des 19. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 137
Ruslan G. SKRYNNIKOV, Kirchliches Denken und kirchlicher Besitz zu Beginn des 16. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 163
Erich DONNERT, Begegnung von Luthertum und russischer Orthodoxie im Moskauer Reich um die Mitte des 16. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 179
Edgar HÖSCH, Griechische Bischöfe in Altrußland, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 201
Norbert ANGERMANN, Deutsche Übersetzer und Dolmetscher im vorpetrinischen Rußland, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 221
Hans HECKER, Juden im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Polen und Rußland. Versuch eines Vergleichs, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 251
Ulrich KRÖKEL, "Zwischen Hammer und Amboß". Das Fürstentum Rjazan', Moskau und die Tataren (1237-1402), in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 269
Jan KUSBER, Um das Erbe der Goldenen Horde. Das Khanat von Kazan' zwischen Moskauer Staat und Krimtataren, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 293
Eckhard HÜBNER, Zwischen allen Fronten. Magnus von Holstein als König von Livland, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 313
Maike SACH, Hat Karl V. "die Brieff" wirklich erhalten? Überlegungen zu den Hintergründen eines russischen Schreibens im Königsberger Ordensbriefarchiv, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 335
Anke PARAVICINI; Werner PARAVICINI, "Alexander Soltan ex Lithuania, ritum graecorum sectans". Eine ruthenisch-polnische Reise zu den Höfen Europas und zum Heiligen Land 1467-1469, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 367
Jerzy TOPOLSKI, Die wirtschaftliche Wende in Großpolen in der zweiten Hälfte des 15. und während des 16. Jahrhunderts, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 403
Michael NORTH, Bilanzen und Edelmetall im hansischen Rußlandhandel, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 415
   Personenregister, in: Eckhard HÜBNER; Ekkehard KLUG; Jan KUSBER (Hgg.), Zwischen Christianisierung und Europäisierung. Beiträge zur Geschichte Osteuropas in Mittelalter und Früher Neuzeit. Festschrift für Peter Nitsche zum 65. Geburtstag (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 51), Stuttgart 1998, S. 423

Diana SIEBERT, Bäuerliche Alltagsstrategien in der belarusssichen SSR. Die Zerstörung patriarchalischer Familienwirtschaft (1921-1941) (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 52), Stuttgart 1998

Michael HUNDT, Beschreibung der dreijährigen Chinesischen Reise. Die russische Gesandtschaft von Moskau nach Peking 1692-1695 in den Darstellungen von Eberhard Isenbrand Ides und Adam Brand. Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 53), Stuttgart 1999

Hildegard KOCHANEK, Die russisch-nationale Rechte von 1968 bis zum Ende der Sowjetunion. Eine Diskursanalyse (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 54), Stuttgart 1999

Pavlo SKOROPADS'KYJ, Erinnerungen 1917-1918. Herausgegeben und bearbeitet von Günter ROSENFELD (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 55), Stuttgart 1999

Christian NOACK, Muslimischer Nationalismus im Russischen Reich. Nationsbildung und Nationalbewegung bei Tataren und Baschkiren 1861-1917 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 56), Stuttgart 2000

James J. REID, Crisis of the Ottoman empire. Prelude to collapse 1839-1878 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 57), Stuttgart 2000

Susanne CONZE, Sowjetische Industriearbeiterinnen in den vierziger Jahren. Die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf die Erwerbstätigkeit von Frauen in der UdSSR 1941-1950 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 58), Stuttgart 2001

Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000
   Vorwort, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 7
Günter ROSENFELD, Die Problematik der sowjetischen Außenpolitik zwischen den beiden Weltkriegen, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 9
Ludmilla THOMAS, Georgij Cicerins Weg in die sowjetische Diplomatie, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 31
Viktor KNOLL, Das Volkskommissariat für Auswärtige Angelegenheiten im Prozeß außenpolitischer Entscheidungsfindung in den zwanziger und dreißiger Jahren, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 73
Donal O'SULLIVAN, "Je später man uns um Hilfe bittet, desto teurer wird man sie uns bezahlen" - Die sowjetische Außenpolitik zwischen dem Münchener Abkommen und dem 22. Juni 1941, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 157
Carola TISCHLER, Die Hohen Schulen der Diplomatie. Die Anfänge der Diplomatenausbildung in der Sowjetunion, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 205
Peter COLLMER, Zwischen Selbstdefinition und internationaler Behauptung. Frühe bolschewistische Diplomatie am Beispiel der Sowjetmission in Bern (Mai bis November 1918), in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 225
Marina FUCHS, Die grauen Zonen einer Diktatur. Regionalismus und Außenpolitik im bolschewistischen Rußland der frühen zwanziger Jahre, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 285
Gennadij BORDJUGOV, Die Machtergreifung Hitlers. Dominanten außenpolitischer Entscheidungungen des Stalin-Regimes 1933-1934, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 371
Rikke HAUE, Perzeption und Quellen. Zum Wandel des Dänemark-Bildes der sowjetischen Diplomatie in den dreißiger Jahren, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 399
   Abkürzungsverzeichnis, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 431
   Namensregister, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 435
   Autoren und Herausgeber, in: Ludmilla THOMAS; Viktor KNOLL (Hgg.), Zwischen Tradition und Revolution. Determinanten und Strukturen sowjetischer Außenpolitik 1917-1941 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 59), Stuttgart 2000, S. 443

Kristina KÜNTZEL, Von Niznij Novgorod zu Gor'kij. Metamorphosen einer russischen Provinzstadt. Die Entwicklung der Stadt von der 1890er bis zu den 1930er Jahren (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 60), Stuttgart 2001

Dittmar SCHORKOWITZ, Staat und Nationalitäten in Rußland. Der Integrationsprozeß der Burjaten und Kalmücken 1822-1925 (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 61), Stuttgart 2001

Maike SACH, Hochmeister und Großfürst. Die Beziehungen zwischen dem Deutschen Orden in Preußen und dem Moskauer Staat um die Wende zur Neuzeit (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 62), Stuttgart 2002

Gudrun BUCHER, "Von Beschreibung der Sitten und Gebräuche der Völcker". Die Instruktionen Gerhard Friedrich Müllers und ihre Bedeutung für die Geschichte der Ethnologie und der Geschichtswissenschaft (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa 63), Stuttgart 2002

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Freitag, 4. Juli 2003 — Letzte Änderung: 14. Januar 2004 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)