Juristische Buchproduktion (2002)

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Veröffentlichung erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to purchase this book, please contact:
Vittorio Klostermann GmbH
Frauenlobstr. 22
60487 Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Verlag Vittorio Klostermann (Frankfurt a.M.)

Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002 (ISBN 3-465-03075-3)

   Vorwort, S. VII
Mario ASCHERI, I manoscritti giuridici tardomedievali: alcune ricerche recenti, alcune priorità, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 3

Bernd MICHAEL, Juristische Handeschriften aus der Sicht des Handschriftenbeschreibers, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 39

Antonio CIARALLI, Produzione manoscritta e trasmissione dei testi di natura giuridica fra XI e XII secolo: due esempi, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 71

Giovanna MURANO, Tipologia degli exemplaria giuridici, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 105

Robert GIBBS, The Development of the Illustration of Legal Manuscripts by Bolognese Illuminators between 1241 and 1298, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 173

Susan L'ENGLE, Trends in Bolognese Legal Illustration: The Early Trecento, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 219

Ludwig BURGMANN, Juristische Buchproduktion in Byzanz, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 247

Peter LANDAU, Typen von Dekretalensammlungen, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 269

Christoph H.F. MEYER, Gratian in Westfalen. Landesgeschichtliche Befunde zur Verbreitung kirchenrechtlicher Literatur um 1200, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 283

Gero R. DOLEZALEK, Libri magistrorum and the Transmission of Glosses in Legal Textbooks (12th and Early 13th Century), in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 315

Emanuele CONTE; Valentina LONGO, Simona MAGRINI; Frank THEISEN, I diversi volti di un testo del XII secolo. La Summa di un giudice fra aule universitarie e tribunali, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 351

Orazio CONDORELLI, Note su formazione e diffusione delle raccolte di quaestiones disputatae in diritto canonico (secoli XII-XIV), in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 395

Martin BERTRAM, Zwei vorläufige Textstufen des Dekretalenapparats Papst Innozenz' IV., in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 431

Frank SOETERMEER, Exemplar und Pecia. Zur Herstellung juristischer Bücher in Bologna im 13. und 14. Jahrhundert, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 481

Vincenzo COLLI, Lo Speculum iudiciale di Guillaume Durand: codice d'autore ed edizione universitaria, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 517

Antonio PÉREZ MARTÍN, La producción de códices jurídicos en España: ius commune y iura propria, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 567

Diego QUAGLIONI, Dal manoscritto alla stampa. Agli inizi della tipografia giuridica bolognese, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 599

Uwe NEDDERMEYER, Juristische Werke auf dem spätmittelalterlichen Buchmarkt. Marktanteil, Buchhandel, Preise und Auflagen, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 633

Donatella NEBBIAI, "Leges de voluntariis". Bibliothèques et culture des juristes en Italien d'après les inventaires de livres (XIIIe-XVe siècles), in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 677

Ingrid BAUMGÄRTNER, Meßbares Wissen. Juristische Handschriften an spätmittelalterlichen deutschen Kollegien und Universitäten, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 741

Helmut G. WALTHER, Die Bibliothek des gelehrten juristischen Praktikers. Beobachtungen zu Handschriften und Frühdrucken der Nürnberger Ratsbibliothek, in: Vincenzo COLLI (Hg.), Juristische Buchproduktion im Mittelalter, Frankfurt am Main 2002, S. 805

   Verzeichnis der Abbildungen, S. 819


Zurück zur Aufschlagseite Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Sonntag, 2. März 2003 — Letzte Änderung: 2. März 2003 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)