Südost-Forschungen. Internationale Zeitschrift für Geschichte, Kultur und Landeskunde Südosteuropas
Bd. 1, 1936 – Bd. 20, 1961

bearbeitet von Dieter Rübsamen mit freundlicher Unterstützung der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Südost-Institut
Güllstraße 7
80336 München
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Südost-Institut
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

Aufgenommen sind Aufsätze, Berichte, Rezensionsteil, nicht jedoch Institutsnachrichten

Südost-Forschungen 1, 1936
Fritz VALJAVEC, Wege und Wandlungen der deutschen Südostforschung, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 1-14
Nikolaus JORGA, Fünf Perioden deutschen Einflusses in Südosteuropa, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 14-16
Julius SZEKFÚ, Ungarn und seine Minderheiten im Mittelalter, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 16-26
Hans PIRCHEGGER, Das Volkstum der untersteirischen Städte und Märkte, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 26-30
Konrad SCHÜNEMANN, Zur Geschichte des deutschen Landesausbaus im Mittelalter, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 30-46
Josef KALLBRUNNER, Zur Geschichte der Wirtschaft im Temescher Banat bis zum Ausgang des Siebenjährigen Krieges, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 46-60
Johann WEIDLEIN, Die volklichen Verhältnisse in der Schwäbischen Türkei im 18. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 60-78
Hedwig SCHWIND, Jakob Bleyers Eintritt in den Kampf für das ungarländische Deutschtum, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 78-115
Valeriu L. BOLOGA, Deutsche Einflüsse auf die Entwicklung der rumänischen Medizin, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 116-147
Richard HUSS, Bairische Unterlagerung und bairischer Adel in Nordsiebenbürgen. 1. Regener Ländchen, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 147-159
Elemér MOÓR, Die genitivischen Ortsnamen des heanzischen Sprachgebietes und ihre Bedeutung für die Siedlungsgeschichte Westungarns, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 160-173
Gottfried FITTBOGEN, Stammeslieder deutscher Volksgruppen im Südosten, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 173-193
Ernst LÖGER, Zur Geschichte des burgenländischen Schulwesens, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 194-223
Anna LOSCHDORFER, Dorfgemeinschaften und Volksliedpflege im Bakonyerwald, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 223-274
Eugen BONOMI, Die Sage vom wilden Jäger und von der wilden Jagd in der Umgebung von Ofen (Ungarn), in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 275-286
Aegidius FAULSTICH, Deutsche und Nichtdeutsche in der Schwäbischen Türkei, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 286-295
Heinrich KUNNERT, Bibliographie zur Landes- und Volkskunde des Burgenlandes. 1. 1931-1933, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 295-300
Fritz VALJAVEC, Siedlungsgeschichte des bairischen Stammes, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 301-302
Walter STEINHAUSER, Zur Ortsnamenkunde der deutsch-madjarischen Sprachgrenze, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 302-305
R. St., Tobias Gottfried Schröers Kampf um deutsche Schulen, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 305-307
Sigrid F. HOFMANN, Bevölkerungspolitisches aus der Gottschee. Zur Familienstatistik der Pfarre Morobitz, in: Südost-Forschungen 1, 1936, S. 308-311


Südost-Forschungen 2, 1937
Elemér MÁLYUSZ, Kaunitz über die Kulturpolitik der Habsburgermonarchie, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 1-16
Hans PETRI, Vorbemerkungen zu einer Geschichte der Reformation und Gegenreformation in den Donaufürstentümern, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 17-35
Bernhard Hans ZIMMERMANN, Hans Ungnad, Freiherr von Sonneck, als Förderer der reformatorischen Bestrebungen bei den Südslawen, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 36-58
Andreas BABICS, Die ersten deutschen Ansiedler Fünfkirchens nach der türkischen Herrschaft, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 59-73
Coriolan PETRANU, Begriff und Erforschung der nationalen Kunst, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 74-88
G. Z. PETRESCU, Streben und Leistungen deutscher Ärzte in den rumänischen Ländern, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 89-118
Richard HUSS, Bairische Unterlagerung und bairischer Adel in Nordsiebenbürgen. 2. Nösner Land, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 119-138
Johann WEIDLEIN, Die Mundarten der deutschen Streusiedlungen in Ostungarn, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 139-151
Adalbert KLAAR, Die Grundzüge der Siedellandschaft im österreichischen Donauraum, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 152-174
Hans FEHN, Stand und Aufgaben der Siedlungsgeographie im Ostbayerischen Grenzgebirge, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 175-187
Alfred MALASCHOFSKY, Die Sprachinsel Deutsch-Proben, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 188-207
Karl DINKLAGE, Daberg, eine Grenzlandsiedlung des 19. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 208-243
Arthur HABERLANDT, Volkskundliche Bemerkungen zu Brauch und Herkommen der Herzogseinsetzung in Kärnten, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 244-257
Leopold SCHMIDT, Volksliedlandschaft Niederösterreich. Versuch einer kritischen Darstellung, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 258-307
Eugen BONOMI, Deutsches Burschenleben im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 308-363
Géza KARSAI-KURZWEIL, J. R. Bünker und die deutsche Volkskundeforschung, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 364-378
Ernst SCHWARZ, Baiern und Naristen in Burgund, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 379-382
Heinrich KUNNERT, Liszt-Schrifttum 1936, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 383-387
Ernst GÖRLICH, Ungarn im Blickfeld der österreichischen Mitteleuropa-Idee 1849-1859, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 387-394
Gottfried FITTBOGEN, Die Verbreitung der "Schwäbischen Hymne" im Banat, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 394-396
Bruno SCHWEIZER, Neues aus den Sieben und Dreizehn Gemeinden, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 396-411
Walter HORWATH, Das hölzerne Wohnhaus der Satmarer Schwaben, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 412
Valeriu L. BOLOGA, Anklänge an den zweiten Merseburger Zauberspruch in rumänischen und Banater madjarischen Heilsegen, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 413-417
Hans GRIMM, Heilsegen aus der Batschka, in: Südost-Forschungen 2, 1937, S. 418-426

Südost-Forschungen 3, 1938
Ernst KLEBEL, Forschungswege zur mittelalterlichen Siedlungsgeschichte des Deutschtums im Südosten, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 1-43
Friedrich MÜLLER-LANGENTHAL, Die geschichtlichen Rechtsgrundlagen der "Sächsischen Nationsuniversität" in Siebenbürgen und ihres Vermögens. Ein Beispiel volksrechtlicher Entfaltung mit Geschichtsmächtigkeit, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 44-68
Arno MEHLAN, Mittel- und Westeuropa und die Balkanjahresmärkte zur Türkenzeit, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 69-120
Josef HACKER, Die Ortsnamen des Bezirkes Plan bei Marienbad. Ein Beitrag zur sudetendeutschen Ortsnamenforschung, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 121-144
Ernst RICHTER, Ortsnamen und Besiedlung des politischen Bezirks Bischofteinitz (in Westböhmen), in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 145-167
Eugen BONOMI, Tod und Begräbnis bei den Deutschen im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 168-201
Hermann WOPFNER, Güterteilung und Übervölkerung tirolischer Landbezirke im 16., 17. und 18. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 202-232
Karl DINKLAGE, Zur Geschichte Dabergs, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 233
Otto AULL, Wiener Neustadt und seine Bedeutung für den Leitha-Grenzraum, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 234-240
Bruno VÖLLICK, Namensverzeichnis der Ofener Bürgersfamilien 1686-1789, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 241-253
Fritz VALJAVEC, Die Anfänge der deutschen Widerstandsbewegung in Neusatz, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 254-255
Werner BURCHARD, Die hygienischen Verhältnisse in dem Dorfe Bukin (Südslaw. Batschka), in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 256-260
Heinrich KUNNERT, Bibliographie zur Landes- und Volkskunde des Burgenlandes. 2. 1934-1935, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 261-264
George VERNADSKY, Goten und Anten in Südrußland, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 265-279
Edith HOFFMANN, Preßburg im Mittelalter. Vergessene Künstler, verlorene Denkmäler, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 280-334
Herbert WEINELT, Die untergegangene Deutschtumsgruppe der Liptau, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 335-351
Mita KOSTIC, Serbische Studenten an den Universitäten Halle, Leipzig und Göttingen im 18. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 352-375
Fritz VALJAVEC, Das deutsche Bürgertum und die Anfänge der deutschen Bewegung in Ungarn, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 376-394
Elemér MOÓR, Die ehemaligen "Sachsenorte" an der oberen Theiß, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 395-399
Walter HORWATH, Die "terra prodnicorum" der Deutschritter, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 399-401
Hans GRIMM, Beitrag zur Anthropologie der Deutschen an der unteren Donau. Farbmerkmale von 228 Deutschen nach einer "Zählung am Wege", in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 402-411
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 412-456, 632-665, 839-874
Günter GLAUERT, Landschaftsbild und Siedlungsgang in einem Abschnitt der südöstlichen Kalkalpen (Ostkarawanken und Steiner Alpen) und seinen Randgebieten, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 457-524
Wilhelm SATTLER, Umvolkungsvorgänge beim Deutschtum in Slawonien, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 525-562
Erich EMMERLING, Die Bevölkerung Ostböhmens. Ihre gegenwärtige, völkische, soziale und bevölkerungspolitische Lage, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 563-581
Karl Valentin MÜLLER, Die Bedeutung des deutschen Blutes in Südosteuropa, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 582-623
Richard HUSS, Gustav Kisch (1869-1938), in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 624-628
Fritz VALJAVEC, Zur Entstehung des deutschen Volksbewußtseins in Ungarn, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 628-630
Eugen BONOMI, Vertrag des Grundherrn Frhr. Johann Ignaz von Kurtz mit den deutschen Siedlern zu Pesthidegkút, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 630-631
Ferdinand SISIC, Genesis des historischen Begriffes "Dalmatien", in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 667-673
Johann LUPAS, Kaiser Josef II. und der Bauernaufstand in Siebenbürgen, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 674-693
Giorge PASCU, Die Anfänge der rumänischen Geschichtsschreibung, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 694-700
Franjo BUCAR, Über die Fundstellen der alten kroatischen Drucke aus der Zeit der Reformation in den Bibliotheken Deutschlands, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 701-713
Arno MEHLAN, Grundlinien einer Außenhandelsgeschichte Bulgariens, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 714-756
Elemér CSÁSZÁR, Emerich Madách, die "Tragödie des Menschen", in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 757-780
Gottfried FITTBOGEN, Stephan Ludwig Roth. Umrisse seines Wirkens, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 781-796
Laurian SOMESAN, Die Rolle der physischen Faktoren bei der volklichen Entwicklung der Theissebene, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 797-809
Alfred MALASCHOFSKY, Einflüsse des Hirtenlebens auf die Entwicklung von Volk und Staat in Rumänien, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 810-822
Herbert WEINELT, Zur Volkstumsfrage nordungarländischer Städte, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 823-827
Richard HUSS, Zur Siebenbürger Namenkunde, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 827-833
Eberhard HEMPEL, Italienische Forschungen über Michael Pacher, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 834-837
Michael HOCIJ, Ein Brief Isaac Taylors als Beitrag zur Geschichte der glagolitischen Forschung, in: Südost-Forschungen 3, 1938, S. 837-838

Südost-Forschungen 4, 1939
Johann LIPTÁK, Gebiet und Verwaltung der Zipser Sachsen, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 1-13
Josef MATL, Der Anteil des deutschen Geisteslebens an der Verwestlichung der ukrainischen und großrussischen Kultur (15.-17. Jahrhundert), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 14-55
Eugen BONOMI, Serbokroaten im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 56-69
Benno IMENDÖRFFER, Eduard Glatz: "Deutsche Xenien von und für Ungarn", in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 70-126
Heinz BRANDSCH, Die Streuweite der siebenbürgisch-deutschen Schule, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 127-154
Ilie BARBULESCU, Zur Frage der rumänischen Einflüsse auf das Westkarpatengebiet, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 155-163
Walter HORWATH, Deutsch-rumänische Beziehungen im Spiegel der Zeitschrift "Tara Barsei" (1929-1938), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 163-172
Béla IVÁNYI, Munera Strennalia, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 173-176
Ludwig ROGL, Aus dem Briefwechsel Adam Müller-Guttenbrunns, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 176-180
Dietrich GERHARDT, Zum ersten Buchstaben der glagolitischen Schrift, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 180-183
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 184-228, 410-464, 819-886
Jon J. NISTOR, Die rumänisch-ukrainischen Beziehungen in ihrem geschichtlichen Werdegang, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 229-242
Arno MEHLAN, De Handelsstraßen des Balkans während der Türkenzeit, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 243-296
Giorge PASCU, Die Geschichte der rumänischen Freimaurerei. 1. Von ihren Anfängen bis 1822, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 297-306
Coriolan PETRANU, Die Renaissancekunst Siebenbürgens. Neue ungarische Gesichtspunkte und Umwertungsversuche, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 307-338
Andreas ANGYAL, Fürst Paul Eszterházy (1635-1713), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 339-370
Eugen J. PAUNEL, Viktor Umlauff von Frankwell. Ein unbekannter Bukowinaer Dichter und Alexsandri-Übersetzer, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 371-394
Helmut PREIDEL, Zur Frage des Aufenthaltes von Awaren in den Sudetenländern, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 395-406
Ernst BENZ, Nachtrag zu Franjo Bucar: Über die Fundstellen der alten kroatischen Drucke aus der Zeit der Reformation in den Bibliotheken Deutschlands, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 406-407
Fritz MACHATSCHEK, Carl Uhlig, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 407-408
Giorge PASCU, Erklärungen siebenbürgischer Ortsnamen. Berichtigungen zu dem Artikel von R. Huß (Bd. 3, 1938, S. 827-833), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 409
Fritz VALJAVEC, Quellen zu den Anfängen der deutschen Bewegung in Ungarn, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 465-508
Michael HOCIJ, Die westlichen Grundlagen des glagolitischen Alphabets, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 509-600
Alfred KLUG, Ernst Rudolf Neubauer als Dichter und Schriftsteller. Der Mann und das Werk, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 601-642, 887-940
Günter GLAUERT, Ein Kärntner Grenzmarkt in den Karawanken im 17. und 18. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 643-683
Elisabeth GÜNTHER-MAYER, Ziele und Entwicklung de slowakischen Volkskunde und ihre Stellung zur slowakischen Volkskunst, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 684-702
Hellmut KLIMA, Samuel von Brukenthal, Gouverneur von Siebenbürgen, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 703-717
Gerhard EIS, Karpatendeutsche Gelegenheitsgedichte, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 718-737
Bernhard Hans ZIMMERMANN, Ludwig Kossuth und Gottlieb August Wimmer, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 738-747
Gottfried FITTBOGEN, Die Stephan-Ludwig-Roth-Ausgabe und der Stand der Roth-Forschung, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 747-760
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Briefe von J. Safarik und L. Stúr an August Friedrich Pott, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 761-769
Wilhelm SATTLER, Das natürliche Wachstum des slawonischen Deutschtums, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 770-791
Eugen BONOMI, Zur Besiedlung der Gemeinde Pilisvörösvár (Ofner Bergland), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 792-807
Herbert WEINELT, Preschau (Ostslowakei). Eine deutsche Namensform, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 808-809
Hans GRIMM, Eine Ehe-Reife-Diagramm und seine Anwendung auf südosteuropäische Volksgruppen, in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 810-818
Günter DOEHNER, Über die Inzucht in einem donauschwäbischen Dorf (Nagynyárad), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 942-972
Reinhard LIESKE, Erbliche Psychosen und Inzucht, untersucht an einem donauschwäbischen Dorf (Nagynyárad und Majs), in: Südost-Forschungen 4, 1939, S. 972-996

Südost-Forschungen 5, 1940
Ernst GAMILLSCHEG, Zur Herkunftsfrage der Rumänen, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 1-21
Erwin KOSCHMIEDER, Die ekphonetische Notatin in kirchenslawischen Sprachdenkmälern, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 22-32
Ilie BARBULESCU, Die paläographischen und orthographischen Einflüsse des Westzyrillischen auf das Ostzyrillische bei den Rumänen, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 33-45
Petre P. PANAITESCU, Der Oktoich des Makarij 1510 und der Ursprung der Buchdruckerei in der Walachei, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 46-70
Fritz VALJAVEC, Briefwechsel Kopitars mit Rumy, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 71-147
Oskar WITTSTOCK, Titu Maiorescu. Zum 100. Geburtstag, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 148-157
Karl DINKLAGE, Studien zur Frühgeschichte des deutschen Südostens, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 158-199
Dietrich GERHARDT, Das Gotische in der Krim, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 200-204
Helmut PREIDEL, Der sogenannte St.-Wenzels-Denar, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 204-208
Ernst BENZ, Der älteste zyrillische Druck aus Hans von Ungnads Druckerei in Urach, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 208-211
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Ein unbekannter polyglotter Druck aus Halle, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 211-214
Gheorghe DUZINCHEVICI, Zwie Briefe von C. A. Sutu aus dem Jahre 1855 über die Stellung der rumänischen Fürstentümer in der europäischen Politik, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 215-223
Arthur HABERLANDT, Zur Erforschung der Volkstrachten im Südosten, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 223-227
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 228-314, 625-744, 953-1037
Herbert WEINELT, Deutsche mittelalterliche Stadtanlagen in der Slowakei. Ein Beitrag zur ostdeutschen Volkstumsgeographie, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 315-360
Béla IVÁNYI, Das Deutschtum der Stadt Eperies im Mittelalter, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 361-402
Eugen BONOMI, Die Ansiedlungszeit des Ofner Berglandes, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 403-472
Helmut PREIDEL, Handel und Verkehr in den Sudetenländern während der zweiten Hälfte des ersten Jahrtausends n. Chr., in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 473-501
Gottlieb BRANDSCH, Rumänische Volksmusik unter westlichem Einfluß, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 502-558
Eleonore GSELL, Die Veränderungen der Bewohner von Donaukimling (Schwäbische Türkei) gegenüber der Urheimat an der Mosel und auf dem Hunsrück unter Bearbeitung der hygienischen und Ernährungsverhältnisse, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 559-591
Eberhard WOLFGRAMM, Deutsche Einflüsse auf die Anfänge der bulgarischen Kulturbewegung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 592-604
Fritz VALJAVEC, Namensübersetzungen als Hinweise für die mittelalterliche Nationalitätenverhältnisse in Städten des Südostens, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 605-607
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Zu der Entstehung des Alphabets und der Literatursprache bei den Slawen, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 607-612
Jevto M. MILOVIC, Peter von Goetze und Weimar, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 612-614
Friedrich MÜLLER-LANGENTHAL, D. Dr. Georg Adolf Schuller (1862-1939), in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 614-616
Heinrich KUNNERT, Bibliographie zur Landes- und Volkskunde des Burgenlandes. 3. 1936-1938, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 616-624
Pál TÖRÖK, Arpád Károlyi (1853-1940), in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 745-747
Fritz VALJAVEC, Elemér Császár (1874-1940), in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 747-748
Ernst HÄCKEL, Der Hausbesitz im alten Pest (1687-1718), in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 749-768
Hristo VAKARELSKI, Die bulgarische Ethnographie nach 1918, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 769-812
Ivan DUJCEV, Italienische Kultureinflüsse in Bulgarien während des 17. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 813-822
Jakob KELEMINA, Die Meererin, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 823-831
Arno MEHLAN, Der Bazar auf dem Balkan in der Türkenzeit, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 832-863
Günter GLAUERT, Grundherrschaftsbesitz und Rodung im karantanisch-altkrainischen Grenzgebiet, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 864-943
Nicolaas van WIJK, Über die Herkunft der Italienischen Legende. Zur Zyrill-Method-Frage, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 944-947
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Einige Bemerkungen zu "Slovanski jeziki I" von Rajko Nahtigal, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 947-948
Johann LIPTÁK, Zur Frage der Besiedlungsgeschichte der Zips, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 949-951
Fritz ZIMMERMANN, Zur Besiedlung der Gemeinde Pilisvörösvár (Ofner Bergland). Ergänzende Ortsbestimmungen, in: Südost-Forschungen 5, 1940, S. 951-952

Südost-Forschungen 6, 1941
Fritz VALJAVEC, Der Werdegang der deutschen Südostforschung und ihr gegenwärtiger Stand, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 1-37
George VERNADSKY, Flavius Ardabur Aspar, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 38-73
Nicolaas van WIJK, Zur sprachlichen und stilistischen Würdigung der altkirchenslavischen Vita Constantini, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 74-102
Elemér CSÁSZÁR, Deutsche Elemente in der ungarischen Dichtung des 18. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 103-166
Alfred MALASCHOFSKY, Beiträge zur Siedlungsgeographie der Slowakei, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 167-203
Hugo MOSER, Schrifttum über das Deutschtum in Sathmar einschließlich Marmarosch und Bihar, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 204-233
Rudolf GASSAUER, Beiträge zur Kulturgeschichte der Bukowina, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 234-248
Hellmut KLIMA, Die Union der Siebenbürger Rumänen und der Wiener Staatsrat im theresianischen Zeitalter, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 249-256
Bernhard Hans ZIMMERMANN, Matthias Rath, der Begründer des madjarischen Zeitungswesens (1749-1810), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 256-263
Johann LOISCH, Zipser Ortsnamen aus Wiener Archiven, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 264-273
Eugen BONOMI, Der Nachtwächter im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 273-277
Dietrich GERHARDT, Zur Frage des Krimgotischen. Nachtrag, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 277-278
Josef HAHN, Nachtrag zu einem Aufsatz D. Tschzewskijs (Bd. 5, 1940, S. 211-214), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 278-279
Oskar WITTSTOCK, Konrad Richter, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 280-281
Michael SCHWARTZ, Paul B. Sochán (1862-1941), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 281-282
Gottfried FITTBOGEN, Roths Kolonisationsversuch im zeitgeschichtlichen Zusammenhang, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 283-352
Jan EISNER, Die vor- und frühgeschichtliche Forschung auf dem Gebiete der Slowakei und der ehemaligen Karpatenukraine in den Jahren 1918-1938, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 353-380
Ernst HÄCKEL, Der Hausbesitz im alten Pest (1687-1718), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 381-407
Wena POLITOWA-DENEWA, Die Entwicklung des bulgarischen Zeitschriftenwesens von ihren Anfängen bis 1878, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 408-439
Gerhard EIS, Zur Paracelsusnachfolge im Sudetenraum, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 440-462
Herbert WEINELT, Deutsche mittelalterliche Stadtanlagen in der Slowakei. Ein Beitrag zur ostdeutschen Volkstumsgeographie, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 463-497
Eugen BONOMI, Die Pest im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 498-535
Mykola ANDRUSJAK, Der westukrainische Stamm der Lemken, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 536-575
Kurt HOREDT, Zur siebenbürgischen Burgenforschung, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 576-614
Friedrich MÜLLER, Die Rolle und Wirkung der deutschen Kultur in Osteuropa, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 615-622
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Die Trubarschen Drucke an der Universitätsbibliothek Halle a. d. S., in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 622
Bernhard ZIMMERMANN, Der Ödenburger Musikverein im Jahre 1835. Ein Beitrag zum deutschen Vereinswesen im vormärzlichen Ungarn, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 623-627
Gottfried FITTBOGEN, Ein Besuch der Hohen Tatra vor hundert Jahren. Ein Beitrag zur Geschichte des Naturgefühls, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 627-635
Eqrem CABEJ, Der albanische Dichter Gjergj Fishta (1871-1940). Nachruf, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 635-647
Hugo MOSER, Fränkische Ortsnecknamen und Neckverse aus Südosteuropa (einschließlich Galizien), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 647-654
Eugen BONOMI, Kirchtagsnamen und Kirchtagsspeisen im Ofner Bergland, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 655-657
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 658-723
Oskar WITTSTOCK, D. Dr. Oskar Netoliczka (1865-1940), in: Südost-Forschungen 6, 1941, S. 724-725

Südost-Forschungen 7, 1942
Fritz VALJAVEC, Südosteuropa und Balkan. Forschungsziele und Forschungsmöglichkeiten, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 1-8
Günter GLAUERT, Kulturlandschaftliche Veränderungen im Gebirgslande zwischen Drau und Sawe bis zum Beginn der deutschen Südostsiedlung, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 9-52
Andreas ANGYAL, Karl Hugo von Meltzl. Ein Vorläufer der neueren Religionsgeschichte und Kulturphilosophie, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 53-107
Gerhard EIS, Zur Geschichte des Volksbewußtseins in Böhmen, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 108-117
Hellmut KLIMA, Das Verhalten der Wiener Regierung unter Maria Theresia gegen die siebenbürgischen Wiedertäufer und Herrenhuter. Ein Beitrag zur theresianischen Religionspolitik, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 118-136
Hans PETRI, Die ersten Einwanderungen deutscher Bauern aus Bessarabien und Südrußland in die Dobrudscha. Ein Stück deutschen Schicksals im 19. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 137-163
Vasile GRECU, Abriß der rumänischen Byzantinistik, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 164-201
Stanislaus HAFNER, Die Laibacher Philharmonische Gesellschaft, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 202-217
Fritz VALJAVEC, Zur Kritik und Methodik der Südosteuropa-Forschung, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 218-223
Oskar WITTSTOCK, Mihail Kogalniceanu, der Wegbereiter des Königreichs Rumänien, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 224-236
Georg FRANZ, Erzherzog Franz Ferdinand und die Madjaren, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 236-243
Eqrem CABEJ, Zur Erforschung der Siedlungen Südalbaniens, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 244-256
Julius GRÉB, Besiedlung und Herkunft der Dunajetzschwaben in der Zips, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 256-268
Heinrich GRUND, Ein alter "Gewährs-Schein" aus der Zeit der theresianischen Kolonisation im Banat, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 268-270
Gheorghe DUZINCHEVICI, Ein deutscher Kolonisierungsversuch in der Moldau im Jahre 1834, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 270-273
Rudolf FISCHER, Zur Frühgeschichte des Egerlandes, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 273-278
Paul WENTZCKE, Richard Huss zum Gedächtnis (1885-1941), in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 278-283
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 284-361, 670-778
Hans Joachim BEYER, Ziele und Methoden der südöstlichen Volkstumspolitik Polens. Nationalitäten- und kirchenpolitische Tendenzen der Warschauer Regierung gegenüber den Weißruthenen und Ukrainern von 1919 bis 1939, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 369-439
Eduard WINTER, Der Jansenismus in Böhmen und Mähren und seine Bedeutung für die geistige Entwicklung Österreich-Ungarns, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 440-455
Richard HUSS, Bairische Unterlagerung und bairischer Adel in Nordsiebenbürgen, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 456-469
Ernst HÄCKEL, Der Hausbesitz im alten Pest (1687-1718), in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 470-496
Theodor CAPIDAN, Darstellung der ethnologischen Lage am Balkan mit besonderer Berücksichtigung der Mazedorumänen (Aromunen), in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 497-545
Ivan DUJCEV, Die bulgarische Geschichtsforschung während des letzten Vierteljahrhunderts (1918-1942), in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 546-573
Hans Joachim BEYER, Moritz Kolbenheyer und die ungarländische Deutschtumsfrage. Erläutert anhand einiger Briefe, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 574-593
Franz ZAGIBA, Der Funktions- und Raumcharakter des slowakischen Volksliedes und der slowakischen Volksmusik. Studie aus dem Gebiet der vergleichenden Musikgeographie, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 594-606
Hans AMBROVITS, Bibliographie der Zeitungen und Zeitschriften Preßburgs, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 607-645
Julius GRÉB, Zur Siedlungsgeschichte der nordöstlichen Zips, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 646-654
Stella HADSCHI-PETROWA, Die geistige Formung des bulgarischen Bürgertums, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 654-661
Ernst KLEBEL, Josef Strzygowski. Zum Gedenktag seines 80. Geburtstages am 9. März 1942, in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 661-668
Karl BIERBACH, Gottfried Fittbogen (1878-1941), in: Südost-Forschungen 7, 1942, S. 668-669

Südost-Forschungen 8, 1943
Franz BABINGER, Beginn der Türkensteuer in den Donaufürstentümern (1394 bzw. 1455). Mit einem Anhang: Die osmanische Unterwerfung Ostbulgariens, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 1-35
Fritz MACHATSCHEK, Der Südosten und Südosteuropa, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 36-68
Petre P. PANAITESCU, Rumänische Geschichtsschreibung 1918-1942, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 69-109
Václav MENCL, Die Kaschauer Kathedrale, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 110-155
Demetrius SERGEJEVSKI, Archäologische Forschungen in Bosnien in den Jahren 1920-1940, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 156-177
Eugen BONOMI, Siedlungskundliches aus den Kirchenbüchern der Stadt Stuhlweißenburg 1688-1743, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 178-210
Ivan BATAKLIEV, Die Entwicklung der bulgarischen Geographie von 1918 bis 1940 mit besonderer Berücksichtigung der länderkundlich-anthropogeographischen Richtung, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 211-227
Jury ARBATSKY, Proben aus der albanischen Volksmusikkultur, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 228-255
Hermann GRABNER, Über albanische Musik, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 256-258
Franz BABINGER, Geburtsort und Sterbejahr des Schejch Bedr ed-din Mahmud, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 259-261
Georg OSTROGORSKY, Bemerkungen zum byzantinischen Staatsrecht der Komnenenzeit, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 261-270
Gottfried FITTBOGEN, Zu den Anfängen der deutschen Bewegung in Ungarn. Eduard Glatz, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 271-275
Ernst GÖRLICH, "Mittelalter" und "Neuzeit" bei den südosteuropäischen Völkern, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 275-279
Vladimir WAGNER, Die slowakische bildende Kunst, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 279-283
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 284-367
Michael SCHWARTZ, Slowakei, 1939-1942 (Literaturbericht) , in: Südost-Forschungen 8, 1943, S. 369-408

Südost-Forschungen 9/10, 1944/45
Ernst GAMILLSCHEG, Der rumänische Sprachatlas, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 1-40
Helmut PREIDEL, Handel und Verkehr in den Sudetenländern während der ersten Hälfte des ersten Jahrtausends n. Chr., in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 41-80
Eugen J. PAUNEL, Das Geschwisterpaar Alexander und Roxandra Sturdza, verehelichte Gräfin Edling, in Deutschland und Rußland zur Zeit der Restauration, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 81-125
Hedwig SCHWIND, Beiträge zum Leben und Wirken Jakob Bleyers. Bleyers Jugend und wissenschaftliche Laufbahn, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 126-164
Franz BABINGER, Herkunft und Jugend Johann Lewenklaws, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 165-174
Jevto M. MILOVIC, Einflüsse der deutschen Literatur auf serbische Dichter, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 175-211
Michael SCHWARTZ, Die Entwicklung der slowakischen Presse (1785-1941), in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 212-248
Béla IVÁNYI, Die Preßburger Gesellschaft der Freunde der Wissenschaften (1752-1762), in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 249-259
Eugen BONOMI, Bürgerrecht und Bürgertum in Stuhlweißenburg 1688-1848, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 260-361
A. M. SCHNEIDER, Sophienkirche und Sultansmoschee, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 362-368
Hugo MOSER, Personen- und Örtlichkeitsnamen der Schwaben im Sathmargebiet, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 369-388
Gottfried REYMANN, Zur Verfasserschaft der "Kurzen Nachricht". Matthias Bel oder Matthias Bahil?, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 389-399
Ernst GÖRLICH, Karl Gottlieb von Windisch und Johann Friedel, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 399
Eqrem CABEJ, Die albanischen Mundarten Dardaniens und Mazedoniens, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 400-402
Jury ARBATSKY, Das Verkürzen der Volkslieder bei den mazedonischen Guslaren vom musikalischen Standpunkt aus, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 402-408
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 409-494
Joza GLONAR, Die Slowenen im Schrifttum 1914-1940, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 497-583
Nicolae GEORGESCU-TISTU; Eugen von PAUNEL, Schrifttum Rumänien 1941, in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 584-676
Michael SCHWARTZ, Slowakei. Nachtrag 1939-1942 (Literaturbericht) , in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 677-691
Michael SCHWARTZ, Slowakei (Literaturbericht) , in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 692-711
Eqrem CABEJ, D. Nilo Borgia (1870-1942), in: Südost-Forschungen 9/10, 1944/45, S. 713

Südost-Forschungen 11, 1946/52
Petre P. PANAITESCU, Die Anfänge des Schrifttums in rumänischer Sprache, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 3-33
Helmut PREIDEL, Awaren und Slawen, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 33-45
Günter GLAUERT, Deutsche und slowenische Hof- und Geländenamen im Bereich der Wasserscheide zwischen Drau, Sann und Sawe. Ein Beitrag zur Siedlungsgeschichte, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 46-83
Karl Kurt KLEIN, Die Goten-Geten-Daken-Sachsengleichung in der Sprachentwicklung der Deutschen Siebenbürgens, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 84-154
B. A., Deutsche Gelehrte als Vorkämpfer der rumänischen Naturforschung, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 155-170
D. C., Zur Mundartenkunde des Karpatenlandes, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 171-210
Karl VISKI, Forschungsbericht über die Entwicklung der ungarischen Volkskunde seit 1919, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 211-272
Hertha WOLF-BERANEK, Ein Querschnitt durch das Brauchtum der Slowakeideutschen, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 272-280
George VERNADSKY, The riddle of the Gothi Tetraxitae, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 281-283
Fritz SCHUSTER, Herzog Ramunc aus dem Walachenland, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 284-290
Walter HORWATH, Die "Terra Loysta", in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 290-297
Gottfried REYMANN, Zur konfessionellen Kontroverse im 18. Jahrhundert. Zur Bahilforschung, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 297-303
Balduin SARIA, Anton Krempls Entwurf einer slowenischen Grammatik (1824-1826), in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 303-306
F. E., Ein ungarischer Schauspieler in Deutschland, in: Südost-Forschungen 11, 1946/52, S. 306-311

Südost-Forschungen 12, 1953
Balduin SARIA, Rom und der Südosten im Altertum, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 1-20
Ernst SCHWARZ, Herkunft und Einwanderungszeit der Baiern, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 21-47
George VERNADSKY, The Byzantine-Russian war of 1043, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 47-67
Johann WEIDLEIN, Historische Siedlungsgeographie der Deutschtumsgebiete an der mittleren Donau (in Ungarn), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 48-60
Heinz KRONASSER, Die Herkunft der Falkenjagd, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 67-79
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Zum Stil der Galizisch-Volynischen Chronik, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 79-109
Josef MATL, Der gesellschaftliche und mentale Strukturwandel bei den Südslawen im 19. und 20. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 109-113
Hedi LIPP, Das Bauerntum und das Intelligenzproblem, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 114-130
Rudolf AITZETMÜLLER, Südslawische Sprachwissenschaft 1945-1952, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 130-153
Franz MILTNER, Zur Frühgeschichte der Phöniker, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 154-165
Ihor SEVCENKO, Notes on Stephen, the Novgorodian Pilgrim to Constantinople in the XIV Century, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 165-175
Nikola PRIBIC, Ein unveröffentlichter Brief Petar Preradovics, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 175-178
Georg FRANZ, Alexander Vaido-Voevod und die Reformpläne Erzherzog Franz Ferdinands, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 178-191
Gerhard EIS, Ein deutsch-lateinisch-tschechisches Wallfahrerlied aus dem Bayerischen Wald, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 191-195
Walther WÜNSCH, Zur Erforschung der musikalischen Volkskunst im Südosten, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 206-209
   Südosteuropa im Zweiten Weltkrieg. Ein Schrifttumsbericht, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 210-244
P. MARGJOKAJ, Beiträge zur albanischen Kulturgeschichte, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 244-259
C. H. van SCHOONEVELD, Nicolaas van Wijk (1880-1941), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 259-261
Paul WILPERT, Max Heuwieser (1878-1944), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 261-263
Alois HAJEK, Carl Patsch (1865-1945), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 263-269
Balduin SARIA, Nikola Vulic (1872-1945), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 269-270
Karl Kurt KLEIN, Der siebenbürgische Mundartforscher Andreas Scheiner, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 270-280
Günter REICHENKRON, Sextil Puscariu (1877-1948), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 280-283
Karl Kurt KLEIN, Bronislaus Irion, gest. 1949, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 283-284
Josef MATL, Francč Kidric (1880-1950), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 284-287
Wilhelm SCHÜSSLER, Zum Gedächtnis Heinrich Ritter v. Srbiks (1878-1951), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 287-291
Otto BRUNNER, Josef Kallbrunner (1881-1951), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 292-293
Fritz MACHATSCHEK, Hugo Hassinger (1877-1952), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 293-294
Josef MATL, Fran Ramovs (1890-1952), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 295-298
   Rudolf Spek (gest. 1953) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 298-299
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 300-418
Kyrill HARALAMPIEFF, Bulgarische Bibliographie (1945-1950), in: Südost-Forschungen 12, 1953, S. 419-442

Südost-Forschungen 13, 1954
Franz MILTNER, Bemerkungen zum Alexanderfeldzug in Kleinasien und Syrien, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 1-21
Balduin SARIA, Die Entwicklung des altserbischen Münzwesens, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 22-61
Franz BABINGER, Der mährische Humanist Stephan Taurinus und sein Kreis, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 62-93
Günther PROBSZT, Der Beitrag der niederungarischen Bergstädte zur Türkenabwehr, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 93-138
Alan D. FERGUSON, Russian Landmilitia and Austrian Militärgrenze. A Comparative Study, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 139-158
Stavro SKENDI, Albanian Political Thought and Revolutionary Activity, 1881-1912, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 159-199
Franz KLEIN-BRUCKSCHWAIGER, Ergebnisse einer Archivreise in der Slowakei, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 199-258
Michael de FERDINANDY, Attila und die Hunnen, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 259-264
Harold STEINACKER, Zu den ungarischen Geschichtsquellen des Mittelalters, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 265-270
Paul de CSIKAY, Die ungarisch-portugiesischen Beziehungen im Mittelalter, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 270-272
George VERNADSKY, Radiation of Ancient Cultures. Bibliographical Notes, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 272-279
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Zwei Bücher über Philiosophie in der Slowakei, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 279-284
Nikolaus von PRERADOWICH, Südslawen als Inhaber des österreichischen Militär-Maria-Theresien-Ordens, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 285-291
Günter REICHENKRON, Bericht über die Balkan-Abteillung des Romanischen Seminars der Freien Universität Berlin, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 292-295
Hans ANDRITSCH, Das Historische Seminar der Universität Graz und die Süosteuropa-Forschung, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 295-297
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 13, 1954, S. 298-391

Südost-Forschungen 14, 1955
Richard HEUBERGER, Das erste Erscheinen von Germanen in den Alpen, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 1-9
Franz HAMPL, Die Gründung von Konstantinopel, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 10-21
Franz MILTNER, Die Grenzmarke zwischen Antike und Mittelalter, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 21-34
Karl August ECKHARDT, Die Nachbenennung in den Königshäusern der Goten, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 34-55
Karl PIVEC, Servus und Servitium in den frühmittelalterlichen Salzburger Quellen, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 55-66
Franz HUTER, Die Anfänge einer landesfürstlichen Kanzlei in Tirol, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 66-84
Wilhelm NEUMANN, Die Türkeneinfälle nach Kärnten. Wahrheit und Dichtung in der Kärntner Geschichtsschreibung von Jakob Unrest bis zur Gegenwart, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 84-109
Josef Karl MAYR, Der Hernalser Prädikant Mag. Johann Mülberger, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 109-121
Otto BRUNNER, Das Haus Österreich und die Donaumonarchie, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 122-144
Oswald von GSCHLIESSER, Die Träger der politischen Macht im alten Österreich, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 145-166
Fritz VALJAVEC, Die josephinischen Wurzeln des österreichischen Konservativismus, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 166-175
Gustav Adolf REIN, "Die zweite Schlacht bei Leipzig", in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 175-185
Hans KRAMER, Benito Mussolini in Trient und die östereichischen Behörden im Jahre 1909. Nach neu gefundenen Akten, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 186-204
Hugo HANTSCH, Die Tagebücher und Memoiren des Grafen Leopold Berchtold, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 205-215
Wilhelm SCHÜSSLER, Ein Hanseat sah das alte Österreich. Erinnerungen, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 215-222
Hellmuth RÖSSLER, Mittel- und Ostdeutschland im nationalen Schicksal, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 223-243
Peter Paul NAHM, Die Wanderung der 18 Millionen. Das deutsche Flüchtlingsproblem in seinem ersten Jahrzehnt, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 243-259
Wilhelm NEUMANN, Verzeichnis der Arbeiten von Harold Steinacker, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 259-267
Balduin SARIA, 1. Internationale Hochschulwoche der Südosteuropa-Gesellschaft, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 268-269
Vladimir DVORNIKOVIC, Fünfzig Jahre serbische Ethnographie, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 269-272
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 273-348, 460-522
Thomas von BOGYAY, Mosapurc und Zalavár. Eine Auswertung der archäologischen Funde und schriftlichen Quellen, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 349-405
Hektor AMMANN, Die französische Südostwanderung im Rahmen der mittelalterlichen französischen Wanderungen, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 406-428
Nikola PRIBIC, Dositej Obradovics Stellung in der Geschichte der serbischen Sprache, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 428-440
Nicoara BELDICEANU, Les Roumains ŕ la bataille d'Ankara. Quelques données sur leur organisation militaire dans la péninsule balkanique, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 441-449
Alfred ROTH, Die Hetärie als balkan-christlicher Geheimbund und die Haltung des rumänischen Aufstandsführers Theodor Valdimirescu, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 449-454
Erna DIEZ, Géza Fehér (1890-1955), in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 454-455
Rudolf EGGER, Die Balkankommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 456-457
Georgi ABADZIEV, Bericht über die Tätigkeit des "Instituts für nationale Geschichte" in Skopje, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 457-459
Michael SCHWARTZ, Slowakische Bibliographie 1944-1950, in: Südost-Forschungen 14, 1955, S. 523-552

Südost-Forschungen 15, 1956
Fritz VALJAVEC, Fünfundzwandzig Jahre Südostinstitut 1930-1955, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 1-4
Milovan GAVAZZI, Die kulturgeographische Gliederung Südosteuropas. Ein Entwurf, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 5-21
Viktor KOROSEC, Das hethitische Recht in seiner Stellung zwischen Osten und Westen, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 22-40
Balduin SARIA, Die vorgeschichtlichen Ringwallsysteme in Slowenien, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 41-48
Andreas ALFÖLDI, Wo lag das Regnum Vannianum?, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 48-53
Karl Kurt KLEIN, Kaiser Valens vor Adrianopel (378 n. Chr.). Der Gotenaufstand und die Religionspolitik des Kaisers, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 53-69
Franz ALTHEIM; Ruth STIEHL, Qayan und Verwandtes, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 69-85
Ernst SCHWARZ, Das Vordringen der Slawen nach Westen, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 86-108
Ludmil HAUPTMANN, Der kärntnische Pfalzgraf, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 108-123
Milos MLADENOVIC, Zur Frage der Pronoia und des Feudalismus im byzantinischen Reich, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 123-140
Franz DÖLGER, Die Kreuzfahrerstaaten auf dem Balkan und Byzanz, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 141-159
Günter REICHENKRON, Zu den ersten Beziehungen zwischen Byzanz und den ältesten französischen Chansons de Geste, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 160-166
George VERNADSKY, The Origin of the Name Rus', in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 167-179
Alois SCHMAUS, Zur Frage der Kulturorientierung der Serben im Mittelalter, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 179-201
Franz BABINGER, Kaiser Maximilians I. "geheime Praktiken" mit den Osmanen (1510/11), in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 201-236
Hans-Joachim KISSLING, Zur Geschichte des Derwischordens der Bajramijje, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 237-268
Günther STÖKL, Der Beginn des Reformationsschrifttums in slowenischer Sprache, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 268-277
Djordje Sp. RADOJICIC, Luther im altserbischen Schrifttum seiner Zeit, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 278-290
Stephen A. FISCHER-GALATI, The Turkish Question and the Religious Peace of Augsburg, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 290-311
Stavro SKENDI, Religion in Albania during the Ottoman Rule. An Essay, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 311-327
Magnus MÖRNER, Paul Straßburg, ein Diplomat aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 327-363
Vladimir DVORNIKOVIC, Altserbische Nekropolen. Neue Funde in Studenica, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 363-371
Ferdinand HAUPTMANN, Banus Jellacic und Feldmarschall Fürst Windisch-Grätz, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 372-402
Ilija KECMANOVIC, Bildnis eines bosnischen Franziskaners. Zum 50. Todestag von Fra Grga Martic, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 402-426
Charles JELAVICH; Barbara JELAVICH, Russia and Bulgaria, 1879: The Letters of A. P. Davydov to N. K. Giers, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 427-458
Arturo CRONIA, Pubblicazioni italiane su gli Slavi meridionali nella prima guerra mondiale, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 458-471
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Johannes Bayer. Ein deutscher Philosoph in der Slowakei, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 471-477
Milan CURCIN, Die Hintergründe von Goethes "morlackischem" Lied "von der edlen Frauen des Asan Aga, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 477-491
Krum TOSEV, Die mazedonische Schriftsprache, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 491-503
Erwin KOSCHMIEDER, Die serbokroatische Personaldeixis im Demonstrativpronomen, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 504-512
Ivan POPOVIC, Albano-Slavica. Zur Geographie und Chronologie der albanischen Spracheinflüsse auf die Südslawen, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 512-526
Geza Charles PAIKERT, Southeastern Europe and the United States, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 526-539
Erich DITTRICH, Südosteuropaforschung und Raumforschung, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 540-549
Franz BABINGER, Zur Frage der osmanischen Goldprägungen im 15. Jahrhundert unter Murad II. und Mehmed II., in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 550-553
Alexander MYRSKY, Radiation of ancient cultures. Continuation, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 553-558
Thorvi ECKHARDT, Wiener Dissertationen zur Geschichte Südosteuropas, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 559-567
I. PUDIC, Das Balkanologische Institut in Sarajewo, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 567-568
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 15, 1956, S. 569-640

Südost-Forschungen 16, 1957
Wilhelm Albert von JENNY; Hermann VETTERS, Lauriacum-Lorch, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 1-24
Magda von BÁRÁNY-OBERSCHALL, Die ungarische St. Stefanskrone im Lichte der neuesten Forschungen, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 24-53
Apostolos E. VAKALOPOULOS, Die Tätigkeit der Vereine "Philomousos Hetaireia" und "Hetaireia ton Philikon" im Hinblick auf die geistigen Auseinandersetzungen im vorrevolutionären Griechenland, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 53-69
Nicoara BELDICEANU, La crise monétaire ottomane au XVIčme sičcle et son influence sur les principautés roumaines, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 70-86
Zygmunt J. GASIOROWSKI, Czechoslovakia and the Austrian Question 1918-1928, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 87-122
Emanuel TURCZYNSKI, Eine unbekannte griechische Zeitung aus dem Jahre 1784, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 123-132
Mirko KUS-NIKOLAJEV; Zdenka Sertic, Kulturethnographische Betrachtungen über das kroatische Bauernbarock, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 133-137
Walther WÜNSCH, Rhythmik und Metrik im Zehnsilbler des serbokroatischen Volksepos, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 137-149
Fritz VALJAVEC, Julius Szekfü (1883-1955) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 149-151
Fritz VALJAVEC, Alexander Domanovszky (1878-1955) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 151
Fran PETRČ, Antun Barac (1894-1955) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 151-155
   Stefan Hajnal (1892-1956) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 155-157
Viktor KOROSEC, Miloje M. Vasic (1869-1956) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 157-159
Fritz VALJAVEC, Ernst Flachbart [Nachruf], in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 159
Maximilian LAMBERTZ, Das Wissenschaftliche Institut in Tirana, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 160-173
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 175-256
Djordje Sp. RADOJICIC, Srpsko Zagorje, das spätere Raszien. Zur Geschichte Serbiens in der zweiten Hälfte des 10. und 11. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 259-284
France STELČ, Die mittelalterliche Wandmalerei in Slowenien im mitteleuropäischen Rahmen, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 284-297
Franz BABINGER, Dawud-Celebi. Ein osmanischer Thronwerber des 15. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 297-311
Andreas ANGYAL, Die Welt der Grenzfestugngen. Ein Kapitel aus der südosteuropäischen Geistesgeschichte des 16. und 17. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 311-342
Hans-Joachim KISSLING, Zur Geschichte der Rausch- und Genußgifte im Osmanischen Reiche, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 342-356
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Peter Zaboj Kellner-Hostinsky, ein slowakischer Philosoph, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 356-374
Demetrius DVOICHENKO-MARKOV, Transnistria: A Rumanian Claim in the Ukraine, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 375-388
Günter GLAUERT, Siedlung und Wirtschaft im oberen Sawe-Gebiet (Nordwestslowenien) während des 16. Jahrhunderts und heute. Eine grundherrschaftliche und kulturlandschaftliche Quellenstudie, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 388-426
Johann LUPAS, Zur Verbreitung alter rumänischer Druckschriften in Siebenbürgen, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 427-430
Maximilian LAMBERTZ, Die Mundarten der albanischen Sprache, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 430-435
Josef MATL, Neuer Beitrag zur inneren Geschichte Südalbaniens in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 435-444
N. A. RAST, Kashechey, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 445-449
Balduin SARIA, Radoslav M. Grujic (1878-1955), in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 449-450
Dumitru Cristian AMZAR, Claudiu Isopescu (1894-1956), in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 451-452
Dumitru Cristian AMZAR, Constantin Radulescu-Motru (1868-1957), in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 452-453
Ivan POPOVIC, Henrik Baric (1888-1957), in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 453-455
B. RUSIC, Bericht über die ethnologische Arbeit in der VR Mazedonien (1945-55), in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 456-459
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 16, 1957, S. 460-520

Südost-Forschungen 17, 1958
Aleksandar BELIC, Über das Präsens, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 3-7
Maximilian BRAUN, Aus der heldischen Wirklichkeit des 16. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 7-15
Paul DIELS, Zum Mittelslowakischen, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 16-22
Milos DJORDJEVIC, Freiherr von Herder und Sima Milutinovix. Nebst einem unveröffentlichten Brief des Freiherrn von Herder, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 23-31
Vladimir FILIPOVIC, Kroatische Humanisten des 15. und 16. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 31-45
Franz GRIVEC, Konstantin-Cyrills Freundschaft mit Photios, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 46-51
Helmut HUMBACH, Die iranische Anahita im Münchener serbischen Psalter, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 51-56
Mate HRASTE, Über die Heimat der Langzeilenepik aufgrund der sprachlichen Analyse, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 57-67
Wilhelm LETTENBAUER, Bemerkungen zur Baumverehrung im Volksglauben und Brauchtum der Südslawen, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 68-82
Borivoje MARINKOVIC, Wer war Ludwig Franz Hack von Ancherau?, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 82-94
Josef MATL, Slow., skr., bulg., baraba, madjar. beráber, baráber, bayrisch-österreichisch Subst. Parŕber (Baraber), Verb. barabern, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 94-100
Dejan MEDAKOVIC, Die venezianische Graphik des späten 15. Jahrhunderts und deren Nachhall im serbischen Buchdruck, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 101-109
Elisabeth NONNENMACHER, Ein Brief Paul Josef Safariks an Lukijan Musicki, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 109-114
Milivoj PAVLOVIC, Vuks Anteil an der Ausarbeitung eines terminologischen Wörterbuchs im Jahre 1853, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 114-124
Nikola PRIBIC, Zur Geschichte des Wörterbuchs der Jugoslawischen Akademie, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 124-128
Zhika Rad. PRVULOVICH, Njegos's Panentheistic Conception of God, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 129-143
Djordje Sp. RADOJICIC, Das Akrostichon in der altserbischen Literatur, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 144-152
Günter REICHENKRON, Der lokativische Zähltypus für die Reihe 11 bis 19: "eins auf zehn", in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 152-174
J. B. RUDNYCKYJ, Der Name "Ukraine" im Deutschen, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 175-180
Alois SCHMAUS, Bugarstica-Studien, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 180-190
Joseph SCHÜTZ, Die altserbokroatischen Personennamen vom Typ Drbzihbna, Bratohna, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 190-198
Petar SKOK, Die Bezeichnungen der Ente im Serbokroatischen, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 198-203
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Mickiewicz bei den Slowaken, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 203-215
Andrč VAILLANT, Etymologica. Vieux-slave 1. jatbschulbnica. 2. sbvalbmb, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 216-217
Fritz VALJAVEC, Ein "Votum Valachicum" vom Jahr 1681, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 217-221
Jovan VUKOVIC, Das serbokroatische Toponym Gorazde und Verwandtes, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 221-222
   Schriftenverzeichnis von Erwin Koschmieder (1922-1958), in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 223-232
Petar Z. PETROVIC, Serbokroatische "Hochzeits-Friedhöfe", in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 233-236
Maximilian LAMBERTZ, Zur albanischen Literaturgeschichte. Forschungsbericht, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 237-243
Balduin SARIA, Vladimir R. Petkovic (1874-1956), in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 243-244
Leopold KRETZENBACHER, Viktor von Geramb (1884-1958), in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 244-245
Ernst LÖGER, Walter Lörch (1889-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 245
Balduin SARIA, 2. und 3. Internationale Hochschulwoche der Südosteuropa-Gesellschaft, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 246-247
Balduin SARIA, Südostdeutsche Historische Kommission, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 247-249
   Errichtung eines Lehrstuhls für Südosteuropa an der Universität München, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 249
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 250-332
Rudolf KISZLING, Die militärischen Vereinbarungen der Kleinen Entente (1929-1937), in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 333-376
Josef ZONTAR, Christian Wilhelm Heil. Ein Diplomat, Projektemacher und national-ökonomischer Theoretiker des 18. Jahrhunderts, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 376-406
Erich PROKOPOWITSCH, Ein Vorschlag zur Umsiedlung der buchenländischen Tschangonen aus dem Jahre 1824, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 407-409
Heinz KRONASSER, Paul Kretschmer (1866-1956) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 409-412
Günter GLAUERT, Otto Maull (1887-1957) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 412-416
George W. HOFFMAN, Die Ost- und Südosteuropa-Forschung in den Vereinigten Staaten, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 417-427
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 17, 1958, S. 428-490

Südost-Forschungen 18, 1959
Fritz VALJAVEC, Fritz Machatschek zum Gedenken [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 1-5
Thomas von BOGYAY, Der Eintritt des Ungarntums in die christlich-europäische Kulturgemeinschaft im Lichte der Kunstgeschichte, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 6-26
Hermann WIESFLECKER, Das erste Ungarnunternehmen Maximilians I. und der Preßburger Vertrag 1490/91, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 26-75
Milivoj PAVLOVIC, Altsächsische Bergbauterminologie im Serbokroatischen, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 76-83
Petre S. NASTUREL, Quelques observations sur l'union de Florence et la Moldavie, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 84-89
Stanislaus HAFNER, B. Kopitar und die slawischen Handschriften der Athosklöster, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 89-122
Rudolf KISZLING, Die militärischen Vereinbarungen der Kleinen Entente (1929-1937), in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 122-169
Maximilian LAMBERTZ, Neue Dokumente zur Geschichte Albaniens im 17. Jahrhundert, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 170-176
Alfred MALASCHOFSKY, Josef März (1892-1955) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 176-178
Djordje Sp. RADOJICIC, Jovan Radonic (1873-1956) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 178-180
Fritz VALJAVEC, Zoltán I. Tóth (gest. 1956) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 180-181
Fritz VALJAVEC, Julius von Farkas (1894-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 181
Constantin VAVOUSKOS, La Société des Etudes Macédoniennes de Thessaloniki, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 182-189
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 190-248
Angela HORVAT, Die Skulpturen mit Flechtbandornament aus Syrmien, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 249-264
Franz GORSIC, Zur sozialgeschichtlichen Wertung der steirischen Bergrechtskodifikation aus dem Jahre 1543, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 265-281
Arnulf KOLLAUTZ, Jacob Philipp Fallmerayers Briefwechsel mit Karl Benedikt Hase und Oerstedt über die Geschichte des Kaisertums von Trapezunt. Ein Beitrag zur Vorgeschichte der graeco-slawischen Frage, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 281-350
Emmet B. FORD, Montenegro in the Eyes of the English Traveler, 1840-1914, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 350-380
L. TONCIC-SORINJ, Die Entdeckung der Donau, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 381-385
Franz DÖLGER, Zum Elfenbein des Romanos und der Eudokia im Cabinet des Médailles in Paris, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 385-390
Fritz VALJAVEC, Johann Liptak (1889-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 390-391
Josef ZONTAR, Gregor Cremosnik (1890-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 391-394
Christo M. DANOFF, Gawril I. Kazarow (1874-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 394-396
Christo M. DANOFF, Dimitur Detschew (1877-1958) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 396-398
Maximilian LAMBERTZ, Wissenschaftliche Tätigkeit in Albanien 1957 und 1958, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 399-412
Balduin SARIA, Südostdeutsche Historische Kommission, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 412
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 18, 1959, S. 413-468

Südost-Forschungen 19, 1960
Karl August FISCHER, Fritz Valjavec (1909-1960) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 1-15
Felix von SCHROEDER, Verzeichnis der Arbeiten von Fritz Valjavec, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 16-33
Karl Kurt KLEIN, Frithigern, Athanarich und die Spaltung des Westgotenvolks am Vorabend des Hunneneinbruchs (375 n. Chr.), in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 34-51
Thomas von BOGYAY, Die Kirchenorte der Conversio Bagoariorum et Carantanorum. Methoden und Möglichkeiten ihrer Lokalisierung, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 52-70
Ivan DUJCEV, Slawische Heilige in der byzantinischen Hagiographie, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 71-86
Djordje Sp. RADOJICIC, Die politischen Bestrebungen in der serbischen mittelalterlichen Geschichtsschreibung, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 87-102
Joseph SCHÜTZ, Der Amtsvorgänger des comes von Brskovo, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 103-107
M. Tayyib OKIC, Les Kristians (Bogomiles Parfaits) de Bosnie d'aprčs des documents turcs inédits, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 108-133
George VERNADSKY, Russia, Turkey, and Circassia in the 1640's, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 134-145
Nikola RADOJCIC, Die wichtigsten Darstellungen der Geschichte Bosniens, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 146-163
Mathias BERNATH, Die Errichtung der Siebenbürgischen Militärgrenze und die Wiener Rumänienpolitik in der frühjosephinischen Zeit, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 164-192
Friedrich WALTER, Karl Kübeck Freiherr von Kübau und die Aufrichtung des franzisko-josephinischen Neuabsolutismus, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 193-214
Hans BEYER, Björnstjerne Björnson und die Nationalitätenfrage Österreich-Ungarns, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 215-238
Milenko S. FILIPOVIC, Volksglauben auf dem Balkan. Einige Betrachtungen, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 239-262
Stavro SKENDI, The History of the Albanian Alphabet. A Case of Complex Cultural and Political Development, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 263-284
Erich PROKOPOWITSCH, Zu Jon Budai-Deleanus Lebensgeschichte, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 285-299
Nikola PRIBIC, Poésie populaire yougoslave dans les pays de la langue latine dans la premičre moitič du XIXčme sičcle, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 300-315
Maximilian LAMBERTZ, Das Drama im albanischen Theater von heute, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 316-325
St. KYRIAKIDES, Zur neugriechischen Ballade, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 326-343
Günter REICHENKRON, Vorrömische Bestandteile des Rumänischen, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 344-368
Elemér MOÓR, Slowenische Lehnwörter in den Dialekten der Siebenbürger Székler, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 369-379
Milos MLADENOVIC, Serbische Familiennamen osmanischer Herkunft, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 380-389
Erich PROKOPOWITSCH, Moldauische Bojaren als Emigranten in der Bukowina, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 390-393
Gertrude GSODAM, Wladimir Sas-Zaloziecky (1896-1959) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 394-395
Balduin SARIA, Viktor Hoffiller (1877-1954) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 395
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 19, 1960, S. 396-484

Südost-Forschungen 20, 1961
Demosthenes SAVRAMIS, Die Kirchenpolitik Kaiser Leons III. , in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 1-22
Mathilde UHLIRZ, Bemerkungen zu dem "Privilegium minus" für Österreich (1156) und zu der Frage der "tres comitatus", in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 23-32
Josip MAL, Die Eigenart des karantanischen Herzogtums, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 33-73
Marijan ZADNIKAR, Die romanische Baukunst in Slowenien und ihre kunstgeographische Stellung, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 74-89
Ilona TARNOKY, Ungarn vor Mohács, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 90-129
Muhamed HADZIJAHIC, Die privilegierten Sätdte zur Zeit des osmanischen Feudalismus. Mit besonderer Berücksichtigung der Privilegien der Stadt Sarajevo, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 130-158
Milos MLADENOVIC, Die Herrschaft der Osmanen in Serbien im Licht der Sprache, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 159-203
Denis SILAGI, Zur Geschichte der ersten madjarischen gelehrten Gesellschaft (1779), in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 204-224
Josef MATL, Zum 100. Geburtstag Matthias Murkos. Matthias Murkos Leistung und Bedeutung für die Südostforschung, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 225-244
Walther WÜNSCH, Matthias Murko und die Prager Südosteuropa-Forschung, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 245-247
Leopold KRETZENBACHER, Heldenlied und Sarajevomord. Ein serbisches Epenfragment aus der Vrlika (1960), in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 248-259
Milenko S. FILIPOVIC, Zum Problem des "Frautragens", in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 260-266
Wolfgang von STROMER, Diplomatische Kontakte des Herrschers vom Weißen Hammel, Uthman genannt Qara Yuluq, mit dem Deutschen König Sigismund im September 1430-März 1431 zu gemeinsamem Vorgehen mit dem Timuriden Schah-Ruch gegen die Türken, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 267-272
Erich PROKOPOWITSCH, Die Verfolgung der siebenbürgischen Revolutionäre Horia und Closca in der Bukowina, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 272-274
Erich PROKOPOWITSCH, Die Wiener "Geheime Assoziation" und der Bukowiner Bojar Basilius von Balsch, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 274-278
Dieter MÜLLER, Neuere Untersuchungen auf dem Gebiete der deutschen Lehnwörter im Serbokroatischen, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 279-288
Milenko S. FILIPOVIC, Zur Erforschung der Kolonisation in der Wojwodina, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 288-290
Josef MATL, Hamdija Kresevljakovic (1888-1959) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 290-292
Franz KIRÁLY, Johann Horváth (1878-1961) [Nachruf], in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 292
Karlheinz MACK, Die Arbeitsgemeinschaft Ost in Wien. Ihre Aufgaben und Pläne, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 293-298
   Bücher- und Zeitschriftenschau, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 299-403
Dmitrij TSCHIZEWSKIJ, Neuere Textveröffentlichungen zur Geschichte der ukrainischen Literatur, in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 370-382
Gertrud KRALLERT, Südosteuropa in den deutschen und österreichischen Zeitschriften 1960 (Literaturbericht), in: Südost-Forschungen 20, 1961, S. 382-403

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Sonntag, 27. Januar 2002 — Letzte Änderung: 27. Januar 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)