Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte (VjhZG)
Bd. 15, 1967 – Bd. 28, 1980

Bearbeitet von Ute Becker

Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
R. Oldenbourg Verlag GmbH
Rosenheimer Str. 145
81671 München
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Oldenbourg Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

VjhZG 28, 1980
Pierre GUILLEN, Frankreich und der europäische Wiederaufschwung. Vom Scheitern der EVG zur Ratifizierung der Verträge von Rom, in: VjhZG 28, 1980, S. 1
Heinrich KÜPPERS, Weimarer Schulpolitik in der Wirtschafts- und Staatskriese der Republik, in: VjhZG 28, 1980, S. 20
Günter WOLLSTEIN, Rudolf Nadolny – Außenminister ohne Verwendung, in: VjhZG 28, 1980, S. 47
Udo WENGST, Der Reichsverband der Deutschen Industrie in den ersten Monaten des Dritten Reiches. Ein Beitrag zum Verhältnis von Großindustrie und Nationalsozialismus, in: VjhZG 28, 1980, S. 94
Paul Egon HÜBINGER, Thomas Mann und Reinhard Heydrich in den Akten des Reichsstatthalters v. Epp, in: VjhZG 28, 1980, S. 111
Ennio Di NOLFO, Das Problem der europäischen Einigung als ein Aspekt der italienischen Außenpolitik 1945-1954, in: VjhZG 28, 1980, S. 145
Gerald D. FELDMAN, Arbeiterkonflikte im Ruhrbergbau 1919-1922. Zur Politik von Zechenverband und Gewerkschaften in der Überschichtenfrage, in: VjhZG 28, 1980, S. 168
Anne ORDE, Großbritanien und die Selbständigkeit Österreichs 1918-1938, in: VjhZG 28, 1980, S. 224
Manfred OVERESCH, Die gesamtdeutsche Konferenz der Erziehungsminister in Stuttgart am 19./20. Februar 1948, in: VjhZG 28, 1980, S. 248
   Notizen, S. 286-288
Klemens von KLEMPERER, Glaube, Religion, Kirche und der deutsche Widerstand gegen den Nationalsozialismus, in: VjhZG 28, 1980, S. 293
Geoffrey WARNER, Die britische Labour-Regierung und die Einheit Westeuropas 1949-1951, in: VjhZG 28, 1980, S. 310
Stefan BAJOHR, Weiblicher Arbeitsdienst im "Dritten Reich". Ein Konflikt zwischen Ideologie und Ökonomie, in: VjhZG 28, 1980, S. 331
Nicholas REYNOLDS, Der Fritsch-Brief vom 11. Dezember 1938, in: VjhZG 28, 1980, S. 358
Friedrich BAERWALD, Zur politischen Tätigkeit deutscher Emigranten im Council for a Democratic Germany, in: VjhZG 28, 1980, S. 372
   Notizen, S. 384-387
Donald C. WATT, Großbritanien und Europa 1951-1959. Die Jahre konservativer Regierung, in: VjhZG 28, 1980, S. 389
Leonid LUKS, Die Weimarer Republik im Spiegelbild der polnischen Geschichtsschreibung nach 1945, in: VjhZG 28, 1980, S. 410
Klaus JAITNER, Deutschland, Brüning und die Formulierung der britischen Außenpolitik Mai 1930 bis Juni 1932, in: VjhZG 28, 1980, S. 440
Ernst W. HANSEN, Zur Wahrnehmung industrieller Interessen in der Weimarer Republik. Die Geschäftsstelle für industrielle Abrüstung (GEFIA), in: VjhZG 28, 1980, S. 487
Erich GOLDHAGEN, Der Holocaust in der sowjetischen Propaganda und Geschichtsschreibung, in: VjhZG 28, 1980, S. 502
Rudolf MORSEY, Die Rhöndorfer Weichenstellung vom 21. August 1949. Neue Quellen zur Vorgeschichte der Koalitions- und Regierungsbildung nach der Wahl zum ersten Deutschen Bundestag, in: VjhZG 28, 1980, S. 508


VjhZG 27, 1979
Larry Eugene JONES, Adam Stegerwald und die Krise des deutschen Parteiensystems. Ein Beitrag zur Deutung des "Essener Programms" vom November 1920, in: VjhZG 27, 1979, S. 1
Michael H. KATER, Die "Technische Nothilfe" im Spannungsfeld von Arbeiterunruhen, Unternehmerinteressen und Parteipolitik, in: VjhZG 27, 1979, S. 30
Elmar KRAUTKRÄMER, Die Entmachtung Lavals im Dezember 1940. Ein außenpolitisches Kalkül Vichys, in: VjhZG 27, 1979, S. 79
Bernd STEGER, General Clays Stabskonferenz und die Organisation der amerikanischen Militärregierung in Deutschland. Die "Clay – Minutes" als historische Quelle, in: VjhZG 27, 1979, S. 113
Bernd STEGER, Die Stabskonferenz des amerikanischen Militärgouverneurs General Lucius D. Clay vom 26. Juni 1948, in: VjhZG 27, 1979, S. 131
   Notizen, S. 151
Rolf STEININGER, Reform und Realität. Ruhrfrage und Sozialisierung im Kontext anglo-amerikanischer Deutschlandpolitik 1947/48, in: VjhZG 27, 1979, S. 167
Denise ARTAUD, Die Hintergründe der Ruhrbesetzung 1923. Das Problem der interalliierten Schulden, in: VjhZG 27, 1979, S. 241
John S. CONWAY, Frühe Augenzeugenberichte aus Auschwitz. Glaubwürdigkeit und Wirkungsgeschichte, in: VjhZG 27, 1979, S. 260
Martin BROZART, "Holocaust" und die Geschichtswissenschaft, in: VjhZG 27, 1979, S. 285
Georg C. BROWDER, Die Anfänge des SD. Dokumente aus der Organisationsgeschichte des Sicherheitsdienstes des Reichsführers SS, in: VjhZG 27, 1979, S. 299
Jürgen ROHWER, Der Einfluß der alliierten Funkaufklärung auf den Verlauf des Zweiten Weltkrieges, in: VjhZG 27, 1979, S. 325
Michael SALEWSKI, Staatsräson und Waffenbrüderschaft. Probleme der deutsch-finnischen Politik 1941-1944, in: VjhZG 27, 1979, S. 370
Günter HOLLENBERG, Bürgerliche Sammlung oder sozialliberale Koalition? Sozialstruktur, Interessenlage und politisches Verhalten der bürgerlichen Schichten 1918/19 am Beispiel der Stadt Frankfurt am Main, in: VjhZG 27, 1979, S. 392
Sander A. DIAMOND, Ein Amerikaner in Berlin. Aus den papieren des Botschafters Alanson B. Houghton 1922-1925, in: VjhZG 27, 1979, S. 431
Hans-Peter SCHWARZ, Adenauer und Europa, in: VjhZG 27, 1979, S. 471
Manfred OVERSCH, Hermann Brill und die Neuanfänge deutscher Politik in Thüringen 1945, in: VjhZG 27, 1979, S. 524
Lawrence D. STOCKES, Das Eutiner Schutzhaftlager 1933/34. Zur Geschichte eines "wilden" Konzentrationslagers, in: VjhZG 27, 1979, S. 570
Gustav von SCHMOLLER, Heydrich im Protektorat Böhmen und Mähren, in: VjhZG 27, 1979, S. 626
Reiner POMMERIN, Rassenpolitische Differenzen im Verhältnis der Achse Berlin – Rom 1938-1943, in: VjhZG 27, 1979, S. 646
Werner ABELSHAUSER, Zur Entstehung der "Magnet-Theorie" in der Deutschlandpolitik. Ein Bericht von Hans Schlange-Schöningen über einen Staatsbesuch in Thüringen im Mai 1946, in: VjhZG 27, 1979, S. 661
   Notizen, S. 680

VjhZG 25/26, 1977/78
Hellmuth AUERBACH, Hitlers politische Lehrjahre und die Münchener Gesellschaft 1919-1923. Versuch einer Bilanz anhand der neueren Forschung, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 1
Peter WULF, Die Auseinandersetzung um die Sozialisierung der Kohle in Deutschland, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 46
Udo WENGST, Unternehmensverbände und Gewerkschaften in Deutschland im Jahre 1930, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 99
Wolfgang JACOBMEYER, Polnische Juden in der amerikanischen Besatzungszone Deutschlands 1946/47, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 120
Gustav SCHMIDT, Effizienz und Flexibilität politisch-sozialer Systeme – die deutsche und die englische Politik 1918/19, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 137
Yehuda BAUER, "Onkel Sam" – die Verhandlungen des Saly Mayer zur Rettung der Juden 1944/45, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 188
Hans-Dieter KREIKAMP, Die Entflechtung der I:G. Farbenindustrie A.G. und die Gründung der Nachfolgegesellschaften, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 220
Robert GIBBONS, Allgemeine Richtlinien für die politische und wirtschaftliche Verwaltung der besetzten Ostgebiete, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 252
   Notizen, S. 261
Larry E. JONES, Sammlung oder Zersplitterung? Die Bestrebungen zur Bildung einer neuen Mittelpartei in der Endphase der Weimarer Republik 1930-1933, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 265
Ludolf HERBST, Krisenüberwindung und Wirtschaftsneuordnung. Lidwig Erhards Beteiligung an den Nachkriegsplanungen am Ende des Zweiten Weltkrieges, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 305
Hans Günter HOCKERTS, Sozialpolitische Reformbestrebungen in der frühen Bundesrepublik. Zur Sozialreform – Diskussion und Rentengesetzgebung 1953-1957, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 341
Martin MARTINY, Die Entstehung und politische Bedeutung der Neuen Blätter für den Sozialismus und ihres Freundeskreises, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 373
   Notizen, S. 420
Brewster S. CHAMBERLIN, Der Attentatsplan gegen Seeckt 1924, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 425
Bernd STEGER, Der Hitlerprozeß und Bayerns Verhältnis zum Reich, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 441
Dieter Marc SCHNEIDER, Saarpolitik und Exil 1933-1955, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 467
Elke FRÖHLICH / Martin BROSZAT, Politische und soziale Macht auf dem Lande. Die Durchsetzung der NSDAP im Kreis Memmingen, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 546
Falk WIESMANN, Arbeitskonflikte in der Landwirtschaft während der NS-Zeit in Bayern 1933-1938, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 573
Lothar GRUCHMANN, Schweden im Zweiten Weltkrieg. Ergebnisse eines Stockholmer Forschungsprojektes, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 591
Wolfgang JACKOBMAYER, Die polnische Widerstandsbewegung im Generalgouvernement und ihre Beurteilung durch deutsche Dienststellen, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 658
Helmut KRAUSNICK, Kommissarbefehl und "Gerichtsbarkeiterlaß Barbarossa" in neuer Sicht, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 682
Martin BROSZAT, Hitler und die Genesis der "Endlösung". Aus Anlaß der Thesen von David Irving, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 739
Wolfgang BENZ, Förderalistische Politik in der CDU/CSU. Die Verfassungsdiskussion im Ellwanger Kreis 1947/48, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 776
Hermann GRAML, Nationalstaat oder westdeutscher Teilstaat. Die sowjetischen Noten vom Jahr 1952 und die öffentliche Meinung in der Bundesrepublik Deutschland, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 821
Erna DANZL, Erinnerungen Hans Schäffers an Ernst Trendelenburg, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 865
Thilo VOGELSANG, Oberbürgermeister in Jena 1945/46. Aus den Erinnerungen von Dr. Heinrich Troeger, in: VjhZG 25/26, 1977/78, S. 889
   Notizen, S. 931

VjhZG 24, 1976
Dietrich GEYER, Sowejetrußland und die deutsche Arbeiterbewegung 1918-1932, in: VjhZG 24, 1976, S. 2
Hans RAUPACH, Strukturelle und institutionelle Auswirkungen der Weltwirtschaftskriese in Ost-Mitteleuropa, in: VjhZG 24, 1976, S. 38
Theodor ESCHENBURG, Regierung , Bürokratie und Parteien 1945-1949. Ihre Bedeutung für die politische Entwicklung der Bundesrepublik, in: VjhZG 24, 1976, S. 58
James J. HASTINGS, Die Akten des Office of Military Goverment forGermany (US), in: VjhZG 24, 1976, S. 75
   Notizen, S. 102
Ino ARNDT / Wolfgang SCHEFFLER, Organisierter Massenmord an Juden in nationalsozialistischen Vernichtungslagern. Ein Beitrag zur Richtigstellung apologetischer Literatur, in: VjhZG 24, 1976, S. 105
Walter LIPGENS, Innerfranzösische Kritik an der Außenpolitik de Gaulles 1944-1946, in: VjhZG 24, 1976, S. 136
Wolfgang BENZ, Die Entstehung des Kruppschen Nachrichtendienstes, in: VjhZG 24, 1976, S. 199
Roland SCHÖNFELD, Deutsche Rohstoffsicherungspolitik in Jugoslawien 1934-1044, in: VjhZG 24, 1976, S. 215
Ger Van ROON, Hermann Kaiser und der deutsche Widerstand, in: VjhZG 24, 1976, S. 259
Peter HÜTTENBERGER, Wirtschaftsordnung und Interessenpolitik in der Kartellgesetzgebung der Bundesrepublik 1949-1957, in: VjhZG 24, 1976, S. 287
Hermann GRAML, Zwischen Jalta und Potsdam. Zur amerikanischen Deutschlandplanung im Frühjahr 1945, in: VjhZG 24, 1976, S. 308
   Notizen, S. 324
Dirk STEGMANN, Hugenberg contra Stresemann: Die Politik der Industrieverbände am Ende des Kaiserreichs, in: VjhZG 24, 1976, S. 329
Erich GOLDHAGEN, Weltanschauung und Endlösung. Zum Antisemitismus der nationalsozialistischen Führungsschicht, in: VjhZG 24, 1976, S. 379
Fritz BLAICH, Wirtschaftlicher Partikularismus deutscher Länder während der Weltwirtschaftskriese 1932: Das Beispiel der Auto-Union AG, in: VjhZG 24, 1976, S. 406
Werner ABELSHAUSER, Freiheitlicher Sozialismus oder soziale Marktwirtschaft? Die Gutachtertagung über Grundfragen der Wirtschaftsplanung und Wirtschaftslenkung am 21. Und 22. Juni 1946, in: VjhZG 24, 1976, S. 415

VjhZG 23, 1975
Peter-Christian WITT, Reichsfinanzminister und Reichsfinanzverwaltung. Zum Problem des Verhältnisses von politischer Führung und bürokratischer Herrschaft in den Anfangsjahren der Weimarer Republik (1918/19-1924), in: VjhZG 23, 1975, S. 1
Jürgen STILLIG, Das Problem Elsaß-Lothringen und die Sozialistische Internationale im Jahr 1917, in: VjhZG 23, 1975, S. 62
Alfred BERNDT, Zur Entstehung des Reichsbrandes. Eine Untersuchung über den Zeitablauf, in: VjhZG 23, 1975, S. 77
Hartmut SOELL, Zum Problem der Freiheit des Journalisten. Aus der Korrespondenz Fritz Erler-Paul Sethe 1956/57, in: VjhZG 23, 1975, S. 91
Robert F. WHEELER, Die "21 Bedingungen" und die Spaltung der USPD im Herbst 1920, in: VjhZG 23, 1975, S. 117
Frauke HEARD-BEY, Der Prozeß der Staatswerdung in arabischen Ölexportländern, in: VjhZG 23, 1975, S. 155
Detlef BRANDES, Die deutsche Reaktion auf die Prager Demonstrationen im Herbst 1939, in: VjhZG 23, 1975, S. 210
Günter PLIM, Die KPD in der Illegalität. Rechenschaftsbericht einer Bezirksleitung aus dem Jahre 1934, in: VjhZG 23, 1975, S. 219
Georges SOUTOU, Die deutschen Reparationen und das Seydoux-Projekt 1920/21, in: VjhZG 23, 1975, S. 237
Sander A DIAMOND, Zur Typologie der amerikanischen NS-Bewegung, in: VjhZG 23, 1975, S. 271
Lutz NIETHAMMER, Aktivität und Grenzen der Antifa-Ausschüsse 1945. Das Beispiel Stuttgart, in: VjhZG 23, 1975, S. 297
Robert GIBBONS, Opposition gegen "Barbarossa" im Herbst 1940. Eine Denkschrift aus der deutschen Botschaft in Moskau, in: VjhZG 23, 1975, S. 332
Albrecht TYRELL, Führergedanke und Gauleiterwechsel. Die Teilung des Gaues Rheinland der NSDAP 1931, in: VjhZG 23, 1975, S. 341
Rolf STEININGER, Zur Geschichte der Münchener Ministerpräsidenten-Konferenz 1947, in: VjhZG 23, 1975, S. 375
Manfred OVERESCH, Die Reise des Generalsekretärs des Länderrats Roßmann in der Ostzone vom 15. Bis 20. Mai 1947, in: VjhZG 23, 1975, S. 454

VjhZG 22, 1974
Wolfgang J. MOMMSEN, Die Geschichtswissenschaft in der modernen Industriegesellschaft, in: VjhZG 22, 1974, S. 1
Lajos KEREKES, Zur Außenpolitik Otto Bauers 1918/19. Die "Alternative" zwischen Anschlußpolitik und Donaukonförderation, in: VjhZG 22, 1974, S. 18
Karlheinz NICLAUSS, Die Entstehung der Bundesrepublik als Demokratiegründung, in: VjhZG 22, 1974, S. 46
Hermann GRAML, Problem einer Hitler-Biographie. Kritische Bemerkungen zu Joachim C. Fest, in: VjhZG 22, 1974, S. 76
Thomas A. KNAPP, Heinrich Brüning im Exil. Briefe am Wilhelm Sollmann 1940-1946, in: VjhZG 22, 1974, S. 93
Michael SALEWSKI, Zur deutschen Sicherheitspolitik in der Spätzeit der Weimarer Republik, in: VjhZG 22, 1974, S. 121
Michael H. KATER, Der NS-Studentenbund von 1926 bis 1928. Randgruppe zwischen Hitler und Straßer, in: VjhZG 22, 1974, S. 148
Günter ARNS, Die Linke in der SPD-Reichstagsfraktion im Herbst 1923, in: VjhZG 22, 1974, S. 191
Christoph WEISZ, Deutsche Überlegungen zur Bildung der Bizone. Erich Roßmanns Reise in die britische Zone im August 1946, in: VjhZG 22, 1974, S. 204
   Notizen, S. 226
Peter KRÜGER, Friedenssicherung und deutsche Revisionspolitik. Die deutsche Außenpolitik und die Verhandlungen über den Kollog-Pakt, in: VjhZG 22, 1974, S. 227
John GIMBEL, Die Vereinigten Staaten, Frankreich und der amerikanische Vertragsentwurf zur Entmilitarisierung Deutschlands, in: VjhZG 22, 1974, S. 258
Martin BROSZART, Zeitgeschichte in Japan, in: VjhZG 22, 1974, S. 287
Peter LUDLOW, Papst Pius XII., die britische Regierung und die deutsche Opposition im Winter 1939/40, in: VjhZG 22, 1974, S. 299
   Notizen, S. 342
Elke FRÖHLICH, Die Kulturpolitische Pressekonferenz des Reichspropagandaministeriums, in: VjhZG 22, 1974, S. 347
Hans-Jürgen LUTZHÖFT, Deutschland du Schweden während des Norwegenfeldzuges (9. April-10. Juni 1940), in: VjhZG 22, 1974, S. 382
Jens PETERSEN, Die Außenpolitik des faschistischen Italiens als historiographisches Problem, in: VjhZG 22, 1974, S. 417
Martin BROSZAT, Kritische Bemerkung Herbert Weichmanns zu den Briefen Brünings an Sollmann, in: VjhZG 22, 1974, S. 458
   Notizen, S. 461

VjhZG 21, 1973
Heinrich MUTH, Die Entstehung der Bauern- und Landarbeiterräte im November 1918 und die Politik des Bundes der Landwirte, in: VjhZG 21, 1973, S. 1
Miklós LACKÓ, Ostmitteleuropäischer Faschismus, in: VjhZG 21, 1973, S. 39
Walter LIPGENS, Bedingungen du Etappen der Außenpolitik de Gaulles 1944-1946, in: VjhZG 21, 1973, S. 52
Christoph KLESSMANN, Das "Programm Volkspolens" von 1941, in: VjhZG 21, 1973, S. 103
   Notizen, S. 115
Michael STÜRMER, Der unvollendete Parteienstaat – Zur Vorgeschichte des Präsidialregimes am Ende der Weimarer Republik, in: VjhZG 21, 1973, S. 119
Dietmar PETZINA, Elemente der Wirtschaftspolitik in der Spätphase der Weimarer Republik, in: VjhZG 21, 1973, S. 127
Hermann GRAML, Präsidialsystem und Außenpolitik, in: VjhZG 21, 1973, S. 134
Henning KÖHLER, Sozialpolitik von Brüning bis Schleicher, in: VjhZG 21, 1973, S. 146
Hans MOMMSEN, Die Stellung der Beamtenschaft in Reich, Ländern und Gemeinden in der Äunlra Brüning, in: VjhZG 21, 1973, S. 151
Thilo VOGELSANG, Einführung in die Problematik, in: VjhZG 21, 1973, S. 166
Peter HÜTTENBERGER, Die Anfänge der Gesellschaftspolitik in der britischen Zone, in: VjhZG 21, 1973, S. 171
Lutz NIETHAMMER, Zum Verhältnis von Reform und Rekonstruktion in der US-Zone am Beispiel der Neuordnung des öffentlichen Dienstes, in: VjhZG 21, 1973, S. 177
Karlheinz NICLAUSS, Demorkatieverständnis und politische Grundsatzdiskussion in Westdeutschland 1945-1949, in: VjhZG 21, 1973, S. 189
Christoph WEISZ, Organisation und Ideologie der Landwirtschaft 1945-1949, in: VjhZG 21, 1973, S. 192
Ruth KÖRNER, Indochina-Abkommen und Südostasien-Pakt, in: VjhZG 21, 1973, S. 200
Josef HENKE, Hitler und England Mitte August 1939, in: VjhZG 21, 1973, S. 231
   Notizen, S. 243
Matthias RIEDEL, Bergbau und Eisenhüttenindustrie in der Ukraine unter deutscher Besatzung (1941-1944), in: VjhZG 21, 1973, S. 245
Giorgio VACCARINO, Die Wiederherstellung der Demokratie in Italien (1943-1948), in: VjhZG 21, 1973, S. 285
Patrik von zur MÜHLEN, Japan und die sowjetische Nationalitätenfrage am Vorabend und während des Zweiten Weltkrieges, in: VjhZG 21, 1973, S. 325
H., Hitlers Handschrift und Masers Lesefehler, in: VjhZG 21, 1973, S. 334
Peter-Christian WITT, Eine Denkschrift Otto Hoetzschs vom 5. November 1918, in: VjhZG 21, 1973, S. 337
   Notizen, S. 354
Wolfgang JACOBMEYER, Politischer Kommentar und Rundfunkpolitik. Zur Geschichte des Nordwestdeutschen Rundfunks 1945 bis 1951, in: VjhZG 21, 1973, S. 358
Rolf STEININGER, Rundfunkpolitik im ersten Kabinett Adenauer, in: VjhZG 21, 1973, S. 388
Konrad H. JARAUSCH, Die Alldeutschen und die Regierung Bethmann Hollweg. Eine Denkschrift Kurt Riezlers vom Herbst 1916, in: VjhZG 21, 1973, S. 435

VjhZG 20, 1972
Pierre MIQUEL, Versailles im politischen Meinungsstreit Frankreichs 1919-1926, in: VjhZG 20, 1972, S. 1
Michael STOLLEIS, Gemeinschaft und Volksgemeinschaft – Zur juristischen Terminologie im Nationalsozialismus, in: VjhZG 20, 1972, S. 16
John GIMBEL, Byrenes´Stuttgarter Rede und die amerikanische Nachkriegspolitik in Deutschland, in: VjhZG 20, 1972, S. 39
Wolfgang JACOBMEYER, Henryk Dobrzansky ("Hubal") – Ein biographischer Beitrag zu den Anfängen der polnischen Résistance im Zweiten Weltkrieg, in: VjhZG 20, 1972, S. 63
Kurt KOSZYK, Paul Reusch und die "Münchener Neuesten Nachrichten" – Zum Problem Industrie und Presse in der Endphase der Weimarer Republik, in: VjhZG 20, 1972, S. 75
   Notizen, S. 104
Gisela BERTRAM-LIBAL, Die britische Politik in der Oberschlesienfrage 1919-1922, in: VjhZG 20, 1972, S. 105
Andreas HILLGRUBER, Die "Endlösung" und das deutsche Ostimperium als Kernstück des rassenideologischen Programms des Nationalsozialismus, in: VjhZG 20, 1972, S. 133
Elmar KRAUTKRÄMER, Der innerdeutsche Konflikt um die Ministerpräsidentenkonferenz in München 1947, in: VjhZG 20, 1972, S. 154
Heinrich A. WINKLER, Extremismus der Mitte? Sozialgeschichtliche Aspekte der nationalsozialistischen Machtergreifung, in: VjhZG 20, 1972, S. 175
Eckhard WANDEL, Adenauer und Schumann-Plan, in: VjhZG 20, 1972, S. 192
   Notizen, S. 204
Julian Campbell DOHERTY, Die Dominions und die britische Außenpolitik von München bis zum Kriegsausbruch 1939, in: VjhZG 20, 1972, S. 209
Lothar GRUCHMANN, Euthanasie und Justiz im Dritten Reich, in: VjhZG 20, 1972, S. 235
Erhard LANGE, Der Parlamentarische Rat und die Entstehung des ersten Bundestagswahlgesetzes, in: VjhZG 20, 1972, S. 280
Heinrich POTTHOFF, Der Parlamentarisierungserlaß vom 30. September 1919, in: VjhZG 20, 1972, S. 319
Jürgen KOCKA, Amerikanische Angestellte in der Wirtschaftskrise und New Deal 1930-1940, in: VjhZG 20, 1972, S. 333
Peter KRÜGER / Erich J. HAHN, Der Loyalitätskonflikt des Staatssekretärs Bernhard Wilhelm von Bülow im Frühjahr 1933, in: VjhZG 20, 1972, S. 376
Theodor ESCHENBURG, Erinnerungen an die Münchener Ministerpräsidenten-Konferenz 1947, in: VjhZG 20, 1972, S. 411
Elmar KRAUTKRÄMER, Ergänzende Bemerkung zur Münchener Ministerpräsidenten-Konferenz 1947, in: VjhZG 20, 1972, S. 418
George KENNAN / Hermann WEBER, Aus dem Kadermaterial der illegalen KPD 1943, in: VjhZG 20, 1972, S. 422
   Notizen, S. 447

VjhZG 19, 1971
Klaus SCHWABE, Die amerikanische und die deutsche Geheimdiplomatie und das Problem eines Verständidungsfriedens im Jahre 1918, in: VjhZG 19, 1971, S. 1
Walter VOGEL, Deutschland, Europa und die Umgestaltung der amerikanischen Sicherheitspolitik 1945-1949, in: VjhZG 19, 1971, S. 4
Johanes H. VOIGT, Hitler du Indien, in: VjhZG 19, 1971, S. 33
Hildegard von KOTZE, Goebbels vor Offizieren im Juli 1943, in: VjhZG 19, 1971, S. 83
Karl Dietrich BRACHER, Brünings unpolitische Politik und die Auflösung der Weimarer Republik, in: VjhZG 19, 1971, S. 113
Michael H. KATER, Zur Soziographie der frühen NSDAP, in: VjhZG 19, 1971, S. 124
Harald MEY, Marktwirtschaft und Demokratie. Betrachtungen zur Grundlegung der Bundesrepublik, in: VjhZG 19, 1971, S. 160
János M. BAK, Aus dem Telegrammwechsel zwischen Moskau und Budapest März-August 1919, in: VjhZG 19, 1971, S. 189
Henry Ashby TURNER, Jr., Fritz Thyssen und "I paid Hitler", in: VjhZG 19, 1971, S. 225
Christoph KLESSMANN, Der Generalgouverneur Hans Frank, in: VjhZG 19, 1971, S. 245
Hans-Günter KOWALSKI, Die "European Advisory Commision" als Instrument alliierter Deutschland-Planung 1943-1945, in: VjhZG 19, 1971, S. 261
Hermann BOEHM / Winfried BAUMGART, Zur Ansprache Hitlers vor den Führern der Wehrmacht am 22. August 1939, in: VjhZG 19, 1971, S. 294
Wilhelm LENZ / Lothar KETTENACKER, Lord Kemsleys Gespräch mit Hitler Ende Juli 1939, in: VjhZG 19, 1971, S. 305
   Notizen, S. 322
Helmut LIPPELT, "Politische Sanierung! – Zur deutschen Politik gegenüber Polen 1925/26, in: VjhZG 19, 1971, S. 323
Arnim BOYENS, Das Stuttgarter Schuldbekenntnis vom 19. Oktober 1945 – Entstehung und Bedeutung, in: VjhZG 19, 1971, S. 374
Waldemar BESSON, Wie ich mich geändert habe, in: VjhZG 19, 1971, S. 398
Lothar GRUCHMANN, Erlebnisbericht Werner Pünders über die Ermordung Klauseners am 30. Juni 1934 und die Folgen, in: VjhZG 19, 1971, S. 404
   Notizen, S. 432

VjhZG 18, 1970
Ernst NOLTE, Zeitgeschichtsforschung und Zeitgeschichte, in: VjhZG 18, 1970, S. 1
Ger van RONN, Graf Moltke als Völkerrechtler im OKW, in: VjhZG 18, 1970, S. 12
Rudolf MORSEY, Die Rolle Konrad Adenauers im Parlamentarischen Rat, in: VjhZG 18, 1970, S. 62
Klaus-Jürgen MÜLLER, Zu Vorgeschichte und Inhalt der Rede Himmlers vor der höheren Generalität am 13. März 1940 in Koblenz, in: VjhZG 18, 1970, S. 95
   Notizen, S. 121
Hagen SCHULZE, Der Oststaat-Plan 1919, in: VjhZG 18, 1970, S. 123
Konrad KWIET, Zur Geschichte der Mussert-Bewegung, in: VjhZG 18, 1970, S. 164
André BANULS, Das völkische Blatt "Der Scherer". Ein Beitrag zu Hitlers Schulzeit, in: VjhZG 18, 1970, S. 196
Eberhard KONSTANZER, Weisungen der französischen Militärregierung 1946-1949, in: VjhZG 18, 1970, S. 204
   Notizen, S. 237
Pierre RENOUVIN, Die öffentliche Meinung in Frankreich während des Krieges 1914-1918, in: VjhZG 18, 1970, S. 239
Henrik LINDGREN, Adam von Trotts Reisen nach Schweden 1942-1944, in: VjhZG 18, 1970, S. 274
L.-J. BONNY DUALA-M'BEDY, Die Problematik afikanischer Staatenbildung, in: VjhZG 18, 1970, S. 292
Wolfgang BENZ, Papens "Preußenschlag" und die Länder, in: VjhZG 18, 1970, S. 320
   Notizen, S. 339
Wolfgang BENZ, Der "Fall Muehlon", in: VjhZG 18, 1970, S. 343
Hermann GRAML, Rapallo-Politik im Urteil der westdeutschen Forschung, in: VjhZG 18, 1970, S. 366
Martin BROSZART, Soziale Motivation und Führer-Bindung des Nationalsozialismus, in: VjhZG 18, 1970, S. 392
Günter PLUM, Volksfront, Konzentration und Mandatsfrage, in: VjhZG 18, 1970, S. 410
Dietmar PETZINA, Die Mobilisierung deutscher Arbeitskräfte vor und während des Zweiten Weltkrieges, in: VjhZG 18, 1970, S. 443
Lothar GRUCHMANN, Die "verpaßten strategischen Chancen" der Achsenmächte im Mittelmeerraum 1940 bis 1941, in: VjhZG 18, 1970, S. 456
Thilo VOGELSANG, Die Bemühungen um eine deutsche Zentralverwaltung 1945/46, in: VjhZG 18, 1970, S. 510
Helmuth AUERBACH, Die Gründung des Institutes für Zeitgeschichte, in: VjhZG 18, 1970, S. 529

VjhZG 17, 1969
Luis de JONG, Die Niederlande und Auschwitz, in: VjhZG 17, 1969, S. 1
Volker R. BERGHAHN, NSDAP und "Geistige Führung" der Wehrmacht 1939-1943, in: VjhZG 17, 1969, S. 17
Werner RÖDER, Deutschlandpläne der sozialdemokratischen Emigration in Großbritannien 1942-1945, in: VjhZG 17, 1969, S. 72
Frantisek GRAUS, Geschichtsschreibung und Nationalsozialismus, in: VjhZG 17, 1969, S. 87
Günter ARNS, Erich Koch-Wesers Aufzeichnungen vom 13. Februar 1919, in: VjhZG 17, 1969, S. 96
   Notizen, S. 116
Wolfgang J. MOMMSEN, Die Regierung Bethmann Hollweg und die öffentliche Meinung 1914-1917, in: VjhZG 17, 1969, S. 117
Karel PICHLIK, Die Entstehung der Tschechoslowakei, in: VjhZG 17, 1969, S. 160
Michael H. KATER, Die Ernsten Bibelforscher im Dritten Reich, in: VjhZG 17, 1969, S. 181
Wolfgang RUDZIO, Export englischer Demokratie? Zur Konzeption der britischen Besatzungspolitik in Deutschland, in: VjhZG 17, 1969, S. 219
Hans ROTHFLES, Zur 25. Wiederkehr des 20. Juli 1944, in: VjhZG 17, 1969, S. 237
Karl HOLL, Konfessionalität, Konfessionalismus und demokratische Republik. Zu einigen Aspekten der Reichspräsidentenwahl von 1925, in: VjhZG 17, 1969, S. 254
Henning KÖHLER, Arbeitsbeschaffung, Siedlung und Reparationen in der Schlußphase der Regierung Brüning, in: VjhZG 17, 1969, S. 276
Dieter PETZINA, Materialien zum sozialen und wirtschaftlichen Wandel in Deutschland seit dem Ende des 19. Jahrhunderts, in: VjhZG 17, 1969, S. 308
   Notizen, S. 339
Heinrich August WINKLER, Unternehmerverbände zwischen Ständeideologie und Nationalsozialismus, in: VjhZG 17, 1969, S. 341
Werner LINK, Die Ruhrbesetzung und die wirtschaftspolitischen Interessen der USA, in: VjhZG 17, 1969, S. 372
Anton HOCH, Das Attentat auf Hitler im Münchner Bügerbräukeller 1939, in: VjhZG 17, 1969, S. 383
Hans ROTHFELS, Theodor Heuss, die frage der Kriegsorden und die Friedensklasse des Pour le mérite, in: VjhZG 17, 1969, S. 414
John S. CONWAY, Der deutsche Kirchenkampf, in: VjhZG 17, 1969, S. 423
Michael GARLEFF, Ein unbekannter Brief Thomas Manns an Paul Schiemann aus dem Jahre 1932, in: VjhZG 17, 1969, S. 450
   Notizen, S. 454

VjhZG 16, 1968
Ernst FRAENKEL, Idee und Realität des Völkischen im deutschen politischen Denken, in: VjhZG 16, 1968, S. 1
Klaus SCHOLDER, Die evangelische Kirche in der Sicht der nationalsozialistischen Führung bis zum Kriegsausbruch, in: VjhZG 16, 1968, S. 15
Dietrich GEYER, Die russische Revolution als zeitgeschichtliches Problem, in: VjhZG 16, 1968, S. 36
Hans Wolfgang von HENTIG, Beiträge zu einer Sozialgeschichte des Dritten Reiches, in: VjhZG 16, 1968, S. 48
Helmut WIETSCHEK, Der gefälschte und der echte Mölders-Brief, in: VjhZG 16, 1968, S. 60
Winfried BAUMGART, Die Mission des Grafen Mirbach in Moskau April-Juni 1918, in: VjhZG 16, 1968, S. 66
   Notizen, S. 97
Rainer WOHLFEIL, Der spanische Bürgerkrieg 1936-1939. Zur Deutung und Nachwirkung, in: VjhZG 16, 1968, S. 101
Winfried BAUMGART, Zur Ansprache Hitlers vor den Führern der Wehrmacht am 22. August 1939, in: VjhZG 16, 1968, S. 120
Walter LIPGENS, Das Konzept regionaler Friedensorganisationen. Resistance und europäische Einigungsbewegung, in: VjhZG 16, 1968, S. 150
Erich KORDT, Die sowjetische Außenpolitik im Wandel der weltpolitischen Konstellation, in: VjhZG 16, 1968, S. 165
Hermann WEBER, Zu den Beziehungen der KPD und der Kommunistischen Internationale, in: VjhZG 16, 1968, S. 177
Wolfgang BAUER, Wertrelativismus und Wertbestimmtheit im Kampf um die Weimarer Demokratie, in: VjhZG 16, 1968, S. 209
Oswald HAUSER, Das britische Commonwealth zwischen nationaler Souveränität und imperialer Integrität 1917-1931, in: VjhZG 16, 1968, S. 230
Hans-Heinz KRILL, Die Gründung der UNESCO, in: VjhZG 16, 1968, S. 247
Wolfgang HORN, Ein unbekannter Aufsatz Hitlers aus dem Frühjahr 1924, in: VjhZG 16, 1968, S. 280
Hans MOMMSEN, Ein Erlaß Himmlers zur Bekämpfung der Korruption in der inneren Verwaltung vom Dezember 1944, in: VjhZG 16, 1968, S. 295
   Notizen, S. 310
Wolfgang BENZ, Vom freiwilligen Arbeitsdienst zur Arbeitsdienstpflicht, in: VjhZG 16, 1968, S. 317
Hans-Wolfgang STRÄTZ, Die studentische "Aktion wider den undeutschen Geist" im Frühjahr 1933, in: VjhZG 16, 1968, S. 347
Walter BUSSMANN, Zur Entstehung und Überlieferung der "Hoßbach-Niederschrift", in: VjhZG 16, 1968, S. 373
Lothar GRUCHMANN, Das Urteil von Nürnberg nach 22 Jahren, in: VjhZG 16, 1968, S. 385
Reginald H. PHELPS, Hitlers "grundlegende" Rede über den Antisemitismus, in: VjhZG 16, 1968, S. 390

VjhZG 15, 1967
Theodor HEUSS, Fragment von Erinnerungen aus der NS-Zeit, in: VjhZG 15, 1967, S. 1
Dieter PETZINA, Hauptprobleme der deutschen Wirtschaftspolitik 1932/33, in: VjhZG 15, 1967, S. 18
Siegfried BAHNE, Der "Trotzkismus" in Geschichte und Gegenwart, in: VjhZG 15, 1967, S. 56
Winfried BAUMGART, Die militärischen Berichte des Freiherren von Keyserlingk aus Petersburg Januar-Februar 1918, in: VjhZG 15, 1967, S. 87
   Notizen, S. 105
Dietrich GEYER, Gegenwartsfragen der sowjetischen Geschichtswissenschaft, in: VjhZG 15, 1967, S. 109
Klaus DÖRNER, Nationalsozialismus und Lebensvernichtung, in: VjhZG 15, 1967, S. 121
Lutz NIETHAMMER, Die amerikanische Besatzungsmacht zwischen Verwaltungstradition und politischen Parteien in Bayern 1945, in: VjhZG 15, 1967, S. 153
Eberhard PIKART, Ein Brief Kurt Riezlers an den Hamburger Bürgermeister Petersen vom 1. Februar 1924, in: VjhZG 15, 1967, S. 211
   Notizen, S. 219
Eugen GERSTENMAIER, Der Kreisauer Kreis, in: VjhZG 15, 1967, S. 221
Ernst NOLTE, Zeitgenössische Theorien über den Faschismus, in: VjhZG 15, 1967, S. 247
Harald SCHOLTZ, Die "NS-Ordensburgen", in: VjhZG 15, 1967, S. 269
Günter MOLTMANN, Zur Formulierung der amerikanischen Besatzungspolitik in Deutschland am Ende des Zweiten Weltkrieges, in: VjhZG 15, 1967, S. 299
   Notizen, S. 323
Dietmar ROTHERMUND, Geschichtswissenschaft und Entwicklungspolitik, in: VjhZG 15, 1967, S. 325
Horst GIES, NSDAP und landwirtschaftliche Organisationen in der Endphase der Weimarer Republik, in: VjhZG 15, 1967, S. 341
Dale C. THOMSON, Die kanadische Politik gegenüber Deutschland seit 1945, in: VjhZG 15, 1967, S. 377
Friedrich-Karl von PLEHWE, Die Überflutungen in den Niederlanden im Jahre 1944, in: VjhZG 15, 1967, S. 403
Henry Ashby TURNER, Jr., Eine Rede Stresemanns über seine Locarnopolitik, in: VjhZG 15, 1967, S. 412

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Institut für Geschichte | Erlanger Historikerseite | Philosophische Fakultät | Uni Erlangen | die außeruniversitäre Welt

<>Datum der Erstanlage: Sonntag, den 16. November 1997 — Letzte Änderung: 9. Januar 2000 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)