Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (VSWG)
Bd. 26, 1933 – 50, 1963

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

"Magazine Stacks", to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie die diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Franz Steiner Verlag Stuttgart
Postfach 10 10 61
70009 Stuttgart
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Franz Steiner Verlag Stuttgart
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

VSWG 50, 1963
Hermann AUBIN, Zum 50. Band der Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, in: VSWG 50, 1963, S. 1-24
Wilhelm TREUE, Deutsch-portugiesische Wirtschaftsbeziehungen im 19. und 20. Jahrhundert, in: VSWG 50, 1963, S. 25-56
Jacob van KLAVEREN, Das "Zeitalter des Merkantilismus", in: VSWG 50, 1963, S. 57-70
Elisabeth von ROON-BASSERMANN, Die Handelssperre Englands gegen Flandern 1270-1274 und die lizensierte englische Wollausfuhr, in: VSWG 50, 1963, S. 71-82
   Schrifttum, S. 83-144
E. GRUNER, Vom Standort und den Aufgaben der Sozialgeschichte, in: VSWG 50, 1963, S. 145-63
Henri DUBLED, Servitude et liberté en Alsace au moyen âge. La condition des personnes au sein de la seigneurie rurale du XIIIe au XVe siècle. Ire partie, in: VSWG 50, 1963, S. 164-203
Friedrich WALTER, Eine österreichische Denkschrift über den Stand der sozialistischen Bewegung zu Anfang des Jahres 1850, in: VSWG 50, 1963, S. 204-16
Hermann KELLENBENZ, Nachschlagewerke und Bibliographien zur portugiesischen und brasilianischen Geschichte, in: VSWG 50, 1963, S. 217-22
   Schrifttum, S. 223-81
   Zeitschriftenschau, S. 282-6
   Notizen, S. 287-8
Henri DUBLED, Servitude et liberté en Alsace au moyen âge. La condition des personnes au sein de la seigneurie rurale du XIIIe au XVe siècle. IIe partie, in: VSWG 50, 1963, S. 289-328
Otto BRUNNER, Souveränitätsproblem und Sozialstruktur in den deutschen Reichsstädten der früheren Neuzeit, in: VSWG 50, 1963, S. 329-60
Karl Erich BORN, Der soziale und wirtschaftliche Strukturwandel Deutschlands am Ende des 19. Jahrhunderts, in: VSWG 50, 1963, S. 361-76
Emil WACHINSKI, Münzen, Maße und Gewichte. Ein Beitrag zur deutschen Wirtschaftsgeschichte nach einem Einbecker Manuskript Johann Conrad Warnecks aus dem Jahre 1732, in: VSWG 50, 1963, S. 377-402
   Schrifttum, S. 403-32
Hermann KELLENBENZ, Ständewesen und Merkantilismus in Schleswig-Holstein und Skandinavien, in: VSWG 50, 1963, S. 433-58
Harald SCHINKEL, Armenpflege und Freizügigkeit in der preußischen Gesetzgebung vom Jahre 1842, in: VSWG 50, 1963, S. 459-79
Wolfgang KÖLLMANN, Politische und soziale Entwicklung der deutschen Arbeiterschaft 1850-1914, in: VSWG 50, 1963, S. 480-504
Hans Eberhard MAYER, Probleme moderner Kreuzzugsforschung, in: VSWG 50, 1963, S. 505-13
J.G. van DILLEN, Das Kapital der niederländischen ostindischen Kompanie, in: VSWG 50, 1963, S. 514-7
   Schrifttum, S. 518-56
   Notizen, S. 569-76


VSWG 49, 1962
Hermann KELLENBENZ, Bäuerliche Unternehmertätigkeit im Bereich der Notd- und Ostsee vom Hochmittelalter bis zum Ausgang der neueren Zeit, in: VSWG 49, 1962, S. 1-40
Henri DUBLED, Les grandes tendances de l'exploitation au sein de la seigneurie rurale en Alsace du XIIIe au XVe siècle. Tradition et évolution, in: VSWG 49, 1962, S. 41-121
   Schrifttum, S. 122-44
Paul BONENFANT, La fondation de "villes neuves" en Brabant au moyen âge. Mit 7 Karten, in: VSWG 49, 1962, S. 145-70
Eberhard NAUJOKS, Latente Zunfttradition in den Schwäbischen Reichsstädten, in: VSWG 49, 1962, S. 171-94
Erich ANGERMANN, Eine Rede Robert Mohls über den Saint-Simonismus aus dem jahre 1832, in: VSWG 49, 1962, S. 195-214
Claude FOHLEN, Recherches récentes sur l'économie française au XIXe siècle, in: VSWG 49, 1962, S. 215-25
   Schrifttum, S. 215-79
   Zeitschriftenschau, S. 280-3
   Notizen, S. 284-8
Rolf SPRANDEL, Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Paris und dem deutschen Sprachraum im Mittelalter, in: VSWG 49, 1962, S. 289-319
Hannah RABE, Aktienkapital und Handelsinvestitionen im Überseehandel des 17. Jahrhunderts, in: VSWG 49, 1962, S. 320-68
Hermann KELLENBENZ, Grundprobleme der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Neue Literatur, in: VSWG 49, 1962, S. 369-74
Erich KEYSER, Neue Forschungen über die westfälische Städtegeschichte, in: VSWG 49, 1962, S. 375-87
   Schrifttum, S. 388-415
   Zeitschriftenschau, S. 416-24
   Notzien, S. 425-32
Arnold SOOM, Der Kampf der baltischen Städte gegen das Fremdkapital im 17. Jahrhundert, in: VSWG 49, 1962, S. 433-58
Wolfram FISCHER, Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte der USA, in: VSWG 49, 1962, S. 459-538
   Schrifttum, S. 539-76

VSWG 48, 1961
Hermann KELLENBENZ, Die Grimaldi und das Haus Habsburg im frühen 16. Jahrhundert, in: VSWG 48, 1961, S. 1-17
Theodor Gustav WERNER, Europäisches Kapital in ibero-amerikanischen Montanunternehmungen des 16. Jahrhunderts, in: VSWG 48, 1961, S. 18-55
Paul DESFEUILLES, La navigation à travers le Sund et la guerre russo-suédoise de Finlande (1788-1790), in: VSWG 48, 1961, S. 56-74
Carl MÜLLER, Belgrad und die Wojwodina in österreichischer Zeit (18. Jahrhundert), in: VSWG 48, 1961, S. 75-9
   Schrifttum, S. 80-140
   Notizen, S. 141-4
Ernst KLEIN, Johann Heinrich Gottlob Justi und die preußische Staatswirtschaft, in: VSWG 48, 1961, S. 145-202
Hans-Ulrich WEHLER, Die Polen im Ruhrgebiet bis 1918, in: VSWG 48, 1961, S. 203-35
Dietrich CLAUDE, Zu Fragen der merowingischen Geldgeschichte, in: VSWG 48, 1961, S. 236-50
Ernst PITZ, Hansische Geschichtsforschung 1945-1960, in: VSWG 48, 1961, S. 251-62
   Schrifttum, S. 262-85
   Notizen, S. 286-8
Theodor Gustav WERNER, Das Kupferhüttenwerk des Hans Tetzel aus Nürnberg auf Kuba (1545-1571) und seine Beziehungen zu europäischem Finanzkapital. I. Teil, in: VSWG 48, 1961, S. 289-328
Jacob van KLAVEREN, Rue de Quincampoix und Exchange Alley. Die Spektulationsjahre 1719 und 1720 in Frankreich und England, in: VSWG 48, 1961, S. 329-59
Volkert PFAFF, Probleme einer Geschichte der wirtschaftlichen und sozialen Wirksamkeit der Römischen Kirche zwischen dem 3. und 4. Laterankonzil, 1179 und 1215, in: VSWG 48, 1961, S. 360-74
   Schrifttum, S. 375-425
   Zeitschriftenschau, S. 426-32
Hektor AMMANN, Wirtschaftsbeziehungen zwischen Oberdeutschland und Polen im Mittelalter. Mit einer Karte, in: VSWG 48, 1961, S. 433-43
Theodor Gustav WERNER, Das Kupferhüttenwerk des Hans Tetzel aus Nürnberg auf Kuba (1545-1571) und seine Beziehungen zu europäischem Finanzkapital. II. Teil. Mit einer Karte, in: VSWG 48, 1961, S. 444-502
Ernst SCHULIN, Englands Außenhandel im 17./18. Jahrhundert. Ein Literaturbericht, in: VSWG 48, 1961, S. 503-37
   Schrifttum, S. 538-76

VSWG 47, 1960
Walter J. FISCHEL, Der Historismus in der Wirtschaftswissenschaft. Dargestellt an der Entwicklung von Adam Müller bis Bruno Hildebrand, in: VSWG 47, 1960, S. 1-31
Henri DUBLED, Taille et "Umgeld" en Alsace au XIIIe siècle, in: VSWG 47, 1960, S. 32-47
Georg KERST, Ursachen der Bestrebungen zur Erschließung Nippons vor hundert Jahren, in: VSWG 47, 1960, S. 48-70
Volkert PFAFF, Das Verzeichnis der romunmittelbaren Bistümer und Klöster im Zinsbuch der römischen Kirche (LC nr. XIX), in: VSWG 47, 1960, S. 71-80
Lore SPORHAN-KREMPEL und Wolfgang von STROMER, Das Handelshaus der Stromer von Nürnberg und die Geschichte der ersten deutschen Papiermühle. Nach neuen Quellen, in: VSWG 47, 1960, S. 81-104
Friedrich Hermann SCHUBERT, Blasius Hölzel und die soziale Situation in der Hofkammer Maximilians I., in: VSWG 47, 1960, S. 105-15
   Schrifttum, S. 116-39
   Zeitschriftenschau, S. 140-4
Renate LEICHER, Historische Grundlagen der landwirtschaftlichen Besitz- und Betriebsverhältnisse in Italien. Eine Übersicht in Landschaftstypen, in: VSWG 47, 1960, S. 145-85
Wolfram FISCHER, Ansätze zur Industrialiserung in Baden 1770-1870, in: VSWG 47, 1960, S. 185-231
Richard KONETZKE, Zur Geschichte der Jesuitenreduktionen in Paraguay, in: VSWG 47, 1960, S. 232-44
François-G. DREYFUS, Beitrag zu den Preisbewegungen im Oberrheingebiet im 18. Jahrhundert, in: VSWG 47, 1960, S. 245-56
   Schrifttum, S. 257-64
   Zeitschriftenschau, S. 265-83
   Notizen, S. 284-8
Karl BOSL, Über soziale Mobilität in der mittelalterlichen "Gesellschaft". Dienst, Freiheit, Freizügigkeit als Motive sozialen Aufstiegs, in: VSWG 47, 1960, S. 306-32
Jacob van KLAVEREN, Fiskalismus — Merkantilismus — Korruption. Drei Aspekte der Finanz- und Wirtschaftspolitik während des Ancien Régime, in: VSWG 47, 1960, S. 333-53
Emil WASCHINSKI, Zwischenstaatliche Wechselkurse aus dem letzten Viertel des 16. und im ersten Drittel des 18. Jahrhunderts, in: VSWG 47, 1960, S. 354-62
Max BARKHAUSEN, Verviers. Die Entstehung einer neuzeitlichen Industriestadt im 17. und 18. Jahrhundert, in: VSWG 47, 1960, S. 363-75
   Schrifttum, S. 376-428
   Zeitschriftenschau, S. 429-31
Henri DUBLED, Administration et exploitation des terres de la seigneurie rurale en Alsace aux XIe et XIIe siècles, in: VSWG 47, 1960, S. 433-73
Hermann KELLENBENZ, Die westeuropäische Konkurrenz in der Nordmeerfahrt bis ins 17. Jahrhundert, in: VSWG 47, 1960, S. 474-97
Wolfgang ZORN, Die Physiokratie und die Idee der individualistischen Gesellschaft, in: VSWG 47, 1960, S. 498-507
Herbert HASSINGER, Erster internationaler Kongreß für Wirtschaftsgeschichte in Stockholm 17.-18. August 1960, in: VSWG 47, 1960, S. 508-20
   Schrifttum, S. 521-71

VSWG 46, 1959
Heinz STOOB, Minderstädte. Formen der Stadtentstehung im Spätmittelalter, in: VSWG 46, 1959, S. 1-28
Karl Erich BORN, Sozialpolitische Probleme und Bestrebungen in Deutschland von 1848 bis zur Bismarckschen Sozialgesetzgebung, in: VSWG 46, 1959, S. 29-44
Wolfgang KÖLLMANN, Industrialisierung, Binnenwanderung und "Soziale Frage". (Zur Entstehungsgeschichte der deutschen Industriegroßstadt im 19. Jahrhundert), in: VSWG 46, 1959, S. 45-70
Knut BORCHARDT, Bericht über die Tagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Verein für Socialpolitik, Gegr. 1872, in: VSWG 46, 1959, S. 71-3
   Schrifttum, S. 74-138
   Nachruf: Ludwig Beutin, S. 139-44
Ludwig PETRY, Deutsche Forschungen nach dem zweiten Weltkrieg zur Geschichte der Universitäten, in: VSWG 46, 1959, S. 145-203
Jacob van KLAVEREN, Die historische Erscheinung der Korruption. IV. Die Sonderentwicklung in den Vereinigten Staaten, in: VSWG 46, 1959, S. 204-31
Christian HABICHT, Rostovtzeffs Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Hellenismus, in: VSWG 46, 1959, S. 232-47
Erik AMBURGER, Zur Geschichte des Großhandels in Rußland: die gosti, in: VSWG 46, 1959, S. 248-61
Fritz REDLICH, Ein vergessenes Dokument zur deutschen Kolonial- und Handelsgeschichte des 17. Jahrhunderts, in: VSWG 46, 1959, S. 262-3
   Schrifttum, S. 264-88
Erich MASCHKE, Verfassung und soziale Kräfte in der deutschen Stadt des späten Mittelalters, vornehmlich in Oberdeutschland. I. Teil, in: VSWG 46, 1959, S. 289-349
Albrecht TIMM, Technologie und Technik im Übergang zwischen Mittelalter und Neuzeit, in: VSWG 46, 1959, S. 350-60
Karl Otmar Freiherr von ARETIN, Fürst Kaunitz und die österreichisch-ostindische Handelskompagnie von 1775, in: VSWG 46, 1959, S. 361-77
Carl HAASE, Neue Untersuchungen zur frühen Geschichte der europäischen Stadt, in: VSWG 46, 1959, S. 378-94
   Schrifttum, S. 395-425
   Notizen, S. 426-32
Erich MASCHKE, Verfassung und soziale Kräfte in der deutschen Stadt des späten Mittelalters, vornehmlich in Oberdeutschland. II. Teil, in: VSWG 46, 1959, S. 433-76
A.H. DE OLIVEIRA MARQUES, Navigation entre la Prusse et le Portugal au début du XVe siècle, in: VSWG 46, 1959, S. 477-90
Roger MOLS, Die Bevölkerungsgeschichte Belgiens im Lichte der heutigen Forschung, in: VSWG 46, 1959, S. 491-511
Hans HAUSSHERR, Ein südpreußischer Etat von 1800/1, in: VSWG 46, 1959, S. 512-25
Knut BORCHARDT, Ein neues Urteil über die deutsche Währungs- und Handelspolitik von 1931 bis 1938, in: VSWG 46, 1959, S. 526-40
   Schrifttum, S. 541-76

VSWG 45, 1958
Christian HABICHT, Die herrschende Geselleschaft in den hellenistischen Monarchien, in: VSWG 45, 1958, S. 1-16
Hans MORTENSEN, Die mittelalterliche deutsche Kulturlandschaft und ihr Verhältnis zur Gegenwart, in: VSWG 45, 1958, S. 17-36
Ferenc MAKSAY, Gutswirtschaft und Bauernlegen in Ungarn im 16. Jahrhundert, in: VSWG 45, 1958, S. 37-61
Ingomar BOG, Geistliche Herrschaft und Bauer in Bayern und die spätmittelalterliche Agrarkrise, in: VSWG 45, 1958, S. 62-75
W.H. CHALONER, Writings on British Urban History 1934-1957, covering the period 1700 to the present, in: VSWG 45, 1958, S. 76-87
Wolfgang ZORN, Unternehmer in der Politik, in: VSWG 45, 1958, S. 88-95
Walther Maas, Zur Wirtschaftsgeschichte von Tropisch-Afrika, in: VSWG 45, 1958, S. 96-7
   Schrifttum, S. 98-131
   Zeitschriftenschau, S. 132-42
   Notizen, S. 143-4
Hermann KELLENBENZ, Der italienische Großkaufmann und die Renaissance, in: VSWG 45, 1958, S. 145-67
Max BARKHAUSEN, Staatliche Wirtschaftslenkung und freies Unternehmertum im westdeutschen und im nord- und südniederländischen Raum bei der Entstehung der neuzeitlichen Industrie im 18. Jahrhundert, in: VSWG 45, 1958, S. 168-241
Ferdinand TREMEL, Die industrielle Entwicklung in Ungarn 1867-1900, in: VSWG 45, 1958, S. 242-50
   Schrifttum, S. 251-85
   Notizen, S. 286-8
Alfred VAGTS, M.M. Warburg & Co. Ein Bankhaus in der deutschen Weltpolitik 1905-1933, in: VSWG 45, 1958, S. 289-388
Selma STERN-TAEUBLER, Zur Rechts- und Sozialgeschichte der Juden Deutschlands im Mittelalter, in: VSWG 45, 1958, S. 389-97
   Schrifttum, S. 398-429
   Notizen, S. 430-2
Jacob van KLAVEREN, Die historische Erscheinung der Korruption. II. Die Korruption in den Kapitalgesellschaften, besonders in den großen Handelskompanien, in: VSWG 45, 1958, S. 433-68
Jacob van KLAVEREN, Die historische Erscheinung der Korruption. III. Die internationalen Aspekte der Korruption, in: VSWG 45, 1958, S. 469-504
Alois BRUSATTI, Die Stellung der herrschaftlichen Beamten in Österreich in der Zeit von 1780-1848, in: VSWG 45, 1958, S. 505-16
   Schrifttum, S. 517-71

VSWG 44, 1957
Hermann KELLENBENZ, Die unternehmerische Betätigung der verschiedenen Stände während des Übergangs zur Neuzeit, in: VSWG 44, 1957, S. 1-25
Wilhelm TREUE, Das Verhältnis von Fürst, Staat und Unternehmer in der Zeit des Merkantilismus, in: VSWG 44, 1957, S. 26-56
Wolfgang ZORN, Typen und Entwicklungskräfte deutschen Unternehmertums im 19. Jahrhundert, in: VSWG 44, 1957, S. 57-77
Volkert PFAFF, Der Lieber Censum von 1192 (Die im Jahre 1192/93 der Kurie Zinspflichtigen). Teil I, in: VSWG 44, 1957, S. 78-96
Léopold GENICOT, La "noblesse" au XIe siècle dans la région de Gembloux, in: VSWG 44, 1957, S. 97-104
Volkert PFAFF, Der Lieber Censum von 1192 (Die im Jahre 1192/93 der Kurie Zinspflichtigen). Teil II, in: VSWG 44, 1957, S. 105-20
Ludwig BEUTIN, Ein Rundblick über die Niederlande am Vorabend der Industrialisierung, in: VSWG 44, 1957, S. 121-34
   Schrifttum, S. 135-86
   Notizen, S. 187-92
Karl BOSL, Freiheit und Unfreiheit. Zur Entwicklung der Unterschichten in Deutschland und Frankreich während des Mittelalters, in: VSWG 44, 1957, S. 193-219
Volkert PFAFF, Der Lieber Censum von 1192 (Die im Jahre 1192/93 der Kurie Zinspflichtigen). Teil III, in: VSWG 44, 1957, S. 220-42
Erich KEYSER, Neue deutsche Forschungen über die Geschichte der Pest, in: VSWG 44, 1957, S. 243-53
   Schrifttum, S. 254-85
   Notizen, S. 286-8
Jacob van KLAVEREN, Die historische Erscheinung der Korruption in ihrem Zusammenhang mit der Staats- und Gesellschaftsstruktur betrachtet, in: VSWG 44, 1957, S. 289-324
Volkert PFAFF, Der Liber Censum von 1192 (Die im Jahre 1192/93 der Kurie Zinspflichtigen). Teil IV (Schluß), in: VSWG 44, 1957, S. 325-51
Franz BABINGER, Südosteuropäische Handelsmünzen am Ausgang des Mittelalters, in: VSWG 44, 1957, S. 352-8
   Schrifttum, S. 359-77
   Notizen, S. 378-84

VSWG 43, 1956
Max SILBERSCHMIDT, Amerikas Entwicklung zu einer industriell-bürgerlichen Gesellschaft, in: VSWG 43, 1956, S. 1-18
Hugo KUHN, Eine Sozialgeschichte der Kunst, in: VSWG 43, 1956, S. 19-43
Richard KONETZKE, Die Spanier in der Geschichte. Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Betrachtungen zu Ramón Menéndez Pidal, in: VSWG 43, 1956, S. 44-51
   Schrifttum, S. 52-94
   Notizen, S. 95-6
Wolfgang ZORN, Grundzüge der Augsburger Handelsgeschichte 1648-1806, in: VSWG 43, 1956, S. 97-145
Inge WOLFF, Chilenische Oposition gegen die Wirtschaftspolitik des Vizekönigreichs Peru, 1778-1810. Ein Beitrag zur Geschichte der interkolonialen Wirtschaftsbeziehungen Spanisch-Südamerikas am Vorabend der Unabhängigkeit, in: VSWG 43, 1956, S. 146-68
   Schrifttum, S. 169-92
Pierre JEANNIN, Les relations économiques des villes de la Baltique avec Anvers au XVI siècle [1. Teil], in: VSWG 43, 1956, S. 193-217
Konrad BUSSE, Räume und Schichten der Agrarwirtschaft in Großbritannien. Eine Würdigung der jüngsten britischen Agrarraumforschung, in: VSWG 43, 1956, S. 218-38
Ludwig BEUTIN, Die deutsche Wirtschaftsgeschichte im 20. Jahrhundert und der Anteil Bruno Kuskes daran, in: VSWG 43, 1956, S. 239-45
Hans van WERVEKE, L'histoire urbaine en Belgique, in: VSWG 43, 1956, S. 246-55
   Schrifttum, S. 256-83
   Notizen, S. 284-8
Wolfgang ZORN, Grundzüge der Augsburger Handelsgeschichte 1648-1806. Nachtrag, in: VSWG 43, 1956, S. 288
Johannes KARAYANOPULOS, Die kollektive Steuerverantwortung in der frühbyzantinischen Zeit, in: VSWG 43, 1956, S. 289-322
Pierre JEANNIN, Les relations économiques des villes de la Baltique avec Anvers au XVI siècle [2. Teil], in: VSWG 43, 1956, S. 323-55
Carlos M. RAMA, Die sozialen Bewegungen in Lateinamerika während des 19. Jahrhunderts, in: VSWG 43, 1956, S. 356-67
Walther MAAS, Zur indischen Wirtschaftsgeschichte, in: VSWG 43, 1956, S. 368-72
   Schrifttum, S. 373-84

VSWG 42, 1955
Hermann AUBIN, Stufen und Triebkräfte der abendländischen Wirtschaftsentwicklung im frühen Mittelalter, in: VSWG 42, 1955, S. 1-39
Walther KIRCHNER, Über den russischen Außenhandel zu Beginn der Neuzeit, in: VSWG 42, 1955, S. 40-56
   Schrifttum, S. 57-90
   Notizen, S. 91-6
Karlheinz BLASCHKE, Das Bauernlegen in Sachsen, in: VSWG 42, 1955, S. 97-116
Frédéric MAURO, Pour une thérie du capitalisme commercial, in: VSWG 42, 1955, S. 117-21
Paul GREBE, Lassalle an Bismarck, in: VSWG 42, 1955, S. 122-4
Ludwig BEUTIN, Lebenserinnerungen eines Ingenieurs, in: VSWG 42, 1955, S. 125-36
José Ma. FONT RIUS, Neuere Arbeiten zur spanischen Städtegeschichte, in: VSWG 42, 1955, S. 137-51
   Schrifttum, S. 152-89
   Notizen, S. 190-2
Willy KRAUS, Das Verhältnis von Wirtschaftsgeschichte und Wirtschaftstheorie in der modernen Nationalökonomie, in: VSWG 42, 1955, S.
Gustaf Klemens SCHMELZEISEN, Grundgedanken des jüngeren Bergrechts, in: VSWG 42, 1955, S. 214-45
Karl DEMETER, Neues parteigeschichtliches Schrifttum, in: VSWG 42, 1955, S. 246-54
   Schrifttum, S. 255-84
   Notizen, S. 285-88
Hermann KELLENBENZ, Diego und Manoel Teixeira und ihr Hamburger Unternehmen, in: VSWG 42, 1955, S. 289-352
Joachim WERNER, Zur Ausfuhr koptischen Bronzegeschirrs ins Abendland während des 6. und 7. Jahrhunderts, in: VSWG 42, 1955, S. 353-6
   Schrifttum, S. 357-77
Nachruf: Karl Haff, S. 378-84

VSWG 41, 1954
Otto STOLZ, Zur Entwicklungsgeschichte des Zollwesens innerhalb des alten Deutschen Reiches, in: VSWG 41, 1954, S. 1-41
Wilhelm TREUE, Die Bedeutung der Firmengeschichte für die Wirtschafts- und für die Allgemeine Geschichte, in: VSWG 41, 1954, S. 42-65
   Schrifttum, S. 66-91
   Notizen, S. 92-6
Roman ROSDOLSKY, Die ostgalizische Dorfgemeinschaft und ihr Auflösung, in: VSWG 41, 1954, S. 97-145
Walter HÄVERNICK, Die karolingischen Münzreformen. Ende der Alten Zustände oder Beginn einer neuen Entwicklung?, in: VSWG 41, 1954, S. 146-7
   Schrifttum, S. 148-89
   Notizen, S. 190-2
Heinz ZATSCHEK, Die Schutzherrschaft der Herren von Traun über die Klampferer in Nieder- und Oberösterreich, in: VSWG 41, 1954, S. 193-226
Fritz REDLICH, Der Marketender, in: VSWG 41, 1954, S. 227-52
Wilhelm TREUE, David Splitgerber. Ein Unternehmer im preußischen Merkantilstaat (1683-1764), in: VSWG 41, 1954, S. 253-67
   Schrifttum, S. 268-88
Hermann KELLENBENZ, Spanien, die nördlichen Niederlande und der skandinavisch-baltische Raum in der Weltwirtschaft und Politik um 1600, in: VSWG 41, 1954, S. 289-332
Werner CONZE, Vom "Pöbel" zum "Proletariat". Sozialgeschichtliche Voraussetzungen für den Sozialismus in Deutschland, in: VSWG 41, 1954, S. 333-64
   Schrifttum, S. 365-84

VSWG 40, 1953
Otto BRUNNER, Europäisches und russisches Bürgertum, in: VSWG 40, 1953, S. 1-27
Hans PATZE, Die Zollpolitik der thüringischen Staaten von 1815 bis 1833, in: VSWG 40, 1953, S. 28-58
   Schrifttum, S. 59-96
Volkert PFAFF, Die Einnahmen der römischen Kurie am Ende des 12. Jahrhunderts, in: VSWG 40, 1953, S. 97-118
Georg von RAUCH, Zur Geschichte des russischen Handels und der kolonialen Expansion im 17. Jahrhundert, in: VSWG 40, 1953, S. 119-45
Ferdinand TREMEL, Landeskundliche Literatur zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte Österreichs 1943-1951, in: VSWG 40, 1953, S. 146-73
   Schrifttum, S. 174-92
Herbert JANKUHN, Der fränkisch-friesische Handel zur Ostsee im frühen Mittelalter, in: VSWG 40, 1953, S. 193-243
   Schrifttum, S. 244-85
   Notizen, S. 286-8
Günther PROBSZT, Der Neusohler "Kupferkauf", in: VSWG 40, 1953, S. 289-326
Herbert KLEIN, "Beschlagenes Gut", in: VSWG 40, 1953, S. 327-37
   Schrifttum, S. 338-84

VSWG 39, 1952
Karl DEMETER, Die soziale Schichtung des Deutschen Parlaments seit 1848, ein Spiegelbild der Strukturwandlung des Volkes, in: VSWG 39, 1952, S. 1-29
Wilhelm TREUE, Das Porzellan im Handelsbereich der Niederländisch-Ostindischen Kompanie im 17. Jahrhundert (I), in: VSWG 39, 1952, S. 30-62
Karl ILG, Die Walser und die Bedeutung ihrer Wirtschaft in den Alpen, in: VSWG 39, 1952, S. 63-75
   Schrifttum, S. 76-96
Elisabeth von ROON-BASSERMANN, Die ersten Florentiner Handelsgesellschaften in England, in: VSWG 39, 1952, S. 97-128
Wilhelm TREUE, Das Porzellan im Handelsbereich der Niederländisch-Ostindischen Kompanie im 17. Jahrhundert (II), in: VSWG 39, 1952, S. 129-51
Otto STOLZ, Über den Begriff Regalien in der österreichischen Geschichte, in: VSWG 39, 1952, S. 152-8
   Schrifttum, S. 159-92
Karl BOSL, Vorstufen der deutschen Königsdienstmannschaft (Begriffsgeschichtlich-prosopographische Studien zur frühmittelalterlichen Sozial- und Verfassungsgeschichte) (I), in: VSWG 39, 1952, S. 193-214
Richard KONETZKE, Die Entstehung des Adels in Hispanoamerika während der Kolonialzeit, in: VSWG 39, 1952, S. 215-50
Franz LERNER, Neue Beiträge zur Geschichte der Preise und Löhne in Deutschland, Holland und Italien, in: VSWG 39, 1952, S. 251-65
   Schrifttum, S. 266-85
   Notizen, S. 286-8
Karl BOSL, Vorstufen der deutschen Königsdienstmannschaft (Begriffsgeschichtlich-prosopographische Studien zur frühmittelalterlichen Sozial- und Verfassungsgeschichte) (II), in: VSWG 39, 1952, S. 289-315
Ursula LEWALD, Arbeit schafft Eigentum. Die pastinatio in partem, ein wenig bekannter italienischer Agrarvertrag des Mittelalters, in: VSWG 39, 1952, S. 316-46
   Schrifttum, S. 347-79
   Notizen, S. 380-4

VSWG 38, 1951
   Gefallenentafel, in: VSWG 38, 1951, S. 1
Werner CONZE, Die Wirkungen der liberalen Agrarreform auf die Volksordnung in Mitteleuropa im 19. Jahrhundert, in: VSWG 38, 1951, S. 2-43
Margarethe KLANTE, Labau im Isergebirge, eine Glashütte nach Venezianer Art, in: VSWG 38, 1951, S. 44-7
Edith ENNEN, Neuere Arbeiten zur Geschichte des nordwesteuropäischen Städtewesens im Mittelalter, in: VSWG 38, 1951, S. 48-69
Ludwig BEUTIN, Aus der Wirtschaftsgeschichte der Hansestädte und der Niederlande, in: VSWG 38, 1951, S. 69-78
   Schrifttum, S. 79-104
Carl MÜLLER, Vom Ausgang der Antike zwischen Donau und Adria. Wirtschaftsleben und Wirtschaftsstruktur im Westen der Balkanhalbinsel vor der slavischen Einwanderung, in: VSWG 38, 1951, S. 105-33
Karl HAFF, Alpwirtschaft, Alpvolkskunde und Recht, in: VSWG 38, 1951, S. 134-54
Wolfgang ZORN, Zu den Anfängen der Industrialisierung im 19. Jahrhundert, in: VSWG 38, 1951, S. 155-68
Nikolaus GRASS, Die wirtschaftshistorische Forschung der jüngsten Jahre in Tirol, in: VSWG 38, 1951, S. 169-75
Hedwig KÖMMERLING-FRITZLER, Neuere Arbeiten zur spanisch-portugiesischen Wirtschafts- und Überseegeschichte, in: VSWG 38, 1951, S. 176-85
   Schrifttum, S. 186-99
   Notizen, S. 199-202
Emil SCHIECHE, Ausländische Zeitschriftenschau. The English Historical Review LIV (1939), in: VSWG 38, 1951, S. 203-8
Herbert HASSINGER, Johann Joachim Bechers Bedeutung für die Entwicklung der Seidenindustrie in Deutschland, in: VSWG 38, 1951, S. 209-46
Fritz REDLICH, American Business History, in: VSWG 38, 1951, S. 247-59
   Schrifttum, S. 260-97
Nachruf: Rudolf Kötzschke, S. 298-304
Herbert KLEIN, Zur älteren Geschichte der Salinen Hallein und Reichenhall, in: VSWG 38, 1951, S. 305-33
Heinz von zur MÜHLEN, Zur Entstehung der Gutsherrschaft in Oberschlesien. Die bevölkerungs- und wirtschaftsgeschichtlichen Verhältnisse in der Herrschaft Oberglogau bis zum 18. Jahrhundert, in: VSWG 38, 1951, S. 334-60
Ludwig BEUTIN, Wirtschaftshistorisches aus der Tijdschrift voor Geschiedenis 1946 bis 1950, in: VSWG 38, 1951, S. 361-6
   Schrifttum, S. 366-93
   Notizen, S. 394-9

VSWG 37, 1944
Otto STOLZ, Die Begriffe Mark und Land, Dorf und Gemeinde im Baiern und Tirol im Mittelalter, in: VSWG 37, 1944, S. 1-45
Carl BRINKMANN, Vorbemerkungen zu einem Corpus Metrologicum Medii Aevi, in: VSWG 37, 1944, S. 46-53
Herbert SCHLENGER, Neue Schriften zur Siedlungskunde des Südostdeutschtums (Sammelbericht), in: VSWG 37, 1944, S. 54-62
   Schrifttum, S. 63-104
Henrich SIEVEKING, Das Haus Behn-Meyer & Co. in Singapore unter der Leitung von Arnold Otto Meyer während der Krise von 1857 und in neuem Aufstieg, in: VSWG 37, 1944, S. 122-43
Karl HAFF, Zur Herkunft des Anerbenrechtes, in: VSWG 37, 1944, S. 144-54
Eugen BERLÁSZ, Der Werdegang der ungarischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Sammelbericht), in: VSWG 37, 1944, S. 155-84
   Schrifttum, S. 185-96

VSWG 36, 1943
Hektor AMMANN, Neue italienische Quellen zur mittelalterlichen Wirtschaftsgeschichte. I. Die wirtschaftsgeschichtliche Forschung Italiens im letzten Jahrzehnt, in: VSWG 36, 1943, S. 1-32
Ferdinand TREMEL, Die Niederlage der Stadt Murau 1490 bis 1740. Ein Beitrag zur Handelsgeschichte Südostdeutschlands, in: VSWG 36, 1943, S. 33-56
Wolfgang KOHTE, Volkstum und Wirtschaft. Gedanken zu Herbert Kniesches Buch "Das Volk in der Wirtschaft" und anderen neueren Veröffentlichungen, in: VSWG 36, 1943, S. 57-72
   Schrifttum, S. 73-112
   Notizen, S. 113-20

VSWG 35, 1942
Herbert HASSINGER, Die erste Wiener orientalische Handelskomagnie 1667-1683, in: VSWG 35, 1942, S. 1-53
Theodor GOERLITZ, Die Deutschen Rechtsdenkmäler aus Schlesien als Quelle der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, in: VSWG 35, 1942, S. 54-7
Ernst GÖRLICH, Wirtschaftliche Tendenzen in der mitteleuropäische Idee in Österreich 1848-1859, in: VSWG 35, 1942, S. 58-65
Erich KEYSER, Die Erforschung der deutschen Bevölkerungsgeschichte in den Jahren 1940/41, in: VSWG 35, 1942, S. 66-84
   Schrifttum, S. 85-97
   Notizen, S. 98-104
Hermann AUBIN, Die Anfänge der großen schlesischen Leineweberei und -handlung, in: VSWG 35, 1942, S. 105-78
Heinrich SIEVEKING, Die Anfänge des Hauses Behn-Meyer & Co. in Singapore, in: VSWG 35, 1942, S. 179-211
Heinrich KRAMM, Strukturwandlungen im Gaststättengewerbe, in: VSWG 35, 1942, S. 212-33
   Schrifttum, S. 234-55
   Notizen, S. 257-64
Bruno KUSKE, Das mittelalterliche deutsche Reich in seinen wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen, in: VSWG 35, 1942, S. 265-316
Heinz KLOSS, Fragen der Völker- und Volksordnung in den vom Angelsachsentum geführten weißen Überseestaaten, in: VSWG 35, 1942, S. 317-26

VSWG 34, 1941
Heinrich KRAMM, Landschaft und Raum als ökonomische Hilfsbegriffe. Zu einigen Neuerscheinungen, in: VSWG 34, 1941, S. 1-14
Rudolf TILL, Zur Herkunft der Wiener Bevölkerung im 19. Jahrhundert, in: VSWG 34, 1941, S. 15-37
Karl HAFF, Zum Problem der Kaufehe, in: VSWG 34, 1941, S. 38-40
Adolf ZYCHA, Zur neuesten Literatur über die Wirtschafts- und Rechtsgeschichte des deutschen Bergbaues. Zweiter Bericht (Schluß), in: VSWG 34, 1941, S. 41-65
Erich KEYSER, Die Erforschung der deutschen Bevölkerungsgeschichte (Sammelbericht), in: VSWG 34, 1941, S. 66-85
   Schrifttum, S. 86-126
   Notizen, S. 127-40
Eduard ZIEHEN, Kurrheinische Wirtschaftspolitik und Reich deutscher Nation, in: VSWG 34, 1941, S. 141-57
Georg JAHN, Der Verlag als Unternehmensform und Betriebssystem im ostmitteldeutschen Leinengewerbe des 16. und 17. Jahrhunderts, in: VSWG 34, 1941, S. 158-80
Karl HAFF, Die Rechtsbräuche in der Alpwirtschaft und deren Feststellung in Großdeutschland und Norwegen, in: VSWG 34, 1941, S. 181-6
Wilhelm TREUE, Werkgeschichten, in: VSWG 34, 1941, S. 187-90
   Schrifttum, S. 191-226
   Notizen, S. 227-36
Irmgard LANGE-KOTHE, Zur Sozialgeschichte des fürstlichen Rates in Württemberg im 15. und 16. Jahrhundert, in: VSWG 34, 1941, S. 237-67
Heinrich SIEVEKING, Die hamburgische Firma Kunst & Albers in Wladiwostok 1864-1914, in: VSWG 34, 1941, S. 268-99
Hermann AUBIN, Weistümer und andere ländliche Geschichtsquellen, in: VSWG 34, 1941, S. 300-6
Willy CASPAR, Zur Geschichte der Merchant Adventurers in England, in: VSWG 34, 1941, S. 307-23
Hermann AUBIN, Das deutsche Städtebuch, in: VSWG 34, 1941, S. 324-35
   Schrifttum, S. 336-415
   Notizen, S. 416-28

VSWG 33, 1940
Otto STOLZ, Die Bauernbefreiung in Süddeutschland im Zusammenhang der Geschichte, in: VSWG 33, 1940, S. 1-68
Karl FRÖHLICH, Neue Wege und Ziele der Rechtswahrzeichenforschung, in: VSWG 33, 1940, S. 69-81
Karl HAFF, Zusammenhänge zwischen dem ostfriesischen und nordfriesischen Erbgute, in: VSWG 33, 1940, S. 82-4
Adolf ZYCHA, Zur neuesten Literatur über die Wirtschafts- und Rechtsgeschichte des deutschen Bergbaues. Zweiter Bericht. I. Teil (Sammelbericht), in: VSWG 33, 1940, S. 85-118
   Schrifttum, S. 119-37
   Notizen, S. 138-44
Gustav AUBIN, Bartholomäus Viatis. Ein Nürnberger Großkaufmann vor dem Dreißigjährigen Kriege, in: VSWG 33, 1940, S. 145-57
Willy CASPER, Machtpolitische Gedankengänge in den Anfängen der modernen englischen Handelspolitik, in: VSWG 33, 1940, S. 158-74
Ferdinand TREMEL, Die Anfänge der Gemeinerschaften in den Ostalpen, in: VSWG 33, 1940, S. 175-80
P.J. BOUMAN, Blütezeit und Verfall der Leidener Wollindustrie, in: VSWG 33, 1940, S. 181-7
Josef KALLBRUNNER, Zur Geschichte der österreichischen Zentralverwaltung im 18. Jahrhundert, in: VSWG 33, 1940, S. 188-94
Wilhelm TREUE, Zur Gründungsgeschichte des Norddeutschen Lloyd, in: VSWG 33, 1940, S. 195-209
Adolf ZYCHA, Zur neuesten Literatur über die Wirtschafts- und Rechtsgeschichte des deutschen Bergbaues. Zweiter Bericht. Erste Fortsetzung (Sammelbericht), in: VSWG 33, 1940, S. 210-32
   Schrifttum, S. 232-67
   Notizen, S. 268-74

VSWG 32, 1939
Gunnar MICKWITZ, Zum Problem der Betriebsführung in der antiken Wirtschaft, in: VSWG 32, 1939, S. 1-25
Georg SACKE, Die sozialen und wirtschaftlichen Voraussetzungen der Orientpolitik Katharinas II., in: VSWG 32, 1939, S. 26-36
Joachim PROCHNO, Straßen- und Brückenbau als Seelgerät im späteren Mittelalter, insbesondere in der Oberlausitz, in: VSWG 32, 1939, S. 37-41
Erich KEYSER, Die Erforschung der deutschen Bevölkerungsgeschichte im Jahre 1937 (Sammelbericht), in: VSWG 32, 1939, S. 42-59
   Schrifttum, S. 60-97
   Notizen, S. 98-104
Ludwig BEUTIN, Nordwestdeutschland und die Niederlande seit dem Dreißigjährigen Kriege, in: VSWG 32, 1939, S. 105-47
Robert LATOUCHE, Géographie urbaine de la France du point de vue historique. Tendences et réalisations (Sammelbericht), in: VSWG 32, 1939, S. 148-56
   Schrifttum, S. 157-99
   Notizen, S. 200-8
Walther MAAS, "Loi de Beaumont" und Jus Theutonicum, in: VSWG 32, 1939, S. 209-27
Ferdinand TREMEL, Ein steirischer Kupfer- und Edelmetallbergbau, in: VSWG 32, 1939, S. 228-44
Gunnar MICKWITZ, Luxus- oder Massenware im spätmittelalterlichen Tuchfernhandel?, in: VSWG 32, 1939, S. 245-50
Heinrich KRAMM, Zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte von Augsburg und München im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit, in: VSWG 32, 1939, S. 251-5
Herbert SCHLENGER, Deutschland und der Osten. Aus Anlaß der gleichnamigen neuen Schriftenreihe (Sammelbericht), in: VSWG 32, 1939, S. 256-69
   Schrifttum, S. 270-300
   Notizen, S. 301-4

VSWG 31, 1938
Emanuel Hugo VOGEL, Der Giralverkehr in den oberitalienischen und den deutschen Handelszentren bis zum ausgehenden Mittelalter, in: VSWG 31, 1938, S. 1-9
Arno MEHLAN, Die großen Balkanmessen in der Türkenzeit, in: VSWG 31, 1938, S. 10-49
Edgar KRAUSEN, Eibenholzmonopole des 16. Jahrhunderts in Bayern, in: VSWG 31, 1938, S. 50-6
Erich KEYSER, Die neueste Indogermanenforschung (Sammelbericht), in: VSWG 31, 1938, S. 57-65
   Literatur, S. 66-98
   Notizen, S. 99-104
Adolf ZYCHA, Über die Anfänge der kapitalistischen Ständebildung in Deutschland, in: VSWG 31, 1938, S. 105-46
Kita TSCHENKELI, Die Agrarreform der Republik Georgien 1918-1921, in: VSWG 31, 1938, S. 147-82
Eberhard FADEN und Wilhelm TREUE, Zur Geschichte der Reichshauptstadt Berlin (Sammelbericht), in: VSWG 31, 1938, S. 183-8
   Literatur, S. 189-207
   Notizen, S. 206-8
Adolf ZYCHA, Über die Anfänge der kapitalistischen Ständebildung in Deutschland, in: VSWG 31, 1938, S. 209-41
Julius MARX, Die Wirtschaftslage im deutschen Österreich vor Ausbruch der Revolution 1848, in: VSWG 31, 1938, S. 242-82
Karl HAFF, Die Anfänge der Feldgemeinschaft in Norwegen, in: VSWG 31, 1938, S. 283-90
   Literatur, S. 290-300
   Notizen, S. 301-4
Wilhelm EBEL, Die Rostocker Transportgewerbe bis zur Auflösung der alten Gewerbeverfassung, in: VSWG 31, 1938, S. 313-47
Eberhard SCHMIEDER, Hufe und Mansus. Eine quellenkritische Untersuchung, in: VSWG 31, 1938, S. 348-56
Walter MAAS, Zur Geschichte der Preise in Polen, Österreich und Oberdeutschland (Sammelbericht), in: VSWG 31, 1938, S. 357-71
   Literatur, S. 372-409
   Notizen, S. 410-6

VSWG 30, 1937
Hans NIEDERMEIER, Francesco Petrarca und seine Sozialideen, in: VSWG 30, 1937, S. 1-18
Heinrich SIEVEKING, Die Glückstädter Guineafahrt im 17. Jahrhundert. Ein Stück deutscher Kolonialgeschichte, in: VSWG 30, 1937, S. 19-71
Richard BUSCH-ZANTNER, Tschiftlikwesen und Zadruga in Südosteuropa. Ein Beitrag zur Geschichte der balkanischen Agrarverfassung, in: VSWG 30, 1937, S. 72-81
   Literatur, S. 82-98
   Notizen, S. 99-104
Friedrich LÜTGE, Hufe und Mansus in den mitteldeutschen Quellen der Karolingerzeit, im besonderen in dem Breviarium Sti. Lulli, in: VSWG 30, 1937, S. 105-28
Franz ARENS, Die Familie Forchoudt und ihre Rolle im Antwerpener Kunsthandel, in: VSWG 30, 1937, S. 129-49
Dietrich von GLADISS, Die Schenkungen der deutschen Könige zu privatem Eigen nach ihrem wirtschaftlichen Inhalt, in: VSWG 30, 1937, S. 150-63
Erich KEYSER, Die Erforschung der deutschen Bevölkerungsgeschichte im Jahre 1936 (Sammelbericht), in: VSWG 30, 1937, S. 164-76
   Literatur, S. 164-203
   Notizen, S. 204-8
Emanuel Hugo VOGEL, Der Anteil der Deutschen historischen Schule an der Entwicklung der "politischen Ökonomie" zu einer "nationalen Volkswirtschaftslehre", in: VSWG 30, 1937, S. 219-28
Eberhard SCHMIEDER, Unterkäufer im Mittelalter. Ein Beitrag zur Wirtschafts- und Handelsgeschichte vornehmlich Süddeutschlands, in: VSWG 30, 1937, S. 229-60
Ernst HIEKE, Der Beginn des Hauses C. Woermann in Afrika, in: VSWG 30, 1937, S. 261-5
Hermann AUBIN, Neue Bibliographien (Sammelbericht), in: VSWG 30, 1937, S. 266-74
   Literatur, S. 275-308
   Notizen, S. 309-12
Anton TAUTSCHER, Volkswirtschaft und Weltwirtschaft im deutschen Merkantilismus, in: VSWG 30, 1937, S. 313-46
Ernst HIEKE, Das haburgische Handelshaus Wm Oswald & Co. und der Beginn des deutschen Afrikahandels. 1848-1853, in: VSWG 30, 1937, S. 347-74
Florence EDLER, Eclaircissements à propos de considérations de R. Davidsohn sur la productivité de l'argent au moyen âge, in: VSWG 30, 1937, S. 375-80
Rudolf SCHREIBER, Neues tschechisches Schrifttum (Sammelbericht), in: VSWG 30, 1937, S. 381-90
   Literatur, S. 391-408
   Notizen, S. 409-18

VSWG 29, 1936
Heinrich KRAMM, Landschaftlicher Aufbau und Verschiebungen des deutschen Großhandels am Beginn der Neuzeit, gemessen an den Familienverbindungen des Großbürgertums, in: VSWG 29, 1936, S. 1-34
Dietrich von GLADIS, Christentum und Hörigkeit in fränkischen und deutschen Urkunden des Mittelalters, in: VSWG 29, 1936, S. 35-8
Josef KALLBRUNNER, Zur Geschichte der österreichischen Verwaltung unter Maria Theresia, in: VSWG 29, 1936, S. 39-44
Erich KEYSER, Neue Forschungen über die Bevölkerungsgeschichte Deutschlands (Sammelbericht), in: VSWG 29, 1936, S. 45-62
   Literatur, S. 63-98
   Notizen, S. 99-104
Robert LATOUCHE, Agrarzustände im westlichen Frankreich während des Mittelalters, in: VSWG 29, 1936, S. 105-13
Herbert LUDAT, Der Ursprung der ostdeutschen Wieken, in: VSWG 29, 1936, S. 114-36
Werner GEBAUER, Die Aufnahme der Politik des Aristoteles und die naturrechtliche Begründung des Staates durch Thomas von Aquino, in: VSWG 29, 1936, S. 137-60
Otto STOLZ, Weistum und Grundherrschaft, in: VSWG 29, 1936, S. 161-79
Herbert SCHLENGER, Untersuchungen und Darstellungen zur deutschen Siedlungskunde (Sammelbericht), in: VSWG 29, 1936, S. 180-93
   Literatur, S. 194-224
   Notizen, S. 225-32
Siegfried LAUFFER, Die platonische Agrarwirtschaft, in: VSWG 29, 1936, S. 233-69
André E. SAYOUS, Le capitalisme commercial et financier dans les pays chrétiens de la Méditerranée occidentale, depuis la première croisade jusqu'à la fin du moyen-âge, in: VSWG 29, 1936, S. 270-95
Kurt BATHELT, Nachrichten über den Rezexport Österreichs nach dem Orient im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert, in: VSWG 29, 1936, S. 296-303
Emanuel Hugo VOGEL, Zur Entwickelungs- und Ideengeschichte der modernen Volkswirtschaft und ihrer Lehre (Sammelbericht), in: VSWG 29, 1936, S. 304-15
Emanuel Hugo VOGEL, Zur Geschichte des Giralverkehrs im Altertum, in: VSWG 29, 1936, S. 337-59
Ilse KUNZ-LACK, Joseph Chamberlain als Sozialpolitiker, in: VSWG 29, 1936, S. 360-72
Friedrich MAGER, Die ehemalige Waldbienenzucht der deutschen Nordostmark, in: VSWG 29, 1936, S. 373-84
W. von EISENHART ROTHE und Wilhelm TREUE, Wirtschaftsbiographien zum 19. und 20. Jahrhundert (Sammelbericht), in: VSWG 29, 1936, S. 385-90

VSWG 28, 1935
Justus HASHAGEN, Über die weltgeschichtliche Bedeutung der antiken Staats- und Soziallehren, in: VSWG 28, 1935, S. 1-14
Wilhelm TREUE, Eine preußische "technologische" Reise in die besetzten Gebiete im Jahre 1814, in: VSWG 28, 1935, S. 15-40
Arnold BERNEY, Zur Problematik der inneren Geschichte des 19. Jahrhunderts, in: VSWG 28, 1935, S. 41-50
Erich KEYSER, Das deutsche Volk. Ein bevölkerungsgeschichtlicher Forschungsbericht (Sammelbericht), in: VSWG 28, 1935, S. 51-70
   Literatur, S. 71-97
   Notizen, S. 98-104
Bruno MOLL, Boden und Kapital, in: VSWG 28, 1935, S. 105-25
Karl HAFF, Geschlechtshöfe und freie Marken in Skandinavien und Deutschland, in: VSWG 28, 1935, S. 126-39
Walter ANDERSSEN, Materialien zum ragusanischen Maß- und Geldwesen, in: VSWG 28, 1935, S. 140-8
Erwin HÖLZLE, Vom deutschgeschichtlichem Sinn einer Landesgeschichte. Eine Erwiderung, in: VSWG 28, 1935, S. 149-55
Friedrich WALTER, Zur neueren österreichischen Wirtschaftsgeschichte (Sammelbericht), in: VSWG 28, 1935, S. 156-63
   Literatur, S. 164-201
   Notizen, S. 202-8
Fritz STOY, Zur Bevölkerungs- und Sozialstatistik kursächsischer Kleinstädte im Zeitalter der Reformation, in: VSWG 28, 1935, S. 209-42
Hedwig M.A. FITZLER, Der Anteil der Deutschen an der Kolonialpolitik Philipps II. von Spanien in Asien, in: VSWG 28, 1935, S. 243-81
Viktor THIEL, Schwäbische Einflüsse auf die Entwicklung der Papiererzeugung in den österreichischen Ländern, in: VSWG 28, 1935, S. 282-6
   Literatur, S. 287-304
   Notizen, S. 305-12
Adolf GSTIRNER, Das "Gericht" oder die "Stift" in Steiermark, in: VSWG 28, 1935, S. 313-47
Franz ARENS, Zur Sozialgeschichte der böhmischen Länder im Zeitalter der Hussitenkämpfe. Zu neueren Arbeiten von Josef Pekar, in: VSWG 28, 1935, S. 348-62
Josef ZONTAR, Zum Maß- und Geldwesen Ragusas, in: VSWG 28, 1935, S. 363
   Literatur, S. 364-410
   Notizen, S. 411-6

VSWG 27, 1934
Josef KALLBRUNNER, Hans Steinberger. Ein Beitrag zur Geschichte der Montanwirtschaft im Zeitalter Kaiser Rudolfs II., in: VSWG 27, 1934, S. 1-27
Franz BASTIAN, Glossen zum Mulichbuch von 1495, in: VSWG 27, 1934, S. 28-39
Karl FRÖLICH, Rechtsgeographie (Sammelbericht), in: VSWG 27, 1934, S. 40-64
   Literatur, S. 65-98
   Notizen, S. 99-104
Eugen FRANZ, Ein Weg zum Reich. Die Entstehung des Deutschen Zollvereins, in: VSWG 27, 1934, S. 105-36
Max SILBERTSCHMIDT, Das amerikanische System der Nachkriegsära, in: VSWG 27, 1934, S. 137-53
Karl HAFF, Zur Entwicklung des Siedlungsrechtes im schleswig-holsteinischen Nordseegebiete, in: VSWG 27, 1934, S. 154-64
Erich KEYSER, Rassenforschung und Geschichtswissenschaft (Sammelbericht), in: VSWG 27, 1934, S. 165-9
   Literatur, S. 170-99
   Notizen, S. 200-8
Hermann OVERBECK, Die Saarwirtschaft um 1800. Eine historisch-wirtschaftsgeographische Studie, in: VSWG 27, 1934, S. 209-34
Karl ver HEES, Die oberdeutschen Kaufleute in Lyon im letzten Viertel des 16. Jahrhunderts, in: VSWG 27, 1934, S. 235-44
Martin WEINBAUM, Englisches Sammelreferat (Sammelbericht), in: VSWG 27, 1934, S. 245-51
   Literatur, S. 252-301
   Notizen, S. 302-12
Friedrich WALTER, Die österreichischen Eibenholzmonopole des 16. Jahrhunderts, in: VSWG 27, 1934, S. 313-35
Rudolf KOETZSCHKE, Um das Halle-Neumarkter Recht, in: VSWG 27, 1934, S. 336-46
Josef ZONTAR, Hauptprobleme der jugoslavischen Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (Sammelbericht), in: VSWG 27, 1934, S. 347-73
   Literatur, S. 374-410
   Notizen, S. 411-6

VSWG 26, 1933
F. DÖLGER, Die Frage der Judensteuer in Byzanz, in: VSWG 26, 1933, S. 1-24
Horst JECHT, Der Wirtschaftsstil des Spätmittelalters, in: VSWG 26, 1933, S. 25-45
Wilhelm SILBERSCHMIDT, Ein Wörterbuch der mittelalterlichen Geschäftssprache, in: VSWG 26, 1933, S. 46-51
Gerda EICHBAUM, Neue Schriften zum Thema der Literatursoziologie (Sammelbericht), in: VSWG 26, 1933, S. 52-6
   Literatur, S. 57-94
   Notizen, S. 95-104
Günther FRANZ, Der Kampf um das "alte Recht" in der Schweiz im ausgehenden Mittelalter, in: VSWG 26, 1933, S. 105-45
Karl HAFF, Zum älteren norwegischen und deutschen Alprechte, in: VSWG 26, 1933, S. 146-54
Hans L. STOLTENBERG, "Biosoziologie", in: VSWG 26, 1933, S. 155-8
Hedwig M.A. FITZLER, Neuere Arbeiten zur Wirtschafts- und Kolonialgeschichte Portugals (Sammelbericht159-73), in: VSWG 26, 1933, S.
   Literatur, S. 174-202
   Notizen, S. 203-8
Ludwig BEUTIN, Die Wirkungen des Siebenjährigen Krieges auf die Volkswirtschaft in Preußen, in: VSWG 26, 1933, S. 209-43
P.J. BOUMAN, Der Untergang des holländischen Handels- und Schiffahrtsmonopols auf dem Niederrhein, 1831-1851, in: VSWG 26, 1933, S. 244-66
Luitpold WALLACH, Größe und ältestes Vorkommen der Schuppose, in: VSWG 26, 1933, S. 267-9
Erich KEYSER, Neue Forschungen zur Bevölkerungsgeschichte Deutschlands (Sammelbericht), in: VSWG 26, 1933, S. 270-4
   Literatur, S. 270-306
   Notizen, S. 307-12
Cyrill ZAITZEFF, Paul I et le problème du servage seigneurial, in: VSWG 26, 1933, S. 313-52
Karl Otto MÜLLER, Ein Schiffsraub im Mittelmeer zum Nachteil der Großen Ravensburger Handelsgesellschaft (1490), in: VSWG 26, 1933, S. 353-61
Herbert SCHLENGER, Neuere Literatur zur Siedlungskunde (Sammelbericht), in: VSWG 26, 1933, S. 362-70
   Literatur, S. 371-411
   Notizen, S. 412-6

Zurück zur Aufschlagseite: Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Dienstag, den 2. Dezember 1997 — Letzte Änderung: 3. Oktober 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)